Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 340 Jobs in Kirchheim unter Teck

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 33
  • Fahrzeugtechnik 19
  • Projektmanagement 18
  • Sicherheit 18
  • Elektronik 17
  • Elektrotechnik 17
  • Teamleitung 16
  • Leitung 15
  • Entwicklung 14
  • Controlling 12
  • Produktmanagement 12
  • Prozessmanagement 11
  • Wirtschaftsingenieur 10
  • Einkauf 9
  • Gruppenleitung 9
  • Embedded Systems 8
  • Firmware-Entwicklung 8
  • Mechatronik 8
  • Netzwerkadministration 8
  • Systemadministration 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 222
  • Mit Berufserfahrung 201
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 324
  • Teilzeit 36
  • Home Office 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 190
  • Praktikum 111
  • Studentenjobs, Werkstudent 13
  • Ausbildung, Studium 9
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 7
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Product Manager (m/w/d) Abgasklappen

Mi. 03.03.2021
Stuttgart
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Product Manager (m/w/d) Abgasklappen Exhaust Technology, Esslingen bei Stuttgart Sie managen alle im Zusammenhang mit dem Produktsegment „Abgasklappe“ stehenden Belange für einen erfolgreichen Produktlebenszyklus. Innerhalb des Produktsegments sind Sie als Projektleiter für die Industrialisierung kundenspezifischer Varianten sowie Änderungen der Produktionskapazität verantwortlich. Sie koordinieren die Produktions- und Produktphase bis hin zum EOP und monitoren den Gesamt-Business-Case. Darüber hinaus verantworten Sie die globale Ausrichtung aller ACQ-Belange für das bestehende Produktportfolio, einschließlich kundenspezifischer Änderungswünsche in der Serie. Sie koordinieren VAVE Maßnahmen, um Verträge und Ziele hinsichtlich Produktlebensdauer zum kommerziellen Erfolg zu führen. Sie stellen weltweit sicher, dass zwischen den Lieferanten, den Eberspächer Werken und den verschiedenen OEM Werken gesetzliche und steuerliche Regeln implementiert sind. Sie arbeiten mit am Aufbau eines Ersatzteilprozesses für Serie und Aftermarket. Sie geben geänderte Anforderungen an die Technologie regelmäßig an das Innovation Management weiter, um für eine kontinuierliche Entwicklung des betreffenden Produktportfolios zu sorgen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- bzw. Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Erfahrung als Projektleiter oder Kernteammitglied in Produktentwicklungsprojekten der Automobilindustrie Idealerweise erstes Basiswissen im agilen Projektmanagement Erfahrung in der Markteinführung neuer Produkte, idealerweise in der Automobilindustrie Strukturierte Arbeitsweise sowie selbstbewusste und durchsetzungsstarke Kommunikation Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Reisebereitschaft Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

European Welding Engineer (m/w/d).

Mi. 03.03.2021
Schwäbisch Gmünd
Gruppenbeschreibung Eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Fahrzeugproduktion und ein breites Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für OEMs.Unser umfassendes Leistungsangebot erstreckt sich über die Produktgruppen Gesamtfahrzeugentwicklung, angefangen bei Systemen und Modulen bis hin zum Gesamtfahrzeug-Engineering, und Gesamtfahrzeugfertigung, wo wir flexible Lösungen von der Nischen- bis zur Volumenfertigung auf Weltklasse-Niveau anbieten. Bislang hat Magna Steyr mehr als 3,5 Millionen Fahrzeuge, aufgeteilt auf 29 Modelle, produziert.Magna Steyr ist der weltweit erste Fahrzeug-Auftragsfertiger, der eine breite Palette an Antriebstechnologien - vom konventionellen Antrieb über Plug-in-Hybrid bis hin zum rein elektrischen Fahrzeug - in einem Werk fertigt, und das zum Teil auch auf derselben Produktionslinie. Dies unterstreicht unsere Kompetenz als Automobilzulieferer auch in den Bereichen Elektrifizierung und Elektromobilität.Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum frühestmöglichen Eintritt für die MAGNA Energy Storage Systems GmbH in Schwäbisch Gmünd einen engagierten European Welding Engineer (m/w/d).Das Besondere an dieser Position Sie setzen die organisatorischen und technischen Planungsanforderungen entsprechend den gesetzlichen bzw. den Konzern- und Gruppenvorgaben um Sie wirken bei der Design- und Prozess- FMEA mit, erarbeiten Produktions- und Betriebsmittelkonzepte und spezifizieren diese in Layouts sowie Lastenhefte Sie sind maßgeblich für die Beurteilung von Schweißnähten verantwortlich und geben diese nach den jeweiligen Vorgaben frei Weiterhin verantworten Sie die termin- und kostengerechte Erreichung der umzusetzenden Projekte Sie erstellen und bewerten CAD Betriebsmittelkonstruktionen, führen Standards (MAFACT) ein und optimieren die Verfügbarkeit von Produktionsbetriebsmitteln In der technischen Serienplanung bewerten Sie Prozessabläufe und führen ggf. Optimierungen durch Intern arbeiten Sie eng mit den Schnittstellen Fertigungssteuerung (Verfügbarkeit der Betriebsmittel), Qualität (z.B. Freigaben), Finanzen/Controlling (Überwachung des Budgets) und Entwicklung (Produktauslegung) zusammen Ihre Kompetenzen Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fertigungstechnik oder in einem vergleichbarem Bereich vorweisen Zudem besitzen Sie die Qualifikation eines Schweißfachingenieurs, bzw. bringen die Bereitschaft zur Ausbildung, mit Sie verfügen idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung im Automotiv-Bereich sowie fundierte Kenntnisse in MS Office, CAD, AutoCad und SAP Als kommunikative Persönlichkeit verfügen Sie ein sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit Ein hohes Maß an Flexibilität und Reisebereitschaft setzen wir voraus Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Was wir Ihnen bieten Ein umfangreiches Einschulungsprogramm bei dem Sie unsere Produkte, Aufgaben und Prozesse kennenlernen Ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung Die Job-Perspektiven eines erfolgreichen internationalen Konzerns Ein sehr gutes Betriebsklima in einem engagierten Team Weitere Informationen Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung inklusive der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen. Kontakt Nicole Bamberg, Junior Human Resources OfficerMagna Energy Storage Systems GmbH, Güglingstr. 94, 73529 Schwäbisch Gmünd
Zum Stellenangebot

Volljurist Regulatory Enforcement and Authority Interaction USA (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 242744Der Bereich Legal Product befasst sich mit der Rechts- und Compliance-Beratung der technischen Bereiche des Daimler Konzerns. Die Abteilung Legal Product/Regulatory Enforcement and Authority Interaction USA koodiniert und betreut sämtliche Interaktionen mit u.a. US-Zertifizierungsbehörden im Rahmen von regulatorischen Verfahren. Daneben betreuen wir die Umsetzung von Auflagen der Regulierungsbehörden innerhalb der Daimler AG und den Tochtergesellschaften. Dabei arbeiten wir jeweils eng mit unseren internen Bereichen (z.B. Entwicklung, Zertifizierung, External Affairs, Kommunikation, Vertrieb und After Sales) sowie externen Rechtsanwälten zusammen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie! Ihre Aufgaben im Einzelnen: In Ihrer Tätigkeit beraten Sie eigenständig die Fachbereiche und schaffen bei der Auslegung von Graubereichen in Bezug auf gesetzliche sowie externe wie interne Vorgaben Bewertungs- und Orientierungsansätze. Daraus ableitend führen Sie die rechtliche Bewertung von Risiken durch, erstellen bei Bedarf rechtliche Stellungnahmen und erarbeiten allgemeine Handlungsvorgaben. Daneben bereiten Sie die Behördenkommunikation vor und koordinieren Behördentermine in den USA. Die Erstellung und Abstimmung von Berichten/Präsentationen für Behördentermine und interne Gremien gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Durchführung interdisziplinärer Workshops, ggf. die Teilnahme an Vor-Ort Behördenterminen und die Steuerung externer Anwälte und Experten. Was wir Ihnen bieten: Arbeiten Sie mit uns an spannenden rechtlichen Fragestellungen in einem international agierendem Bereich. Gestalten Sie die Zukunft eines wachsenden und nachhaltigen Unternehmens sowie des noch jungen Bereichs Legal Product mit uns. Nutzen Sie den Freiraum, um eigenverantwortlich und interdisziplinär zu arbeiten und seien Sie Teil eines hochmotivierten Teams, in dem es Spaß macht zu arbeiten.Fachliche Qualifikationen: Sie haben ein abgeschlossenes rechtswissenschaftenes Studium (1. und 2. Staatsexamen) mit überdurchschnittlichen Noten oder vergleichbarer Abschluss Sie haben mehrjährige Berufserfahrung idealerweise im US-Recht und im öffentlichen Verwaltungs- und Verfahrensrecht bzw. die Bereitschaft sich in diese Rechtsgebiete einzuarbeiten Sie haben Kenntnisse im Typgenehmigungs- und Zertifizierungsrecht sind von Vorteil Zudem haben Sie Erfahrung in der Mitarbeit und Koordination von internationalen Projekten Sie besitzen gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere PowerPoint, Excel, Word, Teams) Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen wünschenswert) Persönliche Kompetenzen: Sie arbeiten analytisch und ergebnisorientiert, strategisches Denken zeichnet Sie aus Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für technische Sachverhalte Sie sind ein Teamplayer, Organisationstalent sowie Verhandlungskünstler und berücksichtigen dabei kulturelle Besonderheiten Sie sind hoch motiviert und flexibel Sie bringen Bereitschaft zu Reisen mitDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

(Senior) Security Architect - ISA / Threat Modelling / Cloud / Information Security (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0006V696 Analyse und Bewertung von Architekturen von IT Systemen in Bezug auf IT Security. Empfehlung von Maßnahmen zur Behebung von Schwachstellen. Erstellung von Threat Models. Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse. Weiterentwickeln der Methoden und Tools für Security Analysen. mehrjährige Erfahrung und tiefgreifende Kenntnisse im Bereich der IT Security tiefgehendes Wissen oder Erfahrungen zu: Threat Modelling Embedded Security Application Security Secure Software Development Systemgestaltung- und Design Risikomanagement Erfahrungen mit der Erstellung von Bedrohungsanalysen und der Analyse von Systemarchitekturen. Erfahrungen im Entwurf von Sicherheitskonzepten für IT Systeme und IT Prozesse. Kenntnisse über die aktuellen Cloud-Technologien und -Anbieter schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und ein gutes Gespür für situationsgerechte Lösungen. sicheres Auftreten und die Fähigkeit sowohl technischen Experten als auch leitenden Angestellten Ergebnisse zu präsentieren und erläutern. selbstständiges Arbeiten wird genauso vorausgesetzt wie Teamarbeit. Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.   Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.   Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.   Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Personalreferent/in (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Weilheim an der Teck
Die Firma Kächele steht seit über 85 Jahren für Innovation, Präzision und Qualität und gehört zu den führenden Spezialisten für Gummiform-, Gummimetall- und Gummikunststoffverbundteile. Wir beliefern Kunden der unterschiedlichsten Branchen – von der Automobilindustrie über den Bau- und Lebensmittelbereich bis hin zur Erdöl- und Erdgasförderung. Wir produzieren an unserem Stammsitz in Weilheim/ Teck, unserem Werk Warmensteinach bei Bayreuth sowie unserer spanischen Tochter Flexix bei Bilbao. Zur Verstärkung unseres Teams der Personalabteilung suchen wir für unseren Standort Weilheim/Teck eine/n Personalreferent/in (m/w/d) Verantwortliche Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung Abwicklung der betrieblichen Altersvorsorge und der Zeitwertkonten Betreuung und Administration der Mitarbeiter vom Eintritt bis zum Austritt Personalrekrutierung, -auswahl und -einstellung Organisation der betrieblichen Aus- und Weiterbildung Erstellung der Berichte und Statistiken für interne und externe Ansprechpartner Vertretung, Information und Beratung der Personalleitung Mitarbeit bei Projekten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium mit dem Schwerpunkt Personal Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung und in der Personalarbeit Sehr gute Kenntnisse im Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Sicheres und freundliches Auftreten und eine ausgeprägte soziale Kompetenz Systematische und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Selbstständigkeit und Effizienzdenken Vielfältige, abwechslungsreiche und spannende Aufgaben Technisch anspruchsvolles und attraktives Umfeld, flache Hierarchien Große individuelle Gestaltungsmöglichkeiten Arbeiten in einem motivierten Team Attraktive Bezahlung Interessante tarifliche und betriebliche Leistungen Weiterführendes Schulungsangebot
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Teilevertrieb (m/w/d) (Fachkraft für Lagerlogistik, Lagerist, Einkäufer, Logistiker, Kaufmann o. ä.)

Di. 02.03.2021
Bempflingen
Seit über 40 Jahren Nissan-Partner Gewachsener Familienbetrieb in 3. Generation Vertreten an fünf Standorten im Neckar-Fils Raum In Folge ausgezeichnet von der Auto Bild als "Bester Händler 2020" Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie als Fachkraft für Lagerlogistik, Lagerist, Einkäufer, Logistiker, Kaufmann o. ä. alsMitarbeiter im Teilevertrieb (m/w/d) Als Mitarbeiter im Teilevertrieb (m/w/d) agieren Sie bei uns als Schnittstellenfunktion zwischen Werkstatt und Lager. Schnittstellenfunktion zwischen Werkstatt und Lager Selbständige Durchführung von Lager- und Verkaufstätigkeiten Wareneingangskontrolle und -lagerung Bestellung von Teilen und Zubehör Buchungen von Warenein- und Warenausgängen Eigenständige Rechnungserstellung Sicherstellung der Kundenzufriedenheit unter Berücksichtigung der Rentabilität Weiterentwicklung und Verbesserung der Logistikprozesse Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung kaufmännische Ausbildung, idealerweise als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) Begeisterung für automobile Technik Berufserfahrung wünschenswert hohe Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten Idealerweise gute Kenntnisse der NISSAN Modelpalette Eine vielseitige, interessante, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit, bei der Sie Ihre Kenntnisse und Erfahrungen umfänglich einbringen können Individuelle Personalentwicklung mit passgenauen Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktives Vergütungssystem mit betrieblichen Sonderleistungen Kollegiales Arbeitsklima in einem modernen und familiären Umfeld
Zum Stellenangebot

Logistikplaner Automotive (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Leidenschaft für Engineering ist das, was uns bei M Plan antreibt. Als kompetenter Spezialist im Bereich Engineering-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Projektpartner bei anspruchsvollen Projekten und komplexen Aufgaben in breit gefächerten Branchen. Sie möchten mit uns neue Wege gehen? Dann bewerben Sie sich jetzt.Logistikplaner Automotive (m/w/d)Raum Stuttgart Optimierung, Entwicklung und Anpassung der Logistikprozesse nach Fahrzeughochlauf zur Stabilisierung, zur Prozessabsicherung und zur Effizienzsteigerung Termingerechte Steuerung der Teileanlieferung Konzeptionierung und Beschaffung von relevanten Betriebsmitteln und Dienstleistungen Einleitung und Überwachung von Eskalationsmaßnahmen bei Versorgungsengpässen inklusive Koordination und Steuerung von Sonderprozessen Teilnahme an Gremien inklusive Vorbereitung Regelmäßiger Austausch mit den beteiligten Fachabteilungen Sicherstellung des Controllings hinsichtlich Beständen, Lieferperformance und Kosten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Erfahrung in der Logistikplanung im Automotive-Umfeld Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse UNSERE SONDERAUSSTATTUNG Branchenübliche und attraktive Vergütungsstrukturen Überfachliches Weiterbildungsangebot der Konzernakademie Flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Incident Manager (w/m/d) Second Level Support Fleetboard befristet auf 2 Jahre

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 239698_DELogistik- und Transportwesen trifft IT: Fleetboard ist einer der führenden Telematik-Anbieter weltweit. Wir kombinieren langjährige Erfahrungen aus der Logistikbranche mit IT-know-how. Kern unseres Geschäfts ist die digitale Nutzfahrzeugtelematik. Mittlerweile haben wir rund 285.000 Fahrzeuge bei mehr als 7.000 Kunden in über 40 Ländern mit Fleetboard-Diensten ausgestattet. Tendenz: Steigend. Als Connectivity-Experten tragen wir täglich entscheidend dazu bei, Daimler in den Zukunftsfeldern Connected, Autonomous, Shared & Services und Electric voran zu bringen. Die wahre Revolution steckt dabei in einer Verknüpfung der vier Bereiche Connected, Shared & Services und Electric! Du willst unsere Kunden in diesem Bereich professionell im Support betreuen? Das klingt nach der Challenge, die du suchst? Du willst die Zukunft von Fleetboard mitgestalten und Themen eigenverantwortlich treiben? Du hast eine Affinität zu Prozessen und ggfs. Interesse an Audits? Dann herzlich willkommen im Team! Zu den Aufgaben gehören: Bearbeitung von Kundenreklamationen (Arbeitsmittel Ticketsystem, Telefon, E-Mail) der Fleetboard Dienste im Transportmanagement (inklusive Apps) Bearbeitung von Priorisierungen/Eskalationen der Kunden Durchführung von Fehleranalysen, Datenanalysen und Auswertung dieser mit Hilfe von verschiedenen Admin-Tools und Datenbanken Erstellung von Bugs mit detaillierter Fehlerbeschreibung zur Weiterbearbeitung in den Entwicklungsteams der Dienste Erstellung und Aktualisierung Support-relevanter Dokumentation für den externen 1st Level Support in englischer Sprache Durchführung und Auffrischung von Schulungen für den 1st Level Support und weitere Support Schnittstellen in englischer Sprache Mitarbeit in Kompetenz-Team Meetings und technischen Meetings Technischer Support für Fleetboard spezifische Hardware und -Dienste Ausführung von Updates auf Fleetboard spezifische Hardware Projektbegleitung bei der Umsetzung neuer Fleetboard Produkte/Dienste Ständige Optimierung des Support-Bereiches und der -Prozesse Aktive Mitgestaltung bei der Neugestaltung der Organisation in DevOps Unterstützung der Teamleitung vor allem im Bereich des Eskalations- und Priorisierungsmanagements Vertretung des Fachbereichs bei internen Audits und ProzessoptimierungenFachliche Qualifikationen: Abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Umfeld z.B. als Systemadministrator (w/m/d) Von Vorteil sind Erfahrungen im Telematik-Bereich, in der Logistik- und Speditionsbranche, in der Kundenbetreuung oder im technischen Support Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ausgeprägte IT-Affinität Gute Prozess-Affinität Ausgeprägte MS-Office-Kenntnisse Datenbanken SQL-Server Kenntnisse wären von Vorteil Vorbildung zum Thema Audit oder Ausbildung zum Auditor von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Hohe analytische und konzeptionelle Kompetenz Ausgeprägte Kunden- und Service-/Kunden-Orientierung Teamfähigkeit Unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Entscheidungs- und KonfliktlösungsfähigkeitDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet), befristet auf 2 Jahr(e)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für den technischen Vertrieb (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Weilheim an der Teck
Die Firma Kächele steht seit über 85 Jahren für Innovation, Präzision und Qualität und gehört zu den führenden Spezialisten für Gummiform-, Gummimetall- und Gummikunststoffverbundteile. Wir beliefern Kunden der unterschiedlichsten Branchen – von der Automobilindustrie über den Bau- und Lebensmittelbereich bis hin zur Erdöl- und Erdgasförderung. Wir produzieren an unserem Stammsitz in Weilheim/ Teck, unserem Werk Warmensteinach bei Bayreuth sowie unserer spanischen Tochter Flexix bei Bilbao. Zur Unterstützung unseres Vertriebs suchen wir für unseren Stammsitz im Großraum Stuttgart einen Mitarbeiter für den technischen Vertrieb (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die eigenständige Neukundenakquise sowie für den aktiven Ausbau und die Betreuung bereits bestehender, langjähriger Kunden in definierten nationalen und internationalen Märkten Sie intensivieren systematisch die Kundenbeziehungen durch Ihre kompetente Beratung in technischen und kaufmännischen Belangen Sie erkennen den Bedarf von Kunden und koordinieren gemeinsam mit Ihren Kollegen im Innendienst die Kundenanfragen mit den Fachabteilungen bis zur Angebotserstellung In Abstimmung mit der Vertriebsleitung und unter Berücksichtigung der Ertragsziele sind Sie verantwortlich für die Verhandlung von Angeboten und Preisen Umsetzung der festgelegten operativen Maßnahmen im Vertrieb und kontinuierliche Steigerung der Marktanteile Erstellung von Präsentations- und Verkaufsunterlagen, Organisation und Teilnahme an Messen Aktive Beobachtung der Markt- und Mitbewerbersituation Abgeschlossene technische Ausbildung oder Studium Erste Erfahrungen im Vertriebsinnen- oder Außendienst für technische Produkte (B2B) idealerweise im Umfeld von Pumpentechnik Bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung gerne auch Quereinsteiger aus dem Bereich Service und Technik Freude und Erfahrung im Umgang mit Kunden auf allen Ebenen Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte soziale Kompetenz Systematische und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Selbstständigkeit und Effizienzdenken Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Die Bereitschaft zu Reisetätigkeit (In- und Ausland) Vielfältige, abwechslungsreiche und spannende Aufgaben Flache Hierarchien, große Selbständigkeit und ein motiviertes Team Überdurchschnittliche Bezahlung sowie weitere attraktive tarifliche und betriebliche Leistungen Sicherheit und Perspektiven in einem soliden, wachsenden Unternehmen mit dem Ziel einer langfristigen und partnerschaftliche Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Jurist in der Rechtsabteilung bei Legal Digital Enterprise (w/m/d)

Di. 02.03.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 242476Die Welt verändert sich. Die Frage ist, welchen Teil tragen wir dazu bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams die Mobilität von Morgen. Als Daimler Lawyer sind Sie von Anfang an dabei in einem weltweiten Team, das nahezu alle Rechtsgebiete abdeckt. in einer agilen Rechtsabteilung, in der wir die digitale Veränderung als Chance für unser Berufsbild nutzen. in einem Unternehmen, das neue vernetzte Wege erfindet, wie wir uns zukünftig in der Welt bewegen. Sie wollen Teil hiervon sein und aktiv mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Das Team Legal Digital Enterprise gehört zum Bereich Legal Information Technology & Digital Solutions und ist damit Teil der Rechtsabteilung von Daimler. Legal Information Technology & Digital Solutions berät als Funktionalrechtsabteilung in den Schwerpunkten Informationstechnologie (Digitalisierung des Unternehmens, des Vertriebs und der Fahrzeuge), IT-Compliance und Automated and Autonomous Driving, wobei Legal Digital Enterprise den Schwerpunkt auf die Unternehmens-IT setzt. Zu den Hauptaufgaben der Stelle gehören: Rechtliche Betreuung und Koordination komplexer Digitalisierungs- und Innovationsprojekte mit einem Schwerpunkt auf dem IT-Recht Anwaltliche Beratung des IT-Facheinkaufs sowie der IT- und sonstigen Fachabteilungen des Daimler Konzerns zu allen rechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit Unternehmens-IT, insbesondere im Bereich Outsourcing, Rechenzentren, Netzwerke, Mobilfunk sowie Connectivity and Mobility Services Vertragsprüfung, Verhandlung und Koordination damit verbundener Rechtsfragen für die Beschaffung und Implementierung von Cloud Services und IT-Outsourcing (Data Center, Operation & Application Management), für Hardware- und Softwarebeschaffung sowie App Content (Lizenz-, Kauf-, Pflege- und Mietverträge), für Software-Entwicklung, für Netzwerke und Mobilfunk, für Cybersecurity sowie für Digital Workplace (Collaboration, Social Media, Smartphones, Intranet etc.) Erstellung von nationalen und internationalen Lizenz-, Entwicklungs- und Lieferverträgen sowie Entwicklung von Vertragsstandards im IT-Recht Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzen, Regeln und Richtlinien Führung von nationalen und internationalen IT-Rechtsstreitigkeiten Verfolgung der nationalen und internationalen Rechtsentwicklung im IT-Recht und Automotive-Umfeld Auswahl, Steuerung und Kontrolle von externen Rechtsanwälten Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für diverse Gremien Mitwirkung bei der strategischen Rechtsberatung und der Erarbeitung von Konzepten im IT-RechtFachliche Qualifikationen: Volljurist (w/m/d) mit möglichst zwei befriedigenden deutschen Staatsexamen oder ein vergleichbarer Studienabschluss Langjährige Berufserfahrung, idealerweise in den einschlägigen Rechtsgebieten, insbesondere im Vertragsrecht und im IT-/TK-Recht, in der Automotive- oder IT-Branche oder einer internationalen Anwaltskanzlei. Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der MS-Office Produkte (Word, Powerpoint, Outlook) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit Stark ausgeprägtes Verständnis für unternehmerische, betriebswirtschaftliche und technische Zusammenhänge in einem komplexen und internationalen Umfeld Gute analytische, organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Teamfähigkeit, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen sowie eine pragmatische und strukturierte Arbeitsweise und die Bereitschaft und Fähigkeit, in interdisziplinären Projektgruppen zu arbeitenDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer 0711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal