Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit | Fahrzeugbau/-zulieferer: 48 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Sicherheit
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Manager Information- & Cybersecurity (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Manager Information- & Cybersecurity (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-20-06860Standort(e): HerzogenaurachWeiterentwicklung der konzernweiten Strategie im Bereich der Informations- und CybersicherheitAusbau und laufende Verbesserung des Information Security Management Systems (ISMS)Identifizierung, Bewertung und Steuerung von Risiken in der Informations- und CybersicherheitKoordination und Unterstützung bei der Umsetzung risikoreduzierender MaßnahmenDefinition und Ausarbeitung von Prozessen, Richtlinien und UnternehmensstandardsKoordination und Durchführung von Evaluierungen zur Bewertung des Sicherheitsniveaus Sensibilisierung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Fragen der Informations- und Cybersicherheit Fachliche und disziplinarische Führung mehrerer Informations- und CybersicherheitsspezialistenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-)Informatik oder der Rechtswissenschaften Langjährige Berufserfahrung in Positionen im Bereich Informations- und CybersicherheitExpertenwissen im Bereich der einschlägigen Standards, Normen und regulatorischen Anforderungen (z.B. DIN ISO/IEC 27001 und TISAX)Zertifizierung zum Informations-Sicherheitsbeauftragten, CISO oder CISA wünschenswertSehr gute IT- und MS Office-Kenntnisse sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-KenntnisseInternationale Projekt-, Moderations- und Schulungserfahrungen Verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseÜberzeugende Führungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Strategisches Talent und ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Teamfähigkeit und hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Specialist Cyber Security (f/m/d)

Do. 22.10.2020
München
The world is changing and also our trucks and buses are part of this change. Connected functions, digitalization and autonomous driving are important features of our future vehicles. In addition to all benefits this new characteristics increase the risk of cyber attacks. Join our team and support us to make our vehicles secure against attacks and misuse. Die MAN Truck & Bus sucht am Standort München für den Bereich Research and Development zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine/n Specialist Cyber Security (f/m/d)We are offering a challenging position as a Security Specialist to improve and develop our security development processes and our in-vehicle security architecture. Our security concepts are developed together with the truck brands within the VW group. As a member of our team you will: Adapt development processes to integrate security in all our processes. Implement and foster threat and risk analysis processes for all our development projects. Perform threat and risk analyses for our vehicle functions. Derive functional security concepts based on the performed analyses. Manage and supervise internal and external project team members. Organization, prioritization and delegation of tasks. University degree in Electrical Engineering, Computer Science or a related field of study. Experience with the implementation of secure development processes and security operations processes. Experience with threat and risk analyses. Expertise in developing typical security controls used in a functional security concept for vehicle functions. A security-driven mindset to deliver secure solutions for our vehicles. Implementation experience of cryptography and security controls is a plus. A background in the automotive industry is a plus. At least C1 level in English and German.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (w/m/d) Governance Information Security, Schwerpunkt Collaboration & Councils

Do. 22.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232130Erfolgreiche Geschäftsaktivitäten erfordern heute ein zeitgemäßes, globales und effektives Information Security Management. Für diese Aufgabe baut die Daimler AG derzeit eine konzernweite Zentralfunktion Governance Information Security auf. Als Zentralstelle steuert und koordiniert diese Abteilung die Gesamtheit der Information Security-Prozesse in der Daimler AG. Informationen sind entscheidend für den Erfolg der Daimler AG. Technisches Wissen, Informationen über Entwicklungen oder Patente, über Kunden oder Geschäftspartner, über betriebsinterne Prozesse und Strukturen gehören zum wichtigsten Kapital der Daimler AG. Welches Wissen muss als vertraulich und damit schützenswert eingeschätzt werden? Und wie wird welche Information gesichert? Die Zentralfunktion Governance Information Security erarbeitet umfassende Konzepte zum Schutz von mündlichen, schriftlichen, im Gegenstand verkörperten und elektronisch gespeicherten Informationen und sorgt konzernweit für deren Umsetzung. Steigen Sie ein in ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld in einem expandierenden, fachlich hoch anspruchsvollen Bereich. Wir fördern Ihre Entwicklung durch Training on-the-Job sowie eine sehr spezifische, fachbezogene Aus- und Weiterbildung. Ihre Aufgaben erfüllen Sie in enger Zusammenarbeit / Abstimmung mit den Information Security Verantwortlichen der Geschäftsbereiche, der relevanten Zentralbereiche sowie den anderen Teams des Governance Information Security. Diese Herausforderungen erwarten Sie im Einzelnen: In enger Zusammenarbeit mit den Beteiligten definieren und entwickeln Sie geeignete, konzernweit gültige Zielstrukturen und Prozesse für die Information Security in den Geschäfts- und den Zentralbereichen. Sie unterstützen bei der Einführung von Strukturen und Prozessen für die Information Security in den Geschäfts- und den Zentralbereichen. Sie definieren konzernweit gültige Rollen (AKV)-, Gremien- und Zusammenarbeitsmodelle im sehr komplexen Umfeld der Information Security und entwickeln sie weiter. Schwerpunkte sind dabei die Steuerung und Weiterentwicklung des neuen Gremiums der Information Security, Verantwortlichen der Geschäftsbereiche, Nutzung bestehender, interner und externer Gremien und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern. Sie entwickeln konzernweit gültige Konzepte zum Enforcement (also zum Herstellen von Verbindlichkeit) im komplexen Umfeld der Information Security. Sie synchronisieren die unterschiedlichen Interessen im Unternehmen und leiten strategisch und operativ relevante Entscheidungen und Maßnahmen hieraus ab. Sie steuern bei der Klärung von Widerständen auf den verschiedensten Managementebenen in den verschiedenen Geschäftsbereichen. Sie schaffen Transparenz über Problemfelder in den Bereichen. Leitung von funktions- und ressortübergreifenden Projekten: Sie initiieren und leiten komplexe, funktions- und ressortübergreifende Projekte zum Thema Informationssicherheit unter Beteiligung von Fachbereichs- und Informationssicherheitsmitarbeitern sowie externen Dienstleistern. Dabei strukturieren und untergliedern Sie die Projekte sinnvoll, planen / überwachen Termin-, Budget- und Ablaufpläne und ergreifen geeignete Maßnahmen zur Einhaltung der Ziele. Im Rahmen dieser Projekte entwickeln Sie neue und überarbeiten bestehende Prozesse, Verfahren und Methoden. Sie tragen dafür Sorge, dass das in den Projekten erworbene Know-How an die internen Mitarbeiter (w/m/d) der Abteilung transferiert wird und damit eine effektive Linienfunktion sichergestellt werden kann. Für den Einsatz externer Dienstleister erstellen Sie dabei die notwendigen Fachkonzepte und stellen die korrekte Abnahme der Lieferobjekte sicher.Fachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaft mit sehr guten DV-Kenntnissen oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Informationssicherheit Mehrjährige Erfahrung im IT- oder Security-Umfeld sowie Erfahrung im Gebiet der fachlichen und technischen Informationssicherheit Mehrjährige Erfahrung im Management komplexer Projekte Kenntnisse in technischen und organisatorischen Bereichen der Informationssicherheit insbesondere auf den Gebieten CarIT Security, Web Application Security, Secure Software Development sind wünschenswert. Grundlegende Kenntnisse im Bereich System- und Netzwerkarchitektur, Protokolle und Verschlüsselungsverfahren etc. Grundsätzliche Kenntnisse der Applikationsentwicklung, Applikationssicherheit sowie der entsprechenden Prüfverfahren Kenntnisse der aktuellen Security Produkte (Firewall, IPS, Antivirus, Spamfilter, Emergency Response, ITIL, Prozesse z.B. Incident Management) sind wünschenswert Gesamtstrategische Kompetenz & Erfahrung in Strategie-/Beratungsumfeld und in Kooperationsthemen Erfahrung im Bereich des Risikomanagements Kenntnisse in der Überprüfung / Auditierung zu Sicherheitsanforderungen Erfahrung mit der Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen Berufserfahrung im Automobilumfeld / in der Beratungsbranche, cross-funktionales Profil Gute Kenntnisse in der Prozessmodellierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeit Unternehmerisches/Strategisches Denken und Handeln. Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung. Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Verhandlungskompetenz und Teamfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auch gegenüber Top Management und Externen Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit Sonstiges: ReisebereitschaftDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

IT Security Administrator (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als IT Security Administrator (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-20-06339Standort(e): HerzogenaurachInstallation, Konfiguration und Administration der Schaeffler Security ToolsMitarbeit bei Planung, Konzeptionierung und Projektierung der IT-Security-Infrastruktur bei SchaefflerBetrieb und Weiterentwicklung der Security Tools auf Basis aktueller Bedrohungen und TrendsBeratung der Fachbereiche zum Thema Security im Kontext des jeweiligen AufgabengebietsDurchführung des Change- und Operationsmanagements für die Systeme und ServicesSteuerung und Optimierung des Betriebs auf Basis vereinbarter Service-Level-AgreementsBereitstellen von Kennzahlen im Bereich der Endpoint SecurityErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder IT Security bzw. vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung, speziell im operativen Betrieb von IT Security ToolsSehr gute Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in Bereichen wie HTTP Proxy, ReverseProxy, Web Application Firewall, Email Security und Log Management (Syslog)Gutes IT-Netzwerk- und IT-Protokoll-VerständnisSicherer Umgang mit Windows Betriebssystemen sowie Erfahrung mit Betriebssystemen auf Basis von UnixSichere Kommunikation auf Deutsch und EnglischSystematische, eigenständige Arbeitsweise sowie selbstbewusstes und überzeugendes AuftretenAusgeprägte Kontaktstärke sowie Konflikt- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Security Expert Embedded for Penetration Tests CarIT (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Ulm (Donau)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0006V654 Be an active and visible part of our CarIT Offensive Security Team with a focus on Daimler Connected Services and products Perform Penetration Tests of embedded devices (hardware/firmware), Linux operating systems, and backend applications in an End-to-End (E2E) approach Develop Proof-of-Concept Exploits and contribute to improving our in-house tool landscape (fuzzers, disassembler / debugger plugins, network scanners, emulators) Identify, report and communicate novel vulnerabilities to the Daimler Research & Development (R&D) department Familiarize yourself with complex environments, such as vehicle network bus systems (CAN, FlexRay, Ethernet) and set up vehicle test environments Proactively help prevent real-world attacks and analyze real-world threats Required Skills “Can do” attitude Demonstrated expertise in identifying and exploiting novel security vulnerabilities (published Proof-of-Concept exploits, CVEs, blog posts, successful participation in hacking events / CTFs, …) Demonstrated expertise in penetration testing with a focus on embedded Linux/Unix operating systems and/or applications (mobile and backend applications) Demonstrated expertise in static reverse engineering and comprehending machine code of at least two of the following processor architectures: ARM/Aarch64, RH850, Tricore, x86/x64 or demonstrated expertise in performing static source code analysis of complex C/C++, Java and Golang applications Ability to understand complex vehicle systems, identify their attack surface and prioritize attack vectors   Desired Skills Good oral and verbal communication skills Good knowledge of (embedded) operating system internals Good knowledge of file formats Experience in developing tools in C/C++ and/or Python Experience in performing dynamic analysis using fuzzers, emulators, debuggers and monitoring tools (AFL, Unicorn Engine, Qemu, gdb, ICE debuggers, Wireshark) Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.   Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.   Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.   Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Governance Information Security; Schwerpunkt technische Standards, Prozesse und ISMS in Stuttgart

Mi. 21.10.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 232295Erfolgreiche Geschäftsaktivitäten erfordern heute ein zeitgemäßes, globales und effektives Information Security Management. Für diese Aufgabe baut die Daimler AG derzeit eine konzernweite Zentralfunktion Governance Information Security auf. Als Zentralstelle steuert und koordiniert diese Abteilung die Gesamtheit der Information Security-Prozesse in der Daimler AG. Informationen sind entscheidend für den Erfolg der Daimler AG. Technisches Wissen, Informationen über Entwicklungen oder Patente, über Kunden oder Geschäftspartner, über betriebsinterne Prozesse und Strukturen gehören zum wichtigsten Kapital der Daimler AG. Welches Wissen muss als vertraulich und damit schützenswert eingeschätzt werden? Und wie wird welche Information gesichert? Die Zentralfunktion Governance Information Security erarbeitet umfassende Konzepte zum Schutz von mündlichen, schriftlichen, im Gegenstand verkörperten und elektronisch gespeicherten Informationen und sorgt konzernweit für deren Umsetzung. Aufgaben Ihre Aufgaben erfüllen Sie in enger Zusammenarbeit / Abstimmung mit Vertretern der Geschäftsbereiche sowie den anderen Mitarbeitern des Governance Information Security. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Erstellung und Fortführung von Informationssicherheits-Standards: Sie verantworten mehrere der eher technikbezogenen, sehr komplexen Themengebiete der Informationssicherheit und gewährleisten die Erstellung und Fortführung von Information Security Standards. Sie initiieren, führen und strukturieren inhaltliche Diskussionen mit Vertretern von Fachbereichs-IT, IT und Sicherheitslinienfunktionen zu Ihren Themengebieten und wirken mit, daraus Entscheidungs- und Handlungsoptionen abzuleiten und darzustellen. Basierend auf Ihren umfassenden, auch technischen Kenntnissen überführen Sie die inhaltlichen Diskussionsergebnisse in Regelungstexte. Dabei prüfen Sie diese Ergebnisse auf Konsistenz, Plausibilität und Konformität zu einzuhaltenden Normen (z.B. DSGVO). Dabei stellen Sie auch die einheitliche Form (Aufbau, Gliederung, Verweise etc.) von Standards der Informationssicherheit sicher. Sie initiieren die zielgruppenorientierte Publikation / Kommunikation von Standards. Dabei wirken Sie auch bei Aufbau und Design entsprechender Kommunikationsmedien mit. Erstellung und Fortführung von Verfahrensanweisungen für die Informationssicherheit: Als Informationssicherheitsexperte verantworten Sie die Erstellung und Fortführung von konzernweit gültigen Verfahrensanweisungen für Ihre Themengebiete in der Informationssicherheit. Sie designen komplexe Prozesse und Verfahren, stimmen diese mit den betroffenen Bereichen ab, dokumentieren sie und definieren global gültige Vorgaben. Dabei stellen Sie auch die einheitliche Form (Aufbau, Gliederung, Verweise etc.) von Verfahrensanweisungen der Informationssicherheit sicher. Sie unterstützen bei der zielgruppenorientierten Publikation / Kommunikation von Standards. Dabei wirken Sie auch bei Aufbau und Design entsprechender Kommunikationsmedien mit. Erstellung von Informationssicherheits-Prozessen (ISMS): Sie wirken bei Design, Definition und Inkraftsetzung von konzernweit gültigen Prozessen für ein Information Security Management System (ISMS) mit und unterstützen damit die Vorstände bei der Wahrnehmung ihrer Verantwortung gemäß $91 AktG. Sie übernehmen auch langfristig die Verantwortung für die Weiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung für einige dieser Prozesse. Leitung von funktions- und ressortübergreifenden Projekten: Sie leiten hochkomplexe funktions- und ressortübergreifende Projekte mit Schnittstellen zu den verschiedensten Unternehmensbereichen ggf. unter internationaler Beteiligung und unter Einsatz externer Leistungen zum Thema Informationssicherheit. Dabei strukturieren und untergliedern Sie die Projekte sinnvoll, planen / überwachen Termin-, Budget- und Ablaufpläne und ergreifen geeignete Maßnahmen zur Einhaltung der Ziele. Sie erstellen Entscheidungsvorlagen und stimmen diese mit dem betreffenden (Top-) Management sowie allen beteiligten Stakeholdern ab. Sie kommunizieren zielgruppengerecht in Richtung des Projektes sowie zu den projektexternen Stakeholdern.Fachliche Qualifikationen: Ausbildung oder Studium in den Bereichen (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaft mit guten DV-Kenntnissen oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Informationssicherheit Sehr gute Kenntnisse von Informationssicherheitsvorgaben, Zertifizierung als ISMS Security Officer, CISM, CISSP oder ähnlich von Vorteil Mehrjährige Erfahrung im Management komplexer Projekte Sehr gute Kenntnisse in der Prozessmodellierung Erfahrung mit der Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen Erfahrung im Bereich des Risiko- oder Incidentmanagements ist von Vorteil Kenntnisse in technischen und organisatorischen Bereichen der Informationssicherheit insbesondere auf den Gebieten CarIT Security, Web Application Security, Secure Software Development sind wünschenswert Grundlegende Kenntnisse im Bereich System- und Netzwerkarchitekur, Protokolle und Verschlüsselungsverfahren etc. sind von Vorteil Kenntnisse der aktuellen Security Produkte und -Methoden (Firewall, IPS, Antivirus, Spamfilter, Emergency Response, ITIL, Prozesse) sind wünschenswert Berufserfahrung im Automobilumfeld / in Beratungsbranche, cross-funktionales Profil Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Daimler AG ist wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Analytische /konzeptionelle Fähigkeit Unternehmerisches Denken und Handeln Ziel- und Ergebnisorientierung. Ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung Verhandlungskompetenz und Teamfähigkeit Ausgeprägte KommunikationsfähigkeitDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Security Architect - Information Security (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Ulm (Donau)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0006V676 Analyse und Bewertung von Architekturen von IT Systemen in Bezug auf IT Security. Empfehlung von Maßnahmen zur Behebung von Schwachstellen. Erstellung von Threat Models. Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse. Weiterentwickeln der Methoden und Tools für Security Analysen mehrjährige Erfahrung und tiefgreifende Kenntnisse im Bereich der IT Security tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu: Threat Modelling Embedded Security Application Security Secure Software Development Systemgestaltung- und Design Risikomanagement Erfahrungen mit der Erstellung von Bedrohungsanalysen und der Analyse von Systemarchitekturen Erfahrungen im Entwurf von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse Kenntnisse über die aktuellen Cloud-Technologien und -Anbieter schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und ein gutes Gespür für situationsgerechte Lösungen sicheres Auftreten und die Fähigkeit sowohl technischen Experten als auch leitenden Angestellten Ergebnisse zu präsentieren und erläutern selbstständiges Arbeiten wird genauso vorausgesetzt wie Teamarbeit Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.   Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.   Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.   Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Test & Defect Lead for Rear Seat Entertainment (f/m/x)

Di. 20.10.2020
München
Our brands BMW, MINI, Rolls-Royce and BMW Motorrad have made us one of the world's leading premium manufacturer of cars and motorcycles as well as provider of premium financial and mobility services. Our team consists of around 126,000 creative minds worldwide, all of whom have one thing in common: passion! To continue our pioneering mission, we are always on the lookout for visionaries and lateral thinkers who want to share their passion with us and tackle the technological challenges of our times. SOME IT WORKS. SOME CHANGES WHAT'S POSSIBLE. SHARE YOUR PASSION. More than 90% of automotive innovations are based on electronics and software. That's why creative freedom and lateral thinking are so important in the pursuit of truly new solutions. Naturally, this includes flexible working models, so that our IT specialists are free to go in unconventional directions. Our IT-Software Development team in München is currently seeking a Test & Defect Lead for Rear Seat Entertainment (f/m/x) EVEN IN IT, PEOPLE ARE THE MOST IMPORTANT THING. SHARE YOUR PASSION. More than 90% of automotive innovations are based on electronics and software. That's why creative freedom and lateral thinking are so important in the pursuit of truly new solutions. Naturally, this includes flexible working models, so that our IT specialists are free to go in unconventional directions.  In this project you will create the next generation of BMW Rear Seat Entertainment System in a multi-disciplinary and international team.   What awaits you? You... Manage creation of test strategies and test plans for hardware & software. Coordinate test activities across multiple teams. Coordinate overall defect management for the project. Are responsible for planning and tracking of prototype samples.   What should you bring along? Manage creation of test strategies and test plans for hardware & software. Coordinate test activities across multiple teams. Coordinate overall defect management for the project. Are responsible for planning and tracking of prototype samples.   You have a strong hands-on-mentality, like to communicate and enjoy working in an international team speaking English? Apply now!   Startdatum: ab 2020-07-01 Anstellungsart: unlimited Arbeitszeit: Vollzeit Contact: Florian Stöckle +49 89 382-17001 Our employees work hard and the BMW Group works hard for its employees. In line with this principle, we have put together attractive benefit and reward packages for our employees. Flexible working time models. 30 vacational days. High Work-Life Balance. Performance-related and above average pay. Personal and professional development opportunities. Corporate Health Management. BMW and MINI at special rates.
Zum Stellenangebot

IT Security Engineer (m/f/d)

Di. 20.10.2020
Aachen
Mobility connects people. People shape mobility. With over 6,600 employees around the globe, we develop revolutionary and efficient drive systems, we cross-link vehicles with each other and their surroundings, and we strive to make our lives safer using intelligent systems. We need the right people at the right place to do so. People who turn visions into reality – who think outside the box and promote innovation. People who are ready to push the envelope. Are you ready? Reference code: 50019169IT Security Engineer (m/f/d)​Perform system security administration on designated technology platforms, including operating systems, applications and network security devicesPerform threat and vulnerability assessments and locate/repair security problems and failuresPlan and perform system and application vulnerability testingCollate security incident and event data to produce regular exception and management reportsResearch, recommend, evaluate and implement information security solutions that identify and/or protect against potential threatsMonitor/interpret system logs, SIEM/SOC/ATP tools and network traffic for unusual or suspicious activityParticipate in infrastructure projects to develop, plan and implement specifications for network and distributed system security technologies in support of key information systemsSupport data encryption deployments, including key managementResearch threats and vulnerabilities and, where appropriate, take action to mitigate threats and remediate vulnerabilities​Bachelor's degree in information systems or equivalent work experienceKnowledge of information security principles, including risk assessment and management, threat and vulnerability management, incident response as well as identity and access managementTechnical proficiency with security-related systems and applications, especially Microsoft Security, ATP, Sentinel and DefenderKnowledge of network infrastructure, including routers, switches, firewalls and associated network protocols and conceptsStrong analytical and problem-solving skills to enable effective security incident and problem resolutionAbility to work well under minimal supervisionProven ability to work under stress in emergencies, with the flexibility to handle multiple high-pressure situations simultaneouslySeveral years of IT or network security experienceShape the mobility of tomorrow Work on innovative and cutting-edge challenges.Work flexibly Our model of scheduling work and our office daycare (site-dependent) center will allow you to find a perfect balance between your personal and professional life.Expand your horizons Not only will working on new technologies every day help you improve yourself, but our continuing education program will also help you stay up to date at all times.Keep in shape An extensive offering of company sports activities (site-dependent) and company health management will keep you in shape and ensure you are well balanced.Experience appreciation An attractive base salary and numerous other benefits offer new opportunities for you.
Zum Stellenangebot

(Senior) Security Architect - Information Security (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Ulm (Donau)
Wir bauen keine Autos, sondern gestalten innovative, ganzheitliche IT-Lösungen für Daimler. Mit unserer Expertise in Themen wie Security, Mobilität, autonomes Fahren, IT im Fahrzeug oder Digitalisierung von Produktion und Vertrieb bewegen wir uns zusammen mit unserem Mutterkonzern in die Zukunft und überzeugen dabei mit Methodenkompetenz sowie technologischer Exzellenz. Unser Ziel: Wir machen Daimler zum innovativsten Mobilitätsunternehmen. Analyse und Bewertung von Architekturen von IT Systemen in Bezug auf IT Security. Empfehlung von Maßnahmen zur Behebung von Schwachstellen. Erstellung von Threat Models. Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse. Weiterentwickeln der Methoden und Tools für Security Analysen mehrjährige Erfahrung und tiefgreifende Kenntnisse im Bereich der IT Security tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu: Threat Modelling Embedded Security Application Security Secure Software Development Systemgestaltung- und Design Risikomanagement Erfahrungen mit der Erstellung von Bedrohungsanalysen und der Analyse von Systemarchitekturen Erfahrungen im Entwurf von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse Kenntnisse über die aktuellen Cloud-Technologien und -Anbieter schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und ein gutes Gespür für situationsgerechte Lösungen sicheres Auftreten und die Fähigkeit sowohl technischen Experten als auch leitenden Angestellten Ergebnisse zu präsentieren und erläutern selbstständiges Arbeiten wird genauso vorausgesetzt wie Teamarbeit Deine Freizeit ist uns wichtig:30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical. Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst:Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures. Für Deine Verpflegung ist gesorgt:Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote. Wir sichern Dich ab:Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung. Mit uns bleibst Du mobil:Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm. Auszeichnungen sagen mehr als Benefits:2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal