Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation | Fahrzeugbau/-zulieferer: 10 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Technische Dokumentation
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Werkstudent (m/w/d) für unsere IT-Abteilung

Sa. 23.10.2021
Putzbrunn
Ungezwungenheit macht Lea Göhring (Duale Studentin) und Roman Schreiber (Auszubildender) den beruflichen Einstieg ganz leicht.  Genau das ist es, was uns als Familienunternehmen ausmacht: Räume für eigene Ideen, modernste Arbeitsweisen, ein wertschätzendes Miteinander und eine nachhaltige Unternehmenskultur. Als Europas marktführender Systemlieferant für Reisemobile und Wohnwagen suchen wir einen Werkstudenten (m/w/d) für unsere IT-Abteilung. Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Arbeitsumgebung in M365 und Atlassian Unterstützung bei der Erstellung eines neuen Unternehmensportals mit M365 Erstellung von IT-Lösungen für Fachabteilungen Dokumentation der zu betreuenden Anwendungen Studium im Bereich Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen mit Microsoft SharePoint und M365 wünschenswert Kenntnisse in webbasierter Programmierung wünschenswert Sorgfältige, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Lernbereitschaft, Neugier und Teamgeist Es erwartet Dich eine spannende Aufgabe, die Du nicht nur in einem hohen Maße selbstständig bearbeiten darfst, sondern in die Du Dich selbst stark einbringen kannst. Darüber hinaus sind wir stets an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert – so besteht auch die Möglichkeit für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit in unserem Hause. Flexibilität: Mit unseren flexiblen Arbeitszeiten und freien Brückentagen bringst Du Ausbildung und Freizeit leicht unter einen Hut! Remote Work und / oder Anwesenheit im Office ist möglich Gesundheit: Yoga, Rückensport und viele weitere Aktivitäten – mit unserem Gesundheitsprogramm "Take care" bleibst Du fit! After-Work: Entspann Dich mit den anderen Azubis am firmeneigenen Badeseegrundstück oder im Truma Club mit Dachterrasse, Kicker und Grill Urlaub: Du hast Lust aufs Campen? Dann leih Dir ein Reisemobil oder einen Wohnwagen aus unserer Firmenflotte gegen ein geringes Entgelt aus Ernährung: Regionale Produkte, höchste Qualität und große Abwechslung: Unser Betriebsrestaurant macht es Dir leicht, sich gesund zu ernähren Es erwartet Dich eine spannende Aufgabe, die Du nicht nur in einem hohen Maße selbstständig bearbeiten darfst, sondern in die Du sich selbst stark einbringen kannst. Darüber hinaus sind wir stets an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert – so besteht auch die Möglichkeit für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit in unserem Hause.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Ismaning
Technischer Redakteur (m/w/d) Im Ismaning bei München | Anzeigenkennzeichen: T-1644 Die invenio-Gruppe ist mit 1.630 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 22 weltweiten Standorten ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung – vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 35 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge für Mitarbeiter und Kunden wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016‘ oder der Auszeichnung 'Bester Arbeitgeber 2020' prämiert. In 2021 ist invenio in der Kategorie 'Excellence in Business to Business – Information Technologies I Functional Software' mit dem German Innovation Award ausgezeichnet worden.  Beschaffen von Informationen und Recherchieren technischer Spezifikationen in Fachabteilungen Erstellen von Kundenliteratur und Lernmedien im Bereich Fahrzeugtechnologie unter Einhaltung der Standards und Normen Termingerechtes Koordinieren von Qualitätskontrollen und Dokumentenfreigabe mit dem Projektmanagement des Kunden Abwechslungsreiche und motivierende Vermittlung technischer Inhalte für verschiedene Zielgruppen Erstellen von fotorealistischen Abbildungen und Animationen Abgeschlossene Ausbildung/Studium als Technische/r Redakteur/in oder Ingenieur/in der Fahrzeugtechnik bzw. eine vergleichbare technische Fachschulausbildung Berufserfahrung in der redaktionellen und graphischen Aufbereitung von Texten und Dokumentationen Sicherer Umgang mit MS-Office-und Graphikprogrammen (Adobe Animate, Illustrator, Photoshop) Kenntnisse in XML-basierten Autorensystemen (Evolution, HTML5, Java) Know-how im Bereich Trainingsmedien und Lernkonzepte Erfahrungen beim Erstellen von fotorealistischen Abbildungen und Animationen wäre wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag – für eine langfristige Perspektive Flexible Arbeitszeitmodelle mit einer Vertrauensarbeitszeit von 40h/Woche Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für die fachliche und persönliche Entwicklung Aktives Mitgestalten unseres Unternehmens sowie die Realisierung Ihrer eigenen Ziele Gemeinsam verändern wir die Welt der digitalen Produktentwicklung! Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere!
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Paderborn
Kennung: RDC-UDLS-TR Standort: Paderborn Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen technischen Redakteur (w/m/d) in Vollzeit; auch Teilzeit (mind. 35 h / Woche) ist möglich. Als Mitglied der dSPACE Benutzerdokumentation ist es Ihr Ziel, unseren internationalen Kunden verständliche Benutzerinformationen für das wachsende und anspruchsvolle Angebot unserer Produkte an die Hand zu geben. Als technischer Redakteur sind Sie verantwortlich für die Erstellung von technischen Benutzerinformationen in Form von Online-Hilfen, Videos und Animationen. Sie können dabei Ihr Interesse sowohl für Technik als auch für Sprache in idealer Weise kombinieren. Erstellung von Benutzerinformationen (Online-Hilfen, Videos, Animationen etc.) für Endanwender von dSPACE Produkten in englischer Sprache Durchführung anspruchsvoller Projekte von der Recherche bis zur fertigen Benutzerinformation für Endanwender Enge Abstimmung mit Produktentwicklung und Produktmanagement Technisches Studium (Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik, Informatik, Mathematik o. Ä.) oder Studium der technischen Redaktion Programmier- und Mechatronikkenntnisse sowie Erfahrung als technischer Redakteur von Vorteil Freude am Schreiben und an neuen Technologien Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und selbstständige Arbeitsweise Ein hohes Maß an Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein Hohe Teamfähigkeit sowie Serviceorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Die betriebseigene Kita ist nur eines unserer familienfreundlichen Angebote. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
München
Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. Formel D wurde 1993 gegründet, der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich in der Millionenmetropole Köln. In unseren interkulturellen Teams arbeiten heute weltweit mehr als 10.500 Personen aus 45 Nationen zusammen, die in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern tätig sind. Für unsere Niederlassung in München suchen wir Sie als Als technischer Redakteur (w/m/d) in der Automobilindustrie erstellen Sie Bordliteratur und Bedienungsanleitungen anhand von Kundendaten. In enger Abstimmung mit Ansprechpartnern aus der Entwicklungsabteilung sorgen Sie für die inhaltlich korrekte sowie vollständige Beschreibung der relevanten Kundenfunktionen. Sie geben für die Bordliteratur benötigte Schaubilder und Grafiken in Auftrag und kontrollieren diese auf Ihre plausible Umsetzung. Weiterhin sind Sie in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen:innen für die Qualitätssicherung der eigenen Inhalte verantwortlich und stellen sicher, dass alle Normen und Prozesse eingehalten werden. Nach der termingerechten Fertigstellung der Inhalte geben Sie die fehlerfreien XML-Daten zum Redaktionsschluss über das Content-Management-System frei.  Sie haben ein Studium oder eine Ausbildung zum technischen Redakteur abgeschlossen. Alternativ bringen Sie bereits einschlägige Berufserfahrung in diesem Feld mit. Dank Ihres guten technischen Verständnisses arbeiten Sie sich schnell in neue Themen ein und können diese verständlich erklären. Ihre strukturierte und selbstorganisierte Arbeitsweise lässt Sie auch bei hohem Arbeitsaufkommen den Überblick bewahren. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen mit XML-basierten Redaktionssystemen sammeln. Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre Leistungsbereitschaft und Ihr hohes Qualitätsbewusstsein. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Technische Dokumentation (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Herdwangen
PRINOTH zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Kettennutzfahrzeugen und gehört zur HTI Gruppe (High Technology Industries) mit weltweit über 3.800 Beschäftigten. Neben der Pistenpräparierung und dem Bereich der Ketten-Nutzfahrzeuge zählt auch das Vegetationsmanagement in Herdwangen zur PRINOTH Gruppe und ist ursprünglich ein 1990 gegründetes deutsches Familienunternehmen in der attraktiven Bodenseeregion. PRINOTH Vegetation Management verbindet technologische Spitzenleistungen und ökologische Verantwortung zu ganzheitlichen und innovativen Produktlösungen und schafft so einen wertvollen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen. PRINOTH Vegetation Management sucht: MITARBEITER TECHNISCHE DOKUMENTATION (W/M/D) für den Standort Herdwangen am Bodensee Layoutdefinition für die Ersatzteillisten in Zusammenarbeit mit den angrenzenden Abteilungen und Einbettung in die bestehende Softwarestruktur Erstellung der Ersatzteildokumentationen Artikelstammdatenanlage/Materialanlage und kontinuierliche Pflege in SAP Berufsausbildung als technischer Produktdesigner/Zeichner, Techniker (w/m/d) oder eine artverwandte Qualifikation Erfahrung im Bereich der technischen Ersatzteildokumentation vorteilhaft, möglichst im Bereich Land-, Forst- oder Baumaschinentechnik im produzierenden industriellen Umfeld Professioneller Umgang mit moderner EDV, SAP-Kenntnisse sowie Kenntnisse im CAD Siemens NX sind wünschenswert Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Können wir Dich mit vielseitigen Aufgaben und faszinierender Technik im land- und forstwirtschaftlichen Umfeld begeistern? Werde Teil unseres Teams! Wir bieten Dir außerdem ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten und ein leistungsgerechtes Einkommen flache Hierarchien und ein kollegiales Team modernstes Equipment und umfangreiche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung eine betriebliche Altersvorsorge und Zuschüsse bei vermögenswirksamen Leistungen regelmäßige Firmen-Events Mitarbeitervergünstigungen über unser Benefit-Programm sowie kostenfreies Mineralwasser, Kaffee, Tee und Obst.
Zum Stellenangebot

Terminology & Translation Manager in unserer Abteilung für Translation und Terminology Management*

Mo. 18.10.2021
Linz am Rhein
Angetrieben von der Leidenschaft der über 4000 Mitarbeiter ist KTM der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über 1,5 Milliarden Euro. Dafür setzen wir konsequent auf eine langfristige Strategie, die auf vier Säulen baut: Marke, Globalisierung, Innovation und Mitarbeiter. Wir suchen deshalb neue Kollegen die mitarbeiten, mitdenken, mitleben. Mit oder ohne Berufserfahrung. Mit oder ohne Studium. Mit einem oder zwei X-Chromosomen am Anfang. Denn egal wer du bist, am Ende zählt bei uns nur, was du drauf hast! In dieser Position bist du für die digitale Erfassung des Sprachbestandes und die Verbesserung der Qualität der Übersetzungen verantwortlich. Dabei arbeitest du mit unseren internen Abteilungen zusammen, stimmst Einträge ab und nimmst an Terminologiezirkeln teil. Du zählst ausgeprägte Sprachaffinität sowie Genauigkeit zu deinen Stärken, interessierst dich auch für technische Themen und hast idealerweise bereits Erfahrung im Umgang mit Termdatenbanken? Dann bist du an dieser Stelle richtig! Mitwirkung an der Organisation, Gestaltung, Integration und Steuerung aller multilingualen Kommunikationsprozesse im Unternehmen Systematische und punktuelle Terminologierecherche Terminografische Aufbereitung und Validierung der erarbeiteten Informationen in Datenbankeinträgen Protokollieren von Terminologiezirkeln, später Moderation derselben Terminologieextraktion Ordnen und Aufbauen von Begriffssystemen Pflege der mehrsprachigen Terminologiedaten Terminologiebereinigung in Translation Memorys Verfassen und Betreuen von Redaktionsleitfäden Studium im Bereich Translationswissenschaft, Technischer Dokumentation, Sprachwissenschaft oder Sprachen hohe Sprachaffinität, ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen sowie hoher Anspruch an Sorgfalt und Genauigkeit erste Erfahrungen im Umgang mit Termdatenbanken (z. B. im Rahmen von MemoQ, Trados Studio oder vergleichbaren Systemen) erwünscht Deutsch Muttersprache, sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft zum Erlernen neuer Kenntnisse im IT-Bereich Interesse an technischen Inhalten im Motorrad- und Fahrradbereich idealerweise sehr gute Kenntnisse in einer der folgenden Sprachen: Französisch, Italienisch, Spanisch die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten die Option, flexibel an einem unserer Standorte in Mattighofen/Munderfing, Thalheim bei Wels oder Anif zu arbeiten (regelmäßige Meetings und Einarbeitung in Mattighofen) Flexitime Modell mit der Möglichkeit, an bis zu 3 Freitagen pro Monat Zeitausgleich zu konsumieren attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit wir bieten ein attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an der Qualifikation und der Berufserfahrung orientiert. Dieses kann deutlich über dem Kollektivvertrag liegen (KV-Minimum auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung ist € 42.053,20 brutto pro Jahr).
Zum Stellenangebot

Technische*r Redakteur*in / Fachredakteur*in (m/w/x)

Sa. 16.10.2021
München, Berlin, Wolfsburg
Mit intelligenten Ladelösungen für Elektrofahrzeuge gestalten wir die Energiewelt von morgen. Als Teil der Volkswagen Konzerngruppe werden wir der erste Anbieter auf dem Markt sein, der Fahrern/-innen und Flottenmanagern/-innen von E-Fahrzeugen ein nahtloses und ganzheitliches Lade- und Energieerlebnis bietet. Elli wird die Art und Weise der zukünftigen Energienutzung und -erzeugung verändern. Wir gestalten das Leben mit Elektrizität einfach, intelligent, wirtschaftlich und reibungslos. Immer und überall. Elli ist Teil der Energiewende und treibt den Durchbruch der E-Mobilität voran. Wenn Du Lust hast, die Zukunft mitzugestalten, dann werde Teil unseres Teams. Du wirst bei Elli Teil des wachsenden Operations-Teams. Du sammelst das vorhandene Wissen zu unseren Produkten, Services und sonstigen relevanten Inhalten von Kollegen/-innen, Dienstleistern/-innen und Lieferanten sowie durch Kunden-Feedback und eigene Recherchen. Du bereitest dieses Wissen strukturiert auf, leitest zielgruppengerechten Content ab und erstellst Artikel in unserer Wissensdatenbank. Du überprüfst regelmäßig die Aktualität unserer Wissensdatenbank und überarbeitest den Content falls erforderlich. Du initiierst bzw. beauftragst Übersetzungen in unterschiedliche Sprachen. Du unterstützt bei der Erstellung von Schulungsmaterialien. Begeisterung für die Elektromobilität und die Chancen der Energiewende. Du übernimmst gerne Verantwortung und lebst eine Hands-on-Mentalität. Du bist ein/e Teamplayer/in und hast Freude an dem Gestaltungsspielraum, den ein junges Unternehmen bietet. Du hast Spaß am Erstellen von Texten und anschaulichen Graphiken. Du verfügst über ein gutes Technik-Verständnis und hast bestenfalls einen elektrotechnischen oder vergleichbaren Hintergrund. Du verfügst bereits über Erfahrung in der Erstellung von technischem Content. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du bist flexibel und bereit auch andere bzw. weitere Aufgaben zu übernehmen. Wir arbeiten In einem dynamischen Team, bei dem du schnell Verantwortung übernehmen kannst. Wir pflegen eine offene & moderne Unternehmenskultur mit talentierten Kollegen/-innen aus der ganzen Welt.   Wir bieten Aktives Mitgestalten eines neuen Zeitalters der Mobilität. Flexible Arbeitszeiten. Agile Arbeitsweisen in einem hoch motivierten Team. Weiterbildung & Schulungen.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit

Mi. 13.10.2021
Feldkirchen
Als Technical Writer (m/w/d) bist du in dieser spannenden und abwechslungsreichen Position im Bereich Technical Communications für die Erstellung von Bedienungs- und Wartungsanleitungen verantwortlich. Ein Umfeld in dem du deine bisherige Erfahrung aus dem redaktionellen Bereich mit deinem Interesse an Technik verbinden kannst Oder du hast einen technischen Background und kannst deine Erfahrung nun im redaktionellen Umfeld einbringen Auf alle Fälle bieten wir dir eine ausführliche Einarbeitung in der wir dir beide Bereiche umfänglich vermitteln Eine Teilzeit- oder Vollzeitstelle entsprechend deiner Verfügbarkeit mit Freizeitausgleich und flexiblen Arbeitszeiten     Neben Mitarbeiterparkplätzen auch eine gute Verkehrsanbindung    Eine Kantine sowie kostenlose Getränke    Dazu kommen weitere Benefits wie Fitness-Rabatte, Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits), unser Bikeleasing oder die Teilhabe in einem BAV-Gruppenvertrag Sowohl im Print- als auch im Online-Bereich erstellst und aktualisiert du mit deinem Team Bedienungs- und Wartungsinformationen, die den neusten Standards entsprechen und die Qualität unserer Produkte widerspiegeln Dabei nutzt du unser XML-basiertes Redaktionssystem sowie weitere Editoren für die redaktionelle Umsetzung und Gestaltung Bei der Informationsentwicklung und der Recherche stimmst du dich mit den beteiligten Fachabteilungen am Standort Feldkirchen sowie unserer Firmenzentrale in den USA ab Dabei wirkst du in enger Abstimmung mit unserer US-Firmenzentrale an der Weiterentwicklung dieser globalen Redaktionsprozesse mit Du konntest schon erste Erfahrung im redaktionellen Bereich sammeln und möchtest diese nun mit technischem Know-how verbinden? Oder durch deinen technischen Background fällt es dir leicht unsere Produkte zu verstehen, nun möchtest du dich aber gerne in einem redaktionellen Umfeld einbringen? Du hast Lust ständig Neues zu lernen und willst in einer zukunftsorientierten Branche und in einem internationalen Umfeld mitwirken? Und nicht zuletzt kommunizierst du genauso gut und gern auf Englisch wie du es auf Deutsch tust?    Du konntest viele dieser Fragen mit “JA” beantworten? Perfekt! Dann lade deine Bewerbung über den untenstehenden Link hoch und werde Teil von Crown.
Zum Stellenangebot

Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler als Prozessbetreuer eHR-Systeme (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Essen, Ruhr
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Für unser Shared Service Center Human Resources (SSCHR) am Standort Essen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Informatiker oder Wirtschaftswissenschaftler als Prozessbetreuer eHR-Systeme (m/w/d)In dieser Position werden Sie bei der Erstellung, Betreuung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von eHR-Prozessen aktiv und übernehmen die Implementierung und Inbetriebnahme von Systemplattformen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören: Sicherstellung der Datenqualität im internationalen Umfeld Erkennen und Beheben von Störungen Erstellung von Dokumentationen und Betriebshandbüchern auf Deutsch und Englisch Anlage, Überprüfung und Aktualisierung der Benutzerlizenzen und Berechtigungsvergaben Erster Ansprechpartner (m/w/d) für alle eHR-Anfragen Durchführung von Schulungen im Bereich eHR auf Deutsch und Englisch Durchführung von Revisionsprüfungen Erstellung von Testszenarien und Ableitung von Maßnahmen Einen guten Start haben Sie mit einem Master im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium. Zusätzlich bringen Sie mit: Mehrjährige Berufspraxis in der Entwicklung und Betreuung von IT-Prozess- und -Systemlandschaften im HR-Umfeld Kompetenz im Projektmanagement Fachwissen in der Personalwirtschaft Erfahrung im Umgang mit bzw. in der Umsetzung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen Routinierten Umgang mit dem SAP-Modul HR Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und starken Kundenfokus Interkulturelle Kompetenz Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum - Strukturierung der Dokumentation für Kalibrierungen

Mi. 06.10.2021
Hannover
Das Geschäftsfeld Tires bietet die richtigen Reifen für eine breite Palette von Anwendungen - von Pkw über Lkw, Busse und Spezialfahrzeuge bis hin zu Fahrrädern und Motorrädern. Dienstleistungen für den Handel und für das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und ökologisch effizienten Mobilität beizutragen.Für den Bereich Tire Testing Technologies an unserem Standort in Hannover-Stöcken bieten wir zum sofortigen Starttermin ein Pflichtpraktikum mit optionaler Abschlussarbeit an. Das Praktikum sollte idealerweise einen Zeitraum für 3 - 6 Monate umfassen, wobei eine Kombination aus freiwilligem und Pflichtpraktikum möglich ist. Die Stelle bietet folgende Tätigkeiten: Einarbeitung in die Analyse der vorhandenen Dokumentationen Begleitung praktischer Kalibriervorgänge und deren Dokumentierung Konzeptionierung einer zukünftigen systematischen Dokumentation in diesem Bereich Einsatz von Software für Dokumentationssysteme für ein zukünftiges Dokumentationssystem Beispielhafte Realisierung einer Dokumentation sowie Erstellung von E-Learning-Tools zum Anlernen von Usern im Bereich Kalibrierung Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse Studierende (m/w/divers) der Technischen Redaktion, Technischen Dokumentation oder vergleichbare Studiengänge Kenntnisse im Bereich der technischen Redaktion / Dokumentation Sicherer Umgang mit MS Office ist erwünscht Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative sowie team- und lösungsorientierte Arbeitsweise Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Ihren aktuellen Notenspiegel sowie einen Nachweis über den vorgeschriebenen Zeitraum ihres Pflichtpraktikums hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: