Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 200 Jobs in Satzkorn

Berufsfeld
  • Projektmanagement 27
  • Leitung 15
  • Teamleitung 15
  • Gruppenleitung 13
  • Elektronik 11
  • Elektrotechnik 11
  • Controlling 8
  • Kundenservice 8
  • Sachbearbeitung 8
  • Energie und Umwelttechnik 7
  • Prozessmanagement 7
  • Weitere: It 6
  • Außendienst 5
  • Dienstleistung und Fertigung 5
  • Entwicklung 5
  • Servicetechniker 5
  • Weitere: Handwerk 5
  • Assistenz 4
  • Bauwesen 4
  • Gebäude- 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 169
  • Ohne Berufserfahrung 108
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 181
  • Home Office 36
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 150
  • Studentenjobs, Werkstudent 23
  • Befristeter Vertrag 18
  • Praktikum 8
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Kundenbetreuer Anschlussservice Energieerzeugungsanlagen

Mi. 25.11.2020
Falkensee
Als einer der größten regionalen Netzbetreiber in Deutschland gestalten wir bei E.DIS die Zukunft der Energie. Rund 1.700 Mitarbeiter geben Tag für Tag ihr Bestes und sichern den zuverlässigen Betrieb der Strom- und Gasnetze in großen Teilen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind Netzgestalter, arbeiten an intelligenten Energielösungen und setzen dabei auf innovative Technologien. Für die Energienetze von heute und morgen. Sie sind verantwortlich für die zuverlässige und wirtschaftliche Durchführung von Aufgaben des Netzanschlussmanagements für zugewiesene EEG-Anlagen im MS- und NS-Netz der Region. Sie übernehmen die Beratung der Kunden zu Anschlussvarianten, Vertragsformen und Abrechnung von EEG-Anlagen mit Anschlusspunkt im Versorgungsnetz. Sie führen Verhandlungen und Abstimmungsgespräche. Sie führen Netzberechnungen durch und legen Anschlussvarianten fest und übernehmen die Prüfung, Erarbeitung und Beauftragung notwendiger Netzbaumaßnahmen. Sie sind zuständig für die Erarbeitung und den Abschluss von Verträgen. Sie bearbeiten Änderungen bei Bestandsanlagen. Sie nehmen EEG-Anlagen im NS- und MS-Bereich in Betrieb. Sie verfügen über einen Abschluss als Techniker, Meister oder Fachwirt. Sie besitzen umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich. Sie beherrschen die PC Standardanwendungen und besondere IV-Systeme. Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B. Sie kennen Ihre Stärken und bringen damit das Team nach vorn, um gemeinsame Erfolge zu feiern. Sie ergreifen die Initiative und treiben Ihre Themen aktiv voran, ohne dabei den Blick aufs Wesentliche zu verlieren. Eine Aufgabe voller Spannung bei der wir gemeinsam an intelligenten Energienetzen und innovativen Energielösungen arbeiten. Einen flexiblen Anschluss für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z. B. durch flexible Arbeitszeiten, Home Office und Sabbatical. Ein elektrisierendes Angebot an Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie z.B. Seminare, Workshops und Talentprogramme. Eine sichere Versorgung mit einer attraktiven Vergütung sowie vielen Zusatzleistungen, u. a. Gesundheitsangebote und betriebliche Altersvorsorge. Ein starkes Netzwerk, denn als Teil des E.ON-Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und bieten vielfältige Perspektivwechsel . Werden Sie Teil unseres Netzwerks!
Zum Stellenangebot

Studentischer Mitarbeiter (w/m/d) Marketingkonzept und CRM im Bereich regenerative Energien

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Solverde Projektentwicklung GmbH wurde im Sommer diesen Jahres gegründet um der Agrar-Photovoltaik in Deutschland zum Durchbruch zu verhelfen. Agrar-Photovoltaik bringt landwirtschaftliche Nutzung und Solarstromerzeugung in Einklang. Näheres dazu erfahren Sie auf solverde-projektentwicklung.de. Das Unternehmen ist ein Vorreiter mit erstklassigen Referenzen in einem innovativen Marktsegment. Erstellung einer Marketingstrategie und Mitarbeit im CRM Durchführung und Auswertung von Marktanalysen ggf. operative Mitarbeit in Marketing und Vertrieb Student (m/w/d) im Bereich Marketing, BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder verwandte Studiengänge Pioniergeist selbständige und flexible Arbeitsweise analytisches Denkvermögen Erfahrungen in Projektarbeit sicherer Umgang mit üblicher Anwender-Software idealerweise praktische Erfahrungen mit CRM-Systemen fließende Deuschkenntnisse großer Gestaltungsspielraum mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben intensives Kennenlernen eines neuen und kaum erschlossenen Marktsegments Dynamik eines Startups verbunden mit den Erfahrungen langjähriger Marktteilnehmer weitreichendes Tätigkeitsfeld als Sprungbrett für einen weiteren Karriereschritt ein Team, dass sich auf Sie freut
Zum Stellenangebot

Referent HSE-Management (m/w/d) zur Vertretung

Mi. 25.11.2020
Potsdam
e.dialog Netz, eine Tochter der E.DIS AG, führt als Full-Service-Dienstleister im Netzsegment zuverlässig den Dialog mit den Kunden ihrer Auftraggeber. Spezialisiert auf die Energiebranche bearbeiten rund 500 Mitarbeiter an drei Standorten das gesamte Leistungsspektrum im Privat- und Geschäftskundengeschäft - von der Abrechnung über die Kundenbetreuung, die Marktkommunikation und die Einspeiserbetreuung bis hin zum Forderungsmanagement. Mit Leistung und Engagement setzt sich die e.dialog Netz GmbH nicht nur für die Kunden, sondern auch für ihre Mitarbeiter ein. Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Führungskräfte im Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz Entwicklung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung der HSE Managementsysteme Sicherstellung und Koordination einer einheitlichen HSE-Betreuung an allen Standorten der e.dialog Netz GmbH Implementierung, Steuerung und Koordination der Anwendung konzernweiter HSE-Instrumente Überwachung der Einhaltung aller gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften sowie konzernweiter Richtlinien hinsichtlich HSE-relevanter Themen Zusammenarbeit mit der Sicherheitsfachkraft der E.DIS im Rahmen des Dienstleistungsvertrages Steuerung der HSE-Gremien (z. B. Arbeitsschutzausschuss, Gesundheitszirkel) Planung, Steuerung und Durchführung von projektspezifischen Maßnahmen wie Trainings, Workshops etc. Sicherstellung der qualitativen und zeitlich abgestimmten Projektziele Verantwortung für das Betriebliche Gesundheitsmanagement und dessen kontinuierliche Weiterentwicklung ausgehend von den bestehenden Bedarfen im Unternehmen Verantwortung für die umfassende Kommunikation im Rahmen des HSE-Managements intensive Zusammenarbeit innerhalb von E.ON Deutschland mit anderen Konzerngesellschaften Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen betrieblicher Erfordernisse Berufsausbildung im kaufmännischen oder Personalbereich mit mind. 3-jähriger Berufserfahrung in der Personalwirtschaft alternativ Fach-/Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme, MS Office u. SAP spezielle branchen- und projektspezifische Kenntnisse im Tätigkeitsbereich Eigenverantwortlichkeit, Durchsetzungsvermögen und serviceorientierte Arbeitsweise ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sicheres Auftreten, Belastbarkeit, Vertrauenswürdigkeit flexible Einsatz- und Reisebereitschaft Führerschein Klasse 3 bzw. B ...werde ein Teil unseres motivierten Teams. Bei uns erwartet Dich: eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum eine tarifbezogene Vergütung und Zusatzleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge und Gruppenunfallversicherung 29 Tage Urlaub und der 24.12. und der 31.12. sind zusätzlich arbeitsfrei eine umfassende Einarbeitung Zusammenarbeit im Team und ein moderner Arbeitsplatz Unterstützung in Weiterbildungen und Förderung deiner persönlichen und fachlichen Entwicklung Möglichkeit der Telearbeit und Homeoffice betriebliches Gesundheitsmanagement sehr gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Mitarbeitervorteile bei über 100 Partnerfirmen gelebte Work-Life-Balance Schnuppertag zum gegenseitigen Kennenlernen
Zum Stellenangebot

Senior Projektentwicklung / Projektleitung (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Berlin
Q-Energy Deutschland GmbH in Berlin gehört zur Q-Energy / Qualitas Equity Gruppe, mit Büros in Madrid und Berlin.  Seit mehr als 10 Jahren entwickeln wir erfolgreich Projekte weltweit im Bereich Erneuerbare Energien und unterstützten damit konsequent die Energiewende. Während in Spanien der Fokus auf Solaranlagen liegt, dreht sich in Berlin alles um den Erwerb und das Repowering von bestehenden Windkraftanlagen. Zur Verstärkung unseres Berliner Teams suchen wir: Senior Projektentwicklung / Projektleitung (m/w/d) Verantwortung der Steuerung der Entwicklung von Windenergieprojekten bis zur Übergabe an die Realisierungsabteilung Maßgebende Strategieentwicklung zur schnellen und erfolgreichen Flächenakquise sowie fachliche Betreuung von externen Dienstleistern in der Flächenakquise in Zusammenarbeit mit dem internen Vertragsmanagement Auswahl, Beauftragung und fachliche Steuerung externer Entwickler/Genehmigungsplaner Kompetente Bewertung des Repowering Potentials für ausgewählte Bestandswindparks und Erarbeitung von Umsetzungsstrategien unter rechtlichen, naturschutzfachlichen und technischen Gesichtspunkten Eigenverantwortliche abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit der Projektakquise und der Projektrealisierung sowie dem Asset Management und der Projektfinanzierung Mitwirkung und Leitung von Terminen vor Ort, insb. bei Flächeneigentümern, kommunalen Gremien und Behörden Erstellung von Projektplänen zur Einhaltung der Projektvorgaben / zur Steuerung von externen Dienstleistern Mitwirkung bei Due-Diligence-Prozessen Sicherstellung eines transparenten Projektablaufs mit kontinuierlicher Status- und Qualitätskontrolle Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich der Erneuerbaren Energien, Landschaftsplanung, Stadt- und Regionalplanung oder vergleichbar Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Bereich der Windenergie Routinierter Umgang mit rechtlichen Normen wie dem BImSchG-Verfahren, dem Planungs- und Baurecht, dem EEG sowie privatrechtlicher Belange Sichere Anwendung von GIS-Systemen, AutoCAD und WindPro wünschenswert Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Strukturierte Arbeitsweise, sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Leidenschaft für die Erneuerbaren Energien Du wirst Teil des motivierten 20 Personen starken Q-Energy Teams in einer tollen Büroetage in Berlin am Hackeschen Markt. Wenn Leidenschaft, Engagement sowie Teamgeist und die Begeisterung für Erneuerbare Energien für Dich zur täglichen Arbeit gehören, bist Du bei Q-Energy genau richtig. Darüber hinaus bieten wir unbefristete Verträge, attraktive Vergütung plus Bonus, 30 Tage Urlaub, Obst, Getränke sowie Teamevents und vieles mehr.  
Zum Stellenangebot

Heizungsbautechniker -meister (m/w/d) Technische Betriebsführung

Di. 24.11.2020
Berlin
NATURSTROM ist einer der führenden unabhängigen, nachhaltigen Energieversorger in Deutschland. Seit 1998 stehen wir für eine klima- und umweltfreundliche sowie dezentrale Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Wir verstehen uns als Vordenker der Energiebranche und arbeiten mit über 400 Personen kontinuierlich an einer zukunftsfähigen und bürgernahen Energiewende. Zur Stärkung unserer Aktivitäten insbesondere in der Abteilung der Technischen Betriebsführung für dezentrale Energieversorgungslösungen und dem Ausbau des Bereichs der BHKW Steuerung suchen wir für unseren Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Festanstellung einen Heizungsbautechniker -meister (m/w/d) Technische Betriebsführung Technische Betriebsführung, Betreuung unserer BHKW im Bereich Mieterstrom Entwicklung und Betreuung projektspezifischer Energieversorgungskonzepte auf Basis regenerativer Energien Auslegung und Detailplanung von Erzeugeranlagen (insbesondere, BHKW, aber auch Solarthermieanlagen, Photovoltaik, Biomassekessel)   Umsetzung und Baubegleitung von Energieversorgungskonzepten   Unterstützung der Projektentwicklung und Projektumsetzung bereits im frühen Stadium eines Projekts mit ihrem technischen Wissens- und Erfahrungsschatz, aber auch Impulsgeber für eine eigene Projektentwicklung Interner Ansprechpartner und Schnittstelle für alle Fragen rund um das BHKA und Wärmeprojekt Meister / Techniker mit dem Schwerpunkt Energietechnik, Versorgungstechnik oder Heizungsbau oder vergleichbare Qualifikation 3-5 Jahre praktische Erfahrung im Bereich Anlagenplanung BHKW oder Installation, Wartung oder Optimierung Gute Übersicht über Anforderungen und technische Möglichkeiten der dezentralen Energiewende (Strom, Wärme, Mobilität, Daten) und die aktuelle Entwicklung in diesem Themenfeld Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie Kommunikationsstärke nach innen und außen mit freundlichem, klarem und verbindlichem Auftreten gute Kenntnisse im Bereich MSR- und GL-Technik und MS-Office (Excel, Word), Erfahrung mit Datenbanken Wenn Sie sich außerdem für Inhalte wie Nachhaltigkeit und Erneuerbare Energien begeistern können, passen Sie perfekt zu uns! wertschätzendes Miteinander mit Duz-Kultur sowie offenen Türen und Köpfen Die Möglichkeit, innovative Wege für die dezentrale Energiewende aktiv mit zu gestalten flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten Raum für Kreativität und eigene Ideen in nachhaltig gestalteten Büroräumen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote ganz für sich oder in der Gruppe Mitarbeitervergünstigungen und Sozialleistungen vom Kindergartenzuschuss bis zur nachhaltigen betrieblichen Altersvorsorge Vielfalt, Eigenverantwortung, Teamarbeit – so sieht der Arbeitsalltag bei NATURSTROM aus. Sie setzen sich gemeinsam mit uns bewusst für eine umweltschonende, nachhaltige Energieversorgung ein. Was uns vereint ist die Tatsache, dass wir hinter unseren Produkten stehen und uns für Nachhaltigkeit begeistern. Wir bieten Ihnen einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche, gekennzeichnet durch Gestaltungsmöglichkeiten und einen gesellschaftlich und ökologisch wichtigen Auftrag. Unser kleines Team in Berlin arbeitet in unserem Büro Kronenstrasse, direkt an der U-Bahn Haltestelle Mohrenstrasse. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von kurzen Wegen und damit einem direkten Austausch. Sie beteiligen sich aktiv an der Mit- und Weiterentwicklung unserer aktuellen Projekte und lernen die Innovationskraft des Bereiches Dezentrale Energieversorgung hautnah kennen.
Zum Stellenangebot

Expert*in Energiewirtschaft - Schwerpunkt Energiemengenbilanzierung

Di. 24.11.2020
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Expert*in Energiewirtschaft – Schwerpunkt Energiemengenbilanzierung im Bereich Energiewirtschaft am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Die Stromnetz Berlin GmbH, ein Unternehmen von Vattenfall und Teil der Business Area Distribution, ist Eigentümer der Netzanlagen Berlins und übernimmt alle Aufgaben rund um das Management und den Betrieb des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unserer Verteilernetze zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pionier bei intelligenten Energielösungen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Der Bereich Kunden- und Marktbeziehungen verantwortet die Prozesse zu den externen Marktpartnern, die Kundenschnittstellen sowie die Themen rund um Stakeholdermanagement & Kommunikation. Die ausgeschriebene Stelle ist dabei der Abteilung Kundenmanagement und dem dort angesiedelten Fachgebiet Energiewirtschaft zugeordnet. Die Veränderungen des Strommarktes hin zu einer immer dezentraleren Erzeugung stellen auch im Bereich der Bilanzierung neue Anforderungen an das Stromverteilnetz, um auch zukünftig einen sicheren Netzbetrieb sicherstellen zu können. Diese neuen Anforderungen müssen mit den entsprechenden Verbänden und der Politik abgestimmt und konkretisiert und anschließend im Unternehmen umgesetzt werden. Sie begleiten Gesetzgebungsverfahren sowie Konsultationen durch Stellungnahmen (z. B. im Rahmen von BDEW-Arbeitsgruppen). Sie koordinieren sich daraus ergebende erforderliche Anpassungen mit beteiligten Unternehmensbereichen. Sie erstellen Analysen, Risikobewertungen sowie unternehmerische Entscheidungsvorlagen. Sie bewirtschaften alle Netzbetreiberbilanzkreise, inkl. der notwendigen Prognosen und Energiehandelsgeschäfte. Sie führen das Datenclearing im Rahmen der Bilanzierung sowie die Ausschreibungen für die Lang-  und Kurzfristbeschaffung der Netzverluste durch. Sie sind in den Planungs- und Reportingprozess der Energiewirtschaft eng eingebunden. Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder einen vergleichbaren  Abschluss. Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Energieeinkauf, der Prognose von Energiemengen und der Anwendung entsprechender IT-Systeme zum Energiedatenmanagement. Sie sind mit den regulatorischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen vertraut und haben Erfahrungen in der Verbandsarbeit. Bereits bestehende Kenntnisse zur Struktur und dem Betrieb elektrischer Verteilnetze sind für die Erfüllung der Aufgaben hilfreich. Sie zeichnen sich durch eine unternehmerische und analytische Denkweise aus, sind eigeninitiativ, engagiert, selbstständig und dabei gleichzeitig team- und kommunikationsfähig. Sie haben gute Englischkenntnisse. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine außertarifliche Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Handwerker im Entstörungsdienst (w/m/d)

Di. 24.11.2020
Berlin
Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.511 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin. In der Abwasserentsorgung leiten wir das Schmutzwasser Berlins ab und reinigen es in unseren Kläranlagen. Wir bauen, betreiben und warten unsere Kanäle sowie Pump- und Klärwerke. Hierfür (Standort: Breitenbachstraße 31 in 13509 Berlin) suchen wir ab sofort Verstärkung. Handwerker im Entstörungsdienst (w/m/d) Beseitigen von Störungen / Schäden an Anlagen und Gebäuden der Pumpwerke und am ADL-Netz Durchführen von Inspektionen und Wartungen; bei Schadensfeststellung ggf. Außerbetriebnahme / Instandsetzung Durchführen von Umschaltungen am ADL-Netz; Sicherungsmaßnahmen und Beweissicherung bei Störungen "Vor-Ort" Steuerung von Pumpwerken / Pumpwerksgruppen bei Ausfall von Fernwirkverbindungen Überwachen von Bau- und Instandhaltungsarbeiten; Einweisen und Überwachen von Fremdpersonal Leistungsabnahme; Vorbereiten und Begleiten von Messfahrten Abgeschlossene Ausbildung als Metallhandwerker*in, alternativ: Anlagenmechaniker*in, Industriemechaniker*in Umfangreiche Kenntnisse des Pumpwerks- und Druckrohrbereiches / ADL- Netzes Führerschein Klasse CE Kenntnisse und sicherer Umgang im Kundenkontakt Bereitschaft zur Teilnahme an Schulungen Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, körperliche Belastbarkeit Der Einsatz erfolgt im Wechselschichtdienst. Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten. Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr. Bezahlung Wir bieten Ihnen eine Vergütung in der Entgeltgruppe 7 nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) an. Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann eine Eingruppierung auch in eine niedrigere Entgeltgruppe erfolgen.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur Baumanagement (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Potsdam
Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) steht für Ver­sor­gungs­sicher­heit in einem dyna­mischen Um­feld. Als Tochter­unter­nehmen der Stadt­werke Potsdam GmbH bieten wir modernen Service rund um Strom, Gas, Wärme und Wasser: um­welt­gerecht und kunden­orien­tiert, aus der Region und für die Region. Gemeinsam schaffen wir lang­fristige Perspek­tiven für die Stadt, in der wir leben - und die auch in Zukunft in Bewegung bleiben wird. Für die wirt­schaft­liche und termin­gerechte Um­setzung von sparten­über­greifenden Bau­vor­haben und Haus­anschlüssen in der Aus­führungs­vor­bereitung, Reali­sierung und im Projekt­abschluss suchen wir in der Abtei­lung Bau­abwick­lung für unser Sach­gebiet Bau­über­wachung Strom / Info­kabel schnellst­möglich einen Bauingenieur / Wirtschaftsingenieur Baumanagement (m/w/d) Startdatum: ab sofort Beschäftigungszeitraum: unbefristet Stellen-ID: 1020026 Sicher­stellung der Bau­qualität und Ein­haltung von Bau­standards, Über­wachung von Rest­leistungen und Mängel­beseiti­gungen Beauf­tragung an Rahmen­vertrags­firmen (Abrufe) und Mit­wirkung an der Aus­schreibung und Ver­gabe bei sonstigen Vergabe­verfahren Abstimmungen mit Kunden und anderen Projekt­beteiligten Erstellung und Prüfung eines gemein­samen Auf­maßes mit den aus­führenden Unter­nehmen ein­schließ­lich der sach­lichen Rechnungs­prüfung und Ab­nahme von Leistungen und Lieferungen unter Mit­wirkung anderer fach­lich Beteiligter unter Ferti­gung einer Nieder­schrift über das Ergeb­nis der Ab­nahme Dokumen­tation und Pflege im SAP-System, inner­betrieb­liche Über­gabe von Proto­kollen, Plänen und Dokumen­tationen sowie Pflege von Statistiken Über­wachung der Ein­haltung von Bau- und Sicher­heits­vor­schriften sowie des Arbeits- und Umwelt­schutzes Abge­schlossenes ein­schlägiges Bachelor­studium z. B. im Bereich Bau­wesen oder ent­sprechende Meister- oder Techniker-Aus­bildung Mehr­jährige Berufs­erfahrung  Kennt­nisse der Vor­schriften für Energie­versorger (VDE, AGFW, etc.) sowie rele­vanter DIN-Normen Kennt­nisse der Bau­ordnung (HOAI, VOB, etc.) Analy­tisches Denk­vermögen sowie selbst­ständige und lösungs­orientierte Arbeits­weise Sicheres Auf­treten, Kunden­orientierung sowie soziale und kommuni­kative Kompetenz Inten­sive Einarbei­tung und konse­quente Weiter­bildung im Tätigkeits­bereich Hohe Arbeits­platz-Sicherheit im Unter­nehmen Äußerst angenehmes Arbeits­klima mit moderner Büroaus­stattung Tarif­liche Ver­gütung nach AVEU Aktives Gesund­heits­management Firmen­ticket Möglichkeit des mobilen Arbeitens Familienfreundliche Arbeits­zeiten durch Gleit­zeit
Zum Stellenangebot

Projektleiterin AC-Kabel im Höchstspannungsnetz (Elektroingenieurin oder Bauingenieurin im Tiefbau) (w/m/d)

Di. 24.11.2020
Berlin
Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Veröffentlicht am: 09.11.2020 | Stellen ID: 1749 | Bewerbungsfrist: 06.12.2020 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf der Höchstspannungsebene. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Die etwa 1.200 Mitarbeiter/innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen bei gleichzeitig hoher Versorgungssicherheit. Von wesentlicher Bedeutung sind dabei die Optimierung und der Ausbau des Hoch- und Höchstspannungsnetzes. Der Bereich „Projekte Leitungen“ mit dem Fachgebiet „AC-Kabel und Leitungsverstärkungen“ setzt die dafür erforderlichen Baumaßnahmen für AC-Kabel um. Hier bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin (unmittelbar am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte unbefristete Position.In dieser Position sind Sie für Projekte zur Errichtung von Kabelanlagen nach 50Hertz-Projektmanagementgrundsätzen verantwortlich. Dazu zählen beispielsweise die Einhaltung von Qualitätsstandards, die Kosten-, Ressourcen- und Zeitplanung mit dazugehörigem Risikomanagement, das Entwickeln und Einleiten von Korrekturmaßnahmen bei sich abzeichnenden und / oder eingetretenen Planabweichungen einschließlich der Überprüfung der Wirksamkeit ergriffener Steuerungsmaßnahmen. Gleichfalls obliegt Ihnen die Überprüfung und Berücksichtigung der zugrundeliegenden Normen und Regelwerke unter Wahrung der „Health-, Safety- and Environmental“-Vorgaben. Zur Sicherstellung der Projekterfolge gehört auch die regelmäßige Kommunikation mit Behörden, Trägern öffentlicher Belange und Grundstückseigentümern. Dafür suchen wir eine Persönlichkeit, die kommunikationsstark und lösungsorientiert ist und alle Projektbeteiligten bei der Verfolgung der gemeinsamen Ziele zusammenführt. So sind Sie auch im Bereich von Schnittstellen z.B. verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung technischer (Teil-) Abnahmen sowie komplexe technische Funktionsprüfungen und arbeiten hierfür eng mit den Bereichen Asset Management und Netzbetrieb zusammen. Mit Ihrem technischen Verständnis sind Sie verantwortlich für die technischen Vertrags- und Vergabeverhandlungen. Sie verantworten die Erstellung und Prüfung von technischen Unterlagen für Genehmigungsverfahren. Außerdem wirken Sie beim Reporting (Risikomanagement, Kosten- und Zeitcontrolling) an die Bereichsleitung und die Geschäftsführung mit. Bei Übernahme einer Teilprojektleitung für das Gewerk Kabel innerhalb anderer Projekte (Umspannwerksprojekte, Teilverkabelung bei Freileitungsprojekten) berichten Sie an die jeweilige Projektleitung. Bei all diesen Aufgaben werden Sie stark von Ihrer Konfliktlösungskompetenz und Ihrer klaren, verbindlichen Kommunikation profitieren.Diese Position ermöglicht es Ihnen, Ihre Projektmanagement- und Projektleitungskompetenzen an komplexen und spannenden Projekten innerhalb eines interdisziplinären Teams anzuwenden und weiterzuentwickeln. Zudem können Sie weiteres vertiefendes fachspezifisches und technisches Know-how aufbauen. Abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) in der Fachrichtung Elektro- oder Energietechnik, im Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Elektro- oder Energietechnik, im Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Tiefbau/Kabel oder einem ähnlich geeigneten Fach, Mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Leitung von Projekten mit Schwerpunkt Kabel- und Muffenfertigung oder Kabellegung, vorzugsweise im Hoch- und Höchstspannungsbereich, Kenntnisse der wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft, Vertiefte Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten und bei der Anwendung von Projektmanagementtools, Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (jeweils mindestens C1), Sehr gute Kenntnisse zu MS Office und zu gängigen Projektmanagement-Tools; SAP Kenntnisse sind von Vorteil, Bereitschaft zu Dienstreisen im Netzgebiet, gelegentlich auch ins Ausland zu unserer belgischen Muttergesellschaft oder zur Abnahme bei Lieferanten, Führerschein Klasse B. Ihre Bewerbung wird für uns noch interessanter, wenn Sie zusätzlich etwas von den folgenden Punkten mitbringen: Erfahrung im Umgang mit Behörden und Trägern öffentlicher Belange (TÖB), Erfahrung im Bereich Liegenschaften / Grundstückssicherung, Zertifizierung im Projektmanagement. Die Chance, einen unmittelbaren Beitrag zur Energiewende zu leisten, Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ – Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Top-Karrierechancen für Frauen“ (Focus Money, 2020); „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Focus, 2019); „Deutschlands beste Arbeitgeber – Hohe Attraktivität“ (Die Welt, 2019); „Deutschlands beste Ausbilder 2019“ (Capital, 2019); „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus Money, 2020), ... und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass – so flexibel ist diese Stelle Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause aus) möglich.
Zum Stellenangebot

Praktikum oder Werkstudententätigkeit im Bereich Glasfaserausbau/FIBER

Di. 24.11.2020
Berlin
Die Vattenfall Wärme Berlin AG bietet Dir ab sofort eine spannendes Praktikum oder eine Werkstudententätigkeit im Bereich Glasfaserausbau/FIBER am Standort Berlin. Als unser Praktikant (w/m/d) oder Werkstudent (w/m/d) wirst Du Teil des Teams FIBER sein, eingebettet in den Bereich „Instandhaltung“ der Vattenfall Wärme. Diese verantwortet die umweltgerechte sowie vorschriftskonforme Planung, Steuerung und Durchführung von Instandhaltungsprozessen rund um die Fernwärme. Im Zuge der Digitalisierungsstrategie der Vattenfall Wärme treiben wir als Teil eines Joint Ventures mit dem Unternehmen Eurofiber den Ausbau des Glasfasernetzes in Berlin voran und ebnen so den Weg für Berlin als „Smart City“. In den kommenden Jahren realisieren wir folgende Punkte: Unterstützung bei der Planung eines Hochleistungs-Glasfasernetzes für Berlin Nutzungsprüfung vorhandener passiver Infrastruktur für den Ausbau Koordinierung von Glasfaserausbauaktivitäten innerhalb des Joint-Ventures Nun sind wir auf der Suche nach klugen Köpfen mit innovativen Ansätzen, die uns beim Aufbau dieses neuen Bereichs unterstützen können. Ob Du nun Wirtschaftswissenschaften oder Philologie studierst, ist zweitrangig, wenn Du motiviert bist und Lust hast, Dich proaktiv bei uns einzubringen. In unserem dynamisch-agilen und kreativen Arbeitsumfeld schätzen wir Deine Ideen und Deine Arbeit wie die langjähriger Mitarbeiter. Damit Dir ein guter Einstieg bei uns gelingt, stehen wir Dir stets mit Unterstützung, Tipps und regelmäßigem Feedback zur Seite. Du hilfst uns beim Aufsetzen von Strukturen für eine digitalisierte Zusammenarbeit und teilautomatisierten Prozessen Du übernimmst Recherchearbeiten zu unterschiedlichen Themen Du unterstützt uns in der Vor- und Nachbereitung von Meetings und in der Terminorganisation Du unterstützt uns in der telefonischen und schriftlichen Kommunikation mit unseren internen Schnittstellen Du erstellst ansprechende PowerPoint-Präsentationen (zu z.B. Projektmarketing, Projektfortschritten, Darstellung von Prozessen/Ideen) Du hilfst uns beim Design und der Erstellung von Protokollen, Dokumenten, Vorlagen Du erstellst Statistiken und unterstützt uns in der Aufbereitung von Reportings Immatrikulierter Student (w/m/d) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Ähnliches Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (mind. B2.2.) und gute Englischkenntnisse Ausgeprägte MS-Office-Kenntnisse, auch im Umgang mit SharePoint Kenntnisse in der Erstellung von PowerPoint-Präsentationen und Spaß an Themen wie z.B. Projektmarketing Interesse am Aufbau von Strukturen & Prozessmanagement IT-Affinität Teamspirit & ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie eine gewissenhafte Arbeitsweise Kreativität, Eigenverantwortung und eine gesunde Portion an Pragmatismus Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Unser Ziel ist die Abkehr von fossilen Energieträgern innerhalb einer Generation. Dafür bauen wir unser Portfolio an erneuerbaren Energien kontinuierlich aus. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal