Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Compensation und Benefits | Fahrzeugbau/-zulieferer: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Compensation und Benefits
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 5
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 1
Compensation und Benefits
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Expert Compensation & Benefits (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Kitzingen
LEONI ist ein globaler Anbieter von Produkten und Lösungen für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien. Die Wertschöpfungskette umfasst Drähte, optische Fasern, standardisierte Leitungen und Spezialkabel bis hin zu kundenspezifisch entwickelten Bordnetz-Systemen und zugehörigen Komponenten sowie Dienstleistungen. LEONI unterstützt seine Kunden als Innovationspartner und Lösungsanbieter mit ausgeprägter Entwicklungs- und Systemkompetenz. Die börsennotierte Unternehmensgruppe beschäftigt rund 100.000 Mitarbeiter in 30 Ländern und erzielte 2020 einen Konzernumsatz von 4,1 Mrd. Euro.    Und wir suchen Sie. Expert Compensation & Benefits (m/w/d)     Das sind Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche Erarbeitung und Einführung von Compensation & Benefits (C&B)-Konzepten, -Standards und -Tools auf globaler Ebene Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung sowie Analyse und Bewertung aktueller Trends und legaler Anforderungen im Zusammenhang mit Compensation & Benefits Proaktive Mitarbeit bei der Festlegung und Operationalisierung der globalen HR- und Compensation & Benefits-Strategie sowie Beratung der HR Business Partner und Führungskräfte in allen C&B-Themen Konzeption neuer sowie Weiterentwicklung bestehender Vergütungsinstrumente mit entsprechenden Handlungs- und Umsetzungsempfehlungen zur Sicherstellung einer wettbewerbsfähigen Vergütungssystematik sowie Durchführung von Projekten im Bereich Human Resources und Compensation & Benefits Unterstützung der globalen HR Business Partner und der lokalen HR Abteilungen bei Benchmarks und der Festlegung der lokalen Vergütungslogik sowie bei der Erarbeitung lokaler C&B-Konzepte mit Schwerpunkt Westeuropa und Amerikas Betreuung und Anwendung von Stellenbewertungen und Job Gradings in enger Abstimmung mit den zuständigen HR Business Partnern Teilnahme an Vergütungsstudien und -Benchmarks sowie Auswertung von Gehaltsvergleichen und Reports    Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Human Resources oder vergleichbare akademische Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung auf vergleichbarer Position oder im strategischen HR-Umfeld, vorzugsweise in einem internationalen Konzern und in Matrixorganisationen bzw. in einer Unternehmensberatung Erfahrung in der Steuerung und Umsetzung von Projekten auf internationaler Ebene Fundierte Methodenkenntnisse aus dem Bereich Compensation & Benefits, z. B. Stellenbewertungsverfahren, Vergütungskonzepte und Nebenleistungen wünschenswert Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel und Power Point Moderationsfähigkeit (auch unter virtuellen Bedingungen), ausgeprägtes strategisches und analytisches Denken, hohes Maß an Zahlenaffinität Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit auf internationaler Ebene Sehr hohe Anforderungen im Umgang mit vertraulichen Informationen und der Verarbeitung persönlicher Daten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse    Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Optionen Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Arbeitsplätze nach modernen Bürokonzepten – mit kommunikativer Raumaufteilung, Arbeitsinseln und Rückzugsbereichen Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!      LEONI Bordnetz-Systeme GmbH Elisa Rehse, Recruiting, +49 9321 304 - 5771     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet. LEONI verarbeitet Ihre Bewerbungsdaten in einem unternehmenseinheitlichen IT-System und nutz hierfür ausländische Dienstleister. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit diesem Verfahren einverstanden. LEONI stellt die Einhaltung des Datenschutzes sicher. 
Zum Stellenangebot

HR Compensation & Benefits Specialist (m/w/divers)

Mi. 22.06.2022
Bremen
  thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie- und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei.     HR Compensation & Benefits Specialist (m/w/divers)   thyssenkrupp Automation Engineering ist eine international agierende Geschäftseinheit des Multi Tracks Segments der thyssenkrupp AG. Das Unternehmen bündelt alle Aktivitäten im Bereich der Antriebs- und Batteriemontage mit einem großen Fokus auf die Transformation in Richtung Elektromobilität. Das Unternehmen ist für seine Kunden ein starker und zuverlässiger Partner, der ihre Wertschöpfungskette optimiert und Leistungskraft stärkt. Unsere Mitarbeitenden zeichnen sich aus durch Kreativität, Leistungsbereitschaft und Teamgeist: Das ist die Basis für anspruchsvolle und innovative Technologie. Weltweit sind über 1.400 Mitarbeitende in 10 Ländern bei thyssenkrupp Automation Engineering beschäftigt.   Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle als HR Compensation & Benefits Specialist übernehmen Sie die Durchführung und Weiterentwicklung der jährlichen globalen Vergütungsprozesse Sie haben Freude an der Erstellung und Entwicklung von Reports und Präsentationen In Ihrer Rolle sind Sie zentraler Ansprechpartner (m/w/d) zum Konzern und zu unseren ausländischen Gesellschaften Sie unterstützen bzw. setzen die HR Strategie um Sie wirken bei globalen Personalplanungsprozessen mit Sie unterstützen die HR Business Partner unserer in- und ausländischen Standorte in HR-relevanten Themen Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation Sie können vorzugsweise Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits und im Personalwesen vorweisen Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und hohe konzeptionelle Kompetenz Sie bringen eine hohe Zahlen-, System- und Prozessaffinität mit Sie sind sicher im Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache (C-Level) Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner einzustellen Sie stehen für eine ausgeprägte soziale Kompetenz, hohe Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit und arbeiten gerne im Team Sie bringen ein offenes Mindset mit und zeichnen sich durch Agilität und Leistungsbereitschaft aus Sie sind rhetorisch versiert und beherrschen eine zielgruppen-gerechte Kommunikation Sie haben Freude an gelegentlichen nationalen Dienstreisen Ihre Vorteile bei uns Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Ein interessantes Tätigkeitsfeld, aus dem heraus Sie zum Erfolg der BU Automation Engineering beitragen können Eine unbefristete Festanstellung, weil wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind Attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag 35-Stunden-Woche und 30 Urlaubstage pro Jahr Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie tarifliche Sonderzahlungen Moderne durch den Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle und der Möglichkeit im Home Office zu arbeiten Zusammenhalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig - wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung Ein gutes Onboarding ist uns wichtig Weiterbildung: Sie entwickeln sich durch Schulungs- und Fortbildungsmöglichkeiten fachlich wie persönlich weiter Konzernweite Weiterbildungsmöglichkeiten Eine subventionierte Kantine und Cafeteria Firmenfitness Kostenlose Parkplätze auf dem Firmengelände Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter bei diversen Geschäften und Partnern Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Ansprechpartner Claudia El Khaouda-Soff Recruiting & Human Resources Development Richard-Taylor-Str. 89 28777 Bremen Tel: +49 421 6888 - 43147
Zum Stellenangebot

Werkstudent/in HR mit Schwerpunkt Compensation & Benefits (m/w/d)

Mi. 15.06.2022
Köln
Carglass® in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass® rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind über 1.600 speziell geschulte Carglass®- Monteure. Etwa 250 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, rund 170 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland, entweder in einem der 370 Service-Center oder unterwegs mit mehr als 240 mobilen Einheiten. Für den Bereich People in unserer Zentrale in Köln suchen wir für ca. 15-20 Std./Woche ab sofort befristet für 6 - 12 Monate eine / einen Werkstudent/in HR mit Schwerpunkt Compensation & Benefits (m/w/d).  Du unterstützt bei der Umsetzung von Projekten in den Bereichen Compensation & Benefits, Personalmarketing, Gesundheitsmanagement und Digitalisierung. Hierzu zählen z.B. die Weiterentwicklung des Stellenbewertungssystems, die Koordination des Girls Day sowie die Planung von Maßnahmen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement. Du bereitest Informationen und Analysen vor und erstellst Präsentationen und Kommunikationsunterlagen. Du sorgst dafür, dass das Intranet des People-Bereichs immer aktuell ist und somit eine dezentrale Kommunikation sichergestellt wird.  Du studierst Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie, HR-Management oder einen vergleichbaren Studiengang mit einem Schwerpunkt im Bereich Personal. Du bringst ein großes Interesse für die verschiedenen Aufgaben in der Personalabteilung und idealerweise erste praktische Erfahrungen im Personalwesen mit. Du zeichnest Dich durch eine präzise, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ein schnelles Auffassungsvermögen aus. Mit den gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint) kannst Du sicher umgehen und Du arbeitest zuverlässig und gerne im Team. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab.   Modernes Arbeitsumfeld bei einem Unternehmen, das soziale Verantwortung lebt, flache Hierarchien, Duz-Kultur, Home-Office (inkl. IT-Ausstattung für zu Hause), Kantine, Mitarbeiterevents, kostenfreie Parkplätze Einstieg: wir bieten Dir eine professionelle Einarbeitung durch unser starkes People-Team Persönliche Entwicklung: du wirst Teil der Next Generation von Carglass® und nimmst an regelmäßigen Treffen mit anderen Werkstudenten, Praktikanten und Auszubildenden teil. Well-Being: Vielzahl an privaten Sportmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Working Student or Intern for Compensation & Benefits (m/f/d)

Di. 14.06.2022
Rüsselsheim
Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH (HMETC) in Rüsselsheim was opened in 2003. lts purpose is to make sure that every Hyundai and Kia which comes to Europe meets the demanding standards of the European customer and to adapt the cars to the needs of the specific markets. With passion and inventive talent we are not afraid of taking rougher paths as well in order to become a lifetime partner in automobiles and beyond. Many innovations have already been initiated at our European Research and Development Center, which made it possible for Hyundai to stand at the very forefront of the automobile manufactures. Our success confirms to us that we are heading in the right direction. We still continue to grow rapidly by focusing on our main success factor: the commitment and performance of our employees. Therefore, it is important to us to create a pleasant working environment for them. This not only includes attractive working conditions but also the personal and professional development of our employees. The working atmosphere is strongly shaped by the different cultures at HMETC. Employees of over 20 different nationalities are employed at our R&D Center giving the company a unique spirit.To start shortly, we are currently seeking for our department Human Resources aWorking Student or Intern for Compensation & Benefits (m/f/d)Supporting daily administrative operations in the area Compensation & BenefitsPreparing monthly reports and maintaining employee databasePreparing HR controlling reports and statisticsAdministrative support in HR projectsStudy of business administration or comparableFirst experience in data analysis would be a plusPro-active working style and high analytical competenciesFlexibility to adapt to new challengesWillingness to learn and bring in new ideasGood command of German and English languageExtensive knowledge of the MS Office Package and experienced in MS Excel Challenging tasks and high responsibility in your work area Cross cultural experience with creative and open discussions Open working atmosphere (Kicker-table, table-tennis etc.) Free lunch in our canteen Company events (e.g. family day or charity events)
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) HR Compensation & Benefits

Do. 09.06.2022
Erlangen
Für neue Mobilitätskonzepte und das Benutzererlebnis im Auto von morgen wird Software noch bedeutender. Elektrobit (EB) ist ein zukunftsorientierter globaler Zulieferer von Embedded- und Connected-Softwareprodukten und -Services für die Automobilindustrie mit mehr als 3400 MitarbeiterInnen weltweit. Wir entwickeln seit über 30 Jahren wegweisende Technologien für automatisiertes Fahren, neue Fahrzeuginfrastrukturen, Connected Cars sowie User Experience und sind Teil der Continental AG. Wir bei EB arbeiten an einer sicheren und klimafreundlichen Mobilität, die die Fahrzeit zu Quality Time werden lässt. Bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden wie Audi, BMW, Daimler, Ford, GM, Volkswagen Group, Volvo und vielen anderen leben wir unsere Leidenschaft für Automotive Software und für die Mobilität von morgen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft des Automobils mit. Sie unterstützen die globale Compensation & Benefits Leitung im Tagesgeschäft. Sie führen Recherchen und Analysen durch und erstellen Präsentationen und Kommunikationsunterlagen für das Management. Sie unterstützen bei der (Weiter-)Entwicklung und Implementierung von HR-Standards und Tools in einem internationalen Kontext. Sie arbeiten tatkräftig bei der Planung und Umsetzung von Projekten zur Schaffung von Vergütungsgrundlagen wie zum Beispiel dem Projekt „Global Grading“ (Dokumentation von Stellen- und Funktionsinhalten sowie deren Bewertung) mit. Mit Ihrer zuverlässigen und offenen Art unterstützen Sie bei der (Weiter-)Entwicklung und Begleitung von regelmäßigen Prozessen wie dem jährlichen Gehaltsanpassungsprozess in Zusammenarbeit mit den HR- Verantwortlichen in den jeweiligen Ländern. Sie studieren im Bereich Wirtschaftswissenschaften, HR-Management oder eines vergleichbaren Studiengangs, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personal. Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten und haben Freude daran, mit Zahlen zu arbeiten. Sie kennen sich gut mit Microsoft Office aus und können sicher mit Word, Excel und PowerPoint umgehen. In unserem internationalen Team kommunizieren Sie sicher auf Deutsch und Englisch. Sie zeichnen sich durch Ihr hohes Engagement und Ihre Teamfähigkeit aus. Sie überzeugen durch Ihre strukturierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise. Spannende und zukunftsorientierte Projekte in internationaler Zusammenarbeit mit einem multikulturellen und diversen Team. Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Mobile Work und individuelle Arbeitszeitmodelle. Das „Du“ ist Teil unserer Unternehmenskultur über all unsere Hierarchiestufen hinweg und Dress-Code ist ein Fremdwort für uns. Standortbezogene Vorteile wie Kantine, Ermäßigungen in Restaurants, Betriebssport, Firmenevent, E-Bike Leasing, medizinische Präventivmaßnahmen, Ferienbetreuung und vieles mehr. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen. Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch vielseitige Weiterbildungsangebote unserer Akademie.
Zum Stellenangebot

AMG HR-Generalist / Arbeitspolitik, Compensation & Benefits AMG (m/w/d)

Mo. 06.06.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2317 Du bist Teil des HR Competence Center für personalpolitische Konzepte und strategische Projekte, wie z.B. Performance Management oder moderne Arbeitszeitmodelle Du erstellst grundlegende Konzepte, Denkmodelle und Rahmenbedingungen kollektivrechtlicher Regelungen bis hin zur Vorsteuerung der HR – Prozesse, dabei gehören Arbeitsmarktbeobachtungen und Analysen genauso zu deinen Aufgaben wie Benchmarkstudien in eigener Recherche Du bist aktiv an der Gestaltung der Betriebsratsbeziehungen beteiligt Du bereitest personal- und arbeitspolitische Konzepte verhandlungsfähig vor und bist aktiv an den Verhandlungen beteiligt Du analysierst, evaluierst und entwickelst Konzepte zu einer professionellen Belegschaftssteuerung bis hin zu operativen Implementierung an den internen Schnittstellen Dabei arbeitest du ggf. auch mit externen Dienstleistern, die in etlichen Fragestellungen sowohl konzeptionell als auch operativ mitarbeiten und leitest Projekte innerhalb deines Aufgabengebietes Idealerweise hast du ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalmanagement bzw.  juristische Ausbildung (Arbeits-/Sozialrecht) oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in Compensation & Benefits und/oder in der Arbeitspolitik Sehr gute Kenntnisse des deutschen Arbeitsmarktes sowie des deutschen Arbeitsrechts Gestaltungswille und Durchsetzungskraft Methodische Kompetenz und Erfahrungen in schwierigen Verhandlungssituationen Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel, PowerPoint) sowie datenbasierten Anwendungen Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Integrations- und Teamfähigkeiten Hohe Moderations- und Präsentationsfähigkeiten, Erfahrungen im Projektmanagement Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: