Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik | Fahrzeugbau/-zulieferer: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
Chemietechnik
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Specialist for Battery Electrode Development (f/m/x)

Mo. 06.12.2021
München
Our brands BMW, MINI, Rolls-Royce and BMW Motorrad have made us one of the world's leading premium manufacturer of cars and motorcycles as well as provider of premium financial and mobility services. Our team consists of around 126,000 creative minds worldwide, all of whom have one thing in common: passion! To continue our pioneering mission, we are always on the lookout for visionaries and lateral thinkers who want to share their passion with us and tackle the technological challenges of our times. Our scientist team in München is currently seeking a Specialist for Battery Electrode Development (f/m/x) THE MOST IMPORTANT CHEMICAL BOND: ENTHUSIASM AND KNOW-HOW. SHARE YOUR PASSION. Battery specialists at the BMW Group are in their element. Because here, where innovative solutions are also developed in test tubes, the synthesis of passion and know-how is in great demand. The ability to convert energy into determination and vision into reality is particularly necessary. The reaction product needs to be unparalleled driving pleasure - our vehicles' hallmark. We are a cross-disciplinary team of experts working on evaluating next-generation-technology battery cells and subcomponents for automotive use in BMW's Battery Cell Competence Center (BCCC). We offer an interesting position in the team for lab-cell manufacturing and electrode development. In this team we combine the theoretical know-how of electrode optimization with the practical experience with innovative materials in our laboratory and multi-layer pouch-cell production facility.   What awaits you? As an expert with in-depth know-how in the field of Li-Ion battery cells you will be responsible for the targeted optimization and development of electrodes for all cell formats in collaboration with internal and external partners. The coordination of development projects as well as the progression of methods for evaluation and production of electrodes and battery components is also part of your responsibility. Your area of responsibility includes the scale-up of electrode recipes and production processes from the lab-scale to the prototype cell production. You will develop innovative concepts, derive requirements, and identify, evaluate, and develop new promising materials in projects with external partners. As part of the interdisciplinary team of the BCCC you will collaborate with the simulation and laboratory team and derive new methods, e.g. for early electrode characterization and advance digitalization. Additionally, you will be responsible for managing, evaluating, and selecting relevant innovations and coordinating their realization in the cell production.   What should you bring along? University degree in the field of chemistry, chemical engineering, material sciences, physics, or a comparable field of study. In-depth professional experience in the field of electric-storage technologies, particularly battery cells and their production processes. Extensive experience in the field of electro-chemistry and characterization of battery materials. Affinity for digitalization and data management in the laboratory desired. Experience in working with international suppliers. Knowledge in the use of analytical methods for electrode characterization. Business-fluent English and German. Self-employed, cooperative, structured working attitude, flexibility, and initiative. Reliability and responsibility.   You enjoy working in an international team and are passionate about new battery technologies? Apply now!   What do we offer? 30 days of holiday. Attractive remuneration. BMW & MINI promotions. Career development. Flexible organisation of working times. High Work-Life Balance. Mobility offers. And many other benefits - see bmw.jobs/benefits   Earliest starting date: from now on Type of employment: unlimited Working hours: Full-time Contact: Barbara Grümpel BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001  
Zum Stellenangebot

Ingenieur Klebstoffe und Oberflächen Gesamtfahrzeug (w/m/x)

Sa. 04.12.2021
Dingolfing
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Engineering am Standort Dingolfing suchen wir Sie als Ingenieur Klebstoffe und Oberflächen Gesamtfahrzeug (w/m/x) VISIONEN BRAUCHEN MENSCHEN, DIE SIE ANSTEUERN. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Bei BMW findet die Zukunft täglich aufs Neue statt. Mit Spezialisten, die von einem soliden Standpunkt aus ungewöhnliche Wege beschreiten können. In flexiblen Teams, die mit Herz und Verstand Lösungen vorstellen, die sich noch kaum einer vorstellen kann. Die Tätigkeit liegt im Bereich "Chemische Analytik" innerhalb der Technologie Werkstoff- und Verfahrensanalytik von BMW. Hier arbeiten Sie in unserem Team, welches die drei Kompetenzfelder Gesamtfahrzeug, Prozessmaterial- und Werkstoffanalytik umfasst.   Was erwartet Sie? Interessante Stelle im Fachbereich in der Chemie an den Standorten Dingolfing und München. Sie verantworten unterschiedliche analytische Methoden im Bereich der Spektroskopie sowie Chromatographie. Die Durchführung von Fehleranalysen an Werkstoffen, Prozessmaterialien, Teilen, Komponenten und Prozessen bei Produktionsproblemen unter Einbeziehung von Prozesspartner, Lieferanten sowie interner und externer Labore gehört zu ihren Aufgaben. Sie führen Schadensanalysen an Fahrzeugen, Aggregaten und deren Bauteilen unter Ausnutzung aller technischer Möglichkeiten sowohl innerhalb, als auch außerhalb der Technologie Werkstoff- u. Verfahrensanalytik durch. Sie legen Maßnahmen fest und unterstützen in der nachhaltigen Beseitigung von Fehlern/Problemen.  Das Leiten von Fachbereichs- und Vorentwicklungsprojekten mit dem Ziel, geeignete Prüfmethoden zur Qualifizierung neuer Werkstoffe und Prozessmaterialien zu entwickeln rundet ihr Aufgabeprofil ab. In der Problembearbeitung ist eine standortübergreifende Zusammenarbeit und Kommunikation mit den BMW Werken gefragt.   Was bringen Sie mit? Studienabschluss ggf. mit Promotion im Bereich Chemie, Materialwissenschaften, o.ä. Eine fachspezifische Zusatzqualifikation: z.B. Ingenieur Werkstofftechnik, Materialwissenschaften, Chemie, Physik, Lacktechnik (Universitäts-/Master-Regelstudium) ist gewünscht. Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Analyse- und Auswertemethoden. Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind erforderlich.   Sie sind motiviert und haben Lust, mit uns die Mobilität von morgen zu gestalten? Bewerben Sie sich jetzt!   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten   Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Christoph RaabBMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001
Zum Stellenangebot

Developer All Solid State Battery (f/m/x)

Fr. 26.11.2021
München
Our brands BMW, MINI, Rolls-Royce and BMW Motorrad have made us one of the world's leading premium manufacturer of cars and motorcycles as well as provider of premium financial and mobility services. Our team consists of around 126,000 creative minds worldwide, all of whom have one thing in common: passion! To continue our pioneering mission, we are always on the lookout for visionaries and lateral thinkers who want to share their passion with us and tackle the technological challenges of our times. Our scientist team in München is currently seeking a Developer All Solid State Battery (f/m/x) THE MOST IMPORTANT CHEMICAL BOND: ENTHUSIASM AND KNOW-HOW. SHARE YOUR PASSION. Battery specialists at the BMW Group are in their element. Because here, where innovative solutions are also developed in test tubes, the synthesis of passion and know-how is in great demand. The ability to convert energy into determination and vision into reality is particularly necessary. The reaction product needs to be unparalleled driving pleasure - our vehicles' hallmark. We are a cross-disciplinary team of experts working on evaluating next-generation-technology battery cells and subcomponents for automotive use in BMW's Battery Cell Competence Center. We offer an interesting position in the team for lab-cell manufacturing and electrode development. In this team we combine the theoretical know-how of electrode optimization with the practical experience with innovative materials in our laboratory.   We are looking for an expert for all solid state batteries to build up a new ASSB laboratory and the respective lab team.   What awaits you? As expert with in-depth know-how in the field of ASSB cells you will be responsible for the new cell-manufacturing laboratory and for the targeted optimization and development of ASSB lab cells in collaboration with internal and external partners. In the beginning, you will focus on the construction and equipment oft the ASSB laboratory and specify and procure the necessary devices. The coordination of development projects as well as the progression of methods for evaluation and production of electrodes and battery components is also part of your responsibilities. Your area of responsibility includes the scale-up of electrode recipes and production processes from the lab-scale to the prototype cell production. In addition, you will verify and optimize process design parameters and establish new process standards in coordination with the prototype line. You will develop innovative concepts, derive requirements, and identify, evaluate, and develop new promising materials in projects with external partners. You will develop innovative concepts for automotive battery cells and subcomponents within a team of international experts as part of the BMW Battery Cell Competence Centre. Additionally, you will be responsible for managing, evaluating, and selecting relevant innovations and coordinating their realization in the cell production.   What should you bring along? University degree in the field of chemistry, chemical engineering, material sciences, physics, or a comparable field of study. In-depth professional experience in the field of electric-storage technologies, particularly solid-state battery cells and their production processes is required. Extensive experience in the field of electro-chemistry and characterization of battery materials is required. Affinity for digitalization and data management in the laboratory desired. Experience in working with international suppliers. Business-fluent English and German.   You enjoy working in an international team and are passionate about new battery technologies? Apply now!   Note: Please apply exclusively online via our career portal. Applications via other channels (esp. email) cannot be considered.   What do we offer? 30 days of holiday. Attractive remuneration. BMW & MINI promotions. Career development. Flexible organisation of working times. High Work-Life Balance. Mobility offers. And many other benefits - see bmw.jobs/benefits   Earliest starting date: from now on Type of employment: unlimited Working hours: fulltime Contact: Christoph Raab BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001
Zum Stellenangebot

Material Development Engineer Glue (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Ihre Herausforderung: Durchführung und Umsetzung von komplexen Entwicklungsprojekten im Bereich Fügetechnologien mit dem Schwerpunkt Klebstoffe Materialentwicklung und -freigabe von Klebstoffen mit globaler Verantwortung sowie Leitung von Entwicklungs- oder Innovationsprojekten mit Schwerpunkt auf Klebstoff- und Oberflächentechnologien und neuartigen Verbindungskonzepten Erstellung von Anforderungsprofilen und Prüfplänen für die Validierung von Klebeverbindungen, inkl. Sicherstellung der Einhaltung der notwendingen technischen Standards Anfertigung von Prüfberichten und Kundenpräsentationen zu Verbindungsthemen sowie Vorstellung beim Kunden Unterstützung der Produktentwicklung zur klebstoffgerechten Konstruktion in Zusammenhang von technischer Spezifikationen und der Umsetzung in der Serienproduktion sowie Unterstützung bei Patentfragestellungen Erstellen und Aktualisierung der technischen Dokumentation und Richtlinien im Zuständigkeitsbereich sowie Freigabe von Klebstoffen gemäß Richtline Unterstützug bei der Reklamationsbearbeitung und Festlegung von Gegenmaßnahmen sowie deren Umsetzung bei Qualitätsthemen Durchführung von Schulungsmaßnahmen zu Klebstoffen, deren Eigenschaften und Verwendung Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie oder Chemieingenieurwesen mit Schwerpunkt Polymerwerkstoffe oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Materialentwicklung und der Eigenschaften von Klebstoffen Fachkompetenz: Vertiefte Kenntnisse in der Herstellung und Verarbeitung von Klebstoffen sowie Vorbehandlung der Substrate Fortgeschrittene Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der analytischen Messtechnik (Infrarotspektrometrie, Oberflächenanalyse, Plasmabehandlung, etc.) Vorkenntnisse im Bereich der Stoffverbotslisten bzw. der Regulation von Chemikalien (REACH, CP65 etc.) Grundkenntnisse in statistischen Methoden, z. B. Design-of-Experiment Fortgeschrittene Kenntnisse in MS-Office Anwendungen Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Kommunikations- und Teamfähigkeit Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Engineer DCDC (m/w/d)

So. 21.11.2021
Nürnberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2019, Vitesco Technologies, a Continental business area, recorded sales of EUR 7.8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Konzeptionierung und Entwicklung von DC/DC Konvertern (Topologie, Bauteilauswahl, thermische Betrachtung) Entwickeln, testen und dokumentieren von leistungselektronischen Schaltungen entsprechend Vitesco- und Kundenvorgaben Durchführen von Typenprüfungen, thermische Charakterisierung, EMV-Vermessungen Aufbau, Inbetriebnahme und Test von Prototypen bis zur Serieneinführung Methodische Absicherung der Entwicklung (z.B. FMEA) Abstimmung von Anforderung mit Kunden und Lieferanten Dokumentation der Entwicklungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive Umfeld Erfahrung in der Entwicklung von Leistungselektronik Erfahrung mit PSpice, ECAD, Mathcad, CANape, ECDM Elektrofachkraft für HV Systeme wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit in einem internationalen Team, Kreativität, Kommunikationsfähigkeit, zielorientiertes Arbeiten Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Wasserstoff Strategie (m/w/d)

Sa. 13.11.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Praktikant im Bereich Wasserstoff Strategie (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-21-07702Standort(e): HerzogenaurachRecherche im Marktumfeld WasserstoffErstellung von Länder-, Markt- und FirmenprofilenUnterstützung bei der Erstellung von Spezialreportings zu wasserstoffspezifischen ThemenPflege von Backoffice-Datenbanken und AblagenStudent/in der Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder einer vergleichbaren StudienrichtungSehr gute MS Office Kenntnisse wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftGrundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis einer Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums.  Diese Stelle ist ab sofort für einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten zu besetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: