Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 48 Jobs in Mehlem

Berufsfeld
  • Projektmanagement 6
  • Außendienst 5
  • Entwicklung 4
  • Sap/Erp-Beratung 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Servicetechniker 3
  • Weitere: Vertrieb und Verkauf 2
  • Energie und Umwelttechnik 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Innendienst 2
  • Referent 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Administration 1
  • Anwendungsadministration 1
  • Crm 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Direktmarketing 1
  • Disposition 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Referent (m/w/d) Personal

Mi. 01.12.2021
Bonn
Wir suchen in Vollzeit und befristet aufgrund von Elternzeit für voraussichtlich 18 Monate einen Referenten (m/w/d) Personal Der DVGW bildet mit seinen über 800 Mitarbeitern und über 13.500 Mitgliedern das Kompetenznetzwerk des Gas- und Wasserfaches – für Deutschland in Europa. Seit über 160 Jahren setzen wir als gemeinnütziger Verein Maßstäbe im dynamischen Umfeld der Energie- und Wasserwirtschaft. Wir gestalten die Energiewende aktiv mit und sichern die hohe Qualität des Trinkwassers. Sie entwickeln und nutzen alle Recruiting-Tools, um für unser Unternehmen talentierte Mitarbeiter zu gewinnen Sie sind Ansprechpartner für Führungskräfte in Bezug auf das Recruiting Sie bringen Erfahrungen mit, um unsere Recruiting-Prozesse zu überarbeiten und aktuelle Trends zu implementieren Sie planen und organisieren Weiterbildungsmaßnahmen Sie steuern und organisieren das Gesundheitsmanagement Sie sind beteiligt an übergreifenden Projekten Sie übernehmen administrative und organisatorische Aufgaben in der Personalabteilung Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement oder einer vergleichbaren Ausbildung Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung Sie haben ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement Sie verfügen über ein hohes Maß an Zielorientierung und Umsetzungsstärke Sie verfügen über Erfahrung in der Projektarbeit und Projektsteuerung Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets sind für Sie selbstverständlich abwechslungsreicher Arbeitsalltag ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit Mobile-Office Jobrad Leasing Corporate Benefits moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

Energie-Vertriebsmanager B2C (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Siegburg
Unser Team Privatkundenvertrieb verantwortet regional und bundesweit alle vertrieblichen Aktivitäten im Bereich Strom, Gas und EDL. Unser Ziel ist es mit neuen digitalen Lösungen Neukunden für uns zu begeistern und unserer Bestandskunden langfristig an uns zu binden. Um dieses Ziel zu erreichen verbessern wir unsere Customer Journey kontinuierlich und entwickeln neue innovative Produkte für unsere Kunden. Wir wachsen und entwickeln uns weiter. Daher suchen wir für unseren Standort in Siegburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit (m/w/d) als Energie-Vertriebsmanager B2C (m/w/d) Sie haben die operative Verantwortung zur Steuerung der Segmente Gas und Strom für Privat- und Gewerbekunden Sie setzen regionale wie überregionale Vertriebskampagnen in Abstimmung mit dem Leiter Vertrieb Privatkunden und dem Marketing um Sie wirken bei der Konzeption und Einführung innovativer Vertriebsprodukte sowie der Entwicklung neuer Vertriebskanäle mit Sie sind für den Ausbau unseres Vertriebspartner-Netzwerks inkl. Steuerung der Vertriebspartner zuständig Sie wirken bei der Planungsrechnung mit und stimmen sich in diesem Rahmen mit dem Controlling und der Energiebeschaffung ab Sie überprüfen anhand der vordefinierter KPI`s regelmäßig den Vertriebserfolg und leiten bei Bedarf Optimierungsmaßnahmen ein Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar Sie verfügen über umfassende Branchenkenntnisse der deutschen Energiewirtschaft Sie haben fundierte Erfahrungen in der operativen Steuerung des B2C Segments und bringen ausgeprägte Kenntnisse im Produkt- und Projektmanagement mit Sie verstehen es Kundenbedarfe strukturiert zu erfassen und besitzen einen ganzheitlichen Blick auf die Customer Journey´s Sie stehen für einen daten- und KPI-basierten Vertrieb und haben Spaß diesen im Team weiterzuentwickeln Sie sind IT-affin und sicher in den MS-Office-Programmen, insbesondere in Excel Sie bringen ein ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen mit und bearbeiten Themen proaktiv Sie kommunizieren aktiv, binden Ihre Gesprächspartner ein und verfügen gleichzeitig über das Engagement anspruchsvolle Ziele zu erreichen Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungs-wegen. Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Eine intensive Einarbeitung ist für uns selbstverständlich. Wir zeichnen gute Leistungen und innovative Lösungen aus. Hinzu kommen eine leistungs-gerechte Vergütung, umfassende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, ein umfangreiches Weiterbildungs-angebot, jährliche Mitarbeiterevents und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester). Wir leben eine kooperative Arbeitskultur und arbeiten in kleinen, dynamischen Teams. 1872 in Köln gegründet – zählt rhenag mit seinem zweiten Standort im Zentrum von Siegburg zu den traditionsreichsten Energieunternehmen, die die Energiewende und zukunftsorientierte Energielösungen entschlossen voranbringt. Unter einem Dach bündeln wir das Energiegeschäft eines modernen Regionalversorgers und die Tätigkeiten eines bundesweit agierenden Stadtwerke-Kooperationspartners. Mit dieser Doppelkompetenz sind wir in Deutschland nahezu einzigartig. Unsere Netzaktivitäten werden in eigenständigen Netzgesellschaften geführt.
Zum Stellenangebot

Servicetechniker (m/w/d) Windkraft Außendienst

Mi. 01.12.2021
Euskirchen
Seit 1996 ent­wickelt ABO Wind mit großem Erfolg Projekte zur Nutzung er­neuer­barer Energien. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investi­tions­volu­men von durch­schnitt­lich 500 Millio­nen Euro. Rund 800 Mitar­beite­r*in­nen arbeiten welt­weit mit Elan an der Projektierung, Finan­zierung, Errich­tung, Be­triebs­führung und am Service von Anlagen für eine zu­kunfts­fähige Ener­gie­ver­sorgung. Zur Verstärkung unserer Teams im Raum Euskirchen möchten wir dich gewinnen alsServicetechniker (m/w/d) Windkraft AußendienstRaum EuskirchenService & WartungFestanstellungMit BerufserfahrungVollzeitwartest Windkraftanlagen mechanisch und elektrischanalysierst und beseitigst Störungeninspizierst, prüfst und reparierst Windkraftanlagenarbeitest mit an Serviceeinsätzen wie Sicherheitsüberprüfungen oder Getriebeendoskopienbist technisch oder handwerklich ausgebildet, bevorzugt zur Elektro­fachkraftverfügst über mehrjährige Erfahrung im erlernten Berufhast Erfahrungen mit der Entstörung und Instandsetzung technischer Anlagenbist flexibel und engagiertbist bereit zu reisenbist teamfähig und verantwortungs­bewusstkannst dich gut auf Deutsch ausdrückensprichst idealerweise EnglischEs erwartet dich eine interes­sante Tätigkeit in einer auf­stre­ben­den Branche. Du arbeitest an viel­sei­tigen Auf­gaben in einem enga­gierten und kom­pe­tenten Team.Flache Hierar­chienKosten­lose KurseJobradUmwelt­prämieWeiterbildungGemein­same Akti­vitä­ten mit Kolle­g*innen
Zum Stellenangebot

Einkäufer/Procurement Manager (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Bonn
Über uns Die Unternehmensgruppe Knauber ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und entwickelt innovative und kundenfreundliche Lösungen im Geschäftsfeld Energie. Neben einer ausgesprochen hohen Serviceorientierung zählen Fairness und Vertrauen ebenso wie Qualität, Kompetenz und Leistung zu den Stärken unseres Unternehmens.  Operativer Einkauf für flüssige Heiz- und Kraftstoffe, AdBlue und technischem Zubehör  Perspektivisch werden wir mit Ihnen gemeinsam unser Einkaufsportfolio erweitern und interne Abläufe zentralisieren  Lieferantenauswahl, Durchführung von Konditions- und Preisverhandlungen und Erzielen  Vertragsabschlüssen nach definierten Verhandlungszielen  Professionelles Lieferanten- und Warengruppenmanagement   Entwicklung und Realisierung von strategischen Einkaufs- und Versorgungskonzepten  Kontinuierliche Überprüfung und ganzheitliche Optimierung der Beschaffungsprozesse  Aktives Schnittstellenmanagement, d.h. enge und bereichsübergreifende Abstimmung mit Fachabteilungen in der Knauber Unternehmensgruppe  Wirtschaftswissenschaftliches Studium (z. B. BWL), kaufmännische Ausbildung, Weiterbildung zum Handelsfachwirt oder vergleichbarer Qualifikation  Idealerweise Branchenkenntnisse und mehrjährige Erfahrung als operativer/strategischer Einkäufer  Erfahrung im operativen Einkaufs- und Lieferantenmanagement sowie im Projektmanagement  Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Verhandlungshärte und Durchsetzungsvermögen   Souveränes Auftreten sowie teamübergreifende Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit   Lösungsorientierte und pragmatische Vorgehensweise  IT-Affinität, Digitalisierungskompetenz und sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen  Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet  Mittelständische Strukturen, kurze Entscheidungswege und viele Gestaltungsmöglichkeiten  Dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen   Weiterbildungsprogramme, betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad, Jobticket, Familienservice, Firmenevents u.v.m.  Moderne Arbeitsplatzgestaltung  Mobiles Arbeiten   Professionelles Onboarding-Programm für einen erfolgreichen Einstieg
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Recyclingkonzepte

Di. 30.11.2021
Wesseling
Über PreZero PreZero ist Teil der Schwarz Gruppe sowie einer der führenden Umweltdienstleister in Europa und Nordamerika mit rund 13.000 Mitarbeiter*innen an 280 Standorten. Das Unternehmen bündelt mit der Entsorgung und Sortierung von Abfällen, der Aufbereitung sowie dem Recycling alle Kompetenzen entlang der Wertschöpfungskette unter einem Dach. Damit sieht sich PreZero als Innovationstreiber der Branche mit dem Ziel, eine Welt zu schaffen, in der dank geschlossener Kreisläufe keine Ressourcen mehr vergeudet werden. Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff. Dafür brauchen wir Vordenker*innen und Pragmatiker*innen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und mit neuem Denken für ein sauberes Morgen einzustehen. Werde jetzt Teil von PreZero! Für unser Headquarter in Wesseling suchen wir zur Verstärkung unseres bestehenden Teams dich in o.g. Position. In deiner Funktion als Projektkoordinator*in für unsere Beratungsleistung PreZero Scope bist du unser Aushängeschild bei großen Industriekunden. Durch deine Expertise und dein Engagement bei der Entwicklung innovativer Recyclingprojekte trägst du dazu bei, Lösungen für die Ressourcenkreisläufe unserer Kunden zu schaffen. Mit deinem Einstieg in die Welt der Circular Economy gestaltest du die Kreisläufe der Zukunft aktiv mit.  Jeder Kunde ist anders. Deshalb entwickelst du für deine Kunden individuell auf sie zugeschnittene Konzepte zur Optimierung der Kosten, Ressourcen und Prozesse. Klar, dass du dabei bundesweit unterwegs bist, um dem Kunden eine optimale Betreuung zu garantieren. Natürlich lässt du es dir nicht nehmen, diese neuen Konzepte auch selbst beim Kunden zu implementieren. Vertrieb im Blut: wenn es um das Akquirieren von Neukunden und die Entwicklung von Kundenbeziehungen geht, kann dir so schnell keiner das Wasser reichen. Innovativ: beim Thema Recycling kennst du dich aus! Und deshalb kommst du auch bei der Entwicklung branchenbezogener Best-Practice-Lösungen nicht so schnell ins Schwitzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Recycling- und Entsorgungsmanagement bzw. Umweltmanagement und -technologien – alternativ adäquate Ausbildung z.B. als Techniker (m/w/d) oder Industriekaufmann (m/w/d) Erfahrung in der Unternehmens- oder Prozessberatung und in der Begleitung von Innovationsprozessen von Vorteil Vertriebliche Affinität und Erfahrung im direkten Kundenkontakt gewünscht Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office Hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit und Engagement (inklusive bundesweite Reisebereitschaft) Den Einstieg in deine berufliche Karriere bei dem du Erfahrungen im Projektmanagement und Projektleitung sammelst und deine Entwicklung kontinuierlich gefördert wird. Ein internationales Unternehmen, in dem du durch selbstständiges Arbeiten in deinem Bereich Verantwortung übernehmen und dich einbringen kannst. Dazu gehören auch flache Hierarchien und eine Kommunikation auf Augenhöhe. Flexible Arbeitszeiten, ein moderner Arbeitsplatz und ein Firmenwagen, der auch privat genutzt werden kann, gehören ebenso dazu wie eine attraktive Vergütung. Wir bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Weiterentwicklungsmaßnahmen und Schulungen an, damit jede Mitarbeiter*in ihre Fachkenntnisse ausbauen kann und immer up to date ist. Eine betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung gehören ebenso für uns dazu, wie regelmäßige Mitarbeiterevents. Neben Gesundheitstagen und kostenlosen Parkplätzen runden Corporate Benefits und E-Fahrradleasing unser Angebot an dich ab. Lust darauf, innovative Projekte für Kunden im Bereich Abfallmanagement zu entwickeln? Optimal! Bewirb dich jetzt unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und deines nächstmöglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot

Klärwärter*in (w/m/d) mit der Qualifikation Mechatroniker*in

Di. 30.11.2021
Kirspenich
Der Erftverband, ein öffentlich-rechtlicher Wasserverband, ist zuständig für Abwasser- und Klärschlammbeseitigung, Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz sowie die Sicherstellung der Wasserversorgung. Im Bereich Abwasser, Abteilung Betrieb Abwasser ist auf dem Gruppenklärwerk Kirspenich zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Klärwärter*in (w/m/d) mit der Qualifikation Mechatroniker*in zu besetzen. Eine Besetzung der Stelle in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit ist möglich. Bedienen, Beaufsichtigung, Pflege und Instandhaltung aller abwassertechnischen Anlagen, auch der nicht elektrischen Anlagen Selbständige Wartung, Inspektion und Instandsetzung an elektrischen und mechanischen Anlagen und Betriebsmitteln Arbeiten auf der Kläranlage und den zugehörigen Sonderbauwerken Teilnahme an der Rufbereitschaft und dem Wochenenddienst Eine abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker*in oder vergleichbar Kenntnisse in der Installations-, Steuerungs- und Messtechnik sowie Sensorik Fähigkeit zur selbständigen Störungssuche und -beseitigung an elektrischen und mechanischen Anlagen und Betriebsmitteln Kenntnisse in der Abwasserableitung / Abwasserbehandlung wünschenswert Bereitschaft zur Teilnahme an abwasserspezifischen Fortbildungen Führerscheinklasse B ist erforderlich, C1E wäre wünschenswert Grundkenntnisse MS-Office Flexible Arbeitszeiten Zertifikat im Audit Beruf und Familie seit 2011 Ermöglichung und Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterbildung Umfassendes Gesundheitsmanagement (Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, aktive Betriebssportgemeinschaft, individuelle Zuschüsse, Kooperation mit Urban Sports Club) Kostenlose externe Mitarbeiterberatung (Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen, finanzielle und rechtliche Fragen) Einsatzort ist das Gruppenklärwerk Kirspenich sowie die Abwasserbehandlungsanlagen im zugeordneten Rufbereitschaftsbezirk. Vergütung sowie Urlaub (Entgeltgruppe 5 sowie 32 Urlaubstage im Jahr) richten sich nach dem Tarifvertrag für die Wasserwirtschaft Nordrhein-Westfalen. Der Erftverband engagiert sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. Es werden daher besonders Frauen aufgefordert sich zu bewerben. Es existiert ein Gleichstellungsplan. Menschen mit Behinderung werden im Rahmen des Sozialgesetzbuches IX gesondert berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Business Unit Manager E-Mobilität (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Bonn
Über uns Die Unternehmensgruppe Knauber ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und entwickelt innovative und kundenfreundliche Lösungen im Geschäftsfeld Energie. Neben einer ausgesprochen hohen Serviceorientierung zählen Fairness und Vertrauen ebenso wie Qualität, Kompetenz und Leistung zu den Stärken unseres Unternehmens.  Eigenverantwortliche Weiterentwicklung der Business-Pläne, Verdichten von Anforderungen bis zur Ableitung von konkreten Kundenlösungen  Vertriebs- und Kundenverantwortung im jeweiligen Produkt-Start Up  Beteiligung an der Konzeption und Durchführung von Marketingmaßnahmen zur Neukundenakquise und Kundenbindung  Koordination und Steuerung von Vertriebspartnern und externen Dienstleistern   Projektmanagement für die Umsetzung der Unternehmensstrategie im Bereich der E-Mobilitätslösungen  Analyse und Identifikation von Kundenbedürfnissen und daraus Ableitung einer zielgruppenspezifischen Kommunikation   Schnittstelle zwischen Vertrieb, IT, Service, Marketing und Zentralbereichen  Beobachtung, Analyse und Auswertung des Marktes für Elektromobilität und Ableitung von Trends  Einführung und kontinuierliche Optimierung der produkt- und kundenspezifischen Ablaufprozesse  Sie bringen sich mit Ihrer Leidenschaft im Bereich E-Mobilität ein und „brennen dafür“, ein neues und innovatives Geschäftsfeld für die Unternehmensgruppe verantwortlich nach vorne zu treiben und damit die erfolgreiche Zukunft von Knauber mitzugestalten.  Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Energiemanagement, Wirtschaftsingenieurwissenschaften und/oder einschlägige Erfahrung im Energiemarkt  Erfahrung als Projekt- oder Produktmanager  Ein Plus, aber kein Muss: Kenntnisse im Bereich der Elektromobilität   Durchsetzungsvermögen und der Wille, Entscheidungen zu treffen  Netzwerker mit Dienstleistungsorientierung und hoher Kundenfokussierung  Erfahrung im Umgang mit komplexen IT-Landschaften und Digitalisierungskompetenz  Interesse an Trends und Innovationen sowie der Weiterentwicklung von Geschäftsfelder   Konzeptionelles Denken, unternehmerisches Handeln und Gestaltungswille  Hands-on-Mentalität  Zukunftsweisendes Arbeiten und Wissenstransfer in spannenden Formaten und in unterschiedlichen Disziplinen  Abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet mit Startup-Charakter  Mittelständische Strukturen, kurze Entscheidungswege und viele Gestaltungsmöglichkeiten  Dynamisches Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen   Weiterbildungsprogramme, betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, JobRad, Jobticket, Familienservice, Firmenevents u.v.m.  Moderne Arbeitsplatzgestaltung und mobiles Arbeiten   Professionelles Onboarding-Programm für einen erfolgreichen Einstieg 
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Siegburg
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unser Team "Finanzen" in Vollzeit zwei Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung Der Wahnbachtalsperrenverband (WTV) versorgt ca. 800.000 Menschen in der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahr mit rd. 45 Mio. m³ Trinkwasser im Jahr. Neben der Wahnbachtalsperre betreibt der WTV zu diesem Zweck mit insgesamt rd. 200 Mitarbeitern die Phosphor-Eliminierungsanlage an der Vorsperre der Wahnbachtalsperre, 2 Grundwasserfassungen in der Siegniederung, eine Talsperren- und 2 Grundwasseraufbereitungsanlagen, rd. 230 km Transportleitungen für Roh- und Trinkwasser, 16 Trinkwasserbehälter mit einem Gesamtspeichervolumen von rund 114.500 m³ sowie 17 Pumpwerke zur Druckerhöhung. Eigenständige Bearbeitung aller Vorgänge im Bereich der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung  Durchführen aller anfallenden Buchungen im Tagesgeschäft  Erstellen der Umsatzsteuervoranmeldungen  Beachtung und Umsetzung von Handels- und Steuerrecht  Vorbereitende Tätigkeiten im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten  Enge Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern  Unterstützung bei der Erstellung von statistischen Meldungen  Erstellen von Auswertungen Unterstützung im Controlling, z.B. bei der Erstellung von Wirtschaftsplänen und Quartalsberichten Unterstützung bei der Anlagenbuchhaltung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum/r Finanzbuchhalter/in oder entsprechende gleichwertige Qualifikation  Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung  Erfahrung im Bereich Controlling und/oder Anlagenbuchhaltung ist wünschenswert Fundierte aktuelle Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht  Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Erfahrung in der Arbeit mit ERP-Systemen, vorzugsweise SAP  Sehr gute Deutschkenntnisse in Word und Schrift  Sorgfältige, eigenständige und genaue Arbeitsweise  Kommunikationsstärke und Teamgeist  Führerschein Klasse 3 bzw. B Arbeitsumfeld/Work-Life-Balance Spannende Aufgaben rund um das Lebensmittel Nr. 1 - Trinkwasser Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) inklusive Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistung oder Entgeltumwandlung Sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive Gute Team- und Arbeitsatmosphäre Möglichkeit eines Langzeitarbeitskonto Gleitende Arbeitszeit Homeoffice Flache Hierarchien Persönliche Entwicklung Individuell abgestimmte Fortbildungsprogramme zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Jour Fixe Kultur mit regelmäßigen Diskussionsrunden Berufsbegleitende Fortbildungen Gesundheits- und Altersvorsorge Zusätzliche Altersversorgung bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) Teilnahme am Betriebssport Außerdem bieten wir  Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Erfolgsbeteiligung Jubiläums-Bonus Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze auf dem Werksgelände Naturnahe Arbeitsumgebung
Zum Stellenangebot

HR-Business Partner*in (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Bonn
Wir wollen eine saubere Umwelt und lebenswerte Stadt – Sie auch? Dann werden Sie ein Teil von uns! Die bonnorange AöR ist mehr als eine Arbeitgeberin für rund 420 Mitarbeiter*innen. Als modernes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit eigener Werkstatt erledigen wir tagtäglich professionell unsere Aufgaben in den Bereichen Abfallwirtschaft, Stadtreinigung und Winterdienst. Die Stadt ist hundertprozentige Trägerin der Anstalt des öffentlichen Rechts, die für ein Stück Lebensqualität in Bonn steht. Dem zukunftsorientierten Aufgabenfeld werden wir mit kurzen Entscheidungswegen gerecht. Wir wenden den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-E) an und bieten somit eine zusätzliche Betriebsrente. Die Work-Life-Balance unterstützen wir mit flexiblen Arbeitszeiten und ggf. mit Telearbeit. Stetige Weiterbildung aller unserer Mitarbeiter*innen ist ein Schlüssel unseres Erfolges. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten begrüßen wir. Menschen mit Schwerbehinderung sind Teil der bonnorange AöR. Wir bevorzugen sie im Bewerbungsprozess bei gleicher Qualifikation. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ausgezeichnet! Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit eine*n HR-Business Partner*in (m/w/d) mit Entgeltgruppe bis zu EG 11 TVöD für den Geschäftsbereich Verwaltung im Sachgebiet Personal und Organisation ein. Eigenständige Beratung und Betreuung der Führungskräfte in personellen, personal-wirtschaftlichen und personalrechtlichen Angelegenheiten Mitglied im Leadership Team des zugeordneten Geschäftsbereichs Umsetzung der Personalplanung, Ableitung von Personalentwicklungs-, Recruiting- und Change Maßnahmen Eigenverantwortliche Steuerung von Projekten im HR Bereich Abdeckung von einem oder mehrerer übergreifender Experten-Themen: Personalentwicklung & Talentdiagnostik Personalmarketing & Talentgewinnung Benchmarks und HR-Reporting BEM-Beauftragter, Inklusionsbeauftragter Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen Abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom) mit Schwerpunkt in einem der Bereiche, die für die Aufgabenstellung qualifizieren (z. B. Personal- oder Verwaltungsmanagement, Organisation, Rechtswissenschaften mit Zusatzqualifikation im Personalbereich) Mehrjährige Berufserfahrung als HR Generalist; sehr gute Kenntnisse in mindestens einem der oben genannten Expertenthemen Gründliches und umfassendes Fachwissen im Arbeits- und Tarifrecht (TVöD-E) sowie Kenntnisse in anderen relevanten Rechtsbereichen (z. B. LPVG NRW, BGB, SGB IX) Kenntnisse im Beamtenrecht und betriebswirtschaftliches Grundwissen sind wünschenswert Fundierte Erfahrung in der Beratung von Führungskräften in Organisationsfragestellungen Analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes Zahlenverständnis Erfahrungen mit der Auswahl und Einführung von digitalen HR IT-Lösungen vorteilhaft Sichere Anwendung der Microsoft Office-Produkte Word, Excel, Powerpoint und Outlook Führerschein der Klasse B wünschenswert
Zum Stellenangebot

Duales Studium - Bachelor of Engineering / Elektrotechnik (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Brühl
HIMA ist der weltweit führende unabhängige Anbieter smarter Safety-Lösungen für die Industrie. Damit das so bleibt, brauchen wir smarte Mitarbeiter. Wir suchen spezialisierte Experten, die nicht nur die aktuellen Herausforderungen unserer Kunden lösen, sondern gemeinsam mit ihnen weiterdenken – für Sicherheit im digitalen Zeitalter.Duales Studium - Bachelor of Engineering / Elektrotechnik (m/w/d)Einsatzort: Brühl (Rhein-Neckar-Kreis)Start: 01.09.2022 Studiengang Elektrotechnik, Fachrichtung Automatisierungstechnik​Als dualer Student bist Du während Deiner Praxisphasen vor allem in den Bereichen Global Customer Services und Global Project Engineering tätig. Du erhältst tiefe Einblicke in die auf Sicherheit ausgerichtete Automatisierungstechnik beim Safety-Experten HIMA. Hierzu zählen zum Beispiel die Programmierung unserer Sicherheitssysteme sowie die weltweite Inbetriebnahme unserer Steuerungen in Industrieanlagen bei unseren Kunden vor Ort. Du erlernst handwerkliche Fähigkeiten ebenso wie die elektrotechnische Planung und Umsetzung unserer Steuerungs- und Regelungssysteme. Während Deiner Ausbildungszeit wirst Du bereichsübergreifend eingesetzt, individuell betreut und zum Safety-Experten ausgebildet.Du hast Spaß und Interesse an technischen ThemenDu kannst einen guten Abschluss der allgemeinen Hochschulreife bzw. ein Fachabitur oder eine abgeschlossene technische Berufsausbildung vorweisenDu bringst gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik mitDu bist teamfähig und aufgeschlossenDu verfügst über gute bis sehr gute Englischkenntnisse, die Du ggf. bei einem Auslandsaufenthalt einsetzen kannstInnerhalb der mittelständischen, inhabergeführten Unternehmensstruktur von HIMA erwarten Dich anspruchsvolle Aufgaben, die Du entsprechend Deiner Qualifikation mit hoher Eigenverantwortung selbstständig umsetzt.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: