Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 231 Jobs in Heumaden

Berufsfeld
  • Elektrotechnik 29
  • Elektronik 29
  • Projektmanagement 24
  • Teamleitung 16
  • Leitung 15
  • Gruppenleitung 14
  • Bauwesen 13
  • Energie und Umwelttechnik 10
  • Servicetechniker 10
  • Einkauf 9
  • Rechtsabteilung 8
  • Justiziariat 8
  • Netzwerkadministration 7
  • Systemadministration 7
  • Assistenz 6
  • Elektrik 6
  • Heizung 6
  • Klima 6
  • Prozessmanagement 6
  • Sanitär 6
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 221
  • Ohne Berufserfahrung 128
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 218
  • Home Office 115
  • Teilzeit 42
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 210
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Ingenieur (m/w/d) Systemführung – gerne auch Berufseinsteiger

Sa. 31.07.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs System­betrieb ist der sichere operative Betrieb des Transport­netzes und der Regel­zone der TransnetBW im europäischen Verbund­system. Die Abteilung System­führung verantwortet hierbei die Steuerung sowie Über­wachung des 380/220-kV-Über­tragungs­netzes und die Sicher­stellung des Gleich­gewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie werden im Rahmen eines ca. 12-monatigen On-the-job- und Simulator-Trainings intensiv auf Ihre neue Rolle als System­führungs­ingenieur vor­bereitet und zertifiziert Sie über­nehmen nach Ihrer Einarbeitungs­zeit die operative Netz­führung des 380-/220-kV-Über­tragungs­netzes im Schicht­dienst Sie sind bei Störungen für die Fehler­eingrenzung und die Einleitung der Maß­nahmen sowie deren Behebung zuständig Sie wenden Engpass­management­verfahren an und bearbeiten Sonder­aufgaben inner­halb der System­führung Wir investieren in Ihre Aus- und Weiter­bildung: Nachdem Sie Erfahrung im Schicht­dienst gesammelt haben, geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich für unser Back­office und damit für die konzeptionelle Arbeit an Prozessen sowie Regel­werken weiter­zuentwickeln Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit Schwer­punkt elektrische Energie­technik und suchen einen Berufs­einstieg mit viel Verantwortung von Beginn an Sie haben ein ausgezeichnetes Verständnis für komplexe technische und energie­wirtschaftliche Zusammen­hänge Sie sind ein Teamplayer, besitzen eine äußerst selbst­ständige, proaktive sowie flexible Arbeits­weise und bewahren auch in Belastungs­situationen stets einen kühlen Kopf Sie verfügen über verhandlungs­sichere Deutsch- sowie gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie sind bereit sich nach Verordnung (EU) 2017/1485 im Unternehmen zertifizieren zu lassen und haben keine Rot-Grün-Sehschwäche (G25-Untersuchung) Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Angestellter Anlagenbuchhaltung (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Der Bereich Rechnungswesen Netze / Vertrieb / Telekommunikation betreut verschiedene Gesellschaften der Gas- und Stromvertriebssparte, weitere energienahe Dienstleistungen sowie Netzgesellschaften und die Telekommunikation im EnBW Konzern. Wir sind für die termingerechte Erstellung der Abschlüsse nach HGB und IFRS verantwortlich und beraten die betreuten Gesellschaften hinsichtlich der Rechnungslegung sowie betriebswirtschaftlicher Sonderthemen. Selbständiges Abrechnen von vertriebsspezifischen (insbesondere elektromobiltätsgetriebenen) Investitionsmaßnahmen und Bilanzierung des Anlagevermögens Ermittlung der Anschaffungs- und Herstellungskosten in Abstimmung mit den technischen Bereichen nach Vorschriften des Handels- und Steuerrechts sowie nach internationaler Rechnungslegung ( IFRS) Durchführung von Quartals- und Jahresabschlussarbeiten im Bereich der Anlagenabrechnung Bearbeitung von Sonderaufgaben Bereitstellung Unterlagen für den Wirtschafts- und den Betriebsprüfer Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Industriekauffrau / -mann Erfahrungen in der Anlagenbuchhaltung sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie gute Kenntnisse in SAP-FI Analytisches Denkvermögen und gewissenhaftes, selbständiges Arbeiten Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität sowie die Bereitschaft, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Vertriebsingenieur Inland (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Stuttgart, Berlin, Essen, Ruhr, Freiburg im Breisgau, Hamburg, Leipzig, München
Fichtner Water & Transportation zählt in Deutschland zu den bedeutendsten national und international tätigen Ingenieurbüros. Wir sind mit über 250 Mitarbeitern in den Bereichen Wasser und Abwasser, Abfall, Verkehr, Umwelt, Bergbau, Geotechnik und Offshore-Windenergie tätig. In Deutschland sind wir in Stuttgart, Freiburg, München, Hamburg, Leipzig, Berlin und Essen ansässig. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft, Institutionen der öffentlichen Verwaltung, internationale Entwicklungs- und Geschäftsbanken, Investoren sowie Industrieunternehmen. Mit der Zugehörigkeit zu der Fichtner-Gruppe sind wir Teil eines starken Verbundes, in dem wir auch komplexe und hoch spezialisierte Beratungs- und Planungsleistungen disziplinübergreifend bearbeiten. Vertriebsingenieur Inland (m/w/d) Kennziffer 2021-406   Über die Fachabteilung Wir suchen bevorzugt für unseren Standort Stuttgart, alternativ für die Standorte Berlin, Essen, Freiburg, Hamburg, Leipzig oder München unbefristet in Festanstellung einen engagierten perspektivisch orientierten Vertriebsingenieur (m/w/d) der in Zusammenarbeit mit dem Team Engineering die anspruchsvollen Planungs- und Beratungsleistungen bei unseren nationalen Bestandskunden präsentiert. Als Vertriebsingenieur Inland beobachten Sie in engem Austausch mit unseren Fachbereichsleitern laufend die Marktsituation und identifizieren gemeinsam Vertriebschancen in unseren oben genannten Arbeitsgebieten mit dem Schwerpunkt auf Deutschland. Sie koordinieren und erarbeiten unsere Bewerbungsunterlagen und Angebote in enger Zusammenarbeit mit unseren Experten aus den technischen Bereichen der unterschiedlichen Unternehmenseinheiten und Tochterunternehmen im Inland. Sie bereiten die Angebotspräsentationen gemeinsam mit den Experten aus den technischen Bereichen vor. Mittelfristig wirken Sie bei der Angebotspräsentation und Verhandlung unserer Angebote bei unseren Kunden mit und vertreten gemeinsam mit unseren Führungskräften und Experten unser Unternehmen beim Kunden und Partner. Sie haben Ihr Ingenieurstudium mit Bezug zur Wasserwirtschaft (Wasserbau, Siedlungswasserwirtschaft, etc.) oder zu einem anderen unserer Arbeitsgebiete mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Sie sind kommunikationsstark, flexibel und offen für neue Themen. Sie besitzen eine strukturierte Denk- und Arbeitsweise und können komplexe Themen verständlich erklären. Sie bringen eine Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen im Rahmen von Angebotsvorbereitungen und -präsentationen mit. Sie beherrschen Deutsch präsentations- und verhandlungssicher, weitere Sprachkenntnisse in Englisch oder Französisch sind von Vorteil. Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung gesammelt und Kenntnisse über die HOAI. Sie besitzen idealerweise erste Vertriebserfahrung und Erfahrung im Angebotsmanagement. Als Familienunternehmen mit fast 100jähriger Firmentradition bieten wir ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint: Attraktive Entwicklungsperspektiven in einem weltweit tätigen Beratungsunternehmen Hohe Freiheitsgrade und die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten - die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter/innen beträgt durchschnittlich deutlich mehr als 10 Jahre Firmenevents, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkurse Umfangreiche Sozialleistungen und flexible Arbeitszeitgestaltung Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie die Möglichkeit, günstig E-Bikes zur privaten Nutzung zu leasen Gelebte Wertschätzung und Chancengleichheit in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeiter/innen aus mehr als 30 Nationen Ein Team von Kollegen/innen, das Sie stets kollegial unterstützt und ein Betriebsklima, in dem Arbeiten Freude macht
Zum Stellenangebot

IP-Netzwerkingenieur Backbone-Planung (w/m/d) (auch in Teilzeit möglich)

Sa. 31.07.2021
Ellwangen (Jagst), Stuttgart
Warum Arbeiten bei der NetCom BW für uns eine echte Leidenschaft ist? Sicherlich, weil wir uns der großen Verantwortung als Betreiber der kritischen Infrastruktur in Baden-Württemberg bewusst sind. Wir, als Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, vernetzen Menschen, sorgen für starke Verbindungen, sichern kritische Infrastruktur und haben es uns zum Ziel gesetzt, auch die entlegensten Ecken mit Highspeed-Internet zu versorgen. Vorteile wie Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Sonderurlaube für Hochzeiten oder Geburten, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Home Office-Modellen und andere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sind selbstverständlich. Aber das wichtigste ist: Bei uns findet jeder seinen Platz im Team und jeder trifft auf Akzeptanz und Offenheit. Junge wie Best-Ager, Tattoo- und Tierliebhaber*innen, Nerds wie Anzugträger*innen, Männer in Elternzeit wie Frauen in Führungspositionen – und natürlich auch alle irgendwo dazwischen. Für das Team „Planung IP und Services“ der NetCom BW GmbH, suchen wir am Standort Ellwangen (Jagst) oder Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n IP- Netzwerkingenieur*in für vielfältige Tätigkeiten im Backbone-Umfeld. Planung und Projektierung von Netzwerkprojekten, Netzumbauten, Netzwerkgeräten und Internetzugängen (Layer 2+3) Implementierung des generischen Backbone-Netzausbaus Durchführung, Evaluierung und Dokumentation von Tests für neu einzuführende Hardware (Switche / Router / Kundenendgeräte) und Diensten im Testlabor Erarbeitung von technischen Konzepten und Architekturen im IP / MPLS Umfeld (z. B. BGP, IPv6, IP Dienste, Priorisierung usw.) und Kundenanschaltungen in Abstimmung mit anderen Fachbereichen Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung technische Informatik, Netzwerktechnik, Informationstechnik oder Nachrichtentechnik Sie haben bereits Grundkenntnisse im Telekommunikationsumfeld sammeln können oder verspüren das Interesse direkt nach Ihrem erfolgreichen Studienabschluss in die Telekommunikationsbranche einzusteigen Gute IT-Kenntnisse und ein hohes Maß an Eigenverantwortung zählen zu Ihren Stärken Sie sind teamfähig und besitzen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke Eine analytische, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit eigenem Gestaltungsspielraum sowie spannende interne Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Vertrauensarbeitszeit ohne Zeiterfassung, aber mit Freizeitausgleich Eine vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur, in der Respekt und Wertschätzung wichtige Säulen darstellen Arbeitgeberfinanzierte Versicherungsleistungen, z. B. Gruppenunfallversicherung Home Office-Modelle Coachings sowie andere Unterstützungsangebote ... und noch einiges mehr!
Zum Stellenangebot

Technischer Einkäufer / Warengruppenmanager Heiztechnik (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Tübingen
Wir sind Ritter Energie. Mit über 200 MitarbeiterInnen entwickeln und produzieren wir an unserem Firmensitz in Dettenhausen (Baden-Württemberg) marktgerechte, nachhaltige Heizungstechnik. Unsere Vision: vollständig ökologische Heizungen – für jeden von uns!  Gestalten Sie ein Zukunftsprojekt mit: Bei uns sind Sie Teil eines motivierten Teams und treiben die Wärmewende in Deutschland voran. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich weiterzuentwickeln. Technischer Einkäufer / Warengruppenmanager Heiztechnik (m/w/d) Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Mitarbeiter | Ab sofort und in Vollzeit, befristet auf 2 JahreBetreuung und Entwicklung unterschiedlicher Warengruppen unter Berücksichtigung der unternehmensinternen Zielsetzungen und StrategienAnalysen nationaler und internationaler BeschaffungsmärkteLieferantenqualifizierung und -entwicklungFühren von globalen EinkaufsverhandlungenAusarbeitung und Abschließung von LieferantenverträgenStetige Optimierung und Weiterentwicklung des Lieferantenportfolios sowie des gesamten BeschaffungsprozessesKonstante Bearbeitung des Beschaffungsmarktes für die zugeordneten Warengruppen inkl. DispositionAktives Mitwirken bei Budgeterstellung, Kalkulationen und WertanalysenAbgeschlossene kaufmännische AusbildungWeiterbildung in BWL von VorteilUmfassende Berufserfahrung im Strategischen Einkauf, Operativen Einkauf und Projekt-Einkauf in einem IndustrieunternehmenGute SAP-Kenntnisse – bestenfalls SAP-Key UserSehr sicherer Umgang mit MS OfficeSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicheres, überzeugendes Auftreten sowie gute organisatorische und kommunikative FähigkeitenSelbständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungsgeschickReisebereitschaft sowie ein hohes Maß an EigeninitiativeVerantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem zukunftsorientierten und umweltbewussten UmfeldEin engagiertes und dynamisches TeamArbeiten auf Augenhöhe mit flachen Hierarchien und professioneller Du-KulturVielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung und WeiterentwicklungBetriebliche Sozialleistungen: JobRadBetriebliche AltersvorsorgeVWL & Betriebszugehörigkeitszulage30 UrlaubstageKostenlos Wasser und Kaffeevariationen
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Blindleistungskompensation & STATCOM

Sa. 31.07.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs System­betrieb ist der sichere operative Betrieb des Transport­netzes und der Regel­zone der TransnetBW im europäischen Verbund­system. Die Abteilung System­führung verantwortet hierbei die Steuerung und Über­wachung des 380/220-kV-Übertragungs­netzes sowie die Sicher­stellung des Gleich­gewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie prägen die Energie­wende durch Ihre Mitarbeit an der Umsetzung innovativer Konzepte zur Erhöhung der Über­tragungs­netz­auslastung bei gleich­bleibender Versorgungs­sicherheit Sie erarbeiten ein Betriebs­konzept für die Blind­leistungs­prognose in der Betriebs­planung und zur Spannungs­haltung im Echt­zeit­betrieb Sie fügen das Betriebs­konzept in unsere bestehenden Betriebs­prozesse ein und sind mit Ihren Kollegen verantwortlich für die Pflege wie auch Weiter­entwicklung dieser Prozesse Sie begleiten aktiv die Beschaffung und Integration von innovativen Betriebs­mitteln zur Blindleistungs­kompensation (z. B. STATCOM-Anlagen) in die operative System­führung und stellen die Umsetzung von Anforderungen der System­führung sicher Sie stimmen sich mit den angrenzenden Netz­betreibern ab und vertreten Ihren Aufgaben­bereich in nationalen und inter­nationalen Gremien Sie bringen ein abgeschlossenes Master­studium der Elektro­technik oder einen vergleich­baren Studien­abschluss mit. Idealer­weise haben Sie Vor­kenntnisse hinsichtlich der Thematik zur Blind­leistungs- und Spannungs­haltung in elektrischen Netzen und/oder in der Anlagen­technik von STATCOM-Anlagen Sie haben Spaß an der Gestaltung der Energie­wende in einem hoch­dynamischen Team und möchten sich über­durchschnittlich engagieren Sie sind in der Lage komplexe technische Zusammen­hänge zu analysieren, zu beurteilen und anschaulich zu beschreiben Sie arbeiten selbst­ständig, mit hohem Maß an Eigen­verantwortung, ziel­orientiert und termin­gerecht Sie sind kommunikations­stark und verfügen über verhandlungs­sichere Kenntnisse der deutschen sowie englischen Sprache in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Netzumbauplanung

Sa. 31.07.2021
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Aufgabe des Bereichs System­betrieb ist der sichere operative Betrieb des Transport­netzes und der Regel­zone der TransnetBW im europäischen Verbund­system. Die Abteilung System­führung verantwortet hierbei die Steuerung und Über­wachung des 380/220-kV-Über­tragungs­netzes sowie die Sicher­stellung des Gleich­gewichts zwischen Erzeugung und Verbrauch. Sie arbeiten in einem inter­disziplinären Team an der Planung von umfang­reichen energie­wende­bedingten Netz­ausbau­maßnahmen mit dem Ziel die Sicherheit der Strom­versorgung auch in dieser Umbau­phase stets zu gewähr­leisten Sie wirken bei der Netz­umbau­planung sowie bei einer über­greifenden Planung unseres gesamten Projekt­portfolios mit Sie beraten den Bereich Netzbau bei der Entwicklung sowie Terminierung von Projekten zur Erneuerung und Verstärkung unseres Über­tragungs­netzes Sie bringen die Anforderungen der System­führung für einen sicheren Netz­betrieb in die Netz­ausbau­projekte ein und stellen u. a. die Berück­sichtigung dieser Anforderungen in Projekt­lasten­heften und Projekt­plänen sicher Sie planen Frei­schalt­maßnahmen in enger Abstimmung mit den Netz­kunden und den deutschen wie auch europäischen Über­tragungs­netz­betreibern Sie vertreten Ihren Aufgaben­bereich in nationalen und inter­nationalen Arbeits­gruppen Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschul­studium der Elektro­technik oder einen vergleich­baren Studien­abschluss mit Sie können komplexe technische Zusammen­hänge analysieren und beurteilen Sie sind kommunikations­stark und arbeiten selbst­ständig, ziel­orientiert sowie termin­gerecht Sie besitzen ein über­durch­schnittlich hohes Engagement, haben Team­geist und Spaß an der Arbeit in einem inter­disziplinären Team Sie verfügen über verhandlungs­sichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Freileitungstechnik

Fr. 30.07.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Netz­ausbau ist der Schlüssel zur Umsetzung der Energie­wende. Die maß­geblichen Bau­steine für die Neu­gestaltung des Energie­systems sind der Ausbau und die Erweiterung des bestehenden Höchst­spannungs­netzes sowie der Bau der großen Strom­brücken, die zukünftig den Strom aus erneuer­baren Energien von Nord nach Süd transportieren. Sie entwickeln und spezifizieren technische Richtlinien und Geräte­lösungen für die Frei­leitungs­technik der Hoch- und Höchst­spannung Sie erstellen technische Standards und Richt­linien sowie Geräte­lösungen für einen standardisierten Komponenten-Katalog, beobachten aktuelle Entwicklungen im Markt und kümmern sich um die Erfüllung der Gesetzes- und Norm­vorgaben für den Fach­bereich Stromkreis­technik Sie begleiten die technische Qualitäts­sicherung in allen Projekt- und Betriebs­phasen für Ihr Fach­gebiet Sie sind zentraler Ansprech­partner und Wissens­träger für die Stromkreis­technik bei Freileitungs­anlagen Sie wirken in nationalen und inter­nationalen Gremien zur Einführung und Weiter­entwicklung von gültigen Standards mit Sie koordinieren externe Dienst­leister und über­nehmen die Termin- und Kosten­überwachung für die vergebenen Leistungen Sie besitzen ein abgeschlos­senes Hochschul­studium in einem der Fach­bereiche Elektro­technik, Energie­technik, Maschinen­bau oder besitzen vergleichbare Qualifikationen Sie bringen idealer­weise mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich der Stromkreis­technik von Freileitungs­anlagen mit Sie haben ein fundiertes Fach­wissen der theoretischen Elektro­technik und Mechanik sowie Fachwissen bei den Betriebs­mitteln der elektrischen Energie­über­tragung Sie beherrschen die Methoden analytischer, strukturierter und ziel­orientierter Arbeits­weisen und sind in der Lage, komplexe Sach­verhalte in verständlicher Form darzustellen Sie zeichnen sich aus durch eine sehr gute Kommunikations­fähigkeit, Team­fähigkeit, sicheres Auftreten, lösungs­orientierte Arbeits­weise sowie eine stark ausge­prägte Eigen­initiative Sie verfügen über gute fachspezifische Englisch­kenntnisse sowie einen Führer­schein der Klasse B und die Bereitschaft zur Reise­tätigkeit Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Fachplanung Objektsicherheit

Fr. 30.07.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Netz­ausbau ist der Schlüssel zur Umsetzung der Energie­wende. Die maß­geblichen Bausteine für die Neu­gestaltung des Energie­systems sind der Ausbau und die Erweiterung des bestehenden Höchst­spannungs­netzes sowie der Bau der großen Strom­brücken, die zukünftig den Strom aus erneuer­baren Energien von Nord nach Süd transportieren. Sie entwickeln und spezifizieren technische Richtlinien und Geräte­lösungen zur Einhaltung von Sicherheits­anforderungen im Bereich des physischen Schutzes unserer Anlagen Sie erstellen technische Standards und Geräte­lösungen zur Implementierung von Sicherheits­einrichtungen in Anlagen Sie begleiten die technische Qualitäts­sicherung in allen Projekt- und Betriebs­phasen Sie sind zentraler Ansprech­partner und Wissens­träger für die praktische Umsetzung physischer Sicherungs­maßnahmen Sie wirken in nationalen und inter­nationalen Gremien zur Einführung und Weiter­entwicklung von Standards mit Sie koordinieren externe Dienst­leister und über­nehmen die Termin- und Kosten­über­wachung für die vergebenen Leistungen Sie haben ein abgeschlos­senes Hochschul­studium in einem der Fach­bereiche Bau­ingenieur­wesen, Maschinen­bau, Informations­technik oder besitzen vergleichbare Qualifikationen Sie bringen idealer­weise mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich der Fachplanung für Sicherheits­technik mit Sie beherrschen die Methoden analytischer, strukturierter und ziel­orientierter Arbeits­weisen und sind in der Lage, komplexe Sach­verhalte in verständlicher Form darzu­stellen Sie sind mit den gängigen Objekt­schutz­standards vertraut Sie zeichnen sich aus durch eine sehr gute Kommunikations­fähigkeit, Team­fähigkeit, sicheres Auftreten, lösungs­orientierte Arbeits­weise sowie eine stark ausgeprägte Eigen­initiative Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur m/w/d Asset Management

Fr. 30.07.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Die maßgeblichen Bausteine für die Neugestaltung des Energiesystems sind neben den Strombrücken, die zukünftig den Strom aus erneuerbaren Energien von Nord nach Süd transportieren, der Ausbau und die Bewirtschaftung des bestehenden Höchstspannungsnetzes.Sie überführen Ergebnisse der strategischen Planung des Höchst­spannungsnetzes in realisierbare Umspannwerks- und Leitungs­bauprojekte des NetzprojektportfoliosSie definieren Projekte, schaffen den Handlungsrahmen für deren erfolg­reiche Umsetzung (u. a. Verträge, Budget). Dazu binden Sie die relevanten internen und externen Projektpartner einSie bewerten technische Grund­satzfragen und führen Entscheidungen zur strategischen Assetentwicklung herbeiSie bewerten Projekte aus Portfolio­perspektive unter sich verändernden technischen, strategischen, wirt­schaftlichen und regulatorischen RahmenbedingungenSie tragen wesentlich zur optimierten Bewirtschaftung des Netzes der TransnetBW bei und setzten Unter­nehmens­interessen durchSie haben ein Studium und ggf. eine Promotion im Fachgebiet Elektro­technik, Energietechnik oder Wirtschafts­ingenieurwesen mit entsprechendem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen oder vergleichbare Kenntnisse in der Praxis erworbenSie verfügen über vertiefte Kenntnisse im Bereich Energienetze und haben relevante Projekte erfolgreich gesteuertIhre Fähigkeit komplexe, fachbereichs­übergreifende Zusammenhänge aus Netzplanung, Netztechnik, Netz­betrieb, und Betriebswirtschaft zu überblicken und sachgerecht zusammenzuführen zeichnet Sie ausIhr fachliches und methodisches Wissen setzten Sie selbstständig und zielorientiert einSicherer Umgang mit der gängigen Bürosoftware ist für Sie eine Selbst­verständlichkeit; Grundkenntnisse SAP, Englischkenntnisse min. auf B2-Level und ein Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil abSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: