Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 73 Jobs in Kämpfelbach

Berufsfeld
  • Projektmanagement 11
  • Prozessmanagement 6
  • Energie und Umwelttechnik 5
  • Einkauf 4
  • Gruppenleitung 4
  • Leitung 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Teamleitung 4
  • Wirtschaftsinformatik 3
  • Bauwesen 3
  • Außendienst 3
  • Elektrotechnik 3
  • Produktmanagement 3
  • Elektronik 3
  • Assistenz 2
  • Consulting 2
  • Engineering 2
  • Justiziariat 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Personalmarketing 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Ohne Berufserfahrung 37
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office 52
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 71
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Projektleiter*in Projektentwicklung Erneuerbare Energieanlagen Tiefe Geothermie (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Deutsche Erdwärme GmbH & Co KG mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte private Projektentwicklungsgesellschaft im Bereich der tiefen Geothermie. Als junges und dynamisches Unternehmen im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien, bieten wir ein kreatives und innovatives Arbeitsumfeld, mit viel Freiraum bei der individuellen Arbeitsgestaltung. In unserer Fokusregion am Oberrhein planen wir mehrere Erdwärmeanlagen mit kombinierter Strom- und Wärmeerzeugung. Unser Konzept der Projektentwicklung basiert auf Innovation und nutzt die neuesten Erkenntnisse der Exploration und Technologie. Im Sinne einer umfassenden Bürgerbeteiligung pflegen wir eine offene und transparente Kommunikation. Die Zusammenarbeit mit einer großen skandinavischen Investmentgesellschaft sichert unser Wachstum langfristig. Für die Projektentwicklung in der Tiefen Geothermie im Raum Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz suchen wir am Standort Karlsruhe eine*n Projektleiter*in Projektentwicklung Erneuerbare Energieanlagen Tiefe Geothermie (m/w/d) Sie verantworten die Projektleitung für den Bau von Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energie und Wärme aus tiefer Geothermie und haben dabei die Gesamtplanung genauso im Blick wie die parallellaufenden Genehmigungsprozesse, Zeit und Budget. Sie beauftragen, koordinieren und kontrollieren externe Fachplaner, Dienstleiter und vertragliche Partner für die Realisierung der Geothermie-Anlagen. Sie lösen planerische Fragestellungen im Zusammenspiel mit anderen Team- und Projektbeteiligten. Sie steuern die relevanten Genehmigungsprozesse und die Kommunikation mit den Behörden, insbesondere den Baubehörden und dem Bergamt. Sie protokollieren und berichten über den aktuellen Stand der Projektentwicklung. Sie unterstützen die Kommunikationsabteilung beim Dialog mit den Gemeinden, den Bürgerinnen und Bürgern und der breiten Öffentlichkeit. Sie besitzen einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss und haben idealerweise 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektleitung bei Stadtwerken, Energieversorgern, kommunalen Arbeitgebern, Bauverwaltungen oder in der freien Industrie. Erfahrung im Bereich tiefe Geothermie wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend erforderlich. Sie sind ein Teamplayer, überzeugen durch selbständiges Arbeiten und ein sicheres Auftreten. Ihre Ziele verfolgen Sie konsequent und mit dem nötigen Durchsetzungsvermögen. Sie verfügen über eine hohe Kommunikationskompetenz, sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse. Gute Kenntnisse von Projekt-Management-Werkezeugen wie MS-Project oder Primavera sind von Vorteil. Für die gängigen MS-Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel und PowerPoint) setzen wir diese voraus. Wir bieten Ihnen komplexe, sehr vielseitige Aufgaben, die ein hohes Maß an Eigenverantwortung fordern, aber gleichzeitig großes Potenzial für Ihre persönliche Weiterentwicklung bereithalten. Die unterstützen wir durch eine leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, die die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ermöglichen, eine gezielte Mitarbeiterförderung zur fachlichen Weiterbildung und die Sicherheit einer unbefristeten Festanstellung. Als Teil unseres motivierten Teams und im Zusammenspiel mit zahlreichen externen Partnern haben Sie die Chance einen wertvollen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten und eine ebenso sinnstiftende wie spannende und abwechslungsreiche Aufgabe anzugehen.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Energiemanagement operativ (auch in Teilzeit, mind. 80%, möglich)

Mi. 08.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Verwaltung ist Ihr Ding? Dann suchen wir Sie für unser Immobilienmanagement. Jemand, der den Überblick über die EnBW-Immobilien behält, für reibungslose Infrastrukturen sorgt und operative Maßnahmen schnell umzusetzen weiß. Hier verwalten wir den EnBW-Immobilienpool. Dazu gehört neben der Beschaffung und Vermarktung auch das technische Gebäude- und Sicherheitsmanagement.Ihr Tagebuch ist das Energy-Control-System. Sie erfassen Verbrauchsdaten, werten diese aus und sind gefragt, wenn Audits durchgeführt und Jahresberichte erstellt werden. Ihre Ideen zur Optimierung der Gebäudebewirtschaftung unter wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten kommen ganz sicher bei der Geschäftsführung an. Zusammen mit den Energiemanagementbeauftragten und anderen Bereichen (Objektmanagement, Umweltmanagement etc.) führen Sie die Energiebilanz unserer Immobilien. Ihr Verständnis für Energietechnik und Ihre Affinität zu Zahlen und IT ist genau die Kombination, die uns ergänzt. Ihre Aufgaben auf den Punkt gebracht: Verbrauchsdatenerfassung/Verbrauchsauswertung mit dem Energy-Control-System Gebäudebewirtschaftung Strategische Unternehmensziele übertragen Operative Maßnahmen durchführen Optimierungen vorwärtsbringen Energieaudits, Erstellung eines Jahresberichts zum Managementreview sowie Berichterstattung an die Geschäftsführung Abgeschlossenes technisches Studium (Uni/FH/DH), Schwerpunkt im Umfeld energierelevanter Disziplinen wünschenswert Berufserfahrung im Immobilienmanagement/Energiemanagement wünschenswert  Kenntnisse in den IT-Systemen Speedikon, Wiritec und Quentic von Vorteil Kenntnisse in Managementsystemen Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (w/m/d)

Mi. 08.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit! Über den Bereich Die Geschäftseinheit Operations verantwortet die Entwicklung und Bereitstellung von energiewirtschaftlichen Abwicklungsdienstleistungen und Systemlösungen auf Cloud-Basis für Energieversorgungsunternehmen. Mit mehr als 150 Auftraggebern aus Industrie und Energiewirtschaft ist sie in den letzten Jahren zu einem führenden Anbieter cloudbasierter Services in Deutschland aufgestiegen.  Die Einheit Prozessdesign innerhalb der Geschäftseinheit Operations verantwortet die Gestaltung, Optimierung, Implementierung und Dokumentation systembasierter Prozesse, Schnittstellen und Services der Endkundenprozesse der konzerneigenen Vertriebsmarken sowie externer Mandanten. Analyse, Design/Konzeption, Dokumentation und Implementierung der Geschäftsprozesse, Schnittstellen und Services (Schwerpunkt Abrechnungsprozesse im Massenmarkt) Analyse und Bewertung neuer Prozess- und Produktanforderungen sowie Erhebung von Machbarkeitsstudien und Aufwandsabschätzungen Erstellung fachlicher Anforderungen an IT-Systeme Definition und regelmäßige Erhebung von Prozesskennzahlen über Systemgrenzen hinweg zur Schaffung von Transparenz, Steuerung und Verbesserung/Reengineering von Prozessen Leitung von Projekten und Übernahme von Verantwortung als Product Owner sowie bei Sonderaufgaben und aktive Gestaltung des Wandels in eine sich weiter digitalisierende Prozess- und Systemwelt Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. der Energiewirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaften oder Ingenieurwissenschaften, oder durch langjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse Energiewirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere in den Bereichen Ablesung und Abrechnung, sowie Kenntnisse in energiewirtschaftlichen Abwicklungssystemen und/oder CRM-Systemen Erfahrung in Massenmarktprozessen Erfahrung in der Business-Analyse, der Gestaltung von Geschäftsprozessen und im Projektmanagement sowie Kenntnis agiler Methoden Vernetztes, analytisches, lösungsorientiertes Denken mit hoher Kundenorientierung sowie Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick Offenheit für Neues und Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Product Lead (w/m/d) EnBW SafePlaces

Mi. 08.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Sie entwickeln das Geschäftsfeld der Sicherheitsinfrastruktur (Fokus Video) aufgrund von Markterfahrungen und -entwicklungen weiter und transferieren diese in die operative Umsetzung. Sie treiben als Unternehmerpersönlichkeit die Positionierung und den Markteintritt der innovativen Produktfamilie „EnBW SafePlaces“ voran. Sie definieren businessgetriebene Ziele und etablieren eine Roadmap sowie entsprechende Kennzahlen anhand derer Sie den Erfolg/Fortschritt messen. Sie führen fachlich ein cross-funktionales, agiles Team und entwickeln dieses weiter, um die anspruchsvollen Business-Ziele zu erreichen. Sie verantworten das Teambacklog, übernehmen die Sprintplanung und priorisieren die User Stories. Als Product Lead „Safe Places“ verantworten Sie in diesem Zusammenhang die strategische und operative Ausrichtung des Produkts. Sie koordinieren und steuern alle notwendigen Aktivitäten über die entsprechenden internen Schnittstellen hinweg effizient und konsistent. Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches/technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit relevanter Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsmodellen Idealerweise mehrjährige Erfahrungen in der agilen Arbeitsweise und in der Führung z. B. als Product Owner Die agilen Werte Respekt, Mut, Offenheit, Commitment und Fokus werden von Ihnen bereits gelebt. Die Bereitschaft zum gezielten weiteren Kompetenzaufbau nach dem agilen DACH30-Standard wird vorausgesetzt Starke Businessorientierung, Priorisierungs- und Entscheidungsfähigkeit Verhandlungsstärke, sicheres Auftreten mit klarer, zielgerichteter Kommunikation, kennzahlengesteuerte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität gepaart mit hohem Engagement und einem Gespür für Teamwork und Networking Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Partnermanager (w/m/d) Elektromobilität Roaming und Tarife

Mi. 08.04.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Das Team „EnBW mobility+“ steckt voller Pionierkraft und Leidenschaft für das Zukunftsthema Elektromobilität. Gemeinsam arbeiten wir an dem flächendeckenden Auf- und Ausbau der Ladeinfrastruktur und entwickeln smarte, digitale Elektromobilitätslösungen. Dabei haben wir den Kunden voll im Blick. „Einfach. Überall. Zuverlässig.“ ist unser Leitmotiv. Ein Programm, das aufgeht – schließlich sind wir einer der Marktführer in der Elektromobilität. Wir wollen mit Dir zusammen die Elektromobilität weiter nach vorne bringen. Für uns heißt das, an zuverlässigen, fairen Produkten und Lösungen zu arbeiten, unsere Marktführerschaft mit Zugang zum größten Ladenetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz und darüber hinaus auszubauen sowie den Auf- und Ausbau eigener Ladeinfrastruktur voranzutreiben. Die beste Customer Experience hat für uns höchste Priorität. Mit diesem Ziel entwickeln wir die in Deutschland meistgedownloadete Elektromobilitäts-App „EnBW mobility+“ weiter und arbeiten am fairsten Ladetarif. Um diese Zielsetzung weiter voranzutreiben suchen wir Dich! Weiterentwicklung der Preis- und Roamingstrategie unter Berücksichtigung des Markthochlaufs und Wettbewerbers Sicherstellung der Ladeumsätze durch innovative und dynamische Preisgestaltung für E-Mobilitätsserviceanbieter Vertragsverhandlungen mit Partnern und Roamingplattformen in deutscher und englischer Sprache Aufbau und Ausbau eines umfangreichen Vertragsmanagements Anforderungsmanagement und Koordination der technischen Umsetzung Konzeption von neuen Geschäftsmodellen der Elektromobilität im digitalen Umfeld Bachelor-/Masterabschluss des Wirtschaftsingenieurwesens, BWL, VWL oder einem ähnlichen Fach oder vergleichbare Qualifikation durch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung idealerweise im Einkauf, Partnermanagement oder Vertrieb Energiewirtschaftliches Know-how und Erfahrung im Bereich Elektromobilität von Vorteil Erfahrungen in der Vertragserstellung und im -management Strategisches und analytisches Denken sowie hohe Zahlenaffinität zur regelmäßigen Erstellung von Business-Cases und Management Reports Ausgeprägte Kommunikations-Skills und Freude an Verhandlungen Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Pforzheim
in Voll- oder TeilzeitDürfen wir uns vorstellen?Wir sind die SWP und der Energiedienstleister für Pforzheim und die Region. Über 100.000 Kunden vertrauen der Kompetenz der SWP in allen Energiefragen. Dabei beliefern wir unsere Kunden nicht nur mit Gas, Wasser, Strom. Wir denken weiter und sind auch bei innovativen Themen, wie beispielsweise E-Mobilität, ein guter Partner für unsere Kunden. Werden auch Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie uns dabei, voller Energie die Welt von morgen zu gestalten!Bearbeitung der gesamten Personaladministration u.a. Zeiterfassung, Terminvereinbarung, allgemeiner SchriftwechselUnterstützung der Personalreferenten im operativen Tagesgeschäft u. a. Vertragserstellung, Bewerber-managementUnterstützung bei der Einführung der digitalen Personalakte sowie digitale PersonalaktenführungBetreuung und Administration des betrieblichen VorschlagswesensVorbereitung und Berechnung von Zuschlägen für Rufbereitschaftsdienste und ÜberstundenUnterstützung bei der Erstellung von Auswertungen und StatistikenAbgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Berufserfahrung in der Personaladministration, Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation wünschenswertTarifvertragliche Kenntnisse (TV-V) sind von VorteilBegeisterung für Digitalisierung und ProzessoptimierungSicherer Umgang mit MS Office, SAP HCM Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit Zeiterfassungssystemen wünschenswertSelbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft und BelastbarkeitOrganisationstalent mit hohem Maß an Serviceorientierung, Zuverlässigkeit und TeamfähigkeitAttraktive Vergütung: Branchenübliche Entlohnung nach dem TV-V sowie 13. MonatsgehaltBetriebliche Altersvorsorge: attraktive Zuschüsse durch den Arbeitgeber sowie weitere SozialleistungenFörderung der Weiterentwicklung: auf die jeweiligen Anforderungen angepasste Weiterbildungsmaßnahmen und E-LearningsPerfekter Ausgleich zur Arbeit: 30 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12., Gleitzeitregelung, kostenloser Fitnessraum sowie gemeinsame EventsWeitere attraktive Zusatzleistungen: z.B. kostenlose Mitarbeiterparkplätze, ausgewogene Kantine mit Arbeitgeberzuschuss sowie diverse Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (w/m/d) Bereich Operations

Di. 07.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit! Über den Bereich Die Einheit Prozessdesign innerhalb der Geschäftseinheit Operations verantwortet die Gestaltung, Optimierung, Implementierung und Dokumentation systembasierter Prozesse, Schnittstellen und Services der Endkundenprozesse der konzerneigenen Vertriebsmarken sowie externer Mandanten. Aktive Gestaltung des Wandels in eine sich weiter digitalisierende Prozess- und Systemwelt Leitung von Projekten, Übernahme von Product Owner-Verantwortungen sowie Übernahme von Sonderaufgaben Definition und regelmäßige Erhebung von Prozesskennzahlen über Systemgrenzen hinweg zur Schaffung von Transparenz, Steuerung und Verbesserung/Reengineering von Prozessen Erstellung fachlicher Anforderungen an IT-Systeme, Analyse und Bewertung neuer Prozess- und Produktanforderungen sowie Erhebung von Machbarkeitsstudien und Aufwandsabschätzungen Analyse, Design/Konzeption, Dokumentation und Implementierung der Geschäftsprozesse, Schnittstellen und Services Offenheit für Neues und Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung Vernetztes, analytisches, lösungsorientiertes Denken mit hoher Kundenorientierung sowie Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick Erfahrung in der Business-Analyse, der Gestaltung von Geschäftsprozessen und im Projektmanagement sowie Kenntnis und Erfahrung in agilen Methoden Kenntnisse in Massenmarkt-Prozessen, idealerweise in der Energiewirtschaft Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. der Energiewirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Ingenieurwissenschaften) oder durch langjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Meister oder Techniker (w/m/d) Baukoordination/Qualitätssicherung

Di. 07.04.2020
Ettlingen
Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei. Sie wollen die Energiewende aktiv mitgestalten? Ihnen ist es wichtig, dass die Versorgung mit Energie stets aufrechterhalten werden kann und dass Ausfallzeiten minimiert werden? Sie sind daran interessiert, dass der Ausbau des schnellen Internets weiter vorangeht und auch die Erschließung des ländlichen Raumes weiter zunimmt? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Werden Sie ein Teil derer, die die Zukunft mitgestalten und die Energiewende vorantreiben. Sie betreuen und koordinieren unsere Baumaßnahmen im Mittel- und Niederspannungsnetz sowie von netznahen Dienstleistungen wie z. B. Straßenbeleuchtungsanlagen und Breitbandausbau Sie stimmen mit Behörden, Eigentümern und anderen Versorgungsträgern (z. B. Telekom, Breitbandzweckverbände etc.) Baumaßnahmen ab und vertreten dabei die Belange der Netze BW Sie kümmern sich um die termin- und kostengerechte Abwicklung sowie um die Prüfung und Abrechnung der Bau und Montageleistungen. Dabei tragen Sie die Verantwortung für die Qualitätssicherung bei den eingesetzten Fremdfirmen und stellen sicher, dass Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften eingehalten werden Abgeschlossene Ausbildung als Meister oder Techniker der Fachrichtungen Elektrotechnik, Straßenbau, Bautechnik mit Schwerpunkt Tiefbau, Bachelor of Engineering Bauingenieurwesen Kenntnisse im Bereich Netzbau bzw. Netzbetrieb oder im Leitungstiefbau sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung Ihre selbständige und zuverlässige Arbeitsweise ist geprägt von einer hohen Kunden- und Dienstleistungsorientierung, Ihr Auftreten ist dabei stets sicher und verbindlich Der Umgang mit EDV und die Einarbeitung in Anwendersoftware bereiten Ihnen keine Schwierigkeiten Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Agile Coach (w/m/d)

Di. 07.04.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Wir suchen am Standort Karlsruhe leistungsorientierte Mitarbeiter, die mit Begeisterung, Offenheit und Flexibilität den Technologiewandel einer intelligenten Energiewelt mitgestalten wollen. Zusammen treiben wir die digitale Transformation voran und setzen unsere Vision des Kundenservices der Zukunft um. Im Bereich Prozessautomatisierung & Support gestalten wir kundenorientierte und effiziente Geschäftsprozesse für den B2C-Kundenservice. Mit neuesten Technologien steigern wir in agilen Teams den Automatisierungs- und Digitalisierungsgrad für ein exzellentes Kundenerlebnis und effiziente Prozessabläufe. Du begleitest neue und bestehende Teams beim Einführen, Etablieren und Optimieren einer geeigneten agilen Vorgehensweise für Teams. Du unterstützt operativ die Organisation mit deinem breiten agilen Methodenkoffer (bsp. Scrum, Design Thinking, Lean Management) und gestaltest so aktiv die Veränderung und unseren Kundenservice der Zukunft.  Mit deiner motivierenden Art & Weise setzt du die entscheidenden Impulse. Du identifizierst den Kern des Problems, um mit deiner Coaching-Erfahrung, die richtigen Lösungswege einzuleiten. Dabei erkennst frühzeitig Hindernisse, Konflikte und Risiken und beseitigst diese mit dem Team.  Stakeholdermanagement ist für dich essenziell wichtig und deswegen sorgst du für eine enge Zusammenarbeit mit allen relevanten Parteien. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium/Masterstudium oder durch langjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse. Du hast Erfahrungen in der praktischen Umsetzung und Einführung agiler Methoden. Du bist kommunikativ und kannst dich gut vernetzen. Du bist empathisch und hast ein gutes Gespür dafür, was die Menschen um dich herum bewegt. Du bringst Offenheit für Neues und Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung mit. Du hast idealerweise bereits Erfahrung mit Werkzeugen wie Microsoft Teams und Azure DevOps gesammelt. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Solution Engineer (w/m/d)

Di. 07.04.2020
Berlin, Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Mach mit!  Der Bereich Virtuelles Kraftwerk der EnBW baut das Betriebssystem der Energiewende sowie modulare Lösungen für die energiewirtschaftlichen Herausforderungen von heute und morgen. Wir verstehen uns als internes Start-up und agieren offen und dynamisch. Gleichzeitig können wir auf die Ressourcen und Fähigkeiten eines der größten europäischen Energieversorger zurückgreifen. Du unterstützt unser Team „virtuelles Kraftwerk“ im Aufbau und Betrieb von bestehender und neuer Capabilities.  Du entwickelst Lösungen zur Abbildung von digitalen Geschäftsmodellen.  Du verantwortest den Betrieb unserer Infrastruktur und treibst ein partielles Outsourcing des Betriebs voran.  Du konzipierst, planst und setzt neue digitale Fähigkeiten im Rahmen der Produktentwicklung um.  Du unterstützt die weitere Optimierung und Automatisierung unseres Capability-Portfolios sowie abteilungsinterner Abläufe.  Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Arbeitserfahrung im Bereich Cloud Systeme.  Du hast Hands-on-Erfahrung in Cloud-Technologien bzgl. Anwendungsmöglichkeiten und Implementierung (Microsoft Azure, Amazon AWS). Du bringst umfangreiche Erfahrungen im Umgang, in der Übersetzung und in der Umsetzung von fachlichen Kundenanforderungen in technische Konzepte und (Software-)Lösungen mit.  Du hast praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung (.Net, Java) und Serverless sowie Kenntnisse rund um agile Vorgehensweisen, Methoden und Frameworks (z. B. Scrum, Kanban).  Energiewirtschaftliche Grundkenntnisse sind von Vorteil.  Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot


shopping-portal