Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation | Fahrzeugbau/-zulieferer: 15 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Technische Dokumentation
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Technischer Redakteur (m/w/d) Ersatzteilkatalog

Do. 09.04.2020
Kassel, Hessen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Auf dieser Position sind Sie verantwortlich für die selbstständige Durchführung aller Tätigkeiten zur Erstellung von Ersatzteilkatalogen und Artikellisten unter Berücksichtigung bestehender Richtlinien. Ihre Aufgaben: Überprüfung und Bewertung der benötigen Unterlagen und Vorschriften auf Richtigkeit und Verwendbarkeit Festlegung der Positionierung nach Baugruppen und Einzelteilen unter Beachtung der Ein-/Ausbaufolge Erstellen von Grafikentwürfen und Überprüfung der Umsetzung Erstellen von Kostenschätzungen und Leistungsnachweisen Beachtung und Einarbeitung technischer und verfahrenstechnischer Änderungen in die Ersatzteildatenbank Schnittstellenfunktion bzgl. Steuerung und Koordination von Datenaustausch mit dem Kunden Teilnahme an Projekt- und Prüf-/Sachstandbesprechungen Weiterentwicklung der Ersatzteildatenbank in Abstimmung mit IT-Fachabteilungen  Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium oder Ausbildung mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker Fundiertes technisches Wissen im Bereich Maschinenbau / Kfz Grundlegende Kenntnisse in der technischen Dokumentation Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischen Geräten wünschenswert Erfahrung im Kundenkontakt Teamfähigkeit sowie gutes analytisches Denken Englisch in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kassel bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) - Schwerpunkt Stammdaten und Zoll/Export

Di. 07.04.2020
Oppenau
Die im Jahr 1878 gegründete DOLL Fahrzeugbau GmbH ist einer der führenden europäischen Hersteller von Holztransport, Schwertransport und Flugfeldfahrzeugen.  Als High-Tech-Spezialist fertigen wir mit circa 360 Mitarbeitern an den Standorten Oppenau (Schwarzwald), Mildenau (Sachsen) und Bridgeport (USA) rund 1.000 Fahrzeuge pro Jahr. Wir sind stolz auf unsere Produkte und deren hohe Fertigungsqualität. Die Faszination für unsere Fahrzeuge ist was uns jeden Tag als Team dazu antreibt alles zu geben. Gemeinsam bewegen wir Großes!   Als Spezialfahrzeugbauer sind wir unabhängig von der Automobilindustrie. Wir freuen uns über eine hervorragende Auftragslage und anstehende Großaufträge und benötigen dafür Ihre Unterstützung. Verstärken Sie unser Team am Standort Oppenau alsTECHNISCHER REDAKTEUR (M/W/D)SCHWERPUNKT STAMMDATEN UND ZOLL/EXPORTAnlage und Pflege von logistischen Artikelstammdaten sowie NSN- und GTIN-NummernPrüfen von Artikelstammdaten nach Kriterien der Genehmigungspflicht Erstellung von logistischen Stücklistenstrukturen für die ErsatzteildokumentationEigenständige und regelmäßige Aktualisierung, Pflege und Kontrolle der ArtikelstammdatenVerwalten des Änderungsdienstes und der dazugehörigen ÄnderungsmitteilungTechnische Berufsausbildung oder kaufmännische Berufsausbildung mit technischer WeiterbildungIdealerweise erste Erfahrung im Bereich Normung und Artikelstammpflege sowie Kenntnisse in einem Redaktionssystem Qualitätsbewusstsein mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise Sichere Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-PaketAusgeprägter Sinn für Sorgfalt und GenauigkeitIndividuelle Einarbeitung in einem engagierten TeamAbwechslungsreiche und anspruchsvolle TätigkeitenAttraktive Vergütungs- und RahmenbedingungenHandlungsfreiheit und Raum für berufliche Entfaltung und Entwicklung
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Mo. 06.04.2020
Berlin
PowerTech Converter bietet ein breites Portfolio an Energieversorgungssystemen. Mehr als 500 Mitarbeiter entwickeln und produzieren an fünf Standorten auf vier Kontinenten zukunftsweisende Lösungen für die vielfältigen Aufgaben rund um die Energieumwandlung. Das Produktspektrum von PowerTech Converter umfasst Umrichter und elektrische Ausrüstungen für Schienenfahrzeuge ebenso wie für Energiegewinnungs- und Speicheranlagen, verschiedenste industrielle Anwendungen sowie hochdynamische Motor- und Getriebeprüfstände. Als ständig wachsendes Unternehmen suchen wir engagierte Mitarbeiter für unsere anspruchsvollen Projekte: Denn hochqualifizierte, motivierte Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. Die PowerTech Converter sucht für den Standort Berlin ab sofort einen Technischen Redakteur (m/w/d) Erstellung der technischen Dokumentation elektrischer Systemer für Antriebs- und Energieversorgungssysteme für Bahn- und Industrieanwendungen Eigenverantwortliche Erstellung der technischen Dokumentation (Produktbeschreibung, Montage- und Wartungsanleitungen, technische Datenblätter, Testspezifikationen und -reports, Planungs- und Qualitätsdokumente etc.) unter Berücksichtigung länderspezifischer Gesetze, Normen und Richtlinien in Zusammenarbeit mit Entwicklern, Konstrukteuren und Produktmanagern nach den Vorgaben des Projekts Entwicklung und Umsetzung anwenderorientierter Darstellung komplexer technischer Inhalte Erstellung von Softwaredokumentationen entsprechend geltenden Normen in enger Zusammenarbeit mit den Softwareentwicklern; Verantwortung für Umsetzung der Informationen der Softwareentwickler in eine normgerechte Dokumentation Layouterstellung für generierte Dokumente mit LATEX, Prüfung und Korrektur des Inhalts von Dokumenten, die aus der Requirement-Datenbank generiert werden Koordinierung und Zusammenarbeit mit Dienstleistern für die Erstellung der technischen Dokumentation Koordination der Übersetzung der technischen Dokumentation, Terminplanung der Übersetzungen Koordinierung der Erstellung der Dokumente im Team Technische Dokumentation Absicherung der termin- und qualitätsgerechten Lieferung der Dokumentation an den Kunden Verwaltung und Archivierung der technischen Dokumente Erstellung und Pflege von Richtlinien für die Dokumentenerstellung in der PowerTech, wie Redaktionsleitfaden, Terminologie Definition der Schnittstellen und Verantwortlichkeiten zwischen technischer Dokumentation und anderen Bereichen Erarbeitung von Vorlagen und Arbeitsanweisungen für die Mitarbeiter der Entwicklung für die Erstellung, Verwaltung und Archivierung technischer Dokumente Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Redakteur (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung als Technischer Redakteur (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik und Softwareentwicklung Kenntnisse der Normen und Gesetze zur Erstellung der technischen Dokumentation, des Produkthaftungsgesetzes sowie der Übersetzungs-/Redaktionsprozesse Gute SAP- und MS Office-Kenntnisse, LATEX, Composer, Umgang mit Requirements Management Tools, Redaktionssystemen Ausgeprägtes technisches Verständnis Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse Sehr gute Kenntnisse der Orthographie und Grammatik der deutschen Sprache Teamfähigkeit, Flexibilität, Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit  Selbstständige, zielorientierte und analytische Arbeitsweise Bereitschaft zur Reisetätigkeit
Zum Stellenangebot

Technisch koordinierender Redakteur (m/w/d) Marineschiffbau - Ersatzteilkataloge

Mo. 06.04.2020
Bremen
Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.700 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Für den Standort Bremen suchen wir Sie alsTechnisch koordinierender Redakteur (m/w/d) Marineschiffbau - Ersatzteilkataloge(Ref.: 43FLW201907)Sie sind auf der Suche nach einem neuen inspirierenden Umfeld, in dem Sie Ihre Kommunikationsstärke mit maritimem Technologie-Know-how verknüpfen können? Willkommen in unserer Technischen Redaktion! Hier bieten wir Ihnen die Chance, in interessante Marineprojekte einzutauchen. In Ihrer Rolle koordinieren und leiten Sie selbständig ein Teilprojektteam mit dem Ziel der Erstellung von Ersatzteilkatalogen. Zudem ermitteln und bewerten Sie die Grundlagen der Materialbewirtschaftung für Marineprojekte und erstellen/bearbeiten Informationen und technische Daten gemäß ASD S2000M. Im engen Austausch mit internen Fachbereichen, Kunden und Unterauftragnehmern definieren Sie Vorgaben zum Einbringen und zur Nacharbeit von Illustrationen, Grafiken und Fotos. Weiterbildung zum Technischen Redakteur (m/w/d), Ingenieurstudium und/oder Ausbildung zum Techniker/Meister (m/w/d) der Fachrichtung Schiffbau, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Schiffsbetriebstechnik. (Mehrjährige) Erfahrung in der Erstellung von Ersatzteilkatalogen unter Verwendung der Spezifikation ASD S2000M, bevorzugt für die Deutsche Marine. Kenntnisse der Verfahren und Richtlinien der Bundeswehr zur Dokumentationserstellung nach ASD S2000M und nationalen Durchführungsbestimmungen. Ein überdurchschnittlich engagierter, selbstbewusst auftretender Teamplayer, der professionell kommuniziert und sich auf gelegentliche Dienstreisen freut.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w)

So. 05.04.2020
Leonberg (Württemberg)
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Technischer Redakteur (m/w)Referenz: BS-STG 116942Ort: 71229 Leonberg- Sie unterstützen unser Team bei der Erstellung von technischen Dokumenten - Sie übernehmen die Redaktion von technischen Texten und Inhalten- Zu Ihren Tätigkeiten zählt die Bearbeitung von Bildern und Grafiken für die techn. Bebilderung- Sie erarbeiten Ein-, Aus- und Umbauanleitungen ggf. direkt in englisch - Sie führen die Kontrolle von bereits vorhandenen technischen Dokumenten aus- Sie stimmen sich regelmäßig mit verantwortlichen Konstrukteuren über die Inhalte der technischen Dokumente ab- Abgeschlossene Ausbildung, Weiterbildung oder Studium im Bereich der technischen Dokumentation / Redaktion- Einschlägige Berufserfahrung in der Erstellung von technischen Dokumenten im Bereich Maschinen- und Anlagenbau (CE-Konform)- Kenntnisse in der akt. Maschinenbaurichtlinie - Gutes technisches Verständnis- Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und mind. einem Redaktionssystem wünschenswert- Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift- Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben- Individuelle Weiterbildungsangebote- Mobiles Arbeiten- Gratifikation bei Geburtstag und Heirat
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

So. 05.04.2020
Kassel, Hessen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Sie überprüfen alle von uns und Subunternehmern erstellten technischen Publikationen für unsere Projekte der Wehrtechnik Verwaltung der CSDB Beschaffung relevanter Unterlagen, die zur Erstellung von technischer Dokumentation benötigt werden (z.B. aus EDV-Systemen, Archiven, von Zulieferern, aus der Konstruktion) Regelmäßiger Austausch mit internen/externen Fachabteilungen sowie Auftraggebern und Auftragnehmern Überprüfung von Dokumentationen an der Hardware Die Stelle ist am Standort Kassel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium Langjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit technischen Publikationen sowie in der Qualitätssicherung Erfahrungen in der Rüstungsindustrie sowie Militärische Kenntnisse von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Technisches Englisch Gute Kenntnisse von Normen und Vorschriften für wehrtechnische Produkte Vertiefte Kenntnisse der Standards (ASD S1000D, S2000M, AESP, H011, B007) Erfahrungen mit Redaktionssoftware Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Kontaktfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Arbeitsvorbereitung (w/m/d)

Do. 02.04.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Arbeitsplanerstellung und Erstellung von Arbeitsabläufen Stammdatenpflege in SAP Umfangreiche Kommunikation mit der Werkstatt Erzeugen und Anpassen von Fertigungsstücklisten Entscheidungsfindung über Fremd- oder Eigenfertigung Bearbeiten der Workflows im SAP für das standortübergreifende Änderungswesen  Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker (im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik oder Maschinenbau)  Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position  Branchenkenntnisse von Vorteil  Sehr gute Kenntnisse in SAP und MS-Office  Ausgeprägte Kenntnisse in Lesen von technischen Unterlagen  Eigenverantwortliche, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise  Elektronik-Kenntnisse von Vorteil  Kommunikationsfähigkeit  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -attraktive Vergütung-betriebliche Altersvorsorge-subventioniertes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) Behördenstelle - Bereich Massey Ferguson

Mo. 30.03.2020
Marktoberdorf
AGCO gehört zu den weltweit größten Herstellern und Anbietern von Traktoren und Landmaschinen. Zum Gesamtangebot gehören Traktoren, Mähdrescher, Futterernte- und Drillmaschinen, Düngerstreuer sowie Bodenbearbeitungsgeräte. Im Vertrieb arbeitet das Unternehmen mit dem leistungsstärksten Vertriebsnetz der Branche zusammen - das sind mehr als 3.000 unabhängige Händler, Vertriebsstellen, und Lizenzinhaber in über 140 Ländern der Welt. Weitere Informationen zu AGCO finden Sie unter http://www.agcocorp.com/. Massey Ferguson ist die Weltmarke von AGCO. In seiner über 160-jährigen Geschichte hat MF es auf eine weltweite Population von über fünf Millionen Traktoren sowie über 350.000 Mähdreschern gebracht. Heute werden jährlich rund 200.000 Traktoren mit dem berühmten Dreieckslogo gebaut und die Schlepper vom Erfinder der legendären Dreipunkt-Regelhydraulik arbeiten auf landwirtschaftlichen Betrieben unterschiedlichster Art, auf allen Teilen der Erde. Für unseren Standort in Marktoberdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Sachbearbeiter (m/w/d) Behördenstelle – Bereich Massey Ferguson (Ref.: 76754) Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Genehmigungen und Erstellung von Datensätzen für land- oder forstwirtschaftliche Fahrzeuge (LOF)     Sie führen Beratungen durch und erstellen Bescheinigungen für LOF-Fahrzeuge    Sie unterstützen bei Problemen mit Behörden bei der Zulassung von Endkundenmaschinen Sie unterstützen bei der Mitwirkung und Planung sowie Vorbereitung und Durchführung sicherheitstechnischer Bewertungen für LOF-Fahrzeuge Sie vertreten bei der Erstellung von Fahrzeugdokumenten Abgeschlossenes Studium bzw. eine Techniker- oder Meisterausbildung mit fahrzeugtechnischem Hintergrund  Erfahrung im Bereich Zulassungswesen Kenntnisse im Bereich Typprüfung, EDV sowie Erntetechnik Sehr gute Englischkenntnisse Französischkenntnisse sind von Vorteil Selbstständige, zuverlässige und präzise Arbeitsweise Ganzheitliches Verständnis sowie zielorientiertes Handeln Hohes Maß an Sozialkompetenz und Kommunikationsfreude Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Weitere Informationen zu AGCO finden Sie unter http://www.agcocorp.com/. 
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) befristet für 12 Monate

Mo. 30.03.2020
Rostock
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzipierung, Erstellung und Aktualisierung von technischen Dokumentationen (bspw. Bedienungs-, Wartungs- und Instandsetzungsanleitungen) bei fliegendem, rollendem und stehendem Gerät unter Berücksichtigung geltender Richtlinien Beschaffung relevanter Unterlagen, die zur Erstellung von technischer Dokumentation benötigt werden (z.B. aus EDV-Systemen, Archiven, von Zulieferern, oder aus der Konstruktion) Darstellung von komplexen technischen Beschreibungen in verständlicher und zielgruppengerechter Form sowie Sicherstellung der formalen und sprachlichen Richtigkeit Steuern und Kontrolle der erteilten Arbeitsaufträge innerhalb der Arbeitsgruppe, sowie Zusammenstellung von Lieferpaketen Erstellen von Sachstandsberichten bezüglich der erbrachten Leistung, Budgets und Termine sowie deren Kommunikation Beauftragen, Anweisen und Kontrollieren der weiterverarbeitenden Stellen (Grafik, Lektorat und Lieferausgabe) Regelmäßiger Austausch mit internen/externen Fachabteilungen sowie Auftraggebern und Auftragnehmern Überprüfung von Dokumentationen an der Hardware Die Stelle ist am Standort Rostock zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium / Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbar und/oder Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation Fähigkeit, aus technischen Konstruktions- und Bauunterlagen logistische Systeme abzuleiten und entsprechende Unterlagen zu erstellen Grundlegende Kenntnisse in der technischen Dokumentation und Logistik wünschenswert Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischem Gerät wünschenswert Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Rostock bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (d/m/w)

So. 29.03.2020
Kassel, Hessen
Bode. Die Tür. Wir sind ein konzerngebundenes, mittelständisches Unternehmen mit 2.000 Mitarbeitern an sechs Standorten weltweit. Als Systemlieferant und Partner führender Fahrzeughersteller entwickeln wir individuelle Türsysteme für Fahrzeuge auf Schiene und Straße. Der Ideenreichtum unserer Ingenieure hat uns zum europäischen Marktführer gemacht. Wir suchen am Stammsitz in Kassel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Redakteur (d/m/w). Erstellen von technischen Handbüchern nach Vorlage Formulieren von Texten gemäß Stilrichtlinie Ableiten von Illustrationen aus 3D CAD Catia V5 mit dem Catia DMU Navigator Aufbereiten der Illustrationen mit COREL Draw Mitarbeit an der Erarbeitung redaktioneller Vorgaben Sicherstellung einer durchgängigen Dokumentation von Nachrüstungen und Produktverbesserungen Verwaltung der erstellten Handbücher (Freigabe, Archivierung und Bereitstellung im Intranet) Abgeschlossenes Studium als Technischer Redakteur oder Bachelor Maschinenbau mit Zusatzqualifikation „Technischer Redakteur“ Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Technische Dokumentation, Konstruktion/Engineering oder Qualitätsmanagement Sehr gute MS-Word-Anwenderpraxis Gute Kenntnisse in COREL Draw und Catia DMU Navigator Erfahrung in der Arbeit mit Redaktionssystemen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und fortgeschrittene Englischkenntnisse SAP-Grundkenntnisse wünschenswert Fähigkeit komplizierte Sachverhalte anschaulich zu erläutern Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.ein kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten und erfolgreichen Team innerhalb einer innovations- und technologiegeführten Unternehmensgruppe sowie flexible Arbeitszeiten und gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal