Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Datenbankentwicklung | Fahrzeugbau/-zulieferer: 91 Jobs

Berufsfeld
  • Datenbankentwicklung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 76
  • Ohne Berufserfahrung 52
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Home Office möglich 45
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 75
  • Praktikum 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Datenbankentwicklung
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Data Analyst für das Projekt „Data Driven Quality“ im Qualitätsmanagement Elektrik/ Elektronik (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER000203YDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Für Dich haben Qualität und höchste Kundenzufriedenheit Priorität? Du möchtest gestalten und die Performance unserer Elektrik und Elektronik Produkte im Feld verbessern? Du arbeitest gerne an innovativen, cross-funktionalen Projekten in einem agilen und dynamischen Arbeitsumfeld? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir suchen kreative Köpfe mit hoher Affinität zur Elektrik/Elektronik, die mit uns auf Basis von Business Intelligence die Qualität in der Serie nachhaltig verbessern wollen. Mit dem Projekt „Data Driven Quality“ wollen wir unsere Prozesse in der Fehlerabstellung im Feld datenbasiert optimieren und beschleunigen. Dabei werden uns Daten aus dem Fahrzeug selbst sowie die Verknüpfung dieser Daten mit Informationen aus Werkstätten und Kundenbefragungen helfen, um Qualitätsthemen im Feld präventiv und zielgerichtet zu identifizieren und digital zu beheben. Gemeinsam mit internen und externen Partnern wollen wir neue Wege finden, um optimale Lösungen für unsere Kunden zu generieren. Gestalte mit uns gemeinsam die Zukunft der Feldqualität! Als Teil des Qualitätsmanagements Mercedes-Benz Cars sichert und gestaltet das Integrationscenter Elektrik/Elektronik (QM/EE) die Elektrik- und Elektronik-Zukunft von Mercedes-Benz Cars Operations (MO). Die QM/EEQ ist für das Qualitätsmanagement für Elektrik/Elektronik von Mercedes-Benz Cars weltweit verantwortlich. Wir sorgen für Qualität, die unsere Kunden auch morgen noch begeistert. Genau deshalb haben wir das Mandat zur Qualitätssicherung E/E über den gesamten Produktlebenszyklus. Unser Team: Im Team E/E Qualitätssteuerung Feld initiieren und steuern wir den weltweiten Fehlerabstellprozess für Elektrik/ Elektronik aller Mercedes-Benz Baureihen im Feld. Dabei sind wir in den spannenden Bereichen Telematik, Automatisiertes Fahren, Body & Comfort EE sowie Bordelektronik aktiv unterwegs Parallel gestalten wir im Projekt „Data Driven Quality“ die Feldqualitätsprozesse der Zukunft für unsere Elektrik/ Elektronik Produkte Unser Team besteht aktuell aus 8 hochmotivierten und freundlichen Kolleginnen und Kollegen, die sich auf Deine Unterstützung freuen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt Bei uns übernimmst Du Verantwortung für Teilprojekte und Gremien sowie vielfältige Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation Das erwartet Dich bei uns: Entwicklung neuer Strategien und Lösungsansätze durch komplexe Auswertungen und Modelle in den Bereichen descriptive, predictive und prescriptive Analytics in enger Interaktion mit den (Teil-)Projektleitern und dem Projektteam Verantwortung für Exploration und Analyse von Daten aus unterschiedlichen Datenquellen aus übergreifenden und umfassenden Geschäftsprozessen, z.B. aus Entwicklung, After-Sales und Qualität Empfängergerechte Aufbereitung der Ergebnisse, Strategien und Produkte für technische und nichttechnische Zielgruppen Eigenverantwortliche Identifikation, Analyse und Bewertung der Daten Unterstützung der (Teil-)Projektleiter bei der Definition und Konzeption von Use Cases und dem Aufbau eigener Modelle bis hin zur Implementierung sowie Abbildung bestehender Use Cases auf Datenebene Abstimmung mit den beteiligten Projektpartnern/ Schnittstellen (z.B. IT, Entwicklung, After-Sales) Sicherstellen der Einhaltung rechtlicher Anforderungen hinsichtlich Datenschutz Durchführung einer regelmäßigen Abstimmung inkl. Best Practice Sharing mit anderen Datenanalysten im Projekt Fachliche Weiterentwicklung des eigenen Arbeitsbereiches, Einbringen eigener Ideen und Ansätze Das macht Dich aus: Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Informatik, Technik, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen mit mathematischen, statistischen oder ökonometrischen Bestandteilen Fundierte Erfahrungen in komplexen Datenanalysen und sehr gute Kenntnisse in relevanten Data Science Sprachen (Python, R) auf großen Datenverarbeitungs-Frameworks (z.B. Azure DataFactory, DataBricks, etc.) Hands-on Erfahrung mit BI relevanten Services Erfahrung in der Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz, Deep Learning, NL, Datenmodellierung, Big Data Datenbanken Interesse an der Verarbeitung und Auswertung von großen und komplexen Datenmengen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Benefits / Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Dich bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit) Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Ende September 2022. Anschließend finden im Oktober die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende November eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Dezember 2022 erfolgen. Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Data Engineer | IT und Systems Engineering Automotive (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Gaimersheim, Wolfsburg, München, Weissach (Württemberg), Kassel, Hessen, Friedrichshafen, Frankfurt am Main
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben.Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft! Entwicklung von Lösungen zur Datenerhebung, Datenanalyse und Datenauswertung sowie deren Visualisierung im Kontext von Fahrzeugsystemen und deren Komponenten, sowie der dazugehörigen IT-Infrastruktur Definition von Anwendungsfällen zur Ableitung funktionaler und datengetriebener Architekturen für automotive Systeme Konzeptionierung und Umsetzung von Modellen, Algorithmen und Workflows für Fahrzeug- und IT-Anwendungen Aufbereitung, Analyse und Visualisierung von Daten für die Auslegung und Optimierung von Systemen und deren Verhalten Enge Zusammenarbeit mit Endanwendern und Fachabteilungen im Bereich der automotive Forschung und Entwicklung Studium der Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, System Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation mit Bezug zu Data Analytics bzw. Science Erfahrung in der Programmierung mit Python und Data Science Bibliotheken, sowie Cloudanwendungen (bspw. Azure, AWS) Grundlegende Erfahrungen im Bereich der Mathematik bzw. Statistik und in der Anwendung von Business Intelligence Tools (bspw. Tableau, Power BI) Erste Erfahrungen in der Erfassung von Anwendungsfällen und der Modellierung von Architekturen (bspw. Enterprise Architect) Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sowie Leidenschaft, komplexe Fragestellungen mit Hilfe von mathematischen Methoden zu lösen Flexible Arbeitszeitmodelle Mobiles Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

HR Data Scientist - Analytics und Visualisierung (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001XVJ_DEDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Der Bereich HR TEC ist verantwortlich die Prozess- & IT-Landschaft in HR neu zu gestalten. Wir fördern die Digitalisierung und arbeiten daran HR zu einer datengetriebenen Organisation zu machen. Das Team "HR Analytics & Visualisierung" entwickelt sich zum Data Lab für HR. Als zentraler Ansprechpartner für Advanced Analytics, Predictive Analytics, KI sowie Process Mining nutzen wir Daten, um HR-Arbeit messbarer, smarter und effizienter zu machen. Bauen Sie mit uns das T eam HR Analytics & Visualization auf und gestalten Sie die Grundlagen dafür HR und dem Business mittels systematischen Datenanalysen, bessere Entscheidungen zu treffen und attraktive Services für unsere Kunden und Mitarbeiter anzubieten.Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Aufbau & Betrieb des HR Analytics Data Lab: Mitentwicklung an der HR Analytics Vision & Strategy für die gesamte Mercedes-Benz Group Mitarbeit an der Entwicklung und Betrieb der Data Factory ITP & HR inkl. dem Aufbau einer Datenpipeline für HR Analytics Mitentwicklung und Betrieb eines Quality Gate für Analytics-Projekte und Ausarbeiten von einheitlichen methodischen Standards für HR Analytics Analyse und Bewertung externer HR Analytics Technologien und Trends sowie Prüfung von deren Einsatz bei Mercedes-Benz. Mitgestalten der Datengrundlagen in HR zur optimalen Datennutzung und Operationalisierung sowie Evaluation von HR-Arbeit (z. B. KPI-Erfassung in HCM Cloud & ServiceNow) HR Analytics Project Management: Selbstständige Identifikation, Koordination und Umsetzung komplexer HR Analytics Projekte mit dem Fokus auf advanced und predictive Analytics sowie KI Optimierung von Prozessen mittels komplexer Prozessanalyen und Process Mining Beratung und Unterstützung von Fachbereichen weltweit bei der Verwendung und Nutzung von HR-Daten im Rahmen der gesetzlichen und betrieblichen Vorhaben Schnittstelle zwischen HR und anderen Stakeholdern wie IT, Geschäftsbereichen, Legal, Betriebsrat und externen Partner*innen Business Intelligence: Selbstständiger Aufbau und Betreuung eines Beratermodells für schwierige Visual Analytics mit PowerBI als Service für HR-BereicheIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Data Science oder Personal (z. B. Data Science, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Soziologie, BWL, VWL) Erfahrung im HR-Umfeld Erfahrung in den Bereichen Data Science, Data Management oder Data Analytics wünschenswert Erfahrung im Projektmanagement, Digitalisierungsmanagement und Lust an neuen Arbeitsweisen wünschenswert Programmierkenntnisse, Erfahrung mit Statistik-Tools (z. B. Python, R) wünschenswert Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel und Word), Microsoft SharePoint, OneNote, Skype und Social Media S ehr gute EnglischkenntnissePersönliche Kompetenzen: Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Begeisterung am Mitwirken in Diskussionen, insbesondere beim Vermitteln komplexer Sachverhalte Datenaffinität und Begeisterungsfähigkeit für Analytics, Big Data, statistische Methoden Kreatives, innovatives Denken sowie strukturierte pragmatische Arbeitsmethoden Ausgeprägtes logisches Denkvermögen Kundenorientierung Globale Denkweise, internationale Einstellung und Denkweise Sicherer Umgang mit verschiedenen Zielgruppen und Hierarchieebene Flexibilität und TeamfähigkeitZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Data Analyst im Bereich Qualität (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Bad Kreuznach
Unsere Welt ist ein großes Team. Ein Team aus besonderen Persönlichkeiten: Einzigartig individuell, unterschiedlich temperamentvoll, absolut weltoffen und loyal. Uns verbindet der Anspruch, für zukunftsweisende Lösungen zu arbeiten und Qualität ins Zentrum unseres Tuns zu rücken. Für die vielen Herausforderungen, die unsere attraktive Markenwelt mit sich bringt, suchen wir Verstärkung. Wir fertigen in Deutschland mit ca. 5.000 Mitarbeitern an den Standorten in Bad Kreuznach, Homburg, Karlsruhe und Trier. In Frankfurt sind darüber hinaus neben Marketing & Vertrieb auch die Zentralfunktionen für die DACH-Region ansässig. Für die Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA an unserem Standort Bad Kreuznach suchen wir Sie ab sofort als Data Analyst im Bereich Qualität (m/w/d) – Teilzeit möglichKENNZIFFER R-2022031727 Sie arbeiten bei der Einführung neuer Technologien und Messystemen zur Prozessüberwachung in Rahmen Industrie 4.0 mit Sie definieren, analysieren, standardisieren, strukturieren und passen die zu verfolgenden Prozess- & Produktparameter an Sie entwickeln Vorschläge für die Prozessoptimierungen anhand der Dataanalysen Sie entwickeln und führen ein die Verfolgungskarten in Absprache mit den Fabrikations- und Qualitätsteams Sie kennen und wenden die relevante Softwaresysteme an, wie Osisoft, Power BI, Microstrategy und Standards der MS Office etc. Sie erstellen und pflegen die Dokumentation Sie unterstützen die Fabrikations-Meisterteams als Ansprechpartner*in bei den digitalen Lösungen der Qualitätsprobleme Sie arbeiten an diversen bereichsübergreifenden Digitalisierungsprojekten in Rahmen der Industrie 4.0 Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Qualitätsmanagement oder einen ähnlichen Studiengang Erfahrung in Digitalisierung und Datenanalyse Analytische und zielorientierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Kundenorientierung Englisch auf Niveau B1 und/oder idealerweise französische Sprachkenntnisse Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit eigenem Gestaltungsspielraum sowie individuelle interne Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vielzahl an sozialen Leistungen und Mitarbeiter-Benefits Teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und soziales Engagement Kernelemente bilden Gut strukturierter Onboarding-Prozess und eine individuelle Einarbeitung in ein familiäres Team Bei Michelin geht es uns darum, sich von überholten Vorstellungen und einschränkenden Überzeugungen zu lösen und Unterschiede nicht nur zuzulassen, sondern aktiv zu fördern. Wir sind offen für alle Bewerbung und begegnen allen Bewerber*innen mit Respekt, Offenheit und Fairness.
Zum Stellenangebot

Data Engineer - Steuergeräteentwicklung (w/m/x)

Mo. 15.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich IT-Project Management am Standort München suchen wir Sie als Data Engineer - Steuergeräteentwicklung (w/m/x) DATEN VERSTEHEN. DER ZUKUNFT DEN WEG WEISEN. TEILE DEINE LEIDENSCHAFT. Wenn man sie kreativ zu nutzen weiß, können Daten Berge versetzen. Unsere Big-Data-Experten übersetzen täglich Unmengen von Fahrzeug-, Fahrverhalten- und Produktionsdaten in innovative Lösungen und wegweisende Technologien. In kleinen Teams mit agilen Prozessen und Forschungsfreiheit denken sie Themen wie Mobilität der Zukunft und Industrie 4.0 völlig neu. Die Zentralsteuergeräte integrieren eine Vielzahl an Funktionen aus den Fahrzeugsystemen, von denen ein Großteil in anderen Fachbereichen funktionsverantwortet wird. Diese Funktionen generieren von Generation zu Generation mehr Daten. Du hilfst mit, unsere Steuergeräte mit diesen Daten fehlerfrei und besser zu machen sowie Auffälligkeiten früher zu erkennen. Was erwartet dich? Du bist zuständig für die Definition und den Aufbau einer Analyseplattform für die Funktionen der Zentralsteuergeräte über die BMW Flotte (Kunde, kundennaher Test, Fahrzeugintensivtest, Werke) und Kundenfahrzeuge. Dabei hilfst du bei der Identifizierung von potenziellen Problemen (Resets, Bauteilwarnungen wie Überhitzung). Die Steigerung der Früherkennung von Qualitätsproblemen liegt in deinem Verantwortungsbereich. Der Aufbau sowie die Auswertung von Lastmessungen in der BMW-Testflotte und Kundenfahrzeugen gehören zu deinem Aufgabenumfang. In dem übergreifenden Netzwerk der E/E Systemintegration führst du die Abstimmung mit den notwendigen Schnittstellenpartnern durch, um den größtmöglichen Effekt der Analysen zu ermöglichen. Du präsentierst die Analyse-Ergebnisse und unterstützt damit die Steuergeräte-Entwickler bei einer zielgerichteten Maßnahmensteuerung. Was bringst du mit? Studienabschluss in Informatik, Ingenieurwissenschaft, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation. Kenntnisse in objektorientierten Programmiersprachen (z.B. aus Open Source Projekten, C++). Kenntnisse im Bereich Datenbanken, Data Mining und Big Data sowie in Machine Learning. Erfahrungen im Bereich Fahrzeug-Kommunikation, Fahrzeug-Bussysteme (CAN, Flexray, AutomotiveEthernet, DLT) sowie Fahrzeugdiagnosen sind von Vorteil. Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung, Programmierung (CI/CD, Software-Architektur). Verhandlungssichere Deutschkenntnisse. Du bist stark als Teamplayer, hast Lust auf die Arbeit in einem innovativen Umfeld und bringst Begeisterung für Prozesse und neue Technologien mit? - Bewirb dich jetzt! Hinweis: Bitte bewirb dich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.Was bieten wir dir? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Franziska ObermaierBMW Group Recruiting Team+49 89 382-17001 Stellenreferenz: 58895
Zum Stellenangebot

DevOps Cloud Architect Vehicle Data Connectivity (w/m/x)

Mo. 15.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich IT-Data Science am Standort München suchen wir Sie als DevOps Cloud Architect Vehicle Data Connectivity (w/m/x) MAN KANN VON FUNKTIONEN TRÄUMEN. ODER SIE REALISIEREN. TEILE DEINE LEIDENSCHAFT. Eine innovative Unternehmenskultur in einem so vielschichtigen Konzern wie der BMW Group lebt von komplexen Systemen und Netzwerken. Mit guten Ideen, Begeisterung und Teamgeist entwickeln unsere IT-Spezialisten unverwechselbar smarte und moderne Systeme. Dabei profitieren sie von ausreichend Budgets, aber auch von standardisierten Prozessen, um Lösungen effizienter umzusetzen. So kann eine IT realisiert werden, die neue Möglichkeiten schafft und damit die Basis unserer Unternehmenskultur und unserer Erfolges sichert. Mit Protokollen wie MQTT & HTTP und hoch skalierbarer, reaktiv designter Middleware vernetzen wir unsere Fahrzeuge mit Cloud, On-Premise und 3rd Party Diensten und bringen anspruchsvolle Funktionen für autonomes Fahren, eMobility und Entertainment zu unseren Kunden. Um die Dienste betreiben und unseren Kunden anzubieten zu können, setzen wir auf eine IoT Broker Plattform. In unserem Team verantwortest du den zuverlässigen Betrieb und die kontinuierliche Weiterentwicklung dieser Plattform als Herzstück unserer vernetzten Fahrzeugflotte. Was erwartet dich? Du treibst mit Leidenschaft die Produktweiterentwicklung sowie große und kleine Projekte für Design, Build, Rollout und Betrieb unserer global ausgerollten IoT Broker Plattform und zugehörigen Connectivity Lösungen voran, die mehr als 5 Milliarden Messages pro Tag verarbeiten. Zentrale Bestandteile unserer ConnectedDrive Infrastruktur managst du nicht nur mit Infrastructure as Code (IaaC) sondern auch mit dem Anspruch, die Performance & Reliability stetig zu verbessern. Dein Aufgabenfeld reicht von der Anforderungsanalyse, der Erstellung und technischen Spezifikation von Epics und User Stories, Defect- und Test-Management, Teilnahme an Scrum-Ritualen zusammen mit unseren externen Dienstleistern, der Entwicklung und Pflege der Architekturvision, Prototyping neuer Features und Ideen, (Weiter-)Entwicklung der Infrastruktur bis hin zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Tools für den Betrieb und die Überwachung unserer Systeme. Neben der Weiterentwicklung sorgst du für einen stabilen und hochverfügbaren Betrieb, die Cloudifizierung, Automatisierung und das Management unserer Umgebungen, das Capacity-Management und die geschickte Kombination von Software und Cloud-Bausteinen, das Monitoring und die kontinuierliche Verbesserung unserer Technologie bis zur Analyse von Fehlern aus der Fahrzeugerprobung, Feldproblemen und der Entstörung unserer Infrastruktur beim Vorliegen von Incidents. Du bist technologisch und fachlich auf Augenhöhe mit deinem agilen Entwicklungsteam aus externen Spezialisten, um Nutzen und Wert des Produkts zu erhöhen, aktuelle wie zukünftige Architekturen zu diskutieren und einen stabilen Betrieb sicherzustellen. Du greifst selbst zur Konsole und analysierst ein Problem mittels Loganalyse in Kibana, prüfst Metriken oder testest eine Lösung prototypisch z.B. in unseren Laborumgebungen, bevor du ein Deployment auf Produktion veranlasst oder selbst durchführst. Was bringst du mit? Studienabschluss in Informatik, technischer Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Umfangreiche Erfahrung mit agiler Software-Entwicklung (SCRUM, Kanban). Kenntnisse im Bereich verteilter und vernetzter Public Cloud Umgebungen idealerweise mit Amazon Web Services (AWS), TCP/IP, IPv6, Networking, DNS, Protokolle, Routing, Security, Application Level Firewalls, Virtualisierung, Software Defined Networks, Linux. Idealerweise Hands-on-Erfahrung mit MQTT Infrastruktur sowie mit Automatisierungswerkzeugen (Terraform, Ansible, o.ä.), WireShark und ähnlichen Analyse-Tools. Belastbare Erfahrung im Betrieb komplexer Systeme, in IT-Operations/ Service-Prozessen (ITIL, PIC), im Umgang mit IT-Betriebs-, Monitoring- und Tracing-Tools wie Grafana, Prometheus, CloudWatch oder ähnlichem. Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften als Major Incident Manager und/oder Specialist-on-Duty im 24x7-Betrieb. Neugierde, die notwendige Beharrlichkeit und Selbstvertrauen um moderne IT-Technologien/Frameworks und ihre Anwendungsszenarien zu erkennen und bis in den produktiven Betrieb auszurollen. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Du begeisterst dich für Prozesse, neue Technologien und ein innovatives Umfeld? - Bewirb dich jetzt! Hinweis: Bitte bewirb dich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.Was bieten wir dir? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Hatice YildirimBMW Group Recruiting Team+49 89 382-17001 Stellenreferenz: 57919
Zum Stellenangebot

Cloud Architect im Big Data Umfeld (m/w/d) / Azure / Java

So. 14.08.2022
Ulm (Donau)
Wir bauen keine Autos, sondern gestalten innovative, ganzheitliche IT-Lösungen für Mercedes-Benz. Mit unserer Expertise in Themen wie Security, Mobilität, autonomes Fahren, IT im Fahrzeug oder Digitalisierung von Produktion und Vertrieb bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft und überzeugen dabei mit Methodenkompetenz sowie technologischer Exzellenz. Unser Ziel: Wir machen Mercedes-Benz zum innovativsten Mobilitätsunternehmen. ​Wir suchen Verstärkung für unser Team! Wir kümmern uns als Teil des Bereichs Customer & Car Analytics um sehr unterschiedliche Themen. Gemeinsam mit unseren Kunden betreiben wir Analytics Plattformen, erstellen Analysen und Dashboards im Bereich Elektromobilität und entwickeln eigene Produkte im Bereich Data Compliance. Als Lead Entwicklerin können wir Dir daher nicht nur spannende Themen bieten, sondern auch die Möglichkeit, kreativ eigene Ideen und Visionen umzusetzen. Uns überzeugst Du mit Neugier, einem breitgefächerten und aktuellen Wissen und als ausgeprägte Teamplayerin. Du gehst gerne auch als Lead Entwicklerin / Engineering in Projekt hinein und setzt mit dem Team die Architektur um, die Du zuvor auf Basis der Anforderungen entworfen hast. Du siehst Dich sowohl als Wegbereiter und Coach für das Entwicklungsteam, als auch als Berater für den Kunden. Als solcher stellst Du sicher, dass unsere Lösungen auf der Höhe der Zeit sind und alle Anforderungen an Security und FOSS erfüllen. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung. Du bist up to date, was Software Architekturen angeht und hast selbst erfolgreich Architekturen entworfen und umgesetzt. Du hast mehrere Jahre praktische Erfahrung in der professionellen Softwareentwicklung z.B. im Java Ökosystem. Du setzt erfolgreich DevOps Projekte um und kennst Dich in Technologien wie Pipelines, Docker und Kubernetes aus. Du zeichnest Dich durch eine datengetriebene Denkweise aus und bringst Know How im Bereich Analytics mit. Du bringst Erfahrung in der Anwendung agiler Methoden mit, vorzugsweise Scrum. Du arbeitest problemorientiert, kannst offen und empathisch kommunizieren sowie Ziele mit Ausdauer verfolgen. Du bist von Deinem Können überzeugt und kannst deine Meinung auch gegenüber anderen vertreten. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Bild ab. Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Mercedes-Benz Tech Innovation und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Mercedes-Benz Tech Innovation und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Advanced Data Analyst Global Training (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001Y4BDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Unsere Abteilung (MS/DTL) steht für innovatives Lernen, Business Intelligence & Digitalisierung. Die drei Teams verantworten hierbei die digitalen Lernsysteme in Global Training, internationale Trainingsformate sowie Innovationen, das Thema Zahlen/Daten/Fakten i.S. Business Intelligence sowie GTLS (Global Training Learning System) Business Unit Integration, Skills und Innovationsprojekte. Die Stelle ist direkt an der Abteilungsleitung aufgehängt, da diese teamübergreifende Themen initiieren und vorantreiben soll. Speziell liegt der Schwerpunkt in der engen Zusammenarbeit zwischen dem Innovations- und BI Team zur Datenanalyse von KI basierten Ansätzen. Unsere Abteilung besteht aus 28 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Deine Unterstützung freuen Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren - zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern innerhalb eines globalen Netzwerkes zusammen Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt Bei uns übernimmst Du Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte OrganisationDiese Herausforderungen kommen unter anderem auf Dich zu: Programmierung von (BI-)Algorithmen und Skripten in QlikSense in engem Schulterschluss zum Innovationsteam, um aus dem Themenfeld KI entsprechende Ableitungen bzw. auch Auswertungen zu fahren Datenanalysen, welche die GT Strategie unterstützen Einbringen der Erkenntnisse i.R. steuerungsrelevanter Gremien bei Global Training (GT), um datenbasierte Entscheidungen zu ermöglichen und entsprechende Maßnahmen zu initiieren Steuerung von externen und internen Projektmitarbeiter*innen inkl. entsprechendem Budget Beratung und Information der unterschiedlichen Fachbereiche sowie der weltweiten Trainings-Organisation zu allen zahlenbasierten FragestellungenIdealerweise bringst Du Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Data Science oder Betriebswirtschaft mit IT-Affinität Mehrjährige Berufserfahrung im Business Intelligence oder AI Umfeld Umfangreiche Kenntnisse in der Programmierung und Anwendung von Data Analytics Tools (z.B. QlikSense, Power BI) Sicherer Umgang in der Anwendung statistischer Methoden, Machine Learning und Artificial Intelligence Erfahrung im Bereich Digitalisierung und neue Technologien (Artificial Intelligence, Advanced Analytics) Ausgeprägte strategische, konzeptionelle, methodisch-strukturierte Fähigkeiten Analytisches Denkvermögen, eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit sowie Problemlösungskompetenz Verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseBenefits / Wir bieten Dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Dich bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglichFür Deine Planung möchten wir Dir den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Ende August 2022. Anschließend finden im September die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende September eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Oktober 2022 erfolgen.Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online, füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Data Analyst Portfoliomanagement, Corporate Real Estate Management (w/m/x)

Sa. 13.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Business and Others am Standort München suchen wir Sie als Data Analyst Portfoliomanagement, Corporate Real Estate Management (w/m/x) MIT BEGEISTERUNG DER ZUKUNFT DEN WEG WEISEN. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Wer lenken will, muss steuern können. Eigene Netzwerke aufbauen, Spielräume für neue Ideen nutzen, Eigenverantwortung konsequent wahrnehmen. Kollegen mit dem eigenen Enthusiasmus anstecken. Nur so gibt man Ideen den Drive, der sie zu echten Innovationen werden lässt. Unser Team schafft Transparenz und Standards innerhalb des weltweiten Immobilienportfolios der BMW Group und leitet vorausschauend und ganzheitlich Handlungsempfehlungen und Steuerungsimpulse ab. Damit gestalten wir ein nachhaltiges, effizientes und kostenoptimiertes Immobilienportfolio über den gesamten Lebenszyklus und suchen einen Spezialisten zur Datenanalyse in diesem Bereich. Was erwartet Sie? Sie fungieren als Schnittstelle für IT-Projekte und -Themen um nachhaltige Prozesse zur Datenerhebung, -speicherung, -bereitstellung und -qualität sicherzustellen. Die Aufbereitung, Analyse und Auswertung der Daten und Kennzahlen liegt in ihren Händen. Sie verantworten die Definition und Implementierung von portfoliorelevanten Kennzahlen, die zur Messung der Performance des gesamten Portfolios dienen. Die Weiterentwicklung und Optimierung der Software-Ressourcen in Abstimmung mit dem Product Owner liegt in Ihrem Tätigkeitsbereich. Sie übernehmen die Konzeption und Erstellung von standardisierten Reportings (u.a. MS, Excel, PowerBI, SAP Analytics Cloud). Die Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen, das Reporting zum Status und die Entwicklung des Immobilienportfolios sind Teil Ihrer Tätigkeit. Die Entwicklung und Darstellung von Szenarien auf zentraler Portfolioebene sowie die Abgabe von Handlungsempfehlungen zur strategischen Zielerreichung und Zukunftsfähigkeit runden Ihr Aufgabengebiet ab. Was bringen Sie mit? Masterabschluss in Immobilienwirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine andere vergleichbare Qualifikation mit immobilienwirtschaftlicher Ausrichtung und/oder IT/Controlling Schwerpunkt. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrungen im Immobilienbereich oder Digital Transformation. Einschlägige Erfahrungen im Aufbau und der Weiterentwicklung von Datenanalysen und Standards im genannten Bereich. Gutes Verständnis von IT-Prozessen, bestenfalls Kenntnisse in Softwarelösungen im Immobilienumfeld (ERP- und CAFM-Systeme sowie DMS). Fundierte immobilienökonomische, betriebswirtschaftliche und IT-spezifische (insb. SAP RE-FX) Kenntnisse. Sicherer Umgang mit Microsoft Office, SAP und PowerBI. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie sind belastbar, arbeiten gerne im Team, sind pragmatisch orientiert und verfügen über eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise? Bewerben Sie sich jetzt! Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Ulrike SuchBMW Group Recruiting Team+49 89 382-1700 Stellenreferenz: 57080
Zum Stellenangebot

Application Architect (m/f/d)

Sa. 13.08.2022
Böblingen
For future mobility concepts and in-car user experience, software is set to play an even more decisive role. Elektrobit (EB) is a visionary global supplier of embedded and connected software products and services for the automotive industry with more than 3400 employees worldwide. For over 30 years now, we have been developing pioneering technologies for automated driving, new vehicle infrastructures, connected cars, and user experience. We are a wholly owned subsidiary of Continental AG. At EB we are working toward a world in which mobility causes zero fatalities, produces low emissions, and transforms your commute into quality time. In our collaboration with our customers, including Audi, BMW, Daimler, Ford, GM, Volkswagen Group, Volvo, and many more, we live and breathe our passion for automotive software and for the mobility of tomorrow. Join our team and help shape the future of the automobile. As an Application Architect (m/f/d) you design and perform analysis on moderately complex programs and systems in a cloud-based environment. You analyze performance bottlenecks, system architectures, and system failures. You guide a technical team and support their professional growth. Together with the Technical Communities, you monitor, report, and anticipate issues.  Additionally, you develop a cloud-based solution. You have a lot of experience in at least one of the following programming languages: C++, Python, Angular/Typescript, as well as in UML or a similar documentation language.  Knowledge about Kubernetes, Terraform, Azure or AWS as well as knowledge about SCRUM and agile methods is a plus. Experience with DevOps is an advantage. You show enthusiasm in developing software and technology. Your creativity, flexibility, and willingness to learn convince us. In addition to your ability to coach and train, you are a good team player. Your profile is completed by fluent communication skills in English, written and verbally. German is a plus. Working on exciting and future-oriented projects in international collaboration within a multicultural and diverse team. A healthy work/life balance through access to mobile work and tailored work time models. An informal working environment throughout the company with no dress code. Location-specific benefits such as a canteen, discounts in restaurants, company sports, corporate events, e-bike leasing, preventive medical measures, vacation activities for children, and much more. Company pension scheme, capital-forming benefits. Opportunities for personal development through a range of training courses provided by our academy.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: