Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 176 Jobs in Langenselbold

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 16
  • Projektmanagement 15
  • Fahrzeugtechnik 14
  • Entwicklung 11
  • Elektronik 8
  • Elektrotechnik 8
  • Leitung 8
  • Teamleitung 8
  • Qualitätsmanagement 6
  • Fertigung 6
  • Assistenz 6
  • Mechatronik 6
  • Produktion 6
  • Gruppenleitung 6
  • Prozessmanagement 5
  • Sekretariat 5
  • Außendienst 4
  • Einkauf 4
  • Produktmanagement 4
  • Sap/Erp-Beratung 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 159
  • Ohne Berufserfahrung 90
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 171
  • Home Office 27
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 148
  • Befristeter Vertrag 8
  • Praktikum 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Referendariat 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Rechtsreferendariat mit Wahlstation Wirtschaftsrecht/Zivilrechtspflege

So. 01.08.2021
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2019 einen Umsatz von 44,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 230.000 Mitarbeiter in 59 Ländern und Märkten.Wir suchen zum 01.01.2022 einen Rechtsreferendar (m/w/divers) im Rahmen der Wahlstation "Wirtschaftsrecht" oder "Zivilrechtspflege" für einen Zeitraum von 3 Monaten zur Unterstützung im Bereich Vertragsrecht für die Region EMEA1 (Deutschland, Österreich, Schweiz) in der Rechtsabteilung am Standort Frankfurt. Zu Ihren Aufgaben gehören: Unterstützung der Abteilung in sämtlichen rechtlichen Angelegenheiten des operativen Tagesgeschäfts, u. a. im Bereich der Vertragserstellung und -prüfung, bei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten Erstellen von Gutachten zu relevanten Rechtsthemen und Stellungnahmen Vorbereitung von Mandantenkommunikation Recherchetätigkeit im nationalen und internationalen Kontext Rechtsreferendar (m/w/divers) der Rechtswissenschaften Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Expertenkenntnisse in MS Word Bereitschaft und Ausstattung, um auch vom Home Office aus tätig zu sein Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständigkeit und Teamgeist Kommunikationsfähigkeit und Motivation Bitte denken Sie daran, Ihren aktuellen Notenspiegel und das Examenszeugnis hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen. Ausbildung für die Wahlstation in den Bereichen "Wirtschaftsrecht" und "Zivilrechtspflege" Kennenlernen der abwechslungsreichen Tätigkeit eines Syndikusanwalts in einem internationalen Konzern Vielfältige Aufgabenbereiche Enge Zusammenarbeit in einem erfahrenen, motivierten und netten Team
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Passive Safety Kindersicherheit

So. 01.08.2021
Sailauf
Jobnummer: 4590 Gruppe: Magna Steyr Division: Magna Steyr Engineering Sailauf Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sailauf Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Sie entwicklen Teilsysteme des Gesamtrückhaltesystems im Bereich Kindersicherheit unter Nutzung der Simulation und des Versuchs im Hause Sie stimmen die insassenschutzrelevante Baugruppenzufuhr zur Erfüllung der verschiedenen Gesetzes- und Verbraucherschutzanforderungen optimal ab Im Hinblick darauf geben Sie die entsprechenden Funktionsanforderungen ans Package beziehungsweise an die Bauteile vor und überwachen die Bauräume zur Erfüllung der Anforderungen Sie verantworten sowohl die funktionale Entwicklung der Kindersicherheit als auch die geometrische Integration und steuern hierbei die Berechnung sowie die Koordination der Prototypen Sie begleiten den jeweiligen Versuchsaufbau sowie die Versuchsdurchführung und interpretieren und präsentieren die Ergebnisse beim Kunden Die Maßnahmen zur Zielerreichung und Problemlösung werden von Ihnen definiert und mit dem Fachbereich und dem Kunden abgestimmt Die Begleitung und Steuerung von beteiligten Systemlieferanten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie sind der erste Ansprechpartner zum Projektumfang Kindersicherheit beim Kunden Ihre Qualifikationen: Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Fundierte Erfahrung im Bereich der passiven Fahrzeugsicherheit, Kenntnisse der Bauteile und Funktionsprinzipien der Rückhaltesysteme von Vorteil Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen und der Verbraucherschutzanforderungen im Bereich des Frontal- und Seitenschutzes, insbesondere in Bezug auf Kindersicherheit Kenntnisse im Bereich CAD, vorzugsweise NX für Daimler, und im Packaging Erfahrung in der Versuchsauswertung, dynamisch sowie statisch, und im Abgleich der Versuchsergebnisse mit der Simulation sollten Sie mitbringen Ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft Erste fachliche Führungserfahrung wünschenswert Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands auf Basis von Dienstreisen Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Account Manager (m/w/d) – Automotive Simulation

Sa. 31.07.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Braunschweig
Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung. Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden. Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Teammitglieder und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen. Für unseren Bereich Sales suchen wir ab sofort eine/n: Account Manager (m/w/d) – Automotive Simulation Standorte München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Braunschweig Betreuung, Ausbau und Pflege von Geschäftsbeziehungen unter anderem zu international führenden Fahrzeugherstellern oder -zulieferern Technischer Vertrieb von innovativen Lösungen rund um das Thema virtuelle Fahrzeugentwicklung, Modellierung und Simulation inklusive Software, Hardware, Testsysteme und Engineering Services Mitarbeit bei der strategischen Unternehmensplanung und Ausarbeitung der Account Strategien Erarbeitung und Präsentation von maßgeschneiderten, kundenspezifischen Lösungskonzepten Schnittstelle zwischen dem Kunden und den internen Abteilungen als lösungsorientierter und kreativer Ideengeber Technisch oder wirtschaftswissenschaftlich orientiertes Studium, vorzugsweise in Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung als Account Manager/in wünschenswert Erfahrung in der Automobilindustrie in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme, Powertrain oder Fahrdynamik vorteilhaft Die Fähigkeit, erfolgreich mit Menschen zusammenzuarbeiten und sie für sich zu gewinnen Sicheres, überzeugendes Auftreten, Proaktivität, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Kreativität und interkulturelle Kompetenzen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Nationale und internationale Reisebereitschaft Herausfordernde, abwechslungsreiche Aufgaben an der Innovationsfront der Automobilindustrie mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Einen spannenden Verantwortungsbereich, in dem Sie Ihre eigenständige Arbeitsweise weiter ausbauen und Verantwortung übernehmen können Vielseitige Entfaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten - persönlich sowie technologisch Ein internationales und kulturoffenes Umfeld Ein attraktives Gehaltspaket sowie Reisemöglichkeiten Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einer außerordentlich positiven Arbeitsatmosphäre, geprägt von Zusammenhalt und Teamwork Einen offenen und vertrauensvollen Umgang miteinander
Zum Stellenangebot

Key Account Manager Named Account – Vertriebsingenieur Automotive / Schienenfahrzeugtechnik, Projektingenieur Anlagenbau / Anlagenplanung / Anlagentechnik bzw. Technischer Projektmanager (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Saarbrücken, Frankfurt am Main, Kassel, Hessen, Erfurt, Leipzig
Sie beherrschen sowohl die fran­zö­si­sche als auch eng­li­sche Spra­che und möch­ten als Key Account Mana­ger (w/m/d) unse­ren fran­zö­si­schen Top-Kun­den welt­weit betreuen?Wir sind ein führender Anbieter von Sys­tem­lö­sun­gen für Schie­nen­fahr­zeuge und ent­wi­ckeln und fer­ti­gen elek­tri­sche wie auch pneu­ma­ti­sche Fahr­zeug­tür­sys­teme als Funk­tions­grup­pen und sind Tier-2- und Tier-1-Lie­fe­rant in der Eisen­bahn­in­dus­trie. Unsere Sys­teme und Kom­po­nen­ten wer­den in Stra­ßen­bah­nen, Trieb­fahr­zeu­gen, Regio­nal- und Hoch­ge­schwin­dig­keits­zü­gen ver­baut, dabei wird jedes Tür­sys­tem pro­jekt­be­zo­gen ent­wi­ckelt. Die An­for­de­run­gen sind unter­schied­lich und jeder Auf­trag­ge­ber sucht indi­vi­du­elle Lösun­gen bis hin zu Boar­ding-Ma­nage­ment-Sys­te­men. Einer unse­rer Schlüs­sel­kun­den hat fran­zö­sische Wur­zeln und ist welt­weit mit Pro­duk­tions­stand­or­ten ver­tre­ten, die wir pro­jekt­be­zo­gen vom Stamm­sitz unse­rer Firma in Kassel aus betreuen.   Für die Pflege und den Ausbau die­ses Kun­den­kon­tak­tes suchen wir einen Ver­triebs­inge­nieur Auto­mo­tive / Schie­nen­fahr­zeug­tech­nik respek­tive Pro­jekt­inge­nieur An­la­gen­bau / An­la­gen­pla­nung / An­la­gen­tech­nik bzw. einen Tech­ni­schen Pro­jekt­ma­na­ger (w/m/d) alsKey Account Manager (w/m/d) Named Account · les principaux clients Schienenfahrzeugtechnik · Tech­no­lo­gie des véhi­cules ferro­viairesIn dieser globalen Schlüsselfunk­tion be­treuen Sie unse­ren fran­zö­si­schen Top-Kun­den mit dem Pro­jekt­team an allen sei­nen welt­wei­ten Stand­or­ten. Sie erken­nen neue Poten­tiale und ini­ti­ie­ren die Pro­jekt­ak­qui­si­tion, begin­nend von der Bewer­tung der Kun­den­an­for­de­rung, der An­ge­bots­er­stel­lung, Pro­jek­tie­rung, dem Schnitt­stel­len­ma­nage­ment, der Ter­min­treue bis hin zur Nach­be­rei­tung und Doku­men­tation.Wir wenden uns an erfahrene Ver­triebs­inge­nieure bzw. Pro­jekt­inge­nieure respek­tive Pro­jekt­kauf­leute (w/m/d), idea­ler­weise aus der Schie­nen­fahr­zeug­tech­nik, dem An­la­gen­bau oder von Fahr­zeug­zu­lie­fe­rern, aus Inge­nieur­bü­ros, die be­reits ver­gleich­bare Auf­ga­ben bewäl­tigt haben und über gute fran­zö­si­sche und eng­li­sche Sprach­kennt­nisse ver­fü­gen. Viele Kun­den­ter­mine und Ab­stim­mun­gen fin­den im Werk in Kassel statt, erfor­der­lich ist etwa ein Drit­tel Rei­se­tä­tig­keit, zu­nächst vor­ran­gig in Frank­reich.Die Bahnindustrie ist weltweit ein Wachs­tums­markt. In unse­rem Seg­ment sind wir Tech­no­lo­gie­füh­rer und die Marke, wenn es um Türen und deren Sys­teme geht. Diese Ent­wick­lung ver­dan­ken wir unse­ren lang­fris­tig ori­en­tier­ten Mit­ar­bei­tern, die mit einem guten Spi­rit und Freude unse­ren Erfolg vor­an­treiben.
Zum Stellenangebot

Senior Operations Specialist (m/f/d) Digital Business Platform

Sa. 31.07.2021
Offenbach am Main
We are Genesis. We will shortly be launching our range of premium cars in Germany and Europe. In our world, we are customer-oriented; there is no compromise. We constantly think about how we can find the perfect balance between the needs of our consumers and the technological feasibility, and strive for innovation, by closely observing the expectations of our customers and realizing ambitious technological developments. Become part of our story and join our international team in Offenbach/Main!We are currently looking for a Senior Operations Specialist (m/f/d) Digital Business PlatformSupport technical discussions about and improvements of business platformsHelp the team to follow and adopt good engineering practicesProvide input to the technical design of business operation platforms currently in developmentProduct ownership of the operations of the core business systems within the company, participation in troubleshooting incidents, enhancement and roll-out in European markets, e.g. SAP ERP, interface layer, etc.Administration of the ERP platform based on change and service requests as well as incidentsUser, workflow and authorization management as well as interface supportError analysis and correctionMaster data maintenance (clients, suppliers, accounts, customer data, bank data, etc.)Support for compliance requirementsOptimization and introduction of processes as well as further development of standard modulesCoordination and close cooperation with IT operations, finance departments and external partnersCooperation with the headquarter IT division regarding automotive legacy systemsUniversity degree in computer science, engineering or a comparable degreeSeveral years of professional experience in a comparable positionProfessional experience in the administration/development of software and in IT supplier collaborationExtensive technical understandingKnowledge of ERP systems and interface layerIdeally knowledge of SQL, Java and DBAFluent English language skills are a must, other European languages would be idealIndependent, responsible and self-driven work attitude with a high level of commitment and flexibility
Zum Stellenangebot

Projektleiter HW- Leistungselektronik (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Aschaffenburg
Als Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg blicken wir auf 40 Jahre erfolgreiche Marktpräsenz in den Branchen Automotive, Nutzfahrzeuge, Maschinenbau, Medizintechnik und Konsumgüterindustrie zurück. Mit über 250 Mitarbeitern bieten wir unseren Geschäftspartnern ein umfassendes technologisches Spektrum in drei Säulen: Engineering | Automatisierungstechnik | Prüfzentrum. Von der Hard- und Softwareentwicklung über die Produktentwicklung bis zur Automatisierungsanlage, einschließlich Elektronik-/Softwareprüfung, Umweltsimulation und After-Sales-Service. Komplett aus einer Hand. Werden Sie Teil der WEBER GmbH und unterstützen Sie uns bei der Realisierung unserer Projekte im Großraum Aschaffenburg als Projektleiter HW- Leistungselektronik (m/w/d) Projektleitung auf Modulebene Erstellung, Änderung und Freigabe von Anforderungsspezifikationen Initiierung und Dokumentation von FMEAs Enge Kommunikation mit internen und externen Lieferanten und Projektverantwortlichen Prüfung und Sicherstellung des Komponentendesigns durch enge Prozessverfolgung Erstellung von Projektberichten und regelmäßiges Reporting an Abteilungsleiter Verfolgung von Projektzielen und Umsetzung von geeigneten Maßnahmen Entwicklungsplanung und Definition von Testverfahren Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektronik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Komponenten und Steuergeräten im Bereich Leistungselektronik Berufserfahrung im Qualitäts- und Anforderungsmanagement Fähigkeit zur Verwaltung und Koordination von komplexen Projekten Kenntnisse wesentlicher Standards, wie EN13849, EN1175 von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Antriebstechnik und Kommunikationsbussen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr hohe Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Lkw eMobilitätsberater in 5 Regionen (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000H0VWillkommen bei Daimler Trucks and Buses! Wir streben stets danach all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem global agierenden Team an hochkompetenten und motivierten Mitarbeitern*innen. Werden Sie Teil unseres Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks and Buses bei! Der erste batterieelektrische Serien Lkw von Mercedes-Benz wurde gerade der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Mit dem eActros ist der Startschuß für die Transformation des Transportes gefallen. Der Einsatz von elektrischen Fahrzeugen ist für den Lkw Kunden anspruchsvoll, weil ein 1:1 Tausch mit konventionell angetriebenen Fahrzeugen häufig nicht möglich ist. Änderungen in der Lögistik, Aufbau von Ladeinfrastruktur und auch Veränderungen regulärer Abläufe sind häufig notwendig und müssen neu erlernt werden. Wir suchen für die Beratung unserer Lkw-Kunden fünf engagierte und eMobility begeisterte Mitarbeiter für unseren eHubs in der Region Hamburg in der Region Frankfurt in der Region München in der Region Stuttgart in der Region Ruhrgebiet Der/Die Lkw eMobilitätsberater*in wird die Kunden zu allen Fragen rund um das Ökosystem Elektromobiliät beraten und ist somit für den Erfolg des Produktes eActros im Markt zusammen mit dem eVerkäufer verantwortlich. Die Kernaufgaben dieser Stellen sind: Heranführen des Kundens an die eMobilität für Lkw Bekämpfung der „Denkhürden“ des Kundens z.B. der Reichweitenangst, Aufbau von Infrastruktur, Organisation von allen notwendigen Partnern, Auswirkungen auf andere Geschäftsfelder/Logistik, etc. Technische Beratung von Endkunden und weiteren Geschäftspartner wie z.B. Aufbauhersteller bezüglich aller Fragen rund um den erfolgreichen Einsatz der batterieelektrischen Lkw, insbesondere hinsichtlich der technischen Möglichkeiten der eFahrzeuge und der Ladeinfrastruktur, der Fördermöglichkeiten bzw. der finanziellen Auswirkungen Transparenz und Bewusstsein für die durch die Elektromobilität veränderten Rahmenbedingungen beim Kunden schaffen und diesem über den gesamten Planungs- und Installationsprozess ein kompetenter Ansprechpartner*in sein Folgende Herausforderungen erwarten Sie: Begleitung des Kunden bei seinem Einstieg in die Elektromobilität Erläuterung aller wichtigen Themenfelder, die der Kunde bedenken muss (Aufbau/ Standort/ Auswahl von Ladeinfrastruktur, Reichweitenoptimierung, Battery Health, Streckenauswahl, Fördermöglichkeiten, Anforderungen an Fahrer, Stromnetz etc) - durch Kundengespräche, Erstellung und Halten von Präsentationen auf Veranstaltugen Beratung und Vorstellung des gesamten Ökosystems Elektromobilität, vom Fahrzeug über die Ladeinfrastruktur bis hin zu den verfügbaren Diensten und Services. im Kundengespräch: technische Leistungsparameter des Fahrzeuges, Passung zur Transportaufgabe Erläuterung von Zusatzdienstleistungen Telematik, Lademanagement, Vermittlung von Ladeinfrastrukturpartnern, Möglichkeiten der Stromerzeugung Durchführung einer Kunden-Bedarfsanalyse inkl. der Erarbeitung von kundenindividuellen Routenanalysen und –planungen Beratung des Kunden zur optimalen Implementierung der elektrisch betriebenen Lkw in seine Flotte Analyse aller Touren, die der Kunde fährt unter Einsatz von Berechnungstool auf Basis der Kundendaten, Ableitung wie viele Fahrzeug für diesen speziellen Kunden möglich sind auf welchen Strecken, Sensitivitätsanalyse Individuelle Definition der Lademöglichkeiten, Identifikation der möglichen Standorte, Erarbeitung des Konzeptes der Ladeinfrastruktur (z.B. Platzbedarf, Anschlussleistungen,Vorortbegehungen, erstes Layout, Variantenauswahl) Koordination und Qualitätssicherung aller Partner zum Aufbau der Ladeinfrastruktur (auch Hinzuziehen regionaler Stromanbieter) Aufbau einer kundenindividuellen Total-cost-of-Ownership (TCO) Rechnung (Berücksichtigung individueller Fördermöglichkeiten, Infrastrukturkosten, Nutzungskosten, Stromkosten; Vorbereitung der Beantragungen) Koordination von Lösungen bei Problemfällen nach Auslieferung des Fahrzeuges/ Einsatzunterstützung/ effizienter Einsatz (z.b. Problemlösung unter Hinzuziehen aller Partner) Da es sich um ein neues Arbeitsgebiet handelt, soll die Aufgabe und die eingesetzten Tools durch den eMobiliätsberater*in kontinuierlich strategisch weiterentwickelt werden. Best-Practise-Lösungen von allen eMobiliätsberatern gestaltet und ausgetauscht werden. Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Kunden und Beratungsprozessen ,Verkäuferausbildung von Vorteil Erfahrungen mit Anforderungen/ Denkweisen von Nutzfahrzeugkunden / Logistikdienstleistern Ausgepägtes Interesse und Wissen im eMobility Umfeld, Ladeinfrastruktur, Anforderungen der Stromversorgung Herzblut, die eMobilität auf die Straße zu bringen Hohe Eigenverantwortlichkeit und selbständige Arbeitsweise Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit auch in kritischen Situationen Anpassungsfähigkeit und -bereitschaft in einem sich schnell verändernden Vertriebs-Umfeld Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung Organisatorische Fähigkeiten Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-mbvd@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Mechatroniker / Elektroniker im Technischen Service (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Bad Homburg vor der Höhe
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung.   Mechatroniker / Elektroniker im Technischen Service (m/w/d) thyssenkrupp Gerlach GmbH, Homburg Die thyssenkrupp Gerlach GmbH gehört zu den international führenden Gesenkschmieden und ist Marktführer für geschmiedete Kurbelwellen. Am Standort Homburg (Saar) produzieren wir mit rund 750 Mitarbeitern Kurbelwellen für die internationale Automobilindustrie. Durch die größte Investition der Unternehmensgeschichte von thyssenkrupp Gerlach erweitern wir am Standort Homburg unser Produktspektrum mit der Schmiedung von LKW-Vorderachsen und gehen somit einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft.   Ihre Aufgaben Wartung und Instandsetzungsmaßnahmen an Krananlagen und Hebezeugen Reparaturen von Robotern / Steuerungen und Komponenten Instandhaltungstätigkeiten an der Werksinfrastruktur Durchführung wiederkehrender gesetzlicher Prüfungen Aktives Vorantreiben des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Ihr Profil Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker / Elektroniker oder vergleichbarer Abschluss Einschlägige Berufserfahrung in der Instandhaltung wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office und SAP/R3 Ausgeprägtes Kostenbewusstsein und lösungsorientierte Arbeitsweise Eigenmotivierte, selbstständige Arbeitsweise Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit sowie Bereitschaftstätigkeit Ihre Vorteile bei uns Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Onlinebewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Isabela Isak Personalreferentin  
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Fahrzeugsicherheit

Fr. 30.07.2021
Sailauf
Jobnummer: 4641 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sailauf Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Sie übernehmen die Verantwortung für die passive Fahrzeugsicherheit in allen Entwicklungsphasen unter Einsatz der Entwicklungswerkzeuge Engineering, Simulation und Versuch an unseren Standorten Sie bilden die Schnittstelle zum Fachbereich sowie zum Projekt beim Kunden und bedienen dessen Gremienlandschaft; Außerdem bilden Sie die Schnittstelle zum Gesamtfahrzeugprojekt bei Magna Steyr Sie verantworten das Projektergebnis in Bezug auf Technik, Kosten, Timing und Qualität Sie übernehmen die fachliche Führung des Projektteams aus Spezialisten der beteiligten Bereiche Sie definieren proaktiv Maßnahmen zur Zielerreichung / Problemlösung und stimmen diese mit dem Fachbereich beim Kunden ab Ihre Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Bereich der passiven Sicherheit und Kenntnisse der Gesamtfahrzeugentwicklungsprozesse Gute Kenntnisse im Funktionsprinzip und des Zusammenwirkens der Rückhaltesysteme im Gesamtfahrzeug Erfahrung im Bereich Strukturentwicklung, Fußgängerschutz, Low Speed Crash und/oder Kopfaufschlag im Innenraum wünschenswert Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und fachliche Führungserfahrung innerhalb von Projekten Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise Projektmanagementkompetenz, Souveränität im Auftreten und Durchsetzungsvermögen setzen wir voraus Reisebereitschaft: Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands auf Basis von Dienstreisen Gute Englischkenntnisse erforderlich, Kenntnisse weiterer Fremdsprachen wünschenswert Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen
Zum Stellenangebot

Inhouse-Spezialist (m/w/d) Treasury/Finance und SAP

Fr. 30.07.2021
Bad Homburg
Sie suchen eine vielversprechende Karriere im rasanten Wandel der globalen Automobilindustrie? Bei Hanon Systems suchen wir qualifizierte Leute wie Sie, die mit uns die Automobilhersteller auf dem Weg zur Elektromobilität und Effizienzsteigerung konventioneller Fahrzeuge unterstützen. Unser Fokus: Eine bessere Zukunft für nachfolgende Generationen schaffen. Wir sind stolz auf unsere Innovationen für die Elektrofahrzeuge der nächsten Generation und arbeiten daran, unsere Position als ein Weltmarktführer für innovative Lösungen im Thermo- und Energiemanagement auszubauen. Kommen Sie in unser Team und werden Sie Teil eines wachsenden Global Players mit dem Ziel, die Technologien des automobilen Thermomanagements von morgen zu führen. Betriebswirt*in, (Finanz-)Buchhalter*in o. ä. als Inhouse-Spezialist (m/w/d) Treasury/Finance und SAP An unserem Standort in Bad Homburg haben Sie die Zahlen immer im Blick. Sie planen Ziele und Vorgaben entsprechend der Unternehmensstrategie, setzen sie um und kontrollieren sie – dabei verbessern Sie kontinuierlich die Kernprozesse. Die Rechnungsprüfung übernehmen Sie ebenso selbstbewusst wie die Prognose des Cashflows und der Liquidität. Für einen optimalen Überblick erstellen Sie statistische Berichte und führen gesetzliche und steuerliche Betriebsprüfungen durch. Sie bauen zudem eine vertrauensvolle Beziehung zum Versicherungsmakler auf und optimieren so unsere Versicherungsstrategie. Nach Möglichkeit abgeschlossenes Hochschulstudium in BWL/VWL oder im Bereich Finanzen oder kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (z. B. CPA (Bilanzbuchhalter)) Erste Erfahrungen im Treasury Fundierte Erfahrung im Bereich Rechnungswesen, Compliance und Audit sowie ERP-Systemen Strukturierte und genaue Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit Hohe Flexibilität, Engagement, betriebswirtschaftliches Denken und analytische Fähigkeiten Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse im SAP-System und MS Office, insbesondere Excel Fundierte Kenntnisse in Hyperion von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Treasury-Management-Systemen (TMS) vorteilhaft Verständnis der Produktionsprozesse und deren Auswirkung auf die Kostenrechnung (Stückliste, Arbeitsplan, Kalkulation etc.), inkl. Customizing Hanon Systems lebt von seiner Innovationskraft. Die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiter*innen sind der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Deshalb finden Sie bei uns eine einzigartige Unternehmensstruktur, die es Ihnen ermöglicht, sich individuell zu entwickeln und gemeinsam Innovationen zu schaffen. Ein inspirierendes Umfeld in allen unseren Funktionsbereichen. Verbunden mit vielen, ganz konkreten Vorteilen für Sie: Eine umfassende, professionelle Einarbeitung in Ihre Aufgaben Beste Voraussetzungen für eigenverantwortliches Arbeiten, klar abgesteckte Aufgabengebiete und echte Teamarbeit Die aktive Förderung innovativer Ideen in Ihrer täglichen Arbeit und durch unser unternehmensweites Ideenmanagement Ein angenehmes Arbeitsklima und kollegiales Miteinander auf allen Hierarchiestufen Eine marktgerechte Vergütung Umfangreiche Weiterbildungsangebote und gezielte Personalentwicklung Gute Aufstiegschancen durch Leadership- und Talentprogramme Flexible Arbeitszeitmodelle Bike- und Carleasing für Ihre Mobilität Ein breit gefächertes Angebot für Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Wohl, mit betriebsärztlicher Betreuung und einem ausgezeichneten Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: