Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 12 Jobs in Bad Dürrheim (Schwarzwald)

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement 3
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Controlling 1
  • Disposition 1
  • Innendienst 1
  • Mechaniker 1
  • Mechatronik 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Servicetechniker 1
  • Weitere: Personal 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Controller (m/w/d)

So. 29.03.2020
Villingen-Schwenningen
Wir sind das größte Motoren-Entwicklungszentrum im internationalen Verbund der japanischen MinebeaMitsumi Inc., Tokyo. Die MinebeaMitsumi Technology Center Europe GmbH entwickelt elektronisch kommutierte BLDC Motoren, innovative Antriebstechnologien und Energy Harvester Systeme. Unsere Präzisionsmotoren kommen in zahlreichen Anwendungen zum Einsatz, sei es in der Automobilindustrie, im Bereich Power Tools oder in der Robotik. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen:Controller (m/w/d)Erstellung von Quartalsauswertungen zu KonsolidierungszweckenVorbereitung von Quartalsprüfungen durch WirtschaftsprüfungsgesellschaftenKoordination und Überprüfung des Jahresabschlusses (Inventuren, BAB, Bewertung, etc.)Ggf. Ansprechpartner/-in für den SteuerberaterBudgetvorbereitung und Zusammenführung der Daten unternehmensweitErstellung von Forecasts sowie Koordination von monatlichen Abweichungsanalysen undInhalten von Reporting-TerminenVorbereitung und Begleitung von BetriebsprüfungenProjektarbeit (z.B. Unterstützung eInvoicing, eArchiving, etc.)Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium vorzugsweise derBetriebswirtschaftslehreMehrjährige Erfahrung im AufgabenbereichVertiefte Kenntnisse in den Rechnungslegungsstandards IFRS, HGB sowie des SteuerrechtsKonsolidierungskenntnisse wünschenswertSicherer Umgang mit SAP FI/CO sowie MS-OfficeGute EnglischkenntnisseHohes Engagement und BelastbarkeitPlanungs- und OrganisationsvermögenTeam- und Kontaktfähigkeit Gutes Betriebsklima und Zusammenhalt Innovatives und modernes Umfeld Leistungsgerechtes Entgelt Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Qualitäts- und Prozessmanager (m/w/divers)

Sa. 28.03.2020
Villingen-Schwenningen
Das Geschäftsfeld Vehicle Networking and Information entwickelt entlang der strategischen Säulen „Vernetzen. Informieren. Integrieren." Bausteine und End-to-End-Systeme für die vernetzte Mobilität, d. h. Hardware, Software und Services. Durch Lösungen für Vernetzung, Mensch-Maschine-Interaktion, System-Integration und High-Performance Computing für Pkw, Nutzfahrzeuge und Flotten stellt Vehicle Networking and Information funktionierende Netzwerke und einen reibungslosen Informationsfluss für die vernetzte Mobilität sicher.Um die Weiterentwicklung des Qualitäts- und Geschäftsprozessmanagements des Geschäftsbereichs Commercial Vehicles and Services (CVS) sicherzustellen, suchen wir nach einem Qualitäts- und Prozessmanager (m/w/divers). Die Position kann an unseren Standorten Schwalbach am Taunus oder Villingen-Schwenningen besetzt werden und beinhaltet die Übernahme von bzw. Mitarbeit an Themen aus den folgenden Bereichen: Übernahme von Prozess- und Methodenverantwortung für ausgewählte Themen des Projektmanagements bzw. Projektqualitätsmanagements, bspw. für das Qualitätsberichtswesen in Entwicklungsprojekten, die Prüfung von Arbeitsergebnissen oder Meilensteinprüfungen und -freigaben Fachliche und methodische Unterstützung der Projektqualitätsmanager sowie Schulung und Coaching von Mitarbeitern zu den verantworteten Themen Unterstützung anderer Prozessverantwortlicher zu allgemeinen Qualitätsanforderungen und bspw. zu projektspezifischen Prozessanpassungen (Tailoring) und zur Messung der Wirksamkeit und Effizienz der Prozesse Strategische und konzeptionelle Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Geschäftsprozessmanagements und der Geschäftsprozesse von CVS Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich (Master wünschenswert) oder alternativ Berufsausbildung mit entsprechend umfangreicher ergänzender Erfahrung und/oder weiterführenden Qualifikationen Berufserfahrung mit Bezug zum Geschäftsprozessmanagement in einem entwickelnden und produzierenden Unternehmen Erfahrung in Entwicklungsprojekten wünschenswert, idealerweise mit klassischen und agilen (Scrum, SAFe) Vorgehensweisen Kenntnisse von Standards wie ISO 9001, IATF 16949, Automotive SPICE wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Qualitätsorientierung und Fähigkeit zu selbstständiger, strukturierter Arbeitsweise Fähigkeit zur zielgruppengerechten Kommunikation über Fachbereiche und Hierarchieebenen hinweg
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) - Reklamationsbearbeitung -

Sa. 21.03.2020
Wellendingen (Württemberg)
Leibold Amann bietet Ihnen als mittel­ständischer Automobil­zu­lie­ferer mit 450 Mitarbeitern kurze Wege und flache Hierarchien Mit einem hochmodernen Maschinen­park und motivierten Mitarbeitern sind wir ein stark wachsender Partner unserer globalen Auto­mo­bil­kunden Diese unterstützen wir weltweit mit unseren Leistungs­fähigkeit, neuen Ideen und Spitzenpräzision Ansprechpartner für interne und externe Qualitätsthemen zur Verbesserung der Qualität und Reduzierung der Fehlerquoten Eigenverantwortung für einen Kundenkreis zur externen Reklamationsbearbeitung und als definierter Kundenberater eigenverantwortliche Projekte zur präventiven Absicherung, stetigen Überwachung, Optimierung und Kontrolle von Prozessen Mitarbeit bei der internen Reklamationsbearbeitung zur Ursachenanalyse und -behebung in stetiger Abstimmung mit der Fertigung Führung und Analyse der Qualitätskennzahlen Teilnahme bei Kundenbesuchen abgeschlossene Ausbildung Weiterbildung zum Qualitätstechniker oder vergleichbar von Vorteil alternativ hohe Erfahrung in der zerspanenden Fertigung von Drehteilen sicherer Umgang in Anwendung der gängigen QM Methoden im Automobilbereich wie Ishikawa, 5-Why, 8D sicherer Umgang mit CAQ- und ERP-Systemen sowie Kenntnisse im MS Office motivierender und souveräner Umgang im Team und mit Kunden Englischkenntnisse von Vorteil Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Versand (m/w/d)

Sa. 21.03.2020
Dürbheim (Kreis Tuttlingen)
Magna ist einer der weltweit führenden globalen Automobilzulieferer und bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Karosserie- und Fahrgestellsystemen sowie technischen Lösungen an. Dank unserer Vorreiterrolle hinsichtlich der Technologie und Kreativität können unsere Kunden Lösungen erwarten, die weit über das bisher Mögliche hinausgehen. An unserem Standort in Dürbheim mit 150 Mitarbeitern sind wir spezialisiert auf die Produktion von Stanz- und Umformprodukten für alle namhaften Automobilhersteller. Hierbei setzen wir Produktionstechnologien wie Tubenziehen, Kaltumformung und Lasertechnologie ein. Sie begeistern sich für große Maschinen und haben Metall im Blut? Dann sind Sie vielleicht genau die richtige Versandfachkraft (m/w/d) für unser Magna Werk in Dürbheim. Ihre Aufgaben Sicherstellen termingerechter Kundenbelieferungen Systematische Bedarfserfassung und Kontrolle von Lieferabrufen Erstellen von Fertigungsaufträgen Disposition von Verpackungen und Verbrauchsmaterialien Steuern und Überwachen von Materialbeständen Erstellen von monatlichen Reportings Reklamationsbearbeitung Weiterentwicklung von Logistikprozessen Sie haben Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung in der Metall-, Automobil- oder Kunststoffbranche Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich (Kunden-) Disposition / Auftragssachbearbeitung Fundierte Kenntnisse in gängigen MS-Office Programmen sowie SAP Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität Wir haben Einen ausfüllenden und abwechslungsreichen Job Ein sympatisches und schlagkräftiges Team Interessante Entwicklungsperspektiven Eine Heimat im internationalen Magna Konzern
Zum Stellenangebot

KFZ-Meister / Techniker Nutzfahrzeug Mechatronik (m/w/divers)

Sa. 21.03.2020
Villingen-Schwenningen
Das Geschäftsfeld Vehicle Networking and Information entwickelt entlang der strategischen Säulen „Vernetzen. Informieren. Integrieren." Bausteine und End-to-End-Systeme für die vernetzte Mobilität, d. h. Hardware, Software und Services. Durch Lösungen für Vernetzung, Mensch-Maschine-Interaktion, System-Integration und High-Performance Computing für Pkw, Nutzfahrzeuge und Flotten stellt Vehicle Networking and Information funktionierende Netzwerke und einen reibungslosen Informationsfluss für die vernetzte Mobilität sicher. Durchführung und Planung von Aufbauten, Einbauten und Umrüstungen von Versuchsfahrzeugen (Nutzfahrzeuge) Dokumentation des Hardwarestandes (Systemzeichnungen, Schaltpläne, Softwarestände) für alle Erprobungsfahrzeuge Einbauabnahmen Lokaler Ansprechpartner (m/w/divers) bezüglich technischer Dokumentation Instandhaltung der Erprobungsfahrzeugflotte Koordination von Serviceterminen mit externen Werkstätten Meister- oder Technikerausbildung Kfz-Mechatronik im Bereich Nutzfahrzeugtechnik Mehrjährige Berufserfahrung in diesem Umfeld Fahrerlaubnis Klasse CE Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute PC- und Office-Kenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationstalent Herausfordernde Tätigkeiten in einem internationalen und dynamischen Umfeld Mitarbeit bei der Entwicklung von innovativen Produkten und Technologien und dadurch Mitgestaltung der Zukunft des Nutzfahrzeuggeschäfts Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung Vereinbarkeit von Beruf und Alltag durch flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Sales Manager (m/w/d) OEM im Vertriebsinnendienst

Do. 19.03.2020
Donaueschingen
Wir, GEDORE Gruppe, sind ein weltweit führender Hersteller von Premium-Werkzeugen mit Hauptsitz in Remscheid. Eine Traditionsmarke von Weltruf „Made in Germany“, die Maßstäbe setzt hinsichtlich der Qualität und Innovation. Einsatz finden unsere Spezialwerkzeuge in den Bereichen Industrie und Handwerk. Neben Produktionsstandorten in Deutschland wird in weiteren Werken weltweit produziert. Unser Unternehmen mit ca. 2.400 Mitarbeitern befindet sich zu 100% im Familienbesitz. Die GEDORE Automotive GmbH ist ein mittelständisches, international tätiges Unternehmen mit Sitz in Donaueschingen. Als führender Anbieter von Spezialwerkzeugen für die Automobilindustrie entwickeln und produzieren wir ein umfangreiches Produktportfolio von Werkzeugen für OEM Kunden und den Automotive Aftermarket. Unser oberstes Ziel ist es, Reparaturarbeiten an Kraftfahrzeugen sicherer, einfacher, schneller und damit kostengünstiger zu machen. Mit unserem Entwicklungszentrum am Standort Donaueschingen und breit aufgestellten Fertigungskapazitäten bieten wir unseren Kunden weltweit ein umfangreiches Leistungsspektrum. Zur Verstärkung unseres Teams in Donaueschingen suchen wir Sie als Sales Manager (m/w/d) OEM im Vertriebsinnendienst Kaufmännische Abwicklung von OEM-Projekten Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Kundenbeziehungen Begleitung und Unterstützung von Vertragsverhandlungen Erstellung von Verträgen Enge Zusammenarbeit mit dem Key Account Manager OEM Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Technik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Automotive-Bereich Starke Service- und Kundenorientierung Sicheres Auftreten und selbstständiges Arbeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sprachliche Gewandtheit und Ausdrucksstärke Technisches Verständnis Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld mit einer offenen Kommunikation Eine attraktive Vergütung sowie zahlreiche Sozialleistungen Mitarbeiterrabatte auf unsere Produkte
Zum Stellenangebot

Kfz-Mechatroniker (m/w/divers) in Trossingen bei der Vergölst GmbH

Do. 19.03.2020
Trossingen
Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste Reifenfachhandel Deutschlands stetig gewachsen und hat sich mittlerweile als Spezialist für Reifen und Autoservice-Dienstleistungen etabliert. Seit 1974 ist Vergölst Teil des Continental Konzerns. Heute erwirtschaften rund 1.900 Mitarbeiter in ganz Deutschland einen jährlichen Umsatz von 330 Millionen Euro. Markenübergreifende Durchführung von Kfz-Reparaturen und Wartungsarbeiten Elektronische Durchführung von Achs- und Spurvermessungen Vorbereitung von Hauptuntersuchungen Durchführung von Abgasuntersuchungen Verkaufsorientierte Beratung der Kunden Durchführung von Reifenmontagen in Saisonzeiten Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kfz Gute Fachkenntnisse im Kfz-Bereich Kunden- und Serviceorientierung Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit Eine tarifgebundene Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen Nach einer umfassenden Einarbeitung eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima Persönliche und fachliche Entwicklungsperspektiven
Zum Stellenangebot

Servicetechniker (m/w/d) für den Raum Stuttgart / Immendingen

Di. 17.03.2020
Immendingen
Im Bereich Test Benches & Environmental Simulation (TBES) entwickeln wir Prüfstände für Kunden in der Automobilindustrie. Unsere Anlagen simulieren Klima- und Straßenbedingungen, dadurch können Testreihen unter reproduzierbaren Bedingungen durchgeführt werden und die Entwicklungszeiten für neue Fahrzeugtypen werden entscheidend verkürzt. Selbstständige Durchführung von Wartungen und Reparaturen bei kältetetchnischen Anlagen, die Bestandteil von Umweltsimulationsanlagen sowie Prüfständen sind Koordination und Abnahme von Nachunternehmern im Zuge von Wartungen, Reparaturen oder Umbauten Prüfung von Anlagenparametern und Prozessen, mechanische und elektrische Fehlersuche sowie Behebung von Fehlfunktionen Erstellen von detaillierten Protokollen und Serviceberichten Erkennung von Mängeln und Störungsbeseitigung Erstellung von technischen Grundlagen für die Angebotserstellung Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker für Kältetechnik, Kälteanlagenbauermeister oder Techniker Idealerweise konnten Sie sich bereits Kenntnisse im Bereich Kältetechnik aneignen Kunden- und teamorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Problemlöse- und Gestaltungsfähigkeit Hohe Reisebereitschaft Führerschein der Klasse B Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Di. 17.03.2020
Dürbheim (Kreis Tuttlingen)
Magna ist einer der weltweit führenden globalen Automobilzulieferer und bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Karosserie- und Fahrgestellsystemen sowie technischen Lösungen an. Dank unserer Vorreiterrolle hinsichtlich der Technologie und Kreativität können unsere Kunden Lösungen erwarten, die weit über das bisher Mögliche hinausgehen. An unserem Standort in Dürbheim mit 150 Mitarbeitern sind wir spezialisiert auf die Produktion von Stanz- und Umformprodukten für alle namhaften Automobilhersteller. Hierbei setzen wir Produktionstechnologien wie Tubenziehen, Kaltumformung und Lasertechnologie ein.Sie begeistern sich für große Maschinen und haben Metall im Blut? Dann sind Sie vielleicht genau der richtige Qualitätsingenieur (m/w/d) für unser Magna Werk in Dürbheim Ihre Aufgaben Planung und Umsetzung der Qualitätsprüfungen Erstellung von Arbeits- und Prüfanweisungen Prüfen von Teilen, Baugruppen und Systemen Durchführen von Optimierungsmaßnahmen und Änderungsabwicklungen Auditierung und Lieferantenbetreuung Sicherstellung des Qualitätssicherungssystems begleitende Produktionsbetreuung Lieferanten- und Kundenreklamationsbearbeitung Durchführung von anlassbezogenen Prüfungen und Analysen Überwachung der Serienfertigung auf konsequente Einhaltung der Prüfvorschriften Einleiten und Verfolgen von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen Sie haben Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung oder ein entsprechendes Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsumfeld (vorzugsweise Automotive) Fundierte Kenntnisse in gängigen MS-Office Programmen sowie SAP Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ein sicheres Auftreten und eine hohe Flexibilität Fortgeschrittene Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir haben Einen ausfüllenden und abwechslungsreichen Job Ein sympatisches und schlagkräftiges Team Interessante Entwicklungsperspektiven Eine Heimat im internationalen Magna Konzern Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und den Entgeltvorstellungen BE PART OF MAGNA!
Zum Stellenangebot

Safety Engineer (m/w/d) Industrial Drive Technology

Di. 17.03.2020
Villingen-Schwenningen
Unser Mandant ist ein international führendes Technologieunternehmen in der Luft- und Antriebstechnik mit mehr als 15.000 Mitarbeitern weltweit und ist Entwicklungspartner vieler großer Automobilmarken. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Entwicklung hocheffizienter elektrischer Antriebstechnik. Die innovativen Lösungen kommen in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz. Wenn Sie den besonderen fachlichen Anreiz suchen und Ihr Wissen zielgerichtet anwenden wollen, sind Sie genau richtig als Safety Engineer (m/w(d) Industrial Drive Technology in einer unbefristeten Festanstellung für den Großraum Villingen-Schwenningen. Identifikation und Untersuchung möglicher Gefährdungen in technischen Systemen Methodische Beratung während der Entwicklung (Methodenauswahl und Unterstützung bei der Anwendung) Erstellung von Sicherheitsanalysen, Sicherheitsnachweisen und des Safety Management Plans Durchführung von Hardware- und Softwareanalysen Spezifikation und Bewertung von Validierungstests und Definition von Kriterien für die durchzuführende Analysen Abstimmung sicherheitsrelevanter Themen mit Validierern Kunden, Gutachtern, etc. gemäß Prozess der anzuwendenden Normen (z.B. ISO 61508) Erarbeitung von Lösungsvorschlägen auf HW-, SW- und Systemebene zur Erreichung der Safety-Anforderungen Mitarbeit bei der Erarbeitung technischer Lösungsansätze mit dem Kunden Durchführung von Safety Assessments Erfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit Abgeschlossene ingenieurstechnische Ausbildung (z.B. Elektronik, Mechatronik, oder vergleichbar) Grundkenntnisse von Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, FMEDA, EN IEC 62061, EN ISO 13849, etc.) Entwicklungserfahrung im Bereich mechatronischer Systeme Kenntnis der einschlägigen Safety Normen (z.B. ISO 61508, ISO 61800, etc.) Eine attraktive Vergütung Ein kollegiales Umfeld Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarung von Beruf, Familie und Freizeit (35-40 Wochenstunden)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal