Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 125 Jobs in Ubstadt-Weiher

Berufsfeld
  • Elektronik 16
  • Elektrotechnik 16
  • Teamleitung 15
  • Leitung 13
  • Projektmanagement 12
  • Servicetechniker 11
  • Sachbearbeitung 10
  • Gruppenleitung 9
  • Bauwesen 5
  • Innendienst 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Energie und Umwelttechnik 4
  • Gebäude- 4
  • Kundenservice 4
  • Sicherheitstechnik 4
  • Versorgungs- 4
  • Außendienst 3
  • Referent 3
  • Betriebs- 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 116
  • Ohne Berufserfahrung 67
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 118
  • Home Office möglich 48
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 108
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Handelsvertreter 1
  • Promotion/Habilitation 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Personalreferent (m/w/d) Ausbildung

Fr. 27.05.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie man der gesellschaftlichen Aufgabe des kerntechnischen Rückbaus und der Entsorgung radioaktiver Abfälle sicher und verantwortungsvoll begegnen kann? Wir von der Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH stellen uns jeden Tag dieser spannenden Herausforderung. Unser Fortschritt ist der Rückbau. Seit vielen Jahren kümmern wir uns bereits erfolgreich um den Rückbau der stillgelegten kerntechnischen Forschungsanlagen auf dem Gelände des KIT Campus Nord. Darüber hinaus gewährleisten wir den verantwortungsvollen und gefahrfreien Umgang mit den anfallenden radioaktiven Reststoffen und die sichere Zwischenlagerung an unserem Standort im Norden von Karlsruhe. Bei allem was wir tun haben wir stets unser wichtigstes Ziel vor Augen, den Schutz von Mensch und Umwelt zu jederzeit sicherzustellen. Dies erreichen wir durch den Einsatz und die innovativen Ideen unserer 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den verschiedensten Fachrichtungen. Zur Weiterentwicklung dieses Potentials suchen wir aktuell Verstärkung durch einen PERSONALREFERENT (M/W/D) AUSBILDUNG Im Personalmanagement sind alle Aufgaben des Personalrecruitings und der Personalentwicklung gebündelt. Gleichzeitig werden unsere dual Studierenden organisatorisch betreut. Mit der Etablierung der beruflichen Ausbildung in der KTE werden neue, vielfältige Herausforderungen im Personalmanagement hinzukommen. Personalseitige Begleitung des kompletten Ausbildungsprozesses vom Ausbildungsmarketing und -recruiting bis zur Vertragserstellung und Onboarding Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Auszubildenden und DHBW-Studierenden sowie für Praktikanten, Bacheloranden/Masteranden (m/w/d) etc. Ansprechpartner (m/w/d) und Berater (m/w/d) für die Ausbildenden und Ausbildungsbeauftragten in den jeweiligen Fachabteilungen sowie Unterstützung bei personellen, organisatorischen und administrativen Aufgaben Kommunikation mit den Bildungsträgern (Berufsschulen, IHK, DHBW, etc.) Planung und Organisation der Ausbildungsabläufe/Sicherstellung der Ausbildungsrahmenordnung Kontinuierliche Weiterentwicklung des Themengebietes Ausbildung Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder sozialwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Ausbildung inkl. bestandene Ausbildereignungsprüfung Empathie und Begeisterung im Umgang mit jungen Menschen Sehr gute Kommunikations- und Beratungskompetenz sowie Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit Selbstständige strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent Wir sind sehr stolz auf unser spannendes und technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) noch viele weitere attraktive Benefits: Vielfältige Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiterbildung  Flexible Arbeitszeiten für eine passende Work-Life-Balance Eine attraktive Gehaltsstruktur in allen Bereich (IG Chemie) Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement  Vielfältige Möglichkeiten für den sportlichen Ausgleich Naturnahes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Betreuung Ihrer Kinder Zuschüsse des Arbeitgebers für die Nutzung des ÖPNV Langzeitkonto für die Realisierung einer persönlichen Auszeit
Zum Stellenangebot

Einkäufer (m/w/d) Bau-, Wartungs- und Instandhaltung

Fr. 27.05.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie man der gesellschaftlichen Aufgabe des kerntechnischen Rückbaus und der Entsorgung radioaktiver Abfälle sicher und verantwortungsvoll begegnen kann? Wir von der Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH stellen uns jeden Tag dieser spannenden Herausforderung. Unser Fortschritt ist der Rückbau. Seit vielen Jahren kümmern wir uns bereits erfolgreich um den Rückbau der stillgelegten kerntechnischen Forschungsanlagen auf dem Gelände des KIT Campus Nord. Darüber hinaus gewährleisten wir den verantwortungsvollen und gefahrfreien Umgang mit den anfallenden radioaktiven Reststoffen und die sichere Zwischenlagerung an unserem Standort im Norden von Karlsruhe. Bei allem was wir tun haben wir stets unser wichtigstes Ziel vor Augen, den Schutz von Mensch und Umwelt zu jederzeit sicherzustellen. Dies erreichen wir durch den Einsatz und die innovativen Ideen unserer 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den verschiedensten Fachrichtungen. Zur Weiterentwicklung dieses Potentials suchen wir aktuell Verstärkung durch einen EINKÄUFER (M/W/D) BAU-, WARTUNGS- UND INSTANDHALTUNG Der Einkaufsbereich der KTE ist für die Versorgung aller Fachbereiche mit externen Lieferungen und Leistungen zuständig. Jeder Einkaufsmitarbeiter (m/w/d) verantwortet für seinen zuständigen Einkaufsbereich eigenständig ein hohes Beschaffungsvolumen und trägt damit maßgeblich zum Kostenmanagement des Unternehmens bei. Gestaltung, Ausschreibung und ggf. Verhandlung komplexer Beschaffungsmaßnahmen auf der Grundlage des öffentlichen Vergaberechts, geltender Gesetze, Richtlinien und Anweisungen einschließlich SAP-Erfassung sowie Abwicklung des einkaufsrelevanten Nachtragsmanagements, Betreuung und Regulierung von Vertragsstörungen sowie Gewährleistungsansprüchen Verhandlungen mit Lieferanten und Auftragnehmern gemäß den zugelassenen Vergaberechtsregelungen Abschluss von bereichsübergreifenden Rahmenverträgen einschließlich Abwicklung der Rahmenvertragsabrufe Führung und Mitwirkung in Projekten und einkaufsspezifischen Sonderthemen Ableitung und Weiterentwicklung von Kennzahlen zur Steuerung des Einkaufbereichs Stetige Analyse und Optimierung der Einkaufsprozesse Ermittlung und Umsetzung erforderlicher Maßnahmen zur Standardisierung, Digitalisierung und Automatisierung im Einkaufsbereich Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einer fachspezifischen Weiterbildung Berufserfahrung in der Beschaffung von Dienstleistungen, insbesondere Bau- und/oder Instandhaltungsleistungen Kenntnisse der VOB/B Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Erfahrung mit SAP/R3 Modul MM wünschenswert  Strukturierte und analytische Arbeitsweise Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen Wir sind sehr stolz auf unser spannendes und technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) noch viele weitere attraktive Benefits: Vielfältige Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiterbildung  Flexible Arbeitszeiten für eine passende Work-Life-Balance Eine attraktive Gehaltsstruktur in allen Bereich (IG Chemie) Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement  Vielfältige Möglichkeiten für den sportlichen Ausgleich Naturnahes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Betreuung Ihrer Kinder Zuschüsse des Arbeitgebers für die Nutzung des ÖPNV Langzeitkonto für die Realisierung einer persönlichen Auszeit
Zum Stellenangebot

Risikomanager (m/w/d) im Projekt-Controlling

Fr. 27.05.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie man der gesellschaftlichen Aufgabe des kerntechnischen Rückbaus und der Entsorgung radioaktiver Abfälle sicher und verantwortungsvoll begegnen kann? Wir von der Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH stellen uns jeden Tag dieser spannenden Herausforderung. Unser Fortschritt ist der Rückbau. Seit vielen Jahren kümmern wir uns bereits erfolgreich um den Rückbau der stillgelegten kerntechnischen Forschungsanlagen auf dem Gelände des KIT Campus Nord. Darüber hinaus gewährleisten wir den verantwortungsvollen und gefahrfreien Umgang mit den anfallenden radioaktiven Reststoffen und die sichere Zwischenlagerung an unserem Standort im Norden von Karlsruhe. Bei allem was wir tun haben wir stets unser wichtigstes Ziel vor Augen, den Schutz von Mensch und Umwelt zu jederzeit sicherzustellen. Dies erreichen wir durch den Einsatz und die innovativen Ideen unserer 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den verschiedensten Fachrichtungen. Zur Weiterentwicklung dieses Potentials suchen wir aktuell Verstärkung durch einen RISIKOMANAGER (M/W/D) IM PROJEKT-CONTROLLING Das Team Projektcontrolling betreut innerhalb unseres unternehmensübergreifenden Controllings die Leistungs-, Termin- und Kostenplanung/-steuerung für alle Projekte und Fachbereiche. Darüber hinaus unterstützt das Projektcontrolling die Projekt- und Fachbereichsleiter beim internen und externen Berichtswesen und ist verantwortlich für das Risikomanagement der KTE sowie für die Führung der Zuwendungsbauverfahren für unsere Bau- und Investitionsprojekte. Sie betreuen unser Risikomanagementsystem verantwortlich und entwickeln dieses in Abstimmung mit den Kollegen innerhalb der EWN-Gruppe weiter bzw. bringen Ihr Know-how beim Neuaufbau des RM-Systems aktiv ein Sie koordinieren die Zuwendungsbauverfahren für unsere Projekte und vertreten diese in enger Abstimmung mit den Projektleitungen gegenüber den Zuwendungsgebern und der staatlichen Bauverwaltung Die Mitwirkung bei der Erstellung von Berichten für die Projekte/Fachbereiche und die Geschäftsführung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie bringen sich aktiv bei der Weiterentwicklung und Modernisierung unserer Prozesse sowie deren Digitalisierung ein Bei Bedarf übernehmen Sie weitere Aufgaben im Bereich des übergeordneten und operativen Projektcontrollings Sie haben ein betriebswirtschaftliches/wirtschaftswissenschaftliches/technisches Studium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen alternativ über eine abgeschlossene Ausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Risikomanagement und im Projektcontrolling sammeln und sind im Umgang mit Projekt-Stakeholdern und Behörden versiert Sie verfügen über sichere Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insbes. Excel) und integrierten Risikomanagementsystemen. Erfahrungen in der Anwendung von SAP R3 (CO) und im BI-System JEDOX sind wünschenswert Sie verfügen über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine selbständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Sie sind motiviert, teamfähig und kommunikativ und interessiert, sich in komplexe und bereichsübergreifende Themen einzuarbeiten  Wir sind sehr stolz auf unser spannendes und technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) noch viele weitere attraktive Benefits: Vielfältige Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiterbildung  Flexible Arbeitszeiten für eine passende Work-Life-Balance Eine attraktive Gehaltsstruktur in allen Bereich (IG Chemie) Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement  Vielfältige Möglichkeiten für den sportlichen Ausgleich Naturnahes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Betreuung Ihrer Kinder Zuschüsse des Arbeitgebers für die Nutzung des ÖPNV Langzeitkonto für die Realisierung einer persönlichen Auszeit
Zum Stellenangebot

Projektleiter TGA Anlagenbau (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
München, Stuttgart, Karlsruhe (Baden), Freiburg im Breisgau, Deggendorf
ENGIE Deutschland steht mit 5.000 Experten an 50 Standorten für gebündelte Kompetenz beim Übergang zur Klimaneutralität, mit Energielösungen und Dienstleistungen von A wie Anlagenbau bis Z wie Zero Carbon.Als einer der größten technischen Gebäudeausrüster Deutschlands sind wir in unserem Geschäftsbereich Building Technologies Experten für alle Disziplinen rund um Technik in Immobilien. Für unsere Kunden übernehmen wir in Bauvorhaben alle Leistungen von der Luft- und Klimatechnik über die Elektrotechnik, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Gebäudeautomation, Brandschutz und Sicherheitstechnik bis hin zur sicheren Stromversorgung.Als Projektleiter TGA wickeln Sie Anlagenbauprojekte in Gewerken der Technischen Gebäudeausrüstung ab mit dem Schwerpunkt auf die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima, oder Kälte. Sie begleiten Projekte ab der Ausschreibung, über die Ausführungsplanung bis zur Bauabnahme für unsere Kunden und erhalten hierbei Unterstützung von unseren Bauleitern, Kaufleuten, Kalkulatoren und technischen Systemplanern (m/w/d). Wir suchen jeweils Projektleiter für unsere Standorte in München, Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg und Deggendorf Projektkoordination und- überwachung von der Ausschreibung bis zur Übergabe an den Kunden Erster Ansprechpartner für unsere Kunden und Vertragspartner Sicherstellung der technischen Abwicklung, Inbetriebnahme sowie Durchführung von Bauabnahmen Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Spezifikationen und Unterstützung in der Angebotskalkulation Führung des Projektteams sowie der Nachunternehmer in den Gewerken der technischen Gebäudeausrüstung  Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbar Alternativ eine Weiterbildung zum Meister / Techniker aus den Bereichen Heizungs-, Lüftungs- oder Kältetechnik Mehrjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von TGA-Projekten in einem der folgenden Gewerke: Heizung / Klima / Lüftung/Kälte Fundierte Erfahrung im Umgang mit MS-Office Sicheres Auftreten, eine starke Kommunikation sowie eine kunden- und dienstleistungsorientierte Grundeinstellung Führerschein der Klasse B sowie regionale Reisebereitschaft rund um die entsprechenden Standorte Akademie Altersvorsorge Corporate Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe Sicherheitsstandards Internationalität Spannende Projekte Teamgeist Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m│w│d) Empfang │ Verwaltung in Vollzeit

Do. 26.05.2022
Hockenheim
INDRA Recycling GmbH ist einer der europäischen Marktführer im Bereich des industriellen Metallrecyclings. Wir agieren weltweit. Als eigenständiges Unternehmen der REMONDIS Gruppe, sind wir wirtschaftlich exzellent aufgestellt. Durch innovative Dienstleistungen und modernste Technologien werden recycelte Rohstoffprodukte hergestellt und an unsere globalen Kunden ausgeliefert. Durch unsere führende Rolle im Recycling von Industriemetallen sind wir wichtiger Versorger und Bindeglied zwischen Lieferanten und Endproduzenten in Europa und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Schonung von Ressourcen und Stärkung der Kreislaufwirtschaft. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01.08.2022 eine/n engagierte/n Mitarbeiter (m/w/d) Empfang / Verwaltung in Vollzeit Kundentelefonate vermitteln, Ein- und Ausgangspost bearbeiten Verwaltung, E-Mail-Korrespondenz, Büroorganisation Koordination von Terminen, Buchen von Geschäftsreisen Empfang, Bewirtung und Betreuung von Gästen und Besuchern Anlagenführung, Aktenverwaltung, Datenbankpflege kompetente und sprachliche Gewandtheit sichere Ausdrucksweise, Grammatik, Rechtschreibung sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, evtl. Französisch freundlich, kompetent, ruhig, diskret, loyal sehr gute PC-Kenntnisse und MS-Office-Anwendungen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Umfeld ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet eine offene-kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und kompetenten Team kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien 40 Stunden Woche, 30 Tage Urlaub, attraktive Sozial- und Sonderleistungen
Zum Stellenangebot

Elektroniker für Betriebstechnik/ Energie- und Gebäudetechnik, Industrieelektroniker, Elektroanlagenmonteur o. ä. für den Bereich Kläranlage (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Speyer
Die Stadtwerke Speyer versorgen Kunden in Speyer und außerhalb der Domstadt mit Strom, Gas, Wasser sowie Wärme und haben die Betriebsführung der Entsorgungsbetriebe Speyer inne. Mit rund 300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 135 Mio. Euro sind wir ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker für Betriebstechnik/ Energie- und Gebäudetechnik, Industrieelektroniker, Elektroanlagenmonteur o. ä. für den Bereich Kläranlage (m/w/d)Durchführung der turnusmäßigen Reinigungs-, Inspektions- und WartungsarbeitenÖlwechsel an Motoren und Getrieben, Schmieren von beweglichen Teilen, Reinigung von LüftungsgitternDurchführung von Inspektionen, Wartungen und Reparaturen sonstiger elektrischer Anlagen und BetriebsmittelBeseitigung von mechanischen und elektrischen BetriebsstörungenKontrolle und Inspektion der Energie- und NotstromversorgungSelbständige Ermittlung des ErsatzteilbedarfesDurchführung der InventurUnterstützende Tätigkeiten im KläranlagenbetriebAlternierender Wochenend- und RufbereitschaftsdienstAbgeschlossene Ausbildung als Industrieelektriker, Elektroniker für Betriebstechnik/Energie- und Gebäudetechnik, Elektroanlagenmonteur oder eine vergleichbare QualifikationKenntnisse der Prozesse in der Abwasserreinigung sind von VorteilFundiertes Wissen in der Elektro- und MaschinentechnikKenntnisse zu Energieerzeugungsanlagen (insbes. BHKWs) sind wünschenswertGute EDV-Kenntnisse (MS-Office Produkte)Bereitschaft zur Weiterbildung (z. B. Klärwärtergrundkurs)Kooperations- und Teamfähigkeit sowie wirtschaftliches Denken und HandelnInteresse am Umweltschutz und an erneuerbaren EnergienFührerschein der Klasse BEine enge Zusammenarbeit in einem effizienten und motivierten TeamEine freundliche ArbeitsatmosphäreEine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V)Eine sehr gute betriebliche AltersversorgungUmfangreiche WeiterbildungsmöglichkeitenErgebnis- und leistungsabhängige Gewinnbeteiligung
Zum Stellenangebot

Contract Manager (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Unser Bereich ist für das Contract- / Claimmanagement der globalen Lieferketten des Konzerns verantwortlich. Als Expertenabteilung zentral im Konzerneinkauf angesiedelt, unterstützt das Team Contract als Partner die Konzerngesellschaften und Fachbereiche bei der Vorbeugung von lieferantenseitigen Claims, der Erstellung / Verhandlung / Bewertung von hochvolumigen Lieferantenverträgen sowie dem Aufstellen passgenauer Vertragsarchitekturen und entwickelt digitale Lösungen für ein Vertragsmanagement der Zukunft. Vieles davon setzen wir in Remote-Arbeit um. In Zusammenarbeit mit dem Einkaufs- und Projektteam erstellen und verhandeln Sie hochvolumige Einkaufsverträge, vornehmlich für den Sektor Systemkritische Infrastruktur (insbesondere Bau-, Werk- und Lieferverträge im Bereich Stromnetze und Breitband) Sie sind zuständig für Vertragsanalysen und Risikobewertungen von Verträgen Proaktiv entwickeln Sie Vertragsstrategien und Maßnahmen zur Risikoreduzierung Sie übernehmen die Erarbeitung von Master-Verträgen, Guidelines und führen dazu Schulungen durch Sie nehmen eine aktive Rolle bei der Weiterentwicklung des digitalen Vertragswesens ein Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-) Jurist*in oder ein Studium der Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften mit umfassender Zusatzqualifikation im (Bau-) Recht absolviert Sie verfügen über mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Contractmanagement, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Bau Sie bringen sehr gute Kenntnisse in Bezug auf die Erstellung und Verhandlung von Einkaufsverträgen mit, insbesondere Bauverträge nach VOB/B und BGB sowie Liefer- und Dienstverträge Ihr Mindset ist digital, von unternehmerischem Denken geprägt und Sie bringen einen lösungsorientierten Blick für das Wesentliche mit Sie zeichnen sich durch Ihr Verhandlungsgeschick, Ihr durchsetzungsstarkes, sicheres Auftreten und Ihre verhandlungssicheren Englisch-Kenntnisse aus Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Senior Product Manager SaaS Plattform für Energielieferanten (w/m/d)

Do. 26.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Die EnBW Utility Services entwickelt und betreibt die Energieplattformen der Zukunft! Sicher, zuverlässig und innovativ für unsere diversen Auftraggeber: Stadtwerke, Energieversorgungsunternehmen und Industriekunden. Mit unserer großen systemischen, energiewirtschaftlichen und operativen Erfahrung zählen wir somit zu den führenden Full-Service-Anbietern in Deutschland. Unsere Basis ist eine hoch performante und zukunftssichere IT- und Prozesslandschaft, welche als Standardmodell dem Markt bereitgestellt wird und einer klaren Digitalisierungsstrategie folgt. Durch dieses konsequente Geschäftsmodell konnte EnBW Utility Services in den letzten Jahren sehr gutes Wachstum am Markt generieren und für ihre Auftraggeber hoch qualitative Leistungen erbringen. Innerhalb von Utility Services, verantworten wir, der Bereich Software & Services, das energiewirtschaftliche Produkt- und Serviceportfolio. Wir managen die Roadmap der Energieplattform der Zukunft „EnPowerX“ und die angrenzenden Propositions und Services für den B2B Markt der EnBW. Im skalierten agilen Umfeld sind 5 unserer für EnPowerX zuständige Product Owner und ihre cross-funktional arbeitenden Teams auf der Suche nach einem/einer Senior Produkt Manager*in und hier kommst Du ins Spiel. In dieser spannenden und herausfordernden Position bist du verantwortlich für den EnPowerX Produkterfolg. Du gestaltest die EnPowerX Roadmap und bist inhaltlich-fachlicher Verantwortlicher der Product Owner Teams. Du priorisierst das gesamte EnPowerX Feature Backlog nach den Vorgaben unserer Stakeholder Du stellst eine Lieferung gemäß der abgestimmten Roadmap in Time, Qualität, Performance und Budget sicher Du treibst die Entwicklung der EnPowerX Plattform voran und vertrittst die Entscheidungen auf Senior Management Level Du unterstützt die dir zugeordneten Product Owner*innen bei der Entwicklung und Umsetzung von Vision, Strategie und Planung und stellst sicher, dass sie die passenden Rahmenbedingungen für ihre Team Backlogs haben Du löst Impediments, die die Product Owner und ihre Teams nicht allein lösen können Du hast mehrjährige Erfahrung in der Führung von einem, oder vorzugsweise mehreren cross-funktionalen Team(s) im skalierten agilen (SAFe) Umfeld, gerne auch als Feature Manager*in Du fühlst dich mit dem Wort „Cloud“ wohl und Architektur, Capabilities und Events sind keine Fremdworte für dich Du bewegst dich sicher auf Senior Management Level und kannst deine Ideen und Visionen bei Bedarf gegen Widerstand durchsetzen, auch in Kundenterminen Du verlierst auch in stressigen Situationen nicht den Mut, langfristig richtige Entscheidungen gegen kurzfristige zu verteidigen Du bist ein Leader, der Product Owner und deren Teams mitreißen, Stakeholder überzeugen und einen kulturellen und agilen Change mitgestalten kann Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Dezentrale Instandhaltung

Mi. 25.05.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wie man der gesellschaftlichen Aufgabe des kerntechnischen Rückbaus und der Entsorgung radioaktiver Abfälle sicher und verantwortungsvoll begegnen kann? Wir von der Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH stellen uns jeden Tag dieser spannenden Herausforderung. Unser Fortschritt ist der Rückbau. Seit vielen Jahren kümmern wir uns bereits erfolgreich um den Rückbau der stillgelegten kerntechnischen Forschungsanlagen auf dem Gelände des KIT Campus Nord. Darüber hinaus gewährleisten wir den verantwortungsvollen und gefahrfreien Umgang mit den anfallenden radioaktiven Reststoffen und die sichere Zwischenlagerung an unserem Standort im Norden von Karlsruhe. Bei allem was wir tun haben wir stets unser wichtigstes Ziel vor Augen, den Schutz von Mensch und Umwelt zu jederzeit sicherzustellen. Dies erreichen wir durch den Einsatz und die innovativen Ideen unserer 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den verschiedensten Fachrichtungen. Zur Weiterentwicklung dieses Potentials suchen wir aktuell Verstärkung durch einen LEITER (M/W/D) DEZENTRALE INSTANDHALTUNG Die dezentrale Instandhaltung der KTE sorgt mit ihren Serviceteams vor Ort für eine stetige hohe Zuverlässigkeit der Komponenten und Verfügbarkeit der Systeme in allen Anlagen. Durch gewerkeübergreifendes Arbeiten können in Zusammenarbeit mit der zentralen Instandhaltung und den Anlagenbetrieben schnell und flexibel Wiederkehrende Prüfungen, Instandsetzungen und Änderungen an Komponenten realisiert werden. Übergeordnete Koordination aller notwendigen Prozesse in der dezentralen Instandhaltung für die Gewährleistung des sicheren Anlagenbetriebs und einer hohen Verfügbarkeit aller technischen Einrichtungen in der KTE Organisatorische, fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter (m/w/d) und der einzelnen dezentralen Instandhaltungsteams für die unterschiedlichen Anlagen Personalplanung und -auswahl zur langfristigen Sicherstellung der benötigten Kompetenzen Kapazitäts- und Budgetplanung sowie die laufende Kostenverfolgung Übergeordnete Koordination aller notwendigen Prozesse in der dezentralen Instandhaltung für die Gewährleistung des sicheren Anlagenbetriebs und einer hohen Verfügbarkeit aller technischen Einrichtungen in der KTE Organisatorische, fachliche und disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter (m/w/d) und der einzelnen dezentralen Instandhaltungsteams für die unterschiedlichen Anlagen Personalplanung und -auswahl zur langfristigen Sicherstellung der benötigten Kompetenzen Kapazitäts- und Budgetplanung sowie die laufende Kostenverfolgung Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung oder eine Ausbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) mit nachweislicher Berufserfahrung im Instandhaltungsbereich Mehrjährige Berufserfahrung mit Fach- bzw. Führungsverantwortung, vorzugsweise im kerntechnischen Umfeld Erfahrung in Organisation und Durchführung einer effektiven und kostenbewussten Instandhaltung Erfahrung in der Anwendung geltender Arbeits- und Brandschutzbestimmungen Kenntnisse im Strahlenschutz sind wünschenswert Durchsetzungsstärke und ein selbstbewusstes Auftreten sowie eine zielorientierte und effektive Arbeitsweise Ausgeprägtes Sicherheitsdenken und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Wir sind sehr stolz auf unser spannendes und technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) noch viele weitere attraktive Benefits: Vielfältige Möglichkeiten zur Qualifizierung und Weiterbildung  Flexible Arbeitszeiten für eine passende Work-Life-Balance Eine attraktive Gehaltsstruktur in allen Bereich (IG Chemie) Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement  Vielfältige Möglichkeiten für den sportlichen Ausgleich Naturnahes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Betreuung Ihrer Kinder Zuschüsse des Arbeitgebers für die Nutzung des ÖPNV Langzeitkonto für die Realisierung einer persönlichen Auszeit
Zum Stellenangebot

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Die Stadtwerke Baden-Baden als Eigenbetrieb der Stadt Baden-Baden sind ein modernes und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das seine Unternehmensziele nachhaltig und kundenorientiert umsetzt. Als kommunaler Dienstleister versorgen wir die Stadt Baden-Baden und Umgebung mit einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot. Zu unseren Aufgaben gehören die klassischen Bereiche der Ver- und Entsorgung sowie die Telekommunikation, der ÖPNV, die Bewirtschaftung der Merkurbergbahn, der Bäder und verschiedener Parkflächen. Um in den verschiedenen Bereichen die hohen Qualitätsstandards sicherzustellen, sind täglich ca. 650 Mitarbeiter mit viel Engagement und Fachkompetenz im Einsatz. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Parkgaragengesellschaft einen Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)  Sie sind für die Wartung und Reparatur der Parkabfertigungsanlagen, Parkuhren und Parkschein automaten im 2-Schichtdienst (Mo-So) zuständig Sie kontrollieren die oberirdischen Parkflächen Sie übernehmen Reinigungsarbeiten und das Bedienen der Reinigungsmaschine Sie prüfen wöchentlich die sicherheitsrelevanten Anlagen in den Parkgaragen Bei Bedarf werden Sie als Parkaufsicht oder in der Zentralen Leitstelle eingesetzt Sie nehmen am Rufdienst teil Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung ist von Vorteil Sie besitzen den Führerschein Klasse B Eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität sowie kundenorientiertes Verhalten sind für Sie selbstverständlich Eine verantwortungsvolle Position mit abwechslungsreichen Aufgaben und viel Gestaltungsspielraum Motivierte interdisziplinäre Teams, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie eine offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur schaffen eine gute Arbeitsatmosphäre Wir sind an Ihrer persönlichen Weiterentwicklung interessiert und fördern diese durch vielfältige und individuelle Weiterbildungsmaßnahmen Eine unbefristete Anstellung mit leistungsgerechtem Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen (betriebliche Altersversorgung, flexible Arbeitszeiten, Zuschüsse zur privaten Altersvorsorge wie zur Gesundheitsprävention) 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: