Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Arbeitssicherheit | Fahrzeugbau/-zulieferer: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Arbeitssicherheit
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
Arbeitssicherheit
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Praktikum im Bereich Arbeitssicherheit im Logistik Center ab August 2020

Di. 02.06.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235061Im Mercedes-Benz Werk Stuttgart-Untertürkheim und seinen Werksteilen Hedelfingen und Mettingen bauen wir die Herzstücke unserer Automobile. Hochwertige und zukunftsweisende Motoren, Getriebe, sowie Achsen und bald auch Batterien und Antriebsmodule für alle Mercedes-Benz Pkw s. Unsere engagierten Mitarbeiter*innen bringen täglich ihr Wissen und Können in die Weiterentwicklung und Produktion neuester Antriebstechnologien ein. Im Stammwerk mit langer Tradition befindet sich seit 2006 auch der Sitz der Hauptverwaltung der Daimler AG. Im Team Produktions- und Auftragssteuerung Powertrain sind wir für die tägliche, operative Produktionssteuerung alle Montagelinien des Produktionsstandortes Untertürkheim verantwortlich. So stellen wir sicher, dass 15.000 Aggregate pro Arbeitstag zum richtigen Zeitpunkt an die Kunden ausgeliefert werden können. In diesem dynamischen und anspruchsvollen Arbeitsumfeld benötigen wir Ihre Mitarbeit und bieten ein spannendes Lernfeld in einer 24/7 Produktionsumgebung an. Ihre Aufgaben umfassen: Arbeiten Sie mit uns im Center Logistik in den Themen Arbeits- und Umweltschutz sowie Energiemanagement Wirken Sie in unserem Team, bei der Planung und Steuerung der Motoren, Getriebe und Achsen mit Mitarbeit beim Centerkoordinator bei Projekten im Bereich Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Energiemanagement in der Logistik Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der integrierten Managementsysteme Datenerhebung, Analyse und Auswertung von Arbeitssicherheit-, Umwelt- und Energiekennzahlen Durchführung von internen und externen Audits Pflege und Erstellung von Dokumenten und Verzeichnissen (z.B. Schulungs- und Unterweisungsunterlagen sowie Gefährdungsbeurteilungen) Konzeptionelle Mitwirkung und Weiterentwicklung von Schulungsunterlagen und Qualifizierungen Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von Sicherheitsmeetings Mitwirkung bei Arbeitskreisen zu den Themen Arbeitssicherheit, Umwelt und Energie Mitarbeit bei der Planung und Steuerung der Aggregate Studiengang: Logistik, Materialwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Studiengang mit Ausrichtung Arbeitssicherheit, Sicherheitstechnik, Umwelt oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Kenntnisse auf dem Gebiet Arbeitsschutz/ Umweltschutz/ Energiemanagement sind wünschenswert Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

HSE Manager (w/m/d)

Do. 28.05.2020
München
Jobnummer: 9864 Gruppe: Magna Steyr Division: Telemotive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: München Gruppenbeschreibung Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.Der Health, Safety & Environmental (HSE) Manager Germany ist als Kopf des HSE-Teams zuständig für die Umsetzung des Sicherheit-, Umwelt- und Gesundheitsschutzes bei der Magna Steyr. Das ist die passende Stelle für dich: Als HSE- Manager bist du verantwortlich für eine deutschlandweite HSE-Organisation inkl. der Koordination von Präventivkräften (HSE-Support, SiB, FaSi, Betriebsarzt, VEFK, etc.) Dabei ist eine regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung, sowie dessen Einbindung bei kritischen Themen (HSE-Sitzung, KPI Review, etc.) unerlässlich Die Überwachung, Kontrolle und Umsetzung auf Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, sowie die Weiterentwicklung von Sicherheit-, Umwelt- und Gesundheitsschutz in Management und Prozessen fallen in deinen Aufgabenbereich Du bist zuständig für die Erstellung von Risikobewertungen, Maßnahmendefinitionen und dessen vollständiger Verfolgung Außerdem übernimmst du die Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits (ISO 14001, OHSAS 18001 und ISO 45001) und Begehungen, sowie die Aufbereitung und Verfolgung der damit verbundenen Ergebnisse bis zum Abschluss. Du verantwortest das Budget inkl. Prüfung und Freigabe von HSE-relevanten Bestellungen Zu deinen Aufgaben gehört außerdem die Beratung und Unterstützung interner Schnittstellen zu HSE-relevanten Themen im Engineering Umfeld Dabei steht dir ein MAGNA internes Team zur Seite, für das du die fachliche Führung übernimmst Wir suchen jemanden wie dich: Du besitzt einen Abschluss im Bereich Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umwelt oder vergleichbares Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im HSE-Bereich, vorzugsweise im Automobilbau oder in einem vergleichbaren Industriezweig sind für diese Position unerlässlich Gerne bringst du auch eine Weiterbildung zur „Fachkraft für Arbeitssicherheit" mit Du besitzt aktuelle Kenntnisse der deutschen Gesetzgebung im Bereich HSE sowie Kenntnisse mit Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsmanagementsystemen: ISO 14001 und ISO 45001 (OHSAS 18001). Dementsprechende ISO-Zertifizierungen in den genannten Bereichen sind ein Pluspunkt Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeitsplatzergonomie sind von Vorteil Organisatorische, analytische und zwischenmenschliche Fähigkeiten sowie die Kunst zur effektiven Kommunikation mit allen Ebenen des Managements und Mitarbeitern sind für dich selbstverständlich Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie ausgeprägte MS Office- Kenntnisse runden dein Profil ab Freu dich auf: einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit fester Standortzusicherung, 30 Tagen Urlaub, ansprechender Vergütung,flexiblen Arbeitszeiten und vieles mehr. hilfreiche Unterstützung bei der Einarbeitung in dein neues Tätigkeitsfeld. Weiterbildungsmaßnahmen, um sich in einem schnell wachsenden Unternehmen optimal zu entwickeln. Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe, Starttermin und Standortpräferenz. Bitte gib an, wie du auf unsere Stellenausschreibung aufmerksam wurdest. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Arbeitssicherheit

Do. 28.05.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung, Durchführung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von sicherheitstechnischen Begehungen Erstellung und Aktualisierung von Betriebsanweisungen Vorbereitung und Durchführung von Unfallanalysen und Maßnahmenprävention Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von ASA-Sitzungen Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von arbeitssicherheitstechnischen Schulungen Mitwirkung bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen, Arbeitsabläufen und Umgebungen Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften in Fragen der Arbeitssicherheit Erstellung von detaillierten Tätigkeitsberichten gemäß § 5 ASiG Die Stelle ist am Standort Unterlüß bei Celle/ Hannover zu besetzen. Abgeschlossenes (Fach)-Hochschulstudium im Bereich Sicherheitsingenieurwesen mit der Fachrichtung Arbeitssicherheit oder Umweltingenieurwesen oder eine Weiterbildung als Techniker (m/w/d) bzw. Meister (m/w/d) zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Mehrjährige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenbereich Branchenkenntnisse von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denkvermögen sowie eine hohe Affinität zu Zahlen Sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Subventioniertes Betriebsrestaurant Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Zwickau
Es gab nie einen besseren Zeitpunkt um ein Teil des Tenneco Teams zu werden. Wir sind ein Konzern in der Automobilindustrie, der für fast jede bekannte Automarke Komponenten herstellt und entwickelt. Wir machen Fahrzeuge sicherer und sauberer. Mit der Akquisition von Federal-Mogul haben wir unsere Produktpalette sowohl um Technologien als auch um einige, weltweit bekannte Marken für Hersteller, (Groß-)Händler und Werkstätten erweitert. Unsere Produkte verbessern den Kraftstoffverbrauch, reduzieren Emissionen und verbessern die Sicherheit von Fahrzeugen. Mit unserer breiten Produktspanne, einer globalen Reichweite, einem hohen Qualitätsanspruch und unserer Wettbewerbsfähigkeit sind wir ein hervorragender Partner für Ihre Karriere. Mit den Kollegen von Federal-Mogul hat Tenneco über 80.000 Mitarbeiter weltweit und verfügt über eine Fülle von abwechslungsreichen Aufgaben und Disziplinen. Wir bieten Ihnen außergewöhnliche Karrieremöglichkeiten rund um die Welt. Sie nehmen die Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit (gem. § 6 ASiG) sowie der leitenden Sicherheitsfachkraft für den Standort in Zwickau wahr Sie unterstützen – als Teil des Managementteams-  die Werkleitung in allen Fragen des Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz Sie sind verantwortlich für das EHS- Managementsystem und treiben die kontinuierliche Verbesserung voran (Umsetzung der ISO 45001 sowie ISO 14001) Sie pflegen einen proaktiven Kontakt zu allen relevanten Behörden und stellen sicher, dass alle notwendigen internen und externen EHS- Anforderungen erfüllt sind Sie beraten bei der Planung und der Beschaffung von Produktionsanlagen und Betriebsanlagen sowie deren Prüfung vor Inbetriebnahme. Sie unterstützen unsere Führungskräfte bei der Erstellung und Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen sowie bei der Pflege der Gefährdungsdatenbank Sie führen eine enge Kooperation mit dem Energiemanagementbeauftragten und dem Qualitätsmanagementbeauftragten Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur, bzw. über einen Abschluss als Techniker oder Meister Sie verfügen über eine abgeschlossene Qualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit gem. §6 ASiG Sie verfügen über mehrjährige, relevante Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen Sie verfügen über Kenntnisse in den Bereichen Abfall/ Entsorgung, Brand- und Umweltschutz Sie haben Erfahrung im Umgang mit internen und externen Schnittstellen und Behörden Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Kenntnisse in der Abwicklung von Genehmigungsverfahren nach BImschG Sie sind eine Gestandene Persönlichkeit und sind bekannt für Ihre Durchsetzungsstärke Dazu sind Sie pragmatisch, emphatisch und hartnäckig in der Verfolgung Ihrer Ziele Ganz im Sinne unserer Unternehmenswerte bieten wir als wachsendes und innovatives Unternehmen unseren Mitarbeitern zahlreiche Karrieremöglichkeiten und die schnelle Übernahme von Verantwortung. 
Zum Stellenangebot

EHS Manager (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Dürbheim (Kreis Tuttlingen)
Magna ist einer der weltweit führenden globalen Automobilzulieferer und bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Karosserie- und Fahrgestellsystemen sowie technischen Lösungen an. Dank unserer Vorreiterrolle hinsichtlich der Technologie und Kreativität können unsere Kunden Lösungen erwarten, die weit über das bisher Mögliche hinausgehen. An unserem Standort in Dürbheim mit 150 Mitarbeitern sind wir spezialisiert auf die Produktion von Stanz- und Umformprodukten für alle namhaften Automobilhersteller. Hierbei setzen wir Produktionstechnologien wie Tubenziehen, Kaltumformung und Lasertechnologie ein. Sie begeistern sich für große Maschinen und haben Metall im Blut?Dann sind Sie vielleicht genau der richtige EHS Manager (m/w/d) für unser Magna Werk in Dürbheim Ihre Aufgaben Sie managen aktiv und innovativ die Unfallverhütung und Arbeitssicherheit im Werk Die Betriebsanlagen und die technischen Arbeitsmittel insbesondere vor der Inbetriebnahme und Arbeitsverfahren insbesondere vor ihrer Einführung sicherheitstechnisch zu überprüfen und freizugeben Beratung und Unterstützung des Managements bei Gesundheits- und Ergonomiethemen und der Erfüllung der Pflichten im Bereich Umwelt- und Arbeitsschutz Sie stellen sicher dass alle Beschäftigen die Anforderungen und Standards des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung einhalten Durchführung, Beteiligung und Auswertung von internen und externen EHS-Audits und Einleitung von geeigneten Korrektivmaßnahmen Das Management über der Magna globalen EHS Programme regelmäßig informieren und Sicherstellung deren Implementierung im Werk Vorbereitung und Teilnahme an dem/der jährlichen Magna EHS Audit und Inspektionen Sie sind die Schnittstelle und Ansprechpartner zur Implementierung der globalen MAGNA-EHS Strategie Sie haben Ein abgeschlossenes Studium, in technischer oder ingenieurwissenschaftlicher Fachrichtung, Meisterausbildung oder ähnliches Idealerweise eine Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft Mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich EHS in einem Produktionsbetrieb Kenntnisse im Umweltschutz (ISO 14001) und idealerweise im Bereich Energiemanagement (DIN EN ISO 50001) Erfahrungen mit kontinuierlichen Verbesserungssystemen wie TPM, Six Sigma und/oder Lean Management Ausgeprägte Kommunikationsskills Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir haben Einen ausfüllenden und abwechslungsreichen Job Ein sympatisches und schlagkräftiges Team Hohe Gestaltungsspielräume durch schlanke Hierarchien Eine Heimat im internationalen Magna Konzern Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und den Entgeltvorstellungen BE PART OF MAGNA!
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Augsburg
Aufgrund der derzeitigen Situation bezüglich des Corona-Virus und um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, werden alle unsere Interviews vorerst nicht persönlich, sondern über Telefon und Videogespräch stattfinden. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Die RENK AG ist ein weltweit führender Hersteller von Spezialgetrieben, Antriebselementen und Prüfsystemen mit höchster Präzision, Zuverlässigkeit und hervorragender Qualität. Im Stammwerk in Augsburg entwickeln, konstruieren, fertigen und vertreiben wir mit rund 1.400 Mitarbeitern vollautomatische Lastschaltgetriebe für Kettenfahrzeuge sowie Spezialgetriebe für Industrieanlagen und Schiffe. Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)  Als einer von über 2.200 Mitarbeitern können Sie persönlich bei RENK durchstarten. RENK bietet neben zahlreichen Karrierechancen und Weiterbildungsmaßnahmen auch einen attraktiven und krisenfesten Arbeitsplatz. Neben einem attraktiven Vergütungspaket mit sehr guten Sozialleistungen bieten wir Ihnen trotz der gewachsenen Unternehmensgröße ein „familiäres“ Umfeld, in dem es sich hervorragend arbeiten lässt. Unser kollegialer Führungsstil lässt Ihnen dabei Freiraum für Eigeninitiative und bietet demjenigen Aufstiegschancen, der diese Chance nutzen möchte. Verantwortungsbewusstsein und die Motivation zu kontinuierlicher Verbesserung sind Grundvoraussetzungen für eine Mitarbeit bei RENK. Wir freuen uns auf Mitarbeiter, die sich mit uns den neuen Herausforderungen und Anforderungen stellen möchten! Beratung der verantwortlichen Personen im Bereich Arbeitsschutz und Unfallverhütung Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln und die Einführung von Arbeitsverfahren und Arbeitsstoffen Überprüfung von Betriebsanlagen, technischen Arbeitsmitteln und Arbeitsverfahren vor Einführung und Inbetriebnahmen Beurteilung von Arbeitsbedingungen Arbeitsstätten in regelmäßigen Abständen begehen und festgestellte Mängel dem Arbeitgeber oder der sonst für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung verantwortlichen Person mitteilen Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln vorschlagen und auf deren Durchführung hinwirken Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie als Techniker oder Meister Mehrjährige Berufserfahrung als Sicherheitsfachkraft in Industriebetrieben Gute MS-Office- sowie CAD-Kenntnisse Strukturierte, selbstständige und präzise Arbeitsweise
Zum Stellenangebot


shopping-portal