Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 226 Jobs in Stuttgart-Ost

Berufsfeld
  • Elektronik 38
  • Elektrotechnik 38
  • Projektmanagement 29
  • Teamleitung 29
  • Leitung 27
  • Gruppenleitung 24
  • Bauwesen 11
  • Sachbearbeitung 10
  • Energie und Umwelttechnik 9
  • Servicetechniker 9
  • Prozessmanagement 8
  • Wirtschaftsingenieur 7
  • Netzwerkadministration 6
  • Systemadministration 6
  • Innendienst 5
  • Justiziariat 5
  • Rechtsabteilung 5
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Außendienst 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 215
  • Ohne Berufserfahrung 116
  • Mit Personalverantwortung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 219
  • Home Office 90
  • Teilzeit 40
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 197
  • Befristeter Vertrag 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Teamleiter (m/w/d) Systembetriebsdaten

Mo. 21.06.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Energie- und Ausgleichs­märkte der TransnetBW GmbH ist verantwortlich für die Gestaltung von Standard­produkten und den dazu gehörenden Märkten. Er verantwortet die Bewirtschaftung der Produkte und deren energie­wirtschaftliche Planung. In dieser Rolle ist er die zentrale Schnitt­stelle des Über­tragungs­netzbetreibers zum Energie­markt und hat eine unter­stützende Funktion im Engpass­management. Sie führen ein neu zusammen­gesetztes Team aus 8 hoch­qualifizierten Mitarbeitenden Sie entwickeln die Mitarbeitenden und das Team kontinuierlich weiter Sie verantworten mit Ihrem Team das Management der Erzeugungs-, Last-, Wetter- und Markt­daten im System­betrieb, angefangen mit der Strukturierung der Daten­haltung und der Konzeption der IT-Prozesse bis hin zur fachlichen Verantwortung für die IT-Projekte und Software­tests Sie gewährleisten eine hohe Qualität der Prognosen (Wind, PV, Last usw.) und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Handels­ergebnis sowie zur System­sicherheit, Lang­frist­prognosen und Analyse von Portfolio­risiken gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungs­bereich Sie kooperieren sehr eng mit anderen Teams mit dem Ziel möglichst hohen Mehrwert für das Unter­nehmen zu generieren Sie vertreten die TransnetBW in Steuerungs­gremien, gegen­über Behörden und Stake­holdern Sie haben erfolgreich ein Hochschul­studium mit einem technischen oder natur­wissenschaft­lichen Hinter­grund abgeschlossen und verfügen über eine mehr­jährige Berufs­erfahrung in der Energie­wirtschaft, eine Promotion ist von Vorteil Sie verfügen über breite Kenntnisse der Gesamt­zusammenhänge im europäischen Strom­markt und der System­führung sowie gute Methoden­kenntnisse im Bereich Data Science Sie sind kommunikations­stark, offen, können Menschen führen und motivieren Sie denken interdisziplinär, strategisch und ergebnis­orientiert, arbeiten eigen­verantwortlich, sind hoch­engagiert und belastbar Sie besitzen verhandlungs­sichere Deutsch- wie auch Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Fachhandwerker Maschinentechnik Schicht (w/m/d) (befristet bis 31.12.2024)

Mo. 21.06.2021
Marbach am Neckar
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die Tätigkeit des/der Fachhandwerkers*in Maschinentechnik Schicht richtet sich nach den Vorgaben des / der Kraftwerksmeisters*in Schicht. Die Tätigkeiten bestehen im betriebswirtschaftlichen und bestimmungsgemäßen Fahren der Blockanlage. Dies erfolgt unter Einhaltung der gesetzlichen, behördlichen und betrieblichen Vorschriften, Auflagen und Anweisungen. Sie fahren und überwachen die zugeordneten Blockkomponenten im Rahmen allgemeiner und spezifischer Anweisungen Sie erkennen und beurteilen Betriebszustände der Anlagen und übernehmen das Einleiten von Maßnahmen bei Betriebsstörungen Die Mitarbeit bei der Fehlersuche sowie der Fehlerbehebung bei Störungen gehört auch zu Ihren Aufgaben Neben dem Durchführen von / Mitarbeit bei kleineren Wartungs-, Inspektions- und Instandhaltungsarbeiten übernehmen Sie auch Die Registrierung verfahrenstechnischer Abläufe und Zusammenhänge Sie bringen eine abgeschlossene Fachhandwerkerausbildung in einem technisch geprägten Berufsbild mit Die Bereitschaft zur Schichtarbeit / zum Bereitschaftsdienst ist Ihnen selbstverständlich Sie unterstützen als Atemschutzgeräteträger*in im Rahmen der Gefahrenabwehr Die Bereitschaft zur Weiterbildung als Kraftwerker*in bringen Sie mit Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Praktikant Marketing (m/w/d) Global Brand Management

Mo. 21.06.2021
Tübingen
r.e.think energy – wir bei BayWa r.e. denken Energie neu – wie sie produziert, gespeichert und am besten genutzt werden kann, um die globale und für die Zukunft unseres Planeten unerlässliche Energiewende umzusetzen. Mit Niederlassungen in 30 Ländern ist die BayWa r.e. AG ein weltweit führender Projektentwickler, Dienstleister, PV-Großhändler und Anbieter von Energielösungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit Geschäftsaktivitäten in Europa, Nordamerika, Asien und Australien investieren wir strategisch in neue und aufstrebende Märkte weltweit, gestalten die Zukunft der Energiebranche aktiv mit und leisten unseren Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. Wir treten für Gleichberechtigung und Diversität ein und engagieren uns für ein integratives Umfeld, in dem alle Mitarbeiter ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Tagtäglich geben wir unser Bestes, um innovative Lösungen zu finden, neue technologische Maßstäbe zu setzen, Servicestandards neu zu definieren und Erneuerbare Energien noch besser zu machen. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Tübingen ab sofort Dich als Praktikant Marketing (m/w/d) Global Brand Management: Mitarbeit im Bereich Brand Management (global) Entwicklung von Marketingkonzepten und Begleitung der Umsetzung Unterstützung im Rebranding unserer Tochtergesellschaften Einbindung bei der Erstellung von Werbemitteln (Broschüren, Flyer, Anzeigen etc.) Unterstützung bei der Konzeption, Erstellung und Vorbereitung von Webinaren Briefing und Steuerung von Dienstleistern Administration und Organisation von markenrelevanten Office-Tools Unterstützung bei operativen Tätigkeiten rund um den Markenschutz Du absolvierst ein Studium mit Schwerpunkt Marketing Erste Erfahrungen im Bereich Marketing im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeiten sind von Vorteil Du bringst sichere MS Office-Kenntnisse mit Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du bist eine kommunikative und offene Persönlichkeit, die sowohl selbständig als auch im Team arbeiten kann Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Vergünstigte Konditionen Fitness Vergünstigt Online Einkaufen
Zum Stellenangebot

Netzwerkadministrator im Leitsystemumfeld (w/m/d) (auch in Teilzeit möglich)

Mo. 21.06.2021
Stuttgart
Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus. Die Netze BW Wasser ist der Trinkwasserversorger für die Landeshauptstadt Stuttgart. In dieser Funktion besteht die Verantwortung, Trinkwasser in bester Qualität, stets in ausreichender Menge und dem benötigten Druck an mehr als 600.000 Stuttgarter*innen sowie die ansässigen Gewerbe- und Industrieunternehmen zu verteilen. Um diese Aufgabe zu meistern, ist es unerlässlich, sich auf die IT-Infrastruktur verlassen zu können und den Remote-Betrieb der Anlagen zu jeder Zeit sicherzustellen. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Sie! Sie fühlen sich auf dem kompletten Netzwerk-Stack zuhause und implementieren, betreiben, pflegen und überwachen das IP- und Fernwirknetz des Prozessleitsystems Sie führen Hard- und Softwarewartung sowie Updates durch und dokumentieren diese. Dabei kommunizieren Sie die Änderungen mit internen oder externen Partnern*innen und stellen so einen durchgängigen 24/7-Betrieb des Prozessleitsystems sicher Sie haben den kompletten Lebenszyklus Ihrer Produkte im Blick und stellen den Hersteller-Support über Service-Verträge sicher Sie führen Härtung der bestehenden Infrastruktur durch, um die IT-Sicherheit und Ausfallsicherheit zu steigern und bringen Ihre Fachexpertise bei der Weiterentwicklung der IDS-/IPS-, VPN- und Netzwerklösungen ein Sie stehen als interner Ansprechpartner für Support zur Verfügung und wirken in IT-Projekten im Rahmen der Digitalisierung und Industrie 4.0 mit Sie bringen ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Informatik, Informationstechnik bzw. eine vergleichbare Ausbildung oder eine durch mehrjährige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation mit Idealerweise haben Sie bereits in einer kritischen Infrastruktur gearbeitet und bringen Erfahrung in der Administration und im Betrieb hochverfügbarer IP- und Fernwirknetze sowie der Parametrierung von Netzwerkkomponenten verschiedener Hersteller mit Sie haben Kenntnisse in den Bereichen: Routing, Switching, Firewalls, IDS-/IPS-Systeme, VPN-Verschlüsselung und Zertifikatsinfrastrukturen Sie besitzen eine hohe Affinität gegenüber kritischen Prozessen und Systemen Selbständige und eine analytische / prozessorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Teamfähigkeit und eine klare, transparente und zielgruppengerechte Kommunikation sind uns sehr wichtig Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst rundet Ihr Profil ab Diese Stelle ist auch für Berufseinsteiger geeignet Einen sicheren Arbeitsplatz Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen*innen Abwechslungsreiche Tätigkeiten Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Netzzugang, Schwerpunkt Telekommunikation

Mo. 21.06.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 950 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Netzzugang nimmt Aufgaben hinsichtlich Netznutzung und Netzanschluss wahr. Insbesondere auch grundsätzliche Betrachtungen stehen hier im Fokus. Dabei arbeiten wir im Spannungsfeld zwischen Regulierung, Markt und wirtschaftlichem Eigeninteresse der TransnetBW. Sie verantworten die Erstellung, Abschluss und Nachverfolgung von Verträgen mit Mobilfunk- und anderen TK-Netzbetreibern zur Nutzung unserer Mast-Standorte Sie sind der direkte Ansprech­partner für unsere Vertragspartner Sie arbeiten an der Weiter­entwicklung von Prozessen, erstellen Auswertungen und führen Datenmeldungen durch Sie begleiten und bewerten Monitoringprozesse, insbesondere im Rahmen des Tele­kommu­nikations­gesetzes (TKG) Sie unterstützen bereichs­übergreifend die Umsetzung von Infrastrukturprojekten und begleiten perspektivisch weitere Dienst­leistungsangebote der TransnetBW Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften und erste BerufserfahrungSie sind technikaffin und bringen idealerweise energiewirtschaftliche Kenntnisse mitSie sind sicher im Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen und arbeiten sich rasch in neue Software einSie sind kommunikationsstark und verstehen es, Kundenwünsche zu identifizierenSie bringen sowohl Flexibilität als auch Teamfähigkeit mit und agieren selbstständig sowie eigen­verant­wortlichSie sind innovativen Ideen gegenüber aufgeschlossenSie arbeiten am größten Gesell­schafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittag­essen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Manager Engineering (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Ellwangen (Jagst), Stuttgart
Warum Arbeiten bei der NetCom BW für uns eine echte Leidenschaft ist? Sicherlich, weil wir uns der großen Verantwortung als Betreiber der kritischen Infrastruktur in Baden-Württemberg bewusst sind. Wir, als Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, vernetzen Menschen, sorgen für starke Verbindungen, sichern kritische Infrastruktur und haben es uns zum Ziel gesetzt, auch die entlegensten Ecken mit Highspeed-Internet zu versorgen. Vorteile wie Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Sonderurlaube für Hochzeiten oder Geburten, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Home Office-Modellen und andere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sind selbstverständlich. Aber das wichtigste ist: Bei uns findet jeder seinen Platz im Team und jeder trifft auf Akzeptanz und Offenheit. Junge wie Best-Ager, Tattoo- und Tierliebhaber*innen, Nerds wie Anzugträger*innen, Männer in Elternzeit wie Frauen in Führungspositionen – und natürlich auch alle irgendwo dazwischen.Als Zentralfunktion innerhalb des Bereiches ist der / die Manager*in Engineering der / die übergreifende Ansprechpartner*in für alle Engineering-Belange der einzelnen Fachteams. Lifecycle-Management für alle bei NetCom BW eingesetzten Netzelemente: Auswahl von Lieferanten und Geräten zur Implementierung gegebener Netzarchitekturen und Kundenprojekte Gerätetests zur Einführung von neuen Software-Releases und bei neuen funktionalen Anforderungen Erstellung von Testmethodiken und Testplänen zur Qualifikation und Bestandspflege der bei der NetCom BW eingesetzten Netzelemente Verwaltung und Steuerung der Testlabore, Planung und Durchführung der Testaktivitäten Erstellung von Kostenschätzungen / Kalkulationen und Entscheidungsvorlagen Unterstützung der Fachabteilungen in der Pre-Sales-Phase bei komplexen Angeboten Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Nachrichtentechnik, Informationstechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesens sowie mehrjährige Berufserfahrung bei Telekommunikationsnetzbetreibern oder in der IT Erfahrung in der fachlichen Steuerung von Expertenteams sowie Darstellung von Arbeitsergebnissen Ausgeprägte Fachkenntnisse in den relevanten Technologien (z. B. DWDM, Access, IP/MPLS, SD-WAN etc.) Projektmanagementkenntnisse Gutes Kommunikationsvermögen und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, gleichermaßen eine hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Reisebereitschaft bei teilweise auch kurzfristig terminierten Dienstreisen Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Führerschein Klasse B Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit eigenem Gestaltungsspielraum sowie spannende interne Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Vertrauensarbeitszeit ohne Zeiterfassung, aber mit Freizeitausgleich Eine vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur, in der Respekt und Wertschätzung wichtige Säulen darstellen Arbeitgeberfinanzierte Versicherungsleistungen, z. B. Gruppenunfallversicherung Home Office-Modelle Coachings sowie andere Unterstützungsangebote ... und noch einiges mehr!
Zum Stellenangebot

Projektleiter Assetbewirtschaftung Contracting (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Intelligente und nachhaltige Versorgungslösungen für Industrie, Kommune und Immobilienwirtschaft – darum geht es im Geschäftsbereich Contracting. Ob in den Bereichen Projektplanung, Konzeption, Bau, oder Betrieb: Mit dem Contracting der EnBW profitieren unsere Kunden*innen von maßgeschneiderten Energiekonzepten und von unserer langjährigen Erfahrung als Betreiber von über 200 Energieversorgungsanlagen (KWK, PV, Biomasse, Wärme, Dampf, Kälte, Druckluft). Mit dem Erreichten geben wir uns aber nicht zufrieden, sondern entwickeln uns und unsere Leistungen konsequent weiter. Durch moderne Anlagentechnik und fortlaufende Optimierungen schonen wir Ressourcen und reduzieren CO₂-Emissionen mit dem Ziel unsere Kunden*innen zunehmend für klimaneutrale Lösungen zu begeistern. Als Projektleiter*in Assetbewirtschaftung Contracting agierst Du nahe an unseren Bestandskunden*innen und gestaltest Dein Projektportfolio aktiv über alle Zieldimensionen. Mit Deinem Engagement und Deinem breiten Fähigkeitsspektrum leistest Du einen maßgeblichen Beitrag zur Kundenzufriedenheit, zur Energieeffizienz unserer Anlagen und zur Wirtschaftlichkeit des Geschäftsbereiches. Dabei meistern Du mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und einem ausgeprägten Teamgedanken täglich neue und spannende Herausforderungen – transparent, kreativ, digital und innovativ. In Deiner neuen Rolle verantwortest Du alle für den Projekterfolg maßgeblichen Faktoren einschließlich der Instandhaltungs- und Betriebsbudgets. Du interagierst mit der Leitungsebene unserer Auftraggeber*innen und gestaltest die erfolgreiche Kundenbeziehung. Des Weiteren koordinierst Du die Zusammenarbeit von und mit internen und externen Leistungserbringern*innen und Dienstleistern*innen. Du monitorst, steuerst und optimierst die Effizienz und die Nachhaltigkeit der technischen Komponenten. Darüber hinaus bist Du ein*e wichtige*r Inputgeber*in und Treiber*in für die Weiterentwicklung unserer Geschäftsmodelle und -prozesse. Hierfür stehen Dir modernste Softwarelösungen und eine aktive Digitalisierungscommunity zur Verfügung. Du nimmst an der Ingenieurrufbereitschaft teil. Du hast ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium und Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, im Instandhaltungsmanagement oder in der Planung/Umsetzung von versorgungstechnischen Konzepten. Idealerweise hast Du bereits erste Erfolge bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen erzielt und verfügst über Programmiererfahrung. Du bist in der Lage komplexe Energiesysteme zu analysieren, gesamthaft zu verstehen und über alle Zieldimensionen zu optimieren. Darüber hinaus begeisterst Du Dich für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum. Du begreifst die Energiewende und die Digitalisierung als Chance und Gestaltungsraum. Du entwickelst im Team als Impact Player*in Gestaltungskraft. Außerdem verfügst Du über eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Du besitzt einen Führerschein Klasse B. Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Technische Werkleitung (m/w/d) Wärme/Wasser

Mo. 21.06.2021
Ostfildern
Die Stadtwerke Ostfildern sind verantwortlich für die flächendeckende Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung. Sie betreiben ein Nahwärmenetz, Blockheizkraftwerke, Photovoltaikanlagen sowie ein Hallenbad und zwei Parkierungsanlagen. Beim kommunalen Eigenbetrieb, den Stadtwerken Ostfildern (SWO) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Stellvertretenden Technischen Werkleitung (m/w/d) Wärme / Wasser zu besetzen. Umfassende Führung und strategische Planung sowie Steuerung des vielfältigen technischen Geschäftsfelds der Wärme- und Wasserversorgung, PV-Anlagen, Tiefgaragen und Hallenbad Steigerung der Wirtschaftlichkeit der Geschäftsfelder durch innovative und nachhaltige Impulse, u. a. Nahwärmenetze Zukunftsfähige Weiterentwicklung der Unternehmens- und Führungskultur zusammen mit der kaufmännischen Werkleitung und der Belegschaft Planung und Betreuung von technischen Projekten im Netz- und Anlagenbau der Wärme- und Wasserversorgung Sicherstellung der einwandfreien Funktion und des störungsfreien Betriebs aller technischen Einrichtungen Aufstellung und Budgetierung der technischen Maßnahmen im jährlichen Wirtschaftsplan Weiterentwicklung des betrieblichen Arbeitsschutzes mit sicherheitsrelevanten Arbeitsanweisungen sowie des Betriebs- und Organisationshandbuches Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Versorgungstechnik mit Schwerpunkt Energie/Wärme und/oder Wasser oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung, Bauen in der kommunalen Energieversorgung Fundierte fachliche Qualifikation und Erfahrung im Vergaberecht, der HOAI und DVGW sind von Vorteil Gute Kenntnisse in der DV-Anwendung, insbesondere in den gängigen Office-Programmen Kommunikations- und Teamfähigkeit Lösungsorientiertes Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten und ein gutes Gespür für Menschen und Sachverhalte Eingruppierung bis Entgeltgruppe 12 TVöD Unbefristete Vollzeitstelle Flexible Arbeitszeiten Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit Vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote Möglichkeit zum Erwerb eines bezuschussten VVS Firmen-Abos
Zum Stellenangebot

Architekt / Innenarchitekt als Workplacesolutionmanager (w/m/d)

So. 20.06.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich „New Work“ hören wir überall. Machen Sie es für uns sichtbar. Gestalten Sie eine moderne Arbeitswelt, die uns antreibt, inspiriert und begeistert. Räumliche Oasen, Wohlfühlecken, Plätze für Brainstorming und Orte, die unsere Kommunikation fördern. Ihre Ideen, kreativen Ansätze und Ihr Blick fürs Detail sind gefragt, um die unterschiedlichsten Vorstellungen unserer Abteilungen zum Thema Arbeitsraumgestaltung mit der Funktionalität zu verknüpfen. Ihre Konzepte verbinden die verschiedenen Bedürfnisse mit Umsetzbarkeit, Innovation und Design. Optimale Arbeitsbedingungen und ein gutes Gefühl – Sie machen jeden Raum zu einem positiven Erlebnis. Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Karlsruhe oder Stuttgart. Sie konzeptionieren und planen die Arbeitsplatz- und Raumausstattung unter Berücksichtigung der aktuellen Erkenntnisse bezüglich Ergonomie, Akustik oder Kommunikationsförderung und legen dabei verstärkt den Fokus auf agile Konzepte Sie erfassen die Bedarfe der Abteilungen (Prozesse, Kommunikation), beraten diese und entwickeln wirtschaftlich tragfähige Belegungskonzepte und Entwürfe für Grob- und Feinbelegungen (Variantenplanung) Sie entwerfen neue Konzepte für räumliche Veränderungsprozesse, beispielsweise zur Optimierung oder Neukonzeptionierung von Arbeitsflächen, Arbeitswelten-, Büroarbeitsplatz- oder New-Work-Konzepten Ihre Projekte realisieren Sie unter der Einhaltung relevanter DIN-Normen und technischer Regeln für Arbeitsstätten (ASR) Sie haben ein Studium der (Innen-) Architektur, der Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen oder haben eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Workplace und Erfahrungen im Bereich der (Innen-)Architektur oder Arbeitsplatzplanung Sie sind geschickt im Umgang mit CAD, Excel und SAP und bringen zusätzlich sehr gute Kenntnisse über Arbeitsstättenrichtlinien sowie die Anforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes mit Bei Ihren Entwürfen überzeugen Sie durch Kreativität, Ihrem sicheren Auge fürs Detail und Mut zur Innovation Sie wollen konzeptionell und agil arbeiten, haben Freude an Neuem und Lust darauf, inspirierende Arbeitswelten zu entwickeln Ihre Arbeitsweise ist selbständig, zielorientiert, strukturiert und analytisch, bei gleichzeitig sehr guter Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie service- und kundenorientiertem Handeln Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in Planung, Betrieb Wäremeerzeugungsanlagen (m/w/d)

So. 20.06.2021
Böblingen
Die Stadtwerke Böblingen GmbH & Co. KG (SWBB) ist ein modernes Energie-, Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen. Mit einer breit aufgestellten Infrastruktur für Energie- und Wasserversorgung, für Freizeit sowie Verkehr erzeugen wir direkt vor den Toren Stuttgarts nicht nur ein hohes Maß an Lebensqualität, sondern sichern zuverlässig die Versorgung der Stadt. 90 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen Böblingen mit Wasser, Strom, Gas und umweltfreundlicher Fernwärme. Außerdem werden ein Hallenbad, ein Freibad, sieben Parkhäuser, zwei P+R-Anlagen sowie ein Industriegleis von den Stadtwerken betrieben. Für unsere Abteilung „Planung, Bau und Betrieb, Wärmeerzeugungsanlagen und Trinkwasserspeicher“ suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine engagierte Fachkraft als INGENIEUR/in Planung, Betrieb wärmeerzeugungsanlagen (M/W/D) Planung, Bau und Betrieb von Erzeugungs- und Speicheranlagen Erstellung von Spezifikationen, technischen Ausschreibungsunterlagen, Anfragen, Vergabe von Leistungen, Auswahl und Bewertung von Lieferanten, Bauüberwachung Mitwirkung bei der Entwicklung von Konzepten im Bereich der regenerativen Wärmeversorgung Planung, Projektierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Instandhaltung und Optimierung der Anlagen, Ermittlung und Auswertung von Betriebsdaten Störungs- und Schadensanalysen und deren Bewertungen, Qualitätssicherung Mitwirkung bei der Wirtschaftsplanung, Kostenverfolgung, Rechnungsprüfungen Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst Beseitigung von Störungen mit Eigen- oder Fremdpersonal im Rahmen der Rufbereitschaft Abgeschlossenes Studium der Verfahrens-, Versorgungs-, Wärme- oder Energietechnik oder vergleichbar Kennnisse auf dem Gebiet der Wärme- und Kraftwerkstechnik sowie Kältetechnik vorteilhaft Erfahrung in Planung und im Betrieb von Kraftwerks- oder Industrieanlagen wünschenswert Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook) Interdisziplinäres Denken und Handeln insbesondere mit einem kaufmännischen Grundverständnis Team- und Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten Führerschein der Klasse B sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift zwingend erforderlich Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) Eingruppierung bei entsprechenden Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 möglich Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem breiten Tätigkeitsspektrum Eine offene, auf gegenseitigem Respekt aufbauende geprägte Unternehmenskultur und die Einbindung in ein dynamisches Arbeitsumfeld Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben Möglichkeit zur Homeoffice-Tätigkeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot


shopping-portal