Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 312 Jobs in Treptow-Köpenick

Berufsfeld
  • Projektmanagement 43
  • Leitung 19
  • Teamleitung 19
  • Elektronik 18
  • Elektrotechnik 18
  • Gruppenleitung 14
  • Energie und Umwelttechnik 14
  • Sachbearbeitung 13
  • Servicetechniker 12
  • Außendienst 12
  • Business Development 12
  • Prozessmanagement 12
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 11
  • Weitere: It 10
  • Controlling 9
  • Dienstleistung und Fertigung 8
  • Weitere: Handwerk 8
  • Business Intelligence 7
  • Data Warehouse 7
  • Datenbankentwicklung 7
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 256
  • Ohne Berufserfahrung 167
  • Mit Personalverantwortung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 285
  • Home Office 55
  • Teilzeit 45
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 240
  • Studentenjobs, Werkstudent 30
  • Ausbildung, Studium 17
  • Befristeter Vertrag 11
  • Praktikum 10
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Handelsvertreter 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Senior Projektsteuerer: Quartier- und Energielösungen (gn)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Wir, die Berliner Stadtwerke, engagieren uns für eine verbrauchernahe und nachhaltige Energieerzeugung sowie für umweltfreundliche Versorgungskonzepte auf Basis erneuerbarer Energien. Seit unserer Gründung als kommunales Unternehmen im Jahr 2014 tragen wir mit unserem Handeln maßgeblich dazu bei, dass unsere Region lebenswert bleibt und wir dem gemeinsamen Ziel der klimaneutralen Hauptstadt täglich einen Schritt näherkommen. Um diese anspruchsvolle Aufgabe zu meistern, suchen wir ab sofort in Vollzeit: Senior Projektsteuerer: Quartier- und Energielösungen (gn) Sie verantworten die Projektsteuerung in den Quartiersprojekten der Berliner Stadtwerke. Technische Schwerpunkte sind erneuerbare Energien und Sektorenkopplung. Sie steuern technische, kaufmännische und juristische Leistungen der Berliner Stadtwerke und ihrer Projektpartner sowie die Fördermitteleinwerbung im Zusammenhang mit den Projekten. Sie extrahieren aus Verträgen, Protokollen, Besprechungen, Schrift- und E-Mailverkehr etc. die Aufgaben und Schnittstellen und konkretisieren, terminieren und weisen diese den Arbeitspaketverantwortlichen zu. Sie haben Termine, Budgets und Qualität der Arbeitspakete sowie Einzelaufgaben stets im Blick. Sie strukturieren, sorgen für Transparenz und unterstützen die Geschäftsführung, Projektleitung bei der Aufgabenerfüllung und sichern die Leistungserfüllung gegenüber dem Auftraggeber und den Endkunden. In unserem größten und innovativsten Projekt arbeiten Sie eng mit der technischen Projektsteuerung unseres Konsortialpartners zusammen und ergänzen sich in einem Team. Sie nutzen bei den Berliner Stadtwerken vorhandene Tools, bauen diese weiter aus und führen neue erforderliche Tools ein, um die Projektsteuerung bei den Berliner Stadtwerken zu optimieren und für verschiedene Projekte zu vereinheitlichen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Wirtschaft-, Bauingenieurwesen, Versorgungs- und Energietechnik, Regenerativen Energien o. ä. Langjährige Erfahrung in der Steuerung komplexer Projekte, vorzugsweise in der Energiewirtschaft und in Konzessionen oder Betreibermodellen Breites Wissen technischer, kaufmännischer und juristischer Aspekte - vorzugsweise in Konzessionen und Betreibermodellen Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Anwenderkenntnisse MS Office, MS Project, SAP/CO, SAP/MM Interessante Arbeit und Mitgestaltung zur Umsetzung der Energiewende in Berlin Ein dynamisches und aufgeschlossenes Team sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre im Herzen Berlins Eine feste Anstellung mit Verantwortung in einem wachsenden Unternehmen Betriebliche Zusatzleistungen und Möglichkeiten zur Nutzung eines BVG-Firmentickets bzw. eines Job-Rades Sollten Sie Interesse an dieser Herausforderung haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien) mit Angabe der Stellenbezeichnung, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Senden Sie uns diese Informationen bitte unter Angabe der Kennziffer 10/2021 bis zum 19.03.2021 an:  recruiting@berlinerstadtwerke.de. Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Kaufmann für die energiewirtschaftliche Abrechnung & Controlling (gn)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Wir, die Berliner Stadtwerke, engagieren uns stark für eine verbrauchernahe und nachhaltige Energieerzeugung sowie für umweltfreundliche Versorgungskonzepte auf Basis erneuerbarer Energien. Seit unserer Gründung als kommunales Unternehmen im Jahr 2014 tragen wir mit unserem Handeln maßgeblich dazu bei, dass unsere Region lebenswert bleibt und wir dem gemeinsamen Ziel der klimaneutralen Hauptstadt bis 2050 täglich einen Schritt näherkommen. Aufbau der kaufmännischen Regelprozesse zur Kundenabrechnung im Bereich der erneuerbaren Energien Aufbau der energiesteuerlichen Regelprozesse (Meldungen und Abstimmungen im Rahmen EEG, KWKG, Netzentgelte; Abrechnung von Fördergeldern; BAFA, Hauptzollamt u.a.) Managen von Kunden-, Dienstleistungs- und Einspeiseverträgen und hierbei Sicherstellung der vertragskonformen Auftragsabwicklung in kaufmännischen Belangen (Qualität, Termin, Budget) Mitarbeit im Projektcontrolling und enge Zusammenarbeit mit der Finanz-, Steuer-  und Rechtsabteilung sowie der technischen Abteilung Mitwirkung bei den Jahresabschlussarbeiten der Gesellschaft Mitarbeit beim firmenübergreifenden Reporting (Monatsberichte, Budgets/Forecast etc.) Kontinuierlicher Aufbau und Verbesserung der Prozesse - in Abstimmung mit den dazu gehörigen Schnittstellen und deren Dokumentation Einführen eines neuen Abrechnungssystems und Ausbau dessen Funktionalitäten sowie Integration in die bestehende Prozess- und IT-Landschaft Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches oder kaufmännisches Studium (Diplom oder Master). Eine zusätzliche kaufmännische Ausbildung von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen; langjährige Erfahrung und Kenntnisse im Immobiliensektor und Energiedienstleistungen inkl. Abrechnungen Interesse bzw. Verständnis für grundsätzliche technische Zusammenhänge und Prozesse zur Errichtung von Energieerzeugungsanlagen Gute Anwenderkenntnisse im SAP R3 (Module FI, CO, MM) Sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Excel Juristische Grundkenntnisse, Eigeninitiative und Verhandlungssicherheit Warum die Berliner Stadtwerke? Aktive Gestaltung der Energiewende in Berlin Ein dynamisches und aufgeschlossenes Team in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre im Herzen Berlins Eine feste Anstellung mit Verantwortung in einem wachsenden Unternehmen Betriebliche Zusatzleistungen und Möglichkeiten zur Nutzung eines BVG-Firmentickets bzw. eines Job-Rades Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanagerin / Claim Managerin im Einkauf (w/m/d) (Infrastruktur-Investitionsprojekte

Mi. 24.02.2021
Berlin
Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Stellen ID: 1792 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter/innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group.  Das Investitionsvolumen der Elia Group  in den Netzausbau und den Anschluss neuer Offshore Windparks wird in den nächsten Jahren bedeutend steigen, ebenso, wie die Bedeutung der in diesem Zusammenhang zu bewältigenden Herausforderungen in der Projektabwicklung. In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin (unmittelbar am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte unbefristete Position.Verantwortung und Komplexität ziehen Sie an. Mit diesem Mindset begleiten Sie die wichtigsten Verträge Ihrer Projekte vom Anfang bis zum Ende des Projektzyklus und managen alle Vertragsstörungen und Vertragsanpassungen. Mit kaufmännischem und juristischem Sachverstand sowie technischem Verständnis finden Sie täglich neue Lösungen für ständig wechselnde Herausforderungen. Um mit den oft sehr komplexen Projektinhalten jederzeit bestens vertraut zu sein, beginnt Ihr Engagement bereits mit dem Beginn der Planungs- und Ausschreibungsphase. Dabei bringen Sie Ihre Erfahrung und Ihre Reflexe hinsichtlich eineindeutiger Regelungen in Verträgen aus früheren Projekten proaktiv ein, um bereits im Stadium der Ausschreibung, Verhandlung und Vertragsformulierung Ihre Strategien zur späteren Claim-Abwehr und Nachtragsvermeidung wirksam werden zu lassen. Während der Projektausführung sind Sie ein gefragtes Teammitglied und mit Rat und Tat mitten drin. Ihr Widerspruchsgeist ist hellwach und lässt sich mit vordergründigen Argumenten vom Lieferanten nicht abspeisen. Schnell erkennen Sie Situationen im Projektablauf, die zu Mehrkosten führen könnten. Ohne Verzug lassen Sie unsere Partner wissen, wie Sie die Sache interpretieren. Und weil aus Details und Nebensächlichkeiten jederzeit Argumente werden können, haben Sie gelernt, gut zuzuhören. Auch Ihr Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl sind gefragt, denn Ihre Technik-Kolleg*innen werden Sie umso schneller ins Vertrauen ziehen, wenn sie das gute Gefühl haben, dass Sie Probleme effizient lösen. Unser Team bietet die Möglichkeit sich schnell und umfassend in die Themen einzuarbeiten (Mentorenprogramm) und unterstützt sich gegenseitig bei Fragestellungen und dem interdisziplinären Knowhow-Aufbau. So können Sie schnell und eigenverantwortlich die spannenden Projektthemen bearbeiten. Abgeschlossenes Studium einer relevanten Fachrichtung, zum Beispiel als Wirtschaftsingenieur*in, Bauingenieur*in oder Jurist*in, Berufserfahrung im Vertragsmanagement und/oder Claim Management werthaltiger Verträge und/oder Anlageneinkauf in Großprojekten (sollten Sie nur eine dieser Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich den fehlenden Aspekt in dieser Position erarbeiten), Hohe Beratungskompetenz, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise, Kenntnisse auf relevanten Rechtsgebieten sind von Vorteil,  Deutsch: Fließend (C1), Englisch: Fortgeschritten (B2). In dieser Position entwickeln Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung kontinuierlich weiter, sodass Sie mittelfristig auch die Möglichkeit haben werden, andere Aufgaben im Einkauf bei 50Hertz zu übernehmen. Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019), „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus Money, 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2020), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
Zum Stellenangebot

Strategist Smart Energy (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Elli is where mobility meets energy. Elli’s Team New Business defines Elli’s future strategic position, business approach and product portfolio at the interface of these two markets. We strive to be excellent in analytics and maintain the open-mindedness of a think tank to become the incubator of new ideas and business cases. Further develop Elli’s strategic position at the interface of the energy and mobility industry Develop and analyze strategic business models in for smart charging and energy market integration of EVs Enable decision making for C-level executives based on your convincing analyses and presentations Continuously monitor Elli‘s competitive environment Represent Elli’s strategic positions inside the Volkswagen Group Master’s degree in Business, Finance, Economics, Engineering or Science; second degree (PhD or MBA) is a plus In-depth understanding of the energy market and its related value chains Strong affinity to quantitative analysis and business cases modelling Relevant work experience from both industry and strategy perspective with a proven track record in smart charging, storage or flexibility markets Self-starting character with a pro-active attitude towards the responsibilities assigned Result-oriented work style with “do-it-first-right” mentality Excellent verbal and written communication skills in both German and English, further languages are a plus Expert level of Powerpoint and Excel Willingness to travel Be part of a highly-motivated team with the agility of a start-up and the backing of a corporate Pave the road for energy market integration of e-mobility Work at one of the most exciting spots in the industry to stop climate change
Zum Stellenangebot

Projektcontroller (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Die Marke PowerTech Converter bietet ein breites Portfolio an Energieversorgungssystemen. Mehr als 400 Mitarbeiter entwickeln und produzieren zukunftsweisende Lösungen für die vielfältigen Aufgaben rund um die Energieumwandlung. Das Portfolio von PowerTech Converter umfasst Umrichter und elektrische Ausrüstungen für Schienenfahrzeuge ebenso wie für Energiegewinnungs- und Speicheranlagen, verschiedenste industrielle Anwendungen sowie hochdynamische Motor- und Getriebeprüfstände. Aftermarket Services, insbesondere Servicedienstleistungen, Reparaturen, Modernisierungen sowie Ersatzteilversorgungen, wie auch die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb kundenspezifischer Leistungselektronik zählen ebenso zum Produkt- und Leistungsspektrum. Darüber hinaus steht PowerTech Converter den Kunden mit erfahrenen Ingenieuren für Leistungselektronik, Mechanik sowie Softwareentwicklung beratend zur Verfügung und bietet auch Planungsleistungen rund um die Kundenprojekte an. Die PTC Corporate Administration GmbH sucht für den Standort Berlin ab sofort einen Projektcontroller (m/w/d) Verantwortung für Controlling-Standards über das gruppenweite Projektportfolio Weiterentwicklung unserer Reporting- und Analysestrukturen in Excel und SAP sowie Implementierung projektspezifischer Reportingstrukturen Schulung der Projektleiter sowie anderen Schnittstellenfunktionen zu Prozessen, Methoden und Richtlinien Berichterstattung zum gesamten Projektportfolio Operatives Projektcontrolling für einen Teil des Portfolios Anlage von Projektstrukturen im SAP-System und in anderen Applikationen Erstellung mitlaufender Auftragskalkulationen Bewertung der Projektrestkosten sowie Chancen und Risiken Ermittlung des Abwertungsbedarfs des Engineering-WiP sowie von Drohverlustrückstellungen gemäß HGB Erstellung von Analysen und deren Kommentierung Unterstützung der Projektleiter bei der Auswertung von Finanzkennzahlen Vorbereitung und Durchführung von Projektreviews Identifikation von Abweichungen und Definition und Durchsetzung geeigneter Gegenmaßnahmen Nachverfolgung des projektbezogenen Working Capitals Aktive Rolle beim Claim Management Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise praktische Berufserfahrung im Projektcontrolling, in der Kostenrechnung oder im Vertragsrecht Sehr gute Kenntnisse in MS Office und SAP (FI/CO) Selbstständige, gewissenhafte, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Kreativität und Entscheidungsfreude Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie fließende Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) für den Bereich Digitalisierung in der Energiewirtschaft

Mi. 24.02.2021
Berlin
Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, und seine Landes­organisationen vertreten über 1.900 Unternehmen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu überregionalen Unternehmen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Strom- und gut 60 Prozent des Nah- und Fernwärme­absatzes, 90 Prozent des Erdgasabsatzes, über 90 Prozent der Energienetze sowie 80 Prozent der Trinkwasser-Förderung und rund ein Drittel der Abwasser-Entsorgung in Deutschland. Im Bereich der Digitalisierung unterstützen wir unsere Mitgliedsunternehmen aktiv bei der digitalen Transformation. Neben der Begleitung von politischen Digitalthemen sind Schwer­punkte unserer Tätigkeit in diesem Themenbereich: Wissenstransfer und Einordnung digitaler Trends und neuer Technologien, die Förderung von Austausch und Kooperationen sowie die Entwicklung und Durchführung konkreter Unterstützungsangebote. Konzeptionelle und redaktionelle Unterstützung bei Projekten und Studien zur Digitali­sierung, Telekommunikation und Breitband Unterstützung bei der Planung, Konzeption und Realisierung von Veranstaltungen Recherche-Tätigkeiten sowie das Verfassen von Monitorings und Reportings zu verschiedenen Themen der Abteilung Unterstützung bei der Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurswesen, Politik- oder Sozial­wissenschaften o. ä. (Bachelor / Master, FH / Uni) Neugier auf Zukunftsthemen (u. a. Künstliche Intelligenz, Blockchain) Idealerweise betriebs- und energiewirtschaftliche Kenntnisse (Praktikum, Studieninhalte) Schnelle Auffassungsgabe, Organisationsstärke und Kreativität Sehr gute Recherchefähigkeiten sowie mündliche und schriftliche Ausdrucksweise Spannende Einblicke und Möglichkeiten, an topaktuellen Fragestellungen mitzuarbeiten Praktische Erfahrungen in der Behandlung von Energiefragen auf nationaler und euro­päischer Ebene Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem hochmotivierten Team Einblick in die Arbeit eines Wirtschaftsverbandes
Zum Stellenangebot

Spezialistin für betriebliche SAP PM Anwendungen im Netzbetrieb (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin
Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Stellen ID: 1802 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die etwa 1.200 Mitarbeiter/innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Das Fachgebiet Betrieb und Instandhaltung in der Zentrale in Berlin ist verantwortlich für die Steuerung aller Betriebsstandorte im Netzgebiet. Im Kontext der Digitalisierung in der Instandhaltung und der Weiterentwicklung zugehöriger Prozesse einschließlich der Zustandsbewertung bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin (unmittelbar am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte unbefristete Position.Ihre Aufgaben: Verantworten Sie in Zusammenarbeit mit den Asset-Spezialist*en die Integration von Zustandsbewertungstools in das SAP PM System. Entwickeln Sie anwendergerecht die mobilen Anwendungen und Apps weiter. Hier ist eine enge Zusammenarbeit mit unserem Betriebspersonal vor Ort und den Dienstleistern wichtig. Wirken Sie beim Aufbau und der Weiterentwicklung eines zukunftsfähigen SAP S/4 Hana-Systems in verschiedenen Projetteams mit. Gestalten Sie Instandhaltungsprozesse im SAP-Umfeld in der Elia-Gruppe mit, also über 50Hertz hinaus. Analysieren Sie die mögliche Implementierung von RPA-Anwendungen, KI, sowie die Ausgestaltung von Predictive Maintenance-Maßnahmen im SAP-System. Sie arbeiten bei 50Hertz in einem agilen SAP PM-Anwenderteam. Hier bringen Sie Ihre Erfahrung in modernen Instandhaltungsprozessen ein und entwickeln strategisch die SAP-Systemlandschaft in der Rolle des Prozess-Owners weiter. Dabei arbeiten Sie intensiv mit dem Fachbereich IT zusammen. Studium (Master/Diplom) der Elektrotechnik oder (Wirtschafts-) Informatik, Mehrjährige Erfahrung in der Instandhaltung im SAP PM-Umfeld, idealerweise im Netzbetrieb, Sehr gute Kenntnisse in der SAP PM-Systemarchitektur sowie SAP MRS, Erfahrungen in der Projektleitung von vorzugsweise IT-Projekten, Zielgruppenorientierte Kommunikation und Visualisierung von Prozessen, Sehr gute Deutschkenntnisse und fundierte Englischkenntnisse. Idealerweise bringen Sie zusätzlich Projekterfahrungen im Umstieg von SAP ERP auf SAP S/4 Hana mit. Die Möglichkeit, die Digitalisierung der Instandhaltung praxisgerecht mitzugestalten, Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2020); „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ (F.A.Z.-Institut, 2020); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019), „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus Money, 2020); „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ (Freundin, 2020), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.
Zum Stellenangebot

Schaltermonteur*in

Di. 23.02.2021
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Schaltermonteur*in im Bereich Schaltanlagen am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Die Stromnetz Berlin GmbH, ein Unternehmen von Vattenfall und Teil der Business Area Distribution, ist Eigentümer der Netzanlagen Berlins und übernimmt alle Aufgaben rund um das Management und den Betrieb des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unserer Verteilernetze zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pionier bei intelligenten Energielösungen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Die Arbeitsgruppe Schaltanlagen im Fachgebiet Primärtechnik als Teil der Abteilung Hochspannung ist für die Inspektion, Wartung, Instandsetzung und Störungsbeseitigung von 6 kV – 110 kV Schaltanlagen verantwortlich. Des Weiteren führen wir Diagnose-, Mess- und Prüfverfahren wie z. B. Inbetriebsetzungsprüfungen, Schaltzeitmessungen, Gasqualitätsanalysen durch. Sie führen Inspektionen, Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an Schaltanlagen im Hochspannungsnetz durch. Sie verantworten den Umgang mit den verschiedensten Medien wie Hydrauliköl, Stickstoff, Druckluft und diversen Isoliergasen an Hochspannungsschaltanlagen. Sie erstellen die technische Dokumentation der ausgeführten Tätigkeiten und erfassen diese in den entsprechenden IT-Systemen. Sie übernehmen allgemeine handwerkliche Tätigkeiten im Rahmen von Instandsetzungen an Schaltanlagen. Sie kontrollieren, überwachen und sorgen für die Qualitätssicherung von Fremdfirmeneinsätzen. Sie sind fachlich aktiv an den Inbetriebnahmen von Schaltanlagen beteiligt. Sie führen Diagnosemessungen zur Ermittlung der Zustandsanalyse durch. Sie bearbeiten Störungen und ergreifen Maßnahmen zur Störungsbeseitigung. Sie haben eine abgeschlossene technische oder gewerbliche Berufsausbildung in der Fachrichtung Elektrotechnik oder verfügen über einen vergleichbaren Abschluss. Sie verfügen über Kenntnisse von Hochspannungsschaltanlagen, insbesondere der Funktion verschiedener Schaltgeräte. Sie besitzen idealerweise Wissen über den Aufbau elektrischer Versorgungsnetze und deren einzelner Betriebsmittel im Hochspannungsnetz. Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Engagement sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit aus. Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B und erfüllen die Voraussetzungen zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Senior EPC Planning & Controlling Coordinator (m/f/d)

Di. 23.02.2021
Berlin
Established in 2002, ib vogt GmbH focuses on developing and delivering high-quality large-scale turnkey PV plants worldwide. As a manufacturer-independent integrated developer with a strong worldwide network of local development partners ib vogt provides high-quality turnkey PV plants, designed and engineered in Germany, to end investors internationally. Since 2009 the family-owned company has realized plants with a total rated capacity of over 1.15 GWp worldwide. ib vogt successfully collaborates with the International Finance Corporation (World Bank), the European Bank for Reconstruction and Development (ERBD), Netherlands Development Finance Company (FMO) and covered non-recourse project financing with Export Credit Guarantees by Euler Hermes and the Multilateral Investment Guarantee Agency. The company creates business in more than 43 countries, operating internationally from its headquarters in Berlin, Germany and offices in UK, the Netherlands, Spain, France, Poland, Egypt, USA, Australia, India, Singapore, Philippines and Pakistan, as well as several joint ventures in more than 20 countries. Preparation of our EPC resource planning - Headcounts & Budget (in close collaboration with the E;P;C directors) Advising the E;P;C directors in their detailed resource planning and preparation of a detailed team specific resource plan and track progress Central contact person in regards to upcoming EPC projects (pipeline overview of the next 12-18 months) Development of a database and tool to assess and manage the EPC projects pipeline and linked resource planning Active management of our EPC project pipeline (in close collaboration with the E;P;C directors & Order Management) Identification of other EPC related constraints that may limit us in executing the upcoming projects Structured cost reporting on HC budget needs and implementation of controlling measures Management information, analysis and controlling for the EPC area in regard to e.g. costs, man hours applied and cost savings potentials Academic degree in the area of engineering or business, with at least three years of relevant work experience Experience with standard planning, controlling and demand forecasting methods Familiar with planning, monitoring and controlling medium-large scale investment projects, also in the areas of development engineering process and EPC services Strong interpersonal, communication and analytical skills combined with ability to coordinate well with internal teams Systematic and proactive organizational approach with an ability to switch fluidly between details and big picture focus Ability to create visualizations of planning details and processes to enable effective rapid communication Professional skill level in Data Analytics, MS Office 365 and related applications English (native speaker or excellent command) and German desired A truly international work environment with colleagues from around the world An open-minded and highly motivated team Interesting and challenging tasks We encourage both teamwork and personal responsibility Great opportunities for professional and personal growth Competitive compensation (based on experience)
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Kleinmachnow
Die energicos Unternehmensgruppe mit Hauptsitz bei Berlin ist ein hoch innovatives deutsches Unternehmen im Bereich Energietechnologie: Wir verbinden Künstliche Intelligenz mit Big Data und interdisziplinärem Know-how, um die Energieversorgung zu optimieren und einen entscheidenden Beitrag zur Erreichung der europäischen Klimaziele zu leisten. Mit unseren Hard- und Softwarelösungen treiben wir die Digitalisierung der Energieerzeugung rasant voran und motivieren Menschen durch spielerische Ansätze, ihren Energieverbrauch nachhaltig zu senken. Für unsere internationalen Teams suchen wir motivierte Menschen, die gemeinsam mit uns wachsen wollen. Die Position Strategischer Einkäufer (m/w/d) umfasst: Planung, Durchführung und Überwachung des operativen Einkaufs von Gütern und Energie sowie von Dienst- und Beratungsleistungen Verhandlung und Abschluss von Rahmenvereinbarungen Ansprechpartner für Lieferanten und Dienstleister einschließlich damit einhergehender Korrespondenz Rechnungsprüfung und -freigabe unter Beachtung der geltenden Compliance-Standards Durchführung von Ausschreibungen für Neubauprojekte aller Art, insbesondere Energieerzeugungs- und -verteilanlagen; von der Angebotsphase, über Preiskalkulation bis zur Verhandlung der Rahmenverträge Kostenoptimaler Einkauf und strategische Weiterentwicklung des Bereichs durch gezielte Kostenanalysen im Sinne der Effizienzsteigerungen Weiterentwicklung der bestehenden Einkaufsstrategien und Erarbeitung neuer Einkaufskonzepte Ansprechpartner für andere Fachteams des Unternehmens in einkaufsrelevanten Belangen Abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen, kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufspraxis in vergleichbarer Tätigkeit großes Verhandlungsgeschick und ausgeprägte analytische Kenntnisse Kompetenter Gesprächs- und Verhandlungspartner und sicherer Umgang mit internen wie externen Partnern, Dienstleistern und Lieferanten Sehr gute Englischkenntnisse Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit dem Management komplexer Projekte unter Nutzung professioneller Umgebungen (MS Project etc.) Solide Kenntnisse über Datenbank-Strukturen Sehr gute Zeitmanagement-Skills Hohe analytische Kompetenz und strukturierte Denkweise Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Ein dynamisches Unternehmen mit starken Wachstumsambitionen Hervorragende Möglichkeiten für die persönliche Weiterentwicklung Ein visionäres Geschäftsmodell, kombiniert mit hohem Engagement und hands-on Mentalität Flache, projektorientierte Unternehmensstruktur Kurze Kommunikationswege für unbürokratische Entscheidungen Vielfältiger Freiraum für eigene Ideen Hohe operative Verantwortung und großer Gestaltungsspielraum Ein zukunftssicherer Job, der die Balance zwischen Beruf und Freizeit ermöglicht Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und regelmäßige Team-Events Frisches Obst, Wasser und Kaffee zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot


shopping-portal