Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 204 Jobs in Hilden

Berufsfeld
  • Projektmanagement 19
  • Leitung 13
  • Teamleitung 13
  • Controlling 12
  • Sachbearbeitung 12
  • Gruppenleitung 9
  • Elektronik 8
  • Elektrotechnik 8
  • Weitere: Finanzen 8
  • Rechtsabteilung 6
  • Bilanzbuchhaltung 6
  • Justiziariat 6
  • Kundenservice 6
  • Prozessmanagement 6
  • Finanzbuchhaltung 6
  • Abteilungsleitung 5
  • Automatisierungstechnik 5
  • Bereichsleitung 5
  • Business Analyst 5
  • Consulting 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 175
  • Ohne Berufserfahrung 116
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 181
  • Home Office 43
  • Teilzeit 37
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 166
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Befristeter Vertrag 9
  • Ausbildung, Studium 7
  • Praktikum 3
  • Handelsvertreter 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Head of Accounting & Reporting Manager (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Neuss
Culligan ist ein global führendes Unternehmen und führender Anbieter von Wasseraufbereitungslösungen. Mit über 75 Jahren Geschichte und einer installierten Basis von über 3 Millionen Kunden weltweit ist Culligan die bekannteste Marke in der Branche und genießt den Ruf von Qualität, Innnovation, Service und lokalem Wasser Know-How.  Wir bieten unseren Kunden eine vollständig integrierte, umfassende und anpassungsfähige Lösung durch ein unvergleichliches Händler-Vertriebsnetzwerk, - das 800 Markenstandorte in 90 Ländern umfasst - und eines der branchenweit umfangreichsten und technologisch fortschrittlichsten Produktportfolios von Wasseraufbereitungslösungen für unterschiedliche Sektoren und Branchen. Aufgrund unseres Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Accounting & Reporting Manager (m/w/d). Führung und Personalentwicklung der Teams Accounting und Forderungsmanagement Zusammenarbeit mit Culligan International Mitgestaltung und Teilprojektleiter des neuen ERP Umsetzung der Gruppenprojekte (Internes Kontrollsystem, Rückstellungen, Steuern) Umsetzung der US GAAP Anforderungen (Leasing und Mieten, Steuern) Bearbeitung der Thematik Konsolidierung Vorbereitung und Durchführung von Überprüfungen der monatlichen Gewinn- und Verlustrechnungen und Bilanzen nach HGB und US GAAP Umstellung von einem Gesamtkostenverfahren auf Umsatzkostenverfahren Implementierung von gruppenweit einheitlichen Buchhaltungsprozessen und -strukturen Beratung der Geschäftsführung in allen Finanzthemen und Leitung von relevanten Projekten Erstellung von monatlichen Umsatzsteuererklärungen Fachverantwortlicher Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Effizienzsteigerung durch Weiterentwicklung der Monats- und Jahresabschlussprozesse Buchhalterische Integration von akquirierten Unternehmen Kaufmännische Ausbildung und/oder abgeschlossenes Studium mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Finanzwesen, davon mehrere Jahre in einer Führungsposition Sehr gute Kenntnisse in HGB und zumindest erste Erfahrung mit US GAAP Englisch verhandlungssicher (andere Sprachen sind von Vorteil) Mitarbeiterorientierter Führungsstil und hohe Kommunikationsfähigkeit Hohe Problemlöseorientierung Begeisterung für Innovationen Erfahrung in der Konsolidierung Hands-on Mentalität, Bereitschaft im operativen Tagesgeschäft mitzuarbeiten Hohe Ergebnisorientierung Analytische Fähigkeiten und Strukturiertheit wünschenswert gute ERP-Kenntnisse, möglichst Key-User Niveau Flexible Arbeitszeiten Fortbildungen / Coaching Ausbildungs-, Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreie Parkplätze Betriebliche Altersvorsorge Kostenlose Getränkeversorgung Möglichkeit auf Home Office
Zum Stellenangebot

Geowissenschaftler numerische Grundwassermodellierung m/w/d

Di. 03.08.2021
Köln
Geowissenschaftler numerische Grundwassermodellierung m/w/d RWE Power AG, Köln, Germany (DE) Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Die RWE Power AG mit Sitz in Essen und Köln bündelt die Stromerzeugung aus Braunkohle und Kernenergie. Wir sind das Rückgrat für den Ausbau der Erneuerbaren Energien: Wir leisten einen Beitrag für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung, wenn Wind und Sonne nicht verfügbar sind. Unsere rund 10.000 Beschäftigten engagieren sich in Tagebauen, Kraftwerken, Veredelung und Forschung und tragen dafür Sorge, dass der Ausstieg aus Kernenergie und Kohle konsequent und zuverlässig umgesetzt wird. So übernehmen wir Verantwortung – für Energiesicherheit und ein nachhaltiges Leben.Nicht nur während des Braunkohlenbergbaus spielt Wasser eine wichtige Rolle. Auch perspektivisch ist die Wasserwirtschaft für das rheinische Revier von zentraler Bedeutung, so auch die Grundwassermodellierung für die langfristige Prognose der Grundwasserstandentwicklung und für die Gestaltung der Tagebauseen. Mit der zukunftsorientierten Ausrichtung sind zahlreiche Aufgaben verbunden, die etwa 30 Ingenieur*innen und Geowissenschaftler*innen der Wasserwirtschaftlichen Planung und Genehmigung tatkräftig angehen. Wir alle sehen es als unsere Verantwortung an, ebenso für einen zuverlässigen Betrieb wie für eine maximale Begrenzung der Auswirkungen zum Schutz der Umwelt und eine langfristig nachhaltige, funktionierende Wasserwirtschaft im rheinischen Revier zu sorgen. Sie bearbeiten eigenverantwortlich vielseitige Fragestellungen der Grundwassermodellierung hinsichtlich Grundwasserströmung und Stofftransport, die sich bei der Gewinnung der Braunkohle im Zusammenhang mit der erforderlichen Grundwasserabsenkung für die Tagebaue und dem Schutz von Fließgewässern, Feuchtgebieten und anderen Wassernutzungen ergeben Sie kalibrieren und entwickeln kontinuierlich das RWE-eigene Grundwassermodell weiter Sie erstellen geohydrologische / geochemische Auswertungen und Stellungnahmen aus den Ergebnissen des Grundwassermodells Sie sind Ansprechpartner*in für Behörden und begleiten externe Büros im Rahmen der modellseitigen Unterstützung Sie haben Ihr Hochschulstudium der Geowissenschaften, der Informatik oder des Bauingenieurwesens mit wasserwirtschaftlicher Ausrichtung erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über eine ausgewiesene Expertise in der Grundwassermodellierung und können sich schnell in hydrogeologische Sachverhalte einarbeiten Sie sind versiert im Umgang mit GIS-Anwendungen, im Pre- und Postprocessing, in der Anwendung von Datenbanken und in der Programmierung Sie haben Freude am fachübergreifenden Arbeiten in einem motivierten Team und zeigen eine strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise bei hoher Leistungsbereitschaft und Umsetzungskompetenz Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einer interdisziplinär ausgerichteten Arbeitsumgebung bei leistungsgerechtem Gehalt Hohes Maß an Verantwortung und Gestaltungsspielraum im Rahmen zukunftsorientierter Projekte mit der Chance zur persönlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Juristischer Mitarbeiter / Juristische Mitarbeiterin (m/w/d) Energieversorgungsunternehmen

Di. 03.08.2021
Neuss
Die Stadtwerke Neuss als modernes Wirtschaftsunternehmen versorgen Bevölkerung und Wirtschaft der Stadt Neuss mit Energie und Wasser, erbringen Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr und bieten attraktive Freizeitmöglichkeiten in den Neusser Bädern, der Eissporthalle und der Saunalandschaft WELLNEUSS. Die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH sucht ab sofort in Teilzeit: Juristischer Mitarbeiter / Juristische Mitarbeiterin (m/w/d)Energieversorgungsunternehmen Betreuung Versicherungsportfolio und Grundstücksangelegenheiten Gesamt-Konzern Bearbeitung von Rechtsfragen aus allen anfallenden Gebieten (insbesondere Energie, Nahverkehr, Bäder, Datenschutz, Regulierung, Fördermittel) Weiterentwicklung digitale Workflows (digitale Vertragsakte, digitale Bearbeitungs- und Freigabeprozesse) Durchführung von Gerichts- und Behördenverfahren Themen Energierecht, Recht ÖPNV, Wirtschafts-/Gesellschaftsrecht, Zivil-/Verwaltungsrecht Studium als Bachelor Wirtschaftsjurist/in (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder juristische Ausbildung inklusive einschlägiger Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen Sie sind in der Lage sich kurzfristig in neue, vielfältige Themengebiete einzuarbeiten Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Flexibilität und Selbständigkeit aus, Sie beherrschen die Wirtschafts- und Rechtssprache Sie verfügen über digitale Kompetenz, wenden MS Office/Windows 365 sicher an und arbeiten sich gerne in weitere digitale Tools und Software-Lösungen ein Teamfähigkeit, Loyalität und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen Stadtwerke-Konzern eine strukturierte Einarbeitung gerichtet auf schnelle, selbständige Aufgabenwahrnehmung für Abteilung und Geschäftsführung Entwicklungsmöglichkeiten Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen in einem spannenden Unternehmensumfeld Leistungsgerechte Vergütung und weitere Leistungen im Rahmen der Altersvorsorge entsprechend dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) Flexible Arbeitszeiten und Vereinbarkeit von Familie/Beruf
Zum Stellenangebot

Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Köln
Im Bereich Business Support sind alle Zentralfunktionen der ENGIE Deutschland angesiedelt. Als Teil des Teams unterstützen Sie unsere sieben Geschäftsbereiche und rund 4.500 Kollegen an 50 Standorten deutschlandweit.Als Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau betreuen Sie einen definierten Bereich in allen personalrelevanten Themen. Operative Verantwortung und Durchführung aller administrativen Personalprozesse von der Einstellung bis zum Austritt (Vertragserstellung, Zeugnisse, Schriftverkehr etc.) Operative Schnittstelle zu den HR Business Partnern Zuarbeit zur Durchführung der monatlichen Gehaltsabrechnung durch unseren externen Dienstleister Erster Ansprechpartner für Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Wirtschaftsprüfer Erstellung von Statistiken und Meldungen an die zuständigen Behörden sowie die Durchführung von Reportings Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten in operativen Personalangelegenheiten Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einer weiteren Qualifikationen im HR-Bereich wie z.B. Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit Fundierte Kenntnisse des Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie Erfahrung mit SAP R/3 HR Strukturierte, termingenaue und gewissenhafte Arbeitsweise Vertrauenswürdigkeit und eine natürliche Freude und Offenheit im Umgang mit Menschen Teamgeist sowie ein modernes HR-Mindset runden das Profil ab  Akademie Altersvorsorge Corporate Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator und Anforderungsmanager (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Köln
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadt­werke Köln GmbH für die Stadt­rei­ni­gung, die Abfall- und Wertstoffabfuhr sowie den Winterdienst in Köln ver­ant­wortlich. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und benötigen dazu kompetente Unterstützung. Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem kommunalen Kölner Unternehmen und eine spannende Tätigkeit als: Projektkoordinator und Anforderungsmanager (m/w/d) Sie übernehmen die Projektleitung ein­zelner Projekte und arbeiten in Pro­jekten zur Weiterentwicklung von IT-Anwen­dun­gen mit Sie steuern das IT-Projektportfolio und sind zuständig für die Zeit-, Ressourcen- und Projektplanung aller IT-Projekte Die Mitarbeit und Weiterentwicklung der IT-Strategie sowie die Umsetzung der IT-Roadmap gehört zu Ihren Hauptaufgaben Sie beraten Fachbereiche zu grund­sätz­lichen Machbarkeiten und groben Auf­wandsschätzungen Sie übernehmen die Abstimmung mit Fachabteilungen zu neuen Anforde­run­gen, laufenden Projekten und Tickets Sie leiten Projekt-Budgets und Ressour­cen­anforderungen ab Sie initiieren Handlungsempfehlung zur Umsetzung und Optimierung von einzel­nen Geschäftsprozessen Sie sind verantwortlich für die Koordina­tion und Steuerung externer Dienstleister Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, (Wirt­schafts-) Informatik oder ein ver­gleich­bares Studium (FH) oder Ausbildung in einem IT-Beruf mit nachgewiesener mehrjähriger Berufserfahrung in der beschriebenen Tätigkeit Sie bringen fundierte Kenntnisse in Pro­jekt­planungs- und Projekt­steue­rungs­prozessen mit Sie können mehrjährige Erfahrung im IT Anforderungsmanagement nachweisen Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis von Abläufen innerhalb von IT-Abtei­lun­gen und im Zusammenspiel zwischen IT- und Fachabteilungen Sie bringen Grundkenntnisse in Netz­werk- und Firewall-Technologien sowie Server- und Client-Virtualisierung mit VMware mit Sie verfügen über Kenntnisse zur Pro­zess­abbildung in gängigen ERP-Syste­men (z. B. SAP) Sie haben erste Erfahrungen in Cloud-Computing-Projekten (SaaS, PaaS, IaaS) nachweisen Sie verfügen über eine zuverlässige, systematische und zielorientierte Arbeitsweise Sie sind belastbar, flexibel und zeichnen sich durch ein hohes Qualitäts­be­wusst­sein und ausgeprägte Service­orien­tie­rung aus Sie arbeiten gerne im Team und sind kommunikationsstark insbesondere in der adressatengerechten Darstellung von IT-Sachverhalten Es erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommunalen Unternehmen in Vollzeit. Sie profitieren von bedarfsgerechten Weiterbildungsmöglichkeiten, einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie von unseren Mitarbeitern sehr geschätzten Sozialleistungen, wie z. B. Jobticket, Betriebssportangebote, Betriebsrente etc.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
Es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf, die täglich rund 600.000 Menschen mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und den dazugehörigen Dienstleistungen versorgen. Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an. Für unsere Abteilung Anlagenplanung suchen wir Sie als Projektleiter Elektrotechnik (m/w/d). Im Rahmen ihrer Tätigkeit setzten Sie Projekte und Maßnahmen bei Neubau, Umbau und Rückbauprojekten bei Erzeugungs- und Entsorgungsanlagen und Anlagen der Kreislaufwirtschaft um und verantworten die Gewährleistung eines reibungslosen Übergangs des Projektes zwischen allen Projektphasen von Beginn der ersten Überlegungen bis zur mängelfreien Übergabe an den Betrieb. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Festlegung der Leistungen von Auftragnehmern, die Mitwirkung bei der Planung, Beschaffung, Ausführungsplanung und Inbetriebsetzung von der frühen Projektphase bis zur Fertigstellung des Projektes. In Ihre Verantwortung fällt die Überwachung der Leistungen des Auftragnehmers sowie die Einbeziehung und Abstimmung mit allen Stakeholdern und der erforderlichen Fachingenieure und Experten um den Projektumfang gemäß den Projektzielen fertigzustellen. Die Erarbeitung und Steuerung projektspezifischer Termin-, Kosten- und Ausführungspläne gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Außerdem muss die Sicherstellung der Mindestqualitätsanforderung in der Planung eingehalten und die definierten Normen und Richtlinien in Spezifikationen berücksichtigt werden. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) in Engineering oder vergleichbarer Fachrichtung oder über Fähigkeiten und Erfahrungen, die in entsprechenden gleichwertigen Tätigkeiten erlangt wurden. Außerdem besitzen Sie mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektleiter, Projektingenieur oder ähnlichen Ingenieurpositionen bevorzugt mit Erfahrung in der Energieindustrie und der entsprechenden Qualifikation (IPMA, PMP). Ausgeprägte Fähigkeiten bei Organisations-, Koordinations-, und Planungsaufgaben sowie starke Führungs-, Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten setzen wir voraus. Sie verfügen über ein breites Wissen über Gesetze, Normen und Richtlinien und damit verbundene Arbeitsprozesse in Projekten. Ein fundiertes Wissen zu Projektsteuerung-, strukturen und -prozessen ist unerlässlich. Mehr als sechs Wochen Urlaub Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Servicetechniker im weltweiten Außendienst (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Mülheim an der Ruhr
TOMRA Recycling ist ein Pionier im Bereich der sensorgestützten Sortierung. Im Recyclingbusiness sind wir Weltmarktführer und der Ansprechpartner, wenn es um das Thema „Circular Economy“ geht. Mit über 13.800 installierten Maschinen in mehr als 80 Ländern bieten wir unseren Kunden leistungsstarke Sortier- und Analyselösungen, die dabei helfen die Ressourcen, die wir Menschen verbrauchen, zu sortieren und zu recyceln. Außendiensteinsätze weltweit, meistens Europa  Mechanische Installation, Kaltinbetriebnahme & Warminbetriebnahme unserer Sortiermaschinen Mechanische Wartung & Reparatur der Maschinen  Erfüllen von Kunden-/Vertragsanforderungen  Training von Kunden und Servicekollegen  Bachelor (Engineering), alternativ eine solide Ausbildung als Techniker / Elektriker / oder Ähnliches Gesundes konstruktives Verständnis um Zusammenhänge der Anlagenkomponenten zu verstehen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein gewisses Kommunikationstalent im Umgang mit Menschen – bei uns sind das Kunden Du weißt wie man IP-Adressen verstellt Dich erwartet ein hohes Maß an Selbstständigkeit, viel Verantwortung, ein tolles Remote-Team, viele Reisen in diverse Länder & Kulturen, sehr viel Kundenkontakt – kurz gesprochen – ein sehr abwechslungsreicher Job – es gibt jeden Tag etwas Neues. Langweilig ist anders.   Was bieten wir noch? 30 Tage Jahresurlaub Jobfahrrad Unterstützung einer betrieblichen Altersvorsorge Unterstützung Unfallversicherung Unterstützung Fitnessstudiobeitrag TOMRA Online Shop mit Prozenten für unsere Mitarbeiter Weiterbildung Coaching Sprachunterricht Interne Weiterentwicklung in einem international wachsenden Unternehmen Kantine mir 3 Gerichten / Lunch Catering am Standort Mülheim-Kärlich Kostenlose Getränke und Bioobst- & gemüse Ein internationales Arbeitsumfeld, dass die nicht nur eine fachliche Weiterentwicklung ermöglicht, sondern auch deinen interkulturellen Horizont erweitert Team Events Firmen Events
Zum Stellenangebot

Volljurist - Wettbewerbsrecht (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern. Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten. Rechtliche Betreuung aller kartellrechtlichen Fragestellungen im Konzern, insbesondere kartellrechtliche Unterstützung des operativen Geschäfts Kartell- und UWG-rechtliche Beratung des Uniper Vertriebsgeschäfts Außergerichtliche und gerichtliche Verfolgung von Kartellschadensersatzansprüchen Steuerung der Maßnahmen der Kartellrechts-Compliance und fortwährende Anpassung und Verbesserung des kartellrechtlichen Teils des Uniper Compliance Management Systems Vertretung von Uniper vor den nationalen und internationalen Kartellbehörden Vertretung von Uniper in nationalen und internationalen Fusionskontrollverfahren Kartellrechtliche Betreuung von Schieds- und Klageverfahren Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen des weltweiten operativen Geschäfts der Uniper, gestaltende Mitarbeit in Projekten Steuerung externer Anwälte Volljurist (m/w/d) mit hervorragenden Qualifikationen, gerne mit deutschen Staatsexamina Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in Unternehmen oder einer überörtlichen Kanzlei Erfahrung im Energiesektor oder besonderes Interesse am Energiesektor Kaufmännisches und unternehmerisches Verständnis sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und klar darzustellen Sicheres Auftreten, hohe Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Fähigkeit zur Prozesssteuerung in komplexen Organisationen Bereitschaft, sich in neue Rechtsthemen und Sachverhalte einzuarbeiten Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Sales Coordinator (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Düsseldorf
Statkraft ist international führend in Wasserkraft und Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie. Der Konzern erzeugt Strom aus Wasser, Wind, Sonne und Gas, liefert Fernwärme und ist weltweit ein bedeutender Akteur im Energiehandel. Statkraft beschäftigt 4.500 Mitarbeiter in 17 Ländern. Was wir machen: Statkraft ist Deutschlands Marktführer in Deutschland im Bereich der Direktvertriebsunterstützung. Wir übernehmen die Prognose, den Handel, den Abgleich und die Abrechnung für ca. 12.000 MW erneuerbare Anlagen von Dritten. Die Abteilung „Sales“ hat die kaufmännische Verantwortung für die Abwicklung eines bestehenden Portfolios von rund 1.500 Verträgen mit erneuerbaren Produzenten (Wind, PV, Biomasse und Wasserkraft). Darüber hinaus ist die Abteilung für die Akquisition von Neukunden zuständig. Sie führt alle Handelsverhandlungen mit Betreibern und finanzierenden Banken und vertritt Statkraft auf Branchenmessen und Konferenzen. Unterstützung des Vertriebsteams bei der Abwicklung von Vertriebsprozessen (Vertrags- und Dokumentenerstellung, Stammdatenpflege) Ansprechpartner für Kunden in operativen Belangen Unterstützung in der Beratung von Bestandskunden und potenziellen Neukunden Anwendung und Pflege unseres CRM-Systems (Salesforce) Unterstützung des Vertriebsteams beim Kundenmanagement und in der Kundenkommunikation Exzellente kommunikative und organisatorische Fähigkeiten Kontaktfreudig und aufgeschlossen, Fähigkeit sowohl eigenständig als auch im Team zu arbeiten Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Vertrieb aber auch Berufs- oder Quereinsteiger sind willkommen Sicherer Umgang mit Word, Excel, PowerPoint und Outlook, idealerweise Erfahrung mit führenden CRM-Systemen Freude am telefonischen Kontakt mit Kunden Wissbegierig und hohe Eigenmotivation Vertrauenswürdig im Umgang mit den sensiblen Daten unserer Kunden Professioneller Umgang mit Kundenbeschwerden Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Konzern Positives Arbeitsklima geprägt durch Kompetenz, Verantwortung und Innovation Ein internationales und durch Diversität geprägtes Arbeitsumfeld Attraktive leistungsorientierte Vergütung und gute Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Fachreferent Bilanzierungs- und Abrechnungsmanagement (m/w/d) Gaswirtschaft

Di. 03.08.2021
Ratingen
Zum 1. Juni 2021 wurde die Gesellschaft Trading Hub Europe GmbH (THE) durch Kooperation von elf deutschen Fernleitungsnetzbetreibern gegründet. Die THE hat ihren Firmensitz an den Standorten Ratingen (Hauptsitz) und Berlin. Ab Oktober 2021 betreibt Trading Hub Europe das Marktgebiet im Sinne der "Vereinbarung über die Kooperation gemäß § 20 1b) EnWG zwischen den Betreibern von in Deutschland gelegenen Gasversorgungsnetzen". Für den Standort Ratingen suchen wir Sie ab sofort als: Fachreferent Bilanzierungs- und Abrechnungsmanagement (m/w/d) Plausibilisierung und Abrechnung aller gaswirtschaftlichen Produkte eines Marktgebietsverantwortlichen gegenüber Marktpartnern, u. a.: Bilanzkreisabrechnung; externe Regelenergie; Mehr- und Mindermengenabrechnung; tägliche Netzkontoabrechnung, Handelsmengen am VHP Bearbeitung von internen (abteilungsübergreifend) und externen (Bilanzkreisverantwortliche und Netzbetreiber) Anfragen mit Abrechnungsbezug Durchführung von Reportings mit Bericht an die Abteilungsleitung Erstellung von Arbeitsplänen sowie Handlungsanweisungen zur internen Arbeitsorganisation Projekttätigkeiten: Mitarbeit bei der Einführung neuer Abrechnungsprodukte sowie bei der Weiterentwicklung der relevanten IT-Fachapplikationen, Durchführung von Testings Erfolgreich abgeschlossene kfm. Ausbildung mit Zusatzqualifikation (bspw. Betriebswirt/-in IHK oder vergleichbare Qualifikation) Erfahrung in der Energiewirtschaft, vorzugsweise Gaswirtschaft sind wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsbewusstsein, Lösungsorientierung sowie strukturierte und analytische Arbeitsweise Professionelle Kommunikation, Sorgfalt sowie vorausschauendes Arbeiten Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Effektives Zeitmanagement und ausgeprägte Selbstorganisation / Selbstständigkeit Leistungs- und aufgabengerechte Vergütung Betriebliche Altersvorsorge & Betriebliche Krankenversicherung Fachliche / persönliche Weiterentwicklung durch Teilnahme an Fortbildungen Verantwortungsvolle Aufgaben und breitgefächerter Tätigkeitsbereich Kollegiales und freundliches Betriebsklima mit direkten Kommunikationswegen Flexible Arbeitszeiten & Möglichkeit zum Homeoffice Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: