Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

prozessmanagement | fahrzeugbau-zulieferer: 184 Jobs

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Städte
  • München 23
  • Stuttgart 15
  • Sindelfingen 11
  • Friedrichshafen 9
  • Eschen, Oberfranken 7
  • Ingolstadt, Donau 7
  • Böblingen 6
  • Bamberg 4
  • Hamburg 4
  • Lippstadt 4
  • Affalterbach (Württemberg) 3
  • Berlin 3
  • Braunschweig 3
  • Bühl (Baden) 3
  • Esslingen am Neckar 3
  • Kitzingen 3
  • Wolfsburg 3
  • Aachen 2
  • Abensberg 2
  • Bad Neustadt an der Saale 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 138
  • Ohne Berufserfahrung 99
Arbeitszeit
  • Vollzeit 175
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 130
  • Praktikum 36
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Scrum Master Enterprise Application Solutions (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Nürnberg
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Scrum Master Enterprise Application Solutions (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-20-01855Standort(e): NürnbergUmsetzung und stetige Optimierung von agilen Prinzipien sowie autonomen und selbstorganisierten Arbeitsweisen in einem oder mehreren Scrum-TeamsÜbernahme der Scrum-Master-Rolle sowie Coaching der Teammitglieder hinsichtlich agiler Methoden und ScrumEnge Zusammenarbeit mit dem Product Owner, zur Forcierung des Produkt-Roadmap-Prozesses bzw. der Erreichung der ProduktvisionUnterstützung und Befähigung der Mitglieder des Entwicklungs-Teams zur Übernahme ihrer Rolle und Verantwortung Begleitung der Abteilungen beim notwendigen Kulturwandel und Unterstützung der Organisation im Verständnis und Leben agiler Werte sowie der Ermöglichung agilen ArbeitensAbgeschlossenes Studium im MINT-Bereich oder eine vergleichbare AusbildungMehrjährige praktische Erfahrung in der Anwendung agiler FrameworksAusgeprägte Leadership-Kompetenzen im Bereich Change Management, Coaching, Mediation oder ModerationHervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und EnglischTeamfähigkeit, Motivation und Engagement sowie eigenverantwortliche, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich IT-Digitalisierung des Powertrains ab Mai 2020

Di. 25.02.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 233684Sie wollen parallel zur Ihrem Studium erste praktische Erfahrungen in der Automobilindustrie machen? Sie möchten unternehmensbezogene Praxis mit der universitären Theorie verbinden? Wir, das Center of Competence für CAD, Virtual/Augmented Reality und Big Data, stellen der Forschung und Entwicklung der Mercedes-Benz AG Lösungen zur rechnergestützten Entwicklung (Frühe Phase, Konstruktion, Absicherung und Folgeprozesse) bereit. Neben der weltweiten Verantwortung für die CAD-Applikation NX sind dies zentral bereitgestellte Methoden und Prozesse in einer Mandatsverantwortung. Darin unterstützt das IT-Digitalisierungsteam Powertrain den gesamten Bereich der Verbrennungsmotoren, eDrive, Getriebe, Batterie, Fuel Cell und weitere Antriebsstrangkomponenten inkl. E/E im Sinne der klassischen CAx-Tätigkeiten (CAD, PDM und Prozesse). Darüber hinaus konzentriert sich das Team auf die Digitale Transformation und begleitet die Digitalisierung im Fachbereich des Powertrains mit Tools, Prozessen, Methoden und neuartigen IT-Technologien (Big Data, Model-Based Systems Engineering, Künstlicher Intelligenz, Block Chain etc.). Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: Mitarbeit im Bereich Virtual/Augmented Reality und 3D-Druck mit der Use Case Definition Wartung der Hardware Vorbereitung und Durchführung von Workshops Mitwirkung bei der Softwareentwicklung für Virtual/Augmented Reality-Applikationen in Form von Programmieraufgaben und ausgiebigen Tests im Entwicklungsprozess Kommunikation mit unseren Fachbereichskunden Bei Interesse Mitarbeit bei Programmieraufgaben im CAD-Umfeld Beschäftigung mit Medienpräsenz der Applikationen in unserem Social-Intranet Studiengang: Ingenieurwesen, Informationstechnik, Softwareentwicklung, Mathematik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office, erweiterte Kenntnisse im Bereich CAx (CAD, PDM), grundlegende Kenntnisse der CAD-Konstruktionsmethodik, fundierte Kenntnisse im Bereich der Digitalen Transformation, gute Kenntnisse der IT-Technologien wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderationskompetenz, kreative, strukturierte und pragmatische Arbeitsweise Sonstiges: Erste Erfahrungen in der Fahrzeugentwicklung wären wünschenswertDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Martin Kratzer aus dem Fachbereich, unter martin.kratzer@daimler.com / 0176-30925936. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Lieferantenmanagement Basis-Software (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Lieferantenmanagement Basis-Software (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-09440Standort(e): BühlAnalyse von Änderungsanforderungen von externen Kunden und LieferantenBearbeitung von Fehlermeldungen innerhalb des ProjektteamsDefinition der Anforderungen an die Basis-Software in Zusammenarbeit mit den ArchitektenDurchführung von Lieferanten- und ProzessauditsErstellung und Pflege von Prozessdokumenten, Software-Änderungsanforderungen und Projekthandbüchern für die LieferantenÜberprüfung der von den Lieferanten bereitgestellten Software- und SystemdokumentationTeilnahme an internen Projektterminen mit verschiedenen AbteilungenTerminplanung von Lieferantenbesprechungen in Abstimmung mit den ProjektteamsNachverfolgung des Projektfortschritts beim LieferantenErfolgreich abgeschlossenes technisches StudiumMehrjährige Berufserfahrung in der Softwareintegration, idealerweise im AutomotiveumfeldErste Erfahrungen im Lieferantenmanagement, in der Funktionsentwicklung sowie in der TeilprojektleitungKenntnisse in Application-Lifecycle-Management sowie im Bereich der Anforderungs-Entwicklung und mit ASPICE wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicheres und verbindliches Auftreten sowie VerhandlungsgeschickStark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und TeamfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Werkstudent/-in oder Praktikum im Bereich Prozessentwicklung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Friedberg, Bayern
Am Standort Friedberg entwickeln und produzieren wir mit rund 1.250 Mitarbeitern/-innen hochwertige Kolbenringe für Kraftfahrzeug-, Schiffs- und stationäre Motoren sowie Laufwerkdichtungen und Zylinderlaufbuchsen.   Unser engagiertes Team im Arbeitsbereich Global Process Engineering – Industrial Products sucht ab sofort Unterstützung     Eigenverantwortliche Aufnahme und Dokumentation von Produktionsprozessen Überprüfung, Weiterentwicklung und Aktualisierung von Prozessen in Zusammenarbeit mit dem Projekt- und Prozessverantwortlichen Textliche Zusammenfassung und Detaillierung der vorhandenen Prozessbeschreibungen Übernahme weiterer Aufgaben innerhalb des Projektteams Möglichkeit zur Projektarbeit im Konzernverbund zur Unterstützung der Schwester Werke in Schweden und China Student/-in des Maschinenbaus, Wirtschaftsingenieurwesens, BWL oder sonstige MINT Fächer mit Interesse an Produktionstechnik Ausgeprägtes Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten an Produktionsabläufen Bereitschaft neue Wege abseits der herkömmlichen Herangehensweise zu gehen Ausgeprägte Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Guter Umgang mit den gängigen Office Programmen (Word, Excel, PowerPoint) Als Weltmarktführer bieten wir Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten. Wir investieren fortwährend in Forschung und technische Entwicklungseinrichtungen und bieten dadurch die Möglichkeit, sich in unterschiedlichen Aufgabenbereichen immer neuen Herausforderungen zu stellen. Neben Ihren spannenden Aufgaben erwarten Sie ideale Bedingungen zur Weiterentwicklung sowie Teamwork, Integrität und Respekt
Zum Stellenangebot

IT Process Specialist

Mo. 24.02.2020
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0192V001 Betreuung verschiedener Softwarelösungen inklusive Design, Betrieb und Prozess-Beratung Koordination für Informationsaustausch, als Schnittstelle zwischen IT-Experten und Fachbereich Mitwirkung bei übergreifenden Change-Management-Prozessen durch eigenständiges Planen von technischen Anforderungen Ansprechpartner für die Key User sowie Unterstützung im Second-Level-Support Aufbereitung, Strukturierung und Darstellung von komplexen Daten, Informationen und Prozessen Abgeschlossenes Studium der Informatik, Ingenieurswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erfahrungen im IT-Projektmanagement und agilen Methoden, z.B. SCRUM Berufserfahrung mit fundierten Kenntnissen in IT-Prozesse/IT-Produkte sind von Vorteil Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kommunikationsfähigkeiten, da Bindeglied zwischen Fachbereich und IT Hohe Reisebereitschaft innerhalb der EU Interested candidates who meet the necessary criteria can apply the position from the link below;https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=2144&company=mercedesbe&username=
Zum Stellenangebot

Managing Director (m/f/diverse) Vitesco Technologies - Executive

So. 23.02.2020
Keilberg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion drivetrains, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electrified drivetrain systems, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2018, Vitesco Technologies, a division of the Continental AG, recorded sales of EUR 7.7 billion and employs more than 40,000 employees at about 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany. Set up and manage the inhouse insurance broker of Vitesco Technologies Purchase and manage global insurance programs for Vitesco Group in all relevant lines of insurance Advise all relevant stakeholders within the group on insurance relevant issues Develop and implement standards and guidelines to improve risk quality Manage risk-related KPIs Manage global broker network Ensure internal account management of Vitesco group companies in all lines of insurance Organize internal trainings for relevant stakeholders Regular reporting to the top management Academic degree in Business Studies, Economics Science, Economics or comparable Several years of professional and leadership experience in insurance business Excellent network within global insurance market International working experience Fluent in German and English (both spoken and written) Excellent communication and problem solving skills Ability to work effectively in a global organization across diverse businesses, cultures and geographies Ability to independently plan and set priorities to accomplish required tasks Ability to travel (up to 30 %)
Zum Stellenangebot

Mikrotechnologe (w/m/d)

So. 23.02.2020
Berlin
Die Business Group Temperature & Pressure Sensors der TDK Group ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Temperatur- und Drucksensoren überwiegend für die Automobilindustrie. Aufgrund des starken Unternehmenswachstums suchen wir für unsere Dies (Chip-)Fertigung, Temperature & Pressure Sensors Business Group, für den Standort Berlin/Stahnsdorf, Deutschland ab sofort einen Mikrotechnologe (w/m/d) Maschinen-/Anlagenbedienung zur Her­stellung von Dies (Halbleiterchips) in verschiedenen Prozessen: Fotolitho-grafie, Plasmaätzen, anodisches Glas-bonden, Biegeplattenstrukturieren u. ä. Prozessüberwachung und Einleitung von Maßnahmen bei auftretenden Fehlern Durchführung der Arbeiten anhand von Arbeitsanweisungen und unter Berück­sichtigung der Qualitätsvorgaben Abgeschlossene technische Berufsausbil­dung, z.B. zum Mikrotechnologen, CTA, PTA, Maschinen-/Anlagenbediener (w/m/d) o. ä. Berufserfahrung im beschriebenen Aufga­benbereich Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit und der Arbeit unter Reinraumbedingungen Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Lernbereit­schaft Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Tarifgebundenes Unternehmen 30 Tage Urlaubsanspruch Altersvorsorge- und vermögenswirksame Leistungen Sport- und Gesundheitsangebote Betriebliche Zusatzkrankenversicherung Personalentwicklung und Weiterbildung
Zum Stellenangebot

UX - Designer für Fahrzeugzugang und Innenraum (m/w/d)

So. 23.02.2020
Bamberg
Wir gestalten seit über 100 Jahren die Zukunft des Automobils in vorderster Reihe mit. Ob Leichtbau, elektronisch kommutierte Motoren oder Tür- und Sitzsysteme: Unsere Produkte erhöhen Komfort, Sicherheit und Effizienz im Fahrzeug. Als weltweit erfolgreich wachsendes Familienunternehmen bietet die Brose Gruppe leistungsbereiten und versierten Fachkräften, die mit fundierten Fachkenntnissen und ausgewiesener beruflicher Expertise zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen wollen, verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive berufliche Perspektiven. Verstärken Sie unser Team durch Ihr Engagement und übernehmen Sie Verantwortung. UX - Designer für Fahrzeugzugang und Innenraum (m/w/d) Bamberg Konzeption, Festlegung und Dokumentation von Mensch-Maschine-Interaktions- und Informationskonzepten sowie deren Umsetzung von Entwurf bis zur Serie Leitung und selbständige Durchführung von interdisziplinären Workshops und Usability Tests zur Ermittlung des Nutzererlebnisses Evaluation von Produkten und Dienstleistungen aus der Endkundenperspektive, sowie Ableitung von Maßnahmen zur Optimierung des Nutzererlebnisses Ermittlungen zum Stand der Technik, u.a. durch Markt- Wettbewerbs- und Patentrecherche sowie Aufbereitung und Vorstellung der Ergebnisse Enge Zusammenarbeit mit Product Owner, Software-Architekten und Entwicklern in einem agilen Umfeld Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mensch-Maschine-Interaktion, Kognitionswissenschaft, experimentelle Psychologie oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Interaktionskonzepten Erfahrung mit aktuellen Ansätzen zur Exploration und Optimierung des Nutzererlebnisses (z.B. Design Thinking, A/B Testing, User Journeys, Fokusgruppen Erfahrung mit agilen Entwicklungsansätzen und Arbeitsweisen Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Altersvorsorge Gesundheitsmanagement Betriebssport Brose Kids Club Angehörigenpflege Betriebsgastronomie Unterstützung beim Umzug Duale Karriere Auto-Leasing Brose Shop Flexibles Bürokonzept Variable Arbeitszeit inklusive Home Office Moderne Arbeits- und Kommunikationsausstattung Leistungsorientierte Vergütung und Erfolgszahlungen  Firmenrabatte
Zum Stellenangebot

IT Productowner (w/m/x)

So. 23.02.2020
Ulm (Donau)
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir weltweit führender Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 130.000 kreativen Köpfen, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und Querdenkern, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. IT KÖNNEN VIELE. SIE VORANBRINGEN WENIGE. TEILE DEINE LEIDENSCHAFT. Netzwerke sind keine reine Frage der IT. Netzwerke sind vor allem ein menschlicher Faktor. Nur durch einen engen Austausch bekommen wir ein Verständnis dafür, wie IT helfen kann, komplexe Anforderungen in Systeme zu gießen, die den Unterschied ausmachen. Die gegenseitige Unterstützung im Team ist entscheidend, um Prozesse und Funktionen zur Verfügung zu stellen, die internen Usern wirklich weiterhelfen. Dabei beflügelt die entgegengebrachte Anerkennung ebenso, wie eine hohe Work-Life-Balance trotz herausfordernder Projektarbeit. Für den Unternehmensbereich Informationstechnologie am Standort Ulm suchen wir Sie als IT Productowner (w/m/x)In unserer BMW Car IT, einem 100-prozentigen Tochterunternehmen der BMW AG, leben wir Software. Wir entwerfen und implementieren Embedded-Software für die elektronischen Steuergeräte der BMW Automobile sowie die dazugehörigen Tools und Frameworks. Als eigenständige GmbH haben wir in vielen Bereichen auch eigenständige IT Systeme, sind aber zugleich stark an die BMW AG angebunden. Für dieses Spannungsfeld und die entstehenden Abhängigkeiten und Beziehungen suchen wir einen IT-Koordinator (w/m/x), der unsere IT Prozesse und Projekte gesamthaft steuert. Was erwartet dich? - Du agierst an der herausfordernden Schnittstelle zwischen der IT der BMW Car IT GmbH und der BMW Group IT und stimmst dich eng mit den Business Ownern und verschiedenen Stakeholdern ab. - Dabei ist deine besondere Herausforderung, in einer Multiprojektlandschaft den Überblick zu behalten, Zusammenhänge zu durchdringen und Themen richtig zu priorisieren. - Du bist verantwortlich für das IT Portfolio Management und erstellst eine mehrjährige IT-Roadmap, um unsere strategischen Business-Ziele zu erreichen. - Dabei kümmerst du dich um ITSM-basierte IT Prozessen und Services, inkl. Information Security, Integration, Data Governance und IT-Architektur. - Außerdem bist du der primäre Kontakt zur effektiven Steuerung von IT-Dienstleistern und übernimmst den Lead für IT-Governance und –Compliance Funktionen. - Durch deine Rolle trägst du Verantwortung dafür, dass die IT Organisation effizient aufgestellt ist und der Mehrwert verschiedener Lösungen maximiert wird. Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einem artverwandten Fach. Langjährige Erfahrung im Projektmanagement und im operativen IT-Umfeld. Idealerweise Erfahrung mit Budgetverantwortung. Methodenkompetenz und praktische Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung. Kenntnisse/Zertifizierungen in IT Prozessen, bspw. ITIL/ITSM. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Hohe Eigenverantwortung und Durchsetzungsvermögen. Du bist bereit, dich schnell in unterschiedliche Business Prozesse einzuarbeiten und viele Projekte zeitgleich zu jonglieren? Bewirb dich jetzt! Jeder Einzelne bei uns leistet unglaublich viel und das wissen wir zu schätzen. Mit einem umfassenden Paket an Leistungen und Vergünstigungen möchten wir daher etwas zurückgeben: Flexible Arbeitszeitprogramme und Home Office. 30 Urlaubstage. Eine hohe Work-Life Balance. Leistungsorientierte Vergütung, die weit über die gesetzlichen und tariflichen Leistungen hinausgeht. Vielfältige persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Betriebliches Gesundheitsmanagement. BMW und MINI Sonderkonditionen.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) Technologiebereich SMC

Sa. 22.02.2020
Weyarn
FRITZMEIER: WER SIND WIR? Die Fritzmeier Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen, mit 2300 Mitarbeitern an vierzehn Standorten in Europa, welches seit 1926 besteht. Die Fritzmeier Composite GmbH & Co. KG, als Teil der Fritzmeier Gruppe, mit Standorten in Bruckmühl-Hinrichssegen, Wörth am Rhein und Hohenossig bei Leipzig, entwickelt und produziert Heckklappen, automobile Strukturbauteile, Windleiteinrichtungen und Dachmodule auf Basis unserer Kerntechnologie aus glas- bzw. kohlenstofffaserverstärkter Kunststoffe für namhafte Nutzfahrzeug- und Automobilhersteller. Durch unsere innovativen Techniken und Werkstoffe gehören wir zu den technologischen Weltmarktführern. Wir suchen für unseren Standort Bruckmühl einen Prozessingenieur (m/w/d) Technologiebereich SMC - Job-ID: 1000-2020-000049 -EINBLICKE IN IHR TÄTIGKEITSFELD: Technologische Betreuung der Entwicklungsphase Definition der erforderlichen Betriebsmittel Festlegung der Prozessparameter und Prozessleistung Herstellung der Versuchsträger für die verschiedenen Bauphasen Abstimmung der Qualitätsanforderungen mit den Kunden Betreuung der Serienfertigung EINBLICKE IN IHRE KOMPETENZEN: Abgeschlossenes Studium der Kunststofftechnik oder er Fachrichtung Produktionstechnik Erfahrung mit faserverstärkten Werkstoffen und Verarbeitungstechnologien Steuerungs- und anlagentechnisches Verständnis Berufserfahrung als Prozessingenieur Profitieren Sie von einem kollegialen Umfeld in einem mittelständischen Unternehmen. Bei uns finden Sie direkte und kurze Entscheidungsprozesse. Beteiligen Sie sich direkt am gesamten Produktrealisierungsprozess und seien Sie so mit uns gemeinsam erfolgreich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal