Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 33 Jobs in Mettenhof

Berufsfeld
  • Einkauf 6
  • Maschinenbau 5
  • Elektronik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Entwicklung 3
  • Mechatronik 3
  • Projektmanagement 3
  • Lagerlogistik 2
  • Embedded Systems 1
  • Elektrik 1
  • Consulting 1
  • Energie und Umwelttechnik 1
  • Engineering 1
  • Firmware-Entwicklung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Heizung 1
  • Klima 1
  • Leitung 1
  • Mechaniker 1
  • Sanitär 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Strategischer Einkäufer (m/w/d) Elektrik

Do. 24.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Einkauf von elektronischen Komponenten nach Zeichnung und Stücklisten Ausschreibung, Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen Aufbau von projektspezifischen Lieferketten im internationalen Umfeld Qualifikation und Aufbau von Lieferanten in Zielmärkten in Zusammenarbeit mit dem Lieferantenmanagement Planung und Umsetzung der Warengruppenstrategie unter Berücksichtigung von Local Content Anforderungen Kostenoptimierung durch Preisanalyse und Make or Buy Untersuchungen Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaft / Technik oder eine Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Fachkaufmann Materialwirtschaft / Einkauf Erste Berufserfahrung im Einkauf Sehr gute Englischkenntnisse Gute Kenntnisse im Vertragsrecht Strategisches Denken, Verhandlungsgeschick, übergreifendes Prozessverständnis Internationale Reisebereitschaft  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -Mitarbeitererfolgsbeteiligung-Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service-Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Senior Project Manager (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Koordination und Sicherstellung der betriebsinternen Prozessabläufe bei Entwicklungsprojekten Führung und Kommunikation im Projektteam Dokumentation von Abstimmungen und Entscheidungen Abstimmung mit externen Stakeholdern, Lieferanten und Kunden Fortentwicklung und Managen der Stakeholderanforderungen Erstellung und Pflege der Risikoliste Führung von Projektmanagementunterlagen Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich langjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement von Entwicklungsprojekten Erfahrung im Bereich Wehrtechnik und Fahrzeugbau Militärische Kenntnisse sowie Kenntnisse im V-Modell XT von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -betriebliche Altersvorsorge-Mitarbeiteraktienkaufprogramm-flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Elektromechanik

Do. 24.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konstruktion von E-Baugruppen und Fahrzeugverkabelung Konstruktion mit dem CAD-Werkzeug Siemens NX10, speziell Tool Routing Zeichnungs- und Artikelverwaltung mit PLM Erarbeitung der Anforderungen am System und an Baugruppen mit DOORS Erstellen von Baugruppen- und Schnittstellenspezifikationen Erstellung von Mengengerüsten und Angebotsbeschreibungen Erstellung von technischen Konzepten Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Erfahrung in der Auslegung von EMV gerechten Konstruktionen Gute Kenntnisse Siemens NX10, DOORS und PLM Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Spezifikationen auf System- und Baugruppenebene Erfahrungen in der Anwendung internationaler Normen für militärische Produkte Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytische Denkweise, selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort Kiel bieten wie Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle 
Zum Stellenangebot

Junior Data Protection Manager (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Unterlüß, Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Unterstützung bei der Beratung der Konzerngesellschaften und Mitarbeiter der Vehicle Systems Division zu Fragen des Datenschutzes Unterstützung bei der Implementierung des konzernweiten Datenschutz-Management-Systems Anleitung der Fachbereiche und Prozesseigentümer bei der operativen Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen, insbesondere durch: Beschreibung der Verarbeitungstätigkeiten sowie zusätzlicher datenschutzrechtlicher Regelwerke und Arbeitsanweisungen Prüfung von Geschäftsprozessen auf relevante Datenschutzrisiken und Adressieren erforderlicher Maßnahmen zur Mitigation der Risiken Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Sicherstellen der fristgerechten Bearbeitung von datenschutzrelevanten Sachverhalten, wie Auskunftsbegehren und Datenschutzverletzungen Enge Abstimmung mit dem zuständigen Data Protection Compliance Officer sowie Aufbau eines regelmäßigen Reporting zum Stand der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen und der Implementierung des Datenschutz-Management-Systems Die Stelle ist am Standort Unterlüß bei Celle/Hannover zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder vergleichbare Qualifikation Erste praktische Erfahrung im Bereich Datenschutz, erworben im Unternehmen oder in der Beratung Zertifizierung im Bereich Datenschutz (BvD, GDD cert., UDIS oder CIPP/E) wünschenswert Hohe IT-Affinität und gute Verständnis von IT Prozessen Interesse an europäischen Entwicklungen in Bezug auf Datenschutz und Compliance Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (verhandlungs- und vertragssicher) Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit mit starker Serviceorientierung Hohe Eigenmotivation und Lernbereitschaft Sicheres Auftreten sowie eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten EU-weite Reisebereitschaft (ca. 25%) Die Stelle kann wahlweise auch am Standort Kiel besetzt werden.  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Unterlüß bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Subventioniertes Betriebsrestaurant Flexible Arbeitszeitmodelle Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Trainer / Changemanager (m/w/d) Prozesse & Standards im SAP-ERP Umfeld

Di. 22.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Ermitteln von Trainingsbedarfen zu ERP-Applikationen, Prozessen und Methodeneinsatz zum Zwecke einer nachhaltigen und integrierten Prozess- und IT-Weiterentwicklung Entwicklung und stetige Weiterentwicklung eines ganzheitlichen Konzepts zu Qualifikationsaufbau und Wissensmanagement im Rahmen von laufendem KVP sowie Projekten Konsequente Berücksichtigung und Anwendung der Prinzipien zum Organizational Changemanagement Vorbereitung und Durchführung von Trainings zu Applikationen, Methoden, Prozessen an unseren Standorten Erstellung von Schulungsunterlagen in Deutsch und Englisch Methodischer Support und Coaching (z.B. Moderation von Workshops, Prozessdesign etc.) Aufbau einer Wissensdatenbank, Betreuung der Tools zum Wissensmanagement Überzeugung und Begeisterung unserer Mitarbeiter mit didaktischem und methodischem Geschick   Die Stelle kann auch in Kassel und Unterlüß besetzt werden.Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Erfolgreicher Hochschulabschluss oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik, Technik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Defence oder Automotive Fundierte Berufserfahrung in Prozess- und Projektmanagement für Organisations- und IT-Projekte sowie im Changemanagement Fundierte Berufserfahrung als Trainer, speziell auch im Umfeld SAP ERP Kenntnisse SAP S/4HANA wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft Gestaltungskraft, Spaß an komplexen Aufgabenstellungen in herausforderndem Umfeld und Organisationsgeschick Positives Auftreten, Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, Menschen für SAP, Prozesse und Applikationen zu begeistern Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: -attraktive Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle-Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Überlebensfähigkeit Schutzentwicklung

Mo. 21.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung für den Bereich System Survivability einschließlich physischem Schutz (Panzerung), aktivem Schutz, Signatur-Management und CBRN Verantwortung für die Anforderungsanalyse, die Erstellung von Subsystemspezifikationen und die Planung von Tests anhand von Anforderungen Spezifizierung und Vermittlung von Kenntnissen über Werkstoffe (Verbundwerkstoffe und metallische Werkstoffe) und ihre Anwendung für den Schutz Verwaltung von Schnittstellen mit wichtigen Unterauftragnehmern und intern innerhalb des Konstruktionsteams Kooperation in interdisziplinären Projektteams Analyse, Berichterstattung und Zusammenfassung komplexer technischer Daten sowohl intern als auch extern auf allen Ebenen der Organisation Bereitstellung von technischem Input auf Systemebene zur Bestimmung optimaler Designlösungen Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Hochschulstudium in Maschinenbau mit Schwerpunkt Konstruktion/Werkstofftechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Ingenieurwesen Erfahrung in der Verteidigungsindustrie und im militärischen Fahrzeugbau sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich Kenntnisse in den Bereichen physischer Schutz (Panzerung), aktiver Schutz, Signaturmanagement und CBRN sind von Vorteil Fundierte Kenntnisse in MS Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Einkauf von elektronischen Komponenten nach Zeichnung und Stücklisten Ausschreibung, Verhandlung und Abschluss von Rahmenverträgen Aufbau von projektspezifischen Lieferketten im internationalen Umfeld Qualifikation und Aufbau von Lieferanten in Zielmärkten in Zusammenarbeit mit dem Lieferantenmanagement Planung und Umsetzung der Warengruppenstrategie unter Berücksichtigung von Local Content Anforderungen Kostenoptimierung durch Preisanalyse und Make or Buy Untersuchungen Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaft / Technik oder eine Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Fachkaufmann Materialwirtschaft / Einkauf Erste Berufserfahrung im Einkauf Sehr gute Englischkenntnisse Gute Kenntnisse im Vertragsrecht Strategisches Denken, Verhandlungsgeschick, übergreifendes Prozessverständnis Internationale Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Elektronik

Mo. 21.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Elektronik-Entwicklung für sicherheitsrelevante Embedded Elektronik in extremen Umweltbedingungen Erstellung und Analyse von Anforderungen mit DOORS Entwicklung hardwarenaher Software in C Erstellung von Stromlaufplänen und Prüfvorschriften für die Serienfertigung Prüfung von Stromlaufplänen und Prüfvorschriften für die Serienfertigung Erstellung von Mengengerüsten und Angebotsbeschreibungen Erstellung von technischen Konzepten Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informationstechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gute Kenntnisse in der Elektronik- und Geräteentwicklung Erfahrungen mit Umweltanforderungen für militärische Produkte Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Spezifikationen auf System- und Baugruppenebene Erfahrungen in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Baugruppen gemäß IEC 61508 Erfahrungen in der Anwendung internationaler Normen für militärische Produkte Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Analytische Denkweise, Flexibilität, Organisationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes technisches Verständnis Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort Kiel bieten wie Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle 
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Elektrik

Mo. 21.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzeption und Prüfung von Gesamtsystem- und Teilsystem Spezifikationen Analyse und Bewertung von Änderungen auf Systemverträglichkeit unter Berücksichtigung von Normen und Gesetzen Durchführung von Anforderungsanalysen sowie internen Design Reviews Projektspezifischer Kundenkontakt durch Teilnahme an Statussitzungen und Vertragsverhandlungen Erstellung und Koordinierung von Arbeitspaketen für UAN und interne Fachabteilungen Koordinierung und Dokumentation der Verifikationsaktivitäten Unterstützung bei der Vorbereitung von Status Meetings und System Safety Working Groups Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik oder System-Engineering Mehrjährige Berufserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im Bereich Elektrik/Elektronik-Entwicklungen Interesse an der aktiven Gestaltung des kundenorientierten Entwicklungsergebnisses Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Bereitschaft zur Reisetätigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort Kiel bieten wie Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle 
Zum Stellenangebot

Systemingenieur (m/w/d) Mechatronik

Mo. 21.09.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzepterstellung für Gesamtsysteme und deren Baugruppen Abstimmung spezifischer Forderungen hinsichtlich technischer Realisierbarkeit Erarbeiten von Managementplänen und Zeitplänen Koordination von Leistungsbeschreibungen für Anfragen beim UAN Erstellung von Spezifikationen zur Sicherstellung der funktionalen Systemanforderungen Erarbeitung und Koordination von Arbeitspaketen zur Erstellung von Mengengerüsten und deren Prüfung Erstellung und Koordination von kundenspezifischen Verifikationsdokumenten und Planung der Verifikationsdurchführung Mitarbeit im Änderungsmanagement Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Maschinenbau oder Elektrotechnik Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Gesamtsystemen Kenntnisse in der Rüstungsbranche wünschenswert Gute Kenntnisse in DOORS, PLM und MS-Office Analytische Denkweise sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal