Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Steuern | Fahrzeugbau/-zulieferer: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Steuern
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Praktikum 1
Steuern
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Steuerreferent (m/w/d) Transfer Pricing (20 h/ Woche)

Di. 20.10.2020
Esslingen am Neckar
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Steuerreferent (m/w/d) Transfer Pricing (20 h/ Woche) Corporate Center, Esslingen a. N. (bei Stuttgart) Eine Ihrer Hauptaufgaben umfasst die Mitwirkung bei der Erfüllung nationaler und internationaler gesetzlicher Dokumentationspflichten: Dabei unterstützen Sie die Auslandsgesellschaften bei der Erstellung ihrer jeweiligen Verrechnungspreisdokumentationen. Sie sind verantwortlich für die Koordination der Beratungsgesellschaften bei der Erstellung unserer Benchmarking-Studien für alle Länder bzw. Regionen sowie die Überprüfung dieser. Darüber hinaus arbeiten Sie bei der Optimierung und Implementierung unternehmensinterner Verrechnungspreisrichtlinien mit. Die Unterstützung bei der Einführung, Koordination und Überprüfung der konzerninternen Leistungsverrechnungen sowie die Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege der Intercompany-Verträge runden Ihr Aufgabenprofil ab. Wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt oder vergleichbares Studium 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer international tätigen Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Konzerns Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denken Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Tax Manager (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Betreuung der unternehmenssteuerrechtlichen Anforderungen Organisation und Betreuung der Außenprüfungen von Finanzbehörden Bearbeitung konzeptioneller steuerrechtlicher Fragestellungen Unterstützung der internationalen Tochtergesellschaften hinsichtlich steuerlicher Prozesse Konzeption und Dokumentation der internationalen Verrechnungspreisgestaltung Unterstützung und Mitwirkung bei der Erstellung der internationalen Steuererklärungen und -deklarationen (direkte und indirekte Steuern) Optimierung und Monitoring der internationalen Unternehmensprozesse Sie sind Ansprechpartner/in für steuerrechtliche Fragestellungen diverser Fachabteilungen, wie z.B. Einkauf, Vertrieb, Logistik etc. Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Steuern/Finance Idealerweise mehrjährige relevante Berufserfahrung im Corporate Tax bei international tätigen Industrieunternehmen oder in Wirtschaftsprüfungs- oder Steuerberatungsgesellschaften Routinierter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Idealerweise gute Kenntnisse in SAP FI/CO oder ähnlichem System bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung Fließende Englischkenntnisse und idealerweise interkulturelle Erfahrung Reisebereitschaft Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Unternehmerisches Denken, hohe Umsetzungsstärke, Genauigkeit und Durchsetzungsvermögen Onboarding-Veranstaltung sowie intensive EinarbeitungFlache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeIndividuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademyKollegiales und modernes ArbeitsumfeldUmfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Referent Indirekte Steuern und Accounting

Mo. 19.10.2020
Chemnitz, Kirchseeon, Stuttgart
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir Dienstleister für die Automobil- und Fertigungsindustrie. Seit über 50 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen: Wir planen, simulieren, automatisieren, installieren und nehmen in Betrieb. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Hilfsbereite Kollegen. Zur Verstärkung unseres Teams in Stuttgart oder Kirchseeon (Raum München), alternativ in Chemnitz, suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung einen Referent Indirekte Steuern und Accounting (m/w/d)  STU2413Verantwortung übernehmen: Betreuung und Beratung der deutschen Gesellschaften in steuerrechtlichen Fragestellungen im Bereich indirekter Steuern (insbesondere Umsatzsteuer)Aufgaben anpacken: Erstellung von Steuererklärungen für die Gesellschaften und Betreuung von Betriebsprüfungen; Verantwortung für steuerliche AuslandssachverhalteKooperation leben: Mitwirkung bei divisionsweiten Projekten zur Sicherstellung der Berücksichtigung steuerlicher Belange (z. B. Tax Compliance, Schulungen, Fragen zu Betriebsstätten); Ansprechpartner für alle Stakeholder bzgl. steuerlicher Gegebenheiten, incl. Kommunikation mit den relevanten BehördenAnalytisch vorgehen: Unterstützung bei der Analyse von Änderungen im Steuerrecht in Bezug auf indirekte Steuern und Umsetzung im ERP-System sowie Ableitung von HandlungsbedarfenStrukturiert umsetzen: Mitwirkung bei der Abbildung und Dokumentation von Verrechnungspreisstrukturen im Konzernverbund Ausbildung: Betriebswirtschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt, Ausbildung zum/r Steuerfachwirt/in oder vergleichbare AusbildungErfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung im Steuer- und Finanzwesen in der Beratung oder IndustrieKenntnisse: Expertenwissen im Bereich indirekte SteuernArbeitsweise: Gewissenhaftes, selbständiges Arbeiten, analytische und konzeptionelle HerangehensweisePersönlichkeit: Kommunikativ, hohes Maß an Eigeninitiative und Bereitschaft, sich in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit 20.000 Mitarbeitern, hohe Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: 30 Tage Urlaubsanspruch Benefits: „Me@Leadec“ macht Ihnen unsere Benefits zugänglich, z. B. betriebliche Altersvorsorge, zahlreiche Vergünstigungen für Mitarbeiter, darunter u.a. lokale Gesundheits- und Sportangebote sowie die Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrades (auch zur privaten Nutzung) Transparenz: Einfacher Zugang zu Unternehmensinformationen und Neuigkeiten über unsere Mitarbeiter App "we.do"   Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf http://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Tax Specialist (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Offenbach am Main
Die Falken Tyre Europe GmbH ist die erfolgreiche Tochter eines der führenden japanischen Reifenhersteller SUMITOMO RUBBER INDUSTRIES LTD. und vermarktet sowie vertreibt Reifen der Marke Falken im gesamten europäischen Nachrüst- und Erstausrüstungsmarkt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Bereich Finance einen engagierten Tax Spezialist (m/w/d) Vorbereitung der Umsatzsteuer-Voranmeldung, Intrastat-Meldungen, zusammenfassende Meldung und Umsatzsteuer-Jahreserklärung im In- und europäischen Ausland in Abstimmung mit externen Beratern Erstellen der EcoTax-Meldungen im In- und europäischen Ausland Monatliche Kontenabstimmung und -klärung Ansprechpartner anderer Fachabteilungen bei umsatzsteuer- und lohnsteuerrelevanten Themen Unterstützen bei der steuerlichen Analyse von komplexen Sachverhalten Unterstützung bei der Erstellung von erforderlicher steuerlicher Dokumentation, wie bspw. Verrechnungspreisdokumentation und DAC6 Mitarbeit bei Projekten im Bereich Steuern und bei Betriebsprüfungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten verbunden mit langjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich oder ein Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Steuern mit Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Beratungsgesellschaft Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt wünschenswert Fundierte MS Office Kenntnisse Kenntnisse in SAP-R/3 FI/CO Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Selbständigkeit & Flexibilität sowie Engagement & Durchsetzungsvermögen Ausgeprägtes Analytisches Denken & Problemlösungsfähigkeit Interkulturelle & kommunikative Kompetenz Ein motiviertes Team in einem modernen Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge Kostenlose kalt und warm Getränke sowie frisches Obst Essenschecks Weiterbildungsangebote Arbeiten bei uns Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem internationalen Unternehmen mit Wachstumspotenzial in Offenbach am Main. Es erwarten Sie spannende Tätigkeiten in einem netten Team, mit guten Sozialleistungen und einer sehr guten Verkehrsanbindung.
Zum Stellenangebot

Tax Compliance Manager (m/w/divers)

Do. 15.10.2020
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2018 einen Umsatz von 44,4 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 240.000 Mitarbeiter in 60 Ländern und Märkten.Für unser Global Team Tax Compliance and Tax Risk Management suchen wir ab 01.01.2021 einen Tax Compliance Manager (m/w/divers). Im Detail erwarten Sie folgende Aufgaben: Ausbau eines konzernweiten Tax Compliance Management Systems (TCMS) Betreuung und Monitoring des konzernweiten TCMS im System- und Regelbetrieb Sicherstellung der europaweiten Meldepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen Budgetverantwortung sowie Kosten-Nutzen-Analysen Projektmanagement insbesondere beim Ausbau eines TCMS Mitarbeit bei der Digitalisierung von steuerrelevanten Prozessen Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften bevorzugt mit Schwerpunkt Steuern oder vergleichbares Studium zum Diplom-Finanzwirt (FH) Steuerberaterexamen wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Steuern, bevorzugt im Industrieumfeld Umfangreiche Kenntnisse in Tax Compliance Management Systemen Sehr gute Projektmanagement Kenntnisse Hohe IT- und Tool-Affinität Erfahrungen mit Risiko Management Tools Erfahrungen in der internationalen und interdisziplinären Zusammenarbeit Kenntnisse in gängigen Steuer-Programmen (z.B. DATEV, Infolog) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu nationalen und internationalen Reisen (ca. 20-30%) Vielseitige und interessante Tätigkeiten Attraktive und leistungsgerechte Vergütung Dynamisches internationales Umfeld in einer global agierenden Organisation Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima und flache Hierarchien Flexible Arbeitsbedingungen (z.B. Mobiles Arbeiten) Eigenverantwortliches Arbeiten Umfassende Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung und Weiterbildung Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Senior Tax Manager Umsatzsteuer / Indirekte Steuern (m/w/d)

Do. 15.10.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Konzernsteuerabteilung in der Knorr-Bremse AG an unserem Hauptsitz in München suchen wir einen Senior Tax Manager Umsatzsteuer / Indirekte Steuern (m/w/d) Steuerung und Abwicklung aller operativen Aufgaben im Bereich Umsatzsteuer der in- und ausländischen Konzerngesellschaften Koordination und selbständige Bearbeitung nationaler und internationaler umsatzsteuerlicher Anfragen in Zusammenarbeit mit externen Steuerberatern Leitung von Projekten zur Anpassung der Geschäftsprozesse und ihrer Implementierung in die IT-Infrastruktur unter Einhaltung umsatzsteuerlicher Anforderungen Optimierung von umsatzsteuerlichen Prozessen im ERP-System sowie Überwachung der Umsatzsteuer-Compliance Aufbau und Weiterentwicklung des Tax Compliance Managements Systems für den Bereich Umsatzsteuer in Zusammenarbeit mit den internen Schnittstellen Umsetzung von Rechtsänderungen sowie Unterstützung bei der Implementierung in die IT-Infrastruktur Betreuung der nationalen Gesellschaften im Bereich Zölle und indirekte Steuern, insbesondere Stromsteuer Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Steuerwesen oder Ausbildung als Diplom Finanzwirt (m/w/d) Bestandenes Steuerberaterexamen Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Umsatzsteuer und Nationalen Steuern in der Steuerabteilung eines Konzerns, in einer Steuerkanzlei oder in der Finanzverwaltung Einschlägige Projektmanagementerfahrungen Umgang mit MS Office-Anwendungen, Kenntnisse in SAP und Projektmanagement wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse Selbstständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise, hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit mit entsprechender Flexibilität und Teamfähigkeit Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Steuern und Versicherungen

Do. 15.10.2020
Harsewinkel
CLAAS ist einer der weltweit führenden Hersteller von Landtechnik. Unsere modernen Erntemaschinen, Traktoren, Pressen und landwirtschaftlichen Informationstechnologien helfen, die steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie und Rohstoffen zu bedienen. Hightech-Produkte von CLAAS sind in 140 Ländern im Einsatz. Mit mehr als 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an unseren Standorten weltweit erzielen wir einen Umsatz von 3,8 Mrd. Euro. Zukunft ernten: Das ist unser gemeinsames Ziel. Internationalität und familiären Werten verpflichtet, bietet CLAAS ein Umfeld gegenseitigen Respekts und Raum für individuelle Entfaltung. Seit 1913 erzielen wir als Familienunternehmen technologischen Vorsprung für die Landtechnik von morgen. Bei uns finden Sie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und einen optimalen Nährboden, um eigene Ideen und Visionen bestmöglich einbringen zu können. Ihr Arbeitsumfeld Wenn es ums Thema Steuern geht, denken Sie in größeren Dimensionen? Sie trauen sich zu, gleich mehrere Gesellschaften zu Fragen rund um Steuern und Steuerrecht zu betreuen? Mit Ihrem Know-how aus Theorie und fundierter Berufspraxis kommen Sie bei uns gut an. Willkommen in der Steuerabteilung von CLAAS. Sie betreuen die deutschen Kapitalgesellschaften der CLAAS Gruppe unter steuerrechtlichen und ihre Geschäftsmodelle unter steuerlichen Gesichtspunkten. Gegebenenfalls beraten Sie auch zu internationalem Steuerrecht. Dabei verantworten Sie die Projekt-, Gestaltungs- und Durchsetzungsberatung (z. B. Betriebsprüfungen). Sie kommunizieren mit Wirtschaftsprüfern und koordinieren externe Steuerberater im Rahmen der Compliance. Die Digitalisierung steuerlich relevanter Prozesse und der Tax Compliance treiben Sie zielstrebig voran. Sie haben Ihr wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit anschließender Steuer­berater­prüfung erfolgreich abgeschlossen oder sind Diplom-Finanzwirt*in (FH). Mit einer nachgewiesenen, exzellenten praktischen Qualifikation sind Sie bei uns unabhängig von einem akademischen Abschluss ebenso willkommen. In einem internationalen Industrieunternehmen, einer Steuerberatungs- oder Wirtschafts­prüfungs­gesellschaft haben Sie bereits einschlägige Berufserfahrung gesammelt. Sie sind mit steuerrelevanter Software vertraut und kennen sich idealerweise auch mit SAP R/3 oder S/4HANA aus. Zudem verfügen Sie über gute Englischkenntnisse. Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer Fähigkeit, sich immer wieder selbst zu motivieren, Ihrem Kommunikationstalent und Verhandlungsgeschick.
Zum Stellenangebot

VAT Tax Manager (m/w/d) Indirekte Steuern

Di. 13.10.2020
Stuttgart
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir Dienstleister für die Automobil- und Fertigungsindustrie. Seit über 50 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen: Wir planen, simulieren, automatisieren, installieren und nehmen in Betrieb. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Hilfsbereite Kollegen. Zur Verstärkung unseres Teams in unserer globalen Holding am Standort Stuttgart suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung eine/n VAT Tax Manager (m/w/d) Indirekte Steuern  STU2412Verantwortung übernehmen: Betreuung und Beratung der Konzerngesellschaften in steuerrechtlichen Fragestellungen in allen Bereichen der indirekten Steuern (insbesondere der Umsatzsteuer) weltweit; Erstellung von Steuererklärungen für die deutschen Konzerngesellschaften und die Betreuung von Sonderprüfungen oder BetriebsprüfungenKooperation leben: Mitwirkung bei konzernweiten Projekten zur Sicherstellung der Berücksichtigung steuerlicher Belange im Bezug auf indirekte Steuern (z. B. Tax Compliance, Schulungen geben)Analytisch vorgehen: Monitoring von Änderungen und Entwicklungen im deutschen, europäischen und ausländischen Steuerrecht in Bezug auf indirekte Steuern sowie deren Erfassung und Umsetzung in den ERP-Systemen der Konzerngesellschaften  Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- / Rechtswissenschaften oder finanzwirtschaftliches Studium, idealerweise mit steuerlichem SchwerpunktErfahrung: Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Steuerberatungsgesellschaft oder Steuerabteilung eines international tätigen Unternehmens mit Schwerpunkt Umsatzsteuer / indirekte SteuerZusatzqualifikation: Erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen von Vorteil   Arbeitsweise und Persönlichkeit: Analytische und konzeptionelle Vorgehensweise, hohes Maß an Eigeninitiative, kommunikativ, durchsetzungsstarkEinsatz: Weltweite Reisebereitschaft mit Schwerpunkt in DeutschlandSprachen: Sehr gute EnglischkenntnisseKnow-how: Navision-Kenntnisse von Vorteil Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit 20.000 Mitarbeitern, hohe Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: 30 Tage Urlaubsanspruch Benefits: „Me@Leadec“ macht Ihnen unsere Benefits zugänglich, z. B. betriebliche Altersvorsorge, zahlreiche Vergünstigungen für Mitarbeiter, darunter u.a. lokale Gesundheits- und Sportangebote sowie die Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrades (auch zur privaten Nutzung) Transparenz: Einfacher Zugang zu Unternehmensinformationen und Neuigkeiten über unsere Mitarbeiter App "we.do"   Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf http://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Referent Umsatzsteuer (m/w/d)

Sa. 10.10.2020
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Referent Umsatzsteuer (m/w/d) Ort München Überschrift Referent Umsatzsteuer (m/w/d) Job ID 104/2820 Ansprechpartner für umsatzsteuerliche Fragestellungen Erstellung/Review von Umsatzsteuervoranmeldungen und -jahreserklärungen sowie der Zusammenfassenden Meldung Erstellung/Review von Umsatzsteuermeldungen für Registrierungen im Ausland und Vorsteuervergütungsanträgen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Digitalisierung der Umsatzsteuerprozesse/ -compliance Durchführung von Plausibilitätsprüfungen und Klärung mit den Fachabteilungen Aufbereitung von Prüfungsunterlagen im Rahmen von Umsatzsteuerprüfungen Vertretung bei der Angebots- und Vertragsprüfung aus umsatzsteuerlicher Sicht Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung beispielsweise als Steuerfachangestellter idealerweise mit Zusatzqualifikation Steuerfachwirt oder geprüfter Bilanzbuchhalter Mindestens dreijährige Berufserfahrung in den Bereichen Steuern und/oder Rechnungswesen Gute Fachkenntnisse im Umsatzsteuerrecht Selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit Sachverhalte zu hinterfragen und detailliert aufzuklären Gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute MS-Office-Kenntnisse SAP-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Tax Specialist (m/w/d)

Fr. 09.10.2020
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2017 erzielte der Konzern einen Umsatz von 18,6 Milliarden Euro und investierte 12 % seines Erstausrüstungs­umsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. März 2018 verfügte Valeo über 185 Werke, 20 Forschungs­zentren, 35 Entwicklungszentren und 15 Vertriebs­plattformen und beschäftigte 113.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 33 Ländern weltweit. Willkommen bei Valeo. Als eines der weltweit führenden Unternehmen entwickeln, produzieren und vertreiben wir Komponenten, integrierte Systeme und Module für Automobile und Nutzfahrzeuge. Für unseren Standort Bietigheim-Bissingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Tax Specialist (m/w/d). Erstellung der TP-Dokumentation (Transfer-Pricing-Dokumentation) Erstellung der betrieblichen Steuererklärungen sowie der Steuerbilanzen und der steuerlichen Überleitungs­rechnungen Unterstützung bei Betriebsprüfungen Durchführung von Steueranalysen sowie Planungs- und Simulationsberechnungen im Zusammenhang mit Steuerplanung, Budget, Forecast und Quartals- und Jahresabschlüssen Mitwirkung bei M&A- und Restrukturierungsprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Steuerrecht oder abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) Erste Berufserfahrung in einer international tätigen Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Konzerns Sehr gute Kenntnisse im Bereich Steuerbilanzierung, HGB, IFRS und latente Steuern Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit gängigen ERP-Systemen wie SAP Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse; Französischkenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal