Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 123 Jobs in Schanze

Berufsfeld
  • Projektmanagement 19
  • Elektronik 10
  • Elektrotechnik 10
  • Gruppenleitung 9
  • Leitung 9
  • Teamleitung 9
  • Sachbearbeitung 8
  • Energie und Umwelttechnik 6
  • Netzwerkadministration 5
  • Prozessmanagement 5
  • Systemadministration 5
  • Bauwesen 4
  • Einkauf 4
  • Innendienst 4
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 4
  • Anwendungsadministration 3
  • Controlling 3
  • Dienstleistung und Fertigung 3
  • Mergers & Acquisitions 3
  • Weitere: Handwerk 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Ohne Berufserfahrung 73
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 120
  • Home Office 25
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 101
  • Ausbildung, Studium 9
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Handelsvertreter 1
  • Praktikum 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Bauingenieur (m/w/d) mit Spezialisierung im Anlagenbau

Do. 05.08.2021
Dortmund
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem. Wir suchen Sie zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Bauingenieur (m/w/d) mit Spezialisierung im Anlagenbau AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: Bautechnik / Bauingenieurwesen | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 1404 Projektleitung für die bautechnischen Gewerke bei der Errichtung von Hochspannungsschaltanlagen sowie mitwirkend bei der Gesamtprojektabwicklung Begleitung unserer HGÜ- und Blindleistungskompensationsprojekte Erstellung von Planungs- und Projektierungsunterlagen sowie Leistungsverzeichnissen und Kostenkalkulationen Prüfung der Projektunterlagen der beauftragten Vertragspartner Übernahme der Qualitätssicherung und Durchführung von (Teil-)Abnahmen fertiggestellter Gewerke  abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur oder vergleichbarer Ausrichtung Kenntnisse der gängigen bautechnischen Regelwerke sicheres Auftreten und professionelles Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit und eine selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich gute Englischkenntnisse Sie sind gerne mit dem PKW unterwegs und bringen die Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen in unserem Netzgebiet mit Sozialberatung Kantine Amprion-Rente Weihnachtsgeld flexible Arbeitszeiten betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeiterentwicklung kostenlose Stellplätze
Zum Stellenangebot

Projektentwickler Energiedienstleistungen (m/w/d)

Do. 05.08.2021
Hattingen an der Ruhr
Die Stadtwerke Hattingen GmbH ist ein dynamischer Versorgungsdienstleister mit Sitz in Hattingen. Als kommunales Unternehmen sind wir mehrheitlich im Besitz der Stadt Hattingen und beliefern unsere Kunden mit Strom, Gas, Wärme sowie Trinkwasser. Mit rund 40 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von gut 20 Mio. € und sind im Wettbewerb auf den regionalen Energiemärkten gut aufgestellt. Seit mehr als 50 Jahren fühlen wir uns der Region und ihren Menschen verpflichtet und bauen daher unsere Versorgungsleistungen und unseren Service immer weiter aus. Für den Erhalt und Ausbau unserer hohen Leistungsstandards investieren wir ständig in die Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gewährleisten so eine hervorragende Versorgungsqualität für unsere Kunden. Wir suchen für unseren Bereich Unternehmensentwicklung zur Entwicklung und Planung von Energiedienstleistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektentwickler Energiedienstleistungen (m/w/d) Entwicklung, Planung und Umsetzung von Energiedienstleistungsprojekten und Systemlösungen wie z. B. Photovoltaikanlagen, Ladelösungen, Contractingprojekte in Zusammenarbeit mit internen und externen Dienstleistern Projektsteuerung und -überwachung von Dienstleistern in den verschiedenen Projektphasen Wirtschaftlichkeitsberechnung und Nachkalkulation von verschiedenen Energielösungen unter Berücksichtigung der Unternehmensvorgaben Energieberatung für Privat- und Gewerbekunden Entwicklung von innovativen Produkten und Systemlösungen im Bereich Energiedienstleistungen unter Berücksichtigung von technischen, betriebswirtschaftlichen, und juristischen Aspekten Unterstützung des Vertriebs bei der technischen Beratung von Kunden Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und Weiterbildung zum Meister, Techniker oder gleichwertig in einer einschlägigen Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in konkreten Projekten (z. B. Photovoltaikanlagen, Elektromobilität, Wärmepumpen und BHKW) Kenntnisse der einschlägigen Gesetzgebungen (EEG, KWK-G, GEG etc.) betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise für Contracting- und Energieversorgungsprojekte Sicherer Umgang mit MS Office und Kalkulationstools Große Bereitschaft zum Außendiensteinsatz, Belastbarkeit und hohes Maß an Flexibilität Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B Ausgeprägte Eigeninitiative sowie strukturierte und erfolgsorientierte Arbeitsweise Soziale Kompetenz sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Wenn Sie gut zu einem erfolgreichen und fortschrittlichen Versorgungsunternehmen passen, engagiert und energiegeladen sind, freuen wir uns, Sie zukünftig dabeizuhaben. Es ist eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit 39 Stunden/Woche vorgesehen. Wir bieten Ihnen eine zukunftssichere, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und innovativen Versorgungsunternehmen sowie immer wieder neue Heraus-forderungen und Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Die leistungsgerechte Vergütung umfasst auch besondere Sozial- und Altersversorgungsleistungen. Die Beschäftigung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V).
Zum Stellenangebot

IT-Projektmanagement

Do. 05.08.2021
Wuppertal
Wir sind ein kommunales Gemeinschaftsunternehmen der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, der Stadtwerke Remscheid GmbH und der Stadtwerke Velbert GmbH sowie der Städte Wuppertal und Remscheid. Zu unseren wesentlichen Aufgaben gehören die Abfall- und Wertstoffsammlung in Wuppertal sowie die Abfallentsorgung in unserem modernen Müllheizkraftwerk für rund 1,5 Millionen Bürger*innen sowie zahlreiche Gewerbebetriebe aus der Region. Darüber hinaus sind wir zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb. Mit rund 440 Beschäftigen tragen wir umweltschonende, soziale und wirtschaftliche Verantwortung und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur kommunalen Daseinsvorsorge.Abgeschlossenes Studium wünschenswert, vorzugsweise der Fachrichtung (Wirtschafts-)InformatikFähigkeit zu strukturierter und konzeptioneller Arbeitsweise sowie Erfahrungen im Bereich KonzeptionserstellungSpezielle Kenntnisse von IT-relevanten GeschäftsprozessenKooperationsfähigkeit, Moderations- und VerhandlungsgeschickDurchsetzungsvermögen und ÜberzeugungskraftSicheres, kooperatives Auftreten sowie sehr gute kommunikative FähigkeitenMitarbeit bei der Einführung von neuer Software (vor allem im Bereich Abfallsammlung und -transport sowie Vertrieb)Operative Umsetzung von DigitalisierungsprojektenMitarbeit in interdisziplinären Projektteams zur Einführung neuer Technologien inklusive ProjektcontrollingAnalyse, Bewertung und Optimierung bestehender Digitalisierungs- und IT-ProzesseSteuerung externer Dienstleister
Zum Stellenangebot

Systemspezialist - Leitsysteme (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten. Administration und Applikationsmanagement der Uniper Leitsysteme zur Kraftwerks-, Schaltanlagen- und FH-Netzsteuerung Implementierung von operativen Anforderungen aus dem Tagesgeschäft Datenmodelleingabe, Konfigurationsanpassungen, Entstörung Funktionsparametrierung Sonderaufgaben Pflege und Weiterentwicklung Leitsysteme Vorbereitung und Begleitung von Systemaktualisierungen Eigenverantwortliche Planung und Entwicklungskoordination entsprechend operativer und regulatorischer/gesetzlicher Vorgaben Kontaktperson der operativen Anwender für interne Einweisungen, Konfiguration und Systemarchitektur Mittelfristig Teilnahme an Bereitschaftsdiensten 24/7 Dokumentation Abgeschlossenes Studium der Elektro-, Informations- oder Automatisierungstechnik / Techniker mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung (Netzleitsysteme/Kraftwerksleitsysteme) oder vergleichbarer Qualifikation Berufserfahrung mit dem Betrieb und der Parametrierung von Netz- oder Kraftwerksleitsystemen, idealerweise Kisters ControlStar Energiewirtschaftliches Verständnis, idealerweise Kenntnisse im Bereich Regelenergie (Systemdienstleistungen) Grundkenntnisse Linux Kenntnisse fernwirktechnischer Kommunikationsprotokolle IEC60870-5-101/104 Stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kommunikationsfähigkeiten Hohe Kooperationsfähigkeit und Spaß an Teamarbeit Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker in der Fachrichtigung Systemintegration (m/w/d) 2022

Mi. 04.08.2021
Wuppertal
Die AWG Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH Wuppertal hat mehr als 440 Beschäftigte und ist als Betrieb im Konzern der Stadt Wuppertal für das Abfallmanagement, die Müllentsorgung und den Betrieb des modernen Müllheizkraftwerks auf Korzert zuständig. Die Gesellschafter unseres kommunalen Entsorgungs­unter­nehmens sind die WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Stadtwerke Remscheid GmbH, Stadtwerke Velbert GmbH sowie die Städte Wuppertal und Remscheid.Unsere Ausbildung ist praxisorientiert. Sie werden in vollständig reale Arbeitsprozesse eingebunden, übernehmen Verantwortung und sammeln auf diese Weise wichtige Erfahrungen für Ihre späteren Aufgaben im Beruf. Die Ausbildung ist sehr anspruchsvoll und für die Sicherstellung des störungsfreien Betriebs der IT und einer effizienten Abwicklung von Geschäftsprozessen erforderlich. Die Ausbildung findet am Standort unseres Müllheizkraftwerkes in Wuppertal statt, im Rahmen von ausbildungsübergreifenden Lehrgängen aber auch bei unserem Kooperationspartner den Wuppertaler Stadtwerken (WSW).Zu den Aufgaben gehört es u.a.: Betriebssysteme auf Servern und Client installierenServer installieren, optimieren und betreibenNetzwerke einrichtenHard- und Softwareprodukte einbinden und installierenMit virtuellen Servern und Speichersystemen arbeitenIT-Landschaften anpassen, erweitern und betreibenVoraussetzung für die Berufsausbildung ist die Fachoberschulreife 10 B sowie gute IT-Kenntnisse.
Zum Stellenangebot

Solutionexpert:in / DevOps Koordinator:in (m/w/d) für das Chapter Frontoffice

Mi. 04.08.2021
Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg
Die e.kundenservice Netz GmbH ist zentraler Serviceanbieter für E.ONs Energienetze einschließlich des Messtellenbetriebs. Das Unternehmen verantwortet die umfassende Steuerung der Serviceprozesse im Strom- und Gasgeschäft für die regionalen Netzgesellschaften wie Avacon, Bayernwerk, E.DIS und HanseWerk.e.kundenservice Netz GmbH | Befristet | Vollzeit Die e.kundenservice Netz GmbH ist zentraler Serviceanbieter für E.ONs Energienetze einschließlich des Messstellenbetriebs. Das Unternehmen verantwortet die umfassende Steuerung der Serviceprozesse im Strom- und Gasgeschäft für die regionalen Netzgesellschaften wie Avacon, Bayernwerk, E.DIS und HanseWerk. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der e.kundenservice Netz GmbH suchen wir an den Standorten Essen, Dortmund, Hannover oder Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt / 01.09.2021 eine/n Solutionexpert:in / DevOps Koordinator:in (m/w/d) für das Chapter Frontoffice. Das Chapter „Front-office Solutions" verantwortet die erforderlichen Kompetenzen im Systementwicklungsmanagement und -design sowie Release- und Bereitstellungsmanagement für alleFrontoffice-IT-Solutions des Meter-to-cash-Prozesses, insbesondere im Bereich der Kundenschnittstelle, über alle Kommunikationskanäle hinweg. Eine Aufgabe, die herausfordert Du unterstützt in agilen Projekten die Squads in technischen Fragestellungen insbesondere im Microsoft Dynamics CRM- und Azure Umfeld. Du begleitest den Regelbetrieb von CRM Dynamics 365 sowie Omnichannel, OCR (ityx AI Platform) sowie Kundenportale. Du übernimmst die Projektverantwortung für Weiterentwicklung und Rollout sowie die Konzeption und Umsetzung neuer Inhalte und Funktionen der o.g. Lösungen. Du unterstützt bei Releaseplanungen, Produktbacklog-Verwaltung, Einhaltung und Weiterentwicklung der Solution-Roadmap. Du bist in enger Abstimmung mit Releasemanagement, Technik-Team und Dienstleister, um die Brücke von Projekt zu Fachbereich zu bilden. Du unterstützt bei der Planung, Steuerung und Überwachung des Zeit- und Kostenrahmens. Du konzeptionierst und setzt neue Anforderungen im Rahmen der digitalen Kundenschnittstelle und den M2C Solutions um. Dir obliegt die Fremddienstleistersteuerung im Bereich technischer Entwicklung und Content Erstellung sowie 1st- und 2nd Level-Support. Du verantwortest Erstellen und Pflegen der Betriebsdokumentation. Du unterstützt in Service Management, Planung, Steuerung und Controlling von Service-Leistungen. Ein Background, der überzeugt Du kannst idealerweise mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der IT vorweisen und hast sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Lösungen wie z. B. SQL Server, Microsoft Dynamics CRM, MS Office, SharePoint. Bestenfalls hattest du schon einmal direkte Berührungspunkte zu einer der im Solution Train SPACE entwickelten Frontoffice-Lösungen wie Omnichannel, Dynamics CRM, AEM oder ityx AI Platform (KI). Du hast den BizDevOps Ansatz verinnerlicht und idealerweise erste Erfahrungen mit dieser Arbeitsweise gesammelt. Du weißt, welche einzelne Komponenten zum Betrieb einer Solution wie den Frontoffice-Anwendungen zählen und worauf es im Regelbetrieb ankommt. Du bist ITIL zertifiziert und kennst Dich aus im Systementwicklungsmanagement, Systemdesign sowie Release- und Bereitstellungsmanagement Du denkst aus Kundensicht und für das Unternehmen. Du bringst Erfahrung in agilen Arbeitsmethoden mit und lebst diese vor. Du kennst Dich im Umfeld der Frontoffice Anwendungen gut aus und bist Dir ihrer Wichtigkeit als Nahtstelle zu unseren Kunden und Stakeholdern bewusst. Du hast die Fähigkeit, prozessorientiert zu denken sowie über den Tellerrand zu blicken und trägst dadurch dazu bei, dass sich auch die internen Prozesse kontinuierlich verbessern. Gestalte mit in einem Umfeld, das sich schnell an neue Anforderungen anpassen kann in dem Zusammenarbeit und gemeinsames Lernen sowie das Teilen von Wissen und Ergebnissen zum Alltag gehört, in dem der optimale Einsatz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wichtiger ist als das Silodenken, das durch mehr Selbstverantwortung schneller entscheidet und schneller Ergebnisse produziert und in dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeitswelt aktiv mitgestalten. Hast Du noch Fragen? Für weitere Informationen zu Stelle wende Dich bitte an Claudia Daniels (Claudia.Daniels@eon.com), bei Fragen zum Bewerbungsprozess bei Hannah Kirmis (Hannah.Kirmis@eon-energie.com). Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann registrier Dich jetzt und bewirb Dich gleich online bis zum 18.08.2021 für die Aufgabe als Solutionexpert:in / DevOps Koordinator:in (m/w/d) für das Chapter Frontoffice (ID 155546). Was Du sonst noch wissen solltest:Beschäftigungsart: BefristetBefristungsdauer: 31.12.2022Beschäftigungsgrad: VollzeitGesellschaft: e.kundenservice Netz GmbHAbteilung: PS-F Funktionsbereich: Andere funktionale Bereiche; IT/Digitalisierung Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.Ein Background, der überzeugt Du kannst idealerweise mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der IT vorweisen und hast sehr gute Kenntnisse in Microsoft-Lösungen wie z. B. SQL Server, Microsoft Dynamics CRM, MS Office, SharePoint. Bestenfalls hattest du schon einmal direkte Berührungspunkte zu einer der im Solution Train SPACE entwickelten Frontoffice-Lösungen wie Omnichannel, Dynamics CRM, AEM oder ityx AI Platform (KI). Du hast den BizDevOps Ansatz verinnerlicht und idealerweise erste Erfahrungen mit dieser Arbeitsweise gesammelt. Du weißt, welche einzelne Komponenten zum Betrieb einer Solution wie den Frontoffice-Anwendungen zählen und worauf es im Regelbetrieb ankommt. Du bist ITIL zertifiziert und kennst Dich aus im Systementwicklungsmanagement, Systemdesign sowie Release- und Bereitstellungsmanagement Du denkst aus Kundensicht und für das Unternehmen. Du bringst Erfahrung in agilen Arbeitsmethoden mit und lebst diese vor. Du kennst Dich im Umfeld der Frontoffice Anwendungen gut aus und bist Dir ihrer Wichtigkeit als Nahtstelle zu unseren Kunden und Stakeholdern bewusst. Du hast die Fähigkeit, prozessorientiert zu denken sowie über den Tellerrand zu blicken und trägst dadurch dazu bei, dass sich auch die internen Prozesse kontinuierlich verbessern. Gestalte mit in einem Umfeld, das sich schnell an neue Anforderungen anpassen kann in dem Zusammenarbeit und gemeinsames Lernen sowie das Teilen von Wissen und Ergebnissen zum Alltag gehört, in dem der optimale Einsatz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wichtiger ist als das Silodenken, das durch mehr Selbstverantwortung schneller entscheidet und schneller Ergebnisse produziert und in dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeitswelt aktiv mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter im Bereich Beschaffung für den ewmr-Einkauf (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Bochum
Die ewmr GmbH ist die geschäftsführende Holding der Stadtwerke Bochum GmbH, der Stadtwerke Herne AG und der Stadtwerke Witten GmbH. Kernaufgaben sind die Gewinnung und Beschaffung sowie Verteilung von Strom, Gas, Wasser und Fern- und Nahwärme innerhalb der kommunalen Grenzen der Städte Bochum, Herne und Witten. Die Gesellschaften sind breit diversifiziert und bieten u.a. über Tochtergesellschaften und Kooperationen Telekommunikations- und Entwässerungsdienstleistungen an. Zu dem breiten Spektrum der Leistungserstellung zählt ebenfalls die Personenschifffahrt auf der Ruhr als auch Bäderbetriebe. Die Vielfalt der Sparten und Gesellschaften verspricht eine abwechslungsreiche Aufgabenstellung. Für die nachfolgend beschriebene Stelle wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt –zunächst für 2 Jahre befristet- ein geeigneter Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit gesucht: Sachbearbeiter im Bereich Beschaffung für den ewmr-Einkauf (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Einführung und Durchsetzung standardisierter Einkaufsprozesse, sowie die selbstständige Beschaffung von Lager- und Nichtlagermaterial Sie führen nationale und europaweite Ausschreibungen und Angebotseinholungen nach vergaberechtlichen Vorgaben durch. Hierzu nutzen Sie die vorhandene Ausschreibungsplattform und führen persönliche Verhandlungen mit Lieferanten durch und schließen Einzel- und Rahmenvereinbarungen ab Sie beraten und unterstützen die Mitarbeitenden angrenzender Fachabteilungen bei einkaufsrelevanten Fragestellungen und sind Ansprechpartner*in für Lieferanten und Dienstleister Sie wickeln Beschaffungsprozesse ab und sind für deren ordnungsgemäße Dokumentation verantwortlich Sie erstellen Kontrakte und Bestellungen incl. der Versandvorbereitung und Umsetzung der Unterschriftenregelung der Dienstanweisung Beschaffung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Industriekauffrau-/mann, vorzugsweise in der Energiewirtschaft Sicheres, verbindliches, freundliches Auftreten und einen kooperativen Arbeitsstil Kritisches Denkvermögen, Zuverlässigkeit sowie Teamgeist und die Bereitschaft neue Aufgaben zu übernehmen Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere SAP und MS Office) Gute Kenntnisse im Bereich des e-commerce Kenntnisse im Vergaberecht sind wünschenswert Führerscheinklasse B
Zum Stellenangebot

IT-Projektmanager (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Dortmund, Essen, Ruhr, Neuss, Wesel am Rhein
Für unser DigiKoo-Team, Standort Dortmund (Essen, Neuss oder Wesel ebenfalls möglich) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher - rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet. Sie übernehmen als IT-Projektmanager die operative und strategische Planung, Koordination und Verantwortung für die technische Abwicklung unserer IT-Entwicklungs- und Change-Programme und -Projekte unter besonderer Berücksichtigung der IT-technischen Inhalte Sie verantworten die Entwicklung von Analytics-Funktionalitäten auf Basis der DigiKoo-Datenplattform Sie setzen Kundenanforderungen in technische Projekte um und stellen sicher, dass die Entwicklungs-Roadmaps, die Sie maßgeblich gestaltet haben, zu erfolgreichen Produkten führen Bei Bestandsprodukten obliegt Ihnen die laufende Weiterentwicklung der Funktionalitäten zumoptimierten Einsatz in der Plattform Sie unterstützen die weitere Ausrichtung und den Ausbau von datengetriebenen Services Sie verantworten die Steuerung der externen IT-Dienstleister und Kooperationspartner im In- undAusland Sie haben ein Masterstudium der Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen und können mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Projektmanager aufweisen Sie bringen (Management-)Erfahrung im Bereich der strategischen und operativen Partnersteuerung mit Sie verfügen über Kenntnisse in der Ausgestaltung von datengetriebenen Services und deren Kommerzialisierung Sie haben gute Kenntnisse in agilen Arbeitsweisen (z. B. SCRUM) sowie in traditionellen Projektmanagementmethoden Sie zeigen Eigeninitiative bei der Bearbeitung anspruchsvoller Aufgaben Sie erkennen das Wesentliche und bewältigen komplexe Zusammenhänge Sie arbeiten trotz bestehender Konflikte auf das langfristige Ziel hin Sie belegen beispielhaft überzeugen zu wollen und zu können, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache spannende, vielfältige und herausfordernde Tätigkeiten in einem dynamischen Umfeld und ein hohesMaß an Gestaltungsspielraum die Zusammenarbeit in einem engagierten, kollegialen Team Wir fördern Ihr Engagement durch bedarfsgerechte Weiterbildung Die Möglichkeit zum Networking mit allen relevanten Interessensgruppen innerhalb und außerhalb derDigiKoo und Westnetz GmbH
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter - Kompensationsmaßnahmen (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Datteln
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Quality & Performance Team in Datteln suchen wir Sie! Auflagenverfolgung insbesondere bzgl. umweltbezogener Inhalte der Genehmigungen und Erfüllung der bestehenden Berichtspflicht an die zuständigen Behörden Betreuung von Kompensationsflächen in der Umsetzung und Unterhaltung unter den Vorgaben vorliegender Genehmigungen einschließlich eines Bio-Monitorings Unterstützung des laufenden Umweltmonitorings und des landwirtschaftlichen Monitorings zur Überwachung möglicher Umweltauswirkungen und Auswirkungen des Kraftwerksbetriebs auf die landwirtschaftliche Bodennutzung Übernahme von Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Nachnutzung von Flächen, die nicht mehr für die Energieerzeugung herangezogen werden Steuerung von externen Ingenieurbüros einschließlich Ausschreibungen und der Sicherung von Terminen, Budget und Qualität Kommunikation mit den zuständigen Behörden Betreuung von Genehmigungsverfahren im Zusammenhang mit Infrastrukturplanungen zur Entwicklung des Standortes (z.B. Wasserrecht, Immissionsschutzrecht, Naturschutzrecht, Baurecht) Vertretung der Interessen des Standortes im Rahmen der Beteiligung in Planverfahren Dritter (z.B. angrenzender Bebauungspläne, Infrastrukturprojekte) Steuerung von Dienstleistern im Rahmen der Unterhaltung des Standortes Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium und langjährige Erfahrung in den o.g. Aufgabenbereichen Sicherer Umgang mit den zuständigen Behörden und umfassende Erfahrungen aus zahlreichen Planverfahren Umfassende Kenntnis rechtlicher Planungsgrundlagen einschließlich des Naturschutzrechts Umfassende Erfahrung in der Steuerung externer Ingenieurbüros Unternehmerisches Denken und Handeln sowie die Fähigkeit zu bereichs- und organisationsübergreifendem Arbeiten fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung, Nachhaltung und Umsetzung von behördlichen Genehmigungen, Vorschriften und Normen Sicherer Umgang mit der Genehmigungsdatenbank GAT Erfahrung im Umgang mit Managementsystemen nach ISO 45001, ISO 14001, ISO 50001 und der dazu im Unternehmen benutzten Software (SynergyLife) Sicherer Umgang mit Office-Software und weiteren EDV-Anwendungen (MS-Word, MS-Excel, MS-PowerPoint, MS-Outlook, MS Teams, SharePoint-Anwendungen, PING) Kenntnisse zu Dokumentation-/Archivierungsanwendungen Organisationsgeschick At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home if your position allows you to. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Referent Energiedatenmanagement mit Schwerpunkt Strom (w/m/d)

Di. 03.08.2021
Witten
Wir engagieren uns für die Umwelt und sind für die Menschen in Witten da. Mit über 280 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bauen, betreiben und pflegen wir die Infrastruktur, die für unsere Stadt wichtig ist: Bäder, Trinkwasser, Erdgas und Wärme. Wir stehen unseren Kunden mit modernen Produkten und Energie-Dienstleistungen zur Seite. Standort: 58455 Witten, Deutschland Monatliche Strombilanzierung nach MABIS Bilanzierungsrelevante Stammdatenpflege Monitoring der Bilanzierung und selbstständige Ad-Hoc Maßnahmen bei Abbrüchen regelmäßige Qualitätssicherung der bilanzierungsrelevanten Stammdaten internes und externes Reporting durch regelmäßige und Ad-hoc Auswertungen und sinnvolle Aufbereitung von Energiedaten  Anforderung, Versand und Überwachung von Lastgangdaten inkl. ORDERS-Management Projektarbeit, z.B. im Rahmen von Formatumstellungen und zur Weiterentwicklung des EDM-Systems Teilnahme an Arbeitskreisen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Energiewirtschaft oder eines vergleichbaren Studienganges bzw. durch Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Mindestens ein Jahr relevante Berufserfahrung Sicheres Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, insbesondere zu Netzstrukturen, Lastflüssen und Energiedatenmanagement im Allgemeinen Fundierte Kenntnisse der Marktkommunikation nach MABIS, GPKE, MPES sowie der aktuellen KOV und GELI Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und behördlichen Vorschriften nach EnWG, Strom- und GasNZV, MSBG, G685 sowie der allgemein anerkannten Regeln der Technik sind wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP ISU/EDM und den gängigen MS-Office-Produkten sind notwendig  Flexibilität, Kreativität, Leistungs- und Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Organisationstalent Selbstständige eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung und Spaß an neuen Herausforderungen sowie zielorientiertes Projekt- und Aufgabenmanagement und große Sorgfalt in der jeweiligen Durchführung Ausgeprägtes Kosten- und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C2-Niveau)    Die Sie zu erwartenden Aufgaben erfordern ein ausgeprägtes Organisationsvermögen, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit nach innen und außen. Ihre Arbeitsweise ist systematisch, zielorientiert und selbstständig. Zu Ihren persönlichen Stärken gehören Einsatzbereitschaft und Flexibilität.Ihnen eine attraktive Stelle in einem modernen, kommunalen Energieversorgungsunternehmen. Neben der tariflichen Vergütung bieten wir Ihnen weitere zahlreiche attraktive Sozialleistungen, angefangen bei einer betrieblichen Altersvorsorge bei der VBL, vermögenswirksamen Leistungen, über flexible Arbeitszeitmodelle, einem Gesundheitsmanagement mit einer Mitarbeitercafeteria, die täglich abwechslungsreiche und nahrhafte Speisen anbietet, kostenfreie Mitarbeiterparkplätzen bis hin zu einem familiären, dynamischen Betriebs- und Arbeitsklima mit moderner Büroausstattung. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach unserem Tarifvertrag TV-V. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche. Für Rückfragen zu der ausgeschriebenen Stelle stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dazu an Frau Hindemith, Tel: 02302/9173-201. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: