Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 169 Jobs in Schnee

Berufsfeld
  • Teamleitung 20
  • Gruppenleitung 20
  • Leitung 19
  • Projektmanagement 15
  • Elektrotechnik 10
  • Elektronik 10
  • Bauwesen 8
  • Sachbearbeitung 7
  • Controlling 7
  • Justiziariat 7
  • Prozessmanagement 7
  • Rechtsabteilung 7
  • Energie und Umwelttechnik 6
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Einkauf 4
  • Entwicklung 4
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Maschinenbau 4
  • Netzwerkadministration 4
  • Qualitätsmanagement 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 148
  • Ohne Berufserfahrung 78
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 153
  • Home Office 45
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 136
  • Studentenjobs, Werkstudent 14
  • Befristeter Vertrag 11
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Praktikum 3
  • Handelsvertreter 1
  • Referendariat 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Teilbereichsleiter (m/w/d) Technik-Stationen

Mi. 08.04.2020
Gelsenkirchen
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern.Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Team "Technik Stationen" der Uniper Wärme GmbH am Standort Gelsenkirchen suchen wir Sie! Führung des Teams Technik Stationen. Dieses umfasst insbesondere den UWG Kundendienst (insbes. Wartung/ Instandhaltung von aktuell ca. 14.000 UWG eigenen, im nördlichen Ruhrgebiet verbauten UWG Fernwärmestationen bei B2C Kunden) und die Werkstatt inkl. Lager und Ersatzteilzentrale (Verantwortung Baukoordinierung und Bau der UWG Fernwärmeübergabestationen) D.h. insbes. Verantwortung für die Durchführung von Planung, Bau, Wartung, Reparatur und Sanierung von (aktuell ca. 14.000) Fernwärmeübergabestationen im gesamten Netz der UWG Beachtung, Sicherstellung und Weiterentwicklung der sicherheitstechnischen Anforderungen Budgetverantwortung und Kostenverfolgung Mitarbeit in fachspezifischen internen und externen Gremien Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Konzepten und Maßnahmen zur kontinuierlichen, unternehmerischen Optimierung des Verantwortungsbereiches (insbes. Führungskultur und zugehörige Wirkmechanismen, Digitalisierung und weitere Prozessoptimierungen (z.B. mit Operational Excellence Methoden) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Verfahrens-, Versorgungs- oder Gebäudetechnik oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Heizungstechnik oder mit raumlufttechnischen Anlagen Gute Kenntnisse der relevanten Gesetze und Vorschriften für den Bereich der Übergabestationen, z.B. Trinkwasserverordnung und Druckgeräterichtlinie Fachkenntnisse in einer Instandhaltungsorganisation sind von Vorteil Freude an moderner Mitarbeiterführung sowie Interesse an der Weiterentwicklung des eigenen Führungsstils Strukturiertes, unternehmerisches Denken und Handeln Teamfähigkeit, Freude am Umgang mit Menschen, gute Kommunikationsfähigkeit Streben nach Verbesserungen am Puls der Zeit und Interesse an neuen Technologien insbesondere neuen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung Erfahrungen im Veränderungsmanagement von Organisationen von Vorteil Fachkenntnisse in der Fernwärmetechnik und Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung sind von Vorteil Führungserfahrung von Vorteil Führerschein Klasse B Gesundheitliche Eignung At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, a discounted supply of energy, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Handelsvertreter Gewerbekunden für den Vertrieb von Strom- und Gasprodukten (gn)

Mi. 08.04.2020
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart
„Rede nicht, mache.” – Das ist seit unserer Gründung 1998 das Motto von LichtBlick. Heute sind wir Deutschlands größter Anbieter für echten Ökostrom und Ökogas. Als Treiber der Energiewende kämpfen wir für eine dezentrale, digitale und vernetzte Energiewelt. Mit Gestaltungswillen, intelligenten Lösungen und nachhaltigen Konzepten. In einer herzlichen und mitarbeiterorientierten Gemeinschaft. Wir sind mehr als ein Arbeitgeber: Wir sind das gute Gefühl, sinnstiftend erfolgreich zu sein. Bei uns wird dein Job zur Herzensangelegenheit!Zur Verstärkung unseres Unternehmensbereiches Geschäftskunden suchen wir deutschlandweit: Neukundenakquise für unsere Premium-Produkte Ökostrom und Ökogas sowie anderer energienahen Produkte Im Direktvertrieb identifizierst und entwickelst du Leads in der Landwirtschaft, Produktion, Handel, Gastgewerbe und anderen Dienstleistungsbranchen Beratung und Begeisterung unserer Gewerbekunden mit dem Ziel des nachhaltigen Verkaufs Eigenständige Gestaltung des Tagesablaufes in deinem Gebiet Vertriebserfahrungen im Strom- und Gasdirektvertrieb Überzeugungskraft und ein hohes eigenes, vertriebliches Engagement Spaß an der Arbeit im Vertrieb und an der Neukundenakquise Reisebereitschaft Gute Kommunikationsfähigkeit, Verbindlichkeit sowie eine ziel- und teamorientierte Arbeitsweise Homeoffice, sichere MS-Office Kenntnisse Führerschein Klasse 3 Leistungsorientierte monatliche Einarbeitungs- und Akquisitionsprämien Aktiven Support in der Nachfrageproduktion durch vorqualifizierte Kontakte (Termine) Ein attraktives Provisions- und Bonussystem Motivierende Teamarbeit sowie Anerkennung und Wertschätzung für deine erbrachte Leistung Kostenlose und umfangreiche Schulungen sowie intensive und begleitende Einarbeitung Umfassenden Sales-Support und Verkaufsfördermittel für einen effizienten, kundenorientierten Vertrieb Nimm deine Chance wahr und hilf uns, die Energiewende voranzutreiben! Starte mit uns und lass dich von uns entwickeln. Oder übernimm Verantwortung und Leitung für Kollegen!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter mit Qualifikation Steuerfachangestellter/Bilanzbuchhalter im Bereich Konzernsteuern (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Bochum
Die ewmr GmbH ist die geschäftsführende Holding der Stadtwerke Bochum GmbH, der Stadtwerke Herne AG und der Stadtwerke Witten GmbH. Kernaufgaben sind die Gewinnung und Beschaffung sowie Verteilung von Strom, Gas, Wasser und Fern- und Nahwärme innerhalb der kommunalen Grenzen der Städte Bochum, Herne und Witten. Die Gesellschaften sind breit diversifiziert und bieten u.a. über Tochtergesellschaften und Kooperationen Telekommunikations- und Entwässerungsdienstleistungen an. Zu dem breiten Spektrum der Leistungserstellung zählt ebenfalls die Personenschifffahrt auf der Ruhr als auch Bäderbetriebe. Die Vielfalt der Sparten und Gesellschaften verspricht eine abwechslungsreiche Aufgabenstellung.   Für die nachfolgend beschriebene Stelle wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen geeigneten Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit gesucht: Sachbearbeiter mit Qualifikation Steuerfachangestellter/Bilanzbuchhalter im Bereich Konzernsteuern (m/w/d) mit den Tätigkeitsschwerpunkten Umsatz-, Energie- und Stromsteuer Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Umsatzsteuer-Jahreserklärungen für den umsatzsteuerlichen Organkreis und weitere Gesellschaften mit den dazugehörigen vor- und nachgelagerten Arbeiten, insbesondere Analysen und Verprobungen Erstellung von Energie- und Stromsteueranmeldungen, Entlastungs- bzw. Vergütungsanträgen und von sonstigen Meldungen an das Hauptzollamt für energie- und stromsteuerliche Zwecke, ebenfalls verbunden mit den dazugehörigen vor- und nachgelagerten Arbeiten Kommunikation mit Finanzämtern und Hauptzollamt und Erledigung von Arbeiten im Zusammenhang mit umsatz-, energie- und stromsteuerlichen Außenprüfungen Ansprechpartner für Fragen aus anderen Fachbereichen zu den vorgenannten Steuergebieten Umsetzung von Änderungen in diesen Steuergebieten Mitwirkung bei der steuerlichen Umsetzung von Projekten, wie z.B. Umstrukturierungen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten, Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter (IHK) Mehrjährige relevante Berufserfahrung Sichere Umgang mit SAP/R3 und Microsoft-Office, insbesondere Excel Die Freude an fachlicher Kommunikation und selbständigem Arbeiten in einem abgeschlossenen Aufgabenbereich Wir bieten Ihnen eine attraktive Stelle in einem modernen, kommunalen Energieversorgungsunternehmen, mit einer kollegialen Arbeitsatmosphäre in einem kleinen fachlich versierten Team. Wir unterstützen und fördern fachliche Weiterbildungen und die Vergütung erfolgt nach unserem Tarifvertrag TV-V. Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden.
Zum Stellenangebot

Meister / Techniker Planung Elektromobilität (w/m/d)

Mi. 08.04.2020
Bochum
Die Stadtwerke Bochum Netz GmbH ist ein modernes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen im Herzen des Ruhrgebietes. Das Unternehmen bündelt alle netzbezogenen Funktionen innerhalb der Stadtwerke Bochum Gruppe. Die zentralen Aufgaben der Stadtwerke Bochum Netz GmbH liegen im Betrieb, der Unterhaltung und dem bedarfsgerechten Ausbau der regionalen Netze und Verteilungsanlagen für Strom, Erdgas und Wasser. Für unsere Abteilung Planung/Netzinformation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Meister/Techniker Planung Elektromobilität (w/m/d) Ausarbeitung von Netzplanungen mit dem Schwerpunkt bei Anschlüssen von elektrischer Ladeinfrastruktur bei Industrie-, Gewerbe- und Privatkunden Erstellung von Kostenabschätzungen und Angeboten sowie Unterstützung und Begleitung von Projekten Technische Beratung von privaten und gewerblichen Kunden Bearbeitung und technische Bewertung von Anfragen für dezentrale Erzeugungsanlagen (z.B. BHKW, Photovoltaik) Erarbeitung technischer Konzepte zur netzverträglichen Integration von Ladeinfrastruktur und dem bedarfsgerechten Ausbau der Mittel- und Niederspannungsnetze Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Meister/Techniker oder Bachelorstudium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Ladeinfrastruktur/Elektromobilität sind erwünscht. Ausgeprägte Kenntnisse in den VDE-Regelwerken und sicheres Auftreten in technischen Angelegenheiten gegenüber Kunden und Dienstleistern Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und eine Affinität für spezielle Softwareanwendungen im Arbeitsbereich (bspw. NEPLAN, Lovion) Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft Überdurchschnittliche Motivation und kooperativer Arbeitsstil Integrations- und Teamfähigkeit in einer Gruppe mit hoher Eigenverantwortung PKW-Führerschein Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein freundliches, offenes und von gegenseitiger Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima in einem modernen und innovativen Dienstleistungsunternehmen. Die Vergütung entspricht der Bedeutung der Position in Verbindung mit besonderen Sozialleistungen und leistungsorientierten Vergütungskomponenten.
Zum Stellenangebot

Lösungsverantwortlicher Special IT-Solutions m/w/d

Mi. 08.04.2020
Essen, Ruhr
RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen. Lösungsverantwortlicher Special IT-Solutions m/w/d RWE Power AG, IT Management & Strategy, Essen Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristetAls Lösungsverantwortliche/-r verantwortest du u. a. das Software-Lifecycle-Management für spezielle Standard- und Drittanbieter-Software, verbunden mit den folgenden Hauptaufgaben: Du koordinierst das Release-Management, den Betrieb und optimierten Einsatz von spezialisierten Standard- und Drittanbieteranwendungen (COTS). Im engen Austausch mit Herstellern, Service-Providern und Endanwendern/-innen und unter Beachtung der fachlichen Geschäftsanforderungen begleitest du die Umsetzung von Software-Roadmaps. Du koordinierst das Change-Management für Infrastrukturservices (Front- und Backend) der Software­produkte. Zudem stellst du die zugehörigen Dokumentationen (Verträge, SLA, Veränderungen, spezifische Anpassungen, Betriebskonzepte etc.) sicher. Als Lösungsverantwortliche/-r bist du außerdem Hauptansprechpartner/-in und -koordinator/-in zwischen Anwendern/-innen und Herstellern. Dies umfasst wesentliche Aufgaben: Zur Sicherstellung eines reibungslosen Einsatzes und Betriebs der Software vermittelst du zwischen Endnutzern/-innen, Lizenzmanagement und Herstellern. Auf Basis der geschlossenen Verträge koordinierst und realisierst du den Support-Prozess (Fehleranalyse/-behebung) mit den Herstellern und Service-Providern. Ferner fungierst du als Eskalationsinstanz für ITSM-Prozesse für die beteiligten Stakeholder. Du hat ein Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik abgeschlossen und/oder mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld gesammelt. Zudem verfügst du über ausgeprägte Erfahrung im Support und in der Koordination von Standard- und Drittanbietersoftware bezüglich des gesamten Software-Lebenszyklus. Kenntnisse im Anwendungssupport bringst du ebenfalls mit. Du besitzt Erfahrungen in der Kostenrechnung und Budgetierung. Wenn es um ITIL-Prozesse – insbesondere um das Incident-, Problem-, Change- und Release-Management – geht, hast du die nötige praktische Erfahrung und entsprechende Zertifizierungen. Mit deinem Stakeholder- und Relationship-Management weißt du zu überzeugen. Als Teamplayer kannst du erfolgreich mit Partnern auf allen Ebenen kommunizieren. Deine Aufgaben erfordern sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (fließend in Wort und Schrift). Reisebereitschaft rundet dein Profil ab. Plus, kein Muss Praktische Erfahrung im Field Service Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel flexible Arbeits­zeiten und mobiles Arbeiten. Werde Mitglied eines internationalen Teams mit netten Kolleginnen und Kollegen, mit denen du dich auch in unserer Kantine und Kaffeebar austauschen kannst. Nutze unseren Parkplatz und die gute Verkehrsanbindung. Du profitierst von Weiterbildung und Coaching, einem Diensthandy und unserem Betriebskindergarten. Und nicht zuletzt von einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge. Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärken jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.
Zum Stellenangebot

Kommunikationsmanager*in (m/w/d) für die Zukunftsinitiative Wasser in der Stadt von morgen

Di. 07.04.2020
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Zur Verstärkung unseres Geschäftsbereichs Öffentlichkeitsarbeit und Fördermanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Stelle an unserem Hauptsitz in Essen eine*n Kommunikationsmanager*in (m/w/d) für die Zukunftsinitiative „Wasser in der Stadt von morgen“ Ganzheitliche kommunikative Betreuung der Zukunftsinitiative „Wasser in der Stadt von morgen“ und des Projekts „Klimaresiliente Region mit internationaler Strahlkraft“ Organisation, Durchführung und bei Bedarf Moderation der internen Kommunikation (innerhalb der beteiligten Fachbereiche) sowie mit und bei externen Partnern (u. a. Workshops, Informationsveranstaltungen und -kampagnen) Konzeption, Organisation und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen (u. a. Pressegesprächen und Marketingkampagnen) Identifizierung von medienrelevanten Themen und deren Aufbereitung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in enger Abstimmung sowohl mit der Kommunikations- als auch der Fachabteilung Texten von Artikeln, Blogbeiträgen sowie für die interne Mitarbeiterzeitung der Emschergenossenschaft und die an der Zukunftsinitiative beteiligten Kommunen Pflege des Internetauftritts der Zukunftsinitiative „Wasser in der Stadt von morgen“ Redaktionelle Begleitung der Einführung von Kommunikationswerkzeugen und -plattformen Sie haben ein Hochschulstudium (FH/Uni) im Bereich Journalismus bzw. Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundierte Berufserfahrung in einer Redaktion und/oder in einer Kommunikations- oder PR-Agentur. Sie kennen die Organisationsstrukturen öffentlicher Institutionen oder genossenschaftlicher Verbände und haben idealerweise Kenntnisse über Abläufe und Managementprozesse dieser Organisationen. Sie haben darüber hinaus gute Kenntnisse der Medienlandschaft in Nordrhein-Westfalen und verfügen über ein solides berufliches Netzwerk in unserer Region. Sie haben Interesse an den Themen der Wasserwirtschaft, an Umwelt- und Klimaschutz sowie an den gesellschaftspolitischen Zusammenhängen. Sie können komplexe technische Zusammenhänge verschiedenen Adressatenkreisen verständlich erläutern. Sie haben Erfahrung in der Moderation von Veranstaltungen mit unterschiedlicher Gruppengröße und -zusammensetzung. Sie kennen und beherrschen gängige Kommunikationsinstrumente aus eigener Praxis und haben ein gutes Gespür für Bedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen. Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und haben ein sicheres, überzeugendes und freundliches Auftreten. Sie zeichnen sich durch Ihre positive, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise, durch kreatives Denken und Professionalität sowie durch Teamfähigkeit aus. Sie haben sehr gute Anwenderkenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen und Social-Media-Tools. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheitsmanagement und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Technischer Verkäufer / Bezirksleiter (m/w) im Außendienst

Di. 07.04.2020
Dortmund, Bielefeld
Die SCHARR-Unternehmensgruppe gehört zu den erfolgreichsten konzernfreien Energiehandelsunternehmen in Süddeutschland mit dem Kerngeschäft im Mineralöl- und Flüssiggasvertrieb. Verstärken Sie unser Team im Bereich Flüssiggas (Tank) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Technischer Verkäufer / Bezirksleiter (m/w) im Außendienst Ihr Verkaufsgebiet umfasst das östliche Nordrhein-Westfalen mit den Regionen Dortmund, Münsterland, Bielefeld und Paderborn. Zu Ihrem Aufgabengebiet zählen die Akquisition und Betreuung von Kunden für Flüssiggas-Tank-Anwendungen für Haushalt, Gewerbe und Industrie. Sie entwickeln selbstständig einen eigenen Vermittlerstamm und bauen langfristige Geschäftsbeziehungen auf. Sie fungieren als Ansprechpartner für unsere Kunden bei der Anlagenplanung und sind auch für die technische Umsetzung mitverantwortlich. Darüber hinaus beobachten Sie Markt- und Wettbewerbsentwicklungen und zeigen bei der Entwicklung neuer Strategien eine kreative Herangehensweise. eine abgeschlossene Berufsausbildung mit technischem Hintergrundwissen erste Berufserfahrung im technischen Vertrieb oder Außendienst, idealerweise im Bereich Energieversorgung oder Heiz- und Haustechnik Flexibilität und Mobilität ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsstärke in unterschiedlichen Situationen Leistungsbereitschaft, Engagement und Eigeninitiative eine sorgfältige, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise eine kreative Herangehensweise und analytisches Denkvermögen Führerschein Klasse B eine unbefristete Anstellung in einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Familienunternehmen eine umfassende und intensive Einarbeitung eine leistungsorientierte und übertarifliche Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen ein neutrales Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung eine Betriebsrente und zusätzliche Unfallversicherung eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Werkstudent UX/UI Design (m/w/d) 20 Std./Woche

Di. 07.04.2020
Essen, Ruhr
Ihre Vision ist unser Programm. Mit der Open Grid Europe werden Sie einer von rund 1.450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Deutschlands führendem Erdgastransporteur. Wir bieten mit unserem Leitungsnetz von rund 12.000 km sowie umfassenden Services zukunftsorientierte Transportlösungen für Erdgas an. Gemeinsam profitieren wir von jahrzehntelanger Erfahrung in Technik, Betrieb und Vermarktung. Gestalten Sie mit uns aktiv den sich ständig weiterentwickelnden Erdgasmarkt. Die Open Grid Service GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Open Grid Europe GmbH. Schwerpunkt unserer Aktivitäten sind Personaldienstleistungen wie die Beschaffung und Bereitstellung von qualifizierten Fachkräften im technischen, kaufmännischen und administrativen Bereich. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie für die Zeit Ihres Praxiseinsatzes begrüßen als Werkstudent UX/UI Design (m/w/d) 20 Std./WocheDas erwartet Sie In Ihrer Rolle arbeiten Sie in unserem dynamischen Digitalisierungsteam an Zukunftsthemen. Sie wirken bei der Erstellung von kreativen UX/UI-Designs für plattformübergreifende Anwendungen vom Konzept bis zum fertigen Produkt mit. Dazu gehört die Erstellung von Mockups mittels Rapid Prototyping. Zudem die weitere Unterstützung bei sonstigen Design-Themen. Das bringen Sie mit Sie sind immatrikulierter Student, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Medien-, Kommunikations- oder Interaktionsdesign oder ein vergleichbares Fachgebiet. Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an neuen technologischen Entwicklungen und sind motiviert, diese in Ihren Arbeitstag mit einfließen zu lassen. Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Design-Tools (bspw. Sketch oder Adobe Photoshop). Ein hohes Maß an Kreativität und eine Leidenschaft für gutes Design. Die Bereitschaft, interdisziplinär querzudenken und sich immer wieder in neue Themen einzuarbeiten, zeichnet Sie aus. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ein sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten ist für Sie selbstverständlich. Das bieten wir IhnenBei uns werden alle Studentinnen und Studenten zu fairen Konditionen beschäftigt, d. h. Ihr Einsatz bei uns soll der beruflichen Orientierung dienen und Sie auf den Berufseinstieg vorbereiten. Um unser Engagement transparent zu gestalten und Ihnen die Möglichkeit zu geben durch Ihr Feedback den Prozess kontinuierlich zu verbessern, haben wir uns der Initiative Fair Company angeschlossen. Egal ob Klausurphase oder Semesterferien, bei uns können Sie Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten und so Unialltag und Berufseinstieg miteinander kombinieren.  Wir begleiten Sie während Ihres gesamten Einsatzes mit einem interessanten Seminarangebot, das Ihnen zusätzlich hilft, Ihre Zeit bei uns bestmöglich zu gestalten. Darüber hinaus fördern wir im Rahmen des Studentenbindungsprogramms Neon alle Studenten, die besonders gute Leistungen erbringen und mit innovativen Ideen überzeugen. Wir organisieren Entwicklungsgespräche und Bewerbermappen-Checks sowie verschiedenen Veranstaltungen, z. B. den Besuch einer Verdichterstation oder eines Mobilen Verdichters. Selbstverständlich sind Sie auch zu allen Unternehmensevents, wie dem Sommerfest, herzlich eingeladen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Grunderwerb für Anlagenprojekte

Di. 07.04.2020
Dortmund
Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.800 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Referent (m/w/d) Grunderwerb für Anlagenprojekte am Standort Dortmund. Akquisition von Grundstücken für Anlagenausbauprojekte inklusive Koordination und Abstimmung mit allen Betroffenen, u. a. Eigentümern, Pächtern, Mietern etc. Steuerung und Prüfung ggf. notwendiger Bewertungen von Gebäuden und Grundstücken Klärung der rechtlichen Gegebenheiten (Altlasten, Dienstbarkeiten, Baulasten etc.) Verhandlung mit den Vertragspartnern zu Grundstückskaufverträgen, Erbbaurechtsverträgen sowie Nutzungsverträgen Vor- und Nachbereitung der genannten Verträge Wahrnehmung von Terminen bei Behörden, Eigentümern, Nutzungsberechtigten etc. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt und einer Weiterbildung oder fundierter Berufserfahrung im genannten Aufgabenfeld Interesse an rechtlichen Zusammenhängen und Vertragsgestaltung selbstständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick hohe Kunden- und Serviceorientierung Teamfähigkeit, Lern- und Einsatzbereitschaft gute MS Office- und SAP-Kenntnisse Führerschein Klasse B eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eigenverantwortliches Arbeiten in einem aufgeschlossenen und engagierten Team umfangreiche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Junior-Elektroingenieur*in mit Führungsperspektive

Di. 07.04.2020
Herten, Westfalen
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Wir suchen für unsere Tochtergesellschaft AGR Betriebsführung GmbH mit Standort in Herten im Bereich der Instandhaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung eine/n engagierte/n und aufgeschlossene/n Junior-Elektroingenieur*in mit Führungsperspektive mit ersten Erfahrungen aus der Kraftwerksbranche oder der chemischen Industrie (Referenz-Nr.: R232) Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfallbehandlungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Sonderabfall. Die sechs Verbrennungslinien – dies sind vier Rostfeuerungsanlagen für kommunale Siedlungs- und Gewerbeabfälle sowie zwei Drehrohröfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit eine mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage ausgestattet. Unterstützung bei der Analyse, Auswertung und Dokumentation von Betriebsstörungen und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen Erarbeitung und fortlaufende Optimierung von einsatzgerechten Wartungsplänen Mitwirkung an der Betriebskostenplanung für die E/MSR- u. Prozessleittechnische Instandhaltung Qualitätssicherung bei der Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen Betreuung und Koordination von Fremdfirmen bei der Durchführung von E/MSR- u. Prozessleittechnische Instandhaltungsarbeiten Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Arbeitsanweisungen für E/MSR- u. Prozessleittechnische Instandhaltungsarbeiten  Planung und Abstimmung von durchsatzbeeinflussenden Instandhaltungstätigkeiten mit der Produktion Planung und Abstimmung von revisionsrelevanten Instandhaltungstätigkeiten mit der Revisionsleitung Unterstützung des Teamleiters bei der Sicherstellung einer gehörigen Aufsicht im Bereich der E/MSR- u. Prozessleittechnischen Instandhaltungsarbeiten Mitwirkung bei der Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Leistungsverzeichnissen für die Beschaffung von externen Lieferungen und/oder Leistungen Nach erfolgreicher Einarbeitung Teilnahme an der operativen Rufbereitschaft Gewerblich-technisch abgeschlossene Berufsausbildung sowie ein erfolgreich absolviertes (Fach-)Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Freude am unternehmerischen Denken und Handeln verbunden mit der Lernbereitschaft eine bedeutende Führungsposition auf der Grundlage eines qualifizierten Einarbeitungsprogramms und eines Ausbilders/ Trainers in unserem Abfallkraftwerk RZR Herten mittelfristig zu übernehmen Begeisterungsfähigkeit und Neugierde zur Einarbeitung bei neuen und komplexen technischen Themengebieten aus der Instandhaltung sowie gute Kenntnisse im technischen Arbeitsschutz in Verbindung mit den entsprechenden Rechtsnormen Selbständige, teamorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistung
Zum Stellenangebot


shopping-portal