Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development | Fahrzeugbau/-zulieferer: 26 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Praktikum 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Development
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Spezialist Business Development (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Langen (Hessen)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Spezialist Business Development (m/w/d)Referenzcode: DE-X-LGN-20-06903Standort(e): LangenIdentifikation neuer Geschäftsfelder für den Automotive Aftermarket zur Unterstützung der Unternehmensstrategie in enger Zusammenarbeit mit Experten der Fachabteilungen und MärkteAnalyse der Entwicklungen in der Automobiltechnologie und den Auswirkungen auf den Reparatur- und Servicemarkt sowie den resultierenden Kundenanforderungen im Automotive Aftermarket Steuerung des Geschäftsentwicklungsprozesses von der Identifikation der möglichen Produkt- und/oder Servicelösung bis hin zum entscheidungsrelevanten Business Case für die Einführung Unterstützung der Strategieentwicklung des Geschäftsbereiches Automotive AftermarketBearbeitung von Sonderthemen für die Geschäftsleitung und Vorbereitung strategischer EntscheidungenErfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens oder der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Produktumfeld, Business Development oder in der Strategie innerhalb der Automobilbranche, idealerweise Erfahrung im Automotive AftermarketRelevante Expertise im Bereich Projektmanagement, idealerweise als ProjektleiterKenntnisse im Bereich neuer Fahrzeugtechnologien und entsprechender Trends wie Konnektivität und Elektrifizierung wünschenswertSehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPointErfahrung im Umgang mit Projektmanagementsoftware wie Planisware von VorteilVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEigeninitiative, Selbständigkeit, sehr gute konzeptionelle und analytische FähigkeitenKommunikations- und Präsentationsstärke mit der Freude an bereichsübergreifender sowie internationaler Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Strategic Project Manager (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Bochum
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Strategic Project Manager (m/w/d) Die Business Area Automotive Technology hegt Ihre Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit Automotive Hightech-Komponenten. Mit über 25.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp so erfolgreich. Unsere Produktpalette reicht dabei von Nockenwellen und Zylinderkopfmodule über gefertigte Lenkungs- und Dämpfersysteme bis hin zu Federn und Stabilisatoren. Außerdem sind wir Systempartner für alle wesentlichen Komponenten der Prozessketten Karosserie und Antriebsstrang in der Automobilindustrie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Components Technology. Ihre Aufgaben Sie unterstützen die Geschäftsleitung bei der Strategieentwicklung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen. Sie konzeptionieren neue Verbesserungs- und Wachstumsinitiativen im Rahmen strategischer Leitlinien. Die Umsetzung strategischer Projekte in interdisziplinären Projektteams sowie die Übernahme von Projektkommunikation gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie sind für die Abteilung und Initiierung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Organisation zuständig. Sie analysieren eigenständig Markt- und Wettbewerbszusammenhänge sowie interne Geschäftsprozesse. Sie bearbeiten Abfragen des thyssenkrupp Konzerns sowie der Business Area Automotive Technology. Die eigenständige Vorbereitung, Strukturierung und Moderation von Besprechungen und interdisziplinarischen Workshops fällt ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich. Ihr Profil Sie haben ein sehr gut abgeschlossenes Studium als Dip.-Ing/Master of Science in Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder eine vergleichbare Fachrichtung. Sie weisen mindestens 3 Jahre Berufserfahrung auf. Sie haben bereits Erfahrung im strategischen Projektmanagement sammeln können, idealerweise in der Automobilbranche. Eigenständige Arbeitsweise und Freude an operativer Umsetzung in gemischten Teams begeistert Sie. Sie weisen ausgeprägte analytisch-methodische Kompetenzen sowie eine hohe Auffassungsgabe auf. Ein sicheres Auftreten sowie Kommunikationsfähigkeit über kulturelle Grenzen hinweg zeichnen Sie aus. Hohe Flexibilität, Durchsetzungsvermögen sowie eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft zählen zu Ihren Stärken. Ihre Kenntnisse in MS-Excel und MS-PowerPoint sind sehr gut. Ansprechpartner Claudia von Agris Recruiting Expert Tel.: +49 2334 5049 5666 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Asia Pacific

Di. 27.10.2020
Unterlüß
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Aufbau und Pflege interner Informationsflüsse zwischen unseren Vertriebsstrukuren sowie externer Zusammenarbeit (z.B. mit Geschäftspartnern) in voller Übereinstimmung mit Compliance Als Business Development Manager (m/w/d) nutzen Sie alle aktuelle Informationen, um den Markt zu durchdringen (Wettbewerbslandschaft, kurz- und mittelfristige Geschäftspotenzial des Geschäftsbereichs, die potenzielle Partnering-Landschaft und Unternehmensanalysen etc.) Weiterhin verantworten Sie die Entwicklung einer strategischen Vision der Märkte in den Schlüsselregionen und treiben die Umsetzung der jeweiligen Länderstrategie voran Entwicklung und Pflege enger Beziehungen zu wichtigen Kunden und Interessengruppen Ansprechpartner für das jeweilige Land / die jeweilige Region bei übergeordneten Veranstaltungen Die Stelle ist am Standort Unterlüß oder weltweit zu besetzen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachgebieten  Betriebswirtschaft, Kommunikationswissenschaften, Ingenieurwesen oder vergleichbar Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Geschäftsentwicklung, im Vertrieb oder in verkaufsbezogenen Bereichen mit Sie verfügen über sehr gute Englisch-Sprachkenntnisse, weitere Sprachen sind von Vorteil Sie bringen Kenntnisse über Einkaufsprozesse (B2B) und/oder Beschaffungsprozesse im öffentlichen Sektor (B2G) mit Ihre starke Vernetzungsfähigkeit und überzeugende und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit klarer Kundenorientierung zeichnen Sie aus Abgerundet wird Ihr Profil idealerweise durch Ihre Erfahrung mit Investitionsgütern und / oder der Verteidigungsindustrie Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle Subventioniertes Betriebsrestaurant Betriebliche Altersvorsorge, Sozialberatung und Kinderferienbetreuung Fitness- und Gesundheitsangebote Mitarbeiteraktienkaufprogramm
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Business Development Standort Karlsruhe

So. 25.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung. Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden. Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Mitarbeiter/innen und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen. Führung und fachliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen des Business Development Teams Koordination der Aufgaben im Team Business Development sowie Arbeits- und Ressourcenplanung Strategische Führung und Weiterentwicklung unseres Lösungsportfolios in den Anwendungsbereichen Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik Entwickeln von Strategien zur internationalen Positionierung und Vermarktung unserer Produkte und Lösungen in Zusammenarbeit mit unseren Tochtergesellschaften Repräsentation des Unternehmens bei Kunden, Fachtagungen und Messen Abgeschlossenes technisches Studium als Ingenieur/in, z. B. der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise mit Projekt-, Budget- und Personalverantwortung Hohe Affinität zu innovativen Technologien und ausgeprägte Kundenorientierung Ein fordernder und fördernder Führungsstil, der von Teamspirit sowie vorbildlichem Verhalten geprägt ist Hoher Eigenanspruch und Belastbarkeit, eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, Aufgaben rasch umzusetzen Internationale Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer außerordentlich positiven Arbeitsatmosphäre Ein innovatives und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit großer Gestaltungsmöglichkeit Einen großen und interessanten Verantwortungsbereich, in dem Sie Ihre eigenständige Arbeitsweise weiter ausbauen können Eine flexible Arbeitszeitregelung und ein attraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Praktikum - Sales & Strategy/Business Development

Fr. 23.10.2020
Nürnberg
Das Geschäftsfeld Autonomous Mobility and Safety integriert Sicherheitstechnologien und beherrscht die Fahrdynamik, um sicheres und komfortables Fahren zu ermöglichen. Ziel dabei ist es, die „Vision Zero" umzusetzen, die Vision vom unfallfreien Fahren. Die Komponenten und die Systemkompetenz von Autonomous Mobility and Safety sind Voraussetzungen für die autonome Mobilität.Für unser Team im Bereich Sales & Strategy/Business Development suchen wir zum Starttermin Februar/März 2021 einen Pflichtpraktikanten (m/w/divers) für eine Dauer von mindestens 5 Monaten zur tatkräftigen Unterstützung für folgende Tätigkeiten: Mitarbeit bei Strategie- und Business Development Projekten Unterstützung des Vetriebsteams im Tagesgeschäft Markt- und Wettbewerbsanalysen Market Intelligence & Bewertung neuer Geschäftsfelder Erarbeitung von Markteintrittsstrategien Unterstützung bei der Erstellung von Managementpräsentationen Unterstützung von Business Cases Student (m/w/divers) im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen (insbesondere Excel und PowerPoint) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken und Handeln, Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Bitte geben Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen Ihren möglichen Eintrittstermin, Ihre gewünschte Praktikumsdauer sowie die Art des Praktikums (Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum) an. Zusätzlich möchten wir Sie bitten, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie Ihren aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Manager Business Development Aftermarket (m/w/divers)

Do. 22.10.2020
Essen, Ruhr, Bochum
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Manager Business Development Aftermarket (m/w/divers) Die Business Area Automotive Technology hegt Ihre Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit Automotive Hightech-Komponenten. Mit über 25.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp so erfolgreich. Unsere Produktpalette reicht dabei von Nockenwellen und Zylinderkopfmodule über gefertigte Lenkungs- und Dämpfersysteme bis hin zu Federn und Stabilisatoren. Außerdem sind wir Systempartner für alle wesentlichen Komponenten der Prozessketten Karosserie und Antriebsstrang in der Automobilindustrie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit der Business Area Components Technology. Ihr Dienstsitz ist in Ennepetal und Bochum. Ihre Aufgaben Sie übernehmen die globale Verantwortung für die Identifizierung von Verbesserungs- und Umsatzpotenzialen. Sie treiben die Umsetzung von Verbesserungsinitiativen und koordinieren die Projektmitglieder hierbei weltweit. Sie definieren globale Roadmaps und treiben deren Umsetzung voran. Sie identifizieren Wachstumspotenziale auf den Märkten und implementieren diese in die Gesamtstrategie. Identifizierte Potenziale treiben Sie bis zur Serienreife. Sie betreuen kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen. Sie stellen den Status der Projekte in regelmäßigen Besprechungen dar und leiten weitere Maßnahmen ab. Sie entwickeln neue Geschäftsfelder und Produktbereiche. Sie leiten Sonderprojekte. Sie analysieren Märkte und Business Potenziale und integrieren diese in Ihre Gesamtroadmap. Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Produkt-management oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Automobilindustrie. Sie haben sehr gute Produktkenntnisse im Fahrwerksbereich. Sie sind erfahren im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie SAP. Sie überzeugen Ihr Umfeld durch Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ihr technisches Verständnis, Organisationsgeschick und Ihre Erfahrung im Projektmanagement runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten gerne in internationalen Teams und bringen eine Bereitschaft zu internationalen Reisen mit. Ansprechpartner Claudia von Agris Recruiting Expert Telefon: +49 2334 5049 5666 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Retail Development

Mi. 21.10.2020
Weiterstadt
Stell dir vor, du arbeitest nicht in einem Unternehmen, sondern in einer Community. Stell dir vor, du denkst nicht nur über die Zukunft nach, sondern arbeitest daran. Mit Ideen und Technologien, die das Leben einfacher und Mobilität smarter machen. In einem zukunftsorientierten, international aufgestellten Unternehmen, das dir weit mehr als einen spannenden Job und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Wenn du dir das vorstellen kannst, dann Willkommen bei SEAT Die SEAT Deutschland GmbH mit Sitz in Weiterstadt ist Teil des Volkswagen Konzerns und kann auf ein über 30-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. SEAT steht für Technik, Design, Leidenschaft und ein Höchstmaß an Qualität. Zurzeit beschäftigen wir rund 280 Mitarbeiter. Unser Vertriebsnetz umfasst 373 Vertragshändler sowie 319 Servicepartner. Und wir wachsen weiter. Deshalb suchen wir dich als Verstärkung für unser Team. Umsetzung der Retail-Strategie von SEAT Deutschland Implementierung der dadurch entstehenden neuen Handelsformate in den Bereichen Vertrieb und After Sales (z. B. Pop Up Stores oder Service Factories) Definition und Implementierung zukünftiger Handelsprozesse inkl. neuer Mitarbeiterrollen im Handel (wie z. B. „Lead-Manager“) Unterstützung bei der Implementierung der zukünftigen Customer Journey auf Handelsseite (z. B. Leadmanagementprozess oder Probefahrten) Definition und Umsetzung der IT-Retail-Wholesales Integration (Marken/Handel) Definition und Umsetzung von Showroom Konzepten für den Handel, um die Customer Experience zukunftssicher aufzustellen Übernahme und Leitung diverser Sonderprojekte des Bereichs Händlerorganisation Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Automobilhandel Praxiserfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von Projekten Analytisches Verständnis Zuverlässigkeit Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Souveränes Auftreten und gute Präsentationsfähigkeiten Belastbarkeit und Flexibilität Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spanischkenntnisse wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office Attraktives Fahrzeugleasingprogramm (komplette Produktpalette bestellbar, wechselndes Zuschussprogramm, großer Kreis an Nutzungsberechtigten) Flexible Arbeitszeitgestaltung Betriebliche Altervorsorge, attraktive Bezuschussung Betriebliche Arbeitsunfähigkeitsversicherung, attraktive Bezuschussung Vermögenswirksame Leistungen Betriebliches Gesundheitsprogramm Kindergartenzuschuss Abschluss einer Gruppenunfallversicherung Bereitstellung einer Kantine sowie frisches Obst, Kaffee und Mineralwasser Mitarbeiterevents und -veranstaltungen inkl. Geschenke und Gewinnspiele
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Organisationsentwicklung

Mo. 19.10.2020
Zuffenhausen
Sie haben eine Schwäche für schnelle Autos? Arbeiten Sie daran. Kennziffer: PAG-M-2143903-EEinstiegsart: ManagementGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Durchführung von Organisationsentwicklungsprojekten im Auftrag des Vorstands, insbesondere Reorganisations- und Prozessoptimierungsprojekte (PVP und PPO) Fachliche Führung von ressortübergreifenden Teams im Rahmen von Organisationsentwicklungsprojekten Weiterentwicklung der Methoden und Standards der Organisationsentwicklung Erfolgreicher Abschluss eines Studiums, idealerweise eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit technischem Zusatz oder eines technischen Studiums mit wirtschaftswissenschaftlichen Zusatz; MBA oder Promotion wünschenswert Sehr lange Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 6 J.) in einer renommierten Beratung oder in einer vergleichbaren internen Position bei einem Unternehmen, idealerweise in der Automobilindustrie Fundierte Kenntnisse in der Gestaltung und Optimierung von Aufbau- und Ablauforganisationen sowie Branchenkenntnisse Automobil Sicherer Umgang mit MS-Office Sehr gute Englischkenntnisse  Hohe Abstraktions- und Strukturierungsfähigkeit Hohe soziale und kommunikative Sensibilität, hohe persönliche Integrität und ausgeprägte Führungsfähigkeit Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen. Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

International Business Developer (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Aufbau und Pflege permanenter interner Zusammenarbeit und Informationsflüsse zwischen Business Development, Sales, Operations, spezifischen Regionen, Hubs, Tochterunternehmen sowie externer Zusammenarbeit (z.B. mit Geschäftspartnern) in voller Übereinstimmung mit Compliance. Als Intelligence-Experte berichten Sie regelmäßig dem Leiter International Business und dem Leiter des Business Development über aktuelle Informationen, über die Wettbewerbslandschaft, kurz- und mittelfristige Geschäftspotenzial des Geschäftsbereichs, die potenzielle Partnering-Landschaft und Unternehmensanalysen. Verantwortlich für die Entwicklung einer strategischen Vision der Märkte in den Schlüsselregionen und die Umsetzung der jeweiligen Länderstrategie voranzutreiben Entwicklung und Pflege enger Beziehungen zu wichtigen Kunden und Interessengruppen Potentiellen Kunden einen überzeugenden Überblick über das Unternehmensportfolio unter Berücksichtigung der Vorschriften und Richtlinien des Unternehmens verschaffen Verantwortlich für die Identifizierung und Entwicklung von Geschäftsmöglichkeiten bis zur Kampagnenebene und zu Bids Ansprechpartner für das jeweilige Land/die jeweilige Region bei übergeordneten Veranstaltungen (z.B. Demos, hochrangige Besuche) Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abschluss in Betriebswirtschaft, Kommunikationswissenschaften, Ingenieurwesen oder einem ähnlichen Fach Mehrjährige Berufserfahrung in der Geschäftsentwicklung, im Verkauf oder inverkaufsbezogenen Bereichen Sehr gute Deutsch- und Englisch-Sprachkenntnisse, weitere Sprachen bevorzugt Kenntnisse über Einkaufsprozesse (B2B) und/oder Beschaffungsprozesse im öffentlichen Sektor (B2G) Strukturierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sicherer Umgang mit MS Office Starke Vernetzungsfähigkeit und überzeugende und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit klarer Kundenorientierung Vorzugsweise Erfahrung mit Investitionsgütern und / oder der Verteidigungsindustrie Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexibles Arbeiten Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Central Plants - After Series

Mo. 19.10.2020
München
Als Joint Venture von OSRAM und Continental, die zu jeweils 50 Prozent daran beteiligt sind, vereinen wir die Kompetenz und Erfahrung zweier führender Technologieunternehmen im Automobilbereich. Durch die Kombination von Licht, Elektronik und Software schaffen wir Lösungen für mehr Sicht und Sichtbarkeit, mehr Effizienz und Funktionalität, Design und Individualität sowie die Kommunikation mit anderen Verkehrsteilnehmern. Daran arbeiten wir als global agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in München mit rund 1.500 Mitarbeitern weltweit. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München einen Werkstudent (m/w/d) im Bereich Central Plants - After Series. Erstellung von Volumenszenarien und Konzepten für die Nachserienversorgung (LTA) Auswertung der Verfügbarkeit und des Obsoleszenz-Status von Komponenten mit Silicon Expert Unterstützung bei der Erstellung von Businessplänen für die Nachserienversorgung Vorbereitung und Optimierung von Status Reports für Produkte im Phase-Out und in der Nachserie (BI Dashboard etc.) Selbständige Bearbeitung und Verantwortung für Teilprojekte Fortgeschrittenes Bachelor-Studium oder Master-Studium, idealerweise technische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Die Fähigkeit unternehmerisch zu denken und interdisziplinär zu arbeiten Grundkenntnisse der Lean Philosophie und im Projektmanagement von Vorteil IT Affinität sowie gute Kenntnisse im Umgang MS-Office, speziell MS-Excel werden vorausgesetzt. Gute Kenntnisse im Umgang mit BI tools sind von Vorteil. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Starttermin: ab sofort für max. 20 Std. pro Woche (während der Semesterferien bis zu 35 Stunden pro Woche möglich) Eine offene Unternehmenskultur Ein internationales Team mit flachen Hierarchien Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Flexibles und modernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal