Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 171 Jobs in Neuhausen auf den Fildern

Berufsfeld
  • Elektronik 37
  • Elektrotechnik 37
  • Projektmanagement 13
  • Leitung 12
  • Teamleitung 12
  • Gruppenleitung 11
  • Prozessmanagement 11
  • Justiziariat 9
  • Rechtsabteilung 9
  • Energie und Umwelttechnik 8
  • Sachbearbeitung 7
  • Bauwesen 6
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 6
  • Außendienst 5
  • Wirtschaftsingenieur 5
  • Gebäude- 4
  • Servicetechniker 4
  • Sicherheit 4
  • Sicherheitstechnik 4
  • Versorgungs- 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 165
  • Ohne Berufserfahrung 85
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 164
  • Home Office 73
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 160
  • Befristeter Vertrag 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Technischer Sachbearbeiter (w/m/d) für den Bereich Abwasser

Sa. 19.09.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Strom fließt, Wasser läuft, Gas und Wärme startklar. Sonst noch was? Jede Menge! Als Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim, ein prägendes Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, erbringen wir mit rund 430 Mitarbeitern Dienstleistungen für die Menschen in der Region. Wir arbeiten Tag für Tag an den wichtigsten Zukunftsthemen - von der Energiewende über intelligente Verkehrslösungen und ultraschnelles Internet bis hin zur smarten Stadt. Zudem betreiben wir Schwimm- und Freizeitbäder, eine Eiskunstbahn und mehrere Parkierungsanlagen. TECHNISCHER SACHBEARBEITER (W/ M/D) für den Bereich Abwasser Verstärkung des Teams bei Aufgaben der technischen Betriebsführung von kommunalen Abwasseranlagen und Kanalnetzen Übernahme der Bauherrenfunktionen im Sinne eines Projektcontrollings, inkl. Vorbereitung, Vergabe und Überwachung von Ingenieur-, Bau- bzw. Leistungsaufträgen sowie sonstigen Werkverträgen Organisation, Koordination und Durchführung projektnaher Tätigkeiten Pflege der Kanaldatenbanken Unterstützung des Teams beim Aufbau des Starkregenmanagements abgeschlossenes Bauingenieurstudium bzw. vergleichbare Ausbildung nach EQR - vorzugsweise mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft, Verfahrens- oder Umwelttechnik gute Kenntnisse im Umgang mit Kanaldatenbanken sicheres Auftreten gegenüber Bürgern, Behörden und Firmen gute Kenntnisse im Bereich VOB und MS Office MS-Office Kenntnisse Führerschein Klasse B abwechslungsreiches Arbeiten im Team unbefristete Stelle nach Tarifvertrag individuelle Fortbildungen Betriebsrente Betriebssport Kantine kostenlose Nutzung der SWLB-Freizeiteinrichtungen Zuschuss für Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Betrauungsmanager (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Reutlingen
Wir sind ein modernes, zukunftsfähiges und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen und erbringen Serviceleistungen für die verbundenen Unternehmen FairEnergie GmbH, FairNetz GmbH, Kraftwerk Reutlingen-Kirchentellinsfurt AG und die Gesellschaften des Reutlinger Stadtverkehrs. Diese Betriebe sind leistungsstarke Anbieter und Netzbetreiber auf dem Sektor der Energie- und Wasserversorgung sowie dem öffentlichen Personennahverkehr. Im Unternehmensverbund sind über 600 Mitarbeiter beschäftigt. Zur Neubesetzung für unsere Stabstelle Betrauungsmanager suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betrauungsmanager (m/w/d) Sie wirken an allen abwicklungsbezogenen Fragestellungen rund um den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) der RSV mit: Business Cases für Betrauung und Unternehmensplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen Verwaltung, Koordination und Abrechnung bestehender und künftiger Betrauungen Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen, z.B. im Beihilfenrecht, der allgemeinen Vorschriften (EU VO 1370), etc. Betreuung und Durchführung der Trennungsrechnung Controlling der Umsetzung der Förderprogramme ÖPNV-bezogene bzw. betriebswirtschaftliche Projekte und Prüfungen Finanzseitige Unterstützung bei Zwischen- und Verwendungsnachweisen Erfüllung von Nachweispflichten im Rahmen der Betrauung gegenüber Kommune, Landkreis, etc. Erfahrungen mit Fahrgastzählsystemen (AFZS) In einem dynamischen Umfeld mit laufend sich verändernden rechtlichen Rahmen bleiben Sie auf dem Laufenden, beraten in verkehrswirtschaftlichen Themen, analysieren, entwickeln Lösungen und erarbeiten Handlungsoptionen Sie sind Ansprechpartner für Controlling und Buchhaltung zur Bewertung und bei Buchungsfragen Dazu gehören Tätigkeiten in Verbindung mit der Jahresabschlusserstellung, den Jahresabschlussprüfungen sowie die steuerliche Begleitung Sie sind zuständig für die Beratung und Umsetzung von spannenden und anspruchsvollen Projekten Sie sind Ansprechpartner für Grundsatzfragen Sie haben ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Verkehrswirtschaft oder des Verkehrsingenieurwesens abgeschlossen oder haben auch ohne Studium langjährige Erfahrung zu einem der oben genannten Themen sammeln können Sie haben praktische Erfahrungen im Umfeld der oben genannten Aufgabengebiete, besitzen eine Affinität zum Verkehrsbereich und möchten die Mobilität der Zukunft in der RSV mitgestalten Fähigkeit der förderrechtlichen Einordnung von komplexen Fragestellungen, analytisches Denkvermögen sowie Verantwortungs- und Kostenbewusstsein sind für diese Stelle obligatorisch Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und Power Point) und können diese z.B. auch für Planungen, Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsanalysen zielgerichtet einsetzen Sie haben SAP bereits aktiv kennengelernt Wünschenswert sind vertiefte Kenntnisse im Zuwendungsrecht, im allgemeinen öffentlichen Recht bzw. ein breites Spektrum an Fachwissen rund um die Fragestellungen des öffentlichen Nahverkehrs Wenn Sie darüber hinaus einen pragmatischen Arbeitsstil, vernetztes Denken, eine hohe Integrität, gute organisatorische Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten mitbringen, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen Sie erhalten eine leistungsorientierte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) und umfangreiche Sozialleistungen einschließlich Zusatzversorgungskasse.
Zum Stellenangebot

Bautechniker / Bauzeichner / Geomatiker (m/w/*)

Sa. 19.09.2020
Tübingen
Als modernes und familienfreundliches Dienstleistungsunternehmen sind wir mit unseren 530 Mitarbeitern vielfältig in der Region aktiv. Als Experte für Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Telekom­munikation, Bäder, Parkhäuser und Stadtverkehr sind wir auf unseren Märkten hervorragend positioniert. Wir suchen für die Verstärkung unseres Sachgebietes Netzdokumentation (VT-D) einenBautechniker / Bauzeichner / Geomatiker (m/w/*).Zeichnerische Begleitung der Bauprojekte von der Idee bis zur Ausführung und DokumentationEntwurfs- und Ausführungsplanung für Leitungsbauprojekte in allen swt-VersorgungsspartenSie erfassen und pflegen Geometrie- und Sachdaten im GISSie unterstützen bei der Leitungseinmessung und erteilen PlanauskünfteAbgeschlossene Berufsausbildung in einem der genannten Bereiche und Erfahrungen im Aufgabengebiet; insbesondere in der Leitungsplanung/-projektierung und –dokumentationBerufserfahrung in einem Versorgungsunternehmen und GIS/CAD-Kenntnisse von VorteilFlexibilität im Team und Freude an der ArbeitEigenständiges, kostenbewusstes und effizientes ArbeitenLust auf spartenspezifisches Fachwissen und WeiterbildungIndividuelle und intensive Einarbeitung in einem qualifizierten und motivierten TeamEin moderner und sicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen AufgabenGezielte Personalentwicklung über unsere interne swt-AkademieLeistungs- und verantwortungsgerechte Vergütung sowie betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Ausgleichsmaßnahmen und Naturschutz

Sa. 19.09.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Rechts­bereich der TransnetBW GmbH berät das Unter­nehmen in allen relevanten recht­lichen Fragen. Seine Zuständig­keit erstreckt sich auch auf Forderungs­management und Daten­schutz sowie auf grund­stücks­recht­liche Fragen und Ver­handlungen im Bereich der Flächen­sicherung. Sie koordinieren die natur­schutz­fach­liche Kompensation für Neu- und Umbau­projekte der TransnetBW Sie steuern Dienst­leister, sichern Kompensations­flächen sowie Öko­punkte und verant­worten neben der Vor- und Nach­bereitung die Dokumentation Sie bearbeiten die Beauftragung sowie die Vertrags­gestaltung zur Her­stellung und Pflege von Kompensations­maß­nahmen Sie beraten Kollegen aus anderen Fach­abteilungen bei Frage­stellungen in Sachen Natur­schutz und begleiten den Genehmigungs­prozess von Projekten hinsicht­lich Kompensations­maß­nahmen Sie bringen Ihre Ideen aktiv ein und entwickeln den Themen­komplex Kompensation stetig weiter Sie ver­fügen über ein abge­schlossenes natur­wissen­schaft­liches oder land­schafts­planerisches Studium, idealer­weise in Kombination mit Berufs­erfahrung im Bereich Umwelt und Natur­schutz Sie haben Erfahrung mit der Eingriffs­regelung sowie mit land­schafts­pflegerischen Begleit­plänen Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Natur­schutz- und Planungs­recht sowie besten­falls über Vor­kenntnisse in der Maß­nahmen- und Aus­führungs­planung Sie konnten sich ein sicheres Auftreten sowie idealer­weise Erfahrung im Umgang mit Behörden und Dienst­leistern er­arbeiten Sie besitzen ein hohes Maß an Eigen­initiative sowie Team­fähig­keit, sind sicher im Umgang mit MS Office und haben erste GIS-Erfahrung Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Informationstechnik

Sa. 19.09.2020
Stuttgart
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Die Sparte Dienstleistung, Bereich Datennetzwerke, entwickelt und betreut schlüsselfertige Netzwerklösungen für Ihre Kunden. Unser Spektrum reicht vom klassischen Enterprise-Netzwerk (LAN, WLAN, WAN) bis zum großflächigen M2M-Rollout mit Anbindungen per Mobilfunk oder Satellit. Wir bieten abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem angenehmen und innovativen Umfeld. Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit im motivierten und aufgeschlossenen Team. Erfassung und Bearbeitung von Kundenanforderungen Erarbeitung von Netzwerklösungen und Implementierung von Prototypen Entwicklung von neuen standardisierten Produkten und Einführung in Planung, Implementierung und Betrieb  Fachliche Unterstützung und Mitarbeit in Kundenprojekten Optimierung der bestehenden Netzwerkarchitektur Erarbeitung von Designvorgaben Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/ Ingenieur) mit der Fachrichtung Nachrichtentechnik oder Informationstechnik  Fundiertes Fachwissen im Design und der Implementierung von Netzwerken und LAN/WLAN/WAN Topologien  Erfahrungen im Bereich Netzwerkzugangskontrolle von Vorteil Projektmanagementerfahrung sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten im Umgang mit externen und internen Kunden  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Sonderaufgaben Leittechnik

Sa. 19.09.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas.Der Bereich Sekundär­technik mit den Teil­bereichen Leit­technik und Mess­stellen­betrieb, Schutz­technik sowie Weit­verkehrs­technik gewähr­leistet einen störungs- und unfall­freien Betrieb des 380- und 220-kV-Netzes bei einer hohen Anlagen­ver­füg­bar­keit. Neben der Durch­führung der Instand­haltung und Qualitäts­sicherung in den Umspann­werken gehört zu unseren Kern­kompetenzen die Netz­planung und -führung des Weit­verkehrs­netzes sowie der Mess­stellen­betrieb. Sie führen inner­halb der Projekte die termin- und sach­gerechte Instand­haltung sowie die Funktions­prüfungen und Inbetrieb­nahmen von fernwirk- und leit­technischen Komponenten durch Sie definieren die Anforderungen von Applikations­soft­ware und sind Schnitt­stelle zu den IT-Abteilungen Sie sind verantwortlich für Sonder­aufgaben z. B. Sikat und Freigabe­prüfung Sie wirken bei der Erarbeitung von Standards und Vor­gaben mit Sie nehmen am Bereit­schafts­dienst teil Sie besitzen eine abge­schlossene Meister­aus­bildung (Industrie / Hand­werk) bzw. Techniker­aus­bildung oder in der Praxis vergleich­bar erworbene Qualifikation Sie bringen mehr­jährige, ein­schlägige Berufs­erfahrung im Bereich der Fern­wirk- und Leit­technik mit Sie beherrschen den Umgang mit den Parametrier­werk­zeugen Toolbox (Siemens) und Engineering Center (Sprecher Automation) Sie bringen sowohl Flexibilität als auch Team­fähig­keit mit und sind gewohnt, selbst­ständig und eigen­ver­ant­wort­lich zu arbeiten Sie sind sicher im Umgang mit der gängigen Büro­soft­ware und bringen den Führer­schein der Klasse B sowie eine hohe Reise­bereit­schaft mit Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Techniker/Ingenieur Produktentwicklung (m/w/d) Wärme-, Lüftungs-, und Wärmepumpentechnik

Fr. 18.09.2020
Kirchberg an der Murr
Die Kroll Energy GmbH ist ein etablierter Anbieter von Wärme-, Lüftungs- und Vollbrennwerttechnik. Lang­jährige Erfahrung und großes Fachwissen zeichnen uns aus. Durchführung von Entwicklungsarbeiten im Bereich Heizung, Lüftung und Wärmepumpe Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Auswertung von Labor-, Dauer- und  Feldversuchen Vorbereitung und Durchführung von Zulassungsprüfungen in Zusammenarbeit mit Prüfstellen Permanente Anpassung der Produkte an die sich ändernden technischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen Aufzeigen, Ausarbeitung und Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Förderung, Aufzeigen und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung und Optimierung der Produkte und Prozesse in der Entwicklung und im Produktionsablauf Erstellen und Überarbeiten von technischen Vorgaben für Verkaufsunterlagen und Begleitpapieren Selbsttädige Konstruktion mit 2D/3D-CAD Programme Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Versorgungs-, Verfahrens- oder Energietechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung; oder Techniker/Meister mit Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Heiz- und Regelungstechnik Kenntnisse in Projektarbeit und Projektmanagement Selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit Team- und Kommunikationsfähigkeit Mehrjährige Erfahrung im Bereich Konstruktion sowie sicherer Umgang mit CAD-Systemen (idealerweise Creo) Als traditionsreicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit einem attraktiven Gehaltsmodell Familiäre Betriebsstruktur mit schnellen Entscheidungswegen, dynamischen Arbeitsprozessen und einer angenehmen Arbeitsatmosphäre Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete in einem zukunftsorientierten und stetig wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Referent Sonderaufgaben (m/w/d) als Pressesprecher

Fr. 18.09.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Die Unter­nehmens­kommunikation der TransnetBW verantwortet die interne und externe Kommunikation des Unter­nehmens, die Marken­führung sowie die Veröffentlichungs­pflichten. Wir kümmern uns um Inter­net und Intra­net, um klassische Medien und Social Media. Unsere Kommunikation gegen­über Mitarbeitern, Medien und Märkten ist transparent, dialog­orientiert sowie ziel­gruppen­gerichtet. Sie arbeiten gerne an Themen in sowohl technisch als auch politisch komplexen Zusammen­hängen und können diese treffend über­setzen und verständlich dar­stellen Sie sind fit in der Konzeption, Planung und Umsetzung von On- und Offline-PR-Maß­nahmen (bspw. Messen, Broschüren, Filme oder Veranstaltungen) und setzen diese gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen sowie externen Dienst­leistern um Sie beraten intern bei kommunikations­relevanten Themen und vertreten die Unter­nehmens­kommunikation der TransnetBW nach außen Sie vertreten die TransnetBW im Prozess, den die vier deutschen Über­tragungs­netz­betreiber zur Erstellung des Netz­entwicklungs­planes auf­ge­stellt haben, konkret im Redaktions­team Sie haben ein Gespür für die Viel­schichtig­keit von Themen, kennen die Relevanz der energie­politischen und energie­wirt­schaft­lichen Entwicklungen und wissen um die Bedeutung von Akzeptanz und Reputation für ein Unter­nehmen Sie bringen ein erfolg­reich abge­schlossenes Studium sowie mehr­jährige Berufs­erfahrung im Kommunikations­bereich mit, vorrangig zu energie­wirt­schaft­lichen und energie­politischen Themen Sie haben im Ideal­fall bereits ein belast­bares Netz­werk zu Medien­schaffenden – ansonsten sind Sie in der Lage, dieses ziel­gerichtet aufzu­bauen Sie können sich mündlich und schriftlich ziel­gruppen­sicher aus­drücken, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache, und ver­fügen über analytische sowie konzeptionelle Fähig­keiten Sie setzen Ihren Fokus auf die Medien­arbeit – gleich­zeitig denken Sie an die Kommunikation mit Blick auf alle internen und externen Ziel­gruppen; Sie betrachten Medien­schaffende als Ihre und unsere Kunden Sie besitzen ein hohes Maß an Durch­setzungs­ver­mögen, Kommunikations­geschick und Empathie sowie eine strukturierte Arbeits­weise und eine „Hands on“-Mentalität Sie bringen den Führer­schein der Klasse B sowie Reise­bereit­schaft mit; Ihr Einsatz­ort ist Baden-Württemberg Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) Elektrotechnik

Fr. 18.09.2020
Esslingen am Neckar
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Im Bereich Gerätemanagement am Standort in Esslingen sorgen wir mit unserer Einheit dafür, dass stets qualitätsgesicherte, elektrische Messtechnik für die Montage bei unseren Kunden zur Verfügung gestellt wird. Als Verantwortlicher für Messwandler, Rundsteuertechnik und auch als stellvertretender Prüfstellenleiter einer staatlich anerkannten Prüfstelle für Messgeräte erwartet Sie ein breites und anspruchsvolles Handlungsfeld mit vielfältigen Zukunftsperspektiven. Fachliche Führung einer Arbeitsgruppe bei der Prüfung elektrischer Zähler und Wandler Verantwortung für den sicheren und wirtschaftlichen Betrieb der Wandler und Zählerprüfanlagen  Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung von Datenbanken und Auswerteprogrammen für Prüfergebnisse sowie die Erstellung von Lasten-/Pflichtenheften Verantwortung für hoheitliche Tätigkeiten in der staatlich anerkannten Prüfstelle für Messgeräte für Elektrizität als stellvertretender Prüfstellenleiter Erarbeitung von Grundlagen und Qualitätsanforderungen für elektrische Messwandler nach den Grundsätzen und Vorgaben des Mess- und Eichgesetzes sowie technischen Standards der Verbände  Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Standardisierung der bestehenden Prüfvorschriften und Prüfanweisungen sowie der Erstellung von Lasten-/Pflichtenheften Mitarbeit bei der in- und externen Vermarktung der Prüfleistungen Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Energietechnik oder vergleichbarer Studiengang  Sehr gute Teamfähigkeit und hohe Kompetenz im Umgang mit Kollegen  Hohes Maß an Eigenverantwortung, unternehmerisches Denken und Handeln sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten  Fachlich sehr fundierte Kenntnisse in der Mess- und Kommunikationstechnik sowie Prozessgestaltung  Sehr gute Ausdrucksfähigkeit, Gesprächs- und Verhandlungsgeschick sowie sicheres Auftreten  Gute Kenntnisse in der VB-Programmierung und MS Access  Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit  Führerschein Klasse B Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) als Koordinator innovative Technologien und Systembetrieb

Fr. 18.09.2020
Stuttgart, Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Unter­nehmens­entwicklung ver­größert sich und sucht Sie. Unsere Aufgabe ist die strategische und unter­nehmerische Weiter­entwicklung der TransnetBW. Sie haben den Antrieb, die Entwicklung der TransnetBW aktiv mitzu­gestalten? Sie brennen für Ihre Themen und können andere motivieren mitzu­machen? Dann steigen Sie bei uns ein und treiben mit uns die relevanten Projekte – für eine energie­geladene Zukunft. Der Arbeits­ort wird sowohl Stuttgart als auch Wendlingen sein.Sie begleiten, fördern und koordinieren die Trans­formation des Unter­nehmens in den Bereichen Technologie und System­betrieb sowie den Heraus­forderungen, die sich durch die Integration erneuer­barer Energien in das Über­tragungs­netz der Zukunft ergeben. Zudem sehen Sie sich als Partner und Multi­plikator, indem Sie Erfolge aus den Fach­bereichen sichtbar machen: Im Unter­nehmen, in der breiteren Öffentlich­keit und der Wissen­schaftSie innovieren im Schwer­punkt der Problematik der Höher­aus­lastung der Bestands­netze. Dies umfasst Themen, welche von Betriebs­mittel­eigen­schaften (Alterung, Über­last­fähig­keit) über Auto­matisierungs- und IKT-Infra­struktur bis zu innovativen präventiven und kurativen System­führungs­konzepten reichen (z. B. Nutzung elektrischer Speicher zur Netz­stabilisierung o. ä.)Sie koordinieren Forschungs- und Innovations­projekte der TransnetBW und arbeiten in diesen mit. Dabei erarbeiten Sie Präsentationen, Kommunikations­konzepte sowie Veröffentlichungen und machen diese gegen­über der Geschäfts­führung und externen Stake­holdern aus Wirtschaft und Politik sichtbarSie wirken eng mit anderen Über­tragungs­netz­betreibern zusammen und nutzen dabei Ihre exzellente Vernetzung um die Realisierung von Chancen und Potenzialen voran­zu­treiben. Hierbei behalten Sie die ver­schiedenen Dimensionen der Verwert­bar­keit von Themen stets im BlickSie sind Partner der Funktions­bereichs­ver­ant­wort­lichen bei der (Weiter-)Entwicklung von Bereichs­strategien und begleiten Optimierungs­ansätze für Unter­nehmens­prozesse und -organisationSie haben einen technisch-natur­wissen­schaft­lichen Master­abschluss sowie idealer­weise MBA oder Promotion und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung sowie vertiefte Kenntnisse in der Energie- bzw. Über­tragungs­netz­brancheSie stehen neuen Arbeits- und Organisations­formen (z. B. agilen Projekt­management­methoden) offen gegen­über und über­zeugen durch hohe Innovations­kraft sowie die Bereit­schaft, Ihre Planung flexibel und kunden­orientiert anzu­passenSie sind hochgradig eigen­motiviert und treiben die Projekte dank Ihres ausge­prägten Integrations- und Kommunikations­vermögens im Umgang mit internen und externen Ansprech­partnern ziel­orientiert voranSie denken analytisch, prozess­orientiert sowie unter­nehmerisch und können komplexe Zusammen­hänge exzellent auf­bereiten und diese klar sowie ziel­gruppen­gerecht auf allen Hierarchie­ebenen des Unter­nehmens kommunizierenSie verfügen über sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot


shopping-portal