Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 1.625 Jobs in Degerloch

Berufsfeld
  • Entwicklung 167
  • Softwareentwicklung 152
  • Projektmanagement 145
  • Fahrzeugtechnik 109
  • Elektronik 81
  • Elektrotechnik 81
  • Prozessmanagement 70
  • Teamleitung 61
  • Leitung 59
  • Gruppenleitung 54
  • Wirtschaftsinformatik 48
  • Sicherheit 45
  • Controlling 41
  • Wirtschaftsingenieur 41
  • Qualitätsmanagement 39
  • Produktmanagement 38
  • Business Intelligence 37
  • Data Warehouse 37
  • Datenbankentwicklung 37
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 37
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1147
  • Ohne Berufserfahrung 1031
  • Mit Personalverantwortung 49
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1538
  • Home Office möglich 524
  • Teilzeit 190
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1107
  • Praktikum 369
  • Studentenjobs, Werkstudent 80
  • Befristeter Vertrag 26
  • Berufseinstieg/Trainee 18
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 13
  • Ausbildung, Studium 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Promotion/Habilitation 5
  • Referendariat 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Bietigheim-Bissingen
Die Elbe Group ist ein marktführendes Unternehmen in der Herstellung von Gelenkantrieben für den Fahrzeug- und Maschinenbau. Die weltweit agierende Unternehmensgruppe produziert mit über 1.100 Mitarbeitern an den Standorten Deutschland, Italien, Ungarn, Brasilien und den USA. Beschaffen und Disponieren von Komponenten für die laufende Produktion Abstimmen der Liefertermine und -mengen passend zum Produktionsbedarf Kommunizieren mit Lieferanten Anfragenbearbeitung Preis- und Datenpflege Kommunikation mit den Fachabteilungen Kaufmännische Ausbildung Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in MS-Office, ERP - Kenntnisse von Vorteil Technisches Verständnis von Vorteil Eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten Sorgfältige und genaue Arbeitsweise Eine leistungsgerechte Vergütung sowie Zusatzleistungen gemäß Tarif IG Metall Eine 35-Stunden-Woche sowie 30 Tage Urlaub Kurze Entscheidungs- und Kommunikationswege Eine Unternehmenskultur, die auf eine langfristige Partnerschaft mit unseren Mitarbeitern ausgerichtet ist Möglichkeit zur Weiterbildung intern und extern Viel Freiraum, um sich persönlich zu entwickeln und Ihre Ideen einzubinden Überdurchschnittliche Sozialleistungen Corporate Benefits (Mitarbeiterangebote)
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager Autonomes Fahren (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
München, Regensburg, Stuttgart
Shaping the next Level of Autonomous Things Autonomous Reply, ein Unternehmen der Reply Gruppe, ist eine auf innovative Autonomous Things Lösungen spezialisierter Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationspartner. Wir beraten und unterstützen unsere Kunden aus der Automobil-, Nutzfahrzeug-, Smart City- und anderen Branchen in allen Aspekten der Autonomous Things, vom Sensor bis zur Infrastruktur. Dazu bieten wir End-to-End Lösungen über die komplette Wertschöpfungskette an. Beginnend mit der Definition einer Strategie, deren Beratung von Anwendungsmöglichkeiten und anschließend einer Konzeption und Umsetzung konkreter Lösungen. Dazu gehört die Auswahl geeigneter Technologien, Komponenten und Prozesse. Mit unseren Spezialisten erstreckt sich das Angebot von der Verwendung und Implementierung von Embedded Applikationen bis hin zur Erstellung von Cloudservices und Integration in unterschiedliche Eco-Systeme. (JUNIOR) PROJEKTMANAGER AUTONOMES FAHREN (M/W/D) MÜNCHEN, REGENSBURG, STUTTGART Als Projektmanager stehst du im engen Kontakt mit unseren Kunden und unterstützt tatkräftig unser Entwicklerteam im Automotivumfeld Du übernimmst Verantwortung für komplexe Aufgaben und sammelst Erfahrungen in Analyse, Definierung, Modellierung und Anpassung von Prozessen, die für eine optimale Entwicklung von innovativen, modernen und zukunftsfähigen Softwares nötig sind Dazu erstellst du auch Gap- und Risikoanalyse Mit deinen Ideen bringst du dich aktiv in die kontinuierliche Verbesserung und Optimierung unserer agilen Prozesse ein Mit den passenden Entwicklungswerkzeugen betreust du eigenverantwortlich unsere Projekte und sorgst für deren Erfolg Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Du konntest bereits erste Erfahrungen in agilen Softwareentwicklungsprojekten im Automotivbereich sammeln Prozessmodellierung in einem der folgenden Prozessmodelle: SCRUM, V-Modell oder ASPICE begeistert dich Erfahrungen im Umgang mit Application-Lifecycle-Werkzeugen (z.B. codebeamer) und Architektur/Modellierungswerkzeuge (z.B. Enterprise Architect) wären wünschenswert Ebenso wünschenswert wären Erfahrungen im Umgang mit Modelliersprachen wie z.B.: UML, SysML oder BPMN Du zeichnest dich durch Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit aus Deutsch und Englisch beherrscht du in Wort und Schrift LAPTOP & HANDY FLACHE HIERARCHIEN HYBRIDES ARBEITEN FIRMEN EVENTS Zusätzlich zu einem attraktiven Gehalt fördern wir deine berufliche Entwicklung durch regelmäßige und systematische Weiterbildungsmöglichkeiten. Als ein innovatives und dynamisches internationales Team teilen wir unser Wissen und arbeiten zusammen. Das unterstützt dich dabei, dich zu entfalten, neue Kenntnisse und Fähigkeiten aufzubauen und zu zeigen, was in dir steckt.
Zum Stellenangebot

Architekt HW-/HDC zur Entwicklung von Messsystemen für ADAS/HAD Anwendungen (w/m/div.)

Fr. 27.05.2022
Stuttgart
Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine hun¬dert¬prozentige Tochtergesell¬schaft der Robert Bosch GmbH mit internationalen Vertriebs¬gesell¬schaften in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Zum Portfolio von ETAS gehören Fahrzeug-Basissoftware, Middleware sowie Entwicklungswerkzeuge zur Realisierung von softwaredefinierten Fahrzeugen. „Empowering Tomorrow’s Automotive Software“ – daran orientieren sich all unsere Produktlösungen und Dienstleistungen, um Fahrzeughersteller und Zulieferer in die Lage zu versetzen, softwaredefinierte Fahrzeuge mit erhöhter Effizienz zu entwickeln und zu betreiben. Ganzheitliche Cybersecurity-Lösungen im Automotive-Bereich bieten wir über die Marke ESCRYPT an.Die ETAS GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartIn einem agilen und internationalen Umfeld bist Du für die Architektur, Entwurf und Implementierung von innovativen Hardware Produkten innerhalb der Datenerfassungssysteme für ADAS Anwendungen verantwortlichGemeinsam mit Deinen Kollegen triffst Du die technischen Entscheidungen bei der Partitionierung von Hard- und Software sowie deren Integration in die ETAS ProduktfamilienDabei bist Du auch für die Implementierung von FPGA Modulen verantwortlichDeine Arbeitspakete planst Du eigenverantwortlich innerhalb Deines agilen TeamsDu trägst Verantwortung gegenüber Kunden und Management zu technischen Themen und übernimmst die fachliche Anleitung und Führung im eigenen ArbeitsbereichDu verstehst die Systemzusammenhänge und hast Interesse am Zusammenspiel von Hardware, Firmware (Embedded Software) und Software zur Erfüllung der KundenanforderungenDesweiteren verfügst Du über mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von FPGA Systemen und hast hervorragende VHDL KenntnisseDu kennst Dich sich sehr gut im Bereich von High-Speed Kommunikationssystemen aus (z.B. PCIe, Multigigabit Ethernet)Kreativität, Überzeugungsfähigkeit und sicheres Auftreten sowie eine analytische, strukturierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise zeichnen Dich ausDu hast Interesse an der internationalen Zusammenarbeit, bist flexibel und arbeitest gerne in agilen Teams mitZudem verfügst Du über ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs und über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) E-Commerce

Fr. 27.05.2022
Stuttgart
Die Paul Lange & Co. OHG ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Fahrradbranche. Seit 1967 hat das Stuttgarter Handelshaus die deutsche Generalvertretung für die weltbekannten SHIMANO Komponenten inne. Darüber hinaus vertritt Paul Lange & Co. OHG weitere renommierte Marken aus dem Fahrradteile- und Sportbereich und ist verlässlicher und kompetenter Partner der Fahrradindustrie und des Fahrradhandels. Wir sind ein aktives Unternehmen mit einer gesunden Struktur und klaren Zukunftsperspektiven. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Stuttgart suchen wir zum frühestmöglichen Termin einen fachkompetenten Mitarbeiter (m/w/d) E-Commerce Sie unterstützen unser Team bei der Produkt-Datenpflege im PIM-System, u.a. bei den technischen Daten und den digitalen Medien Sie entwickeln Prozesse zur Sicherstellung der Datenqualität und betreuen diese im Anschluss Sie überwachen die täglichen technischen Prozesse des Onlineshops Im Shop-Backend ist das Account-Management Teil ihrer Aufgabe Sie erstellen Webseiteninhalte über das Content-Management-System Sie betreuen unsere Onlineshop-Kunden bei Fragen Sie entwickeln unsere bestehenden Online-Prozesse weiter und betreuen diese im Projekt Eine gut abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre Mehrjährige Erfahrung im Content-Management, mit PIM-Systemen und Content-Management-Systemen Verantwortungsbewusste, engagierte und eigenständige Arbeitsweise IT-Affinität sowie Kenntnisse im Umgang mit Medien und großen Datenmengen Projekterfahrung im Bereich Onlineshop Flexibilität und Teamfähigkeit Begeisterung für das Fahrrad Anstellung in einem spannenden, unbefristeten Arbeitsverhältnis Eine ausführliche und individuelle Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten Eigenverantwortliche Aufgaben in unserem motivierten Team Regelmäßige Weiterbildungsangebote Sport-, Massage- und Kreativ-Angebote für Mitarbeiter Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Senior Qualitätsingenieur (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Nabern
Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.Im Rahmen des Aufbaus des Unternehmens verstärken wir das Team Quality- dabei suchen wir Sie als Qualitätsingenieur zum schnellstmöglichen Zeitpunkt. Das Team ist dem Supply Chain Management der cellcentric GmbH & Co. KG zugeordnet. Hauptaufgabe des Supply Chain Managements ist die Bereitstellung von Produktions-/ Nichtproduktionsmaterialien, das rechtskonforme Steuern und Betreuen von Lieferanten, die Sicherstellung der Produktionsversorgung aller Standorte unter Berücksichtigung sämtlicher Zollanforderungen sowie die Integration einer Qualitätspräventionsstrategie verbunden mit den klassischen Elementen der Qualitätsplanung und -freigaben im Produktentstehungsprozess. Das Supply Chain Management der cellcentric GmbH & Co. KG strebt nach Vielfalt, ständiger Weiterentwicklung und ist stolz auf seine Leistungen und Erfolge. Es ist der Antrieb der globalen Supply Chain und Vorbild für beste Performance in einer nachhaltigen Zukunft. Kernaufgaben: Sie begleiten die Bauteile von der ersten konzeptionellen Idee über die Entwicklungsphase bis zur Bemusterung und Freigabe des Bauteils. Das heisst, Sie sind verantwortlich für die werksübergreifende Serienbetreuung bis zum Auslauf des Brennstoffzellensystems. Sie beurteilen und begleiten die Lieferanten Ihrer Commodity hinsichtlich ihrer Qualitäts- und Industrialisierungskompetenz von der Konzeptidee über die Realisierung bis hin zur Freigabe und beurteilen und tracken den Reifegrad. Sie haben die Legitimation, für Ihre Projekte in Eigenverantwortung bei den Lieferanten vor Ort für die Qualität zu sorgen und Sie sind im Rahmen der Bemusterung derjenige, der final entscheidet, ob das von Lieferanten entwickelte und produzierte Produkt für unser Brennstoffzellensystem und dessen Kunden geeignet ist. Sie vertreten die Qualitätsthemen in den Gremien der cellcentric, in Arbeits- sowie Managementterminen, auch mit den Lieferanten und Kunden. Durch regelmäßiges Vorortsein in der Produktion ist die Tätigkeit sehr abwechslungsreich und nicht nur von reinen Bürotagen geprägt. Erforderliche Kompetenzen/Erfahrung: Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtungen Kunststofftechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge sowie über fundierte Kenntnisse im Qualitätsmanagement. Grundlage für Ihre Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung zum Auditor nach VDA 6.3 als Standard der Deutschen Automobilindustrie und die Kenntnis der relevanten Qualitätswerkzeuge und Normen, wie z.B. IATF 16949, DIN EN ISO 9001, VDA 2, VDA 4, VDA 6 Reihe, inklusiver der Automotive Coe Tools (ggfls. werden Sie parallel zu Ihrer operativen Tätigkeit qualifiziert). Sie haben langjährige Erfahrung in der Qualität der Automobilindustrie und kennen die Herausforderungen der Branche. Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten und eine strukturierte, Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Neben Interesse an anderen Kulturkreisen wird eine ausgeprägte Reisebereitschaft erwartet. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Betriebliche Altersversorgung Private und berufliche Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Auch über Kinderbetreuungslösungen hinaus unterstützen wir Sie mit einer Vielzahl von Angeboten, z.B. durch flexible Arbeitsformen in der Elternzeit oder Teilzeit Eigene Schulungen und Weiterbildungen durch externe Seminare zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen, Simulations- und Entwicklungswerkzeugen, Arbeitsmethodiken, Projektmanagement, Sprachen
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter (m/w/d) Produktentwicklung Produktgruppe Wischersysteme

Fr. 27.05.2022
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologieunternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 17,3 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2021 verfügte Valeo über 184 Werke, 64 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 103.300 Mitarbeitende in 31 Ländern weltweit. Sind Sie bereit, die Zukunft des Fahrzeugs aktiv mitzugestalten? Dann werden Sie ein Teil unseres VALEO-Teams! Am Standort Bietigheim-Bissingen entwickeln, fertigen und vertreiben wir mit knapp 1.000 Mitarbeiter*innen innovative Wischer- und Sensor-Cleaning-Systeme, die dem Fahrer optimale Sicht bieten und dadurch sowohl die Sicherheit erhöhen als auch die Basis für teilautonomes Fahren bilden.  Um unsere Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Technischer Projektleiter (m/w/d) Produktentwicklung Produktgruppe Wischersysteme. Hauptansprechpartner*in für produkttechnische Belange intern/extern Erstellung und Verfolgung des Entwicklungsterminplans sowie des System-Release-Plans Analyse und Management von Projektrisiken und -problemen Stundenplanung und -kontrolle für das R&D-Projektteam Steuerung der Projekt-Releases und der Auslieferung zum Kunden Technische Leitung des R&D-Projektteams (System-, Hardware-, Software-Engineering, EMV, CAD/CAE, Validierung etc.) Mitwirkung bei der Projektakquise für neue Projekte Durchführung von technischen Projektreviews Verantwortlich für das Änderungsmanagement Abgeschlossenes Studium als Ingenieur*in oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einem Projektmanagement- oder R&D-Bereich (bevorzugt System-, Software- oder Hardware-Entwicklung bzw. Mechatronik)  Ausgeprägte Kompetenz für Anforderungsanalyse, Architektur und Design Gutes Verständnis von Entwicklungsprozessen (z. B. Automotive SPICE) Kenntnisse der automobilen Kommunikationsstandards (LIN, CAN, FlexRay) sind von Vorteil Projektmanagement-Kompetenzen Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und eine zielstrebige, strukturierte Arbeitsweise Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit Gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse 
Zum Stellenangebot

Servicetechniker (m/w/d) im Außendienst

Fr. 27.05.2022
Leinfelden-Echterdingen
Reishauer ist ein international führender Hersteller von Systemen zur Hartfeinbearbeitung von Zahnrädern mit Produktionsstandorten in der Schweiz und Niederlassungen in den Hauptmärkten. Wir sind Innovations­führer und enger Technologiepartner der Automobilbranche und agieren in einem internationalen, anspruchs­vollen und äusserst spannenden Technologieumfeld. Zu unseren Kunden zählen alle bedeutenden Auto­hersteller und deren Zulieferer weltweit. Zur Verstärkung unseres Servicetechniker-Teams bei der Reishauer GmbH Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen Servicetechniker (m/w/d) im Außendienst In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Inbetriebnahme, Instandsetzung und Reparatur von Zahn­flankenschleifmaschinen. Durchführung fachgerechter Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Störungssuche und Störungsbehebung Diverse elektrische Nachrüstungen und Software Updates Implementierungen digitaler Produkte Professionelle Instruktion des Kundenpersonals vor Ort Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d), vorzugsweise mit einer Weiterbildung im Bereich Industrieelektronik Erfahrung im Umgang mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen (Siemens, Sinumerik 840D) Erfahrung im Umgang mit Computeranwendungen Basiskenntnisse in Englisch sind für diese Position vorteilhaft Hohe Reisebereitschaft Gültiger Pkw-Führerschein der Klasse B Wohnortnähe zu einem deutschen Flughafen ist wünschenswert Wir suchen eine lösungsorientierte, flexible und belastbare Persönlichkeit mit einem professionellen Auftreten und einer proaktiven, selbstständigen und ausdauernden Arbeitsweise. Wir bieten Ihnen eine professionelle Einarbeitung von ca. sechs Monaten an unserem Schweizer Hauptsitz bei Zürich sowie langfristige Perspektiven und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem etablierten, wirtschaftlich sehr gut aufgestellten Unternehmen. Ein neutraler Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung), ein 13. Gehalt und eine betriebliche Altersvorsorge machen unser Leistungsangebot für Sie komplett.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) "Funktionsentwicklung Diagnose und ECU-Modelle Brennstoffzelle"

Fr. 27.05.2022
Nabern
Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.Das neue Team "Diagnostic Functions" ist für die Entwicklung komplexer Diagnose-Funktionen für unsere Brennstoffzellen-Aggregate verantwortlich. Neben der fachlichen Verantwortung werden Sie von einem frühen Zeitpunkt an am Aufbau und der Ausrichtung dieses jungen Teams und seiner wirksamen Verankerung in der R&D-Organisation maßgeblich beteiligt sein. Einen besonderen Schwerpunkt bei der Diagnose-Entwicklung wird die konsequente Nutzung modellbasierter Methoden bilden. Verantwortlichkeiten: Als Leiter des Teams sind Sie für circa 8 hoch motivierte Ingenieure verantwortlich. Sie sind Teil eines global agierenden R&D-Teams in einem innovativen technischen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Der Verantwortungsumfang Ihres Teams schließt folgende Punkte ein: Abstimmung der Diagnose-Anforderungen (u.a. CARB/OBD, EPA 2027) für Heavy Duty-Anwendungen in enger Abstimmung mit den Experten unserer Kunden Daimler Truck und Volvo Trucks. Definition, Entwicklung und Dokumentation von Diagnosefunktionen, Monitoren und Service-Prozeduren sowie deren Verifikation an Testständen und Fahrzeugen in enger Abstimmung mit den Bereichen System Engineering, Betriebsführungs-Entwicklung, Basissoftware-Entwicklung, Komponenten-Entwicklung, After Sales und Produktion. Entwicklung Steuergeräte-tauglicher Streckenmodelle des Brennstoffzellen-Systems Koordination und Steuerung der Zusammenarbeit mit Engineering-Dienstleistern für extern vergebene Entwicklungsumfänge. Mitwirkung und Umsetzung von Konzepten im Bereich "Remote Diagnose" und „Predictive Maintenance". OBD-Koordination: Sicherstellung der gesetzeskonformen Steuergerätebedatung in Brennstoffzellen-Systemen und im Gesamtfahrzeug; Wirkkettenanalyse zur Bewertung der OBD-Relevanz von Signalen, Systemen und Komponenten; Erstellung und Prüfung von Zulassungsdokumenten; Mitwirkung an aktuellen und zukünftigen Gesetzgebungen und Standards mit Fokus auf die On-Board-Diagnose. Software-in-the-Loop-Simulation und Virtual Calibration. Mitwirkung an der Definition von Software-Entwicklungsprozessen und Umsetzung von Technical Compliance-Standards. Erfahrung/Qualifikation: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-oder Fachhochschulstudium in einem ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und eine fundierte Expertise in der Automotive-Embedded-Softwareentwicklung, speziell im Umfeld der Fahrzeug-Diagnose. Zu Ihren Stärken gehört ein sehr gutes Verständnis komplexer Zusammenhänge mechatronischer und/oder physikalisch/chemischer Systeme. Sie bringen erfolgreiche erste Führungserfahrung oder eine alternative Bestätigung Ihres Führungspotenzials, kombiniert mit ausgeprägten zwischenmenschlichen Fähigkeiten, mit. Sie sind ein aufgeschlossener Teamplayer. Sie haben grundlegende Kenntnisse der Technical Compliance in der Produktentwicklung. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch-und Englischkenntnisse. Interessante, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit entsprechenden Entwicklungsperspektiven Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeitmodell Betriebliche Altersversorgung Private und berufliche Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Auch über Kinderbetreuungslösungen hinaus unterstützen wir Sie mit einer Vielzahl von Angeboten, z.B. durch flexible Arbeitsformen in der Elternzeit oder Teilzeit Eigene Schulungen und Weiterbildungen durch externe Seminare zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen, Simulations- und Entwicklungswerkzeugen, Arbeitsmethodiken, Projektmanagement, Sprachen
Zum Stellenangebot

IT Solution Architect E-commerce (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Ihre Herausforderung: Bereitstellung von Expertenwissen sowie Führung und Anleitung zur Nutzung von Magento Commerce & akeneo bei der Erweiterung unseres E-Commerce-Angebots über mehrere Geschäftsbereiche, Kanäle und Länder hinweg Design, Aufbau und Pflege von Architekturkomponenten sowie Integrationen für die Magento und akeneo Umgebung mit anderen Quellsystemen wie unserer Produktdatenbank sowie unserem ERP-System Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen zur Sicherstellung, dass jede kundenspezifische Entwicklung von hoher Qualität sowie weltweit wiederverwendbar ist, um eine maximale Standardisierung in unserer Plattform für Skalierbarkeitzu gewährleisten Beurteilung und Behebung von technischen Problemen in der gesamten E-Commerce-Landschaft mit dem Schwerpunkt Magento und akeneo sowie Koordination der richtigen Schnittstellenkollegen oder externen Partner Anleitung anderer Entwickler und Durchführung kleinerer Anpassungen sowie selbstständige Entwicklungen in Magento und akeneo nach Bedarf Durchführungregelmäßiger Reviews mit dem Implementierungspartner sowie Verwaltung von Deployments oder Patches Schulung von Kollegen und Aufbau von Wissen innerhalb des E-Commerce-Teams Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung: Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Implementierung von E-Commerce-Lösungen für Unternehmen Fachkompetenz: Mindestens drei Jahre Erfahrung als technischer Architekt oder leitender Entwickler mit Magento Commerce 2.0 und / oder akeneo Praktische Erfahrung in der Entwicklung skalierbarer (vorzugsweise headless) Websites und Webanwendungen Erfahrung in der Leitung von technischen und nicht-technischen Entwicklungsteams, vorzugsweise mit agilen Projektmethoden Adobe-Zertifizierung als Master Magento Commerce Architect, Entwickler oder andere Magento Commerce 2.0-Zertifizierungen PIM / MDM-Zertifizierungen (Akeneo, Enterworks, Salsify, andere große PIM-Plattform für Unternehmen) Erfahrung mit Datenmanagement-Plattformen (PIM, MDM, DAM usw.), mit Content-Management-Systemen (CMS) und ERP-Systemen (SAP, Oracle, Microsoft, usw.) Sprachkenntnisse: Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Effizientes Zeit- und Prioritätenmanagement Flexibilität sowie Reisebereitschaft (ca. 20%)
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Testengineering – digitale Absicherung SIL/HIL-Prüfstand (w/m/d)

Fr. 27.05.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001JPMIn der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Die Abteilung RD/VDL ist für die Serienentwicklung von Lenksystemen im Center „Entwicklung Fahrwerksysteme und Fahrverhalten“ verantwortlich. Neue Innovative Lenksysteme wie die Hinterachslenkung oder StbW werden hier vollumfänglich entwickelt.Diese Herausforderungen kommen unter anderem auf Sie zu: Übernahme der Rolle Testengineering im Projekt StbW Durchführung digitale Absicherung für Diagnose, Software und Funktion Aufbau eigener SIL/HIL-Umgebung (Vector VT Mini-HIL System) und Aufbau Sitzkiste für beide Aktoren Erstellung Testspezifikation für die Testinstanzen Cluster-HIL und Fahrdynamik-HIL Implementierung und Durchführung der Freigabetests, Analyse der Testergebnisse Erstellung und Abstimmung Testkonzept mit Lieferant, Nachweis Traceability von Anforderung und TestIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Regelungstechnik oder vergleichbarer Studiengang Erfahrungen und Kenntnisse zur Regelung von sicherheitskritischen Systemen Projekterfahrung bei der Systementwicklung von komplexen Systemen und Funktionen Kenntnisse auf dem Gebiet der Fahrzeug Regelsysteme Bereitschaft für Reisen und Erprobungen, Fahrerqualifikation T2 Anwenderkenntnisse MS-Office und Vector-Tools (PREEvision, CANape, CANoe, vTeststudio, …) Systementwicklungstools (Doors, DNG, Visio, Rhapsody, Matlab/Simulink, …) Programmierkenntnisse und Kenntnisse in der SW-Entwicklung Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englisch verhandlungssicher Hohes Maß an Integrität und Compliance Kommunikations- und Integrationsfähigkeit, strategischen Denken und Handeln Hohe soziale Kompetenz, Kompromissfähigkeit, Teamfähigkeit und ZielstrebigkeitZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: