Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Statistik | Fahrzeugbau/-zulieferer: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Statistik
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Aktuar Versicherungen (w/m/x)

Fr. 12.08.2022
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Business and Others am Standort München suchen wir Sie als Aktuar Versicherungen (w/m/x) ALLES GEBEN, UM NICHTS ZU RISKIEREN. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Es gehört viel dazu, um die potenziellen Risiken und Chancen in einem Unternehmen wie unserem genau zu analysieren und zu modellieren - allem voran ein engagiertes Expertenteam. Wir brauchen Menschen mit Leidenschaft und Fachwissen, die wirklich verstehen und erklären können, wie komplexe Daten die Geschäftslandschaft von morgen prägen. Sie möchten eine deutlich sichtbare, abwechslungsreiche und herausfordernde Position, die für unseren Geschäftserfolg eine Schlüsselrolle spielt, übernehmen? Dann treiben Sie mit uns die Zukunft der BMW Group voran. Unser Team ist zuständig für Finanzen, Compliance, Governance der Bavaria Wirtschaftsagentur GmbH (Versicherungsmakler). Die neu geschaffene Stelle als Aktuar ist verantwortlich für eine unabhängige versicherungsmathematische Risikobewertung und unterstützt dabei sowohl die Fachbereiche als auch die verschiedenen Konzerngesellschaften bei der Entscheidungsfindung über z.B. Eigentragungsmodelle, Versicherungsprämien und Eintrittswahrscheinlichkeiten. Was erwartet Sie? Sie sind verantwortlich für die selbständige mathematische und statistische Analyse von relevanten externen und internen Daten mit dem Ziel Risikoeintrittswahrscheinlichkeiten vorherzusagen und zu bewerten. Sie verantworten die Auswahl, Implementierung und operative Weiterentwicklung geeigneter Aktuar-Tools. Außerdem unterstützen Sie bei der Überprüfung der Tools bei ausländischen Tochtergesellschaften. Sie übernehmen die fachliche Steuerung und Koordination der beteiligten internen Fachabteilungen und externen Berater, wie z.B. Aktuare, Anwaltskanzleien, externe Wirtschaftsprüfer und Covenant Advisern bei internationalen Versicherungsdeckungen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Konzepterstellung versicherungsmathematischer Bewertungen vor dem Hintergrund der BMW-Rahmenbedingungen. Was bringen Sie mit? Masterabschluss in (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Statistik oder einen vergleichbaren Studienabschluss. Zusatzqualifikation zum Aktuar (DAV) oder mindestens 3 Jahre fachspezifische Erfahrung im Aktuariat oder in Risikomanagement-Funktionen. Fundierte Kenntnisse in MS-Office und Power BI/Tableau. Fundierte Kenntnisse in gängigen Programmiersprachen, Verwendungen von Datenbanken und Statistikprogrammen. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie können sich durchsetzen und haben Freude am selbstständigen Arbeiten? Bewerben Sie sich jetzt! Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristetArbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Arjeta HasiBMW Group Recruiting Team+49 89 382-17001 Stellenreferenz: 63829
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter ServiceContracts Zero Emission Trucks, Teilzeit (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000T69Willkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar.Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Deine Aufgaben Der Bereich Customer Services & Parts verantwortet das weltweite Service und Teilegeschäft für Mercedes Benz Trucks. Eines der wichtigsten Kundenbindungsinstrumente für MB Trucks sind dabei unsere Serviceverträge. Schon heute ist das Geschäft sehr erfolgreich und jeder zweite verkaufte Truck wird in den Werkstätten durch einen Servicevertrag abgerechnet. Um unser strategisches Ziel, bis zum Jahr 2030 über 50% des Umsatzes durch Services zu generieren, zu erreichen, wollen wir diese Quote stark steigern. Dazu sollen Serviceverträge und weitere Dienstleistungen gebündelt werden, um dem Kunden ein besonders attraktives Angebot zu schnüren. Dies gilt insbesondere für unsere Zero Emission Vehicles, welche den Kunden in den nächsten Jahren übergeben werden. Dafür suchen wir Dich, um dieses anspruchsvolle Ziel gemeinsam mit einem aufgeschlossenen und motivierten Team voranzubringen. Du übernimmst die Verantwortung für eine monetäre Bewertung von zukünftigen und bestehenden Produkten mittels Datenanalyse und Modellierung der Kostenentwicklung. In Zusammenarbeit mit Entwicklung, Produktprojekten und Entscheidungsgremien im AfterSales und Servicetechnik gewinnst Du die relevanten Daten zur Berechnung der Kosten als Basis für die Preisbildung für den Market Launch neuer Fahrzeuge. Du unterstützt im Preisgestaltungsprozess mit Deinen Erkenntnissen und vermittelst die Resultate den internationalen Ansprechpartnern in den Märkten. Durch Deine Ergebnisse sorgst Du für Transparenz in der Kostenstruktur unserer Servicevertragsprodukte und zeigst Handlungsfelder auf. Deine mathematischen und statistischen Analysen bilden damit die Grundlage für wichtige strategische Entscheidungen. Du bist motiviert, aufgeschlossen und arbeitest Dich gerne in ein komplexes Themenspektrum ein? Du willst Dein technisches Verständnis, gepaart mit einer ausgeprägten Zahlenaffinität und Spaß an neuen Technologien, weiterentwickeln? Dann werde Teil des Servicevertragsteams und gestalte die Zukunft des Servicevertragsgeschäfts mit. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Dich zu Du übernimmst die Abstimmung mit internationalen Partnern in den Märkten, der Fahrzeugentwicklung und Servicetechnik zur Identifikation relevanter Eingangsgrößen für die Kostenkalkulation. Du gestaltest die strategische Positionierung der Serviceverträge im Markt mit Deinen Erkenntnissen mit und berätst das Team Preisgestaltung im Rahmen des Preisfindungsprozesses. Du verantwortest die Kalkulation der zu erwartenden Kosten für Serviceverträgen durch Analysen von Haltbarkeitsdaten aus der Entwicklung und Servicetechnik mittels PowerBI, SPSS und Advanced Analytics. Du treibst selbständig die Weiterentwicklung von Methoden, Prozessen und Tools im eigenen Arbeitsgebiet und die Erschließung sowie Anbindung neuer Datenquellen in enger Abstimmung mit Fachbereichen und IT, voran. Mit Deiner Expertise übernimmst Du die Aufbereitung, Interpretation und Bewertung der Daten, Abstimmung im Customer Service & Parts Management sowie den verschiedenen Landesorganisationen und Produktprojekten. Du erstellst Gremienpräsentationen und Entscheidungsvorlagen im Rahmen der Aufgabenstellung.Idealerweise qualifizierst Du Dich für diesen Job mit Studium / Berufserfahrung: Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Mathematik, Versicherungsmathematik, Betriebswirtschaft, Ingenieurswesen, bzw. Ausbildung technischem Schwerpunkt oder vergleichbare Fachrichtung Erfahrung in der Verarbeitung von Daten mittels Business Intelligence Lösungen Idealerweise Erfahrung im Versicherungsumfeld und / oder im AfterSales Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse IT-Kenntnisse: Kenntnisse im Umgang mit großen Datenmengen und Anwendung entsprechender Tools wie z.B. Microsoft PowerBI oder vergleichbare BI-Lösungen Kenntnisse in Bezug auf agile Projektmanagement-Methoden Erfahrung in der Arbeit mit Statistik-Programmen, z. B. IBM SPSS Kenntnisse in DAX und / oder Python von Vorteil Persönliche Kompetenzen Sehr gute Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten Bereitschaft zu lernen und sich stetig weiterzuentwickeln Interesse am Umgang mit Zahlen Hohes Engagement und weitgehend selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Teamgeist, verbindliches Auftreten, Lösungsorientierung und Begeisterungsvermögen Freude am Umgang mit komplexen Strukturen, und am Beherrschen und Nutzbarmachen großer Datenmengen Strategisches Denken und Handeln, Fähigkeit Konzepte zu entwickeln, auszuarbeiten und umzusetzen Interkulturelle Kompetenz im Umgang mit internationalen Märkten und Partner*innen Kultur der kontinuierlichen Verbesserung und die Begeisterung, neue Ansätze zu versuchen Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv_truck_zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: