Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 118 Jobs in Lehrte bei Hannover

Berufsfeld
  • Projektmanagement 24
  • Elektronik 13
  • Elektrotechnik 13
  • Sachbearbeitung 11
  • Teamleitung 8
  • Leitung 8
  • Außendienst 8
  • Controlling 6
  • Gruppenleitung 5
  • Innendienst 5
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Justiziariat 3
  • Rechtsabteilung 3
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 3
  • Weitere: Recht 3
  • Weitere: Vertrieb und Verkauf 3
  • Assistenz 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 108
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Home Office 53
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 100
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Handelsvertreter 2
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Lead Document Management (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Lehrte bei Hannover
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft. Ab sofort für den Standort Lehrte (DE) oder Arnheim (NL) Unsere Herausforderungen Die Stelle ist unbefristet Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 08. August 2021 Nutzen Sie unsere Online Bewerbung, denn in nur wenigen Schritten sind Sie Ihrem nächsten Karriereziel ein Stück näher! Unsere Offshore-Netzanbindungssysteme sind hochkomplexe technische Anlagen. Damit unser Betriebspersonal sie sicher betreiben kann, muss die dazugehörige technische Dokumentation auf dem letzten Stand, korrekt, vollständig und schnell zugänglich sein. Dies zu gewährleisten ist die Aufgabe des Subteams Document Management im Team Data and Documentation Control im Offshore-Betrieb. Für dieses Team suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Teamleiter.  Als Lead Document Management sind Sie für die fachliche und disziplinarische Führung des Sub-Teams Document Management im Betrieb unserer Offshore-Netzanbindungssysteme verantwortlich Ihre Aufgabe als Führungskraft ist es, für Rahmenbedingungen im Team zu sorgen, in denen die Mitarbeiter ihre Fähigkeiten entfalten, Ideen entwickeln und sich motiviert und engagiert einbringen können Sie erarbeiten Strategien und Konzepte für ein effizientes und qualitativ hochwertiges Dokumentenmanagement im Offshore-Betrieb, das in die TenneT-weite Systemlandschaft passt Sie entwickeln innovative Lösungen für das Dokumentenmanagement, z. B. unter Anwendung von BIM Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem technischen, IT-wissenschaftlichen oder ähnlichen Bereich oder weisen eine vergleichbare Qualifikation auf Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen im Bereich Dokumentenmanagement, vorzugsweise in großen Infrastrukturprojekten Erste Erfahrung in einer Führungsposition sowie Kenntnisse im Bereich Teamentwicklung sind wünschenswert Sie verfügen über gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten in Deutsch und Englisch Ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Engagement und Eigeninitiative sowie eine ausgeprägte Kontakt- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Da die Mitarbeiter sowohl in Arnheim, als auch in Lehrte ansässig sind, wird eine regelmäßige Präsenz an beiden Standorten erwartet Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot Eine moderne und professionelle technische Ausstattung Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in im Sachgebiet Rechnungswesen des Kaufmännischen Bereiches Stellenwert: EG 8 TVöD

Fr. 30.07.2021
Hannover
Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Eigenbetrieb Stadtentwässerung eine*n Sachbearbeiter*in Stellenwert: EG 8 TVöD im Sachgebiet Rechnungswesen des Kaufmännischen Bereiches. Seit mehr als 120 Jahren sorgt die Stadtentwässerung Hannover, als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Hannover, auf hohem Niveau für Wasserqualität für derzeit rund 750.000 Menschen im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover und angeschlossenen Umlandgemeinden. Nach Hamburg und Berlin verfügt Hannover mit 2.542 Kilometern Länge über das drittlängste Kanalnetz in Deutschland sowie zwei Großklärwerke und ist damit eines der größten Entwässerungsunternehmen in Deutschland. Machen Sie Ihre Zukunft klar und verstärken Sie unser Team.Im Hauptbuch: Tägliche Liquiditätsplanung Überwachung von Zins- und Tilgungsplänen Bearbeitung der Bargeldkassen und des bargeldlosen Abrechnungssystems Sachkontenbuchungen, u. a. Bankbewegungen, Personalkosten, Benzin- und Dieselverbrauch, Kantinenumsätze Arbeiten zum Monats- und Jahresabschluss, u. a. Auswertungen für Umsatzsteuermeldungen und für die Steuerbilanz des BgA Kantine In der Anlagenbuchhaltung: Beurteilung der Sachverhalte im Tagesgeschäft der Anlagenbuchhaltung im Rahmen von Umbau und Neubau von Anlagen auf den Klärwerken und bei Kanal- und Straßenbaumaßnahmen Erfassung von Zu- und Abgängen Abrechnen von Anlagen im Bau Bearbeiten der Stammsätze Erstellen von Auswertungen Einschlägige Kaufmännische Berufsausbildung – z.B. Kauffrau*mann für Büromanagement oder Industriekauffrau*mann oder Betriebswirt*in Möglichst mehrjährige praktische Berufstätigkeit in den beschriebenen Aufgabenstellungen Erwartet werden Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft und analytisches Denkvermögen. Gewünscht werden ein gutes Zeitmanagement sowie Verhandlungsgeschick und Entscheidungsbereitschaft. Für die Arbeit ist das sichere Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift erforderlich. Berufliche Entwicklungschancen und zahlreiche Vorsorgemöglichkeiten Regelmäßige Fortbildung und Personalentwicklung Professionelles, kollegiales Arbeitsklima Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten Intensive Einarbeitung Jobticket Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Betriebliches Gesundheitsmanagement Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für die Region Hannover / Braunschweig

Fr. 30.07.2021
Hannover, Braunschweig
Als Tochtergesellschaft der SARIA SE & Co. KG bietet die ReFood GmbH & Co. KG kundenorientierte Lösungen bei der schnellen, hygienischen und umweltgerechten Entsorgung von Speise- und Lebensmittelresten sowie gebrauchten Speiseölen und Frittierfetten, die wir in unseren eigenen Anlagen entweder zur Erzeugung von Biogas oder Biodiesel einsetzen. Um unseren Kunden in Gastronomie, Altenheimen, Krankenhäusern, Catering, Lebensmittelhandel, Fleischereien und Lebensmittelproduktionsbetrieben heute wie morgen umfassende und zuverlässige Dienstleistungen anbieten zu können, legen wir größten Wert auf ein qualifiziertes Team motivierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Experten, die wissen worum es geht und worauf es ankommt.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Niederlassung in 29339 Wathlingen einen Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für die Region Hannover / Braunschweig Akquisition neuer Kunden in den Bereichen Gastronomie, Lebensmittelverarbeitung und -herstellung, Kantinen  Kompetenter Ansprechpartner für Neu- und Bestandskunden Regelmäßiges Reporting Ihrer Vertriebstätigkeit Bearbeitung von Projekten Marktbeobachtung Kenntnisse der regionalen Besonderheiten wünschenswert Idealerweise erste Vertriebserfahrungen im Außendienst oder im gastronomischen Bereich Positive Ausstrahlung und verbindliches Auftreten gegenüber dem Kunden Service- und kundenorientiertes Denken Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Gutes Verhandlungsgeschick, Abschlussstärke und Einfühlungsvermögen Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie ein fundierter Umgang mit MS Office-Anwendungen Herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld Sicherer Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Vergütung Freie Einteilung der Arbeitszeit und individuelle Tourenplanung Ein professionelles Team im Vertriebsinnendienst Bereitstellung eines Firmenfahrzeugs, auch zur privaten Nutzung verfügbar Betriebliche Altersvorsorge | Betriebliche Unfallversicherung Verschiedene Mitarbeiterrabatte | Vergünstigte Konditionen bei Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter – Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Hildesheim
REMONDIS Industrie Service bietet Kunden aus Industrie, Gewerbe und Handel sichere und nachhaltige Entsorgungs- und Recyclinglösungen für gefährliche Abfälle. Kaufmännischer Mitarbeiter – Vertriebsinnendienst (m/w/d) > Firmensitz Hildesheim> Stellen-Nr.: 68398 In Ihrem neuen Job dreht sich alles um die Unter­stützung des Vertriebs und die Vorbereitung von Angeboten, Kalkulationen und Statistik Darüber hinaus können wir uns bei der Entgegen­nahme und Steuerung der Reklamationsbearbeitung sowie der Prüfung, Kontierung und Weiterberechnung der Lieferantenrechnungen voll und ganz auf Sie verlassen Die Pflege des Vertriebsmanagementsystems und des Kundenstamms wissen wir bei Ihnen in den besten Händen Allgemeine verwaltungstechnische Aufgaben im Be­reich Vertrieb und die Büroorganisation runden Ihr spannendes Aufgabengebiet ab Hierfür haben Sie eine kaufmännische oder technische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen – alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit Idealerweise haben Sie schon erste Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst sammeln können Mit den gängigen EDV-Programmen sind Sie bestens vertraut Als absoluter Teamplayer stehen hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie sicheres und kommunikatives Auftreten ganz oben auf Ihrer Liste Persönlich punkten Sie mit einer selbstständigen, eigenver­antwortlichen Arbeitsweise und einer hohen Lernbereit­schaft Ein freundliches und professionelles Auftreten gegenüber Kunden und Geschäftspartnern rundet Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Pünktliche Gehaltszahlung Nutzung von Mitarbeiterrabatten Ein faires Miteinander in einem motivierten Team Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Genehmigungsplaner für unser Teams Licensing East (m/w/d) mit Einsatzort Bremen oder Hamburg

Do. 29.07.2021
Ahlten, Bremen, Hamburg
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft. Ab November 2021 für den Standort Lehrte/Ahlten mit Einsatzort in Hamburg oder Bremen.  Unsere Herausforderungen Die Stelle ist ab Einstellung auf 4 Jahre befristet. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 11. August 2021  Die Projekte des Teams Licensing East im Programm Nord erstrecken sich von der Weser bis zur Ostsee und suchen Dich als Genehmigungsplaner/in, wahlweise in unserem Projektbüro in Bremen oder in Hamburg. Deine Hauptaufgabe umfasst die Übernahme von vollständigen Arbeitspaketen innerhalb eines großen Netzausbauprojektes zur Vorbereitung, Begleitung und Steuerung der jeweils erforderlichen öffentlich-rechtlichen Zulassungs- und Genehmigungsverfahren (Planfeststellungsverfahren, BImSchG) In deiner Verantwortung liegt die Steuerung interner und externer Dienstleister sowie Schnittstellenmanagement der internen Fachdisziplinen insbesondere Easement, Dienstbarkeiten und Kreuzungsmanagement während der Genehmigungsphase bis zur Baudurchführung Informations- und Abstimmungsgespräche mit den Genehmigungs- und Fachbehörden sowie Bürgern und weiteren Stakeholdern einschl. Landeigentümern gehören zu deinen täglichen Aufgaben Wir betrauen dich mit der Koordination der Erstellung und Qualitätssicherung von Genehmigungsunterlagen Du übernimmst Verhandlungen mit Landeigentümern, Nutzungsberechtigten, Verbänden, Kommunen und sonst. öffentlichen Einrichtungen (jur. Person), unter Berücksichtigung der jeweils geltenden internen Vorgaben Du kümmerst dich um die Aufbereitung und Pflege des Nebenbestimmungsmanagements (Base Line) Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umwelt, Rechtswissenschaften, Raumplanung oder einer vergleichbaren Studienrichtung. Alternativ besitzt du eine vergleichbare Qualifikation Expertise in der planungsrechtlichen Begleitung von Genehmigungen und im Zulassungsverfahren großer Infrastrukturprojekte wird gefordert Du bist hoch motiviert und bringst das nötige Interesse für Infrastrukturprojekte mit und du denkst interdisziplinär Du zeichnest dich durch eine effiziente Aufgabenwahrnehmung aus und besitzt Projektmanagementqualitäten Du verstehst dich als Teamplayer und besitzt eine hohe Mobilitätsbereitschaft Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wähle selbst, was zu dir passt Eine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…) Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…) Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance) Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Werkstudent Controlling (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Celle
Die Celle-Uelzen Netz GmbH (CUN) betreibt moderne und verlässliche Netze für die Versorgung mit Strom, Erdgas, Wasser und Glasfaser-Internet. Sie gehört zur SVO-Gruppe und hat ihren Hauptsitz in Celle im Herzen Niedersachsens, nahe der Landeshauptstadt Hannover. Mit rund 400 Mitarbeitern ist die SVO-Gruppe einer der größten Arbeitgeber in der Region um Celle und Uelzen. Unsere Experten kümmern sich täglich 24 Stunden um den Betrieb und die Überwachung der Energie- und Telekommunikationsnetze. Du fertigst Analysen und Auswertungen an Du bereitest Termine vor und erstellst Präsentationen Die Unterstützung des Controlling-Teams in dessen Aufgabenwahrnehmungen ist Teil deiner Tätigkeiten Die Durchführung von Marktanalysen gehört zu deinen Aufgaben Du erstellst Kalkulationen Du hast eine Affinität für das Thema Controlling Eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen zeichnen dich aus Du bist Student der Betriebswirtschaftslehre oder ähnlicher finanzwirtschaftlich geprägter Studienrichtungen Du schätzt eine offene Umgangsform im Team, bist belastbar und zielstrebig Du beherrscht den Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Kaufmännische Betriebsführung

Do. 29.07.2021
Hannover
Windwärts zählt zu den Pionieren der Windenergiebranche und ist heute Teil der MVV Gruppe. Geschäftsfelder sind die Projektentwicklung, Finanzierung, Realisierung und Betriebsführung von Windenergie- und Photovoltaikanlagen in Deutschland und Frankreich. Wir beschäftigen rund 95 Mitarbeiter, pflegen eine moderne Unternehmenskultur und sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“. Zudem sind wir mit dem Gütesiegel der EU für nachhaltiges Umweltmanagement (EMAS) ausgezeichnet. Job mit Sinn gesucht? Dann bist Du bei uns genau richtig! Bei uns findest Du ein spannendes Arbeitsumfeld in der Branche der erneuerbaren Energien, qualifizierte Aufgaben rund um Wind- und Solarenergieprojekte, flexibles Arbeiten und ein tolles Team. Für unseren Bereich „Betriebsführung“ in Hannover suchen wir in Vollzeit einen Mitarbeiter (w/m/d) Kaufmännische Betriebsführung Du arbeitest aktiv mit in der kaufmännischen Betriebsführung unserer Windenergie- und Photovoltaikprojekte Du stellst eigenverantwortlich die Einhaltung der kaufmännischen Vertragsinhalte und finanzwirtschaftsrechtlichen Bestimmungen sicher Du verhandelst oder optimierst die Verträge mit Dienstleistern der betreuten Betreibergesellschaften Du erstellst Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Abrechnungen für die Energieversorgungsunternehmen Du erstellst und pflegst Wirtschaftspläne, übernimmst die Kontoführung, managst den Zahlungsverkehr und führst eigenständig die Rechnungslegung und -prüfung durch Du fungierst bei der Abwicklung des Rechnungsprozesses als Schnittstelle zwischen den Bereichen Betriebsführung sowie Finanzen und Recht Du betreust und berätst Investoren und kümmerst dich um das Vertragsmanagement Du übernimmst die Geschäftsführung für Betreibergesellschaften, sofern erforderlich Du koordinierst eigenverantwortlich die Übertragung von Kommanditanteilen Du planst und organisierst Beiratssitzungen und Gesellschafterversammlungen und führst sie durch Du berichtest regelmäßig über den aktuellen wirtschaftlichen und technischen Stand der Projekte Du wickelst die Abrechnungen für das Einspeisemanagement ab und verantwortest die regelmäßige Auszahlung von Einspeiseerlösen Du verfügst über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, eine kaufmännische oder steuerfachliche Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast eine hohe Zahlenaffinität sowie Freude am Umgang mit Bilanzen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Du überzeugst durch ein ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine hohe Durchsetzungs- und Verhandlungsstärke Du verfügst über eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise und bist eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit Du trittst gegenüber Geschäftspartnern sicher auf und bist in hohem Maße kundenorientiert Du bringst ein grundlegendes Verständnis für gesellschaftsrechtliche, steuerliche und technische Zusammenhänge mit Du begeisterst Dich für Projekte mit erneuerbaren Energien
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Instandhaltungsplanung (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Bergwerk Schachtanlage Konrad 1 am Standort Salzgitter zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Sachbearbeiter Instandhaltungsplanung (m/w/d) Kennziffer: 2460_KON-BW.1/1.4 Erstellen und Pflegen von Equipments, Wartungsplänen, Stücklisten sowie Wartungs- und Instandhaltungsaufträgen in direkter Zusammenarbeit mit den Bereichen Maschinen-, Elektro-, Gruben- und Schachtbetrieb im etablierten Instandhaltungsplanungs- und Steuerungssystems SAP-PM Planung und Kontrolle von Instandhaltungsmaßnahmen, Organisation Wiederkehrender Prüfungen (WKP) Führen der Lebensakte von Anlagen, Systemen und Komponenten Nachverfolgung, Auswertung und Dokumentation von Instandhaltungskampagnen Bearbeiten von Schadensmeldungen und Versicherungsschäden Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Mitarbeit bei Vergabeverfahren Durchführung von Gefährdungsanalysen, Erstellung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumenten Bearbeitung von Sonderaufgaben in der Instandhaltung Ausbildung mit Abschluss als Meister, Techniker Maschinenbau oder vergleichbarem staatlich anerkannten Abschluss und langjähriger Berufserfahrung Langjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung von mechanischen Komponenten, Maschinen und Anlagen; Erfahrung im Umgang mit Fremdfirmen Sichere Kenntnisse der MS-Standardprogramme, SAP-PM, ELO, ULV Sie überzeugen mit Organisationsvermögen sowie strukturierter und eigenverantwortlicher Arbeitsweise mit hohen betriebswirtschaftlichen und technischen Analysefähigkeiten mit Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Motivations- und Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke, Kooperationsfähigkeit, ausgeprägter Technikaffinität mit sicherem und gewandtem Auftreten Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge, erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot

Strategischer Flächenmanager Immobilien / Facility *

Do. 29.07.2021
Hannover
Die enercity Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der enercity AG. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Energieversorgungsnetzen zum Zwecke der leitungsgebundenen Elektrizitäts- und Gasversorgung sowie der Betrieb und die Instandhaltung von Messgeräten und die Verbrauchsdatenerfassung für Elektrizität und Gas. Darüber hinaus gehören zu den Aufgaben des Unternehmens alle damit unmittelbar im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen für Wasser-, Datenübertragungs- und Wärmenetze. Die enercity Netz GmbH ist tätig im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover, in Teilgebieten von Langenhagen und Laatzen sowie in den Umlandkommunen Ronnenberg, Seelze und Hemmingen. Sie gewährleistet den Netzanschluss, die Abrechnung der Netzentgelte, die Planung und Bauüberwachung sowie den Betrieb und die Instandhaltung der Verteilnetze sowie der zugehörigen Anlagen und Gebäude. Strategischer Flächenmanager Immobilien / Facility * HannoverVollzeit Als Strategische*r Flächenmanager*in analysieren Sie selbständig die Zukunftsfähigkeit der Standorte der enercity AG und der enercity Netz GmbH und entwickeln darauf aufbauend konkrete Konzepte für ein wirtschaftliches Immobilienportfolio Sie planen die Flächenkonzepte anhand der Unternehmensbedarfe und stellen so die jederzeitige Bereitstellung der erforderlichen Flächen, Ausstattungen, Energie- und Service-Levels sicher Sie sind Ansprechpartner*in für die Kerngeschäftsbereiche, analysieren die Auswirkungen aus den Veränderungen der Bedarfe und steuern die für die Bedarfsdeckung erforderlichen Facility Services ein New Work-Konzepte sind Ihnen vertraut und Sie entwickeln für die Kerngeschäftsbereiche optimale Arbeitswelten Sie führen Immobilientransaktionen jeglicher Art eigenständig aus, darüber hinaus verhandeln und erstellen Sie Miet- und Kaufverträge Sie übernehmen die Leitung von Projekten im Immobilienmanagement, insbesondere die eines Facility-Management-Projektes für die Reorganisation dieses Bereiches Idealerweise haben Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Schwerpunkt Immobilienwirtschaft oder Facility Management oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Bewirtschaftung von Immobilienbeständen, in der Entwicklung von Flächenkonzepten und im Projektmanagement       Ihre lösungsorientierte Arbeitsweise, Ihre schnelle Auffassungsgabe und Ihr guter Blick fürs Detail zeichnen Sie aus Sie können gut zielgerichtet kommunizieren und dabei komplexe Zusammenhänge einfach darstellen Sie haben Freude daran, gemeinsam mit Ihrem Team Ziele zu erreichen und sind ein echtes Organisationstalent :-) Als Netzwerker*in gelingt es Ihnen zusammen mit Ihrem Team, technische, kaufmännische und immobilienwirtschaftliche Experten zusammenzubringen und gemeinsam erfolgreiche Konzepte auszuarbeiten Unsere Ausschreibung spricht Sie sehr an, jedoch erfüllen Sie nicht ganz die 100 %? Kein Thema - die fehlenden Prozente gehen wir gemeinsam. Zusatzinformationen Als Manager*in für Flächen, Immobilen und Facility verantworten Sie die strategische Entwicklung des Immobilienportfolios. Um das Immobilienportfolio für die Zukunft neu auszurichten, müssen Grundsatzentscheidungen zur Standortauflösung und Konsolidierung initiiert werden. Sie arbeiten in einem Team aus Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichen Qualifikationen und sind im engen Austausch mit den Führungskräften des Bereiches – also unmittelbar involviert in die strategischen Themen der Abteilung Immobilienmanagement. #positiveenergie Teamwork statt Hierarchiedenken Viel Freiraum für eigene Ideen Fort- & Weiterbildung: Potenzialentfaltung vom ersten Tag an Gesundheit bei enercity Die perfekte Work-Life-Balance Attraktive Bezahlung
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) (Terminjäger)

Do. 29.07.2021
Peine
Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Wir suchen zur Verstärkung der Abteilung Vorhabensmanagement im Bereich Konrad am Standort Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Controller (Terminjäger) (m/w/d) Kennziffer: 2470_KON-VM Vertretung der Interessen der Bereichsleitung, ggf. auch Abteilungsleitung, bezüglich der Leistungs-, Termin- und Kostenplanung im Bereich Konrad Aktive Steuerung der Umsetzung ausgewählter Vorgänge von besonderer Relevanz im Hinblick auf die Projektziele Information und Beratung der Bereichsleitung, ggf. auch Abteilungsleitung, zu den relevanten Vorgängen des Bereiches Konrad Empfehlen und Einleiten von Steuerungs- und Korrekturmaßnahmen bei erkennbaren Planabweichungen Nachdrückliches Verfolgen von Fristeinhaltungen und Terminsetzungen bezüglich Erstellung und Fertigstellung von Unterlagen Koordination der Schnittstellen der Fachabteilungen des Bereiches Konrad bei Schwerpunktthemen der Bereichsleitung/der Abteilungsleitung Aktive Prozessgestaltung des Bereiches Konrad Eigenverantwortliche Bearbeitung von Sonderaufgaben in direkter Abstimmung mit der Bereichsleitung/der Abteilungsleitung Abgeschlossene Ausbildung an einer staatlich oder staatlich anerkannten (Fach-) Hochschule mit technischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung gutes betriebswirtschaftliches und technisches Verständnis Nachweisliche Erfahrungen im Projektmanagement, insbesondere im Hinblick auf eigenverantwortliche terminliche Steuerung und Abwicklung von (Groß-) Projekten, vorzugsweise im Bau kerntechnischer Anlagen Kenntnisse in der Erstellung und Qualitätssicherung von Unterlagen für kerntechnische Anlagen sind von Vorteil Sie überzeugen Ein hohes Maß an Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Überzeugungskraft Ausgeprägtes Organisationsvermögen und Verhandlungskompetenz Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie Methodenkompetenz Fähigkeit zur verständlichen Darstellung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift Überdurchschnittliche Team- und Konfliktfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und regelkonforme Handlungsweise Ein modernes und von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld Fort- und Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, Vergütung auf Basis von Haustarifverträgen, 13. Gehalt und Urlaubsgeld Betriebliche Altersvorsorge Erhöhter Arbeitgeberanteil zur Rentenversicherung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: