Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 114 Jobs in Lechenich

Berufsfeld
  • Elektronik 10
  • Elektrotechnik 10
  • Projektmanagement 10
  • Sachbearbeitung 9
  • Leitung 6
  • Teamleitung 6
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Energie und Umwelttechnik 4
  • Innendienst 4
  • Prozessmanagement 4
  • Assistenz 3
  • Außendienst 3
  • Bilanzbuchhaltung 3
  • Controlling 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
  • Finanzbuchhaltung 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Produktmanagement 3
  • Softwareentwicklung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 106
  • Ohne Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 106
  • Home Office 18
  • Teilzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Befristeter Vertrag 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Bauingenieur (m/w/d) als Projektleitung für das Sachgebiet Sondermaßnahmen und Querschnittsaufgaben

Mi. 05.05.2021
Köln
Wir, die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR – StEB Köln, sorgen mit professionellem Service für die umweltgerechte Abwasserbeseitigung und den Gewässer- und Hochwasserschutz der Millionenstadt Köln. In unserem Handeln verpflichten wir uns der Kölner Bevölkerung. Als moderner Arbeitgeber stehen wir für Verlässlichkeit und Sicherheit. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität in Köln und freuen uns über jede Bewerbung. Für die Abteilung TP-3 „Kanal-, Gewässer- und Hochwasseranlagenbau“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauingenieur (m/w/d) als Projektleitung für das Sachgebiet Sondermaßnahmen und Querschnittsaufgaben Projektleitung von Erneuerungs- und Neubaumaßnahmen des Kanalbaus einschl. der Kosten- und Terminsteuerung und des Vertrags- und Qualitätsmanagements Fachplanung, Bauüberwachung und Oberbauleitung von Maßnahmen des Kanalbaus, der Sonderbauwerke und Pumpwerke über alle HOAI-Leistungsphasen hinweg Wahrnehmung von Querschnittsaufgaben in der Abteilung TP- 3 Koordinierung und Durchführung der notwendigen Abstimmungen mit weiteren Baubeteiligten, Genehmigungsbehörden und anderen Trägern öffentlicher Belange Durchführung von Vertragsverhandlung sowie der Abrechnung von Freiberuflichen Leistungen, Bauprojekten und anderen Dienstleistungen Erarbeitung kaufmännischer und technischer Vorgaben und Standards in der Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bau- oder Umweltingenieurwesens oder ein vergleichbarer Abschluss. gute Fachkenntnisse in Statik, Betonbau, Grundbau und Bodenmechanik insbesondere im Hinblick auf die Planung, Vergabe und Ausführung von Maßnahmen des kommunalen Tiefbaues Kenntnisse der VOB und HOAI und Grundkenntnisse der UVgO sowie der VOL Sicherer Umgang mit MS Office Produkten, sowie gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift Kenntnisse von CAD- und Ausschreibungssoftware auf GAEB-Standard (z.B. AutoCad, iTWO, AVA) sind von Vorteil Verhandlungsgeschick, Eigeninitiative und effiziente sowie zielorientierte Handlungsweise Besitz eines PKW-Führerscheins (Klasse III oder B) und gesundheitliche Eignung zur Begehung von in Betrieb befindlichen Abwasseranlagen Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, sowie 13 Gehälter pro Jahr Zuschuss zum Jobticket sowie kostenlose Parkplätze geregelte Arbeitszeiten und einen krisensicheren Arbeitsplatz individuelle Entwicklungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsangebote Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Bauingenieur (m/w/d) als Projektleitung -Baustellenkoordination, Nachhaltigkeit und Regelwerke-

Mi. 05.05.2021
Köln
Wir, die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR – StEB Köln, sorgen mit professionellem Service für die umweltgerechte Abwasserbeseitigung und den Gewässer- und Hochwasserschutz der Millionenstadt Köln. In unserem Handeln verpflichten wir uns der Kölner Bevölkerung. Als moderner Arbeitgeber stehen wir für Verlässlichkeit und Sicherheit. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität in Köln und freuen uns über jede Bewerbung. Wir suchen Sie für die Abteilung TP-2 „Sanierungs- und Geodatenmanagement“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit als Bauingenieur (m/w/d) als Projektleitung -Baustellenkoordination, Nachhaltigkeit und Regelwerke- Unterstützung der Projektleitung der stadtweiten Maßnahmenkoordinierung Erarbeitung von Standards und Regelvorgaben zur stadtweiten Terminplanung und Koordinierung von Planungs- und Baumaßnahmen im Stadtgebiet Zentrale Prüfung und Qualitätssicherung für die Regelwerksstruktur und –Verwaltung Prüfung, Überwachung und kontinuierliche Weiterentwicklung von QM-Abläufen Erfassung und Fortschreibung der CO2–Emissionen des Fachbereiches Aufstellung von Entscheidungs- bzw. Bewertungsraster für nachhaltiges Bauen Mitwirkung bei der Vertragsgestaltung freiberuflicher Leistungen in der Hauptabteilung TP Betreuung der Durchführung und Abwicklung von Verträgen unter Beteiligung der Projektleiter und Auftragnehmer inkl. Prüfung auf Vollständigkeit und Plausibilität Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Bauingenieurwesen, Wirtschafts- oder Umweltingenieurwissenschaften oder ähnliche Fachrichtungen Mehrjährige Erfahrungen in der Projektleitung und -abwicklung einschließlich Bauherrenaufgaben im Kanalbau und/oder Kanalsanierung wären von Vorteil, genauso wie Kenntnisse von Datenbanken und GIS sowie vertiefte Kenntnisse der VOB und HOAI und Grundkenntnisse der VOL Sicherer Umgang mit MS Office Produkten Eigenständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, sowie Teamfähigkeit und Erfahrung in projektorientiertem Arbeiten Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sowie Verhandlungsgeschick bei internen und externen Partnern sowie Behörden Sie besitzen einen PKW-Führerschein (Klasse III oder B) Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche, sowie 13 Gehälter pro Jahr Zuschuss zum Jobticket sowie kostenlose Parkplätze geregelte Arbeitszeiten und einen krisensicheren Arbeitsplatz individuelle Entwicklungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsangebote Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur (m/w/d) Anlagenservice Strom

Mi. 05.05.2021
Bonn
Sie möchten für einen attraktiven Arbeitgeber tätig sein, der großen Wert auf Nachhaltigkeit legt, in der Region Arbeitsplätze schafft und Ihnen eine interessante Stelle mit Zukunftsperspektive bietet? Die Bonn-Netz GmbH ist seit dem 01.01.2007 Netzbetreiber für das Bonner Strom- und Erdgasnetz. Sie ist als einhundertprozentiges Tochterunternehmen der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH in den Konzern der Stadtwerke Bonn GmbH eingebunden. Die wesentlichen Geschäftsfelder der Bonn-Netz GmbH liegen in dem Betrieb von Energieversorgungsnetzen (Strom, Gas, Wasser, Fernwärme) sowie dem Straßenbeleuchtungs- und Datennetz (Fernwirk- und Fernsteuernetz) im Bonner Stadtgebiet im Sinne der Vorschriften des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). Analyse und Bewertung des Netzzustandes sowie der Netz- und Anlagenstörungen Planung von Instandhaltungs- und Erneuerungsstrategien Unterstützung bei der Netzschutzauslegung Bearbeitung von Grundsatzfragen und Innovationsprojekten für die Stromversorgung Strategische, zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Fachbereichs in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung Leitung und Bearbeitung von Sonder- und Großprojekten Unterstützung der Sachgebiete bei der Digitalisierung von Prozessen und Weiterentwicklung von Arbeitsmethoden Erstellung und Anpassung von Anweisungen für das Betriebshandbuch mit dem Ziel der ständigen Verbesserung und Aktualisierung der Arbeitsabläufe Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Leistungsverzeichnissen Unterstützung bei der Umsetzung arbeits- und gesundheitsschutzrelevanten Themen Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitung Ingenieurswissenschaftliches Studium im Bereich Elektrotechnik, Bewerbungen von Berufseinsteigern (m/w/d) willkommen Erste Erfahrungen in den Bereichen elektrische Anlagen oder Netzschutz Berufserfahrung im Aufgabengebiet wünschenswert IT-Affinität und Programmiererfahrung von Vorteil Gute Kenntnisse der tätigkeitsrelevanten Regelungen und Vorschriften Führerschein Klasse B Sicherer Umgang mit Office Programmen Erfahrung mit SAP vorteilhaft Selbständiges, verantwortungsvolles und gewissenhaftes Arbeiten Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Belastbarkeit und Engagement 140 Jahre Tradition, Wissenstransfer und zukunftweisendes Arbeiten Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine intensive Einarbeitung bei der Sie mitentscheiden Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Einbringen und Mitgestalten im Rahmen von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen Feste Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt sowie verschiedenen Zuschläge und eine leistungsorientierte Bezahlung mit Energiesachbezug Eine zusätzliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschüsse zur Entgeltumwandlung Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Urban Sports Club (inkl. Sonderkonditionen für Familienmitglieder) Vergünstigte Mitarbeiter- und Familientickets für die öffentlichen Verkehrsmittel der SWB inkl. Freiminuten für die Nutzung unseres Fahrradvermietsystems Nextbike Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Köln
Die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadt­werke Köln GmbH für die Stadt­rei­ni­gung, die Abfall- und Wertstoffabfuhr sowie den Winterdienst in Köln ver­ant­wortlich. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und benötigen dazu kompetente Unterstützung. Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem kommunalen Kölner Unternehmen und eine spannende Tätigkeit als: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Um­set­zung und Weiterentwicklung der päda­go­gischen Arbeit an Schulen aller Schul­formen, in Tagesstätten für Kinder sowie verstärkt auch für digitale Angebote zu den Themen Abfallvermeidung, Wert­stoff­sammlung und Stadtsauberkeit Hierfür entwickeln Sie Unterrichts- und Arbeitsmaterialien sowie didaktische Leitfäden Sie führen Unterrichtsbesuche durch und übernehmen Führungen über den Be­triebshof Maarweg Sie übernehmen die Schulung von Multi­plikatoren (Erwachsenenbildung) Sie entwickeln und setzen außer­schu­li­sche pädagogische Angebote um, z. B. in den Sommerferien am Wochenende auf Festen und Veranstaltungen Sie sind zuständig für die Planung und Umsetzung von Veranstaltungen, Koope­rationen und Projekten mit unter­schied­lichen Institutionen und Organisationen Sie haben einen erfolgreich abge­schlos­senen Studienabschluss der Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Sie arbeiten gerne im Team, sind sehr kontaktfreudig, kommunikationsstark sowie aufgeschlossen und überzeugen durch ein sicheres Auftreten vor ver­schie­denen Zielgruppen (Kindern unter­schiedlicher Altersklassen, Erwachsene) Sie arbeiten gerne konzeptionell und bringen eine hohe Eigeninitiative und Kreativität mit Sie zeigen eine hohe Belastbarkeit und Flexibilität im Arbeitsalltag Sie sind bereit, abends und am Wochen­ende zu arbeiten und die AWB bei Ver­anstaltungen wie „Kölle putzmunter“ und Sommerfesten etc. zu vertreten Sie bringen ein starkes Umweltbewusstsein mit und nehmen eine Vorbildfunktion im Umgang mit Ressourcen und Stadtsauberkeit ein Sie haben gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte und verfügen über digitale Kom­petenz im Umgang mit neuen Medien Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B Es erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz in einem modernen kommu­nalen Unternehmen. Dabei ist ihr Arbeits­vertrag in Vollzeit im Rahmen einer Eltern­zeitvertretung zunächst auf zwei Jahre befristet. Sie profitieren von Anfang an von bedarfsgerechten Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten, einer attraktiven Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie von unseren Mitarbeitern sehr ge­schät­zten Sozialleistungen, wie z. B. Jobticket, Betriebssportangebote, Betriebs­rente etc.
Zum Stellenangebot

kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Pulheim
Wir sind ein kleiner mittelständischer, inhabergeführter Entsorgungsfachbetrieb im Rhein-Erft-Kreis und suchen kurzfristig eine(n) kaufm. Mitarbeiter (m/w/d)Das abzudeckende Aufgabengebiet umfasst u. a. neben der Auftragsannahme in der Disposition, die Planung und Steuerung von Fahrzeugtouren sowie sonstige administrative Arbeiten. über eine kaufmännische Berufsausbildung, über Kommunikations-/Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent, über EDV-Kenntnisse im Bereich MS-Office sowie über Arbeitserfahrung im Entsorgungs-, Bau- oder Logistikbereich. Wir bieten Ihnen einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei angemessener Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Kraftwerker/Kraftwerksmeister/Techniker in Vollkonti-Wechselschicht (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Hürth, Rheinland
Für unseren Standort in Hürth bei Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38 Stunden wöchentlich) einen Kraftwerker/Kraftwerksmeister/Techniker in Vollkonti-Wechselschicht (m/w/d) Statkraft ist Europas größter Erzeuger von erneuerbarer Energie und bedeutender Akteur im Großhandelsmarkt. In Deutschland betreibt Statkraft neun Laufwasserkraftwerke, ein Pumpspeicherkraftwerk, einen Solarpark, zwei Biomasseheizkraftwerke, eine Großbatterie und insgesamt 5 Gaskraftwerke. Der erzeugte Strom wird über die Handelsniederlassung in Düsseldorf vermarktet. Im Chemiepark in Hürth betreibt Statkraft zwei Gas- und Dampfturbinenkraftwerke mit einer installierten Gesamtleistung von 1.230 Megawatt. Der Standort ist zugleich die technische Regionalzentrale für alle Kraftwerke in Deutschland sowie weitere Standorte in Großbritannien, Albanien und der Türkei. Von hier aus werden alle Verwaltungsaktivitäten zur Steuerung des Kraftwerksbetriebs koordiniert. Bedienung, Überwachung und Kontrolle der Kraftwerksanlage Betrieblicher Input zur Abwicklung interner Projekte Rekonstruktion/Klärung von Störungen/Schäden Planung und Durchführung von Freischaltungen Freischalt- und Arbeitserlaubnisverfahren Fremdfirmenmanagement vor Ort zur effektiven Zusammenarbeit mit den Dienstleistern Überwachung der Versorgung von Nebenanlagen Durchführung und Koordination von kleineren Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten Umsetzung der Bestimmungen für die Betriebs- und Arbeitssicherheit Schichtvertretungen Statistische Erfassung von kraftwerksrelevanten Daten Optimierung des Kraftwerksprozesses und der Produktion Bei entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung Übernahme weiterführender Verantwortung im Bereich Produktion Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kraftwerker, Kraftwerksmeister oder Techniker Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Energieversorgung Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit Gute Kenntnisse in MS-Office Gute Englischkenntnisse und SAP-Kenntnisse sind ebenfalls wünschenswert Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Konzern Positives Arbeitsklima geprägt durch Kompetenz, Verantwortung und Innovation Ein internationales und durch Diversität geprägtes Arbeitsumfeld Attraktive leistungsorientierte Vergütung und gute Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Netzwerkadministrator (m/w/d) - Network Engineer Cisco

Di. 04.05.2021
Köln
Die Energiewende voranbringen – das ist eines der wichtigsten Ziele unseres Mandanten aus der Energieversorgung. Seit rund 150 Jahren besteht das traditionsreiche Unternehmen, welches seiner Konkurrenz durch neueste Technologien aber immer einen Schritt voraus ist. Rund 25 ITler warten auf Sie als Netzwerkadministrator (m/w/d) für den Standort in Köln. Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 7.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen!   Administration und Konfiguration der Netzwerke (Cisco Router und Switche)  Anbindung der Netzwerke diverser Standorte an die zentrale Infrastruktur (Linux)   Firewalling: Administration, Weiterentwicklung sowie Monitoring von Fortinet, Checkpoint und PaloAlto  Optimierung der Netzwerke sowie Sicherstellung der Verfügbarkeit und Durchführung des Troubleshootings  Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung (Fachinformatik) im selben Bereich  Mehrjährige Berufserfahrung in der Netzwerkadministration bevorzugt mit Cisco-Produkten in einer Linux-Umgebung  Fließende Deutschkenntnisse sowie Teamfähigkeit  31 Urlaubstage, Homeoffice und eine 39 Stundenwoche ermöglichen Ihnen eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein sicherer Arbeitsplatz sowie diverse Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen)   Zahlreiche interne und externe Weiterbildungen mit einem fixen Budget für jeden Mitarbeiter  Diverse Mitarbeiterevents und eine angenehme Atmosphäre gestalten den Alltag 
Zum Stellenangebot

Talent Manager_in (w/m/d)

Mo. 03.05.2021
Köln
Wenn auch Du findest, dass die Organisation einer modernen Stromproduktion mehr als nur Schema F ist, dann bist Du bei uns richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und arbeiten aktiv an der Umsetzung eines Strommarkts der Zukunft. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Talent Manager_in (w/m/d)Als Talent Manager_in bist Du ein Teil unseres Human Resources Team. Darin bist Du zentrale_r Ansprechpartner_in für unser Employer Branding und den gesamten Recruiting-Prozess: Du treibst die Employer Branding-Strategie für Next Kraftwerke voran, betreust die Stellenausschreibung, das Bewerbermanagement sowie die Kommunikation und Terminkoordination über unser digitales Recruiting Tool Softgarden. Du bist leidenschaftlich dabei, unsere neuen Mitarbeiter_innen von morgen zu finden und für unser Geschäftsmodell des Virtuellen Kraftwerks zu begeistern. Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns keine leere Floskel, sondern gelebte Unternehmensrealität. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Du findest die besten Bewerber_innen und sprichst sie aktiv an – national wie international. Du führst telefonische und persönliche Vorstellungsgespräche mit vielversprechenden Bewerber_innen durch und begleitest sie durch unseren Bewerbungsprozess. Du entwickelst unsere Employer Branding und Recruiting-Strategie kontinuierlich weiter. Du denkst Zielgruppen orientiert und testest gerne neue Recruiting-Kanäle. Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder geisteswissenschaftliches Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Inhouse-Recruiting sowie in der Durchführung von Bewerbungsgesprächen, idealerweise im Tech Bereich. Du denkst analytisch, triffst datengetriebene Entscheidungen und hast Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung einer Recruiting-Strategie. Du hast Erfahrung in der aktiven Kandidatenansprache – zum Beispiel über Portale wie LinkedIn. Du bist eine durchsetzungsstarke, kommunikative Persönlichkeit, die Menschen begeistern kann. Fließende Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Das sagen die Kolleg_innen „Das eigenverantwortliche Arbeiten in vertrauensvoller Abstimmung mit den Kolleg_innen und Teamleiter_innen, die freundliche und wertschätzende Kommunikation im Team und der offene Umgang mit neuen Entwicklungen und Impulsen machen die Personalarbeit hier besonders angenehm und abwechslungsreich.“ Martina, Human Resources Managerin bei Next Kraftwerke
Zum Stellenangebot

Experte Stoffstrom / Verwertung (m/w/d)

Mo. 03.05.2021
Köln
EKO-PUNKT das Duale System mit Sicherheit + Wir sind das Duale System von REMONDIS. Wir sind jung. Wir sind EKO-PUNKT. Das System mit dem Mehr (+) an Sicherheit. Als bundesweit zugelassenes System, organisieren wir die Rücknahme von Verpackungen und ebnen unseren Kunden den Weg in die Circular Economy. Dabei greifen wir auf Deutschlands größtes Recyclingnetzwerk zur Erfassung, Sortierung und Verwertung von Verpackungen zu – der operativen Struktur der REMONDIS-Gruppe, dem Marktführer in der Kreislaufwirtschaft. Experte Stoffstrom / Verwertung (m/w/d) > Firmensitz Köln> Stellen-Nr.: 66163 Als Experte Stoffstrom / Verwertung übernehmen Sie den Aufbau und die Steuerung von Verwertungs­wegen Bei der Vermarktung und Verwertung von Material­fraktionen aus dem Bereich Leicht­verpackungen können wir uns voll und ganz auf Sie verlassen Die Ermittlung neuer Verwertungswege wissen wir bei Ihnen in den besten Händen Des Weiteren gehört das Verhandeln von Preisen und Kontingenten zu Ihrem Aufgabengebiet Nicht zuletzt übernehmen Sie den Aufbau von Geschäfts­beziehungen zu Verwertern / Recyclern Als Basis bringen Sie eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung oder eine betriebs­wirt­schaft­liche Weiterbildung bzw. ein Bachelorstudium oder einen Abschluss als Ingenieur mit Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in ver­gleich­barer Position oder über praktisch erworbene mehr­jährige Facherfahrung in der Administration Idealerweise haben Sie bereits in der Entsorgungsbranche bzw. Dienstleistungsbranche gearbeitet Idealerweise haben Sie Erfahrungen und / oder Kenntnisse im Bereich Stoffstrom, Kunststoffrecycling oder Anlagen­technik Sie bringen eine selbstständige und strukturierte Arbeits­weise mit Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsmentalität und Serviceorientierung zeichnen Sie aus Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Eine leistungsgerechte Vergütung Tätigkeitsspezifische Weiterbildungen Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem Sie mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit agieren können Etabliertes Feedbackprozedere sowie ein angenehmes Betriebsklima in einem engagierten und kollegialen Team
Zum Stellenangebot

Ingenieur* Netzplanung / Ingenieur* Elektrotechnik

Mo. 03.05.2021
Düren, Rheinland
Ingenieur* Netzplanung / Ingenieur* Elektrotechnik Die rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leitungspartner, einem Unternehmen der Stadt­werke Düren GmbH, sorgen seit 01.01.2013 für einen störungsfreien Transport von Strom, Gas, Wasser und Wärme und sind ebenso für den Ausbau der Breitbandkommunikation für schnelles Internet im Stadtgebiet von Düren und der Gemeinde Merzenich verantwortlich. In der Abteilung Technische Planung werden Aufgaben rund um die strategische und planerische Ausrichtung der Netze gebündelt. Hierzu gehören Erneuerungs- und Erweiterungsmaßnahmen von Versorgungsleitungen im Gas-, Wasser-, Strom- und LWL-Netz. Wir suchen Sie als Ingenieur* Netzplanung für den Bereich Netzplanung, in Vollzeit und unbefristet zum nächstmöglichen Termin spartenübergreifende Planung von Erneuerungs- und Investitionsprojekten der Netze Strom (Schwer­punkt), Gas, Wasser, Meldekabel und LWL vom Entwurf bis zur Ausführung Netzberechnungen, Kalkulation der Material-, Montage- und Tiefbaukosten, Antrags- und Genehmigungsverfahren Abstimmung mit beteiligten Trägern öffentlicher Belange, Eigentümern und Bauherren Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen in Zusammenarbeit mit dem Einkauf baureife Projektübergabe an die Bauüberwachung und Fremdfirmen Pflege und Weiterentwicklung eines digitalen Netzplanungstools Netzanschluss- und Ausführungsplanung von EEG- / KWK-Anlagen Anschlussbewertung mittels des digitalen Netzplanungstools Prüfung der Errichter-Planung gemäß technischer Anschlussrichtlinien Begleitung und Prüfung der Inbetriebnahme sowie der Anlagenzertifizierung abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Energietechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Bereitschaft zur Einarbeitung in die Sparten Gas und Wasser Kenntnisse und Erfahrung in der Planung von Versorgungsnetzen idealerweise gute IT-Kenntnisse  gute Kenntnisse des Regelwerks Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Verhandlungsgeschick, Kostenbewusstsein, Entscheidungsfähigkeit sowie systematisch-analytische Denkweise ein gutes Betriebsklima: 71% aller Mitarbeiter/innen der SWD-Gruppe würden die Stadtwerke Düren / Leitungspartner Freunden als Arbeitgeber empfehlen verantwortungsvolle Aufgaben, kollegiale Zusammenarbeit fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten intensive und professionelle Einarbeitung faire Vergütung, Zusatzleistungen und betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeiten mobiles Arbeiten umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sehr gute ÖPNV-Anbindung eigener Parkplatz
Zum Stellenangebot


shopping-portal