Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Energie und Umwelttechnik | Fahrzeugbau/-zulieferer: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Energie und Umwelttechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Energie und Umwelttechnik
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Spezialist CO2-Management Supply Chain (m/w/d)

Mo. 06.04.2020
Rutesheim
Sie haben eine Schwäche für schnelle Autos? Arbeiten Sie daran. Kennziffer: PAG-M-2252764-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Erarbeitung von Steuerungsmechanismen zur Dekarbonisierung der Lieferkette und Überführung der Projektinhalte in die Beschaffungsprozesse und -systeme Planung und Durchführung von Dekarbonisierungs-Workshops mit Lieferanten zur Implementierung von CO2-Reduktionsmaßnahmen in der Lieferkette Koordination der Abfrage und Erfassung lieferantenspezifischer CO2-Daten zur Integration in Lebenszyklusanalysen in Zusammenarbeit mit internen Bereichen und dem Volkswagen Konzern Marktanalysen und -screenings zur Identifizierung von Circular Economy-Konzepten, alternativen Werkstoffen und Technologien Durchführung von Informationsveranstaltungen und Schulungen zu Nachhaltigkeit / Dekarbonisierung Begleitung ausgewählter Projekte zu Nachhaltigkeit und Dekarbonisierung Vertretung des Ressorts Beschaffung in Gremien, Netzwerken und Initiativen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Prozesse und Systeme im Aufgabengebiet  Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise des Umwelt- bzw. Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftswissenschaften im Kontext Nachhaltigkeit und Umwelt; MBA oder Master wünschenswert Langjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 5 J.) in einer ähnlichen Aufgabe, idealerweise in der Automobilindustrie Gute Kenntnisse in den Prozessen und Methoden der Beschaffung und den angrenzenden Fachbereichen wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Ziel- und Ergebnisorientierung Hohe soziale und kommunikative Sensibilität sowie ausgeprägte persönliche Integrität Interessante Einblicke in spannende Projekte und aktuelle Themen bei Porsche Engineering gibt Ihnen die jeweils aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins. Das Porsche Engineering Magazin finden Sie hier.
Zum Stellenangebot

Spezialist Nachhaltigkeit Life-Cycle Assessments und Circular Economy (m/w/d)

So. 05.04.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Spezialist Nachhaltigkeit Life-Cycle Assessments und Circular Economy (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-20-01912Standort(e): HerzogenaurachUnterstützung der Nachhaltigkeitsorganisation bei der Implementierung des „Schaeffler-Climate-Programs“Verantwortung für die Erstellung von Life-Cycle Assessments (LCA) für Produkte der Divisionen gemäß den Anforderungen der einschlägigen BilanzierungsstandardsAkquise und Bewertung von relevanten LCA-Daten, Recherche von relevanten Berechnungsfaktoren sowie Dokumentation und Kommunikation der ErgebnisseVerantwortung innerhalb der Schaeffler-Gruppe für das Thema Circular Economy und Vertretung innerhalb einschlägiger Gremien und ArbeitsgruppenUnterstützung bei der Erarbeitung von Abfall- und Recyclingkonzepten für die Standorte und Produkte des UnternehmensUnterstützung bei der Berechnung und Dokumentation des CO2-FootprintsErfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Umweltmanagement, Materialwissenschaften oder Nachhaltigkeit oder vergleichbare QualifikationFundierte Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit im Umfeld eines Industrieunternehmens in Verbindung mit praktischer Expertise bezüglich Circular EconomyGute Kenntnisse in der Arbeit mit einschlägigen LCA-Softwarelösungen und BilanzierungsstandardsVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift in Verbindung mit internationaler ReisebereitschaftAusgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten sowie Affinität zu einem dynamischen ArbeitsumfeldHohe Affinität zu Zahlen und komplexen Berechnungsverfahren sowie selbstständige Arbeitsweise und Lösungsorientierung
Zum Stellenangebot

Fachkraft (m/w/d) für Umweltschutz

Sa. 04.04.2020
Gunzenhausen am Altmühlsee
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Fachkraft (m/w/d) für UmweltschutzReferenzcode: DE-A-IWG-20-01555Standort(e): GunzenhausenBeratung der Führungskräfte in allen Fragen des Umweltschutzes und des AbfallmanagementsEntwicklung und Überwachung des Umweltmanagementsystems am Standort Jährliche Berichterstattung einer Umwelterklärung nach EMASErfassung und Auswertung geeigneter Kennzahlen zur Verfolgung der gesetzten ZieleSchulung und Unterweisung von Führungskräften und Mitarbeitern Mitteilung von festgestellten Mängeln und Unterstützung bei der Ausarbeitung von Maßnahmen zur BeseitigungErstellung notwendiger Kataster und Dokumente zu Anlagen, Emissionen, Abwässern und AbfällenKommunikation mit relevanten externen StellenVorbereitung und Durchführung von EHS-AuditsErfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit entsprechender Fachrichtung oder technische Ausbildung und fachspezifische Aus- und Weiterbildungen Berufserfahrung im o. g. Arbeitsumfeld sowie im AbfallmanagementSAP Kenntnisse wünschenswertGute Kenntnisse in MS OfficeGrundkenntnisse in EnglischSelbstständige und strukturierte ArbeitsweiseDurchsetzungsstärke sowie Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Planer (m/w/d) infrastrukturelles Gebäudemanagement externe Steuerung

Di. 31.03.2020
Zuffenhausen
Es gibt sie: Momente, in denen sich arbeiten bei Porsche anfühlt wie jeder andere Job. Kennziffer: PAG-D-2248185-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Steuerung, Planung und Kontrolle externer Dienstleistungsunternehmen (Facility Management) Budgetplanung und Kontrolle für infrastrukturelle Gebäudedienstleistungen Leistungssicherung, Dokumentation und Abrechnungskontrolle externer Dienstleistungen Ausarbeitung von Konzepten und Bedarfsanforderungen/Lastenheften für externe Dienstleister inkl. Ausschreibungsprozess Gewährleistung der Einhaltung von Gesetzen Beauftragte Person für Gefahrgutprozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder BWL mit Schwerpunkt Umwelt bzw. Abfall oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 3 J.) im beschriebenen Aufgabenfeld Gute Kenntnisse im Bereich gefährlicher Abfälle Ausgeprägte Konflikt-, Integrations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen. Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Umwelt- und Energiemanagement Konzerngesellschaft

Sa. 28.03.2020
Zuffenhausen
Unser Erfolgsgeheimnis: einfach mal die Hierarchien tieferlegen. Kennziffer: PAG-D-2252394-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Unterstützung nationaler und internationaler Porsche Konzerngesellschaften bei der Umsetzung interner Standards für Umwelt- und Energiemanagement Beratung nationaler Konzerngesellschaften zu umwelt- und energierechtlichen Anforderungen u. a. im Bereich Abfall, Gewässerschutz, Immissionsschutz, Energie, Gefahrgut Beratung von Führungskräften beim Aufbau einer rechtssicheren Aufbau- und Ablauforganisation im Bereich Umwelt- und Energie Durchführung interner Umwelt- und Energieaudits Weiterentwicklung und Optimierung des internationalen Umwelt- und Energiemanagements Konzeption, Planung und Durchführung von Schulungen zum Umwelt- und Energiemanagement Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurs- oder Naturwissenschaft vorzugsweise mit Fokus Umwelt- oder Energietechnik Detaillierte Kenntnisse der Normen ISO 14001/50001 sowie des deutschen Umwelt- und Energierechts Sehr lange Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 5 J.) auch im internationalen Umfeld in vergleichbarer Tätigkeit der Automobilindustrie, vorzugsweise Erfahrung bei Compliance Audits Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte persönliche, soziale und interkulturelle Kompetenzen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohe Reisebereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.     Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken: „Jobs & Karriere bei Porsche" bei Instagram
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Energiemanagement und Energieeffizienz ab Mai 2020

Do. 19.03.2020
Berlin
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 234423Die Abteilung Energieversorgung und -management (EVM) ist als Competence-Center standortübergreifend verantwortlich für das strategische & operative Energiemanagement. Zu unseren Aufgaben gehören u.a. die Sicherstellung eines kostenoptimierten Energiebezugs bzw. wirtschaftlichen Energieeigenerzeugung, die Sicherstellung einer stabilen und nachhaltigen Energie- und Medienversorgung der Produktion, die Absicherung der konzernweiten Energieeinsparziele durch Optimierung der Energieeffizienz sowie die ständige Weiterentwicklung des Energiemanagements und der Energiewirtschaft. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit bei der strategischen und konzeptionellen Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems und bei der Umsetzung der Anforderungen der neuen DIN EN ISO 50001 Ermittlung bzw. Berechnung von Energieverbräuchen und Identifizieren der Hauptverbraucher (energetische Bewertung) Ableiten und Ausarbeitung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz Verfolgen und aktives Begleiten der Maßnahmenumsetzung Mitarbeit bei der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Energieeffizienzmaßnahmen Vorbereitung und Durchführung von Stakeholderanalysen Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Begehungen Eigenverantwortliches Aufbereiten von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen Mitarbeit bei der werksübergreifenden Standardisierung der Prozesse, Methoden und Systeme Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Kommunikationsstrategie und der Schulungskonzeption Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Analytisches Denken, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, KreativitätDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Bremen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. . Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) für den Bereich Energiemanagement

Di. 17.03.2020
Asbach, Westerwald
Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation. Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern. Weitere Informationen zu AGCO finden Sie unter www.agcocorp.com. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik. Weitere Informationen zu Fendt finden Sie unter www.fendt.com. Für den Standort Asbach-Bäumenheim suchen wir einen Praktikanten (m/w/d) für den Bereich Energiemanagement  (Ref. 78119) Erfassung der Energiedaten von Gebäuden, Maschinen und Anlagen Aufbau, Auswertung und Überwachung der erfassten Daten Bewertung von Anlagen und Ziehung von effizienten Vergleichen Unterstützung bei Zukunftsprojekten in den Bereichen Anlagen- und Maschineninstandhaltung Aktives Mitglied im Energieteam und Teilnahme an Energienetzwerktreffen Unterstützung und Mitarbeit beim Synergieprojekt in Kooperation mit der Technischen Universität München (Modell Region Augsburg) Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Bauwesen, Verfahrenstechnik, Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbarer Studiengang Idealerweise erste praktische Erfahrungen Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Office Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit Engagement und Teamfähigkeit   Diese Praktikumsstelle ist ab dem Wintersemester 2020/2021 zu besetzen.Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Energiemanagement-Fachkraft / Energiefachwirt (m/w/d)

Sa. 14.03.2020
Leipzig
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir Dienstleister für die Automobil- und Fertigungsindustrie. Seit über 50 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Wir übernehmen Aufgaben in der Elektroinstallation, Montage, Automatisierung, Instandhaltung, Technischen Reinigung, Facility Management sowie Logistik. Dabei sind wir projektweise oder langfristig vor Ort in großen oder kleinen Teams. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken: Problemlöser, Multitalente, verlässlicher Ansprechpartner, Wegbereiter und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Aber vor allem sind wir eins: Hilfsbereite Kollegen. Zur Verstärkung unseres Teams in Leipzig suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung eine/n Energiemanagement-Fachkraft / Energiefachwirt (m/w/d)  LEI2203Für Technik begeistern: Ausbau und Optimierung eines Energiemanagementsystems zur Verbesserung der Energieeffizienz auf Grundlage der gesetzlichen und wirtschaftlichen RahmenbedingungenPräzise vorgehen: Erstellung ggf. Implementierung eines umfassenden Zählersystems mit Datenauswertung zum Zweck des EnergiecontrollingsVerantwortung übernehmen: Implementierung und Umsetzung eines übergreifenden Berichtswesens mit entsprechendem Benchmarking und konkreter MaßnahmenentwicklungAufgaben anpacken: Mitwirkung bei der Optimierung von Energieeinkauf/-versorgung/-erzeugung/-umwandlung/-verteilung/-rückgewinnungZusammenhalt leben: Mitarbeit bzw. Steuerung von interdisziplinären Projektteams zur Planung und Umsetzung technischer Facility Management Projekte in den Feldern Energieeffizienz, energetische Sanierung und AnlagenoptimierungAusbildung: Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung zum Techniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Energiemanagement; in den Bereichen Energietechnik, Versorgungstechnik, Gebäudetechnik und Elektrotechnik Erfahrung: In der Anlagenplanung und im ProjektmanagementKenntnisse: EDV-Kenntnisse (MS-Office)Arbeitsweise: Betriebswirtschaftliches Denken, Planen und Handeln Persönlichkeit: Aufgeschlossen, teamfähig sowie ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung  Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit 20.000 Mitarbeitern, hohe Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec-Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: Bis zu 30 Tagen Urlaubsanspruch Benefits: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterangebote über Me@Leadec (Corporate-Benefits-Programm)   Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu unserem Standort Leipzig finden Sie auf www.leipzig-leadec.com
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) im Bereich Arbeitssicherheit/ Umweltschutz/ Energiemanagement (WS 20/21) Beginn 01.09.2020

Mi. 11.03.2020
Moosburg an der Isar
Technik und handwerkliche Tätigkeiten haben dich schon immer begeistert? Mit einer Ausbildung bei Jungheinrich stößt du deine Karriere erfolgreich an. Wir bereiten dich optimal darauf vor, unsere hochwertigen Geräte und Gabelstapler zu produzieren. Dabei bringen wir jede Menge Abwechslung, viele Möglichkeiten zum mutigen Mitgestalten und starken Zusammenhalt im Team mit ins Spiel. Und auch nach der Ausbildung kannst du bei uns ein Schlüsselspieler bleiben: Denn mit erfolgreichem Abschluss übernehmen wir dich sehr gerne. Wir zählen zu den weltweit führenden Unternehmen der Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Logistiksystemen. Eigenständige Bearbeitung von Projekten im Bereich Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Energiemanagement Unterstützung der Weiterentwicklung der integrierten Managementsysteme (ISO 14001, ISO 50001, OHRIS) Datenerhebung, Analyse und Auswertung von Arbeitssicherheit-, Umwelt- und Energiekennzahlen Vorbereitung und Durchführung von internen Audits Erstellung von Schulungsunterlagen Überarbeitung von Betriebsanweisungen Studium im Bereich Sicherheits-, Umwelt-, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Gute Kenntnisse auf dem Gebiet Arbeitsschutz/ Umweltschutz/ Energiemanagement Sicherer Umgang mit MS Office Team- und Kommunikationsfähigkeit Freude am selbstständigen, effektiven Arbeiten Eigeninitiative und Organisationstalent Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal