Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

fahrzeugtechnik | fahrzeugbau-zulieferer: 220 Jobs

Berufsfeld
  • Fahrzeugtechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Städte
  • Sindelfingen 34
  • München 29
  • Stuttgart 14
  • Affalterbach (Württemberg) 12
  • Rüsselsheim 10
  • Friedrichshafen 9
  • Böblingen 9
  • Raunheim 8
  • Berlin 7
  • Wolfsburg 7
  • Ingolstadt, Donau 5
  • Hamburg 5
  • Bremen 5
  • Bühl (Baden) 4
  • Fellbach (Württemberg) 4
  • Sailauf 4
  • Herzogenaurach 3
  • Regensburg 3
  • Braunschweig 2
  • Düsseldorf 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 145
  • Ohne Berufserfahrung 136
Arbeitszeit
  • Vollzeit 214
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 138
  • Praktikum 49
  • Ausbildung, Studium 16
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Fahrzeugtechnik
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Program Manager (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Schwäbisch Gmünd
Gruppenbeschreibung Eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Fahrzeugproduktion und ein breites Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für OEMs.Unser umfassendes Leistungsangebot erstreckt sich über die Produktgruppen Gesamtfahrzeugentwicklung, angefangen bei Systemen und Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug-Engineering, und Gesamtfahrzeugfertigung, wo wir flexible Lösungen von der Nischen- bis zur Volumenfertigung auf Weltklasse-Niveau anbieten. Bislang hat Magna Steyr mehr als 3,5 Millionen Fahrzeuge, aufgeteilt auf 29 Modelle, produziert.Magna Steyr ist der weltweit erste Fahrzeug-Auftragsfertiger, der eine breite Palette an Antriebstechnologien - vom konventionellen Antrieb über Plug-in-Hybrid bis hin zum rein elektrischen Fahrzeug - in einem Werk fertigt, und das zum Teil auch auf derselben Produktionslinie. Dies unterstreicht unsere Kompetenz als Automobilzulieferer auch in den Bereichen Elektrifizierung und Elektromobilität.Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum frühestmöglichen Eintritt für die MAGNA Steyr Fuel Systems GmbH in Schwäbisch Gmünd einen engagierten Program Manager (m/w/d) Das Besondere an dieser Position: Bearbeiten und Koordination von Anfragen Angebotserstellung & Preisverhandlungen mit dem Kunden Führung und Verantwortung von Entwicklungsprojekten von der Ausschreibung über die Prototypenphase bis zum Serienstart Entwicklung von Konzepten für komplexe (Tank)Systeme und deren Subkomponenten Technische Abstimmungen und Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten Durchführung technischer Machbarkeitsanalysen Organisation und Mitwirkung bei S-FMEA (intern und beim Kunden) Abstimmung / Analyse der Lastenhefte sowie Dokumentation von Einsprüchen DVP - Abstimmung mit Kunden Koordination der Entwicklungstätigkeiten und Termine im Rahmen des Entwicklungsprojektes Änderungsmanagement Sonstige vom unmittelbaren Vorgesetzten angewiesene Tätigkeiten Ihre Kompetenzen: Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare technische Ausbildung Einschlägige Erfahrung im Bereich Industrialisierung wünschenswert Genauigkeit und analytisches Denken Teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise in Projekten Sicheres und repräsentatives Auftreten Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Belastbarkeit, hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen Ein umfangreiches Einschulungsprogramm bei dem Sie unsere Produkte, Aufgaben und Prozesse kennenlernen Ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung Die Job-Perspektiven eines erfolgreichen internationalen Konzerns Ein sehr gutes Betriebsklima in einem engagierten Team Zusätzliche Informationen Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht, und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter www.magnacareers.com inklusive der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen. Kontakt Linda Pachmann, HR ManagerMagna Steyr Fuel Systems GmbH, Güglingstr. 94, 73529 Schwäbisch Gmünd
Zum Stellenangebot

Systemarchitekt (m/w/d) Antrieb / eDrive

Mo. 24.02.2020
Berlin
Systemarchitekt (m/w/d) Antrieb / eDrive B1550 Hochautomatisiertes Fahren, Connectivity, E-Mobilität, Digitalisierung, Vernetzungen und mobile Services – tagtäglich verwirklichen wir unsere Ideen auf dem Weg zur automobilen Zukunft. Gehen Sie diesen Weg mit uns, bewerben Sie sich jetzt. Zusätzliche Informationen Ausübungsort Berlin, Berlin Einstiegslevel Akademiker / Academic Branche Automobil und Fahrzeugbau Fachbereich Technische Integration Stellenart Vollzeit / Full-time employee Sie bewerten und stimmen zusammen mit Stakeholdern die Systemanforderungen von (hybrid)-elektrischen Systemarchitekturen in der Automobilbranche ab Sie definieren Standards für Schnittstellen im Gesamtsystem und erstellen Simulationsmodelle Außerdem erarbeiten Sie disruptive Lösungen unter Berücksichtigung der notwendigen Anforderungen aus bestehenden Normen der Automobilbranche und Industriestandards Zusätzlich verantworten Sie deren Umsetzung und tragen wesentlich zu den Systemsicherheitsanalysen bei Weiter treiben Sie aktiv die Entwicklung von neuen Technologien voran, bewerten deren Einsatzmöglichkeiten und fordern damit bestehende Architekturen heraus Die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet Wir freuen uns Sie kennenzulernen, wenn Sie ein Hochschulstudium der Elektrotechnik, Mechatronik, Systemtheorie oder ein äquivalentes technisches Studium erfolgreich absolviert haben Mehrjährige Berufserfahrung im Design von Systemarchitekturen in UML/SYSML Kenntnisse in Umgang mit Systemarchitektur-Tools wie Enterprise Architect, PREEvision, Integrity Modeler erforderlich Fundierte Kenntnisse im (hybrid)-elektrischer Antriebstechnik sowie Kenntnisse über aktuelle Antriebstechnik in Automotive, Luft- und Raumfahrt oder vergleichbaren Branchen Kenntnisse im Anforderungsengineering und der entsprechenden  Erfahrung im Requirement-Tooling wie z.B. DOORS oder Rhapsody sind wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse EDAG BFFT Electronics orientiert sich stets an den Bedürfnissen der Kollegen und bietet Ihnen ein angenehmes sowie attraktives Arbeitsumfeld. So bietet EDAG BFFT Electronics den Mitarbeitern neben einem modernen Arbeitsplatz und spannenden Entwicklungsaufgaben jedes Jahr auch zahlreiche Events. Lifestyle ist ein zentrales Thema, das EDAG BFFT Electronics mittels monatlichen Events, diversen Sponsoringmaßnahmen, einem Fanshop sowie ergänzenden Großveranstaltungen facettenreich ausgestaltet.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Automotive / Simulation und Modellierung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Wolfsburg
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Durchführung von Simulationen in vorhandenen Simulationsumgebungen für z. B. mechatronische Systeme, autonomes Fahren oder Energieversorgung Ausarbeitung und Spezifikation von Simulationsumgebungen Erstellung von Simulationsmodellen Unterstützung bei der energetischen Analyse von Fahrzeugen durch Messtechnik aufrüsten, Messungen planen und durchführen Entwicklung von Methoden, Programmen und Skripten zur automatisierten Simulationssteuerung, Auswertung und Messungsanalyse Fachliche Schnittstelle zwischen dem Kunden und weiteren Projektpartnern Abgeschlossenes Studium im Bereich der Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder einer ähnlichen Studienrichtung Erste Erfahrung im Automobilumfeld in Form von Praktika oder einer Werkstudententätigkeit Erfahrung im Umgang mit Matlab/Simulink oder Dymola sowie erste Programmierkenntnisse wünschenswert Technisches Verständnis und schnelles Einarbeitungsvermögen in komplexe Systeme Interesse an zukunftsorientierten Technologien und Methoden Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Techniker Bauteilanalyse (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg
Vibracoustic ist ein weltweit führender NVH-Experte für die Automobilindustrie und bietet maßgeschneiderte Lösungen, die mehr Komfort bieten und die gleichzeitig zur Effizienz, Sicherheit und Langlebigkeit beitragen. Das Know-how entlang des gesamten Produktlebenszyklus und aller Fahrzeugsysteme sowie die breite Produktpalette ermöglichen es Vibracoustic, aktuelle und zukünftige NVH-Herausforderungen über alle Fahrzeugsegmente hinweg zu lösen. Mit mehr als 10.000 Mitarbeitern an 43 Produktions- und Entwicklungsstandorten in 19 Ländern bedient Vibracoustic alle großen Automobilhersteller. 2018 erzielte Vibracoustic einen Umsatz von rund 2,1 Milliarden Euro. Für unseren Bereich Product Engineering am Standort Hamburg suchen wir ab sofort einen Techniker Bauteilanalyse (m/w/d) Analyse, Auswertung und Dokumentation von schadhaften Bauteilen aus Betriebsfestigkeitsversuchen und Kundenreklamationen sowie von Benchmarkt-Teilen Demontage von Baugruppen (vorwiegend Federbeine und Luftfedern) Analyse von Bauteilen, Schäden und deren Ursachen (Material, Produktion, Prüfung, Missbrauch, etc.) Dokumentation in Berichtform (Fotografie, Lichtmikroskopie, geometrische Vermessung) Benchmark & Analyse von Wettbewerbsteilen Bearbeitung von 3D-Druck-Aufträgen Koordination von Dienstleistern Statistische Auswertung von Schäden Erstellung und Pflege von Schadenskatalogen Techniker aus den Bereichen Fahrzeugtechnik / Maschinenbau / Physik / Materialwissenschaften oder vergleichbar Erfahrung: Ca. 1 Jahr als Techniker oder ca. 5 Jahre als Analyst Verständnis für Schadensmechanismen, Betriebsfestigkeit und elastomere Werkstoffe Kenntnisse im 3D-Druck wünschenswert Deutsch & Englisch Gute MS Office Kenntnisse In der oben ausgeschriebenen Position erwartet Sie ein anspruchsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich in einem global agierenden Unternehmen. Neben einer marktgerechten Vergütung erwarten Sie in unserem Unternehmen flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten. Wir legen Wert auf die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, welche von unserem Vibracoustic-internen Weiterbildungsprogramm zu fachlichen und persönlichen Themen und jährlichen Mitarbeitergesprächen unterstützt werden.
Zum Stellenangebot

Prüfstandsbediener (m/w/d) im Bertrandt Powertrain Solution Center

Mo. 24.02.2020
Tappenbeck
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Machen Sie sich selbst ein Bild über unser Unternehmen und aktuelle Entwicklungen. Besuchen Sie unsere Homepage www.bertrandt.com/karriere Prüfstandsbediener (m/w/d) im Bertrandt Powertrain Solution CenterReferenz: SAS 108468Ort: 38479 TappenbeckOb glutheiße Wüste oder eiskalte Arktis, Rush-Hour in New York oder ein einsamer Alpenpass: Ihr neuer Arbeitsplatz ist die ganze Welt! Das neue Bertrandt Powertrain Solution Center setzt Maßstäbe für die Absicherung von Antrieben der Zukunft. Dank neuester Technik an zwei Standortenund insgesamt zwei Allrad-Klima-Rollenprüfständen mit Höhenkammer, sechs Allrad-Klima-Rollenprüfständen, 160 konditionierbaren Stellplätzenund zwei Kammern für Shed-Messungen können wir jedes Klima der Welt simulieren.- Am Prüfstand führen Sie Gesamtfahrzeugmessungen durch- Sie bedienen die Fahrzeugrollenprüfstände sowie das Automatisierungssystem PUMA OPEN- Das Aufrufen sowie Anpassen jeweiliger Fahrzeugparameter gehört zu Ihren Aufgaben- Sie werten und bewerten die erzeugten Messdaten inklusive der Ablage aus- Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder besitzen alternativ einen staatlich anerkannten Techniker der Fachrichtungen Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik- Idealerweise können Sie schon erste Kenntnisse im Bereich der Prüfstandstechnik sowie der zugehörigen Messtechnik vorweisen- Sie kennen den Aufbau und die Funktionsweise der Abgasmessgeräte, sodass Sie diese problemlos bedienen und Messungen durchführen können- Sie sind technisch versiert und haben Freude an verantwortungsvollen Tätigkeiten- Vorteilhaft sind erste Erfahrungen mit den Systemen PUMA OPEN und Concerto- Persönlich zeichnen Sie sich durch sehr sorgfältiges sowie zuverlässiges Arbeiten und gute Kommunikationsfähigkeiten in einer Teamstruktur aus- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Regelmäßige Mitarbeiterevents- Attraktive Mitarbeitervergünstigungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Steuerungsentwicklung für PKW-Antriebssysteme (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Steuerungsentwicklung für PKW-Antriebssysteme (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-09420Standort(e): BühlSteuerungs- und Regelungsaufgaben für elektrische Antriebe und HybridgetriebeModellbildung und Identifikation von TriebstrangkomponentenErstellung von Anforderungs- und Schnittstellendokumenten sowie FunktionsbeschreibungenAuslegung, Implementierung und Optimierung von Regelungs- und AdaptionsalgorithmenTest der Algorithmen in Simulation und an PrüfständenDurchführung und Auswertung von Versuchen im FahrzeugUnterstützung in KundenprojektenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder MaschinenbauMehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Regelungstechnik Kenntnisse in der Steuerung von elektrischen Antrieben oder hydraulischen Systemen von VorteilSehr gute Kenntnisse in Matlab und SimulinkGute Deutsch- und EnglischkenntnisseEigenverantwortliches Arbeiten, Freude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie hohe FaszinationsfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Automotive - Modellierung physisches Bordnetz (m/w/d)

So. 23.02.2020
München
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortung für die verschiedenen E/E - Aktivitäten im Bereich des elektrischen Bordnetzes Anforderungsdefinition und Modellierung zukunftsfähiger Systemschaltpläne mit PREEvision Analyse und Bearbeitung spezieller Funktionen im Fahrzeug zur Derivats übergreifenden Nutzung z.B. in Hinblick auf autonomes Fahren, Versorgung von Hochvoltkomponenten, die Vernetzung von Aktuatoren und Sensoren Verantwortung für die Erstellung und Pflege von Komponenten- und Funktionsdaten Regelmäßige Abstimmung mit Fachabteilungen und Projektverantwortlichen Präsentationen der Entwicklungsergebnisse in Gremien Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder einer ähnlichen Studienrichtung Erste Erfahrung im Bereich Modellierung und Konstruktion im physischen Bordnetz Kenntnisse im Umgang mit in der Automotive Branche gängigen Tools wie beispielsweise: Preevision, Pinning DB, Jira Interesse an Themen rund um Funktionsprinzipien und Signalmanagement von elektrischen Komponenten Eigenständige Arbeitsweise, sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich EC-Motorenentwicklung für Aktuatorik im Unternehmensbereich E-Mobilität

So. 23.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Abschlussarbeit im Bereich EC-Motorenentwicklung für Aktuatorik im Unternehmensbereich E-MobilitätReferenzcode: DE-A-BHL-20-00823Standort(e): BühlEntwicklung, Bewertung und Optimierung von EC-Motoren sowie Fragestellungen zum Integrationskonzept in mechatronische SystemeExperimentelle Untersuchungen von EC-Motoren sowie Entwicklung von PrüfständenBewertung neuer Motoransteuerungstechnologien und Entwicklung bzw. Test der EC-Motoren/EC-MotoransteuerungenStudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren StudiengangsHohe Motivation und Interesse technische Fragestellungen zu bearbeitenSelbstorganisierte und strukturierte ArbeitsweiseZielorientiertes und analytisches DenkvermögenDer Bereich Aktuatorik in der E-Mobilität entwickelt innovative Produkte zur Aktuierung von Systemen im elektrifizierten Antriebsstrang von Hybrid- bzw. E-Fahrzeugen. Wir bieten verschiedene Aufgabenstellungen aus den Themenfeldern EC-Motorauslegung, Implementierung und Versuch von EC-Motoransteuerungen in Aktoren. Sie arbeiten an einer der unten aufgeführten Aufgaben in einem motivierten Team und bringen neben einem hohen Engagement eine kreative, methodische Arbeitsweise mit.
Zum Stellenangebot

Product Engineer Overhead Consoles (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Sailauf
Jobnummer: 4361 Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting Division: Magna Mirrors Engineering Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sailauf Gruppenbeschreibung Die Gruppe Mechatronics, Mirrors & Lighting spezialisiert sich auf Automobiltechnologien, die die Zukunft der Mobilität antreiben. Mit ihrem umfassendem Know-how in Bezug auf die Entwicklung einzigartiger Fahrzeugzugangslösungen, intelligenter Sichtsysteme und fortschrittlicher Beleuchtungstechnologien leuchtet die MML-Gruppe den Weg zu Innovation, Sicherheit und Styling. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Product Engineer Overhead Consoles (m/w/d) für unser zentrales Engineering Center der Magna Mirrors Europe am Standort Sailauf. Hauptaufgaben Konzeptausarbeitung von Anfragen und anschließender Überwachung und Freigabe unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen, Kundenanforderungen und Spezifikationen in Abstimmung mit dem Projektteam und dem Fertigungsstandort Prüfung von Designstudien, CAD Konstruktionen, Zeichnungsdaten und Modellen in Bezug auf technische Ausführung sowie Machbarkeit Führung von technischen Gesprächen mit Fachabteilungen, Lieferanten und Kunden zur Absicherung der Herstellbarkeit 2D- und 3D-Datenerstellung für die Serien-Werkzeugerstellung in Abstimmung mit den Fachbereichen unter Berücksichtigung aller fertigungsrelevanter Merkmale Erstellung von Toleranzberechnungen und Pflege des Designbooks (Pflichtenheft) Koordination der Entwicklungstätigkeiten unter Berücksichtigung von Projektbudgets und Terminvorgaben Durchführung von Benchmark-Studien Wissen und Ausbildung Abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium der Ingenieurswissenschaften oder abgeschlossene Ausbildung zum staatl. geprüften Techniker Berufserfahrung Umfassende Berufserfahrung in einem international agierenden Unternehmen der Automobilindustrie Entwicklungserfahrung im Bereich Overhead Consoles ist zwingend notwendig Kenntnisse und Kompetenzen Gute CATIA V5-Kenntnisse; Unigraphics von Vorteil Erfahrung in der Konstruktion von Kunststoffteilen und Werkzeugen Grundlegendes vertieftes technisches Verständnis, insbesondere fundierte Elektronikkenntnisse Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke und Kundenorientierung Teamfähigkeit und Erfahrung in der Projektarbeit Stark analytisches Denkvermögen Gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Arbeitsumgebung Ein international agierendes Unternehmen der Automobilzulieferer-Branche mit starkem Wachstum. Ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie flexiblen Strukturen. Professionelle und zielorientierte, aber ebenso nette Kollegen und Führungskräfte. Zusätzliche Informationen Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

(Senior) Engineer m/f/d Total Vehicle Management for N Brand department High Performance Vehicle Test & Development

Sa. 22.02.2020
Rüsselsheim
Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH (HMETC) in Rüsselsheim by Frankfurt was opened in 2003. Its purpose is to make sure that every Hyundai and Kia which comes to Europe meets the demanding standards of the European customer and to adapt the cars to the needs of the specific markets. With passion and inventive talent we are not afraid of taking rougher paths as well, in order to become a lifetime partner in automobiles and beyond. Many innovations have already been initiated at our European Research and Development Center, which made it possible for Hyundai to stand at the very forefront of the automobile manufactures. Our success confirms that we are heading in the right direction. We still continue to grow rapidly by focusing on our main success factor: the commitment and performance of our employees. Therefore, it is important for us to create a pleasant working environment for them. This not only includes attractive working conditions but also the personal and professional development of our employees. The working atmosphere is strongly shaped by the different cultures at HMETC. Employees of over 20 different nationalities are employed at our R&D Center giving the company a unique spirit. Planning and coordination of development vehicles (upgrading, modifying) in close cooperation with tuning engineers and techniciansCoordination of workshop activitiesPrepare and support test sessions for suspension, steering, powertrain and driving dynamics systemsPrepare and conduct joint evaluation ridesOverall vehicle performance evaluation Definition of measures together with the relevant departments in case of target deviationSupport preparation and management of press cars Reporting and documentation of vehicle status and planning as well as test results in English languageCollaboration with our R&D Center in Namyang (South Korea) and suppliers, Engineering companies and Universities   Degree in Mechanical/Automotive Engineering, Mechatronics or similar Several years of experience at a car maker or engineering company with focus on development vehicle coordination Broad knowledge of complete vehicle as a system with focus on Chassis/Suspension that enables to coordinate necessary workshop and test activities Good vehicle evaluation skills (e. g. NVH), experience on driving and evaluation on the limit is desirable Interest in latest technology and development tools  Pro-active and self-motivated attitude Good teamplayer with quick perception of functionalities Good command of German and English language is mandatory Good computer and presentation skills (MS office etc.) Willingness to travel Willingness to work in an international environment   Challenging tasks and high responsibility in your work area Many different training offers Cross cultural experience with creative and open discussions Open working atmosphere (Kicker-table, table-tennis etc.) Flat hierarchies and short distances Free lunch in our canteen Work-life balance / flexible working hours Medical check-ups 30 days of holiday each year Employee discount on Hyundai and Kia cars (car purchasing program) Company events (e.g. family day or charity events) Birthday gift for family member
Zum Stellenangebot


shopping-portal