Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 2.154 Jobs

Berufsfeld
  • Elektronik 237
  • Elektrotechnik 237
  • Projektmanagement 229
  • Teamleitung 178
  • Leitung 173
  • Sachbearbeitung 113
  • Bauwesen 111
  • Gruppenleitung 108
  • Energie und Umwelttechnik 75
  • Prozessmanagement 73
  • Außendienst 62
  • Innendienst 61
  • Abteilungsleitung 57
  • Bereichsleitung 57
  • Controlling 50
  • Servicetechniker 49
  • Bilanzbuchhaltung 47
  • Finanzbuchhaltung 47
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 47
  • Dienstleistung und Fertigung 45
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2010
  • Ohne Berufserfahrung 1069
  • Mit Personalverantwortung 161
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2062
  • Home Office 304
  • Teilzeit 186
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1871
  • Befristeter Vertrag 124
  • Ausbildung, Studium 64
  • Studentenjobs, Werkstudent 58
  • Praktikum 25
  • Arbeitnehmerüberlassung 10
  • Berufseinstieg/Trainee 10
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 4
  • Franchise 3
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Vorarbeiter im Bereich Netze Anlagen Bau und Betrieb Elektro (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Schorndorf (Württemberg)
Unser Herz schlägt für Schorndorf. Die Stadtwerke Schorndorf GmbH ist der führende Infrastrukturpartner in der Region Schorndorf und der Dienstleister rund um das Thema Energie und Wasser. Neben der zuverlässigen Energie- und Wasserversorgung bieten wir eine umfassende Dienstleistungspalette in den Bereichen Energie, Wärme und Telekommunikation. Wir tragen Tag für Tag Verantwortung für die Menschen und die Umwelt in der Region. Unsere Motivation ist die Zufriedenheit und Lebensqualität der Bürger. Wir suchen Menschen, die unsere Leidenschaft teilen und sich mit uns weiterentwickeln wollen. Sind Sie dabei? Wir suchen eine/n Vorarbeiter im Bereich Netze Anlagen Bau und Betrieb Elektro (m/w/d) Anzeigennummer S12420 Verantwortlich für Koordination, Überwachung und Ausführung von Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten im Nieder- und Mittelspannungsnetz, sowie in der Straßenbeleuchtung Fachliche Abnahme und Kontrolle der Arbeitsaufträge Terminabsprachen mit internen und externen Ansprechpartnern Fachliche Führung der ausführenden Mitarbeitern Einweisung und Besprechung des Arbeitsplans mit den ausführenden Mitarbeitern Mitwirkung im Bereitschafsdienst Schaltwärtertätigkeiten Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik. Notwendige Berufserfahrung mind. 3 Jahre Fachliche Kompetenz und ein sicheres Auftreten im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden Eigenverantwortliche, selbständige, strukturierte Arbeitsweise mit hohem Verantwortungsbewusstsein Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit Führerschein der Klasse B, wünschenswert BE Gelebter Teamgeist und ein kollegiales Miteinander vom Mitarbeiter bis zur Geschäftsführung zeichnen uns aus. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem modernen Arbeitsumfeld, in dem Sie etwas bewegen können und Ihr Beitrag zählt. Wir fördern und qualifizieren unsere Mitarbeiter – Fortbildungen sind bei uns Standard. Betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr, den Bädern der Stadtwerke Schorndorf sowie beim Sportangebot im Ulrich SchatzSportzentrum sind bei uns garantiert. Eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V), 30 Tage Urlaub sowie ein 13. Gehalt sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) als Koordinator innovative Technologien und Systembetrieb

Fr. 18.09.2020
Stuttgart, Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Unter­nehmens­entwicklung ver­größert sich und sucht Sie. Unsere Aufgabe ist die strategische und unter­nehmerische Weiter­entwicklung der TransnetBW. Sie haben den Antrieb, die Entwicklung der TransnetBW aktiv mitzu­gestalten? Sie brennen für Ihre Themen und können andere motivieren mitzu­machen? Dann steigen Sie bei uns ein und treiben mit uns die relevanten Projekte – für eine energie­geladene Zukunft. Der Arbeits­ort wird sowohl Stuttgart als auch Wendlingen sein.Sie begleiten, fördern und koordinieren die Trans­formation des Unter­nehmens in den Bereichen Technologie und System­betrieb sowie den Heraus­forderungen, die sich durch die Integration erneuer­barer Energien in das Über­tragungs­netz der Zukunft ergeben. Zudem sehen Sie sich als Partner und Multi­plikator, indem Sie Erfolge aus den Fach­bereichen sichtbar machen: Im Unter­nehmen, in der breiteren Öffentlich­keit und der Wissen­schaftSie innovieren im Schwer­punkt der Problematik der Höher­aus­lastung der Bestands­netze. Dies umfasst Themen, welche von Betriebs­mittel­eigen­schaften (Alterung, Über­last­fähig­keit) über Auto­matisierungs- und IKT-Infra­struktur bis zu innovativen präventiven und kurativen System­führungs­konzepten reichen (z. B. Nutzung elektrischer Speicher zur Netz­stabilisierung o. ä.)Sie koordinieren Forschungs- und Innovations­projekte der TransnetBW und arbeiten in diesen mit. Dabei erarbeiten Sie Präsentationen, Kommunikations­konzepte sowie Veröffentlichungen und machen diese gegen­über der Geschäfts­führung und externen Stake­holdern aus Wirtschaft und Politik sichtbarSie wirken eng mit anderen Über­tragungs­netz­betreibern zusammen und nutzen dabei Ihre exzellente Vernetzung um die Realisierung von Chancen und Potenzialen voran­zu­treiben. Hierbei behalten Sie die ver­schiedenen Dimensionen der Verwert­bar­keit von Themen stets im BlickSie sind Partner der Funktions­bereichs­ver­ant­wort­lichen bei der (Weiter-)Entwicklung von Bereichs­strategien und begleiten Optimierungs­ansätze für Unter­nehmens­prozesse und -organisationSie haben einen technisch-natur­wissen­schaft­lichen Master­abschluss sowie idealer­weise MBA oder Promotion und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung sowie vertiefte Kenntnisse in der Energie- bzw. Über­tragungs­netz­brancheSie stehen neuen Arbeits- und Organisations­formen (z. B. agilen Projekt­management­methoden) offen gegen­über und über­zeugen durch hohe Innovations­kraft sowie die Bereit­schaft, Ihre Planung flexibel und kunden­orientiert anzu­passenSie sind hochgradig eigen­motiviert und treiben die Projekte dank Ihres ausge­prägten Integrations- und Kommunikations­vermögens im Umgang mit internen und externen Ansprech­partnern ziel­orientiert voranSie denken analytisch, prozess­orientiert sowie unter­nehmerisch und können komplexe Zusammen­hänge exzellent auf­bereiten und diese klar sowie ziel­gruppen­gerecht auf allen Hierarchie­ebenen des Unter­nehmens kommunizierenSie verfügen über sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur/Betriebstechniker (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Lingen (Ems)
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Organisationseinheit Betrieb an unserem Standort in Lingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsingenieur/Betriebstechniker (m/w/d) Planung und Dokumentation von Änderungen und Erneuerungen an technischen Anlagen und Systemen am Standort Koordination und Überwachung von Neubau-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen Verfassen von technischen Berichten und Stellungnahmen Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Bewertung von alterungstechnischen Prozessen Mitarbeit an standortübergreifenden Projekten Planung und Koordination von wiederkehrenden Prüfungen Bedarfsweiser Einsatz an anderen BGZ-Standorten Übernahme von Sonderfunktionen bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften, alternativ Ausbildung als staatl. geprüfte*r Techniker*in Erfahrungen im Bereich von kerntechnischen Anlagen wünschenswert Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, CAD) Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Datenschutz und Wettbewerbsrecht

Fr. 18.09.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich Vertrieb Privat- und Gewerbekunden bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Projektmanager (m/w/d) Datenschutz und Wettbewerbsrecht Vertrieb & Marketing  Als Projektmanager (m/w/d) Datenschutz und Wettbewerbsrecht Vertrieb & Marketing übernehmen Sie die Koordination und Steuerung aller Maßnahmen zur Umsetzung von datenschutz- und wettbewerbsrechtlichen Anforderungen im Bereich Vertrieb und Marketing für Privat- und Gewerbekunden. Zur Sicherstellung der datenschutz- und wettbewerbsrechtlichen Anforderungen im Vertrieb und Marketing für den Bereich Privat- und Gewerbekunden sind Sie für die Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung entsprechender Maßnahmen verantwortlich. Dabei vermitteln Sie die Anforderungen des Datenschutzes und UWG für den Privat- und Gewerbekundenbereich und unterstützen proaktiv den prozessverantwortlichen Vertriebs- und Marketing Manager bei der Umsetzung der korrekten Richtlinien. Sie koordinieren Reports zu Betroffenenrechten und unterstützen bei der Erarbeitung von Daten-Löschkonzepten. Im Falle einer Meldung koordinieren und steuern Sie den Datenschutzvorfall an die Aufsichtsbehörden und agieren intern als Schnittstelle zum Datenschutzbeauftragten (m/w/d) im Unternehmen. Sie entwickeln außerdem Konzepte zur Gewinnung von Werbeeinwilligungen weiter und verarbeiten Werbeeinwilligungen von unseren Kunden. Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder eine ähnliche Qualifizierung. Berufserfahrung im Bereich Datenschutz, Wettbewerbsrecht und angrenzenden Rechtsgrundlagen (wie z.B. UWG, DSGVO, ePrivacy) , idealerweise in einem vertrieblichen Umfeld (B2C) Gute Prozessmanagementkenntnisse sowie Kenntnisse gängiger Projektmanagement-Methoden Sehr gute Organisatorische Fähigkeiten, Zielorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Umsetzungsstärke Gute Durchsetzungsvermögen und Umsetzungsorientierung, Gewissenhaftigkeit sowie hohe Belastbarkeit Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Sperrmonteur m/w/d

Fr. 18.09.2020
Moers
Wir wollen als Treiber der Energiewende die Zukunft der Energieversorgung unserer Region aktiv gestalten und unsere Chancen als vielseitiger Regionalversorger mit breitem Dienstleistungsspektrum nutzen. Für unsere Kunden arbeiten wir an modernen Energielösungen und sind Dienstleister in vielen Bereichen des täglichen Lebens am Niederrhein - schnell und unkompliziert.   Interessieren auch Sie sich für spannende Energiethemen, dann bewerben Sie sich für unseren Bereich Kaufmännischer Service, in der Abteilung Energieservice, für das Sachgebiet Forderungs- und Debitorenmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt qualifizierter und motivierter Sperrmonteur m/w/d.- Außendiensttätigkeit als Sperrmonteur im Allgemeinen.  - Prüfung von Zahlungseingängen für Sperraufträge.  - Sperren und Öffnen sowie Ein- und Ausbau von Stromzählern unter Spannung (AuS).  - Dokumentation der Vorgänge inkl. informeller Nachbearbeitung in den relevanten EDV-Systemen.  - Spartenübergreifende Zählerablesungen insb. Kontroll- u. Sonderablesungen (z.B. Straßenbeleuchtungsanlagen, etc.)  - Plausibilitätsprüfungen von Zählerzuordnungen und Zählerstandorten.  - Arbeiten mit SAP-R/3 Modul IS-U und sukzessiver Aufbau von Key-User Know-how.  - Forcierung der Digitalisierung im vorgenannten Sachgebiet.  - Sonderaufgaben (z.B. Unterstützung im Innendienst, ggf. Vertretung der Poststelle).  - Abgeschlossene Ausbildung als Elektriker mit Zusatzqualifikation für "Arbeiten unter Spannung" (AuS). - Berufserfahrung und gute Branchenkenntnisse der Energiewirtschaft sind wünschenswert. - Gute Kenntnisse im Microsoft Office und SAP/IS-U (möglichst mit KEY-User Erfahrung). - Kenntnisse über Gesetze und Bestimmungen der Netzbetriebe und Energievertriebe, wie z.B.: GVV,N(D)AV, sind erforderlich. - Sie verfügen über Organisations- und Koordinationsfähigkeiten analytisches und logisches Denkvermögen und bringen eine Affinität im Umgang mit IT und Zahlen mit. - Ihr Auftreten ist dienstleistungsorientiert, kooperativ, verbindlich und souverän und zeichnet sich durch gute Kommunikationskompetenzen aus. - Team- und Integrationsfähigkeit und schnelle Einarbeitung in neue Sachverhalte ist für Sie Anspruch und Herausforderung zugleich. - Hohe Belastbarkeit, Motivation und /zeitliche) Flexibilität runden Ihr persönliches Profil ab.- Faire Dotierung nach TV-V, Sonderzahlungen, Betriebliche Altersversorge, ergebnisorientierte Prämien und Weiterbildungsmöglichkeiten. - Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit). - Zentrale Lage am Rande vom Ruhrgebiet sowie gute Autobahnanbindung (Nähe Duisburg, Düsseldorf). - Halten Sie sich fit! - Zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote. - Kurze Kommunikationswege, hilfsbereite, engagierte Kollegen im persönlichen Umfeld. Sie haben Interesse? Bewerben Sie sich bis zum 16. Oktober 2020 mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (in PDF-Format) und Ihrer Gehaltsvorstellung direkt unter Bewerbung@enni.de Infos gibt es unter www.enni.de. Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Personalabteilung gerne zur Verfügung (02841 / 104 - 407)
Zum Stellenangebot

Projektcontroller (m/w/d) Schwerpunkt Windenergie

Fr. 18.09.2020
Hannover
Windwärts zählt zu den Pionieren der Windenergiebranche und ist heute Teil der MVV Gruppe. Geschäftsfelder sind die Projektentwicklung, Realisierung und Betriebsführung von Windenergie- und Photovoltaikanlagen. Wir beschäftigen rund 100 Mitarbeiter, pflegen eine moderne Unternehmenskultur und sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“. Zudem sind wir mit dem Gütesiegel der EU für nachhaltiges Umweltmanagement (EMAS) ausgezeichnet. Für unseren Bereich „Projektentwicklung“ suchen wir einen Projektcontroller (m/w/d) Schwerpunkt Windenergie Verantwortung Inhaltliche Pflege der Projektpipeline Kontinuierliche Überwachung der Projektbudgets Regelmäßige Soll-Ist-Abgleiche in den Projekten Sicherstellen der Wirtschaftlichkeit und Liquidität in den Projekten Proaktive Zusammenarbeit mit den Projektmanagern Risikobewertung und Berichterstattung an die Bereichsleitung und Geschäftsführung Mitwirkung im Forecast- und Planungsprozess Meldung von Abgrenzungen Enge Zusammenarbeit mit unserem Bereich Finanzen und Recht Abgeschlossenes kaufmännisches und/oder technisches Studium oder Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt (m/w/d) Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement und Controlling mit Schwerpunkt auf technische Projekte Idealerweise Kenntnisse in SAP/R3 Kenntnisse in Rechnungslegung nach IFRS und HGB Ausgeprägte Zahlenaffinität und kritisch-analytische Denkweise VBA-Programmierung in MS Excel von Vorteil Sehr gute Problemlösungskompetenz und konzeptionelle Stärke Ziel- und Ergebnisorientierung verbunden mit bereichsübergreifendem Denken Strukturierte, selbstständige und flexible Arbeitsweise Souveränes und kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Engagement Begeisterung für Projekte mit erneuerbaren Energien
Zum Stellenangebot

Einkäufer (m/w/d) Windenergie und Photovoltaik

Fr. 18.09.2020
Hannover
Windwärts zählt zu den Pionieren der Windenergiebranche und ist heute Teil der MVV Gruppe. Geschäftsfelder sind die Projektentwicklung, Realisierung und Betriebsführung von Windenergie- und Photovoltaikanlagen. Wir beschäftigen rund 100 Mitarbeiter, pflegen eine moderne Unternehmenskultur und sind Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“. Zudem sind wir mit dem Gütesiegel der EU für nachhaltiges Umweltmanagement (EMAS) ausgezeichnet. Für unseren Bereich „Finanzen und Recht“ suchen wir einen Einkäufer (m/w/d) Windenergie und Photovoltaik Verantwortung für alle Beschaffungsvorgänge Gestaltung und Implementierung von effizienten Beschaffungsstrategien Durchführung von termin-, kosten- und risikogerechten projektbezogenen Beschaffungen von der Ausschreibung bis zur Beauftragung Einkauf von technischen Warengruppen und Koordinierung der Beschaffungsvorgänge Verhandlung von Liefer-, Rahmen- und Serviceverträgen Mitwirkung beim Vertragsmanagementprozess, Vertragscontrolling und Änderungsmanagement Mitwirkung im operativen Einkauf von Windenergie- und Photovoltaikanlagen in Zusammenarbeit mit anderen Einheiten der MVV Gruppe Erstellung von Auswertungen, Potenzialanalysen und Kennzahlen durch Marktbeobachtung und -bewertung sowie Durchführung von Marktanalysen und Benchmarks Aufbau eines zielorientierten Einkaufscontrollings Verantwortung für die Einkaufsplanung sowie die Auswahl und Bewertung von Lieferanten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, alternativ wirtschaftsjuristisches Studium oder vergleichbar Erfahrung im operativen und strategischen Einkauf, idealerweise mit Bezug zu technischen Produkten Gutes rechtliches und technisches Verständnis Sehr gutes Verständnis für Kostenstrukturen und Beschaffungsstrategien Hohes Maß an Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit Sicheres Urteils- und Entscheidungsvermögen Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft und -fähigkeit, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Fähigkeit zum Schnittstellen- und Prozessmanagement Kenntnisse von Beschaffungsprozessen in Unternehmensgruppen von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office und SAP sowie Erfahrung im Umgang mit statistischen Analysemethoden Begeisterung für Projekte mit erneuerbaren Energien
Zum Stellenangebot

Projektmanager Windenergie (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Meißen, Sachsen
UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 50 ans Netz gebrachten Windparks und einer kurz- bis mittelfristigen Projektpipeline von mehr als zwei Gigawatt einer der führenden deutschen Windparkentwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Danach sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH über Jahrzehnte für die optimale technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell beschäftigt die UKA-Gruppe rund 550 Mitarbeiter an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover. Außerdem baut UKA aktuell seine Geschäftstätigkeiten in weiteren europäischen Märkten aus und hat mit dem Tochterunternehmen UKA Iberia S.L.U. einen Standort in Madrid eröffnet. Darüber hinaus treibt das Tochterunternehmen UKA North America LLC aus Stuart (USA/Florida) Erfolg versprechende Erneuerbare-Energie-Projekte in den USA voran. Für den Standort Meißen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen PROJEKTMANAGER WINDENERGIE (m/w/d). Sie stellen als Projektmanager (m/w/d) in der UKA die schnelle Baureife von Windenergieprojekten sicher. Sie steuern dazu die Projekte über den Windenergiepark-Projektprozess: von der Standortakquise, über die Projektierungs- und Genehmigungsphase. Sie planen, steuern und überwachen fachübergreifend Windenergieprojekte zu den Themen Aufgaben, Termine, Kosten, Budgets, Qualität, Risiken, Stakeholder, Ressourcen, Projektziele, Prioritäten, Meilensteine und Wirtschaftlichkeit Sie koordinieren Projekte in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Beteiligten Sie vernetzen die Zusammenarbeit für ein schnelles und agiles Vorgehen bei kritischen Projektverläufen Sie stellen eine effektive Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten sicher Sie schaffen Rahmenbedingungen und fördern eine Projektkultur für eine erfolgreiche Zusammenarbeit Sie fördern das Projekt- und Erfahrungslernen Sie berichten regelmäßig an die Geschäftsleitung praktische Erfahrungen und Methodenkompetenz im Projektmanagement idealerweise Branchenkenntnisse im Bereich der erneuerbaren Energien professioneller Umgang mit Projektbeteiligten, aktives Zuhören sowie dialogorientiertes Vorgehen hohe Teamfähigkeit sowie Kompetenz Teammitglieder im Projekt zu führen, zu ermutigen und zu unterstützen strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise hohe Kommunikationskompetenz in Deutsch und Englisch analytisches Denkvermögen sowie unternehmerisches Denken und Handeln ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung. ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team Einarbeitung durch erfahrene Kollegen eine leistungsgerechte Vergütung auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad) moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke, frisches Obst regelmäßige Teamevents sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, z.B. nach Dresden Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsbezogene Vergütung können Sie bei uns erwarten.
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Dietzenbach
Die Stadtwerke Dietzenbach GmbH ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen, deren alleinige Gesellschafterin die Kreisstadt Dietzenbach ist. Seit Gründung der Stadtwerke im Jahre 1996 ist die Gesellschaft stetig gewachsen und hat ihr Dienstleistungsangebot um ein vielfaches erweitert. So war damals noch einziges Geschäftsfeld der Stadtwerke der Betrieb des Industriestammgleis, heute bieten sie den Dietzenbacher Bürgern ein breites Dienstleistungsspektrum. Hierzu zählen im Wesentlichen die Wasserversorgung, die Abwasser- und Abfallentsorgung, die Straßenreinigung, der Öffentliche Personennahverkehr und die Energieversorgung. Die Stadtwerke Dietzenbach GmbH sucht für ihr Team der Abteilung Kaufmännische Dienstleistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Vollzeit eigenständige Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung Anlagenbuchhaltung Erstellung der monatlichen Umsatzsteuer-Voranmeldungen Erstellung von Jahresabschlüssen nach HGB inkl. der erforderlichen Abschlussbuchungen wie Rückstellungen und Abgrenzungen Mitwirkung bei der Erstellung der Unternehmenssteuern Erstellung von Monats- und Quartalsabschlüssen inkl. Reporting Mitwirkung bei der Wirtschaftsplanung inkl. Forecast Mitwirkung bei der Liquiditätsplanung und -steuerung Mitwirkung bei Nachkalkulationen/Spitzabrechnungen sowie Gebühren- und Entgeltkalkulationen Mitwirkung bei Ausbau und Pflege eines IKS – internen Kontrollsystems eine abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Bilanzbuchalter/in oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Schwerpunkt Finanzbuchhaltung) Mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen Hohe Zahlen- und IT-Affinität sehr gute Kenntnisse in MS Office gerne Erfahrungen im Umgang mit den Navision-Programmen INFOMA und LIMA Fähigkeit, komplexe Sachverhalte logisch darstellen und präsentieren zu können Analytisches Denkvermögen, Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Teamgeist Hohes Engagement und Kommunikationsstärke Wir bieten ein interessantes Arbeitsumfeld mit vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben, umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Dietzenbach
Die Stadtwerke Dietzenbach GmbH ist ein kommunales Dienstleistungsunternehmen, deren alleinige Gesellschafterin die Kreisstadt Dietzenbach ist. Seit Gründung der Stadtwerke im Jahre 1996 ist die Gesellschaft stetig gewachsen und hat ihr Dienstleistungsangebot um ein vielfaches erweitert. So war damals noch einziges Geschäftsfeld der Stadtwerke der Betrieb des Industriestammgleis, heute bieten sie den Dietzenbacher Bürgern ein breites Dienstleistungsspektrum. Hierzu zählen im Wesentlichen die Wasserversorgung, die Abwasser- und Abfallentsorgung, die Straßenreinigung, der Öffentliche Personennahverkehr und die Energieversorgung. Die Stadtwerke Dietzenbach GmbH sucht für ihr Team der Abteilung Kaufmännische Dienstleistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Controller (m/w/d) in Vollzeit Erstellung von Wirtschaftsplänen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Laufende Analyse von Entwicklungen und Plan-Ist-Abweichungen der Stadtwerke Dietzenbach GmbH, deren Konzernunternehmen sowie der Städtischen Betriebe Dietzenbach im Rahmen der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse inkl. Forecast Weiterentwicklung und Pflege des Reportingsystems Reporting der Unternehmensergebnisse an die jeweiligen Bereichs- und Abteilungsleiter sowie an die Geschäftsführung Aufbereitung der Reportingberichte für die jeweiligen Gremiensitzungen Vorbereiten von Gebührenkalkulationen Ausbau und Pflege eines IKS – internen Kontrollsystems Unterstützung der Bereichsleitung bei anfallenden Sonderaufgaben und Bereichsprojekten / IT-Projekten sowie bei organisatorischen Maßnahmen zur Weiterentwicklung Erfolgreiches Studium (Uni/FH) der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit dem Schwerpunkt Controlling oder kaufmännisches Rechnungswesen mehrjährige Berufserfahrung im Controlling und/oder im Finanz- und Rechnungswesen Hohe Zahlen- und IT-Affinität sehr gute Kenntnisse in MS Office gerne Erfahrungen im Umgang mit den Programmen LIMA und INFOMA Fähigkeit, komplexe Sachverhalte logisch darstellen und präsentieren zu können Analytisches Denkvermögen, Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Teamgeist Engagement und Kommunikationsstärke Wir bieten ein interessantes Arbeitsumfeld mit vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben, umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal