Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement | Fahrzeugbau/-zulieferer: 97 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Ohne Berufserfahrung 47
Arbeitszeit
  • Vollzeit 94
  • Teilzeit 6
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Praktikum 26
  • Befristeter Vertrag 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Ingenieur (w/m/d) Prozessentwicklung

Mo. 19.10.2020
Stahnsdorf
Die Business Group Temperature & Pressure Sensors der TDK Group ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Temperatur- und Drucksensoren überwiegend für die Automobilindustrie. Wir suchen für unsere Abteilung Production Engineering Dies, Temperature & Pressure Sensors Business Group, für den Standort Stahnsdorf, Deutschland ab sofort einen Ingenieur (w/m/d) Prozessentwicklung Optimierung bestehender MEMS-Pro­zesse (Micro-Electro-Mechanical Sys­tems) zur Herstellung von Dies (Chips) Zusammenarbeit mit der Produktion bei der Umstellung von 4“-Wafern auf 6“-Wafern in der Fertigung Erstellung von Fertigungsunterlagen (Ar­beitsanweisungen, Prozess-FMEA, MSA) und Lastenheften Zusammenarbeit mit der Produktentwick­lung sowie externen Fertigungsprozess-Dienstleistern Abgeschlossenes Studium im Bereich Mikrosystemtechnik, Physik oder Werkstoffwissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich Fundierte Kenntnisse von MEMS, Si-Halbleiterfertigungstechnologie und physikalischer Messtechnik Erfahrung in der Versuchsplanung und -durchführung sowie Projektmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Selbstständige, organisierte und engagierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Tarifgebundenes Unternehmen 30 Tage Urlaubsanspruch Altersvorsorge- und vermögenswirksame Leistungen Sport- und Gesundheitsangebote Betriebliche Zusatzkrankenversicherung Personalentwicklung und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Strategischer Flächenmanager (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Strategischer Flächenmanager (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-20-06083Standort(e): HerzogenaurachUnterstützung bei Flächen-, Raumbedarfs- und KapazitätsanalysenUnterstützung und Mitgestaltung bei Zielszenarien bezogen auf Campi Konzepte Eigenverantwortliche Ausarbeitung und Darstellung von ZielszenarienKonzeption von Business Cases als Entscheidungsgrundlage zur Umsetzbarkeit für ProjekteEigenverantwortliche Steuerung von FlächenoptimierungsprojektenEinbindung von Nachhaltigkeitsthemen in Bezug auf Möbel und Materialien Ausarbeitung von Rollout Plänen zur Globalisierung der FlächenkonzepteErfolgreich abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurswesen, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare FachrichtungBerufserfahrung in der Konzeptionierung von FlächenstrategienMehrjährige Berufserfahrung im ProjektmanagementFachkenntnisse im Bereich der Nachhaltigkeit in Bezug auf Möbel wünschenswert Fachkenntnisse in CAD, Planon oder Speedikon wünschenswertSehr gute Kennnisse in MS Office mit den Schwerpunkten PowerPoint und ExcelVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Starke analytische und konzeptionelle FähigkeitenKommunikationsgeschick und die Fähigkeit Flächenkonzepte gegenüber internen Kunden schlagfertig zu kommunizierenAngesiedelt im Corporate Real Estate Management übernehmen Sie eine herausfordernde Koordinations- und Planungsfunktion für unterschiedliche Projekte im Rahmen von New Work und Flächenmanagement.
Zum Stellenangebot

Leiter Global Serienprozess (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen LEITER GLOBAL SERIENPROZESS (M/W/D) Referenznummer 371-02 Reibungslose Serieneinführung neuer Produkte und Prozesse innerhalb der Zerspanung der ETO GRUPPE Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Fertigungsprozesse in Zusammenarbeit mit der Entwicklung, Industrialisierung und dem Betriebsmittelbau Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Produktionsstandorte durch Einführung von effizienten Technologien, Einrichtungen, Betriebsmitteln und Prozessen Regelmäßiger Informationsaustausch zu zerspanungsspezifischen Themen innerhalb der ETO GRUPPE unter Berücksichtigung von Best Practice und Lessons Learned Aufstellen von standortübergreifenden Benchmarks innerhalb des Zerspanungsbereichs und Ableiten von Verbesserungsmaßnahmen Beratung der Konstrukteure, Prozessplaner und Einkäufer in den Themen Design to Cost und Prozesssicherheit Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Fachrichtung Maschinenbau, Prozesstechnik o. ä.) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Zerspanungsbereich sowie in der Planung, Implementierung und Optimierung von Prozessen Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement sowie Lean Management Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise Begeisterungsfähigkeit, ein sicheres Auftreten sowie Durchsetzungsstärke Flexibilität und Reisebereitschaft Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur*in (d/m/w) Frontend Fotolithografie - im Rahmen einer Elternzeitvertretung vorerst befristet bis 31.03.2022

Mo. 19.10.2020
Regensburg
Light is what you make it Als weltweit führendes Hightech-Unternehmen nutzt OSRAM die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern. Mit Innovationen von OSRAM werden wir künftig nicht nur besser sehen, sondern auch besser kommunizieren, uns fortbewegen, arbeiten und leben. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. Prozessingenieur*in (d/m/w) Frontend Fotolithografie - im Rahmen einer Elternzeitvertretung vorerst befristet bis 31.03.2022 Standort: Regensburg Prozesstechnische Betreuung automatischer Fotolithografie-Anlagen (Clusteranlagen, Stepper, Coater/Developer) sowie der zugehörigen optischen Inspektionsprozesse Optimierung der Anlagen und Prozesse bzgl. Stabilität, Effizienzsteigerung, Cost of Ownership, Yieldsteigerung, Defektminimierung Prüfung der fertigungstechnischen Eignung neuer Produkte und Prozesse zur Übernahme in die Produktion Spezifizierung von Anlagen und Prozessen, Lieferantenauswahl und Anlagenbeschaffung Identifikation und Umsetzung von Ratiothemen  Mitarbeit in /Leitung von Problemlösungsteams Unterstützen bei der Automatisierung der Anlagen über Daten- und Equipmentkopplung Erstellen technischer Dokumentationen (Arbeitsplatzanweisung/Kontrollkataloge/FMEA/ PPCM) Betreuung, Schulung und technische Zertifizierung von Linienmitarbeitern Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mikrosystemtechnik, Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren technischen Studienrichtung Kenntnisse und Produktionserfahrung in der Halbleiterindustrie, vorzugsweise in der Fotolithografie Produktionserfahrung auf dem Bereich von Prozessumstellung, Problemlösung, Produktivität und statistischer Prozesskontrollen Bereitschaft zur Zusammenarbeit und kontinuierlichem Austausch mit Kollegen am Standort Kulim Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Reinraum- und Mikroskoptauglichkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsplatzregelungen einem attraktiven Gehalt und unserer betrieblichen Altersvorsorge umfangreichen Weiterbildungsangeboten der Chance, sich durch vergünstigten Aktienerwerb am Unternehmen zu beteiligen
Zum Stellenangebot

Senior-Testmanager (m/w/d) Systemtest eMobility

So. 18.10.2020
Erlangen
Modernste Antriebstechnik für eine nachhaltige Zukunft der Mobilität – das ist unser Ziel als erfolgreiches Joint Venture. Valeo Siemens eAutomotive profitiert vom fachlichen Know-how und der „Automotive-DNA“ des Automobilzulieferers Valeo sowie der Technologiestärke in der Automatisierungs- und elektrischen Antriebstechnik von Siemens. Als Lieferant für Automobilhersteller stehen wir weltweit für innovative Antriebs- und Ladelösungen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge und bringen die Zukunft auf die Straße. Wollen Sie mit uns die Welt bewegen? Für die Valeo Siemens eAutomotive Germany GmbH suchen wir im Bereich Research & Development zum nächstmöglichen Starttermin am Standort Erlangen einen Senior-Testmanager (m/w/d) Systemtest eMobility Eigenständige Verantwortung sämtlicher Systemtests für das elektrische Antriebssystem und für die Subkomponente Inverter unter Einhaltung von Terminen, Budget und Qualität im jeweiligen Automotive-Serienprojekt Eigenverantwortliche Planung und Koordination von Systemtests und -umfängen entsprechend den projektbezogenen Meilensteinen Fachliche Führung der fachbereichsübergreifenden Testmitarbeiter/innen und -aktivitäten während der Projektphasen Eigenverantwortliche Erstellung optimierter Systemtestkonzepte, -strategien und -abläufe, basierend auf den Kundenanforderungen und deren Abstimmung mit Kunden, Lieferanten und internen Fachabteilungen Hauptansprechpartner/in für Systemtest-Themen beim Kunden sowie für andere interne Projektfach­bereiche Mitwirken an der Klärung der Testanforderungen mit dem Kunden und an der Budgetplanung im Kundenprojekt Darstellung des Testfortschritts mit geeigneten KPIs und Reporting der Ergebnisse an die Projektleitung sowie an den Kunden Einhaltung von Test- und Validierungsprozessen innerhalb des Kundenprojekts Aufzeigen von Potenzialen zur Prozessverbesserung und Unterstützung bei deren Umsetzung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Testmanagement von komplexen Systemtests Mehrjährige fachliche Führungsverantwortung erforderlich Mehrjährige Erfahrungen im Systemtest im Automotive-Umfeld von Hochvoltkomponenten in der Elektromobilität erforderlich Fundierte Kenntnisse von Automotive SPICE, ISO 26262, LV123 und Umweltsimulationstests notwendig ISTQB-Weiterqualifizierung oder im Projektmanagement von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten beim Kunden erforderlich Hohe Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und sehr gute Organisationsfähigkeiten Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sowie MS Projekt Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freuen Sie sich darauf, mit uns Pionierarbeit zu leisten, und bringen Sie Ihr Wissen in einem weltweiten Kollegennetzwerk eigenverantwortlich und selbstständig ein. Wir bieten Ihnen sehr gute Arbeitsbedingungen in einem technologisch hochmodernen Umfeld. Eine maßgeschneiderte Einarbeitung und Weiterbildung erwarten Sie ebenso wie großzügige Arbeitszeitregelungen und ein anspruchsvolles Niveau bei Gehalt und Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Qualitätsleiter (m/w/d)

So. 18.10.2020
Schmölln, Thüringen
Die voestalpine Automotive Components Schmölln GmbH produziert als Teil des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG einbaufertige Stanz- und Umformteile sowie Baugruppen und Sicherheits-/Aufprallschutzkomponenten für die Automobilindustrie. Erwähnenswert ist die moderne, voll automatische Tauchlackieranlage für kathodischen Korrosionsschutz. Heute ist das Unternehmen ein führender Partner der Automobilindustrie mit hochqualifizierten Mitarbeitern, der das Wachstum seiner Kunden und Geschäftspartner langfristig und nachhaltig begleiten kann. Qualitätsleiter (m/w/d) Sicherstellung der Umsetzung der durch die Geschäftsleitung festgelegten Qualitätspolitik Koordination und Steuerung aller qualitätssichernden Tätigkeiten Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung bzw. Optimierung qualitätsrelevanter Prozesse Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung des Qualitätssicherungssystems Mitwirkung bei der Vorgabe von Qualitätszielen sowie deren Zielerreichung Feststellung und Aufzeichnung von Qualitätsproblemen sowie Empfehlung von Problemlösungen Einführung vorbeugender Qualitätsmaßnahmen und qualitätsrelevanter Methoden zur Fehlervermeidung Verantwortung bei der Planung und Durchführung von Produktaudits QS-Controlling Personal- und Kapazitätsplanung, Koordination von QS-Aufgaben Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH/HS) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung, Erfahrung im automobilen Umfeld Gute Kenntnisse der wesentlichen QM-Systeme und QM-Tools Sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket, gute SAP Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Blick für Qualität- und Optimierungspotenziale Konzeptionelles, zielorientiertes Denken Entscheidungs- und delegationsfreudiger sowie teamorientierter Führungsstil Verhandlungsgeschick, souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke Ausgeprägte Kundenorientierung Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Zusätzlich zu einer leistungsorientierten Vergütung und attraktiven Benefits an Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung) legen wir Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) digitale Produktentwicklung

So. 18.10.2020
Böblingen, Stuttgart
Berater (m/w/d) digitale Produktentwicklung Im Großraum Stuttgart / Böblingen | Anzeigenkennzeichen: T-465 invenio Virtual Technologies ist der führende Anbieter in der virtuellen Produktentwicklung. Das einzigartige Geschäftsmodell aus Dienstleistung, Beratung und Software basiert auf unserer über 20-jährigen Erfahrung in der digitalen Produktentwicklung. Daher sind wir für unsere Kunden der strategische Partner für stimmige digitale Prototypen. Bearbeiten von Kundenprojekten im Bereich der digitalen Produkt-Entwicklungsphase, speziell Digital Mock-up (DMU) Verbessern von Prozessen, Automatisieren von Abläufen mit Hilfe von Skripten sowie Verantworten der Prozesskontrolle Erstellen von Stücklisten-Auswertungen und Verknüpfen verschiedener Datenquellen auf Metainformations- und/oder Geometrie-Ebene innerhalb des Fahrzeugentstehungsprozesses Entwickeln von neuen Methoden im DMU-Umfeld Beraten der Kunden in der Rolle als IT-Experte Schnittstellenfunktion zwischen IT und Engineering Ingenieur/in oder Naturwissenschaftler/in bzw. zeitnaher Abschluss Ihres Studiums und Interesse, Ihr technisches Verständnis mit der digitalen Produktentwicklungswelt zu verbinden Grundwissen in der Programmierung mit gängigen Skript- und Macro-Sprachen Erste Erfahrungen mit dem digitalen Fahrzeug und in der IT Geübter Umgang mit 3D-Visualisierungswerkzeugen Hohe Einsatzbereitschaft und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, gepaart mit Flexibilität und Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und zumindest ausbaufähige Englischkenntnisse Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive Flexible Arbeitszeitmodelle mit einer Vertrauensarbeitszeit von 40h/Woche Für den gesunden Ausgleich: 30 Urlaubstage im Jahr Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für die fachliche und persönliche Entwicklung Aktives Mitgestalten unseres Unternehmens sowie die Realisierung Ihrer eigenen Ziele Wir beteiligen Sie auch finanziell am gemeinsam erzielten Erfolg Gemeinsam verändern wir die Welt der digitalen Produktentwicklung! Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere!
Zum Stellenangebot

Sales Planner (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Putzbrunn
Kollegialität schätzt Miriam Klein, Assistentin Intercompany Management, als Essenz für gute Zusammenarbeit.  Genau das ist es, was uns als Familienunternehmen ausmacht: Räume für eigene Ideen, modernste Arbeitsweisen, ein wertschätzendes Miteinander und eine nachhaltige Unternehmenskultur.  Als Europas marktführender Systemlieferant für Reisemobile und Wohnwagen suchen wir einen Sales Planner (m/w/d). Eigenverantwortliches Erstellen eines rollierenden Forecasts Enge Kommunikation mit dem Vertriebsaußendienst und der Supply Chain zur Sicherstellung der Lieferperformance Erstellen von monatlichen Plan-/Ist-Analysen zu den Absatzentwicklungen Mitarbeit beim Planen und Steuern des Budgetprozesses Projektarbeit zur Harmonisierung und Verbesserung von Prozessen Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertriebsplanung Starke analytische Fähigkeiten und hohe Affinität für Zahlen Sehr gute Excel-Kenntnisse, BI- und SAP-Kenntnisse (SD, MM, PP) Kommunikationssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Darüber hinaus zeichnen Sie eine systematische, zuverlässige Arbeitsweise, Engagement, Teamfähigkeit und ein bereichsübergreifendes, unternehmerisches Denken aus. Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei Ihrer Work-Life-Balance – mit flexiblen Arbeitszeiten, individuellen Arbeitszeitmodellen und freien Brückentagen Perspektiven: Wir fördern Ihre Stärken und entwickeln Sie mit maßgeschneiderten Trainings gezielt weiter Gesundheit: Yoga, Rückensport und viele weitere Aktivitäten – mit unserem Gesundheitsprogramm "Take care" bleiben Sie fit! After-Work: Entspannen Sie am firmeneigenen Badeseegrundstück oder im Truma Club mit Dachterrasse, Kicker und Grill Familie: Mit Kita-Plätzen und unserer Ferienbetreuung unterstützen wir Sie dabei, Job und Familie unter einen Hut zu bringen Urlaub: Sie haben Lust auf Campen? Dann leihen Sie sich ein Reisemobil oder einen Wohnwagen aus unserer Firmenflotte gegen geringes Entgelt – und genießen Sie Ihre 30 Urlaubstage Ernährung: Regionale Produkte, höchste Qualität und große Abwechslung: Unser Betriebsrestaurant macht es Ihnen leicht, sich gesund zu ernähren
Zum Stellenangebot

Technologieexperte mit Schwerpunkt Leistungselektronik (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Lüdenscheid
Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik. Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Lüdenscheid einen Technologieexperte mit Schwerpunkt Leistungselektronik (m/w/d) Entwicklung von kreativen technischen Lösungen zur Integration von Bauteilen in leistungselektronische Produkte auf der Basis fundierter naturwissenschaftlicher Kenntnisse und Beurteilung von Risiken dieser Lösungen (Weiter-)Entwicklung von Fertigungsverfahren zur Verarbeitung und Verbindung von Leistungselektronikkomponenten sowie von Bunt-, Leicht- und Edelmetallen (Löten, Schweißen) auch unter Anwendung neuer Verfahren (Laser, E-Beam,etc.) Unterstützung bei der Implementierung neuer Verfahren in das Produktionsumfeld mit dem Ziel eines „Flawless Launch“. Unterstützung der Datenanalyse zur Absicherung der neuen Verfahren Erstellung von fertigungstechnischen Standards im Bereich der Leistungselektronik Mitwirkung an der Entwicklung von kostalweit einsetzbaren Fertigungstechnologien in Zusammenarbeit mit den KOSTAL-Standorten Technologiescouting von Herstellungsverfahren für innovative Aufbau- und Verbindungstechnologie Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Physik, Elektrotechnik, Mechatronik gerne auch mit Promotion Kenntnisse und Interesse im Bereich der Aufbau- und Verbindungstechnik Erfahrung im Bereich der fertigungstechnischen Umsetzung von leistungselektronischen Schaltungen Analytische, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Auditor (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Nürnberg
LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Querdenkern und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Auditor (m/w/d) Das sind Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche Durchführung und Dokumentation der Revisionsprüfungen nach international anerkannten Prüfstandards sowie internen Vorgaben Analyse von Geschäftsprozessen, Risiken und Kontrollen in den Gesellschaften der LEONI-Gruppe weltweit entsprechend des jährlichen Prüfungsplans Mitwirkung bei der Entwicklung des Jahresprüfplans und der Weiterentwicklung interner Audit-Standards sowie der Qualitätssicherung der Revisionsarbeit Erstellung von Revisionsberichten und Ausarbeitung konkreter Maßnahmen und Verbesserungsvorschläge Analyse und Beurteilung der Funktionsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Geschäftsprozesse und des internen Kontrollsystems Beratung des Vorstands, der Führungskräfte oder von Unternehmenseinheiten zur risiko-orientierten Einrichtung effektiver und effizienter interner Kontrollen, zur Verbesserung der Kontrollumgebung sowie bei der Anpassung und Optimierung von Geschäftsprozessen Prüfung von ERP-Systemen sowie Einhaltung der internen Regelungen zur IT- und Informationssicherheit Ausarbeitung von Maßnahmen im Rahmen des Monitorings und von Follow up-Prüfungen Steuerung externer Dienstleister im Bereich IT-Revision oder auch bei anderen Fachthemen Durchführung von anlassbedingten Sonderprüfungen   Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der internen Revision eines international tätigen Unternehmens oder als Berater in der prüfungsnahen Beratung Idealerweise Zertifizierung (CIA) oder im Bereich IT-Audit (CISA) Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (SAP, Navision) Sicherer Umgang mit Datenanalysen und in der Anwendung von Prüfungstools wie ACL oder IDEA und Audit Administrations-Software, Erfahrungen im Umgang mit Process Mining wünschenswert Kenntnisse moderner Prüfungsgrundsätze, -verfahren und -techniken Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wort und Schrift Bereitschaft zu internationalen Reisetätigkeiten   Das bieten wir Ihnen: Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen Gemeinsam mit uns wachsen durch die vielfältigen Lern- und Trainingsangebote der LEONI Academy Sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz in urbaner Umgebung Fit und gesund bleiben durch regelmäßige Gesundheitstage, präventive Gesundheitschecks und gemeinsame Sportgruppen   Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!       LEONI AG Heike Ebnet, Human Resources Management, +49 911 2023 - 698     *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.        
Zum Stellenangebot


shopping-portal