Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 53 Jobs in Kesselbronn

Berufsfeld
  • Elektronik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Wirtschaftsinformatik 6
  • Leitung 4
  • Mechatronik 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Teamleitung 4
  • Gruppenleitung 3
  • Mechaniker 3
  • Sachbearbeitung 3
  • Wirtschaftsingenieur 2
  • Innendienst 2
  • Lagerlogistik 2
  • Luft- und Raumfahrttechnik 2
  • Fahrzeugtechnik 2
  • Anwendungsadministration 1
  • Außendienst 1
  • Betriebs- 1
  • Dienstleistung und Fertigung 1
  • Distributionslogistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Ausbildung, Studium 13
  • Praktikum 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Referendariat 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Produktionslogistik-Spezialist (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Ulm (Donau)
Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden. Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen! Für den neu entstehenden Produktionsbereich unseres Joint Ventures Nikola Iveco Europe GmbH suchen wir Sie als Produktionslogistik-Spezialisten (m/w/d) Standort UlmSie sorgen für optimale Prozesse? Sehr gut! Dann übernehmen Sie die Analyse, Umsetzung und Überwachung der Logistik des Produktionsprozesses. Zur effektiven und wirtschaftlichen Unterstützung der Fertigung leiten und koordinieren Sie die auf logistische Verbesserungen und Kosteneinsparungen abzielender Projekt­aktivitäten. Zudem stellen Sie Daten zur Standardisierung und Austauschbarkeit von Teilen zur Steigerung der Effizienz logistischer Aktivitäten zusammen. Bei auftretenden Problemen übernehmen Sie das Logistik-Management. Sie führen spezifische Untersuchungen oder technische Studien durch, die für logistische Unterstützungsfunktionen notwendig sind. Für Analyse, Simulations- oder Informationssysteme und Dokumentation nutzen Sie professionell Computertechniken. Sie definieren und koordinieren Material­klassifizierungen und logistische Modifikationsanfragen. Auch die Definition, Modifikation und Entwicklung von Anforderungen für neue IT-Logistiksysteme zählen zu Ihren Aufgaben. Nicht zuletzt übernehmen Sie die Leitung neuer Logistikprojekte.Ingenieurstudium (Produktionstechnik, Logistik o. ä.) oder Fachwirt/Meister/Techniker (m/w/d) mit mehrjähriger Erfahrung | Erste Erfahrung mit logistischen Abläufen in Produktionsprozessen | Sehr gute Kenntnisse mit Planungstools und MS-Office-Programmen | Sehr gutes technisches Wissen bezüglich Produktionsabläufe und Abstraktionsvermögen | Sehr gute Englischkenntnisse | Hohe Einsatzbereitschaft und hohe BelastbarkeitBei uns finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Konditionen und eine Vielzahl großer und kleiner Vorteile – zum Beispiel Eigenverantwortung und Freiräume, Weiterbildung und Aufstiegschancen, zukunfts­weisende Technologien und internationale Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Qualitätsmanagement

Mi. 12.08.2020
Ulm (Donau)
Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden. Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen! Für den neu entstehenden Produktions­bereich unseres Joint Ventures Nikola Iveco Europe GmbH suchen wir Sie als Leiter (m/w/d) Qualitätsmanagement Standort UlmFür Sie ist Qualität immer oberstes Gebot? Großartig! Dann übernehmen Sie die Verantwortung sowohl für den gesamten Qualitätssicherungsprozess als auch für die Qualitätsüberwachung des gesamten Produktzyklus vom Engineering bis zur Fertigung. Mithilfe von Audits gewährleisten Sie die Konformität. Sie prüfen und überwachen das Quality-Target-System und die entsprechenden KPIs. Die Erstbemusterung und Zertifizierung der Teile beaufsichtigen Sie aufmerksam und sind verantwortlich für den Freigabeprozess der Komponenten und Produkte. Sie gewährleisten die Kontrolle der Evaluierung von Produkten (metallurgisch, technisch) und der entsprechenden Verfahren (Prüflabor). Auch die Überprüfung, Gewährleistung und Kalibrierung der Kontrolltools zählen zu Ihren Aufgaben. Sie stellen die Überwachung der Produkt-Performance im Einsatz sicher, managen die Genehmigung von Abweichungen und überwachen deren Anwendung gemäß den betreffenden internen Standards. Ferner fördern und steuern Sie korrigierende, vorbeugende, proaktive und kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen. Bei der Behebung von Problemen unterstützen Sie die operativen Einheiten gemäß den Produktionssystems-WCM-Anforderungen. Wenn es um die Gewährleistung der Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems im Werk geht, behalten Sie die einschlägigen Normen (z. B. ISO) sowie die Anforderungen externer Kunden immer im Blick. Die Effektivität der implementierten Korrekturmaßnahmen gewährleisten und überprüfen Sie ebenfalls. Zur Verbesserung der Qualität in Zusammenarbeit mit zentralen Abteilungen fördern und unterstützen Sie die Einführung neuer Methoden.Maschinenbau-, Fahrzeugtechnik- oder Elektrotechnik-Ingenieur (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Erfahrung | Zusatzausbildung im Qualitätsmanagement wünschenswert | Langjährige Erfahrung in der Qualitätssicherung | Erfahrung mit alternativen Antrieben wünschenswert | Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen, SAP-Kenntnisse von Vorteil | Sehr gutes technisches Wissen bezüglich Qualitäts­sicherungsprozessen | Sehr gute Englischkenntnisse | Hohe Einsatzbereitschaft und hohe BelastbarkeitBei uns finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Konditionen und eine Vielzahl großer und kleiner Vorteile – zum Beispiel Eigenverantwortung und Freiräume, Weiterbildung und Aufstiegschancen, zukunfts­weisende Technologien und internationale Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Production Bill Of Material (PBOM)

Mi. 12.08.2020
Ulm (Donau)
Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden. Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen! Für den neu entstehenden Produktions­bereich unseres Joint Ventures Nikola Iveco Europe GmbH suchen wir Sie als Spezialisten (m/w/d) Production Bill Of Material (PBOM) Standort UlmPBOM, EBOM – Musik in Ihren Ohren? Dann übernehmen Sie bei uns die Stücklisten-Definition und das Stücklisten-Management (PBOM). Dabei gewährleisten Sie die Migration von EBOM zu PBOM innerhalb des Zeitplans für alle Projekte (Modifikationsanfragen, Produktanfragen, Initiativen, Interventionen). Klar, dass Sie sich stets mit der Produktionslinie koordinieren. Sie erstellen und pflegen die Dokumentation für das Änderungsmanagement. Neue bzw. hinzugefügte Teile- und Komponentennummern übermitteln Sie an die Logistik. Ferner stellen Sie die Implementierung von Änderungen sicher.Technische Ausbildung, z. B. als Fachwirt, Meister oder Techniker (m/w/d) Kenntnisse bezüglich schwerer Nutzfahrzeuge | Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen sowie SAP | Gute Englischkenntnisse | Spaß an analytischer Prozessarbeit und Liebe zum Detail | Hohe Einsatzbereitschaft und hohe Belastbarkeit | Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur selbstständigen Übernahme des entsprechenden ArbeitsgebietsBei uns finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Konditionen und eine Vielzahl großer und kleiner Vorteile – zum Beispiel Eigenverantwortung und Freiräume, Weiterbildung und Aufstiegschancen, zukunfts­weisende Technologien und internationale Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Verkaufssachbearbeiter (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Dietenheim (Iller)
Die Firma Räuchle wurde im Jahr 1902 gegründet und ist mit 118 Jahren Erfahrung einer der führenden deutschen Hersteller in der Automobilzulieferindustrie. Über 300 Mitarbeiter fertigen Dreh- und Kaltpressteile aus Stahl von höchster Präzision: von der Hülse bis zur Verschlussschraube. Die Automobilindustrie verwendet die einbaufertigen Produkte für Motoren, Getriebe, Lenkungen, Einspritzpumpen und Karosserien. Ein vorbildliches Arbeitsumfeld, motivierte Mitarbeiter und ein moderner Maschinenpark sind für uns unverzichtbare Voraussetzungen, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Wenn Du detailverliebt bist, wenn Du auch liebst, was Du tust, und wenn Du dem Kunden gerne Aufmerksamkeit schenkst, freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen. Trete unserem Team bei! Zur Verstärkung unseres Teams in 89165 Dietenheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verkaufssachbearbeiter (m/w/d) Du führst  die ABC-Kundenliste und Zuständigkeitsliste sowie die Debitorenliste Du überwachst die Versandtermindatei Du übernimmst die Pflege der Artikelkartei und der Preislisten Du führst die Liste „Rückvergütung NIROSTA“ Du bist für die Auftragseingangsstatistik verantwortlich Du erfasst Rücklieferungen und berechnest Verpackungen Du nimmst Sonderberechnungen vor Du lastest Rahmen-, bzw. Neuaufträge und Lieferabrufe ein Du gibst Werkzeugaufträge ins System ein Du liest ein, prüfst und korrigierst DFÜ-Abrufe Du legst Artikel- und Kundenstämme im XAL neu an und pflegst sie Du bestätigst Zeichnungsänderungen mit Meldung der Umlaufbestände Du verfügst über eine Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Du hast erste Erfahrungen im Bereich Vertriebsinnendienst Ein Ausgeprägtes technisches Verständnis, Verhandlungsgeschick und selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus Du fühlst Dich sicher in der telefonischen Kundenbetreuung Du besitzt ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Du hast gute EDV- und MS Office-Kenntnisse Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Loyalität und Zuverlässigkeit sind Dir wichtig
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Werksplanung & Arbeitsvorbereitung

Mi. 12.08.2020
Ulm (Donau)
Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden. Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen! Für den neu entstehenden Produktions­bereich unseres Joint Ventures Nikola Iveco Europe GmbH suchen wir Sie als Leiter (m/w/d) Werksplanung & Arbeitsvorbereitung Standort UlmBringen Sie Pep in den PEP! In dieser Position übernehmen Sie die technische Verantwortung für die Erstellung und Erhaltung des Produktionsprozesses. Sie planen und definieren Anlagen und das Produktions­equipment. Auch das Management der Anlagen und die optimale Nutzung von Ressourcen gehören zu Ihren Aufgaben. Bei der Implementierung von Produktionsprozessen gewährleisten Sie die Definition und Anwendung der Production Bill Of Material (PBOM). Sie beheben Probleme, halten Zeiten und Methoden in laufenden Produktionsprozessen aufrecht und verbessern diese – mit ständigem Feedback an die zentrale Manufacturing-Engineering-Abteilung. Die Pflege und Verbesserung von Arbeitsanalysedaten in der täglichen Produktion fallen ebenso in Ihre Verantwortung wie die Wartung und Aufrechterhaltung der Qualität von Geräten und Werkzeugen. Last but not least unterstützen Sie den Werksleiter bei allen technischen Problemen.Ausbildung als Produktionsingenieur (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung | Mindestens 10-jährige Erfahrung mit Produktionstechnik und Produktionsanlagen, vorzugsweise in der Automotive-Industrie oder im Maschinenbau | SAP-Erfahrung wünschenswert, gute Kenntnisse mit gängigen MS-Office-Programmen | Erfahrung in der Elektromobilitäts-Branche oder mit alternativen Antrieben wünschenswert | Sehr gutes technisches Wissen bezüglich Produktionsabläufen | Ausgeprägtes Abstraktionsvermögen | Sehr gute Englischkenntnisse | Hohe Einsatzbereitschaft und hohe BelastbarkeitBei uns finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Konditionen und eine Vielzahl großer und kleiner Vorteile – zum Beispiel Eigenverantwortung und Freiräume, Weiterbildung und Aufstiegschancen, zukunfts­weisende Technologien und internationale Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Kfz-Meister (m/w/divers) in Neu-Ulm bei der Vergölst GmbH

Mi. 12.08.2020
Ulm (Donau)
Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste Reifenfachhandel Deutschlands stetig gewachsen und hat sich mittlerweile als Spezialist für Reifen und Autoservice-Dienstleistungen etabliert. Seit 1974 ist Vergölst Teil des Continental Konzerns. Heute erwirtschaften rund 1.900 Mitarbeiter in ganz Deutschland einen jährlichen Umsatz von 330 Millionen Euro. Koordination der Arbeitsabläufe und fachliche Führung der Werkstattmitarbeiter Durchführung von Kfz-Reparaturen und Wartungsarbeiten Verkaufsorientierte Kundenberatung Bedarfsanalysen am Kundenfahrzeug (Dialogannahme) Materialdisposition und Koordination der Bühnenbelegung für den Kfz-Bereich Kfz-Meisterausbildung Sehr gute Fachkenntnisse im Kfz-Bereich Kunden- und Service-Orientierung Hohe Selbständigkeit und Engagement Führerscheinklasse B Spannendes Arbeitsumfeld mit viel Freiraum für selbstständiges Arbeiten Attraktives Branchengehalt nach Haustarifvertrag 30 Tage Jahresurlaub Betriebliche Altersvorsorge Urlaubsgeld und Jahresleistung Konzernerfolgsbeteiligung und Mitarbeiterpreise für Reifen und Reparaturen Interne Schulungen in unserem Trainingscenter
Zum Stellenangebot

Arbeitsanalytiker (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Ulm (Donau)
Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden. Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen! Für den neu entstehenden Produktions­bereich unseres Joint Ventures Nikola Iveco Europe GmbH suchen wir Sie als Arbeitsanalytiker (m/w/d) Standort UlmIhr messerscharfer analytischer Sachverstand ist gefragt – unter anderem bei der Kalkulation, Ermittlung und Festlegung der Vorgabezeiten der einzelnen Produktionsschritte. Sie analysieren die Zeiten für direkte/indirekte Arbeitskräfte und Maschinen, berechnen Bandlastverteilung und Personalbedarf und evaluieren die Zeiten für die Modifikation von Produkten und Prozessen. Außerdem planen Sie Arbeitsgänge, Arbeitsfolgen und Betriebsmittel, erstellen und prüfen Machbarkeitsstudien/Produktionsszenarien. Als Teammitglied der Prozess-FMEA-Gruppe initiieren Sie Vorschläge zur kontinuierlichen Verbesserung und Kostensenkung. Wenn es um das Produktionssystem WCM/Lean-Manufacturing geht, übernehmen Sie die Lead-Implementierung innerhalb des eigenen Kompetenzbereichs. Die Bestimmung der VA/NVA-Aufteilung rundet Ihr Aufgabenfeld ab.Abgeschlossene technische Ausbildung als Meister/Techniker (m/w/d) mit entsprechender Zusatzausbildung, z. B. REFA und/oder MTM, idealerweise im Nutzfahrzeugbereich | Kenntnisse der REFA-Methodenlehre, MTM-MEK- und/oder ERGO-UAS-Methode zur Erstellung des Produktionszyklus | Mehrjährige Erfahrung in der Analyse von Abläufen und getakteten Montageprozessen | Sehr gute Kenntnisse in SAP- und MS-Office-Programmen | Fundierte Nutzfahrzeug-Kenntnisse | Sehr gute Englischkenntnisse | Hohe Einsatzbereitschaft und hohe BelastbarkeitBei uns finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Konditionen und eine Vielzahl großer und kleiner Vorteile – zum Beispiel Eigenverantwortung und Freiräume, Weiterbildung und Aufstiegschancen, zukunfts­weisende Technologien und internationale Zusammenarbeit.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Zollmanagement am Standort Neu-Ulm

Di. 11.08.2020
Ulm (Donau)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 96741- Du bist für zollrechtliches Abwickeln von Waren beim Import aus dem Drittland verantwortlich Du bereitest Importvorgänge vor Du erstellst Statistiken Du stimmst Sachverhalte mit dem relevantem Fachbereich (insbesondere mit dem Einkauf und den Transportdienstleistern) ab Du unterstützt bei Projekten im Team Import, Exportkontrolle und Warenursprung/Präferenz Du erfüllst anfallende Aufgaben in deutscher Sprache- Du bist immatrikulierte/r Student/in der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens idealerweise mit Vertiefungsrichtung Logistik/Außenwirtschaft Du verfügst über gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Paket und SAP Du bist teamfähig und kontaktfähig Deine selbstständige Arbeitsweise, Dein hohes Engagement und Deine Einsatzbereitschaft zeichnen Dich ausDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Die EvoBus GmbH ist das größte europäische Tochterunternehmen der Daimler AG und verantwortlich für alle europäischen Busaktivitäten des Daimler-Konzerns. Unser Unternehmen wurde mit dem Audit-Zertifikat der berufundfamilie gGmbH für ihre nachhaltig familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet. Ansprechpartner Fachbereich: Erietta Mestan +49 731 181 5570 Ansprechpartner Personal: Christina Egen +49 731 1812233 Beginn des Praktikums: ab 01.12.2020 Dauer des Praktikums: 6 Monate . Du hast Interesse? Dann bewerbe Dich bitte ausschließlich online über unsere Homepage mit Deinen vollständigen Unterlagen (max. 3 Anhänge: Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit, sowie Studienordnung bei Pflichtpraktikum). Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums hängen ggf. bitte zusätzlich eine gültige Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung an. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Filialleiter (m/w/divers) in Neu-Ulm bei der Vergölst GmbH

Di. 11.08.2020
Ulm (Donau)
Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste Reifenfachhandel Deutschlands stetig gewachsen und hat sich mittlerweile als Spezialist für Reifen und Autoservice-Dienstleistungen etabliert. Seit 1974 ist Vergölst Teil des Continental Konzerns. Heute erwirtschaften rund 1.900 Mitarbeiter in ganz Deutschland einen jährlichen Umsatz von 330 Millionen Euro.Als Filialleiter (m/w/divers) übernehmen Sie die Führungsverantwortung für Ihr Team im Fachbetrieb. Sie führen Personalgespräche und kümmern sich um die Einstellung von neuem Personal. Weiterhin sind Sie verantwortlich für: Operative Führung des Fachbetriebs zur Erreichung der Unternehmensziele mit Ergebnisverantwortung Planung und regelmäßige Überprüfung aller betriebswirtschaftlichen Eckdaten Steuerung aller betrieblichen Abläufe Verantwortung für den zielorientierten Ausbau des Kundenstammes durch regelmäßige professionelle Akquisition und kontinuierliche Betreuung der Stammkunden Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im kaufmännischen Bereich Erfahrungen im Bereich Personalführung erforderlich Kunden- und serviceorientiertes Verhalten Unternehmerisches Handeln und Mut zu unkonventionellen Problemlösungen Branchenkenntnisse von Vorteil Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung Attraktives Branchengehalt 30 Tage Jahresurlaub Betriebliche Altersvorsorge Urlaubsgeld und Jahresleistung Konzernerfolgsbeteiligung Vergünstigte Mitarbeiterpreise für Reifen und Reparaturen Interne Schulungen in unserem Trainingscenter
Zum Stellenangebot

Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Ulm (Donau)
Unsere Mission: Wir bringen Menschen zusammen! Aktuell bieten wir eine attraktive Position als Mechatroniker für Kraftfahrzeuge bei unserem Kunden, einem Entwickler, Produzenten und Vertreiber von Nutzfahrzeugen am Standort Ulm. Eine leistungsgerechte Entlohnung, persönliche Betreuung und die Vertretung durch unseren Betriebsrat sind selbstverständlich. Sie sind teamfähig, flexibel und einsatzbereit? Dann passen Sie perfekt zu uns - wir freuen uns auf Sie! Ulm Reparatur, Instandhaltung und Wartung von Kraftfahrzeugen Demontieren und Montieren von Baugruppen und deren Bauteilen Fehleranalyse, -diagnose und -behebung Professioneller Umgang mit Werkzeugen und Diagnosegeräten Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im KFZ-Bereich Mehrjährige Berufserfahrung im Nutzfahrzeugsektor wünschenswert Führerschein Klasse C/CE von Vorteil Flexibilität, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Teamfähigkeit und Kundenorientierung   1960 in Amsterdam gegründet ist die weltweit tätige Randstad Gruppe seit Jahrzehnten gleichermaßen strategischer Partner für Unternehmen wie attraktiver Arbeitgeber für qualifizierte Mitarbeiter. Der Erfolg unseres Unternehmens ist neben der kommerziellen Professionalität nicht zuletzt auch der Achtung unserer Unternehmensphilosophie zu verdanken. Die Kernwerte dieser Philosophie lauten: kennen, dienen, vertrauen, simultane Interessenwahrung und Streben nach Perfektion. Unsere soziale Verantwortung als führender Personaldienstleister nehmen wir ernst und setzen uns für die berufliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter ein. Kommen Sie zu Randstad, überzeugen Sie sich selbst und profitieren Sie von der Sicherheit und den attraktiven Sozialleistungen eines international erfolgreichen Konzerns der Personaldienstleistungsbranche. Bewerben Sie sich jetzt direkt online! Wir legen Wert auf Chancengleichheit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Inklusion uns ein besonderes Anliegen ist. Corona Virus und Bewerbung bei Randstad: Unser Bewerbungsprozess unterstützt unser "Human Forward"-Versprechen. Das bedeutet aktuell: Persönliche Kontakte vermeiden, da für uns die Gesundheit unserer Kandidaten und Mitarbeiter und unsere gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung höchste Priorität haben. Daher ist unser Bewerbungsprozess auch vollständig ohne direkten und persönlichen Kontakt weiterhin möglich. Bitte bewerben Sie sich gerne weiterhin online, wir freuen uns auf Sie. Persönliche Betreuung und Beratung durch Ihren fachkundigen Ansprechpartner in der Niederlassung Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag (BAP/DGB) Umfangreiche Sozialleistungen, inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld Vertretung durch einen bundesweiten Gesamtbetriebsrat Kostenfreie Arbeitssicherheitskleidung und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen Übernahmemöglichkeit durch unseren Geschäftspartner Sonderkonditionen beim Kauf von Konzertkarten, Elektronikgeräten, Sportartikeln und vielem mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal