Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Ausbilder | Fahrzeugbau/-zulieferer: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Ausbilder
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Ausbilder
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Technischer Ausbilder für Berge- und Pionierfahrzeuge (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Unterlüß
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung und Vorbereitung von Ausbildungen für Berge-, Pionier- und Brückenlegefahrzeuge Durchführung von internen sowie externen Ausbildungen an verschiedenen Standorten im In- sowie Ausland Ausarbeitung von Ausbildungsunterlagen Eigene technische Weiterbildung sowie Mitarbeit in den Bereichen Prototypenbau, Produktion und Kundendienst Prüfung von Vorschriften sowie die Teilnahme an Besprechungen Unterstützungsleistung in weiteren Projekten als Hilfs- bzw. Zweitausbilder (m/w/d)  Die Stelle ist am Standort Unterlüß zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mechatronik für Kraftfahrzeuge, Landmaschinen o.ä. mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) bzw. Meister (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Kundendienst, Prototypenbau, Instandsetzung oder Sondermaschinenbau Bundeswehrhintergrund bzw. Branchenkenntnisse der Rüstungsindustrie sind von Vorteil Erfahrungen im Umgang mit militärischen Kettenfahrzeugen sowie deren Bedienung und Instandsetzung Sehr gute Kenntnisse im Bereich der KFZ-Elektronik sowie sehr gute Kenntnisse im Umgang mit CAN-Bus Technologie Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Hohe Ausbildungskompetenz und Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Ausbildungsmeister im Bereich Mechatronik (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Aschaffenburg
Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro und beschäftigte rund 12.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2019 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft. Sie führen die Grund- und Fachausbildung der Ausbildungsberufe Mechatroniker*innen und Elektroniker*innen Hierbei verantworten Sie die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, speziell in den Bereichen der: Grundlagen der Metallbearbeitung Regelungs,- und Automatisierungstechnik Installations- und Steuerungstechnik (E-)Pneumatik, (E-)Hydraulik, Lager,- und Getriebetechnik Motor – und Antriebstechnik Programmieren von Robotern, SPS- und Microcontrollersystemen Arbeitsplatzgestaltung, Montagetechniken und Ergonomie Sie unterstützen die Auszubildenen im Hinblick auf Prüfungsvorbereitungen und nehmen Facharbeiterprüfungen, nach den geltenden Regelungen der IHK, ab Darüber hinaus betreuen Sie fachlich und disziplinarisch eine Berufsgruppe von Auszubildenden und treiben hier maßgeblich die Digitalisierung unserer Ausbildung voran Sie können einemit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem Elektroberuf, vorzugsweise Mechatroniker oder Elektroniker vorweisen und haben darüber hinaus noch eine Weiterbildung zum Techniker Elektrotechnik oder Meister Elektrotechnik / Mechatronik (IHK oder HWK) mit Ausbildereignungsprüfung abgelegt Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung idealerweise in den Bereichen Instandhaltung / Entwicklung / Kundendienst und haben erste Erfahrungen in der Umsetzung des VDE Regelwerks (speziell elektrische Maschinen, Anlagen und Geräte) Sie haben eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und zeichnen sich durch ausgeprägte Fähigkeiten aus, komplexe Sachverhalte mit pädagogischem Geschick an junge Menschen zu vermitteln Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache runden Ihr Profil ab Attraktives Vergütungspaket  Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Unternehmenserfolg  Betriebliche Altersvorsorge Vertraglicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen Flexibles Arbeitszeitmodell  Trainings zur fachlichen & persönlichen Entwicklung  Betriebsrestaurant  Betriebsärztlicher Dienst  Mitarbeiterangebote zum vergünstigten Erwerb für verschiedene Marken und Produkte
Zum Stellenangebot

Technischer Ausbilder (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Kassel, Hessen
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logistic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung, Vorbereitung und Durchführung von technischen Ausbildungen an militärischen Systemen Eigene technische Weiterbildung, Mitarbeit in Prototypenbau, Produktion und Kundendienst Erstellung von Ausbildungsunterlagen Durchführung von internen und externen Ausbildungen an verschiedenen Standorten Prüfung von Vorschriften Dienstreisen ins internationale Ausland Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Kfz/Nfz-Technik, Weiterbildung zum Meister wünschenswert Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Branchenkenntnisse und militärischer Hintergrund vorteilhaft Gute MS Office Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hands-on-Mentalität Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft der Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.  An unserem Standort in Kassel bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Subventioniertes Betriebsrestaurant Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: