Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung: 10 Jobs in Wolfsburg

Berufsfeld
  • Außendienst 1
  • Bauzeichner 1
  • Gebäude- 1
  • Gruppenleitung 1
  • Leitung 1
  • Projektmanagement 1
  • Prozessmanagement 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Servicetechniker 1
  • Sicherheitstechnik 1
  • Teamleitung 1
  • Technischer Zeichner 1
  • Versorgungs- 1
  • Weitere: Marketing und Kommunikation 1
  • Wirtschaftsingenieur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) im Außendienst für das gesamte Produktfortfolio

Do. 26.03.2020
Gifhorn
team energie GmbH und Co. KG ist mit 32 Vertriebsstandorten im Energiehandel sowie einem dichten Tankstellennetz in Norddeutschland als zuverlässiger Partner im Bereich Energie geschätzt. Das Geschäftsfeld erstreckt sich vom klassischen Vertrieb von Schmierstoffen und Heizöl, bis zum Handel mit Strom und Gas. Wenn Sie abwechslungsreiche Aufgaben in einem soliden und expandierenden Unternehmen mit mittelständischer Tradition suchen, dann verstärken Sie unser team als VERTRIEBSMITARBEITER (M/W/D) IM AUSSENDIENST FÜR DAS GESAMTE PRODUKTPORTFOLIO | STANDORT GIFHORN Beginn: zum nächstmöglichen Termin Arbeitszeit: Vollzeit Befristung: unbefristet Neugewinnung, Rückgewinnung und Betreuung im Gewerbe- und Privatkundenbereich für das Gesamtportfolio (Heizöl, Diesel, AdBlue, Schmierstoffe, Pellets, Strom, Erdgas, Tankreinigung etc.) Angebotserstellung und Durchführung von Vertragsverhandlungen mit Interessenten und Kunden Aktiver Verkauf im Innen- und Außendienst Abgeschlossene kfm. Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb wäre vorteilhaft aber nicht unbedingt erforderlich Sicheres und kundenorientiertes Auftreten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Engagement sowie hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Erfahrungen und Spaß an Vertrieb und Neukundnakquise Vorliebe für eigenständiges und flexibles Arbeiten Führerschein der Klasse B Ihnen eine vielseitige, abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten Team, mit leistungsgerechter Vergütung in einem soliden und expandierenden Unternehmen mit mittelständischer Tradition. Wir bieten Ihnen zuätzlich einen Firmenwagen inkl. privater Nutzung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Konzessionsmanagement (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Helmstedt
Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Unser Netzgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste bis Südhessen. Rund 16 Millionen Menschen werden über unsere Netze mit Energie versorgt. Mit innovativen Technologien, erfahrenen und hoch qualifizierten Mitarbeitern arbeiten wir an den modernen Energienetzen von heute und morgen. Umsetzung der kommunalen Kommunikation mit anderen Fachbereichen und Dienstleistern, z. B. Marketingkampagnen in Fokusregionen, kommunale Newsletter Mitwirkung bei kommunalen Sonderthemen (z. B. Energieportal, Kosmos, Trafokunst) Aufbereitung von Reportings und Daten aus der kommunalen Datenbank (KA-ML) und bei Konzessionsverfahren Administrative Unterstützung der Teamleitung und des Bereichs Übernahme von zeitlich abgrenzbaren Sonderaufgaben in Abstimmung mit der Team-/Bereichsleitung Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich Sie verfügen idealerweise bereits über Erfahrungen im Konzessionsmanagement Sie besitzen ein hohes Maß an Flexibilität, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Sie sind ein Organisationstalent und zeichnen sich durch Ihre guten Kommunikationsfähigkeiten aus Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office Anwendungen Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Referent Unternehmenscontrolling / Business Analyst (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Helmstedt
Die Avacon AG mit Sitz in Helmstedt bildet die regionale Klammer für die Tochterunternehmen Avacon Netz GmbH und Avacon Natur GmbH sowie für weitere Beteiligungen. Hier wird die jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in den Geschäftsfeldern Strom, Gas, Wasser, Wärme/Kälte und Erneuerbare Energien gebündelt. Wir suchen kreative Entdecker, leidenschaftliche Gestalter, Kundenversteher und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unser Team Unternehmenscontrolling (FCU) am Standort Helmstedt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Unternehmenscontrolling / Business Analyst (m/w/d) Optimierung der Prozesse des Unternehmenscontrollings als Business Analyst Analyse und Optimierung von Geschäfts- und Controllingprozessen auch durch die eigenständige Entwicklung IT-basierter Tools Weiterentwicklung der finanzwirtschaftlichen Datenhaltung und Datennutzung Entwicklung von Tools für die automatisierte Analyse von Hochrechnungen und KPIs Mitwirkung bei der Avacon-Konzernberichterstattung und Konzernsteuerung Performance-Monitoring durch Analysen von GuV, Bilanz, Cash-Flow und weiteren KPIs Eigenverantwortliche Übernahme von zeitlich abgrenzbaren Sonderaufgaben in Abstimmung mit der Team-/Bereichsleitung (z. B. Programmierung/Weiterentwicklung des Reportings) Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsinformatik, vorzugsweise mit Master- oder Diplomabschluss. Sie haben Verständnis für kaufmännische Prozesse und ein breites IT-Wissen, insbesondere über den Aufbau von IT-Systemen, den Umgang mit großen Datenmengen und die Entwicklung von Algorithmen. Sie beherrschen mindestens eine Programmiersprache (z. B. VBA, Python, R, SQL) und haben Kenntnisse im Bereich Data Warehouse und Data Science. Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den MS Office Produkten insbesondere Excel werden vorausgesetzt. Idealerweise besitzen Sie vertiefte Kenntnisse im SAP BW und beherrschen die Grundlagen des SAP FI. Neben einem ausgeprägten analytischen Denkvermögen gepaart mit der Fähigkeit komplexe Sachverhalte adäquat darstellen zu können, sind energiewirtschaftliche Kenntnisse von Vorteil. Ein hohes Maß an Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative gehören zu den stellenspezifischen Anforderungen. Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Anschlusswesen

Do. 19.03.2020
Wolfsburg
Für den Stab Kundenservice. Der Einsatzort ist das Versorgungsgebiet der LSW Netz. Der derzeitige Arbeitsort ist Wolfsburg. Die LSW ist Ihr regionaler Dienstleister für Energie und Wasser. Wir versorgen rund 180.000 Haushalte mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser. Unser Service reicht von Wolfsburg in den Landkreis Gifhorn bis in Teile der Landkreise Helmstedt, Wolfenbüttel und Börde. Führung des Teams Anschlusswesen, Kunden- und Installateurberatung über die gültigen technischen Anschlussbedingungen, Erstellung von Angeboten für Hausanschlüsse (Baustrom, Bauwasser, Strom, Erdgas, Wasser, Fernwärme), technische Anwendungsberatung rund um das Thema Hausanschlüsse (u.a. Regenerative Energien, Elektromobilität), Terminvergaben für Inbetriebnahmen und Zählereinbauten, Beratung und Erstellung von Messkonzepten, Sonderaufgaben und Projektarbeiten. Meister-/Technikerausbildung oder Studium in der Fachrichtung Elektro- oder Versorgungstechnik bzw. eine kaufmännische Ausbildung mit hoher technischer Affinität,  Erfahrung im Hausanschlusswesen oder in der Netzplanung sowie in der Führung von Mitarbeitern ist wünschenswert, gute EDV- und PC-Kenntnisse (MS Office, SAP), ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, unternehmerisches Denken, Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und ein hohes Maß an Selbstständigkeit sowie den Führerschein der Klasse B. Mitarbeit in einem engagierten Team, anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben, leistungsgerechtes Entgelt, gute Sozialleistungen, eine zusätzliche Altersversorgung. Eintrittstermin zum nächstmöglichen Termin Arbeitszeit Vollzeit Befristung unbefristet Vergütung Die Eingruppierung richtet sich nach der Qualifikation und nach unserem Haustarifvertrag.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Energiekonzepte

Do. 19.03.2020
Wolfsburg
Für den Stab Unternehmensentwicklung. Der Einsatzort ist das Versorgungsgebiet der LSW Netz. Der derzeitige Arbeitsort ist Wolfsburg. Die LSW ist Ihr regionaler Dienstleister für Energie und Wasser. Wir versorgen rund 180.000 Haushalte mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser. Unser Service reicht von Wolfsburg in den Landkreis Gifhorn bis in Teile der Landkreise Helmstedt, Wolfenbüttel und Börde. Bewertung potenzieller Projekte hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit insbesondere im Hinblick auf Eignung, Vergütungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit, eigenständige Entwicklung technischer, kommerzieller und energiewirtschaftlicher Lösungskonzepte um den Kundenbedarf bestmöglich zu bedienen, Ermittlung aller relevanten technischen und energierelevanten Parameter sowie die erforderlichen Investitions- und Betriebskosten für die Energiekonzepte, Erstellung von Angeboten und Angebotspräsentationen, Vorbereitung und Koordination von Investitionsentscheidungen, Einbindung, Koordinierung und Steuerung der beteiligten Fachabteilungen in den einzelnen Projektphasen, Projektmanagement bis zur Realisierung, Zusammenarbeit mit externen Sachverständigen, Gutachtern und Subunternehmern, Teilnahmen an politischen und gesellschaftlichen Veranstaltungen sowie an Bürgerveranstaltungen, Stakeholder-Management (beispielsweise Meetings mit Behörden, technischen Beratern, Grundstückseigentümern, Entwicklern oder Subunternehmern). Studium der Energie- und Umwelttechnik, der Versorgungstechnik oder Abschluss im (Wirtschafts-)Ingenieurwesen mit starkem technischem Hintergrund, alternativ eine gleichwertige abgeschlossene Ausbildung, Erfahrung im Bereich der Energietechnik und der Konzeptionierung und Kalkulation von Energieversorgungsanlagen, Erfahrung im Bereich der Entwicklung und/oder Umsetzung von Investitionsprojekten, die Fähigkeit, technische mit kommerziellen und rechtlichen Aspekten von Projekten zu verbinden sowie interne und externe Schnittstellen eines Projekts zu managen, eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten, ein sicheres und offenes Auftreten. Mitarbeit in einem engagierten Team, anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben, leistungsgerechtes Entgelt, gute Sozialleistungen, eine zusätzliche Altersversorgung. Eintrittstermin zum nächstmöglichen Termin Arbeitszeit Vollzeit Befristung unbefristet Vergütung Die Eingruppierung richtet sich nach der Qualifikation und nach unserem Haustarifvertrag.
Zum Stellenangebot

Referent Betriebswirtschaft/Bewertung (m/w/d)

Mi. 18.03.2020
Helmstedt
Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Unser Netzgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste bis Südhessen. Rund 16 Millionen Menschen werden über unsere Netze mit Energie versorgt. Mit innovativen Technologien, erfahrenen und hoch qualifizierten Mitarbeitern arbeiten wir an den modernen Energienetzen von heute und morgen. Wir suchen kreative Entdecker, leidenschaftliche Gestalter, Kundenversteher und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unser Team Betriebswirtschaft (FCB) am Standort Helmstedt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Betriebswirtschaft/Bewertung (m/w/d) Sie sind verantwortlich für vielfältige Bewertungsanlässe im Rahmen von Konzessions- und Kooperationsverhandlungen, bei M&A-Projekten bzw. Unternehmensbewertungen und/oder Netzbewertungen vor allem im Strom- und Gasgeschäft Sie übernehmen die Verhandlungsführung insbesondere bei Netzkauf/-verkauf und Konzessions- bzw. Kooperationsverhandlungen Sie verantworten die Weiterentwicklung maßgeschneiderter Geschäfts- bzw. Kooperationsmodelle vor allem mit Kommunen im Netzgeschäft Sie erstellen integrierte Businesspläne (inkl. Financial Modelling), stellen Synergieeffekte sowie die Werthaltigkeit der Transaktionen dar und übernehmen die entsprechende Kaufpreisfindung Sie erarbeiten Entscheidungsvorlagen für das Management bzw. den Vorstand in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen Sie übernehmen die Beratung bei Bewertungsgrundsatzfragen vor dem Hintergrund des regulierten Netzgeschäftes und führen betriebswirtschaftliche Analysen durch Sie übernehmen Sonderthemen und Projekte in Abstimmung mit der Teamleitung Sie haben Ihr Studium (Bachelor/Master BWL oder Wirtschaftsingenieur) überdurchschnittlich abgeschlossen Sie besitzen möglichst bereits Berufserfahrung im Bereich Unternehmensbewertung und in M&A-Projekten, vorzugsweise in der Anreizregulierung bzw. Netzwirtschaft, gern auch im Rahmen von Prüfungs- und Beratungstätigkeiten Sie besitzen bestenfalls Kenntnisse über den aktuellen regulatorischen Rahmen in der Energiewirtschaft sowie über die Handlungsfelder im Regulierungsmanagement Sie konnten bereits Verhandlungserfahrungen und Erfahrungen im Projektmanagement sammeln Sie besitzen gute Sprachkenntnisse in Englisch sowie gute Kenntnisse in SAP CO/FI/BI und Windows Office Produkten (insb. Excel) Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strategisches Denkvermögen, eine selbständige Arbeitsweise gepaart mit außerordentlichem Engagement, Durchsetzungsvermögen, hoher Belastbarkeit und einem hohen Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit zählen zu Ihren persönlichen Stärken Ein souveränes und verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten!
Zum Stellenangebot

Projektleiter Genehmigungsmanagement (m/w/d) für Energieleitungen / Strom

Mi. 18.03.2020
Leiferde, Kreis Gifhorn, Unna, Verden, Leipzig, Göttingen
Wir bieten Aufgaben mit Hoch­spannung – gestalten Sie die Energie­wende mit!Wir sind ein Ingenieur- und Con­sulting­büro aus dem Bereich der Energie­ver­sorgung. Unsere Kern­kompetenz liegt in der Projek­tierung von Infra­struktur­ein­richtungen wie Hoch­span­nungs­frei­leitungen oder erd­verlegte Rohr- und Kabel­anlagen. Das Dienst­leis­tungs­spektrum reicht von der Trassen­suche bis hin zur Aus­führungs­planung für die Bau­leistungen.Sie arbeiten gern in einem kleinen und moti­vierten Team und wollen sich und uns voran­bringen? Wenn Sie offen für Neues sind, gerne auch mal quer­denken, für jedes Problem eine Lösung aus­tüfteln und mit Zahlen, Plänen oder Texten genauso gern arbeiten wie mit Menschen, dann freuen wir uns darauf, Sie näher kennen­zulernen.Wir suchen für unsere Standorte in Leiferde (bei Gifhorn), Unna, Verden, Leipzig und Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter Genehmigungsmanagement (m/w/d) für Energieleitungen / Stromin Vollzeit / TeilzeitProjektleitung und Mitarbeit bei Infrastrukturplanungsprojekten für Energieleitungen (Strom)Eigenständige Vorbereitung, Durchführung und Begleitung von Geneh­migungs­verfahren wie z. B. Planfeststellungs­verfahren, AnzeigeverfahrenWahrnehmen von Öffentlichkeits- und Kundenterminen im Rahmen der jeweiligen VorhabenEigenverantwortliche Bearbeitung und Einholung von Einzel­genehmigungen (z. B. denkmalrechtliche, wasser­rechtliche Genehmigungen)Erstellen von Erläuterungsberichten zu VorhabenBearbeitung umweltrechtlicher Fragestellungen in Genehmigungsverfahren in Zusammenarbeit mit FachjuristenAbstimmungen / Verhandlungen mit örtlichen Fach- und GenehmigungsbehördenGenehmigungsfachliche Beratungsleistung für KundenKoordination von externen Dienstleistern Abgeschlossenes Studium im Bereich Stadt- / Raumplanung, Umwelt- oder Landschaftsplanung, Geographie, Geologie, Geodäsie, Vermessung etc. oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufserfahrung in der Vorbereitung und Durch­führung von Genehmigungsverfahren für trassengeführte Infrastrukturvorhaben Fundierte Kenntnisse im Planungs- und Genehmigungsrecht (z. B. EnWG, VwVfG, EnLaG etc.) Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Selbst­ständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit bei gleichzeitig ausgeprägter Teamfähigkeit Technisches Verständnis und Interesse an technischer Infrastruktur, umweltfachliche Kenntnisse Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Führerschein Klasse 3/B Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem motivierten TeamFlexible Arbeitszeiten; Tätigkeit in Teilzeit möglichBetriebliche AltersvorsorgeStrukturierte Einarbeitung sowie Aus- und Weiterbildung mit Förderung der persönlichen Potenziale
Zum Stellenangebot

Servicetechniker - Abwasseraufbereitung (m/w/d)

Fr. 13.03.2020
Bahrdorf, Niedersachsen
Servicetechniker - Abwasseraufbereitung (m/w/d)Perspektive: Leitungsfunktion Als mittelständisches Technologieunternehmen fokussieren wir uns auf die klimaschonende Aufbereitung von Abwasser und Klärschlamm. Im Rahmen der Ausweitung unserer Aktivitäten mit innovativen Verfahren, wollen wir unser Team vergrößern. Sie suchen eine neue Herausforderung, haben bereits Berufserfahrung und möchten eng und vertrauensvoll mit der Geschäftsführung des Unternehmens zusammenarbeiten? Dann suchen wir Sie als Techniker (m/w/d) mit der Perspektive, die Leitung unseres Servicebereichs zu übernehmen. Organisation und Arbeitsvorbereitung von Montage und Service für Kleinkläranlagen einschließlich Tourenplanung Unterstützung bei der Materialbeschaffung, im Einkauf und in der Disposition Koordination der am Bau von Abwasserreinigungsanlagen beteiligten Gewerke Prüfung von Servicedaten und Erstellung von Serviceberichten für Kunden Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Subunternehmern Operative Unterstützung des Montage- und Serviceteams Organisation bzw. Durchführung von internen und externen Wasseranalysen Vorbereitung und Durchführung von Inbetriebnahmen und Abnahmen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Optimierung der Anlagen Fachliche Führung des Montage- und Serviceteams Schulungen im Unternehmen und beim Kunden Mitarbeit bei dem Aufbau einer Wissensdatenbank durch Dokumentation der durchgeführten Arbeiten, Fehlerbehebungen und Serviceeinsätzen Abgeschlossene Ausbildung als Facharbeiter/in, Techniker/in oder Meister im Bereich Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Elektrik, Ver- und Entsorgung oder vergleichbare Berufe Berufserfahrung im Einbau, in der Instandsetzung, Wartung und dem Betrieb von Anlagen Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands sowie Führerschein Klasse B und C1E (alt FS-Klasse 3) Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Sorgfalt, strukturiertes Arbeiten und Einsatzbereitschaft aus, haben eine Affinität für technische Themen und sind es gewohnt eigenständig zu arbeiten. Flexibilität und Belastbarkeit zählen zu Ihren Stärken. ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenspektrum eigenverantwortliches Arbeiten flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

CAD-Fachkraft / GIS-Fachkraft (m/w/d)

Fr. 13.03.2020
Leiferde, Kreis Gifhorn, Gifhorn, Leipzig, Unna, Göttingen
Wir sind ein Ingenieur- und Con­sulting­büro aus dem Bereich der Energie­ver­sorgung. Unsere Kern­kompetenz liegt in der Projek­tierung von Infra­struktur­ein­richtungen wie Hoch­span­nungs­frei­leitungen oder erd­verlegte Rohr- und Kabel­anlagen. Das Dienst­leis­tungs­spektrum reicht von der Trassen­suche bis hin zur Aus­führungs­planung für die Bau­leistungen.Sie arbeiten gern in einem kleinen und moti­vierten Team und wollen sich und uns voran­bringen? Wenn Sie offen für Neues sind, gerne auch mal quer­denken, für jedes Problem eine Lösung aus­tüfteln und mit Zahlen, Plänen oder Texten genauso gern arbeiten wie mit Menschen, dann freuen wir uns darauf, Sie näher kennen­zulernen.Wir suchen für unsere Standorte in Leiferde (bei Gifhorn), Leipzig, Unna und Göttingen zum nächst­möglichen Zeitpunkt CAD-Fachkraft / GIS-Fachkraft (m/w/d)in Vollzeit oder Teilzeit Beschaffung von ALKIS-Daten, Geländemodellen und Luft­bildern bei den zuständigen Ämtern Fachgerechte Erstellung von CAD- / GIS-Plänen auf Grundlage von ALKIS-, Vermessungs-, Befliegungs- oder Laserscanning­daten Bearbeitung umweltfachlicher, genehmigungstechnischer sowie technischer Planungsprojekte mittels GIS Erstellung von 3D-Sonderplänen bzw. 3D-Visualisierungen mittels modernster Software Abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Zeichner, Vermessungstechniker, Geomatiker oder ein vergleichbarer Ausbildungsberuf Gute Kenntnisse marktgängiger CAD- / GIS-Software (Auto­CAD, Microstation, QGIS u. a. m.) Idealerweise besitzen Sie erste Erfahrung im Bereich energie­technischer Infrastruktur Eigenverantwortlicher, engagierter und verantwortungs­bewusster Arbeitsstil verbunden mit einem hohen Qualitäts­anspruch Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem motivierten TeamFlexible Arbeitszeiten; Tätigkeit in Teilzeit möglichBetriebliche AltersvorsorgeStrukturierte Einarbeitung sowie Aus- und Weiterbildung mit Förderung der persönlichen Potenziale
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Programm Digitalisierung

Mi. 11.03.2020
Helmstedt, Berlin
EEW Energy from Waste (EEW) ist ein in Europa führendes Unternehmen bei der Thermischen Abfall- und Klärschlammverwertung. Zur nachhaltigen energetischen Nutzung dieser Ressourcen entwickelt, errichtet und betreibt das Unternehmen Verwertungsanlagen auf höchstem technologischen Niveau und ist damit unabdingbarer Teil einer geschlossenen und nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. In den derzeit 18 Anlagen der EEW-Gruppe in Deutschland und im benachbarten Ausland tragen 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Verantwortung für das energetische Recycling von jährlich bis zu 5 Millionen Tonnen Abfall. EEW wandelt die in den Abfällen enthaltene Energie um und stellt diese als Prozessdampf für Industriebetriebe, Fernwärme für Wohngebiete sowie umweltschonenden Strom zur Verfügung. Durch diese energetische Verwertung der in den EEW-Anlagen eingesetzten Abfälle werden natürliche Ressourcen geschont, wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen und die CO2-Bilanz entlastet. Die EEW Energy from Waste GmbH sucht Sie für den Standort Helmstedt bzw. Berlin zum nächstmöglichen Termin als:Werkstudent (m/w/d) im Programm Digitalisierung Organisation von Workshops und Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung Projekt- sowie Workshop-Dokumentation Vorbereitung von Gremiensitzungen Übernahme kleinerer Teilprojekte Unterstützung der kulturellen Transformation und internen Kommunikation zur Digitalisierung Fortgeschrittenes Bachelorstudium, gern auch Masterstudium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Human Resources, Kommunikationswissenschaften o. ä. Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen und TYPO3 Ein hohes Maß an Organisationstalent und Lernbereitschaft Fähigkeit zum selbstständigen und strukturierten Arbeiten Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit Flexibilität und Reisebereitschaft Spannende, zukunftsweisende Themenbereiche Abwechslungsreiche Aufgaben in einem jungen und sympathischen Team Flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot


shopping-portal