Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 43 Jobs in Baden-Baden

Berufsfeld
  • Elektronik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Mechatronik 6
  • Prozessmanagement 4
  • Fahrzeugtechnik 3
  • Maschinenbau 3
  • Mechaniker 3
  • Sanitätsdienst 2
  • Leitung 2
  • Materialwirtschaft und Logistik 2
  • Entwicklung 2
  • Teamleitung 2
  • Weitere: Einkauf 2
  • Weitere: It 2
  • Wirtschaftsingenieur 2
  • Ambulanter Dienst 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Bereichsleitung 1
  • Business Intelligence 1
  • Consulting 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Ausbildung, Studium 13
  • Praktikum 10
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Entwickler Embedded Software Elektromobilität (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Entwickler Embedded Software Elektromobilität (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-09808Standort(e): BühlEntwicklung von hardwarenaher Software für Automotive-Steuergeräte im Bereich ElektromobilitätKonfiguration, Anpassung, Integration, Inbetriebnahme und Test von AUTOSAR-Basis-Software für projektspezifische AnforderungenAnalyse und Spezifikation von Softwareanforderungen mit Kunden, Zulieferern und internen ProjektbeteiligtenFachliche Führung von externen EntwicklungsdienstleisternMitarbeit an der Erstellung von Software-Architektur und Software-DesignSpezifikation, Implementierung, Anpassung und Test von Software-KomponentenErstellung der Software-DokumentationErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder Mechatronik Fundierte Kenntnisse in der Programmierung von Embedded-Systemen in CKenntnisse und Erfahrungen in der AUTOSAR-Software-Entwicklung für Steuergeräte sowie Erfahrung mit Application-Life-Cycle-Management-Werkzeugen wie PTC IntegrityKenntnisse in ECU-Software-Testverfahren und -Tools und Kenntnisse in Software-EntwicklungsprozessenErfahrungen mit elektrischen Antriebssystemen und Leistungselektronik von VorteilGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftStrukturierte und systematische Arbeitsweise sowie selbstständiges und eigenverantwortliches HandelnBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Revision (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Oberkirch (Baden)
PWO ist ein globaler Autozulieferer mit über 3.000 Mitarbeitenden und über 100-jähriger Tradition. Unsere Hightech-Metallteile und Leichtbaukomponenten sorgen für Sicherheit und Komfort. Stolz sind wir auf unsere Kompetenz in der Metallumformung, unsere Präzision im Werkzeugbau – und auf die familiäre, von Zusammenhalt geprägte Unternehmenskultur. Senior Consultant Revision (m/w/d)ab sofort in Oberkirch Analyse und Prüfung der Geschäftsprozesse hinsichtlich Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit, Einhaltung interner Vorgaben/Anweisungen und Wirtschaftlichkeit im In- und Ausland Beurteilung der Funktionsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Wirksamkeit der internen Kontroll- und Informationssysteme Aufdeckung von Risiken und Schwachstellen sowie Ausarbeitung von lösungsorientierten Empfehlungen Steuerung der risikoorientierten Ausrichtung der Prüfungen sowie zeitliche, fachliche und personelle Verteilung der Prüffelder Entwicklung und Review von Prüfungsprogrammen sowie Erstellung des Prüfungsplanes Planung und Durchführung von Sonderprüfungen in unterschiedlicher Ausprägung Erstellung von Revisionsberichten einschließlich Abstimmung der Ergebnisse und Empfehlungen mit den beteiligten Organisationseinheiten Überwachung und Verfolgung der Umsetzung von vereinbarten Maßnahmen Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Gestaltung interner Kontrollsysteme Erstellung von Revisionsberichten und Jahresberichten an Vorstand und Aufsichtsrat Kommunikation und Abstimmung mit Wirtschaftsprüfer Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation Fachspezifische Abschlüsse und Weiterbildungen im Bereich Revision (z.B. CIA) Mehrjährige Berufserfahrung in der Revision eines Unternehmens (bevorzugt in der Automobilindustrie) oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ausgeprägtes Prozessverständnis verbunden mit schneller Auffassungsgabe Verantwortungsvolle Arbeitsweise und hohe Belastbarkeit Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Genauigkeit und Flexibilität Hohe Eigeninitiative, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Gute MS-Office- sowie SAP-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse (C1) Spanischkenntnisse wünschenswert Weltweite Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Intellectual Property Professional (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Intellectual Property Professional (m/w/d)Referenzcode: DE-C-BHL-20-05249Standort(e): BühlPatentrechtliche Betreuung eines GeschäftsbereichesBeratung des R&D Managements hinsichtlich (Auslands-)Anmeldeentscheidungen, Aufrechterhaltung von SchutzrechtenAufbau eines werthaltigen, an der Strategie des Geschäftsbereiches ausgerichteten PatentportfoliosAusarbeitung von Patentanmeldungen auf den betreuten technischen GebietenFührung von Prüfungsverfahren vor den nationalen und internationalen Patentämtern, Schriftwechsel mit in- und ausländischen KorrespondenzanwältenVerhandlungen vor den Patentämtern und dem BundespatentgerichtBeratung der Erfinder sowie patentrechtliche Beurteilung vorgesehener NeukonstruktionenRegelmäßige Marktüberwachung hinsichtlich der Verletzung unserer SchutzrechteAufbereitung identifizierter Verletzungsfälle unter technischen und rechtlichen Gesichtspunkten und Ausarbeitung entsprechender HandlungsempfehlungenÜberwachung der Schutzrechtsaktivitäten unserer WettbewerberUntersuchung neuer Entwicklungen hinsichtlich Kollision mit FremdschutzrechtenErstellung von Rechtsgutachten zu Fremdschutzrechten bezüglich möglicher Benutzung durch unsere Produkte und deren RechtsbeständigkeitFühren von Einspruchs- und NichtigkeitsverfahrenAusarbeiten von Handlungsempfehlungen bei Kollision mit FremdschutzrechtenAbwehr von Rechtsansprüchen Dritter, die aus Fremdschutzrechten resultierenErfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches StudiumWeiterbildung im Bereich geistiges Eigentum und einschlägige Berufserfahrung im Gewerblichen RechtsschutzVorzugsweise zugelassener Vertreter (m/w/d) vor dem EPA oder Patentassessor (m/w/d) Fundiertes technisches Verständnis und InteresseEigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise sowie ein sicheres AuftretenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftDie Stelle ist zum 01.07.2021 zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Funktionsentwickler Funktionale Sicherheit (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Funktionsentwickler Funktionale Sicherheit (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-09802Standort(e): BühlEmbedded-Software- und Funktionsentwicklung im Bereich E-MobilitätEntwicklung von Strategien und Funktionen zur Funktionalen Sicherheit gemäß ISO 26262 Mitwirkung bei der Durchführung von Gefährdungs- und RisikoanalysenDurchführung von Anforderungsanalysen sowie Erstellung von Sicherheitskonzepten in Zusammenarbeit mit den Kunden, den Steuergerätelieferanten und dem ProjektteamSpezifikation der sicherheitsrelevanten SoftwareMitwirkung bei der Erstellung von SicherheitsanalysenUmsetzung der Funktionen in C und Simulinkmodellen sowie automatische Codegenerierung mit TargetLinkDurchführung von Tests in der Simulation an Prüfständen und im FahrzeugErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Physik oder InformatikErfahrung im Bereich der Automotive-Embedded-Softwareentwicklung, idealerweise im Bereich der Funktionalen SicherheitProgrammierkenntnisse in C sowie Kenntnisse in der modellbasierten Entwicklung mit dSpace und TargetLinkGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytisches Denkvermögen, strukturierte Arbeitsweise, hohe Lernbereitschaft sowie ausgeprägte Team- und KommunikationsfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter im Mercedes-Benz Werk Rastatt (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Rastatt
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238274Das Mercedes-Benz Werk Rastatt gehört zu den modernsten Produktionsstätten in der Automobilindustrie weltweit. 6500 Mitarbeiter fertigen im Jahr rund 300.000 Premium-Kompaktfahrzeuge von Mercedes-Benz. Rastatt liegt zwischen Karlsruhe und Strasbourg am Rande des Schwarzwaldes in einer der sonnigsten Regionen Deutschlands. Wir freuen uns darauf, Sie in unserem interdisziplinären 15-köpfigen Team, bestehend aus Ärzten, Sanitätern, Assistenzpersonal, Sozialberaterinnen und Gesundheitsmanager begrüßen zu dürfen. Das Aufgabenspektrum reicht von der Notfallmedizin über arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung von Mitarbeitern/-innen und Führungskräften zu allen Gesundheitsthemen bis hin zu innovativen Präventionsangeboten für unsere Mitarbeiter/-innen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Als Notfallsanitäter/-in im Werksärztlichen Dienst sind Sie Ansprechpartner/-in für alle hilfesuchenden Personen, versorgen Verletzungen durch betriebliche oder außerbetriebliche Unfälle und kümmern sich um Personen mit allgemeinmedizinische Beschwerden. Sie versorgen fachgebietsübergreifende Erkrankungen und übernehmen die Assistenz in der allgemeinmedizinischen und arbeitsmedizinischen Sprechstunde und führen die elektronische Dokumentation durch. Zum Tagesablauf gehören Tätigkeiten in der medizinisch-technischen Diagnostik, wie z.B. Lungenfunktionsprüfungen und Sehtests. Das selbständige Durchführen von lebensrettenden Maßnahmen, das Herstellen der Transportfähigkeit, das Überwachen und Aufrechterhalten vitaler Funktionen sind selbstverständlich. Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst die Desinfektion, Reinigung und Desinfektion von Raum, Gerät und Material, die Materialverwaltung und die Gerätprüfungen gemäß gesetzlicher Vorschriften (Medizin Produkte Gesetz). Zu Ihren Aufgaben gehört die Mitwirkung bei Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Gesundheitsaktionen, die medizinische Absicherung bei internen Großveranstaltungen und die Durchführung von Ersthelferschulungen. Die Tätigkeit erfolgt im Schichtdienst einschließlich Nachtschicht.Fachliche Qualifikationen: Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter, Qualifikation im Medizin-Produkte-Gesetz Lehrberechtigung Erste Hilfe Mehrjährige Berufserfahrung im Rettungsdienst in hauptberuflicher Tätigkeit Vorbildliche, notfallmedizinische rettungstechnische Kenntnisse und Fähigkeiten Kenntnisse in Office-Programmen und in der elektronischen Datenverarbeitung von medizinischen Daten Persönliche Kompetenzen: Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft Teamfähigkeit, ausgeprägte Kundenorientierung und gute KommunikationsfähigkeitDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-rastatt@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Werkfeuerwehr bei Mercedes Benz im Bereich Corporate Security (w/m/d)

Mi. 21.10.2020
Rastatt
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238030Erfolgreiche Geschäftsaktivitäten erfordern ein zeitgemäßes, globales und effektives Sicherheitsmanagement. Die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Geschäftsprozesse gehört zu den Leitprinzipien der Kultur und Führung unseres Unternehmens. Als weltweit tätiger Konzern ist die Daimler AG vielfältigen Gefährdungen ausgesetzt. Das Unternehmen sieht sich einer zunehmend unsicheren Welt gegenüber, in der Terrorismus, Krieg, zivile Unruhen und politische Krisen immer mehr unser Geschäftsleben beeinflussen. Aber auch vor der Gefahr eines Brandes gilt es, das Unternehmen und seine Mitarbeiter zu schützen. Ziele unserer Arbeit sind die Früherkennung, die Minimierung von Risiken und die effektive Abwehr von Gefahren. Die Werksicherheit ist Teil der Konzernsicherheit der Daimler AG und für alle Sicherheitsprozesse am Standort gesamtheitlich verantwortlich. Hierzu zählen insbesondere die Werkfeuerwehr, der Werkschutz sowie die Sicherheitsplanung. Als Mitarbeiter (w/m/d) der Werkfeuerwehr nehmen Sie Aufgaben im Bereich Schutz und Sicherheit des Unternehmens, seiner Mitarbeiter, Kunden und Besucher sowie zur Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung im Betrieb wahr. Schwerpunkte sind Prävention und operative Gefahrenabwehr - 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Wahrnehmung der Funktion Truppmann/Truppführer (w/m/d) im Einsatzdienst der Werkfeuerwehr (Menschenrettung, Brandbekämpfung, Umwelt-/Gefahrenguteinsätze, Technische Hilfeleistungen, Sachwertschutz) Ersthelfer (w/m/d) bei Erste-Hilfe- und Rettungsdienst-Einsätzen durch die Werkfeuerwehr Durchführung von Kontrolltätigkeiten an brandschutztechnischen Einrichtungen Wahrnehmung von Sicherheitswachdiensten zum Beispiel bei feuergefährlichen Arbeiten und Veranstaltungen Mitwirkung bei der Durchführung von planbaren technischen Hilfe- und Serviceleistungen Mitwirkung bei Objektbegehungen zur Kontrolle des betrieblichen Brandschutzes Mitarbeit in Werkstätten der Werkfeuerwehr zur Wartung und Instandhaltung von feuerwehrtechnischen Geräten Mitwirkung bei der Bedienung, Prüfung und Instandhaltung brandschutztechnischer Einrichtungen und Einsatzmittel Teilnahme und Mitgestaltung von Übungs- und Ausbildungsveranstaltungen Mitarbeit bei Projekt- und Entwicklungsaufgaben im Bereich der WerkfeuerwehrFachliche Qualifikationen: Abgeschlossene Ausbildung im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst (gem. einer gültigen APVO) oder Berufsausbildung zum Werkfeuerwehrmann (w/m/d)(gem. BBiG) alternativ mindestens Qualifikation zum Atemschutzgeräteträger und Truppführer (w/m/d) auf F-Niveau mit einschlägiger Einsatzerfahrung sowie der Bereitschaft, die erforderliche Ausbildung zu absolvieren Abgeschlossene Qualifikation als Rettungssanitäter (w/m/d) (möglichst mit praktischer Erfahrung aus dem Rettungsdienst) wünschenswert Sicherer Umgang mit gängigen PC- und IT-Anwendungen Gute MS Office Kenntnisse Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Erfahrung auf den Gebieten Werkschutz- und Sanitätsdienst wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Ausgeprägte Teamfähigkeit und die Bereitschaft, Veränderungen zu entwickeln und gemeinsam zu gestalten Sonstiges: Bereitschaft zum 24-h-Schichtdienst inkl. Samstag-/Sonn- und Feiertagsarbeit Uneingeschränkte Feuerwehreinsatzdiensttauglichkeit Uneingeschränkt gültige arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung nach Grundsätzen G25 und G26.3 Bereitschaft zur Teilnahme an Aus- und Fortbildungsmaßnahmen Gültige Fahrerlaubnis für die Fahrzeugklassen C und CEDie Tätigkeit ist in Vollzeit in Schichtarbeit.Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-[standort]@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 07222/91 - 25555. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Value Engineering E-Motor (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Ingenieur Value Engineering E-Motor (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-19-04007Standort(e): BühlEntwicklung ganzheitlicher systematischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge) zur Reduzierung der Kosten für Zukaufteile bei elektromechanischen Komponenten im elektrifizierten AntriebsstrangDurchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Zielkosten und -peisen Schattenkalkulationen während des ganzen ProduktentstehungsprozessesBewertung von Design, Spezifikation und Herstellverfahren zur Ermittlung von Einsparpotenzialen und Darstellung optimierter Prozess- und ProduktkostenAbstimmung mit den relevanten Bereichen, insbesondere Einkauf und EntwicklungVertretung der Analyseergebnisse, Lösungen, Empfehlungen und Zielpreise in den internen Gremien und gegenüber dem Einkauf und der EntwicklungTeilnahme und Durchführung von Kostenanalysen und Kostenworkshops mit Lieferanten Generierung von Verhandlungsansätzen für den KomponenteneinkaufErfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder PhysikFundierte Technologiekenntnisse mit elektrischen Maschinen im elektrischen FahrzeugantriebsstrangMehrere Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkten Value- und Cost-Engineering und Entwicklung, idealerweise im Automotive-UmfeldGute Kenntnisse in den relevanten Beschaffungsmärkten sowie in den Methoden des Value Engineering (z.B. Kostenanalysen, Design to Cost, Wertanalysen)Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftAnalytische, Eigeninitiative und zielorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsstärke und TeamfähigkeitBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Applikations- und Versuchsingenieur Leistungselektronik (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Applikations- und Versuchsingenieur Leistungselektronik (m/w/d)Referenzcode: DE-A-BHL-20-04684Standort(e): BühlPlanung, Organisation und Durchführung von Inbetriebnahmen sowie Typprüfungen von AntriebsinverternÜberprüfung und Testen von Teilfunktionen der LeistungselektronikMitarbeit in der ProduktqualifikationInterdisziplinäre Zusammenarbeit in einem Entwicklungsteam zur Optimierung der SystemperformanceErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik Sehr gute Kenntnisse in der Vector-Toolchain und in den herkömmlichen MesstechnikenErfahrung mit Antriebsinvertern, -technik und Hochvoltsystemen Praxiserfahrung in der Automobilbranche sowie Kenntnisse in den gängigen Normen von VorteilEinschlägige Kenntnisse in MS Office sowie MATLAB/Simulink oder imc FAMOSGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ReisebereitschaftSelbstständige Arbeitsweise und eine hohe EigeninitiativeBegeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter im Werk Gaggenau (w/m/d)

Sa. 17.10.2020
Gaggenau
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238225Daimler ist eines der international führenden Automobilunternehmen. Mit globaler Präsenz, starkem Markenportfolio, umfassendem Produktprogramm und nicht zuletzt durch Technologie- und Innovationsführerschaft hat Daimler seine Spitzenstellung im Markt erreicht. Nicht nur unsere Automobile gehören zur Spitzenklasse, auch unser Gesundheitsmanagement ist mehrfach ausgezeichnet. Der Bereich Health & Safety sorgt mit dem Werksärztlichen Dienst für die medizinische Versorgung der Mitarbeiter während ihrer Arbeitszeit am Standort. Der Bereich Arbeitsmedizin umfasst sämtliche Vorsorgemaßnahmen zur Aufrechterhaltung der Gesundheit. Darüber hinaus versorgen wir Betriebsangehörige bei Unfällen, Verletzungen und akuten Erkrankungen zwei Ambulanzen sowie ein betrieblicher Rettungsdienst/Notarztdienst werden vom Werksärztlichen Dienst Gaggenau betrieben. In diesem Bereich werden aktuell 3 Ärzte, 8 Mitarbeiter*innen als nichtärztliches arbeitsmedizinisches Assistenzpersonal, ein Sportwissenschaftler als Koordinator der betrieblichen Gesundheitsförderung und ein Diplom-Sozialarbeiter als Sozialberater beschäftigt. Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu: Sie führen ambulante Behandlungen nach ärztlicher Verordnung durch Sie leisten Notfalleinsätze mit dem Rettungswagen und nehmen die Erstversorgung des Notfallpatienten am Einsatzort vor Ebenso gehören Untersuchungen der Arbeitsmedizinischen Vorsorge (z. B. Sehtest, Hörtest, Lungenfunktion, EKG etc.) nach Einarbeitung zu Ihren Pflichtaufgaben Sie dokumentieren alle arbeitsmedizinischen, notfallmedizinischen und Ambulanzleistungen mit Hilfe eines EDV-Systems und werten diese aus Sie leiten notfallmedizinische Einsätze Sie führen medizinische Schulungen durch Abgeschlossene Berufsausbildung als Notfallsanitäter Mehrjährige Berufserfahrung Ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Entscheidungs- und KonfliktlösungsfähigkeitDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-gaggenau@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 07225/61 - 2244 Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Sozialberatung ab März 2021

Sa. 17.10.2020
Rastatt
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238660Eine der modernsten Produktionsstätten in der Automobilindustrie weltweit - mit dieser ambitionierten Beschreibung begann 1992 die Erfolgsgeschichte des Mercedes-Benz Werkes Rastatt. Von den Bändern des badischen Standortes laufen die Mercedes-Benz A-, B-und GLA -Klasse, die bereits 2007 vom renommierten Umwelt-Institut Öko-Trend mit dem Auto-Umwelt-Zertifikat ausgezeichnet wurden. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Sozialadministrative und verwaltungstechnische Tätigkeiten, wie zum Beispiel Terminkoordination, Dokumentation von Beratungstätigkeiten und Antragsbearbeitung für medizinische Rehabilitationsmaßnahmen Zusammenarbeit mit externen Stellen und innerbetrieblichen Dienstleistern Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Konzepten beispielsweise für Führungskräfteschulungen und Informationssteuerung diverser Themen Fachliche Qualifikationen: Studiengang Psychologie, Sozial-/Geisteswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Freude am Umgang mit Menschen Organisationsfähigkeit Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Engagement und KreativitätDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-rastatt@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Walther aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 7222/91-22844. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal