Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 49 Jobs in Niederkassel

Berufsfeld
  • Elektronik 7
  • Elektrotechnik 7
  • Energie und Umwelttechnik 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Außendienst 4
  • Kundenservice 3
  • Leitung 3
  • Teamleitung 3
  • Engineering 2
  • Consulting 2
  • Business Development 2
  • Gruppenleitung 2
  • Innendienst 2
  • Produktmanagement 2
  • Projektmanagement 2
  • Prozessmanagement 2
  • Weitere: It 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Assistenz 1
  • Automatisierungstechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Anlagenleiter_in Deponiebetrieb (m/w/d)

So. 29.03.2020
Sankt Augustin
Die RSAG ist erster Ansprechpartner beim Thema Abfall im Rhein-Sieg-Kreis. Die RSAG ist die führende Entsorgungsdienstleisterin im Rhein-Sieg-Kreis mit seinen rund 600.000 Einwohner_innen. Wir sind ein kommunales Unternehmen, das sich ständig weiterentwickelt, mit dem Blick auf eine moderne und nachhaltige Abfallwirtschaft. Mehr als 500 Beschäftigte aus den verschiedenen Unternehmenseinheiten stehen in vielfältigen Kundenkontakten und -beziehungen zu den privaten und gewerblichen Abfallproduzenten. Für unseren Geschäftsbereich Technik Entsorgungs- und Verwertungspark Sankt Augustin suchen wir zum bald möglichsten Zeitpunkt eine/n versierte/n Anlagenleiter_in Deponiebetrieb (m/w/d). Sie organisieren und koordinieren den Betrieb der Mineralstoff- und Erddeponien im Unternehmensverbund sowie die Nachsorge/Infrastruktur der Deponiealtbereiche am Standort Sankt Augustin Sie führen das Betriebspersonal Sie betreiben die Anlagen unter Beachtung der genehmigungsrechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Ausbildung und erste Erfahrung als Techniker_in in den Bereichen Bautechnik (Tiefbau) oder Umwelt/Landschaft – alternativ Meister_in Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung Routine in der Personalführung und -einsatzplanung in einem vergleichbaren Umfeld Sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, kommunikatives Auftreten, sowie eine selbstständige Arbeitsweise einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. eine betriebliche Altersvorsorge, und familienfreundliche Arbeitsbedingungen Vergütung entsprechend des Anforderungsprofils nach TVöD Entgeltgruppe 10. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die zu besetzende Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

So. 29.03.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn suchen im Fachbereich Controlling / Verkehr (C/V) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d). Die Stadtwerke Bonn (SWB) sind ein kommunales Unternehmen, das mit seiner breiten Palette an Dienstleistungen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger wirkt. Eigentümer des Unternehmens ist zu 100 Prozent die Stadt Bonn. Als regionaler Marktführer in den Bereichen Ver- und Entsorgung sowie dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erbringen die Stadtwerke Bonn vielfältige Beiträge zur Daseinsvorsorge in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Als kommunales Unternehmen bieten wir Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten. Darüber hinaus erwarten Sie eine attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, tarifliche Zusatzleistungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheits- und Sportangebote. Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben und durch flexible Arbeitszeiten haben Sie Zeit für Familie und persönliche Interessen. Marktorientierte Direktvergabe Zusammenstellung MOD-relevanter Daten Entwicklung eines monatlichen Reportings Ableitung unterjähriger Handlungsempfehlungen zur Kostensteuerung Unterstützung im Rahmen der Wirtschaftsplanung Unterstützung im Rahmen des Jahresabschlusses Benchmark Koordination eines jährlichen ÖPNV-Benchmarks Entwicklung eines angemessenen Reportings Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Kostensteuerung Durchführung von Controlling-Aufgaben für unsere Verkehrsgesellschaften Weiterentwicklung von Kennzahlen Fachspezifische Projektunterstützung Erstellung von Sonderanalysen Anfertigung von Investitionsrechnungen Vertretung von Controlling-Aufgaben Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Controllings Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung im Controlling Gute Kenntnisse im Umgang mit  SAP CO und FI sowie mit den MS Office-Produkten(insbesondere Excel und Powerpoint) Eine strukturierte  und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit einer Affinität zu Zahlen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, eine strukturierte Arbeitsmethodik sowie Motivation und Fähigkeit zur Bewältigung komplexer Sachverhalte Hohe Belastbarkeit und Flexibilität Durchsetzungsvermögen und teamorientiertes Handeln Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Scrum Master im Energiesektor (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Köln
an einem Ort, an dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – an jedem Tag. Die rhenag ist in ihrem Geschäftsfeld „Dienstleistungsgeschäft“ mit mehr als 200 Experten für über 200 zufriedene Kunden einer der führenden Beratungsunternehmen der Energiebranche in Deutschland. Mit mehr als 90 IT-Spezialisten sind wir für über 50 Stadtwerke und Energieversorger tätig und mit ca. 6 Millionen Abrechnungen p. a. einer der größten IT-Dienstleister der Energiebranche in Deutschland. Unsere Funktionseinheit Digitalisierung und IT-Strategie befasst sich mit der Weiterentwicklung und Optimierung der rhenag IT-Landschaft, wächst weiter und sucht mehrere neue Kollegen. Sie leben agile Werte vor und wissen, wie wir agiler werden können? Sie sind ein Servant Leader, schaffen Vertrauen und Sicherheit? Sie bringen Teams zum Erfolg? Dann gestalten Sie mit uns und unseren Kunden die agile Transformation und bewerben Sie sich für unser Team Digitalisierung & IT-Strategie in Köln als Scrum Master im Energiesektor (m/w/d). Übernahme der Rolle eines SCRUM Masters (m/w/d) in komplexen agilen Projekten Methodische Verantwortung für ein bis zwei cross-funktionale Teams Verantwortung für die Einhaltung des SCRUM-Prozesses für agile Teams Sicherstellung der Aktualität der SCRUM-Artefakte Verantwortung für die effiziente Erreichung der Sprintziele und Beseitigung aufkommender Hindernisse, die diese gefährden Durchführung von Workshops – sowohl in eigenen Teams als auch mit anderen Stakeholdern Unterstützung im steuernden Projektmanagement (z.B. Reporting, Ressourcenplanung, Dienstleistersteuerung) Treibende Rolle bei der Etablierung der agilen Prozesse in der Organisation Sie haben Ihr (Wirtschafts-)Informatikstudium oder vergleichbare Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen oder praktische Berufserfahrung im angegebenen Fachgebiet Sie bringen nachgewiesene Berufserfahrung in der agilen Arbeitsweise als SCRUM Master (m/w/d) oder in vergleichbaren Rollen mit Sie sind im Bereich des agilen (z.B. CSM, PSM, PMI-ACP) und klassischen Projektmanagements (z.B. PMP, Prince2) zertifiziert Ihre Kenntnisse agiler Vorgehensmodelle (SCRUM, Nexus, LeSS, SAFe, DevOps) haben Sie schon erfolgreich unter Beweis gestellt Sie haben die Fähigkeit, Teams zu motivieren sowie eine hohe Überzeugungskraft und eine ausgeprägte Durchsetzungsstärke Ihre Kommunikationsstärke, Hands-on-Mentalität und Ihr Verhandlungsgeschick setzen Sie gekonnt ein Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswegen. Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Eine intensive Einarbeitung in energiewirtschaftliche Spezifika ist für uns selbstverständlich. Wir zeichnen gute Leistungen und innovative Lösungen aus. Hinzu kommen eine leistungsgerechte Vergütung, umfassende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, jährliche Mitarbeiterevents und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester). Wir leben eine kooperative Arbeitskultur und arbeiten in kleinen, dynamischen Teams. 1872 in Köln gegründet – zählt rhenag mit seinem äußerst attraktiven Standort im Süden von Köln zu den traditionsreichsten Energieunternehmen, die die Energiewende und zukunftsorientierte Energielösungen entlang der Wertschöpfungskette unserer Kunden entschlossen voranbringt. Mit unserem Leitsatz „Aus der Praxis – für die Praxis“ stehen wir mit über 600 erfolgreichen Beratungsprojekten im Jahr für unsere Kompetenz. Damit unsere Kunden ihr Unternehmen noch besser, schneller und erfolgreicher an Veränderungen anpassen können, bieten wir ein Beratungs- und Dienstleistungssystem mit den wichtigsten Themenbereichen des Energiemarktes.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Wasserversorgung m/w/d

Fr. 27.03.2020
Köln
Zukunft. Sicher. Machen. Das ist RWE. Um die Zukunft mit erneuerbaren Energien zu versorgen, braucht man nicht nur Mut und Ideen, sondern auch die Sicherheit einer zuverlässigen Infrastruktur. RWE hat 120 Jahre Erfahrung in einer Energiewelt, die sich stetig wandelt. Und eine klare Zukunftsstrategie. Nicht nur während des Braunkohlenbergbaus spielt Wasser eine wichtige Rolle. Auch perspektivisch ist die Wasserwirtschaft für das Rheinische Revier von zentraler Bedeutung, so beispielsweise bei der Gestaltung der großen Tagebauseen oder für eine sichere Wasserversorgung der Region. Auch mit der Umsetzung der Empfehlungen der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung sind zahlreiche Aufgaben verbunden, die etwa 30 Ingenieure/-innen und Geowissenschaftler/-innen der wasserwirtschaftlichen Planung und Genehmigung tatkräftig angehen. Wir alle sehen es als unsere Verantwortung an, ebenso für einen zuverlässigen Betrieb wie für eine maximale Begrenzung der Auswirkungen zum Schutz der Umwelt und eine langfristig nachhaltige, funktionierende Wasserwirtschaft im Rheinischen Revier zu sorgen. Ingenieur Wasserversorgung m/w/d RWE Power AG, Köln Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, befristet (4 Jahre) Eigenverantwortlich bearbeiten Sie vielseitige Fragestellungen der Wasserversorgung hinsichtlich Wassermengen und -qualitäten für eine sichere Belieferung der öffentlichen Trinkwasserversorgung, der Kraftwerke, der Industrie sowie der zu schützenden Feuchtgebiete und Oberflächengewässer. Sie planen und budgetieren übergeordnete Baumaßnahmen der Anlagentechnik für Grubenwasser­aufbereitungsanlagen und Wasserwerke. Sie sind Ansprechpartner/-in für Ersatzwasserkunden, öffentliche Wasserversorger und Behörden. Ihr Hochschulstudium in Bau- oder Umweltingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang mit wasserwirtschaftlicher Ausrichtung haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie sind versiert in der Leitung, Koordination und Kostenplanung von Bauprojekten und haben ggf. schon Erfahrung in der Planung oder im Bau von Anlagen der Wasseraufbereitung. Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick bringen Sie ebenfalls mit und können sich in komplexe vertragliche und rechtliche Zusammenhänge einarbeiten. Sie besitzen ein sicheres Auftreten, entwickeln kreative Lösungen und verfügen über betriebs­wirtschaftliche Kenntnisse. Sie haben Freude am fachübergreifenden Arbeiten in einem motivierten Team und zeigen eine strukturierte Arbeitsweise bei hoher Leistungsbereitschaft. Plus, kein Muss Fundierte Kenntnisse der Wasserchemie Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einer interdisziplinär ausgerichteten Arbeitsumgebung bei leistungsgerechtem Gehalt. Außerdem ein hohes Maß an Verantwortung und Gestaltungsraum im Rahmen von zukunftsorientierten Projekten mit der Chance zur persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Junior Kalkulator IFM (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Köln
Als Komplett-Dienstleister im Bereich Facility Services sichern wir den optimalen Betrieb von Gebäuden und Anlagen. Wir bieten modulare Leistungspakete von Service und Wartung über Instandhaltung bis hin zur Bewirtschaftung komplexer Liegenschaften. Für unsere Multi-Site-Kunden arbeiten wir als überregionaler oder auch internationaler Facility-Management-Partner. Erstellung von Kalkulationen; Koordinierung von regionalübergreifenden Kalkulationen Ausarbeitung von Bewirtschaftungskonzepten aus dem Blickwinkel der Kalkulation Aufarbeitung und Übergabe von Ausschreibungsinformationen an die Fachbereiche (TGM/Service-Wartung) Selbstständige Erstellung von Präqualifikations- und Angebotsunterlagen Durchführung von Analysen hinsichtlich Angebotsrisiken und deren wirtschaftlicher Bedeutung Aufbau und Pflege von Benchmark – Datenbanken in Abstimmung mit Einkauf, Operative etc. Durchführen von Objektbesichtigungen und Bestandsaufnahmen Teilnahme an Kundenpräsentationen und Darstellung von Kalkulationsergebnissen Abgeschlossene Berufs-, Meister-, oder Technikerausbildung  Alternativ ein Studium der Energie- und Gebäudetechnik bzw. in einem vergleichbaren Studiengang  Berufserfahrung im Bereich Facility Management/Gebäudetechnik von Vorteil Fachkenntnisse in der Kalkulation von Anlagen der Gebäudetechnik Sicherer Umgang mit MS Office Office, insbesondere Excel, sowie anderer fachspezifischer Software Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Englischkenntnisse idealerweise gut in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken und Handeln Führerschein Kategorie B Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Betriebsingenieur (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Bonn
Die Stadtwerke Bonn suchen für ihre Konzerngesellschaft Bonn-Netz GmbH im Fachbereich Kabelnetz / Netzservice Betrieb Strom (KN/NB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betriebsingenieur (m/w/d). Die Bonn-Netz GmbH ist der Netzbetreiber für das Bonner Strom-, Erdgas-, Wasser- und Fernwärmenetz. Sie ist als einhundertprozentige Tochter der Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH in den Konzern der Stadtwerke Bonn GmbH eingebunden. Die wesentlichen Geschäftsfelder der Bonn-Netz GmbH liegen in dem Betrieb von Energieversor­gungsnetzen im Sinne der Vorschriften des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). In unserem Versorgungsgebiet leben zurzeit ca. 320.000 Einwohner. Als kommunales Unternehmen bieten wir Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Arbeitsinhalten. Darüber hinaus erwarten Sie eine attraktive Vergütungsstruktur mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, tarifliche Zusatzleistungen, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheits- und Sportangebote. Ihre fachliche wie persönliche Weiterbildung wird bei uns großgeschrieben und durch flexible Arbeitszeiten haben Sie Zeit für Familie und persönliche Interessen. Analyse und Bewertung des Netzzustandes sowie der Netz- und Anlagenstörungen Festlegung der Instandhaltungs- und Erneuerungsstrategien Definition von Maßnahmen zur Sicherstellung der Versorgungssicherheit, Risikominimierung und Gefahrenabwendung Strategische, zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Fachbereichs in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung und den Sachgebietsleitern Leitung und Bearbeitung von Sonderprojekten Strategische zukunftsorientierte Weiterentwicklung der elektrischen Netze Erarbeitung von Standards für Betriebsmittel im Stromverteilungsnetz Wahrnehmen von Aufgaben in Arbeitskreisen Kontinuierliche Bewertung des Zustandes von Kabelnetz und -anlagen, Ableitung notwendiger Maßnahmen zur Bewahrung und Wiederherstellung des Sollzustandes. Umsetzung arbeits- und gesundheitsschutzrelevanter Bestimmungen (u. a. Pflege der Gefährdungsbeurteilung, Gefahrstoff­anweisungen, Arbeitsanweisungen) Ingenieurswissenschaftliches Studium im Bereich Elektrotechnik Berufserfahrung in der Energiewirtschaft wünschenswert Gute Kenntnisse der tätigkeitsrelevanten Regelungen und Vorschriften Selbständiges, verantwortungsvolles und gewissenhaftes Arbeiten Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Belastbarkeit und Engagement Führerschein Klasse B sowie ein sicherer Umgang mit den Microsoft Office Programmen (Word, Excel, Outlook) und SAP ERP Die Eingruppierung richtet sich nach einem der besten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes (TV-V), entsprechend den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Zum Stellenangebot

Digital Service Builder (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Köln
Es ist der Blick nach vorn, der dich antreibt. Die Möglichkeit, etwas zu bewegen, gemeinsam mit anderen kreativ zu werden, neue Wege zu gehen und dabei richtig viel Spaß zu haben. Bei uns ist genau diese Haltung gefragt. Dafür brauchen wir Mitarbeiter, die ihre Freiräume verantwortungsvoll gestalten – ideenreich und voller Energie. Fachlich routiniert und zugleich neugierig auf den nächsten Schritt, die nächste Herausforderung, die nächste Innovation. Gute Jobs erkennt man an der Farbe! Bekenn auch du jetzt Farbe und komm zu uns, einem der fairsten Strom- und Gasanbieter Deutschlands, als Digital Service Builder (w/m/d). Wir im Team „Customer Behavior Change“ entwickeln in einer kreativen, abwechslungsreichen und digitalen Arbeitsatmosphäre Lösungen zur Verbesserung unserer Service Experience, um Kundenanliegen automatisch mit einer begeisternden Customer Experience zu lösen. Hierbei greifen wir auf die gesamte Klaviatur digitaler Tools zurück, denn für uns gilt: Automatisierung und eine „outstanding Customer Experience“ gehören einfach zusammen. Als Digital Service Builder verantwortest du die Konzeption digitaler Features für unsere Kunden, wie zum Beispiel die Weiterentwicklung unseres Digitalen Service Centers oder den Aufbau personalisierter Services. Du hast Freude an der Entwicklung von cross-funktionalen Use Cases, User Stories und fachlichen Konzepten. Du arbeitest eng mit unseren agilen Business- und Umsetzungsteams zusammen und sorgst mit deinem analytischen Talent für die Verknüpfung von Business- und IT-Perspektive. Du kümmerst dich um das fachliche Antrainieren und die stetige Weiterentwicklung unserer selbstlernenden Systeme, insbesondere unserer Service-Bots. Du verstehst dich als Digital-Experte, weißt, welche Tools du einsetzen kannst, um schnell digitale Lösungen zu bauen, und unterstützt bei der Vorbereitung von Technologieentscheidungen. Mit einem gezielten Blick betreust du das Setup, die Umsetzung und Auswertung unserer User-Testings, insbesondere von A/B-Tests.  Du bist Experte für digitale Services mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in der digitalen Welt. Deine große Stärke ist dein digitales Mindset: Du hast eine Affinität zu neuen Technologien (KI, BOT etc.) und weißt genau, welche Tools du einsetzen musst, um zu den richtigen Lösungen zu gelangen. Du bist ein analytischer Kopf und hast Spaß daran, komplexe Zusammenhänge zu durchdringen und zu gestalten sowie Businesspotenziale durch die Anwendung neuer Technologien zu heben. Du überzeugst nicht nur durch deine starken konzeptionellen Fähigkeiten, sondern treibst durch deine Hands-on-Mentalität Optimierungen proaktiv voran. Du weißt was es bedeutet, ein kommunikativer Teamplayer zu sein und bist vertraut mit der agilen Arbeitswelt. Idealerweise hast du bereits Erfahrungen mit Lean-Start-Up und dem Aufbau von (insbesondere quantitativen) Nutzer-Testings sammeln können. Gute Ideen sind für dich nicht nur ein Bauchgefühl, sondern du gehst den Dingen auf den Grund und ziehst, auf Basis von Tests und Daten, die richtigen Schlüsse daraus? Karriere bedeutet für dich, in einem engagierten Team spannende Themen zu bearbeiten und die Möglichkeit zu haben, dich einzubringen? Du liebst es, dich zu vernetzen und gemeinsam mit anderen kreativ zu werden? Wenn du auf diese Fragen mit einem klaren „JA“ antworten kannst, dann suchen wir genau dich! Hast du #lustaufgelb?
Zum Stellenangebot

Leitung Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Brühl, Rheinland
Die Stadtwerke Brühl GmbH ist ein modernes und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen in der Schlossstadt Brühl. Neben unseren Aufgaben im Bereich der Energie- und Wasserversorgung gehören der öffentliche Nahverkehr, die Parkraumbewirtschaftung und das Brühler Hallen-, Frei- und Spaßbad zu unseren Tätigkeitsfeldern. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine kommunikationsstarke Persönlichkeit als Leitung Personal- und Organisationsentwicklung (m/w/d) Sie entwickeln und steuern die Umsetzung einer zukunftsfähigen Personalstrategie Sie fördern unsere Unternehmenskultur, begleiten Digitalisierung und Prozessoptimierung Sie sorgen für die Implementierung neuer Tools zur Mitarbeiterbindung Sie beraten die Geschäftsführung und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Themen Sie arbeiten vertrauensvoll mit Schnittstellen wie dem Betriebsrat und internen Partnern Sie führen das vierköpfige HR-Team und sind als Dienstleister im HR-Bereich Schnittstelle zu drei weiteren Unternehmen Bachelor/Master mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise in der Branche Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Ausgeprägte strategische Kompetenz, Entscheidungs- und Kommunikationsstärke Viele Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Zukunft als digitales Unternehmen Großer strategischer Spielraum bei aktuellen Personal- und Organisationsthemen Repräsentative Öffentlichkeitsarbeit der Stadtwerke Brühl GmbH als attraktiver Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Service-Techniker (m/w/d) im Außendienst - regional BW, NW, BY, HE, RP

Do. 26.03.2020
Ulm, Stuttgart, Mainz, Koblenz am Rhein, Köln, Bonn, München
SENEC ist einer der führenden Anbieter innovativer Speicher- und Energielösungen für Privathaushalte und Gewerbe. Das international tätige Unternehmen mit Sitz in Leipzig und Niederlassungen in Köln, Bari und Perth ist seit 2009 am Markt und gehört als 100%iges Tochterunternehmen der EnBW zu den Pionieren der Speicherbranche. Du möchtest Teil von etwas ganz Großem werden? Dir ist Nachhaltigkeit genauso wichtig wie uns? Du möchtest mit viel Leidenschaft und Engagement die Zukunft der Energieversorgung revolutionieren? Dann kannst Du uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Servicetechniker im Außendienst (m/w/d) für folgende Regionen unterstützen: Großraum Ulm/Stuttgart Großraum München/Südbayern Großraum Mainz/Koblenz Großraum Köln/Bonn Mach die Welt mit uns ein Stückchen besser! Unterstützung bei der Installation und Inbetriebnahme von Speichersystemen technische Unterstützung/ Beratung per E-Mail und am Telefon selbstständiges Durchführen von Servicearbeiten vor Ort beim Kunden Erstellen von Dokumentationen Planung und Terminierung von Serviceeinsätzen in Eigenverantwortung Umfangreiche Einarbeitung (ca. 3 Monate) sowie regelmäßige Schulungen am Standort Leipzig Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Elektrohandwerk oder durch eine andere Ausbildung qualifiziert an elektrischen Anlagen eigenverantwortlich zu arbeiten stressresistent, teamfähig, verbindliches und lösungsorientiertes Auftreten gegenüber Kunden Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise hohe Serviceorientierung, Flexibilität und Zuverlässigkeit Führerschein der Klasse B Bereitschaft von Montag bis Freitag im Kundeneinsatz in den angegebenen Regionen unterwegs zu sein Wir gestalten die Energiewende - dabei kombinieren wir die Geschwindigkeit eines Start-ups mit der Sicherheit unseres Mutterkonzerns EnBW. Ein dynamisches, innovatives, offenes Team gepaart mit branchenüblichen Benefits: Mitarbeit in einem erfolgreichen und international wachsenden Unternehmen flache Hierarchien, eine kreative und offene Arbeitsatmosphäre sowie abwechslungsreiche Aufgaben unbefristeter Arbeitsvertrag Entfaltungsmöglichkeiten und Eigeninitiative faires Gehalt Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Regelmäßige Teamevents
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Marktkommunikation, Verbrauchsabrechnung und Energiedatenmanagement (m / w / d)

Do. 26.03.2020
Bergisch Gladbach
Die Stromkontor Rostock Port GmbH ist ein Unternehmen, das mit seinen Tochtergesellschaften Stromkontor Netzgesellschaft mbH, Stromnetz24 GmbH und Stromkontor Griesheim GmbH deutschlandweit als Netzbetreiber agiert. Die Stromkontor Netzgesellschaft mbH mit Sitz in Bergisch Gladbach bei Köln hat sich als Experte für den Netzbetrieb von ehemaligen Areal-/Objektnetzen positioniert und expandiert auch im Jahr 2020 stetig weiter. Zur Unterstützung unseres Teams in Bergisch Gladbach suchen wir per sofort in Vollzeit eine Fachkraft für Marktkommunikation, Verbrauchsabrechnung und Energiedatenmanagement (m / w / d) Erstellung der Verbrauchsabrechnungen (Turnus-, Zwischen- und Endabrechnungen) inkl. aller dazugehörigen Tätigkeiten Bearbeitung von telefonischen und schriftlichen Kundenanfragen Erstellung von diversen Statistiken zu Verkaufsmengen, Erlösen und weiterführende Analysen Durchführung und Überwachung der IT-unterstützten Marktkommunikationsprozesse Strom/Gas (Lieferantenwechselprozesse, Wechselprozesse im Messwesen, Energiedatenmanagement) Selbstständige Analyse von Klärfällen und ggf. Kontaktaufnahme zu IT-Dienstleistern oder Marktpartner zur Fehlerbehebung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessabläufen Enge Zusammenarbeit mit der Buchhaltung Mitarbeit in Projekten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Kenntnisse aus der Energiewirtschaft wünschenswert) Mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich Kenntnisse in Microsoft Dynamics NAV und/oder Wilken-Neutrasoft wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel Analytisches und statistisches Denken          Kundenorientierung Flexibilität und Teamfähigkeit Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine äußerst interessante Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung sowie Gleitzeit, moderne Büroausstattung, kostenlose Getränke sowie einen kostenlosen Mitarbeiterparkplatz.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal