Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 16 Jobs in Herdwangen

Berufsfeld
  • Entwicklung 3
  • Projektmanagement 3
  • Abteilungsleitung 2
  • Bereichsleitung 2
  • Leitung 2
  • Sap/Erp-Beratung 2
  • Teamleitung 2
  • Außendienst 1
  • Arbeitssicherheit 1
  • Business Development 1
  • Gehalt 1
  • Lohn 1
  • Maschinenbau 1
  • Prozessmanagement 1
  • Servicetechniker 1
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Inhouse Consultant SAP (m/w/d)

So. 24.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur Verstärkung unseres Teams Digitalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen INHOUSE CONSULTANT SAP (M/W/D) Referenznummer 399-02Sicherstellen größtmöglicher Geschäftsprozesseffizienz durch den optimal konfigurierten Einsatz von SAP unter Berücksichtigung von Kosten und Nutzen sowie ein professionelles Change- Management. Dazu gehören im Einzelnen: Sicherstellen des reibungslosen SAP-Betriebs auf Modulebene Analyse, Behebung und Dokumentation von Incidents in enger Abstimmung mit dem konzerninternen SAP-Team sowie externen Beratern Analyse, Anpassung und Weiterentwicklung der SAP-Systeme in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und externen Beratern sowie die Koordination der technischen Umsetzung Implementierung neuer Geschäftsprozesse sowie Umsetzung von Change Requests unter Berücksichtigung von SAP Standards, inklusive Customizing Technischer Ansprechpartner für unsere Fachabteilungen Beratung der Master Key User bei der effizienten Gestaltung von Geschäftsprozessen Vorbereitung der Migration auf SAP S/4HANA Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige fundierte Praxiserfahrung im SAP-Umfeld Gute Customizing Kenntnisse in mindestens einem SAP-Modul (MM, PP, SD, QM, PM, PS, FI, CO, HCM) Erfahrung mit EDI, Entwicklungen mit ABAP/4 sowie mit Schnittstellen zu anderen Systemen (BDE, ZE, PLM) von Vorteil Möglichst Know-How in SAP Berechtigungen, Programmierung von Formularen in SAP Script, Smartforms und Adobe Forms und SAP Work Flow Verständnis von SAP Basis (User-, Spool- und Jobverwaltung, Drucker, Transportwesen) Kenntnisse in neuen SAP-Technologien, z. B. SAP S/4HANA, SAP Cloud, BW/4HANA wünschenswert Strukturiertes und methodisches Vorgehen, konzeptionelle, analytische Fähigkeiten und eine zielorientierte Arbeitsweise Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Leiter Global Serienprozess (m/w/d)

So. 24.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen LEITER GLOBAL SERIENPROZESS (M/W/D) Referenznummer 398-02 Reibungslose Serieneinführung neuer Produkte und Prozesse innerhalb der Zerspanung der ETO GRUPPE Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Fertigungsprozesse in Zusammenarbeit mit der Entwicklung, Industrialisierung und dem Betriebsmittelbau Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Produktionsstandorte durch Einführung von effizienten Technologien, Einrichtungen, Betriebsmitteln und Prozessen Regelmäßiger Informationsaustausch zu zerspanungsspezifischen Themen innerhalb der ETO GRUPPE unter Berücksichtigung von Best Practice und Lessons Learned Aufstellen von standortübergreifenden Benchmarks innerhalb des Zerspanungsbereichs und Ableiten von Verbesserungsmaßnahmen Beratung der Konstrukteure, Prozessplaner und Einkäufer in den Themen Design to Cost und Prozesssicherheit Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Fachrichtung Maschinenbau, Prozesstechnik o. ä.) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Zerspanungsbereich sowie in der Planung, Implementierung und Optimierung von Prozessen Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement sowie Lean Management Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise Begeisterungsfähigkeit, ein sicheres Auftreten sowie Durchsetzungsstärke Felxibilität und Reisebereitschaft Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter IT-Support und Digital Workplace Services (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.400 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams Digitalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen GRUPPENLEITER IT-SUPPORT UND DIGITAL WORKPLACE SERVICES (M/W/D) Referenznummer 393-02 Disziplinarische und fachliche Führung von derzeit 5 Teammitgliedern sowie die Weiterentwicklung des Teams Digital Workplace Betrieb und Weiterentwicklung des weltweiten Digital Workplace Services auf Basis der Kundenanforderungen unter Berücksichtigung neuer Technologieentwicklung Weiterentwicklung des ITSM Helpdesk-Tools und Sicherstellung der Effektivität der Service-Prozesse Operative Mitarbeit und Unterstützung im Bereich IT-Support Nachhalten des bestehenden IT-Warenkorbs sowie Asset- und Lizenzmanagements und deren Optimierung Standortübergreifende Zusammenarbeit mit den IT-Kollegen weltweit sowie Steuerung der externen Partner Ansprechpartner rund um die Themen Windows Client-Betriebssysteme, Softwareverteilung, Mobile Device Management, IT-Service-Management, Print-, VolP-Lösungen und mobile Kommunikation Projektleiter und Teilprojektleiter für IT-Projekte und Mitarbeit in Projekten, wie z.B. Aufbau einer SelfService-Plattform Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie erste Führungserfahrung Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Betriebssysteme, Netzwerke, Microsoft Office Gutes Verständnis für IT relevante Prozesse und Frameworks insbesondere ITIL und eine Projektmanagement-Methode Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, zielorientierte und serviceorientierte Arbeitsweise gepaart mit teamübergreifendem Denken und Handeln Ausgezeichnetes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.300 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres HR-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine PERSONALSACHBEARBEITER ENTGELTABRECHNUNG (M/W/D) Referenznummer 375-02 Durchführung des operativen Tagesgeschäftes mit Fokus auf der Entgeltabrechnung inklusive der Stammdatenpflege in SAP HCM für einen definierten Mitarbeiterkreis Mitarbeit in Themen der Vor- und Nachbereitung der Lohn- und Gehaltsabrechnung in Kooperation mit unserem Abrechnungsdienstleister Ansprechpartner für alle abrechnungsrelevanten, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen für interne und externe Stellen Bescheinigungs- und Meldewesen inklusive der dazugehörigen Korrespondenz Erstellung von Auswertungen und HR-Reports Gestaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich Entgeltabrechnung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung Gute Kenntnisse des Abrechnungssystems SAP HCM Fundierte und aktuelle Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Sehr gute Arbeitsorganisation sowie strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich IT

Do. 21.01.2021
Stockach (Baden)
Sie suchen nach einer neuen Aufgabe, bei der Sie gute Zukunftsperspektiven haben? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mitarbeit beim Aufbau und der Gestaltung unseres neuen zukunftsfähigen SAP S/4HANA-Systems mit z.B. folgenden konkreten Aufgaben: Unterstützung des Projektmanagements- Testen der zukünftigen Prozesse in S/4HANA, Dokumentation unserer S/4HANA-Prozesse, Vor- und Nachbereitung von Workshops Unterstützung im Tagesgeschäft (fachlicher Betrieb der IT-Systeme, Betreuung der Fachbereiche, etc.) Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Lösungen Analyse, Aufbereitung und Visualisierung von Daten und Ergebnissen Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen. Eingeschriebener Student (m/w/d) in der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung Erste praktische Erfahrungen im SAP-Umfeld Hohe IT-Affinität und sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint, Word) Idealerweise erste Erfahrungen mit Projektmanagementtools Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Werkstudent (m/w/d) im Bereich Engineering finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwarten Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kolleginnen und Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Konstruktion

Mi. 20.01.2021
Stockach (Baden)
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwurf, Konzeption, Entwicklung und konstruktive Umsetzung neuer Produkte bis zur Serienreife Neu- und Weiterentwicklung von Komponenten und Baugruppen im Rahmen der kontinuierlichen Produktweiterentwicklung Erarbeitung von Lösungen nach Kundenvorgaben, Lasten- bzw. Pflichtenheften Erstellung und Pflege von CAD-Zeichnungen und Modellen in 2D und 3D (mittels NX von Siemens), inklusive Erstellung von Einzelteil- und Kundenzeichnungen Sicherstellung der Einhaltung der Anforderungen an Neuprodukte Erstellung von Entwicklungs- und Produktdokumentationen wie Stücklisten sowie Teilestamm anlegen und prüfen Unterstützung von Kostenabschätzungen und Produktkalkulationen sowie Begleitung von Entwicklungs-/Konstruktionstests Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen. Diplomingenieur/in (TU/FH) bzw. Bachelor/Master of Science mit Schwerpunkt Feinwerktechnik/Mechatronik/Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Konstruktion Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen in der Konstruktion von elektromechanischen/optomechanischen Komponenten sammeln Gerne geben wir auch sehr guten Absolventen (m/w/d) eine Chance Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit den gängigen CAD Systemen, vorzugsweise NX von Siemens Selbständiger Umgang mit PC-basierten Standardtools (MS-Office) Sehr gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit in Verbindung mit einem hohen Maß an Eigeninitiative sowie Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Prozessplaner (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.400 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams für den Bereich Nutzfahrzeug suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen PROZESSPLANER (M/W/D) Referenznummer 379-02 Planung, Projektierung und Erstellung von Fertigungskonzepten unter der Berücksichtigung von ergonomischen Gesichtspunkten für teil- und vollautomatisierte Produktionslinien Erstellung der technischen Spezifikation für die Beschaffung von Fertigungseinrichtungen sowie Durchsprache der Spezifikation mit internen und externen Lieferanten Koordination des Aufbaus und der Inbetriebnahme von Fertigungseinrichtungen Nachweis der Prozessfähigkeit sowie Abnahme und Überführung der Fertigungseinrichtungen in die Serienproduktion Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung von P-FMEA innerhalb des Entwicklungsprojektes Optimierung von Fertigungsabläufen sowie Mitarbeit bei KVP-Projekten Abgeschlossenes technisches Studium (idealerweise Maschinenbau oder Mechatronik mit Fachrichtung Fertigungs- oder Automatisierungstechnik) oder Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Fertigungstechnik Mehrjährige Erfahrung in der Planung und Auslegung von Fertigungslinien Fundierte Kenntnisse von QM-Systemen und REFA-Methoden zur Auslegung und Qualifizierung von Fertigungsprozessen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, ERP-Kenntnisse (idealerweise SAP-Kenntnisse) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

So. 17.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.400 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams für das Segment Nutzfahrzeuge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen BUSINESS DEVELOPMENT MANAGER (M/W/D) Referenznummer 397-02 Entwicklung von Produkt- und Marktstrategien und Ableitung konkreter Geschäftsmodelle Erarbeitung der ETO-Segment-Technologiestrategie inklusive Roadmap Markt-, Technologie- und Wettbewerbsanalysen insbesondere für die Regionen Europa, Nord- und Südamerika und Asien Potenzialanalyse für mögliche Absatzmärkte, Produkte und Kunden Erarbeitung, Planung und Umsetzung von Markteintrittsstrategien inklusive Vermarktungskonzept Repräsentation beim Kunden und Übernahme der vorprojektbezogenen Betreuung Erstellung von Managementreports der Analyseergebnisse und Konzeptvorschläge Aufbau und Pflege eines Netzwerks mit Kunden, Hochschulen, Institutionen und Kooperationspartner Masterabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau/Elektrotechnik, idealerweise mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Automobilhersteller oder Zulieferer als Entwickler oder mit technischer Kompetenz Fundierte Kenntnisse im Bereich Elektromechanik und Fahrzeugsysteme, idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von mechanischen Bauteilen Analytisches Denken, Effizienz und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur Reisetätigkeit (20-30%) Sehr gute Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Stockach (Baden)
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung und laufende Aktualisierung von Arbeits- und Prüfanweisungen Erfassung und Verwaltung von Fertigungshilfsmitteln Kommunikation und Abstimmung mit den relevanten Abteilungen Dokumentenverwaltung in SAP Durchführung von Zeitaufnahmen nach Refa / MTM Ausarbeitung von Optimierungsvorschlägen in Zusammenarbeit mit der Fertigung  Die Stelle ist am Standort Stockach zu besetzen. Abgeschlossene technische Ausbildung oder kaufmännische Ausbildung mit technischem Hintergrund Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Refa- / MTM-Ausbildung erforderlich Grundkenntnisse SAP R/3 Modul PP von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe sowie zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Konstanz
Die ETO GRUPPE ist eine wachstumsstarke, mittelständische Unternehmensgruppe und zählt zu den führenden Herstellern innovativer elektromagnetischer Antriebskomponenten und Sensoren für die Automobiltechnik und den Maschinenbau. Unsere Produkte machen Fahrzeuge und Maschinen sicherer, effizienter und umweltfreundlicher. Mit über 2.200 Mitarbeitern entwickeln und produzieren wir weltweit kundenspezifische Lösungen für führende Fahrzeughersteller, -zulieferer und Anlagenbauer. An unseren Standorten in Deutschland, Polen, USA, China, Indien und Mexiko begeistern wir unsere Kunden weltweit mit Qualität und Innovation. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine FACHKRAFT FÜR ARBEITSSICHERHEIT (M/W/D) Referenznummer 372-02 Fachliche Beratung und Unterstützung der für Arbeitsschutz, Berufskrankheiten und Unfallverhütung verantwortlichen Personen Sicherheitstechnische Überprüfung von Betriebsanlagen, technischen Arbeitsmitteln und Arbeitsverfahren Beratung bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufs, der Arbeitsumgebung und dem Einsatz von Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen Zusammenarbeit mit Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträgern Erstellen und Aktualisieren der Dokumentationen im Bereich Arbeitssicherheit, Gefahrstoffmanagement sowie der Unterlagen für die Arbeitsschutz- und Sicherheitsschulungen Unterstützung im regelmäßigen Reporting an die Geschäftsführung Abgeschlossenes Ingenieurstudium, Weiterbildung zum Techniker oder Meister mit mindestens zwei Jahren praktischer Tätigkeit im Arbeitsschutz und zusätzlichem Ausbildungslehrgang (DGUV Vorschrift 2) Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Regelwerke im Arbeits- und Gesundheitsschutz Sehr gute Kommunikations-, Konfliktlösungs- und Überzeugungsfähigkeit Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute MS-Office Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Region bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten, leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal