Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 51 Jobs in Lennep

Berufsfeld
  • Mechatronik 4
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Entwicklung 3
  • Leitung 3
  • Prozessmanagement 3
  • Teamleitung 3
  • Gehalt 2
  • Außendienst 2
  • Controlling 2
  • Administration 2
  • Gruppenleitung 2
  • Innendienst 2
  • Lagerlogistik 2
  • Lohn 2
  • Marketing-Manager 2
  • Marketingreferent 2
  • Qualitätsmanagement 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Servicetechniker 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 23
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 50
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Ausbildung, Studium 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Pricing Specialist (m/w/d)

Mi. 08.04.2020
Ennepetal
Die bilstein group ist der weltweit führende Spezialist im freien Ersatzteilmarkt und gleichzeitig familiengeführtes Traditionsunternehmen mit Sitz in Ennepetal. Als Lieferant und Hersteller im Automotive Aftermarket beschäftigt das Unternehmen 2.100 Mitarbeiter, die durch Expertise und Innovationskraft  die Entwicklung des Unternehmens voranbringen. Entwicklung und Umsetzung von Preismodellen und –strategien unter Berücksichtigung verschiedener Regionen und Produktgruppen Festlegung von Preisvorgaben bei Neuaufnahme von Ersatzteilen in das Sortiment Systematische Beobachtung und Analyse der betreuten Märkte und des relevanten Wettbewerbs im Hinblick auf die ertragsorientierte Preisgestaltung und -steuerung Enge Zusammenarbeit mit Kunden auf internationaler Ebene sowie mit internationalen Kollegen aus dem Vertrieb Mitwirkung bei der Gestaltung der internen Pricingwerkzeuge und des Rollouts einer globalen, einheitlichen Preissystematik Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im genannten Aufgabenbereich, idealerweise in einem Unternehmen der Branche Automotive Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Hands-on-Mentalität Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick sowie Teamfähigkeit Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine gute Work-Life-Balance durch eine 38,5 Stundenwoche mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice und 30 Tagen Urlaub Das attraktive Gehaltspaket wird durch eine Mitarbeiterkapitalbeteiligung, einen Bonus sowie diverse Mitarbeiterrabatte abgerundet Moderne und ergonomische Arbeitsplätze, unter anderem mit höhenverstellbaren Schreibtischen Weiterbildungen sind fest in der Unternehmenspolitik verankert und fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Commodity Buyer / Einkäufer (m/w/d) für Betriebsstoffe

Mi. 08.04.2020
Lüdenscheid
Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 18.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Die KOSTAL Holding befasst sich mit zentralen, gesellschaftsübergreifenden Aufgabenstellungen, wie Controlling, Finanzen, Einkauf, Organisation, IT und Personal. Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Lüdenscheid einen Commodity Buyer / Einkäufer (m/w/d) für Betriebsstoffe Einkauf in den Commodities "Equipment" (Maschinen und Anlagen) sowie "Tools & Jigs" (Werkzeuge und Vorrichtungen) Beobachtung und Analyse der relevanten Beschaffungsmärkte Auswahl und Weiterentwicklung von Lieferanten innerhalb der Commodities Vorbereitung und Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen in Abstimmung mit dem Commodity Manager Kommerzieller Ansprechpartner in Einkaufsprojekten, auch über Beschaffungsthemen hinaus (z.B. Terminverfolgung, Claim-Management, Gewährleistung) Funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit den Bedarfsträgern im In- und Ausland Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung gepaart mit einem guten technischen Verständnis Berufserfahrung im internationalen Einkauf eines global agierenden Unternehmens Kenntnisse in den Themenfeldern Kostenanalyse, Vertragsgestaltung, Verhandlungstechnik und Projektmanagement; weiterhin hohe technische Affinität Solide Kenntnisse in MS-Office und vorzugsweise SAP Überzeugend in der Kommunikation mit internationalen internen und externen Partnern Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung Garantie und Technical Support Bereich Baumaschinen

Mi. 08.04.2020
Monheim am Rhein
Unser Unternehmen mit Sitz in Ratingen ist seit 2003 führender Importeur für Premium-Baumaschinen der Marke Volvo in Deutschland. Wir sind an 18 Standorten vertreten und haben ca. 500 Mitarbeiter beschäftigt. Seit 2014 sind wir ebenso Vertragspartner für Materialumschlagmaschinen aus dem Hause SENNEBOGEN. Neben dem Handel mit diesen Maschinen und den dazugehörigen Ersatzteilen sorgt unser Kundendienst für die Reparatur und Instandhaltung der Baumaschinen unserer Kunden. Darüber hinaus steht den Kunden ein hochwertiger Mietmaschinenpark zur Verfügung, dessen Maschinen wir unter der Marke Swecon smartrent zur Vermietung anbieten.   Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Geschäftsbereich Service in Monheim am Rhein eine Führungskraft (m/w/d) für sowohl Gruppenleitung in der Garantieabteilung als auch Stellvertretung im Technical Support. Die Aufgabe versteht sich zwar als standortübergreifende Zentralfunktion, beinhaltet aber keine entsprechende Reisetätigkeit. Arbeitsort ist an unserem Standort in Monheim am Rhein, wo auch beide Teams angesiedelt sind. Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter in der Garantieabteilung Durchführung von Mitarbeiter- und Zielvereinbarungsgesprächen Fachliche Unterstützung der Mitarbeiter bei Garantieprozessen, v. a. bei Eskalationen zu Garantie- und Kulanzforderungen an VOLVO CE Sicherstellung einer reibungslosen und zielführenden Kommunikation zwischen Swecon-Niederlassungen, dem Hersteller VOLVO CE und angeschlossenen Händlern sowie Nachverfolgung aller Aktivitäten Zusätzliche Stellvertretungsaufgabe für die Abteilung Technical Support mit fachlicher Führung Mitwirkung bei technischen Fragestellungen zu Support-Tools und EDV-Systemen für den Bereich Service Unterstützung bei der Lösung spezifischer und komplexerer Maschinenprobleme Durchsetzung entsprechender Forderungen gegenüber VOLVO CE Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Groß- und Einzelhandelskaufmann/ Industriekaufmann), gerne im Bereich Baumaschinen oder Landmaschinen, alternativ auch Bereiche Kfz, Nutzfahrzeuge/ LKW möglich einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in den genannten Aufgabengebieten oder im technischen Umfeld mit Händlerstrukturen Mindestens erste einschlägige Führungserfahrung Gute MS-Office-Kenntnisse Erfahrungen mit einem ERP-System, vorzugsweise Navision wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Service- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Neben den genannten Anforderungen sollten Sie ein hohes Maß an Engagement mitbringen. Sie arbeiten gerne im Team und sind es gewohnt, Ihre Aufgaben termingerecht und qualitätsbewusst auszuführen.Zukunftssicherer Arbeitsplatz, attraktive Vergütung, hohe Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit, vielseitige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie - je nach Funktion – Premiumausstattung bei Firmenwagen (Volvo) und Kommunikationsmitteln (Apple)
Zum Stellenangebot

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Di. 07.04.2020
Solingen
Die Firma JUNKERWERK Linder GmbH+Co.KG ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Solingen, das sich als innovatives, erfolgreich expandierendes Unternehmen auf die Verarbeitung von Polyolefin-Weichschäumen spezialisiert hat. Hauptsächlich beliefert JUNKERWERK die internationale Automobilindustrie im Direktgeschäft sowie deren Zulieferanten mit Dichtungs- und Dämpfungsteilen.Neben Teilen für die Automobilindustrie entwickelt JUNKERWERK unter anderem Anwendungen für die Bereiche Freizeit + Sport, die Bauindustrie, die Medizintechnik sowie die Hausgeräteindustrie. Das Unternehmen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fackkraft für Lagerlogistik (m/w/d)  für unseren Standort in Solingen Fachkraft für Materialwirtschaft oder Logistik Min. 2 Jahre Berufserfahrung im artverwandtem Bereich Grundkenntnisse der IATF 16949 Hohe Belastbarkeit, gute Teamfähigkeit und Organisationsgeschick Ladungssicherung Erledigung aller anfallenden Aufgaben zur Sicherstellung des korrekten Versandes in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen Dispo und Faktura Erstellung, Kontrolle und Verteilung aller erforderlichen Dokumente unter Beachtung rechtlicher und kundenspezifischer Anforderungen Ordnung und Sauberkeit im gesamten Versandbereich, Lagerbereich und Außenbereich Teilnahme an der Leergutinventur Pflege der Lagerflächen und Einrichtungen Wenn Sie an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.04.2020 an untenstehende Email-Adresse. Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die nicht an die unten stehende Email-Adresse versendet werden aus datenschutzrechtlichen Gründen im Bewerbungsprozess nicht berücksichtigt werden können. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne unter der Rufnummer (0212) 2800-21 an unsere Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Integration / EDI Consultant M/W/D

Di. 07.04.2020
Wuppertal
Das Unternehmen PE Automotive GmbH & Co. KG bietet ein umfassendes Nutzfahrzeug-Ersatz­teil­programm aus eigener Entwicklung und gehört mit der inter­national eingetragenen Marke PE zu den führenden An­bietern im freien Teile­markt. So schaffen die rund 21.000 unter­schiedlichen PE Produkte weltweit hohes Vertrauen, auch bei den anspruchs­vollsten freien und gebundenen Werk­stätten. Mit werkstatt­orientierten Produkt­lösungen ist PE für alle Werk­stätten attraktiv, und über das inter­nationale und schlagkräftige Netz der PE Handelspartner ist die Verfügbar­keit von PE Ersatz­teilen flächen­deckend gewähr­leistet. Als eigenständiges Untern­ehmen innerhalb der BPW Gruppe (BPW Bergische Achsen Kommandit­gesellschaft mit Hauptsitz in Wiehl), profitieren wir dabei auch von der weltweiten Auf­stellung als Mobilitäts- und Systempartner für die Transport­industrie. Erster Ansprechpartner für unsere Kunden, Lieferanten sowie für unsere internen Fachbereiche Beratung unserer Fachabteilungen in der Konzeption, Umsetzung und Betreuung von anspruchsvollen B2B-Verbindungen im Bereich der Kunden- und Lieferantenprozesse Aufnahme, Analyse und Bewertung von Anforderungen interner sowie externer Kunden Mittelfristige Übernahme einer Key-Player Position im Bereich ERP im Zuge unserer Digitalisierungsstrategie Durchführung von Fehleranalysen, Nachrichtentests, Stammdatenpflege und Produktivitätsbegleitung im Bereich EDI Entwurf geeigneter Schnittstellen zwischen Standardsoftware-Anwendungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Umgang mit Technologien wie z. B. XML, SOAP, REST, FTP oder XSLT Erfahrung mit EDI-Formaten (EDIFACT, VDA, IDOC et al) und Nachrichtentypen Praktische Erfahrung mit Integrations-Middleware und/oder API-Verwaltungstools Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gutes analytisches und konzeptionelles Denken Hohe Kundenorientierung, einschließlich der Fähigkeit auch Standards durchzusetzen Als ausgewiesener Teamplayer zeichnet Sie eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus Sie haben Spaß daran neue Themen voranzubringen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln Gezielte Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch Mitarbeitergespräche und Fortbildungen Flache Hierarchien mit viel individuellem Gestaltungsfreiraum Sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer inhabergeführten, international erfolgreichen Unternehmensgruppe Betriebliche Altersvorsorge Unbefristetes Arbeitsverhältnis Sie übernehmen eine hohe Eigenverantwortung und haben die Möglichkeit aktiv und umfassend die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

Servicetechniker im Außendienst Großraum Remscheid (m/w/d)

Mo. 06.04.2020
Remscheid
Toyota Material Handling ist Weltmarktführer für Flurförderzeuge. Fast alle Waren und Güter der globalen Wirtschaftswelt werden durch unsere Produkte bewegt und befördert. Wir wollen den Materialtransport unserer Kunden so effizient wie möglich gestalten: Für höchste Kundenzufriedenheit und Service-Qualität. Für unser Toyota Stapler Center West mit Sitz in Duisburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Servicetechniker im Außendienst Großraum Remscheid (m/w/d) Erledigung eigener Serviceaufträge (Reparatur-, Prüfungs-, Umbau- und Wartungsarbeiten) Behebung von Störungen an Elektrik, Hydraulik etc. Eigenständige Verwaltung des Lagerbestandes auf Ihrem Kundendienstfahrzeug Erstellung von Kostenvoranschlägen Effiziente, eigenverantwortliche Routenplanung Das zuverlässige Auftreten beim Kunden als Repräsentant von Toyota Material Handling Deutschland Eine abgeschlossene technische Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Landmaschinenmechanik, Mechatronik, Industriemechanik, Kfz-Elektrik oder Energieelektronik Kenntnisse im Bereich Mechanik, Elektrik und Elektronik Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten Freude am Umgang mit Menschen und dem Kunden EDV-Verständnis Lokale Nähe: Sie wohnen idealerweise im Einzugsgebiet   Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen der Investitionsgüterindustrie bieten wir Ihnen: Eine umfassende Ausbildung an unseren Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten Eine Zertifizierung des Erlernten nach dem Toyota STEP Trainings-Programm Attraktive Arbeits- und Vertragsbedingungen Moderne Arbeitsmittel Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung nach Leistungsplan Die Möglichkeit, im Team nach den Werten des bewährten „Toyota Way“ zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Key Account Manager (m/w/d) Bremsbeläge

So. 05.04.2020
Leverkusen
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Bereich OE Sales & Global Engineering für unseren Standort in Leverkusen einen erfahrenen Key Account Manager (m/w/d) BremsbelägeAls Key Account Manager sind Sie bei uns für die globale Entwicklung und Pflege der Geschäftsbeziehungen für den Bereich Global Customer Team Nutzfahrzeuge verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben zählen: Identifikation der allgemeinen Kundenerwartungen und deren Wahrnehmung in Bezug auf die Umsetzung seitens TMD Interne Einführung und Verfolgung von kundenbezogenen Aktivitätsplänen, mit dem Ziel, die Kundenzufriedenheit zu steigern. Erstellung bzw. Aufbereitung sämtlicher Budgets, Businesspläne und Marktinformationen als Grundlage für eine zielgerichtete Planung Strategische Verantwortung bezüglich Geschäftsentwicklung und Umsatz PDIP-Projektleitung bis Gate 1 Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb als Key Account Manager Nachweisbare Kenntnisse im Aufbau von Kundenbeziehungen und in der Kundenpflege Praxis in der Bremsbelagindustrie oder einem vergleichbaren Geschäftsfeld Betriebswirtschaftliches Know-how und ein Gespür für den Markt Sehr gutes Englisch und Deutsch Umfangreiche Praxis im Projektmanagement Sehr gute IT-Kenntnisse, u.a. MS Office Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten sowie schriftliches und mündliches Kommunikationsvermögen Ausgeprägte Verhandlungs- und Abschlusssicherheit auf allen Hierarchieebenen Überdurchschnittliches Engagement und strategische Denkweise Reisebereitschaft Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Group Accountant bzw. Konzernbuchhalter (m/w/d)

So. 05.04.2020
Leverkusen
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Bereich Central Finance am Standort Leverkusen einen Group Accountant bzw. Konzernbuchhalter (m/w/d)In Ihrer Funktion übernehmen Sie die Sicherstellung und Weiterentwicklung des ordnungsgemäßen externen Reportings sowie die Erstellung der Jahres- und Quartalsabschlüsse für die TMD Gruppe nach IFRS. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen: Quartalsreporting an die Muttergesellschaft Abwicklung des internen Monatsabschlusses nach IFRS für die TMD Gruppe Mitarbeit bei der Pflege der Gruppen-Bilanzierungspolicy Ansprechpartner (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer und für Fragen zum IFRS-Ausweis Pflege der Konsolidierungssoftware (SAP BPC) Sicherstellung der Einhaltung des internen Kontrollsystems nach J-SOX Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft Mehrjährige Berufspraxis in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in einer vergleichbaren Position SAP BPC-Kenntnisse Know-how in der Anwendung von OLAP-Datenbanken, z. B. Jedox Sehr guter Umgang mit MS Excel Fließendes Deutsch und Englisch Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Specialist Vehicle Engineering (w/m/d)

Sa. 04.04.2020
Velbert
Wir sind ein führender Entwickler und Hersteller elektronischer und mechanischer Schließsysteme und beliefern die internationale Automobilindustrie. Mit einem Jahresumsatz von über 1,2 Mrd. €  beschäftigen wir in unseren Gesellschaften in Europa, Amerika und Asien über 10.000 Mitarbeiter, davon ca. 1.400 in unserem 1908 gegründeten Stammwerk in Velbert. 2014 wurde die Tochtergesellschaft Huf Secure Mobile GmbH gegründet. Ein Team entwickelt und produziert innovative Telematik-Produkte und –Dienstleistungen rund um die Steuerung von Fahrzeugen und Fahrzeugflotten mithilfe von GPS und Mobilfunk. Dazu gehört auch das Öffnen und Schließen von Fahrzeugen mit einem Smartphone. Unseren Zielkunden wie Fahrzeugherstellern, Leasinggesellschaften, Autovermietern und Car-Sharing-Unternehmen stellen wir das Gesamtpaket an Fahrzeug und Serviceleistungen (SaaS) individuell zugeschnitten zur Verfügung.   Am Standort in Velbert, in der Mitte des Städtedreiecks Düsseldorf - Essen - Wuppertal, bieten wir Ihnen in unserer Tochtergesellschaft Huf Secure Mobile GmbH eine Herausforderung als   Specialist Vehicle Engineering (w/m/d) Referenznummer CS002 Analyse des fahrzeuginternen Bordnetzes und der fahrzeuginternen Kommunikation Analyse von bestehenden Fahrzeug-Sicherheitskonzepten Test und Dokumentation unserer Produkte und Zusatzkomponenten im Fahrzeug Optimieren des Installationsprozesses unserer Nachrüst- Lösungen Benchmarking im Bereich Fahrzeugnutzung und digitale Zugangslösungen   Abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-Mechatroniker o.ä., idealerweise mit Zusatzqualifikation im Bereich Kraftfahrzeugtechnik (Meister, Techniker oder Studium) Sehr gute Kenntnisse im Bereich CAN und Erfahrungen im Umgang mit Tools wie Vector (CANoe, CANalyser etc.), PEAKsystems (PCANview etc.) oder vergleichbare Praktische Erfahrung im Bereich Fahrzeugelektronik wünschenswert, wie z. B. Messen und Auswerten von Signalen.   Erfahrung gängiger Diagnoseprotokolle von Vorteil  Praktische Erfahrung im Bereich Fahrzeugelektronik wie  Messen und Auswerten von Daten mit einem Oszilloskop und  Multimeter Führerschein Klasse B wird vorausgesetzt Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert
Zum Stellenangebot

Senior Quality Engineer (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Velbert
Wir sind ein führender Entwickler und Hersteller elektronischer und mechanischer Schließsysteme und beliefern die internationale Automobilindustrie. Mit einem Jahresumsatz von über 1,2 Mrd. €  beschäftigen wir in unseren Gesellschaften in Europa, Amerika und Asien über 10.000 Mitarbeiter, davon ca. 1.400 in unserem 1908 gegründeten Stammwerk in Velbert. 2014 wurde die Tochtergesellschaft Huf Secure Mobile GmbH gegründet. Ein Team entwickelt und produziert innovative Telematik-Produkte und –Dienstleistungen rund um die Steuerung von Fahrzeugen und Fahrzeugflotten mithilfe von GPS und Mobilfunk. Dazu gehört auch das Öffnen und Schließen von Fahrzeugen mit einem Smartphone. Unseren Zielkunden wie Fahrzeugherstellern, Leasinggesellschaften, Autovermietern und Car-Sharing-Unternehmen stellen wir das Gesamtpaket an Fahrzeug und Serviceleistungen (SaaS) individuell zugeschnitten zur Verfügung.   Am Standort in Velbert, in der Mitte des Städtedreiecks Düsseldorf - Essen - Wuppertal, bieten wir Ihnen in unserer Tochtergesellschaft Huf Secure Mobile GmbH eine Herausforderung als   Senior Quality Engineer (m/w/d) Referenznummer Q002 Begleitende Qualitätssicherung in der Soft-ware- und Hardwareentwicklung Definition von Qualitätskennzahlen und Vereinbarung von Qualitätszielen Analyse und Berichtserstattung zum Qualitäts-status Durchführung von Reviews, Audits und ande-ren Qualitätsmaßnahmen Risikobewertung und Eskalation innerhalb der Projekt- und Linienorganisation Entwicklung einer Qualitätskultur im Bereich Software- & Hardwareentwicklung Begleitung der Entwicklungsprojekte nach definierten Entwicklungsprozessen mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Qualitäts-management idealerweise von IT-Services erfolgreich abgeschlossenes Studium im Be-reich Informatik oder Technische Informatik wünschenswert Kenntnisse im Bereich Cloud-Services  Kenntnisse im Requirements-Engineering (z.B. Jira, Polarion, DOORS) Erfahrung mit Qualitätsregeln und -metriken aus der Softwareentwicklung (z.B. MISRA-Regeln, HIS-Metriken) Branchenkenntnisse aus der Automobilindust-rie und ihrer Entwicklungsprozesse wünschens-wert (Automotive SPICE, ISO 26262) gute Kommunikationsfähigkeiten fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal