Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Weitere: Naturwissenschaften und Forschung | Fahrzeugbau/-zulieferer: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Feste Anstellung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Weitere: Naturwissenschaften und Forschung
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Praktikum im Bereich Projektleitung Entwicklung mit Schwerpunkt Gewichtsmanagement ab März 2022

Do. 25.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: ORG00000P8Die Abteilung Projektleitung Entwicklung (PG EVA/EM) verantwortet die Koordination aller Entwicklungsaktivitäten für die EVA2-Fahrzeugfamilie (Electric Vehicle Architecture). Wichtige Schwerpunkte sind hierbei die Umsetzung der Gesamtfahrzeugziele, Transparenz über den Entwicklungsfortschritt und bei Abweichungen gemeinsam mit den Fachbereichen geeignete Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Planung Verwiegungen von Prototypenteilen und Gesamtfahrzeugen Analyse und Plausibilisierung der erzeugten Daten Kennenlernen der täglichen Projektarbeit (z.B. Abstimmung mit Entwicklungsfachbereichen, Vorbereitung von Präsentationen und Statusberichten) Studiengang Technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Qi Braun (qi.braun@daimler.com).
Zum Stellenangebot

Projektleiter Zelle Lithium-Ionen-Niedervoltspeicher (w/m/x)

Do. 18.11.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Engineering am Standort München suchen wir Sie als Projektleiter Zelle Lithium-Ionen-Niedervoltspeicher (w/m/x) WEIL DIE ZUKUNFT ELEKTRISCH IST. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Die Mobilität der Zukunft nachhaltig verändern und einen Lebensstil definieren, der vom Wunsch nach positiver Veränderung der Umwelt geprägt ist: Unsere E-Antriebs-Experten arbeiten Tag für Tag an der Weiterentwicklung der notwendigen Technologien und sorgen dafür, dass wir immer wieder neue, zusätzliche E-Modelle auf den Markt bringen können. Dafür setzen wir zukunftsweisenden Ideen keine Grenzen und lassen mit Innovationsgeist die Technologien von morgen entstehen. Unsere Abteilung entwickelt Niedervolt (NV)-Speichersysteme v.a. auf Basis von Lithium-Ionen-Technologie für neue, innovative Energiebordnetze und für die Elektrifizierung künftiger BMW-Modelle. Als Teil eines hochmotivierten Entwicklungsteam im Bereich Elektrik/Elektronik verantworten Sie die Zelltechnologie von NV-Speichern für 12V- und 48V-Bordnetzsystem in alle neuen Fahrzeuggenerationen.   Was erwartet Sie? Abgeleitet aus den Anforderungen von NV-Speicher für zukünftige Fahrzeug- und Systemarchitekturen leiten Sie die Anforderungen an Zellen ab (z.B. elektrische Leistungsdaten, Energiedichte, Betriebssicherheit, Lebensdauer). Auf Basis dieser Anforderungen begleiten Sie die kosten-, bauraum- und anforderungskonforme Zellentwicklung beim Lieferanten von der Konzeptphase bis zur Serieneinführung. Sie definieren Prüf- und Abnahmekriterien für Zellen auf Zell- und Packebene, koordinieren die BMW internen Test-Aktivitäten und nehmen die Absicherungsergebnisse zu den verschiedenen Musterphasen beim Lieferanten ab. Regelmäßige Berichte über den Status gegenüber dem Management sind Teil ihrer Aufgabe Bei Abweichungen erarbeiten sie gemeinsam mit dem Lieferanten geeignete Abstellmaßnahmen. Sie führen Marktrecherchen und Technologiebenchmarks durch, bewerten die Ergebnisse aus elektrochemischer und systemtechnischer Sicht und definieren die Zelltechnologie-Roadmap für NV-Anwendungen.   Was bringen Sie mit? Hochschulstudienabschluss in Chemie, Physik, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang, idealerweise Promotion mit Schwerpunkt Elektrochemie. Mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder Erfahrung im Hochschulumfeld im Bereich Entwicklung von Lithium-Ionen-Technologie. Fundierte Erfahrung in der Entwicklung, Charakterisierung, Simulation und Test von Lithium-Ionen Zellen. Ausgewiesene Erfahrung in Lieferantensteuerung, Projektmanagement und fachlicher Führung. Projektorientierte und zielgerichtete Teamarbeit sowie überzeugende kommunikative Fähigkeiten. Ausgeprägte Problemlösungskompetenz im Team sowie die Bereitschaft, sich in einem dynamischen Arbeitsumfeld kontinuierlich fachlich und persönlich zu entwickeln. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.   Auch hochkomplexe Aufgaben bringen Sie nicht aus dem Konzept? Bewerben Sie sich jetzt!   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage. Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten   Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Christoph Raab BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich EC-Motorentwicklung für Aktuatorik

So. 14.11.2021
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Abschlussarbeit im Bereich EC-Motorentwicklung für AktuatorikReferenzcode: DE-A-BHL-21-07717Standort(e): BühlEntwicklung, Bewertung und Optimierung von EC-Motoren sowie Fragestellungen zum Integrationskonzept in mechatronische SystemeExperimentelle Untersuchungen von EC-Motoren sowie Entwicklung von PrüfständenBewertung neuer Motoransteuerungstechnologien und Entwicklung/Test der EC-Motoren/EC-MotoransteuerungenStudent/in der Fachrichtung Elektronik/Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder eines vergleichbaren StudiengangesHohe Motivation und Interesse technische Fragestellungen zu bearbeitenSelbstorganisierte und strukturierte ArbeitsweiseGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftZielorientiertes und analytisches DenkvermögenDer Bereich Aktuatorik in der E-Mobilität entwickelt innovative Produkte zur Aktuierung von Systemen im elektrifizierten Antriebsstrang von Hybrid- bzw. E-Fahrzeugen. Wir bieten verschiedene Aufgabenstellungen aus den Themenfeldern EC-Motorauslegung, Implementierung und Versuch von EC-Motoransteuerungen in Aktoren. Sie arbeiten an aktuellen Fragestellungen in einem motivierten Team und bringen neben einem hohen Engagement eine kreative, methodische Arbeitsweise mit. Grundvoraussetzung einer Abschlussarbeit bei Schaeffler ist der Nachweis einer Immatrikulation zum Zeitpunkt der Abschlussarbeit. Diese Stelle ist ab Oktober für einen Zeitraum von 6 Monaten zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Chemical Engineering (m/w/d)

Do. 11.11.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Praktikum im Bereich Chemical Engineering (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-21-07756Standort(e): HerzogenaurachSauberkeitsuntersuchungen an Bauteilen und MedienUnterstützung bei Kleinprojekten hinsichtlich chemischer und physikalischer EigenschaftenChemische Überwachung der ProzessanlagenStudent/in des Chemie- und/oder Bioingenieurwesens, der Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren StudienrichtungErste praktische Erfahrungen im Bereich Chemical Engineering wünschenswertGewissenhaftigkeit, lösungsorientiertes Denken und TeamfähigkeitGute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind GrundvoraussetzungGrundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums.Diese Stelle ist ab sofort für einen Zeitraum von mindestens vier Monaten zu besetzen.Bitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Batteriesysteme

Mo. 08.11.2021
Karlsruhe (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Werkstudent (m/w/d) im Bereich BatteriesystemeReferenzcode: DE-A-BHL-21-07598Standort(e): KarlsruheRecherche und Analyse technischer Sachverhalte im Bereich Batterien in der ElektromobilitätEntwicklungsarbeiten zur elektrischen und thermischen Modellierung von Batteriezellen und Batteriemodulen für den automobilen EinsatzDurchführung und Auswertung von Simulationen und ParameterstudienErstellen technischer Berichte, Grafiken und PräsentationenStudent/in eines ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen StudiengangsBegeisterung für technische Fragestellungen und AnwendungenKenntnisse im Bereich BatterienErfahrung im Umgang mit MATLAB und der Simulation technischer SystemeSelbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: