Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 103 Jobs in Deutz

Berufsfeld
  • Entwicklung 7
  • Gruppenleitung 6
  • Leitung 6
  • Mechaniker 6
  • Sachbearbeitung 6
  • Teamleitung 6
  • Einkauf 5
  • Elektronik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Innendienst 5
  • Lagerlogistik 5
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Controlling 4
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Assistenz 3
  • Fahrzeugtechnik 3
  • Mechatronik 3
  • Projektmanagement 3
  • Referent 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Teilzeit 11
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

IT Angular Developer (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Köln
Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. Formel D wurde 1993 gegründet, der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich in der Millionenmetropole Köln. In unseren interkulturellen Teams arbeiten heute weltweit mehr als 12.000 Personen aus 45 Nationen zusammen, die in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern tätig sind. Als IT Web Developer (w/m/d) sind Sie verantwortlich für die Analyse, das Design, die Planung sowie die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung unserer unternehmensweiten Webanwendungen. Hier fungieren Sie als Mitglied unseres international agierendem Entwicklerteam.  Sie agieren als Frontend- sowie Backendentwicklung unserer Cloud basierenden Applikationen in Angular. Von der Koordination über die Anforderungserhebung, bis hin zum Software- und Datenstrukturdesign begleiten Sie den gesamten Prozess und arbeiten eng verzahnt mit den nötigen Ansprechpartnern zusammen.  Zur Qualitätssicherung unserer Systeme entwickeln Sie Software in Form von Unit- sowie Integrationstests und dokumentieren Ihre Weiterentwicklung. Zudem sind Sie verantwortlich für die Umsetzung von Screen-Designs in HTML, unsere CSS basierten Layouts, die Backlogpflege und die Sprintplanung nach Scrum. Darüber hinaus gestalten Sie aktiv zukunftsorientierte Tools sowie Frameworks mit und sichern somit auch für die Zukunft unserer Softwarearchitektur ab. Um auch komplexere Sachverhalte einbinden zu können, arbeiten Sie mit bestehenden Quellcodes und entwickeln neue Ideen. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung und entsprechender Berufserfahrung. Zudem sollten Sie 5 Jahre Berufserfahrung in der Front- und Backendentwicklung mit Angular, Typescript, HTML5, CSS3, .NET, .NET Core und C# mitbringen. Sie sind sehr erfahren im Umgang mit der Microsoft Azure Cloud (App Services, Ressourcen, DevOps, Pipelines, YAML, …), Visual Studio, Visual Code, NPM sowie Git. Vorteilhaft ist die Erfahrung in der Entwicklung mobiler Apps mit Xamarin (iOS, Android). Sie bringen fundierte Kenntnisse im Bereich Unit-Tests (Jasmine, Karma, Protractor usw.) mit. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken, insbesondere MS SQL und Database-as-a-Service-Lösungen für die Cloud, sind von Vorteil. Die englische Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift und bringen Erfahrungen mit im agilen Projektmanagement, inbesondere Scrum, mit. Sie sind ein kommunikativer internatinonaler Teamplayer, der gerne seine Kenntnisse und Erfahrungen an die Teamkollegen weitergibt. Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab. Sie wollen mehr Drive für Ihre Karriere? Dann bringen Sie jetzt Ihre Bewerbung auf die Strecke – mit Angaben zu Ihrem möglichen Startzeitpunkt, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Kennziffer.
Zum Stellenangebot

Minijob Fahrer*In (m/w/d) für Nutzfahrzeuge bei Daimler, Mercedes-Benz Standort Frechen

Mo. 21.06.2021
Frechen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 231858Wir, die deutsche Vertriebsorganisation von Mercedes-Benz, sind nicht nur ein führender Premiumanbieter der Automobilbranche, wir setzen Maßstäbe für die Zukunft des Autohauses und des Automobilhandels! Neugierig sein, nach vorn blicken, führen das macht Mercedes-Benz nun seit mehr als 125 Jahren. Das Beste oder nichts. Unser Anspruch, den über 11.000 Kolleg*Innen an rund 100 Standorten deutschlandweit tagtäglich leben. Werden auch Sie als Fahrer*In Teil von Mercedes-Benz in unserem Serviceteam am Standort Frechen und erledigen: Hol- und Bringfahrten von Kundenfahrzeugen Lieferservice von Ersatzteilen Chauffeurdienste Probefahrten Überführungsfahrten diverse Botengänge/-fahrten Begeistern Sie mit Ihrer Leidenschaft zum Automobil, Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrem authentischen Auftritt Kund*Innen mit ihren ganz persönlichen Mercedes Momenten!Um für die Stelle bestens qualifiziert zu sein besitzen Sie: Gültige Fahrerlaubnis (Führerscheinklasse CE) Fahrerkarte idealerweise Berufskraftfahrer-Module 1-5 praktische Erfahrungen mit Rangierarbeiten sicheres bewegen diverser Nutzfahrzeuge Für uns zählen nicht nur Ihre Qualifikationen, es soll auch menschlich passen! Sind auch für Sie Kundenorientierung/Dienstleistungsorientierung, Zuverlässigkeit und Kollegialität selbstverständlich, so ist das die ideale Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit.Die Tätigkeit ist in Teilzeit, befristet auf 12 Monat(e)Die Tätigkeit ist auf 450,00 EUR Basis (Minijob) in Teilzeit und befristet, wir sind jedoch sehr an einer langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit interessiert. Die Abrechnung erfolgt ausschließlich über die individuelle Lohnsteuerklasse, eine Pauschalversteuerung über den Arbeitgeber erfolgt NICHT. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit von 11,25 wird gemäß Dienstplan in folgenden Zeitfenstern erbracht: Montag bis Freitag: 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr / 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr Samstag: 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr Die Vergütung ist pauschal auf Mindestlohnbasis. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen Sie der Bewerbung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Führerscheinkopie) bei. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-nl-koeln@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Die Mercedes-Benz NFZ GmbH ist ein 100% Tochterunternehmen der Daimler AG. .
Zum Stellenangebot

Einkäufer Stahl / Alu (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Köln
Innovation treibt uns an, unsere Expertise zeichnet uns aus, aber erst unser Team macht uns erfolgreich. Menschen aus vielen unterschiedlichen Nationen arbeiten täglich gemeinsam mit und für unsere Kunden an qualitativ hochwertigen Produkten – von der Idee bis zur Fertigung, von der Konstruktion bis zur Qualitätskontrolle. Als Teil der französischen Financière SNOP Dunois (FSD) Groupe gehören wir zu einem der größten Zulieferer für Pressteile und komplexe Karosseriebaugruppen in Europa und beliefern alle namhaften Automobilhersteller. Bei der Produktion werden stets die neusten Fertigungstechnologien einbezogen, darunter Warmumformung für die Herstellung von ultra-hochfesten Stählen und die Verarbeitung von Aluminium. Wir stehen unseren Kunden mit über 2.500 Mitarbeitern an 10 Standorten als leistungsfähiger Partner zur Seite. Die Groupe FSD entwirft und fertigt komplexe Karosseriebaugruppen, Presswerkzeuge, Strukturkomponenten, Innen- und Motorraumteile sowie Klasse A-Oberflächen. Die FSD-Gruppe beschäftigt heute über 9.000 Mitarbeiter und ist an 40 Produktionsstandorten in 14 Ländern tätig. Standortübergreifende Materialgruppenverantwortung ausgewählter Materialfelder mit dem Fokus auf Konsolidierung und Standardisierung der Beschaffungswege Entwicklung von Warengruppen- und Lieferantenstrategien, Abschlüsse von Rahmenverträgen Auswahl von Lieferanten auf Basis von Angebotsanalysen, Einkaufsrichtlinien und -strategien Sicherstellung der Materialverfügbarkeit in den Werken Analyse und Bewertung von Angeboten in Bezug auf Zeit, Exaktheit, Qualität, Preis und Service entsprechend den Kunden- und Projektanforderungen Erarbeitung von Maßnahmen zur Erreichung der Einkaufsroadmap inkl. monatlicher Nachverfolgung Analyse der Beschaffungsmärkte und Aufspüren von Trends und neuen Entwicklungen Pflege und Nutzung des ERP-Systems zur Abwicklung von Bestellvorgängen sowie Lieferantenstammdatenpflege Vorbereitung und Durchführung von internen als auch externen Audits Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf, vorzugsweise in einem internationalen Unternehmen der Automobil- oder Automobilzulieferindustrie Erfahrung im Einkauf/Verkauf von Stahl bzw. Aluerzeugnissen Strategisches und analytisches Denkvermögen Aufgeschlossene, selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office Paket Erfahrung mit SAP wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeiten | Ob Langschläfer oder Frühaufsteher, wir können unsere Arbeitszeiten flexibel nach Absprache gestalten. Das bedeutet, es gibt keine Kernarbeitszeiten. Mobiles Arbeiten | Bei uns kann bei Bedarf sowohl von zu Hause aus als auch von unterwegs gearbeitet werden. Der Start bei uns | Ein individuell zugeschnittener Einarbeitungsplan leitet bei uns durch die ersten Wochen. Alle Informationen rund ums Unternehmen gibt es in einem Onboarding-Workshop. Attraktiver Arbeitsplatz | Unsere offenen Räumlichkeiten stechen durch Ihr modernes Design hervor.  Auch im Sommer lässt es sich hier dank Klimatisierung in einer angenehmen Atmosphäre arbeiten. Teamevents | Ob Sommerfeste, einem Firmenlauf oder Public-Viewing. Bei uns gibt es immer wieder Events für alle Kolleginnen und Kollegen. Job Bike | Lieber mit dem Rad anstatt mit dem Auto zur Arbeit? Oder einfach nur für den privaten Gebrauch? Bei uns gibt es die Möglichkeit ein Fahrrad oder auch ein E-Bike zu leasen. Und sonst gibt es bei uns z.B. 30 Tage Urlaub, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Laptop und Handy auch zum privaten Gebrauch, unterschiedliche Maßnahmen im Rahmen des Gesundheitsmanagements, Unterstützung bei der Finanzierung der Kinderbetreuung, ausreichend Parkplätze und eine Kaffee- und Wasser-Flat.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) für Körperschutz

Mo. 21.06.2021
Lohmar, Rheinland
  WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung von hartballistischen Schutzlösungen im Bereich Körperschutz Selbstständige Planung, Durchführung und Organisation von Versuchen, Erprobungen und Umwelttests Weiterentwicklung und Verbesserung des Technologieportfolios Erarbeitung und Erstellung von Arbeitsanweisungen, Produktionsunterlagen und Verfahrensanweisungen Technische Dokumentation (z.T. in englischer Sprache) Erstellung von wissenschaftlichen Studien (F&T-Mittel) Teilnahme an nationalen/internationalen wissenschaftlichen Tagungen Kommunikation mit Lieferanten, Fertigung und Kunden bezüglich Prozessen und Materialien Die Stelle ist am Standort Lohmar zu besetzen. Abgeschlossenes Studium in den Fachgebieten Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Material- / Werkstoffwissenschaft, Kunststofftechnik, Verbundwerkstoffe o.ä. Fundierte Erfahrung in der wehr- und sicherheitstechnischen Industrie von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nationale sowie ggf. internationale Reisebereitschaft Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten und zielgruppenangepasste Kommunikation Kreativität und innovative Denkweise Eigenmotivation, Leistungs- und Lernbereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Lohmar bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Technischer Einkäufer (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Bonn
  WER WIR SINDWirkung und Deckung – das Portfolio der Division Weapon and Ammunition umfasst Lösungen für die bedrohungsadäquate, effektive und präzise Feuerkraft ebenso wie für den umfassenden Schutz. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft – Rheinmetall liefert überzeugende Systeme für die Überlegenheit auf den heutigen und zukünftigen Gefechtsfeldern und Einsatzgebieten. Die Division gliedert sich in die drei Business Units Weapon and Munition, Propulsion Systems und Protection Systems.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Planung, Umsetzung und Nachverfolgung des direkten Waren- und Dienstleistungseinkaufs in Übereinstimmung mit den Anforderungen des Unternehmens Einkaufskernprozesse für technische Werkstoffe, Produkte und Dienstleistungen (z.B. Anfrage- und Ausschreibungsprozesse, Angebotsvergleiche, Umsetzung der Bestellprozesse, Terminverfolgung, Rechnungskontrolle, etc.) Stammdatenpflege (Lieferanten, Artikel, Termine, etc.) Lieferantenauswahl und -management nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis Verhandlung und Umsetzung der vertraglichen Bedingungen wie Lieferzeiten, Mengen, Kosten und Liefermodalitäten Effektive und präzise Kommunikation zu allen internen und externen Schnittstellen Reporting zur Tätigkeit der Einkaufsabteilung z.B. KPI's; Lieferantenbewertung, etc. Untersuchung und Kommunikation von Markttendenzen Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen oder im Bereich Maschinenbau mit ergänzenden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen Alternativ fundierte Berufserfahrung in der Beschaffung technischer Hochleistungs-Werkstoffe (Metallische & Faserverbund) und deren Bearbeitung Hohe Affinität für Werkstoffe und technische Produkte / Produktionsmittel Erfahrung im technischen Einkauf von „Direktem“ Material, dessen Bearbeitungs-Dienstleistungen und Produktionsmitteln in internationalen Beschaffungsmärkten Erfahrung in Preisverhandlungen und Vertragsabschlüssen Sehr gute MS Office- und ERP-Kenntnisse, idealerweise „ams“ Sehr gute Deutschkennnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Kommunikations- und Verhandlungsgeschick sowie eine ausgeprägte Team- und Kontaktfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Foreign Trade & Customs Specialist (m/w/d) – Experte für Zoll und Außenwirtschaft

So. 20.06.2021
Leverkusen
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Bereich Trade Compliance & Customs am Standort Leverkusen einen Foreign Trade & Customs Specialist (m/w/d) – Experten für Zoll und Außenwirtschaft.In dieser Position übernehmen Sie die Verantwortung für vielfältige Aufgaben und Projekte im Zoll-, Präferenz- und Außenwirtschaftsbereich. Hierzu zählen insbesondere die Überwachung der Präferenz- und Ursprungseigenschaften des Produktsortiments für vier unserer Produktionsstandorte sowie der Aufbau und das anschließende Monitoring eines internen Kontrollsystems. Die folgenden Aufgaben runden Ihren Aufgabenbereich im Detail ab: Erstellung von standortübergreifenden Arbeitsanweisungen und Dokumentationen Durchführung von Kurzschulungen bezüglich der jeweiligen Zoll-Themen Aufbau eines internen Kontrollsystems mit anschließendem Monitoring Frachtausschreibungen für die gesamte TMD Gruppe Standardisierung sowie Optimierung des standortübergreifenden Importprozesses Mitarbeit an sowie Übernahme von Zoll- und Außenwirtschaftsprojekten Einholung und Ausstellung von Lieferantenerklärungen basierend auf Präferenzkalkulationen Überwachung der Präferenz- und Ursprungseigenschaften per Software Klassifizierung / Eintarifierung von Produkten inkl. Software-Tool (für alle Produktionsstandorte) Betreuung und Pflege des Software-Tools Export Controls (für alle Produktionsstandorte) Bearbeitung der monatlichen Intrastatmeldungen Verantwortung für die Einhaltung der Zollprozesse an 4 Produktionsstandorten in Deutschland Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Zoll und Außenwirtschaft oder eine vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation als Fachkraft für Zoll und Außenwirtschaft (m/w/d) Mehrjährige Berufspraxis im Bereich Zoll und Außenwirtschaft Sehr gute Fachkenntnisse im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht sowie im Präferenzrecht Gute Fachkenntnisse im Exportkontrollrecht Erfahrung im Umgang mit Zollämtern und Behörden Gute Englischkenntnisse Erfahrung im Projektmanagement Gute IT-Kenntnisse, MS Office (insbesondere Excel), SAP und AEB Zollsoftware-Tools Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands (vorrangig in Hamm, Essen und Leverkusen tätig) Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Messtechniker (m/w/d) für den Dreischichtbetrieb

So. 20.06.2021
Köln
Marelli gehört zu den führenden Herstellern von Scheinwerfern, Heckleuchten und elektronischen Licht­steuer­geräten sowie von Elektromotoren für Automobile. Mit über 62.000 Mitarbeitern weltweit planen, entwickeln und realisieren wir Komponenten für die Automobilindustrie und den Motorsport. Die Elektro­mobilität ist der entscheidende Treiber für die Zukunft des Automobilbaus. Marelli Electric Power­train wird hier eine ent­scheidende Rolle spielen. An unserem neuen Standort in Köln werden wir mit circa 150 Mitarbeitern Elektro­motoren für Pkws herstellen. Sammlung und Dokumentation von Versuchs- und Qualitätsdaten Durchführung von Qualitätsanalysen, Tests und Messungen unter Verwendung von Präzisions­mess­wer­kzeugen und statistischen Methoden Vorbereitung der Dokumentation zur Unterstützung bei Ursachenanalysen Erstellung von Managementberichten zu Qualitäts­analysen Erfahrung in der Aufbereitung und Durchführung von Materialproben, z.B. zur Verifizierung der Schweißqualität Erfahrung im Umgang mit optischen Messmitteln Verwaltung von Messwerkzeugen Kenntnisse in der Restschmutzanalyse von Vorteil Unterstützung bei der Überprüfung von Kunden­ver­trägen, Qualitätsanforderungen, technischen Zeichnungen und Spezifikationen Teilnahme in Qualitätsgremien Technische Ausbildung oder ähnliche technische Qualifikation Zwei Jahre Erfahrung in ähnlicher Position Erfahrung in der Automobilindustrie vorzugsweise mit Elektrifizierungskomponenten Sehr gute technische und methodische Fähig­keiten Fundierte Kenntnisse über Qualitätsstandards in der Automobilindustrie Bereitschaft zum Schichtdienst
Zum Stellenangebot

Sales Assistant (m/w/d) Strategic Customer

So. 20.06.2021
Bonn
  WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung der Vertriebsverantwortlichen bei allen vertrieblichen Tätigkeiten Interne Koordinierung mit Fachabteilungen innerhalb einer Matrix-Organisation Mitwirkung bei der geplanten Auftragseingangs- und Umsatzplanung des Geschäftsbereichs Übernahme eigener Vertriebsprojekte Erstellung von Auswertungen, Übersichten und Präsentationen Mitwirkung bei Wettbewerbs- und Marktanalysen Statusverfolgung der Angebotserstellung in enger Abstimmung mit den Abteilungen Bid-Management und Produktmanagement Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Studium im Bereich BWL, Marketing oder vergleichbarem Idealerweise erste Berufserfahrung in der internen Vertriebsunterstützung eines Industrieunternehmens Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Power-Point) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Kalkulation

So. 20.06.2021
Bonn
  WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Begleitung von Großprojekten Erfassen, Bearbeiten und Pflegen von Kundenbestellungen / Aufträgen Erstellung von Bestätigungen und Rechnungen Budgetierung und Nachkalkulieren von Aufträgen Überwachen und Abrechnen von Preisgleitformeln o. ä. Pflege von Prozessen und Auswertungen Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Industriekaufmann (m/w/d) Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion Kenntnisse in der Projektbetreuung/Controlling Technisches Verständnis (techn. Zeichnung lesen) Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel Gute ERP Kenntnisse (AMS, SAP) Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit ausgeprägter Motivation und Teamfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Senior Engineer Validation Strategy EMC (f/m/x)

Sa. 19.06.2021
Bonn
Kautex, a subsidiary of Textron Inc., is rated among the Top 100 Automotive Suppliers worldwide. The company is a leading global supplier of hybrid and conventional plastic fuel tank systems, selective catalytic reduction systems (SCR) and clear vision systems and sensors. In addition, the company produces and supplies camshafts, castings and industrial packaging. Headquartered in Bonn, Germany, the company owns and operates more than 30 facilities in 14 countries worldwide. At Kautex, we are a company where ideas are put into motion by those who are accelerating the future. Working at Kautex means driving your own success story. Develop and validate EMC shielding concepts of PHEV and BEV battery plastic housings. Consider cost efficiency, standard processes and procedures and Kautex' production processes for plastic battery housing concepts. Provide expertise for radiated interferences and EMC radiation within the organization. Discuss concepts and validation results and reports with suppliers and customers. Audit and commission shielding and radiation tests at external laboratories. Monitor Kautex tests at the test supplier. Drive and support the development and usage of simulations and the virtual DVP strategy. Perform market research and create business cases if the build up of internal testing capacity for shielding and radiation tests is cost efficient. Analyze OEM SOW´s for battery packs with regard to EMC and support the definition of DVP items for EMC related topics. Calculation of test and validation costs. Drive the OEM´s buy in to follow generic development and validation tests. Master degree in Mechatronics or other core skills (e.g. physics, radio frequency technology, or general electrical engineering...) is required. Knowledge, experience and expertise for EMC, especially for radiation interferences and shielding concepts is required. Base knowledge about all aspects of automotiv EMC aspects is preferred. Knowledge about international standards and legal requirements for EMC. Knowledge about EMC test and validation methods prefered. Fluid English required, German preferred Willingness to travel (customer visits, supplier development, exchange with other validation teams) Competencies Compassion Ethics and Values Self Development Drive for Results / Action orientated Priority Setting Communication skills Sense of responsibility Functional-technical skills Integrity and Trust Computer-based applications (e.g. MS Office) Commercial awareness
Zum Stellenangebot


shopping-portal