Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 210 Jobs in Ottobrunn

Berufsfeld
  • Projektmanagement 21
  • Elektronik 11
  • Elektrotechnik 11
  • Sachbearbeitung 11
  • Innendienst 10
  • Entwicklung 10
  • Kundenservice 9
  • Leitung 9
  • Teamleitung 9
  • Systemadministration 8
  • Assistenz 8
  • Netzwerkadministration 8
  • Außendienst 8
  • Gruppenleitung 7
  • Prozessmanagement 7
  • Softwareentwicklung 7
  • Sap/Erp-Beratung 6
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Justiziariat 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 189
  • Ohne Berufserfahrung 106
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 195
  • Home Office 69
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 183
  • Studentenjobs, Werkstudent 16
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

(Senior) Projektmanager Energienetzausbau (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Berlin, Hamburg, Köln, Darmstadt, München, Stuttgart, Dresden, Hannover, Essen, Ruhr, Kaiserslautern
Arcadis ist das führende globale Planungs- und Beratungs­unter­nehmen für Immobilien, Umwelt, Infrastruktur und Wasser.  Wir kombinieren fundierte Markt­kenntnisse mit Design-, Beratungs-, Ingenieur-, Projekt- und Manage­ment­leistungen, um in Partnerschaft mit unseren Kunden herausragende und nachhaltige Ergebnisse während des gesamten Lebens­zyklus ihrer natürlichen Güter und gebauten Vermögenswerte zu erzielen. Mit unseren 28.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 70 Ländern erwirtschaften wir einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Wir unterstützen UN-Habitat, das Zentrum der Vereinten Nationen für menschliche Siedlungen, mit Wissen und Know-how, um die Lebensqualität in schnell wachsenden Städten auf der ganzen Welt zu verbessern.Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Umwelt an allen Standorten in Deutschland, vorzugsweise in Berlin, Hamburg, Köln, Darmstadt, München, Stuttgart, Dresden, Hannover, Essen oder Kaiserslautern suchen wir Sie als(Senior) Projektmanager Energienetzausbau (w/m/d)Gesamtheitliche Projektsteuerung von komplexen, technisch anspruchsvollen Leitungs- und Infrastrukturprojekten des EnergienetzausbausVerantwortung der Gesamtplanungsleistung mit den Leistungsbereichen Termine, Kosten, Qualitäten und Quantitäten sowie VerträgeUnterstützung des Auftraggebers und Vorhabensträgers während der Projektabwicklung bis AusführungsabschlussProfessionelle Steuerung des interdisziplinären Teams und des PlanungserfolgesMitwirkung bei der Entwicklung der Geschäftsaktivitäten im Bereich der Projektsteuerung und direkte Berichtslinie zum ManagementteamErfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Diplom, Master, Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen aber auch Geografie, Umweltingenieurwesen oder einem vergleichbaren Studiengang)Mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung komplexer Projekte sowie versierter Umgang mit interdisziplinärer ProjektarbeitUmfassende Kenntnisse bezüglich Termin- und Kostencontrolling, Vertragsrecht sowie der dazugehörigen BerichterstattungErfahrung in der Planung, Genehmigung und Bau von GroßprojektenFundierte Kenntnisse und routinierter Umgang mit einschlägiger Software im Zusammenhang mit der ProjektsteuerungSicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit, überdurchschnittliches Engagement und BegeisterungsfähigkeitVerhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Kenntnisse der englischen SpracheEigenverantwortliches Arbeiten in einem wertschätzenden, teamorientierten Umfeld mit anspruchsvollen Projekten und herausfordernden AufgabenEin ausgeprägtes Umwelt- und Sozialbewusstsein sowie ein Engagement für Nachhaltigkeit und die Verbesserung der LebensqualitätFachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie individuelle Förderung durch interne Arcadis-Programme (Expedition DNA, Quest, Global Shapers)Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten und 30 Tage UrlaubZusatzleistungen wie ein Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und die Möglichkeit eines Dienstfahrrad-Leasings oder auch das Angebot von attraktiven Lösungen zur betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen LeistungenModerne und ergonomische Arbeitsplätze in tageslichtdurchfluteten Büros und günstiger InfrastrukturlageRegelmäßige Teamevents sowie gemeinsame Sportveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Controller für die Bereiche Handel und Konzern (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Geretsried
Die Tyczka Unternehmensgruppe, gegründet 1924, mit Sitz in Geretsried bei München, beschäftigt rund 550 Mitarbeiter. Die Kerngeschäftsfelder sind die bundesweite Energieversorgung mit Flüssiggas sowie die Produktion und Vermarktung von Industriegasen. Zudem investiert die Tyczka Unternehmensgruppe in den Bereich Wasserstoff und erhöht hierdurch ihren Beitrag zur Dekarbonisierung der Wirtschaft und den Umbau hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung. An unserem Standort Geretsried suchen wir ab sofort – unbefristet – zur Neubesetzung einen Controller für die Bereiche Handel und Konzern (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche).Weiterentwicklung sowie monatliche Erstellung von Vertriebsberichten Erstellung Monatsreporting und Mitwirkung bei Jahresabschlussarbeiten Aufbau, Erstellung und Durchführung der jährlichen Budgetplanung Aufbau und/oder Unterstützung Logistik- und Finanzcontrolling Erstellung und Weiterentwicklung von Controllinginstrumenten Controllingseitige Begleitung von SAP-Projekten Analyse und Optimierung von Prozessen Mitwirkung beim Konzerncontrolling und beim Investitionscontrolling der Firmengruppe Mitwirkung beim Aufbau sowie der Erstellung von Reports und Wirtschaftlichkeitsberechnungen für neue Geschäftsfelder Mitwirkung bei der Erstellung von Businessplänen, Verkaufspreiskalkulationen sowie der Betreuung von Sonderprojekten Kostenstellenkontrolle Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt Controlling Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Controlling Gute bis sehr gute SAP FI/CO Kenntnisse Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse (Excel) Methodisches, analytisches, logisches und konzeptionelles Denken Sehr gute Auffassungsgabe, Umsetzungs- und Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative Ein angenehmes professionelles Arbeitsklima in einem dynamischen Team Flexible Gleitzeitmodelle Ein tolles betriebliches Gesundheitsmanagement und viele weitere Benefits Ein attraktiver Arbeitsplatz und ein leistungsgerechtes Gehalt Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Teilprojektleitung Architektur und Gestaltung Bauwerke Verkehrsinfrastruktur (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Im stark wachsenden Planungsbereich der SWM (Mobilität Infrastruktur) sind aktuell über 70 Mitarbeiter*innen beschäftigt, die zusammen mit den Fachabteilungen interdisziplinäre Projektteams bilden. Die vielfältigen Aufgaben reichen von Modernisierungsprojekten bis hin zu Neubauprojekten und umfassen alle Verkehrsträger U-Bahn, Tram und Bus. Eine kollegiale Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten und moderne EDV-Ausstattung runden das zukunftssichere Arbeitsumfeld ab. Werden auch Sie Teil unseres Teams und planen Sie die Zukunft des ÖPNV!“ Teilprojektleitung Architektur und Gestaltung bei Ausbau- und Neubauprojekten von Bauwerken der Verkehrsinfrastruktur innerhalb der Leistungsphasen 1 bis 8 HOAI.  Architektonische und gestalterische Oberleitung hinsichtlich der Einhaltung der entwickelten Standards innerhalb der Planungs- und Ausführungsphasen von Verkehrsinfrastrukturprojekten. Koordination der SWM internen Belange und deren Vertretung gegenüber Behörden, externer Architekt*innen und Dritter, insbesondere hinsichtlich der Themen Denkmalschutz, Urheberrecht und digitale Medien. Beauftragung und Betreuung von Machbarkeitsstudien, Architekturwettbewerben, internen und externen Planungsleistungen sowie Gutachterleistungen (u.a. in den Bereichen Brandschutz, TGA, Verkehr, Umwelt und Emissionen). Berücksichtigung der Randbedingungen gemäß Personenbeförderungsgesetz und Sicherstellung der Einhaltung des internen Corporate Design Standards. Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in der Fachrichtung Architektur oder vergleichbare Ausrichtungen wie z.B. Innenarchitektur.  Wünschenswert ist eine Berufserfahrung von 10 Jahren in den Planungsphasen 1-8 HOAI der Objektplanung und Gestaltung von Planungsprojekten, vorzugsweise von Infrastrukturprojekten, in Verbindung mit Erfahrungen im Bereich Innenausbau, raumbildender Ausbau, Lichtplanung und Innenraumgestaltung.   Ihre fachlichen Qualifikationen erweitern Sie mit architektonischem Gespür, Kreativität und einem hohen Interesse am ÖPNV. Ihre Aufgabe erfordert eine hohe kommunikative Kompetenz, Durchsetzungsstärke und einen ausgeprägten diplomatischen Umgang, aber auch ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten kommunalen Arbeitgeber der Region garantiert Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung Freifahrt im MVG-Netz (U-Bahn, Bus, Tram), auch für eigene Kinder Anspruchsvolle Projekte: Vom U-Bahnhof über das Wellenbad bis hin zur Tragkonstruktion des Olympiazeltdachs bieten Ihnen unsere herausfordernden Bauvorhaben vielfältige Möglichkeiten, Ihre Stärken und Talente auf ganzer Linie auszuspielen. Leistung für Lebensqualität: Bei unserer täglichen Arbeit stehen die Bürger*innen Münchens im Mittelpunkt – unsere Bauprojekte prägen das Stadtbild, schaffen Lebensqualität und lassen uns jeden Tag stolz auf unser Werk blicken. Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt. Sicherer Arbeitsplatz: Freuen Sie sich auf einen stabilen, planbaren Job, der Zeit für Hobbys und Familie lässt – dank langfristig angelegter Projekte vor Ort.
Zum Stellenangebot

Meister*in / Techniker*in / Netzmeister*in im Gewerk Gas / Wasser (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Unser Fachbereich besteht aus 14 Mitarbeiter*innen. In Ihrem Tätigkeitsfeld koordinieren Sie im Versorgungsgebiet der SWM die Erstellung der Netzanschlüsse von der Versorgungstrasse zum Anschlussobjekt, durch externe Dienstleister, in dem zugeteilten Gebietssektor. Das Arbeitsgebiet ist nach entsprechender Einarbeitung vollumfänglich zu betreuen. Sie arbeiten im direkten Austausch mit 8 Kolleg*innen. Sie sind für die Vorbereitung, technische Überprüfung und Abrechnung der Bauleistung bei der Neuerstellung von Strom-, Wasser-, Gas- und Glasfaseranschlüssen im lnnen- und Außendienst für Einzel- sowie Mehrspartenanschlüssen verantwortlich. Sie bewerten vor Ort die geplante Ausführung der Bauleistung und nehmen ggf. Anpassungen zur Ausführung vor. Sie übernehmen die Bauüberwachung der ausführenden Firmen. Dies umfasst die Sicherstellung optimaler Qualität der Beauftragung, die Leistungsfeststellung und die Abrechnung der durch die externen Dienstleister erbrachten Leistungen. Sie dokumentieren die ausgeführten Leistungen, sodass eine Nachvollziehbarkeit aller Beteiligten ermöglicht wird. Sie sind Ansprechpartner*in zu Themen der Bauausführungen und des Netzanschlusses vor Ort. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Meister*in in einer der Gewerke Gas/Wasser mit idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung Praktische Erfahrung im Bereich Materialwesen und Baustellenabläufe Umfangreiche Kenntnisse einschlägiger Normen und Richtlinien (DlN, NAV, NDAV, DVGW etc.) Hohe Eigeninitiative, sowie überzeugendes und freundliches Auftreten im Kundengespräch runden lhr Profil ab Führerschein Klasse B erforderlich Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung IsarCard-Jobticket Eine abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Freiraum und einem hohen Maß an Selbstverantwortung bei der Mitgestaltung "Deiner Stadt", in einem heterogenen und motivierten Team Mitarbeitertarif für Strom oder Gas. Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Expert*in Bädertechnik (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Im strategischen Planungsbereich der SWM (Bädertechnik und Qualitätsmanagement Bäder) sind aktuell 5 Mitarbeiter*innen beschäftigt. Die vielfältigen Aufgaben reichen von der Bauherrenvertretung bei Modernisierungsprojekten bis hin zu Neubauprojekten und umfassen alle Hallen-, Freibäder und eine Kunsteisanlage. Die strategische Entwicklung und Aktualisierung der Instandhaltung für 9 Hallenbäder, 8 Freibäder, 10 Saunabereichen, zwei Fitnesscentern und einer Kunsteisanlage gehören zu den grundlegenden Aufgaben der Abteilung BB-TQ. Wir erfüllen bei den SWM eine Vorreiterrolle in der Gemeinwohlökonomie, der Nachhaltigkeit und der Energieoptimierung der Bäder, an der Sie ebenfalls beteiligt sein werden. Eine kollegiale Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten und moderne EDV-Ausstattung runden das zukunftssichere Arbeitsumfeld ab. Werden auch Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Bäder! Umsetzung des Bäderkonzeptes zur Modernisierung und Steigerung der Attraktivität der Hallen- und Freibäder Wahrnehmung der Bauherrenvertretung für den Bereich der Bäder bei der Steuerung der Instandsetzungsmaßnahmen;  Koordination zwischen Betrieb, Maßnahmenleitung und dem Controlling  Entwicklung und Aktualisierung der Prüf- und Wartungsstrategie für die Bäder Kontrolle der Prüfergebnisse und Einleitung von Instandsetzungsmaßnahmen bei Abweichungen vom Sollzustand der technischen Anlagen, der Gebäude und der Ingenieurbauwerke Mitwirkung bei Maßnahmen des Gemeinwohls, der CO2 Reduzierung, des Qualitätsmanagements, der Nachhaltigkeit sowie der Umsetzung eines modernen Energiemanagements Organisation der Dokumentation von Bestandsunterlagen, der Prüfprotokolle und der Wartungsberichte Ingenieur*in (Diplom/ Master) mit Fachrichtung der Versorgungstechnik, der Energie- und Gebäudetechnik oder der Gebäudeausrüstung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Versorgungstechnik  Kenntnisse im Projektmanagement Fundierte Kenntnisse in der Gebäudeautomation Sicherer Umgang mit SAP-CO & Modul PM Hohe kommunikative Kompetenz, Durchsetzungsstärke und  ausgeprägter diplomatischer Umgang Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten kommunalen Arbeitgeber der Region garantiert Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung.  Kinderkrippe direkt auf dem SWM Gelände, ein Eltern-Kind-Büro und Kontingentscheine für Kindergarten- und Hortplätze bei städtischen Einrichtungen Ihrer Wahl Mitarbeitertarif für Strom oder Gas Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Solution Integration Architect (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Der Bereich Unternehmenslösungen in der Informationstechnologie konzentriert sich auf Plattformen und Systeme für den SWM Konzern selbst inkl. der Konzerntöchter, und damit auf alle Entwicklungen, die interne Mitarbeiter*innen und Prozesse betreffen. Die Abteilung Integration und Services ist der primäre Ansprechpartner für das operative IT Servicemanagement und die applikationstechnische Systemintegration der Lösungen, Plattformen und Systeme des Bereiches. Verantwortung der  technischen Integrationskonzeption in mittleren und großen Projekten mit heterogener Systemarchitektur Begleitung der  Projekte während der Entwicklungsphase beratend oder operativ bis zur erfolgreichen Überführung in den operativen Betrieb,  Schnittstellen – Monitoring, Sicherstellung abgestimmter Operation Schedules  Bewertung bestehender (Integrations-) Architekturen und  fortlaufende Optimierung im Sinne einer technischen Roadmap Moderation von Schnittstellenvereinbarungen zwischen zu integrierenden IT-Applikationen Sicherstellung der  Einhaltung technologischer Standards  in enger Abstimmung insbesondere mit IT Security Experten Mitwirkung  bei der Weiterentwicklung von Architekturstandards und einer konzernweiten Solution Integration Map Erfolgreich abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung in (Wirtschafts-) Informatik auf Master-Niveau oder vergleichbare Ausbildung Fundierte, mehrjährige  Berufserfahrung in komplexen, heterogenen Integrationsarchitekturen und/oder im Enterprise Architecture Management Gute Kenntnisse im API Management, cloud-basierten Systemarchitekturen, SOA, Webservices, SOAP, REST, JMS Erfahrungen in Integrationskonzepten auf Basis der SAP Cloud Plattform, Integration Services (SCP IS / CPI) oder SAP Cloud Integration Suite vorteilhaft Gute Kenntnisse in Software-Engineering und/oder der Einführung von Standardsoftware in heterogenen, integrativen Systemarchitekturen Freiräume für ein nachhaltiges Gestalten Eine tragende Rolle in abwechslungsreichen, herausfordernden und technologisch anspruchsvollen Themengebieten der IT Ein flexibles, modernes Arbeitsumfeld, das es ihnen erlaubt, Beruf & Privatleben optimal in Einklang zu bringen Eine effektive Einarbeitung durch unser bewährtes „Die ersten 100 Tage“ – Programm Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ein reichhaltiges Gesundheits- und Fitnessprogramm. Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle. Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürger*innen Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser. Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt. Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
Zum Stellenangebot

Software Ingenieur*in Java Netzinformationssystem (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Zu den Kernaufgaben der konzernweiten Plattformen gehören professionelle Software-Entwicklung schwerpunktmäßig in Java und Angular, der Betrieb und die Weiterentwicklung von zugekauften Softwareprodukten sowie die Definition der Software-Architektur für neue Lösungen. Es erwartet Sie ein kollegiales Team aus hochqualifizierten und verantwortungsbewussten Kolleg*innen, das viel Spaß an der Zusammenarbeit hat und  die SWM voran bringen möchte. Gemeinsam trägt das Team dazu bei, dass unsere Mitarbeiter eine integrierte Sicht auf unsere Versorgungsnetze gewinnen können, indem Sie Daten aus verschiedenen Quellsystemen miteinander verbinden und in einer Weboberfläche zur Anzeige bringen. Damit tragen Sie für eine funktionierende Infrastruktur unserer Stadt bei. Als Full-Stack-Entwickler*in betreuen Sie gemeinsam im Team unsere eigenentwickelte Lösung zur integrierten Darstellung von Netzdaten. Sie ermöglichen die Nutzung der Anwendung durch weitere Fachbereiche, indem Sie beispielsweise weitere Betriebsmittel im Frontend einbinden. Im Backend sorgen Sie für eine schnelle und zuverlässige Synchronisation der vorhandenen Basisdaten und bereiten diese für die performante Darstellung in der Webanwendung auf.  Sie wissen: Technologie ist das eine, Kooperation und Teamgeist das andere. Deshalb setzen Sie eigene Impulse und engagieren sich für die Weiterentwicklung von methodischen und technischen Standards. Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Master/Diplom) der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Software Engineering, Requirements Engineering und Qualitätssicherung sowie iterativen und agilen Vorgehensmodellen, z.B. Scrum Sehr gute Kenntnisse in objektorientierter Backend-Entwicklung mit Java, gängigen Frameworks wie Spring, Schnittstellentechnologien (REST) sowie Frontend-Technologien (Angular) Know How im Umgang mit Tools wie Maven, Git, Bamboo, Confluence, JIRA Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb moderner IT-Architekturen – idealerweise im Umfeld von Web-Anwendungen Eine abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Freiraum und einem hohen Maß an Selbstverantwortung bei der Mitgestaltung "Deiner Stadt", in einem heterogenen und motivierten Team Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle. Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürger*innen Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser. Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt. Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
Zum Stellenangebot

Software Entwickler*in Output Management System (OMS) (m/w/d)

Do. 23.09.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Job-Umgebung Zu den Kernaufgaben der konzernweiten Plattformen gehören professionelle Software-Entwicklung schwerpunktmäßig in Java und Angular, der Betrieb und die Weiterentwicklung von zugekauften Softwareprodukten sowie die Definition der Software-Architektur für neue Lösungen. Es erwartet Sie ein kollegiales Team aus hochqualifizierten und verantwortungsbewussten Kolleg*innen, das viel Spaß an der Zusammenarbeit hat und die SWM voran bringen möchte. Gemeinsam trägt das Team dazu bei, dass die Briefkommunikation der SWM zu ihren Kund*innen verarbeitet wird – vom Geschäftsbrief über Verbrauchsabrechnungen bis hin zur Kundeninformation. Die komplexe Verarbeitungskette läuft dabei vom Massendatenimport über verschiedene Stufen bis zur Anlieferung an unsere hauseigene Druckstraße oder zum Email-Versand. Sie stellen den stabilen Betrieb und die Weiterentwicklung der Systemlandschaft unseres Output Management Systems (OMS) sicher Sie integrieren Teilkomponenten des OMS in die Systemlandschaft Sie legen dabei die IT-Schnittstellen fest und sorgen für eine performant aufgestellte Systemlandschaft Wartungs- und Weiterentwicklungsarbeiten an den SWM eigenen Komponenten führen Sie selbstständig in Java und JavaScript aus Sie analysieren neue Anforderungen, erstellen passende Lösungskonzepte und sorgen für eine qualitativ hochwertige Umsetzung Sie steuern die Produkthersteller und Zulieferer in Bezug auf Fehleranalyse und -behebung sowie für die Weiterentwicklung der eingesetzten Softwareprodukte Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Software Engineering, Requirements Engineering und Qualitätssicherung Gute Kenntnisse in objektorientierter Backend-Entwicklung mit Java, gängigen Frameworks wie Spring und Schnittstellentechnologien (REST) Know How im Umgang mit Tools wie Maven, Git, Bamboo, Confluence, JIRA Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb moderner IT-Architekturen – idealerweise im fachlichen Kontext von Output Management Systemen Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Produkten von kühn&weyh (M/Text, M/OMS) und Compart (DocBridge, Queue Processor) sowie den Prozessen rund um Großdrucker und Massendatenprozesse Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung) Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung Interdisziplinärer Teamgeist: In fachlich breit aufgestellten Teams setzen wir vielfältigste Projekte um – vom Mobile Workforce Management über Handyparken bis hin zu Data-Cloud-Mobilität. Dabei stehen Partnerschaftlichkeit und Kollegialität stets an oberster Stelle. Leistung für Lebensqualität: Unser Know-how stellen wir in den Dienst der Bürger*innen Münchens, denn mit zukunftsweisenden Technologien machen wir ihren Alltag jeden Tag ein kleines Stückchen besser. Verantwortung und Expertise: Wir vertrauen auf Ihr Know-how und bieten Ihnen jede Menge Freiraum, um Ihre Stärken auszuspielen – in einem professionellen Umfeld, das vom gegenseitigen Wissensaustausch lebt. Sicherer Arbeitsplatz: Durch regelmäßige Innovationen schaffen wir einen stabilen, zukunftssicheren Job – stetige Weiterbildung und eine umfassende Förderung gehören für uns selbstverständlich dazu.
Zum Stellenangebot

System Engineer (w/m/d) Application Management mit Schwerpunkt Datenbanken und Business Intelligence IT-Spezialist (w/m/d) Applikationen/Datenbanken/BI

Do. 23.09.2021
Oberhaching bei München
„Voller Energie“ lautet das Credo der MONTANA Unternehmensgruppe. Als einer der führenden mittelständischen Energieversorger bieten wir unseren Kunden Erdgas, Strom, Mineralölprodukte, regenerative Energien sowie technische Serviceleistungen aus einer Hand. Bei uns arbeiten 250 motivierte und qualifizierte Menschen, die mit viel Engagement, Freude und kreativen Ideen zeitgemäße und kundenorientierte Angebote schaffen. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen System Engineer (w/m/d) Application Management mit Schwerpunkt Datenbanken und Business Intelligence IT-Spezialist (w/m/d) Applikationen/Datenbanken/BI Sie verantworten die technische Betreuung, Aktualisierung und Sicherheitsprüfung von hochverfügbaren Datenbanksystemen (MS SQL-Server) sowie der zugehörigen Applikationslandschaft Sie administrieren die Business Intelligence Software und sind Ansprechpartner (m/w/d) für die Erstellung von Reports mittels der Software Tableau Sie arbeiten eng mit dem Applikationsmanagement, den Fachabteilungen und externen Dienstleistern zusammen und wirken in Projekten der MONTANA Gruppe mit Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben gehören zudem das Troubleshooting und die Performanceoptimierung der MS SQL-Datenbanken sowie das Deployment von neuen Client- und Serverversionen Sie optimieren, erweitern und dokumentieren bestehende IT-Konzepte in Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik Sie zeichnen sich durch sehr gute Kenntnisse in der Administration von MS SQL-Servern sowie der Erstellung von T-SQL-Abfragen aus Sie verfügen über gute Kenntnisse innerhalb einer Microsoft Client-Serverlandschaft, Netzwerktopologien und Virtualisierungslösungen Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung im Umgang mit der Software Tableau oder einem vergleichbaren BI-Tool Im Idealfall bringen Sie Erfahrung im Bereich der Softwareverteilung, z. B. Baramundi, mit Sie überzeugen neben Team- und Kommunikationsfähigkeit durch eine ausgeprägte Serviceorientierung und Zuverlässigkeit Neben guten Englisch- und Deutschkenntnissen verfügen Sie über eine zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Sie bereichern unser Team mit Ihrer Hands-on-Mentalität und Ihrem Humor Sicherheit – einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem seit 60 Jahren erfolgreichen Familienunternehmen Menschen- und werteorientierte Firmenkultur – Arbeiten in einem inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien Persönliche Entwicklung – fundierte Einarbeitung und Weiterbildung durch regelmäßige Schulungen Sport und Gesundheit – nutzen Sie unser aktives Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Sportangeboten sowie Obst und Smoothies zum Nulltarif Attraktiver Standort – arbeiten Sie in einem ansprechenden Bürogebäude mit Gartenanlage Gemeinschaft – wir feiern unsere Erfolge zusammen auf Firmenfeiern, Veranstaltungen und Events
Zum Stellenangebot

Developer for Adobe Experience Manager (AEM) (f/m/d)

Do. 23.09.2021
Essen, Ruhr, Berlin, Hannover, München, Würzburg
E.ON Digital Technology (EDT) manages and implements with around 2,200 employees the digital transformation of E.ON. EDT is headquartered in Hanover, Germany and is internationally present across all E.ON locations.E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe.At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture! We want the job to fit your life situation. Therefore, you can choose to apply in full or part-time. We are looking for a Developer for Adobe Experience Manager (AEM) (f/m/d) to join our E.ON Digital Technology GmbH team. Our Web Experience Solution Service team delivers state of the art, secure, robust, scalable and integrated web solutions based on the Web Experience Platform Services. This includes the initial implementation as well as maintenance and continuous development of solutions. Tasks You design and develop components and custom editor dialogues within our Adobe Experience Manager (AEM) content management system You make use of the latest technologies in context of enterprise content management systems and web development You consult our EON groupwide customers across different regions in Europe regarding the transfer of their business requirements into modern interfaces and IT solutions You are continuously looking for ways of improving our services in the context of business value You work in cross-functional teams together with business stakeholders in an agile environment Qualifications Experience in a Java web development context Knowledge of an enterprise content management system; ideally AEM would be a huge plus Good knowledge about Apache Felix, Apache Sling, Java Content Repository (Apache Jackrabbit), OSGi Good understanding of HTML/CSS/JavaScript/RESTful web services Experience with tools like Jira, Confluence, Gitlab, Git and in writing unit tests Experience with working in an agile environment and collaborating with many different roles - business analysis, project management, backend developers, QA, product owners Good German and English language skills Benefits Company pension scheme and company insurance worldwide Exclusive employee discounts and subsidized canteen Family Service (help with finding kinder garden, elder care, holiday entertainment) 38 h working week and 30 leave days Home Office Option in consultation with the team Parental leave for mothers and fathers is perfectly normal Flex time account and 100% paid travel time including business travel (>50km) in first class by train Additional benefits for people with a disability Very good working atmosphere (informal "du", colloquial atmosphere, very international teams)
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: