Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 1.688 Jobs in Hoffeld

Berufsfeld
  • Entwicklung 176
  • Softwareentwicklung 153
  • Projektmanagement 152
  • Fahrzeugtechnik 110
  • Elektronik 86
  • Elektrotechnik 86
  • Prozessmanagement 78
  • Teamleitung 60
  • Leitung 58
  • Gruppenleitung 52
  • Sicherheit 49
  • Wirtschaftsinformatik 47
  • Wirtschaftsingenieur 45
  • Controlling 42
  • Business Intelligence 40
  • Data Warehouse 40
  • Datenbankentwicklung 40
  • Produktmanagement 39
  • Qualitätsmanagement 39
  • Einkauf 37
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1197
  • Ohne Berufserfahrung 1064
  • Mit Personalverantwortung 50
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1605
  • Home Office möglich 535
  • Teilzeit 183
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1151
  • Praktikum 385
  • Studentenjobs, Werkstudent 75
  • Befristeter Vertrag 31
  • Berufseinstieg/Trainee 18
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 11
  • Ausbildung, Studium 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Promotion/Habilitation 6
  • Referendariat 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Product Owner e-connected / IoT Communications (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Esslingen am Neckar
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Product Owner e-connected / IoT Communications (m/w/d) Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart Ihr Verantwortungsbereich umfasst die Koordination und Durchführung von IT-(Teil-)Projekten im Bereich e-connected mit dem Schwerpunkt IoT Gateway Family. Zusätzlich stellen Sie die Planung und Umsetzung der Projektergebnisse in Zeit, Qualität und Inhalt auf Basis standardisierter Vorgehensmodelle (SCRUM) sicher. Die Pflege und Verantwortung des Product Backlogs gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie beraten außerdem die Fachbereiche in relevanten Themen was die IoT Gateway Family betrifft. Des Weiteren führen Sie technische Abstimmungen des IoT Gateway Portfolios und zentraler Backend-Komponenten im Unternehmen durch. Das Beraten während der Erarbeitung von zeitlichen Umsetzungsszenarien, unter Berücksichtigung der angestrebten Einsatztermine und Abhängigkeiten zu laufenden Umsetzungen sowie sonstigen Rahmenbedingungen im Bereich der IoT Gateway Family fällt ebenso in Ihren Tätigkeitsbereich. Zudem gestalten Sie Prozesse und Konzepte im Projektumfeld e-connected, insbesondere für das Thema IoT Gateway Family mit. Die Spezifikation und Koordination externer Projektleistungen rundet Ihren Verantwortungsbereich ab. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung (1-3 Jahre) in der Embedded Softwareentwicklung mit Schwerpunkt IoT (IoT Gateway, Firmware-Entwicklung, Sensorik) Erfahrung im Bereich Internet der Dinge Erfahrung in der Mitarbeit von agilen Projekten, idealerweise als Product Owner Erfahrungen in der Absicherung übergreifender Systemfunktionalitäten Gute analytische Fähigkeiten und eine strukturiertere Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

SAP SD Consultant (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. SAP SD Consultant (m/w/d) Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart In Ihrer Rolle als SAP SD Consultant (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die fachliche Spezifikation und kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsprozesse in SAP SD. Die Planung und Mitwirkung bei nationalen sowie internationalen Optimierungs- und Rolloutprojekten mit Projekt- und Teilprojektleitung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie betreuen Schnittstellen sowie Addons in SAP. Außerdem sind Sie zuständig für die Bewertung, Beratung und Umsetzung von Anforderungen in SAP SD. Das Supporten und Trainieren von Usern rundet Ihren Verantwortungsbereich ab. Mehrjährige Berufserfahrung als SAP SD-Consultant Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ähnlicher Ausrichtung sind von Vorteil Verständnis für Schnittstellen und technische Grundlagen Zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit analytischen Fähigkeiten, kombiniert mit ausgeprägter Team- und Kundenorientierung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Erfahrung im Automotive-Umfeld wünschenswert ABAP-Kenntnisse sind wünschenswert Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Schichtleiter (m/w/d) für die Kommissionierung in Vollzeit

Di. 24.05.2022
Stuttgart
Die Paul Lange & Co. OHG ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Fahrradbranche. Seit 1967 hat das Stuttgarter Handelshaus die deutsche Generalvertretung für die weltbekannten SHIMANO Komponenten inne. Darüber hinaus vertritt Paul Lange & Co. OHG weitere renommierte Marken aus dem Fahrradteile- und Sportbereich und ist verlässlicher und kompetenter Partner der Fahrradindustrie und des Fahrradhandels. Wir sind ein aktives Unternehmen mit einer gesunden Struktur und klaren Zukunftsperspektiven. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Lager am Standort Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Vorarbeiter (m/w/d) für die Kommissionierung in VollzeitWir arbeiten im wechselnden 2-Schicht-Betrieb (Arbeitszeiten von 6:00 Uhr - 14:00 Uhr und 14:05 Uhr - 22:05 Uhr).   Kommissionieren von Kundenbestellungen unterschiedlicher Größe Ansprechpartner für unserer Mitarbeiter im Bereich Kommissionierung bezgl. unseres Lagerverwaltungssystems Überwachung des Auftragsbearbeitungsstands Auftragssortierung und –priorisierung Personaleinsatzplanung in der Kommissionierung Bestandskontrolle und Inventur Gerätepflege und –überwachung (z.B. von Etikettendrucker, Fördertechnik, Flurfördermaschinen) Ausgebildete Fachkraft für Lagerlogistik mit Berufserfahrung Erfahrung im Umgang mit modernen Lagerverwaltungssystemen Präzise und organisierte Arbeitsweise sowie umsichtiger Umgang mit hochwertiger Ware Ordnungssinn, Sauberkeit und Sorgfalt Schnelle Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit Körperliche Belastbarkeit Freude am Umgang mit Menschen Nach einer ausführlichen Einarbeitung eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer aufstrebenden Branche Einen sicheren Arbeitsplatz in einem international aufgestellten Familienunternehmen Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten und engagierten Team
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Customer- and External Relations

Di. 24.05.2022
Kirchheim unter Teck
Gegründet auf einem profunden und langjährigen Know-how in der Brennstoffzellentechnologie, verantwortet die cellcentric, als 50:50 Joint Venture der Daimler Truck AG und der Volvo Group, alle Aktivitäten entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Brennstoffzellensysteme: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung für den Einsatz in Trucks und weitere Anwendungsgebiete außerhalb von Fahrzeugen. Ziel ist es, cellcentric zu einem weltweit führenden Hersteller von Brennstoffzellen zu etablieren und damit zu einem klimaneutralen und nachhaltigen Transport bis zum Jahr 2050 beizutragen.Kernaufgaben: Du verantwortest selbstständig eigene Arbeitspakete im Rahmen der Funktionen Vertrieb, Marketing & Kommunikation und After-Sales Du wirkst bei Aktivitäten der internen Unternehmenskommunikation mit, wie u.a. der Content-Gestaltung für die Kommunikationskanäle Du bist verantwortlich für Markt-, Kunden- und Wettbewerbsanalysen im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie Du übernimmst die Vorbereitung und Erstellung von Managementunterlagen und Gremienterminen Du unterstützt in technischen Diskussionen mit internen und externen Stakeholdern (z.B. RD und After-Sales) Erforderliche Kompetenzen/Erfahrung: Du bist eingeschriebene/r Student/in eines Bachelor- / Master-Studiengang in BWL, Wirtschaftsingenieurswesen, International Business, Marketing, Digital Business oder eines vergleichbaren Studiengangs Du hast ein generelles Interesse an zukunftsweisenden Themen wie z.B. Wasserstoff und alternativer Stromerzeugung Du bist vertraut mit digitalem Arbeiten, den benötigten Software Tools und hast ein hohes Maß an Kreativität und gestalterischem Gespür Eine selbständige, eigenverantwortliche, strukturierte und analytische Arbeitsweise zeichnet Dich aus Du sprichst verhandlungssicheres Deutsch und fließendes Englisch I
Zum Stellenangebot

Pflicht-Praktikum im Bereich External Affairs – Political Operations: Global Sustainability & Reputation ab September 2022

Di. 24.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001T21 Der Bereich External Affairs (EA) der Mercedes-Benz AG strebt durch den Aufbau und die Pflege guter Beziehungen zu Regierungen und Stakeholdern in unseren Schlüsselmärkten ein nachhaltiges Wachstum an. EA bündelt die globale Außenvertretung des Unternehmens und unterstützt alle Geschäftsbereiche bei der Entwicklung von Wachstumsinitiativen durch Lobbyarbeit mit Regierungen und Stakeholdern. Als globales Unternehmen stellen wir uns den politischen Herausforderungen unserer Zeit. Zur Erreichung unserer Ziele ist die Vertretung der Unternehmensinteressen in politischen Entscheidungsprozessen von hoher Bedeutung. Unser Bereich liefert strategische und politische Informationen für das Management zur Förderung eines positiven, politischen und sozioökonomischen Klimas in den Ländern, in denen wir tätig sind. External Affairs - Political Operations begleitet die Geschäfte in den globalen Märkten der Mercedes-Benz AG politisch, bestimmt Positionen und identifiziert Chancen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Monitoring und Evaluierung aktueller globaler wirtschaftlicher und sicherheitspolitischer Entwicklungen Analyse und Bewertung reputativer Risiken zur geplanten Umsetzung operativer Vertriebsgeschäfte und Marketingaktivitäten weltweit Inhaltlicher Beitrag zur Erstellung politischer Briefings für das Daimler Top-Management zu internationalen Reputationsthemen Unterstützung bei Beantwortung von Anfragen politischer Institutionen und zivilgesellschaftlicher Organisationen Erstellung des tagesaktuellen Newsletters Global Sales & Reputation Management Organisatorische und inhaltliche Unterstützung des Teams bei Sustainability-Themen: Informationsrecherche zu Nachhaltigkeitsthemen und Analyse von Trends, Erstellen von Präsentationen, Mitwirkung bei Briefings und Positionspapieren sowie Unterstützung bei der Gestaltung des Stakeholderdialogs Erstellung von Inhalten für das unternehmenseigene Social Intranet Selbstständige Betreuung und Koordination von Sonderaufgaben/Teilprojekten und Einzelprojekten Studiengang Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen, Sozialwissenschaften Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Begeisterung und Kompetenz bzgl. themenbezogener Internet- und Social Media Recherchen Engagement und Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Freude am organisatorischen, zuverlässigen Arbeiten, interkulturelle Kompetenz Interesse an der Automobilindustrie und Nachhaltigkeitsthemen Interesse an aktuellen wirtschaftlichen und politischen Themen national und international Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss. Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot

Product Owner Automated Validation (Clash Mgmt, Data Checks, etc) (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000S6IWillkommen bei Daimler Trucks & Buses!„For those who keep the world moving“! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Vier Megatrends sind dabei, unsere Branche grundlegend zu verändern: Digitalisierung, Elektromobilität, autonomes Fahren, und das vernetzen von Fahrzeugen. Die Abteilung Product Data Information Systems & Solutions spielt hierbei eine zentrale Rolle. Wir erzeugen flexible, innovative und effiziente IT-Lösungen rund um das Produktdatenmanagement für die Daimler Truck-Entwicklung. Hierbei liegt uns eine teamübergreifende Zusammenarbeit in der IT, mit unseren Business Partnern und unseren globalen Entwicklungspartnern besonders am Herzen. Viele unserer Systeme werden global genutzt und kommunizieren mit lokalen Lösungen der Entwicklungsstandorte. Wir entwerfen die IT Architektur zur Abbildung der Business-Prozesse und Anforderungen, modellieren als Solution Architects die Systeme des Produktdatenmanagements. Dabei orientieren wir uns an modernen IT Prinzipien (Cloud, API, FOSS, MicroServices/REST). Starke Priorität auf UI/UX und dynamische Workflows stellen sicher, dass die Anforderungen unserer Anwender*innen optimal umgesetzt werden. Die Entwicklungen erfolgen gemeinsam mit unseren Kolleg*innen von DTICI in Bangalore. Dabei legen wir großen Wert auf agile Methoden und eine langfristige vertrauensvolle Kooperation. Durch die neue Eigenständigkeit von Daimler Trucks ergeben sich große Möglichkeiten zur Neugestaltung / Modernisierung der IT Landschaft. Bisher in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Cars gestaltete Systeme müssen durch neue, moderne Lösungen ersetzt werden. Es erwarten Dich spannende Aufgaben in einem stark wachsenden und interessanten Umfeld in enger Zusammenarbeit mit den Experten der Daimler Trucks Fachbereiche und IT, sowie unseren globalen Softwareentwicklungspartnern. Lass uns gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag für die Neugestaltung der IT Landschaft für die Entwicklung von Daimler Trucks generieren. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Das Team DMU & Engineering Process Services unterstützt die globale Engineering Organisation von Daimler Trucks mit performanten IT-Tools zur digitalen Entwicklung und Absicherung unserer Produkte. Der Schwerpunkt liegt hier auf den Prozessen der Produktdokumentation sowie der DMU / Digital Twin basierten Prüfung und Freigabe der Entwicklungsergebnisse. Die Validierung unserer Produktdaten über die gesamte Prozesskette, von der Produktidee bis zum Produktion, ist einer unsere Handlungsschwerpunkte. Hierbei ist es essentiell, dass die einzelnen Prozesse in den Domänen auf einem einheitlichen Standard an Prüfungen ausgerichtet sind. Unsere Applikationen unterstützen die Anwender*innen im gesamten Entwicklungsbereich bei der Projektsteuerung, im Reporting, beim Digital Mock-Up, der Bauraum- und Kollisionsberechnung, im Testing und der Arbeitsvorbereitung im Werk aber auch darüber hinaus bis in den AfterSales-Bereich. Die automatisierte Validierung durch Kollisionsprüfungen bzw. Pürfen von Softwareversionen und deren Zusammenspiel sind die Basis für qualitativ hochwertige Produkte worauf unsere Strategie ausgerichtet ist. Hierbei ist essentiell, dass unsere Valisierungen sicher, stabil und performant sind und alle wichtigen Kundenanforderungen abdecken. Als Product Owner verstehst Du die Daten und Arbeitsabläufe der Fachbereiche, leitest eine Strategie für das Produkt ab und entwickelst eine klare Produktvision Du managst die Stakeholder und stellst sicher, dass die Produktvision mit den Usern abgestimmt ist und die Bedarfe aller beteiligten Bereiche abdeckt Dabei übernimmst Du Verantwortung bei der Aufnahme und Priorisierung der User Stories im Backlog Du kannst Anforderungen in IT Spezifikationen umsetzen und planst Sprints, um über das verantwortete Produkt kontinuierlich Mehrwert für die User zu generieren. Die Termin- und Budgetvorgaben fließen in Deine Planung ein, Du entwickelst Qualitätskriterien und reagierst flexibel mit Abhilfemaßnahmen auf Probleme Du analysierst und bedienst Dich innovativer Vorgehensmodelle und Technologien, um optimale Lösungen für das jeweilige Aufgabenfeld zu erstellen, inkl. einer Risikobetrachtung und –bewertung. Je nach Umfang der Anforderung entwickelst Du Module oder Prototypen eigenständig mit Inhouse-Entwicklern oder in Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungspartner in Indien; oder steuerst einen applikationsverantwortlichen Software-Partner Im DevOps Modell planst Du Rollouts des Systems und stellst die operative Stabilität des Systems und der Schnittstellen in die entsprechenden Up- und Downstreamsysteme in Sales, Entwicklung und Produktion sicher Darüber hinaus wirst Du im Projekt England aktiv bei der Entwicklung und Einführung eines neuen PDM Systems mitwirken und die Belange einer zukunftsweisenden automatisierten Validierung dort vertreten.Fachliche Qualifikation: Du verfügst über ein Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Du denkst konzeptionell und kannst viele Einzelfaktoren zu einem Gesamtbild vereinen Du hast Erfahrung im Requirementsmanagement und in der Systemgestaltung. Du übernimmst Verantwortung bei der Aufnahme und Priorisierung der Anforderungen, findest die Balance zwischen verfügbaren Ressourcen und Budget, sowie den Erwartungen der User Du steuerst interne und externe Entwicklungsteams Kenntnisse in den Produktentstehungsprozessen vorzugsweise in der Truck Industrie sind von Vorteil. Idealerweise hast Du Erfahrung in der Spezifikation, Planung und Steuerung komplexer IT-Projekte im Umfeld Product Data Management Du zeigst hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus Du bringst Kontakt- und Überzeugungsfähigkeit mit und arbeitest gerne im Team Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Product Owner “Product Matrix” (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000S87Willkommen bei Daimler Trucks & Buses!„For those who keep the world moving“! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.Vier Megatrends sind dabei, unsere Branche grundlegend zu verändern: Digitalisierung, Elektromobilität, autonomes Fahren, und das vernetzen von Fahrzeugen.Die Abteilung Product Data Information Systems & Solutions spielt hierbei eine zentrale Rolle. Wir erzeugen flexible, innovative und effiziente IT-Lösungen rund um das Produktdatenmanagement für die Daimler Truck-Entwicklung. Hierbei liegt uns eine teamübergreifende Zusammenarbeit in der IT, mit unseren Business Partnern und unseren globalen Entwicklungspartnern besonders am Herzen. Viele unserer Systeme werden global genutzt und kommunizieren mit lokalen Lösungen der Entwicklungsstandorte. Wir entwerfen die IT Architektur zur Abbildung der Business-Prozesse und Anforderungen, modellieren als Solution Architects die Systeme des Produktdatenmanagements. Dabei orientieren wir uns an modernen IT Prinzipien (Cloud, API, FOSS, MicroServices/REST). Starke Priorität auf UI/UX und dynamische Workflows stellen sicher, dass die Anforderungen unserer Anwender*innen optimal umgesetzt werden. Die Entwicklungen erfolgen gemeinsam mit unseren Kolleg*innen von DTICI in Bangalore. Dabei legen wir großen Wert auf agile Methoden und eine langfristige vertrauensvolle Kooperation.Durch die neue Eigenständigkeit von Daimler Trucks ergeben sich große Möglichkeiten zur Neugestaltung / Modernisierung der IT Landschaft. Bisher in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Cars gestaltete Systeme müssen durch neue, moderne Lösungen ersetzt werden. Es erwarten Dich spannende Aufgaben in einem stark wachsenden und interessanten Umfeld in enger Zusammenarbeit mit den Experten der Daimler Trucks Fachbereiche und IT, sowie unseren globalen Softwareentwicklungspartnern. Lass uns gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag für die Neugestaltung der IT Landschaft für die Entwicklung von Daimler Trucks generieren. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Im Team ‚Process Embedded Analytics & Reporting / Lab‘ arbeiten wir mit agilen Methoden daran, die monolithische Bebauung der Vergangenheit aufzubrechen. Wir erstellen objektorientierte, modulare und innovative Lösungen für die Herausforderungen der Vergangenheit & Gegenwart (z.B. Ablösung Legacy-Welt) und der Zukunft (Generierung neuer Mehrwerte, die in der Vergangenheit nicht erschlossen wurden). Die Applikation „Product Matrix“ steuert die Weiterentwicklung des Daimler Truck Produktportfolios und stellt den Informationsfluss an der Schnittstelle zwischen Sales, Entwicklung und Produktion sicher. Neben der Harmonisierung und Digitalisierung der Prozesse ermöglicht die neue Applikation eine höhere Informationsdichte in der Kommunikation durch die verständliche Darstellung von komplexen Sachverhalten. Als Product Owner verstehst Du die Prozesse und Arbeitsabläufe der Fachbereiche, leitest eine Strategie für das Produkt ab und entwickelst eine klare Produktvision Du managst die Stakeholder und stellst sicher, dass die Produktvision mit den Usern abgestimmt ist und die Bedarfe aller beteiligten Bereiche abdeckt sind Dabei übernimmst Du Verantwortung bei der Aufnahme und Priorisierung der User Stories im Backlog Du kannst Anforderungen in IT Spezifikationen umsetzen und planst Sprints, um über das verantwortete Produkt kontinuierlich Mehrwert für die User zu generieren. Die Termin- und Budgetvorgaben fließen in Deine Planung ein, Du entwickelst Qualitätskriterien und reagierst flexibel mit Abhilfemaßnahmen auf Probleme Du analysierst und bedienst Dich innovativer Vorgehensmodelle und Technologien, um optimale Lösungen für das jeweilige Aufgabenfeld zu erstellen, inkl. einer Risikobetrachtung und -bewertung. Je nach Umfang der Anforderung entwickelst Du Module oder Prototypen eigenständig mit Inhouse-Entwicklern oder in Zusammenarbeit mit unserem Entwicklungspartner in Indien; oder steuerst einen applikationsverantwortlichen Software-Partner Im DevOps Modell planst Du Rollouts des Systems und stellst die operative Stabilität des Systems und der Schnittstellen in die entsprechenden Up- und Downstreamsysteme in Sales, Entwicklung und Produktion sicher Du erarbeitest ein Betriebs- und Supportmodell und setzt dieses zusammen mit unseren IT Partnern operativ um Darüber hinaus erkennst Du ungenutzte Potentiale und schlägst innovative Lösungen vorFachliche Qualifikation: Du verfügst über ein Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Du denkst konzeptionell und kannst viele Einzelfaktoren zu einem Gesamtbild vereinen Du hast Erfahrung im Requirements Management und in der Systemgestaltung. Du übernimmst Verantwortung bei der Aufnahme und Priorisierung der Anforderungen, findest die Balance zwischen verfügbaren Ressourcen und Budget, sowie den Erwartungen der User Du steuerst interne und externe Entwicklungsteams Kenntnisse in den Produktentstehungsprozessen vorzugsweise in der Truck Industrie sind von Vorteil. Idealerweise hast Du Erfahrung in der Spezifikation, Planung und Steuerung komplexer IT-Projekte im Umfeld Product Data Management Du zeigst hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus Du bringst Kontakt- und Überzeugungsfähigkeit mit und arbeitest gerne im Team Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Product Owner PDM-Data Model & Data Products (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000S6HWillkommen bei Daimler Trucks & Buses!„For those who keep the world moving“! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Vier Megatrends sind dabei, unsere Branche grundlegend zu verändern: Digitalisierung, Elektromobilität, autonomes Fahren, und das vernetzen von Fahrzeugen. Die Abteilung Product Data Information Systems & Solutions spielt hierbei eine zentrale Rolle. Wir erzeugen flexible, innovative und effiziente IT-Lösungen rund um das Produktdatenmanagement für die Daimler Truck-Entwicklung. Hierbei liegt uns eine teamübergreifende Zusammenarbeit in der IT, mit unseren Business Partnern und unseren globalen Entwicklungspartnern besonders am Herzen. Viele unserer Systeme werden global genutzt und kommunizieren mit lokalen Lösungen der Entwicklungsstandorte. Wir entwerfen die IT Architektur zur Abbildung der Business-Prozesse und Anforderungen, modellieren als Solution Architects die Systeme des Produktdatenmanagements. Dabei orientieren wir uns an modernen IT Prinzipien (Cloud, API, FOSS, MicroServices/REST). Starke Priorität auf UI/UX und dynamische Workflows stellen sicher, dass die Anforderungen unserer Anwender*innen optimal umgesetzt werden. Die Entwicklungen erfolgen gemeinsam mit unseren Kolleg*innen von DTICI in Bangalore. Dabei legen wir großen Wert auf agile Methoden und eine langfristige vertrauensvolle Kooperation. Durch die neue Eigenständigkeit von Daimler Trucks ergeben sich große Möglichkeiten zur Neugestaltung / Modernisierung der IT Landschaft. Bisher in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz Cars gestaltete Systeme müssen durch neue, moderne Lösungen ersetzt werden. Es erwarten Dich spannende Aufgaben in einem stark wachsenden und interessanten Umfeld in enger Zusammenarbeit mit den Experten der Daimler Trucks Fachbereiche und IT, sowie unseren globalen Softwareentwicklungspartnern. Lass uns gemeinsam einen nachhaltigen Beitrag für die Neugestaltung der IT Landschaft für die Entwicklung von Daimler Trucks generieren.Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Das Team Process Integration & Future PDM unterstützt die globale Engineering Organisation von Daimler Trucks mit modularen PDM Plattform zur digitalen Entwicklung und Absicherung unserer Produkte. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Einführung einer neuen zukunftsweisenden modulare PDM-Plattform vom Produktdesign bis zur Dokumentation sowie Freigabe der Entwicklungsergebnisse. Unsere neue PDM Plattform unterstützt die Anwender*innen im gesamten Entwicklungsbereich bei der Projektsteuerung, Entwicklung, digitalen Absicherung und darüber hinaus bis in den AfterSales-Bereich. Als Product Owner verstehst Du die Daten und Arbeitsabläufe der Fachbereiche, leitest eine Strategie für das Produkt ab und entwickelst eine klare Produktvision Du managst die Stakeholder und stellst sicher, dass die Produktvision mit den Usern abgestimmt ist und die Bedarfe aller beteiligten Bereiche abdeckt Du begleitest den kompletten Product-Life-Cycle von der Analyse und Aufnahme von Anforderungen über die Spezifikation von Datenobjekten und Kennzahlen bis zum Go-Live Deiner Data-Products. Du kannst Anforderungen in IT Spezifikationen umsetzen und planst Sprints, um über das verantwortete Produkt kontinuierlich Mehrwert für die User zu generieren. Die Termin- und Budgetvorgaben fließen in Deine Planung ein, Du entwickelst Qualitätskriterien und reagierst flexibel mit Abhilfemaßnahmen auf Probleme Du analysierst und bedienst Dich innovativer Vorgehensmodelle und Technologien, um optimale Lösungen für das zukünftige PDM Datenmodell zu erstellen. Gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen etablierst Du im Rahmen des PDM Einführung, Standards, Routinen und Lösungswege für eine leistungsfähige Daten-Architektur. Im Projekt England unterstützt Du aktiv bei der Entwicklung und Einführung eines neuen PDM Systems und wirst die Belange der Datenmigration und des Datenmodells dort vertreten.Fachliche Qualifikation: Du verfügst über ein Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Du denkst konzeptionell und kannst viele Einzelfaktoren zu einem Gesamtbild vereinen Du hast Erfahrung in komplexen Datenmodellen und Datenmigrationsstrategien. Du übernimmst Verantwortung bei der Aufnahme und Priorisierung der Anforderungen, findest die Balance zwischen verfügbaren Ressourcen und Budget, sowie den Erwartungen der User Du steuerst interne und externe Entwicklungsteams Kenntnisse in den Produktentstehungsprozessen vorzugsweise in der Truck Industrie sind von Vorteil. Idealerweise hast Du Erfahrung in der Spezifikation, Planung und Steuerung komplexer IT-Projekte im Umfeld Product Data Management Du zeigst hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus Du bringst Kontakt- und Überzeugungsfähigkeit mit und arbeitest gerne im Team Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail: hrservices@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich PS/MBOS ab Juni 2022

Di. 24.05.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: ORG00000UYDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Die Mercedes-Benz Group mitsamt ihrer Sparten Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans sowie Financial Services ist eines der größten und gleichzeitig erfolgreichsten Automobilunternehmen weltweit. Die Automobilbranche ist im Umbruch und die Software- und E/E- Entwicklung steht im nie dagewesenen Fokus der gesamten Branche. Das Mercedes-Benz Operating System (MB.OS) ist unser derzeit entwickeltes, integratives Fahrzeugbetriebssystem, das künftig viele Fahrzeugfunktionen der Bereiche Infotainment, Body & Comfort, autonomes sowie elektrifiziertes Fahren zentral steuern wird. Damit setzen wir bei Mercedes-Benz auch in Zukunft hoch innovative, effiziente und erlebbare Kunden-Features und Services im Bereich Software und E/E um. In der Produktstrategie und -steuerung für die Mercedes-Benz Cars (PS) gestalten wir die E/E und Softwareentwicklung der Zukunft durch das Betriebssystem MB.OS. Eines der Hauptziele des neu geschaffenen Bereichs PS/MBOS (Steuerung Produktprojekte MB.OS) ist neben der Definition der produktstrategischen Inhalte die gebündelte und übergreifende Projektsteuerung des MB.OS Portfolios - von der Anforderung bis hin zur erfolgreichen Umsetzung. Hierzu gehören die Erreichung der Projektziele im festgelegten Budget- und Terminrahmen, Machbarkeitsuntersuchungen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen, Definition von Kundenanforderungen und Angebots-Line-up's gemeinsam mit Marketing & Sales bis hin zur wirtschaftlichen Betrachtung des Business Cases der Produkte zusammen mit Controlling. Du arbeitest in einem hochdynamischen Team mit abwechslungsreichen Themenstellungen. Durch den Fokus auf das übergreifende Programm- und Lifecycle-Management über alle Domänen hinweg erwarten Dich vielfältige und spannende Aufgaben mit der Möglichkeit, Dich in weiten Teilen der Organisation mit Kolleg*innen zu vernetzen. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Du unterstützt dabei, in Abstimmung mit den Bereichen Marketing & Sales sowie Research & Development, jegliche kundenerlebbare MB.OS-Features weiterzuentwickeln und zu dokumentieren Du unterstützt dabei, durch die kontinuierliche Abstimmung mit Marketing & Sales und Research & Development stets die Aktualität des Confluence Dokuments sicherzustellen Du verwaltest die Zugriffsrechte auf das Confluence Dokument und stellst so sicher, dass die vertraulichen Inhalte über die MB.OS-Produktstrategie nur für Berechtigte zugänglich sind Du unterstützt bei der Dokumentation von Prozessen rund um die Software-Entwicklung sowie das Lifecycle- und Programm-Management für MB.OS Du bereitest Unterlagen und Präsentationen, zum Beispiel Gremien- und Entscheidungsvorlagen, für das Management vor Du unterstützt im operativen Tagesgeschäft des Teams Du bist mindestens im 3. Bachelorsemester Deines betriebswirtschaftlichen oder technischen Studiums, im besten Falle mit IT- oder Fahrzeugtechnik-Schwerpunkt Du zeichnest Dich durch eine ausgeprägte Automobilaffinität aus und hast ein gutes Grundverständnis für die Automobilbranche (Marktstruktur, Player, das Produkt, aktuelle Trends und innovative Zukunftsfelder wie das autonome oder das elektrifizierte Fahren) Du hast gute Kenntnisse in MS Office, besonders in Excel und PowerPoint. Erste Erfahrungen mit Confluence und Jira sind wünschenswert Im besten Falle kannst Du bereits erste Berufserfahrung vorweisen, zum Beispiel durch ein Praktikum, ein Werksstudium o. Ä. Dir ist Teamspirit wichtig: Du integrierst Dich gut ins Team und bist in der Lage, gemeinsam im Team zu arbeiten Du zeichnest Dich durch eine gute Kommunikationsfähigkeit aus. Es ist kein Problem für Dich, auch auf Kolleg*innen aus anderen Teams oder Abteilungen zuzugehen und mit diesen zusammenzuarbeiten Ein Grundverständnis im Bereich Fahrzeugbetriebssysteme und –elektronik ist wünschenswert Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachte, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot

AMG Qualitätsingenieur Triebstrang / Motorteile und Erstmustermanagement (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Affalterbach (Württemberg)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: P0009V2399 Präventive Absicherung bzw. Qualifizierung von Triebstrang und Motor Bauteilen im Rahmen der Projektbearbeitung bei den Lieferanten bzgl. der geltenden Qualitätsstandards und Methoden sowie Verifizieren und Anpassen der Bauteilterminpläne (Lieferant) unter Berücksichtigung des Mercedes-AMG-Meilensteinplans (Route601) Durchführung von Prozessaudits nach dem VDA zur Sicherstellung der Serienbelieferungen ggf. Einleitung und Überwachung geeigneter Abhilfemaßnahmen Bemusterung und Freigabe der Bauteile für die Werke unter Berücksichtigung aktueller Anforderungen aus dem Lastenheft und den Spezifikationen Serienbetreuung von Bauteilumfängen, sowie Sicherstellung der Anlieferqualität der Lieferanten, ggfs. Durchführung von Optimierungsmaßnahmen, Ursachenanalyse und Fehlerabstellung durch Anwendung gängiger QM Tools Querschnittsfunktion: Erstmuster - Management d.h. Verwalten und ggfs. Weiterleiten von Restmusterteilen für 2 Teams Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement Kaufteile, sowie Erfahrung im präventiven Lieferantenmanagement inklusive Prozessaudits nach VDA 6.3 Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Herstellung und Weiterverarbeitung von Motorkomponenten Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Flexibilität, Zielstrebigkeit und eigenständiges Arbeiten beim Lieferanten Reisebereitschaft Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: