Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 56 Jobs in Mörse

Berufsfeld
  • Leitung 10
  • Teamleitung 10
  • Elektronik 8
  • Elektrotechnik 8
  • Gruppenleitung 8
  • Projektmanagement 8
  • Fahrzeugtechnik 7
  • Qualitätsmanagement 5
  • Entwicklung 4
  • Bereichsleitung 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Embedded Systems 2
  • Firmware-Entwicklung 2
  • Innendienst 2
  • Prozessmanagement 2
  • Sap/Erp-Beratung 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Arbeitsmedizin 1
  • Automatisierungstechnik 1
  • Controlling 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Function Owner (w/m/d) Radio/Tuner für den Funktionsbereich DAB

Mi. 28.10.2020
Wolfsburg
Jobnummer: 13379 Gruppe: Magna Steyr Division: Telemotive Wolfsburg Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Wolfsburg Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Das Radio in seinen unterschiedlichen Ausprägungen ist nach wie vor das wichtigste Unterhaltungs-und Informationsmedium im Fahrzeug. Der digitale Übertragungsweg hat sich dabei als Standard etabliert. DAB (Digital Audio Broadcast) überzeugt mit sehr großer Sendervielfalt und einem stetig wachsenden Empfangsausbau. Die zugrundeliegende Technologie ermöglicht dank Senderverfolgung, rausch- und unterbrechungsfreies Hörerlebnis nicht nur für Musik und Entertainment, sondern auch für wichtige Frühwarnsysteme wie EWS (Emergency Warning System), EWF (Emergency Warning Functionality) oder Tunneleinsprechsysteme, die im Gefahrenfall direkt und unmittelbar informieren. In diesem spannenden Umfeld hast du die Möglichkeit, die Entwicklung in verantwortungsvoller Position mitzugestalten. Als Funktionsverantwortlicher im Bereich DAB verantwortest du die Steuerung und Umsetzung innovativer Tunerfunktionen sowie -eigenschaften von der Entwicklung bis zur Serienreife. Das ist die passende Stelle für dich: Eine deiner Aufgaben umfasst die Erarbeitung von Kunden- und Systemanforderungen für Softwaresysteme im Bereich Tuner Die Konzepterstellung, Planung und Steuerung der Funktionsentwicklung im Bereich DAB gehören ebenso zu deinen Tätigkeiten Du koordinierst und leitest interne Kollegen und Entwicklungspartner fachlich an Du analysierst und bewertest Fehlermeldungen Die Erstellung, Pflege und Ausleitung der Funktionsanforderungen und Änderungsanforderungen stellen für dich keine Probleme dar Bei der Abstimmung der Funktionsspezifikationen stehst du im direkten Kontakt mit den Kunden und Lieferanten Du hast Freude bei der Teilnahme an Workshops mit Kunden und Lieferanten Wir suchen jemanden wie dich: Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Medientechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Du kannst mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Fahrzeuginfotainment vorweisen Idealerweise besitzt du Kenntnisse im automobilen Umfeld sowie über Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie Eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie interkulturelle Kompetenz gehören zu deinen Stärken Eigeninitiative, Ergebnisorientierung sowie Teamfähigkeit runden dein Profil ab Freu dich auf: Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®" Kontakt: Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe und Starttermin. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Test Ingenieur, System Verifikation und Integration (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Wolfsburg
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Als Teil der System Verifikation nehmen Sie an entwicklungsbegleitenden Testaktivitäten sowie Abnahme-Testrunden teil und unterstützen so die Einführung neuer Steuergeräte (OCU und ICAS-MEB) in die Teststufen bei Volkswagen sowie die Freigabe. Sie begleiten die Steuergeräteentwicklung über die komplette Entwicklungszeit vom ersten Muster bis zur Serienreife und darüber hinaus. Zu Ihren Aufgaben gehören nebenbei auch die technische und logistische Unterstützung bei der Steuergeräteversorgung verschiedener Abteilungen bei Volkswagen sowie bei externen Partnern. Sie arbeiten mit einem erfahrenen Support Ingenieur vor Ort in Wolfsburg zusammen und sind eng in die Produktentwicklung und Systemverifikation in Bochum eingebunden. Diese Ausschreibung richtet sich ausdrücklich auch an Absolventen mit entsprechenden Vorkenntnissen aus Nebentätigkeiten oder Abschluss-/Projektarbeiten. Verwaltung, Erfassung und Verteilung von Steuergeräten und Software Releases Flashen von Steuergeräten nach Flashanweisungen und Unterstützung bei der Erfassung und Analyse von Flashproblemen Erstanalyse von SW-Problemen der Steuergeräte und Behandlung nach Fehlerprozess Teilnahme an entwicklungsbegleitenden Testaktivitäten Teilnahme an Workshops sowie Steuergerät-spezifische koordinative Tätigkeiten Teilnahme an Abnahme-Testaktivitäten, incl. Status- und BMG-Fahrten Abgeschlossenes technisches Fach-/Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Anwendung von Test-SW und SW-Flashtools Erfahrungen im Automotive Umfeld und Kenntnis einschlägiger Tools sind von Vorteil Organisationstalent und eine selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Reisebereitschaft national und international
Zum Stellenangebot

Teamleiter (w/m/d) kundenspezifische Hardware-Projektierung für Volkswagen-Projekte

Di. 27.10.2020
Wolfsburg
Als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Entwicklung und den Test mechatronischer Regelungssysteme treibt dSPACE seit 30 Jahren den Fortschritt in der Automobilindustrie voran. Wir gestalten Mobilität der Zukunft – mit Angeboten für das autonome Fahren, die automobile Vernetzung oder E-Mobility. Unser Team aus mehr als 1.700 Mitarbeitern unterstützt nahezu alle namhaften Automobilhersteller dabei, Innnovationen schneller auf die Straße zu bringen. Wir wachsen weiter und benötigen dazu Verstärkung. Kennung: TL-CSH-WOB Standort: WolfsburgHardware-in-the-Loop-Simulatoren werden zum Testen von Steuergeräten unter realitätsnahen Bedingungen eingesetzt. Zum Aufbau unseres Volkswagen-Teams vor Ort in Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (w/m/d), der in Abstimmung mit unserem Kunden den Support für Hardware-in-the-Loop (HIL)-Projekte organisiert. Aufbau und fachliche Leitung des Hardware-Projektierungsteams, welches folgende Tätigkeiten verantwortet: Konzeptionierung, Projektierung und Inbetriebnahme von HIL-Systemen Umsetzung der Kundenanforderungen durch Auswahl passender Hardware-Komponenten Erstellen von Schalt- und Aufbauplänen mit EPLAN P8 Moderation von Teammeetings und Kundenterminen Koordination und Nachverfolgung von Arbeitspaketen Projektmanagement für den Aufbau und die Inbetriebnahme der HIL-Simulatoren Enge Abstimmung mit unserem Vertrieb und dem Kunden vor Ort Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in einem technischen Bereich Führungserfahrung von Vorteil Kommunikationsstärke, ausgeprägte Kundenorientierung, souveränes Auftreten Reisebereitschaft zum Kennenlernen verschiedener Standorte Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Führerschein Klasse B Wir arbeiten in einer zukunftssicheren Branche in internationalen Teams. Mit dem dSPACE Mentoring gewährleisten wir eine zielsichere Einarbeitung. Fachkompetenzen fördern wir durch individuelle Weiterbildungen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen sorgen wir für Work-Life-Balance. Unser dSPACE Spirit: Bei uns sind alle per Du. Dresscodes gibt es nicht. Was bei uns zählt, ist der Mensch.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Unterstützung bei der Serienentwicklung elektrischer Antriebssysteme

Di. 27.10.2020
Wolfsburg
Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen wie du und ich. Kennziffer: PE-W-2540-EEinstiegsart: WerkstudententätigkeitGesellschaft: Porsche Engineering Porsche Engineering ist ein Premium-Ingenieurdienstleister für Automobilhersteller, deren Zulieferer und für andere Branchen. Die Ingenieure von Porsche Engineering tüfteln neue, ungewöhnliche Ideen für Automobile, Fahrzeuge und industrielle Produkte aus und bringen dabei die OEM-Kompetenz und das Wissen aus der Gesamtfahrzeugsicht eines Sportwagenherstellers ein. Im Kundenauftrag werden vielfältige Lösungen entwickelt – von der Konzeption einzelner Komponenten über die Auslegung komplexer Module bis hin zur Planung und Umsetzung von Gesamtentwicklungen einschließlich Serienanlaufmanagement. Auftragsentwicklungen und Ingenieurdienstleistungen haben bei Porsche eine lange Tradition. Ferdinand Porsche, der legendäre Firmengründer und geniale Ingenieur, startete 1931 mit einem Konstruktionsbüro für Ingenieurdienstleistungen in die Selbständigkeit. Damit ist der Name Porsche seit Anfang an eng mit der Ingenieurdienstleistung für Kunden verbunden. Diese Tradition führt Porsche Engineering fort – heute und auch in Zukunft. Unterstützung bei der Erstellung und Anpassung von Lastenheften sowie bei Protokollierungen und der Datenpflege in der Serienbetreuung Unterstützung in der Planung von Prüfstandsläufen sowie in der Messdatenpflege, -analyse und -aufbereitung mittels jBEAM Mithilfe in der Weiterentwicklung und Neuerstellung von Fahrzeugsimulationen mittels AVL CRUISE Mitwirkung in der Weiterentwicklung und Neuerstellung einer Datenbank von Simulationsparametern sowie beim Abgleich mit realen Messdaten und bei der Abstimmung mit der Simulationsabteilung   Studium der Elektrotechnik, der Antriebstechnik, der Informationstechnik, oder eines vergleichbaren Studiengangs Sicherer Umgang mit MS Office und VBA Kenntnisse in CANape oder CANoe von Vorteil Grundkenntnisse in MatLab, jBEAM und AVL CRUISE sind wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägte Automobilaffinität     Beginn: Oktober 2020Dauer: 6 MonateInteressante Einblicke in spannende Projekte und aktuelle Themen bei Porsche Engineering gibt Ihnen die jeweils aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins. Das Porsche Engineering Magazin finden Sie hier.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Prozessmanagement und IT-Automotive

Mo. 26.10.2020
Wolfsburg
SEIEN SIE INNOVATIONSPARTNER FÜR AUTOBAUER – MIT UNS. Elektronik- und Software-Systeme für Fahrerassistenz, Infotainment und Elektromobilität zählen zu den spannendsten Zukunftsthemen einer sich immer rasanter entwickelnden Branche. In unseren Teams arbeiten Sie auf Augenhöhe mit ausgewiesenen Experten an diesen Herausforderungen. Finden Sie zukunftsweisende Lösungen und entwickeln Sie sich und Ihre Skills in einem dynamischen und teamorientierten Umfeld weiter. In der Funktion des Projektleiters (m/w/d) verantworten Sie bei uns Entwicklungsprojekte, Prozessmanagement-Projekte oder Beratungsprojekte im Automotive Bereich und können gleichzeitig Ihr Akquise-Geschick in der hohen Vertriebskomponente der Tätigkeit des Projektleiters (m/w/d) unter Beweis stellen. Projektleiter (m/w/d) Prozessmanagement und IT-Automotive Wolfsburg Hauptverantwortliche Schnittstelle und Ansprechpartner für Kunden und Partner Fachliche Führung von Projektmitarbeitern Projektverantwortung von der Projektplanung über die Erfassung und Kontrolle des Projektfortschrittes bis hin zur Verantwortung für die Einhaltung der Kosten-, Qualitäts- und Terminziele Durchführen des Projektberichtswesens (intern/extern) und von Risikobewertungen Prüfen und Abnehmen von internen und externen Lieferungen/Leistungen Präsentation der Ergebnisse und des Projektstatus Mitwirken bei der Auswahl und bei der Leistungsbewertung der Mitarbeiter im Projekt  Veranlassen von Leistungsfreigaben/-abnahmen und Auslieferungen Erkennen und Erschließen neuer Geschäftschancen sowie Weiterentwicklung des bestehenden Portfolios Steuerung des Vertriebs (Akquise und Angebotserstellung) und der Vertriebsstrategie am Standort Erstellung von Kalkulationen und Leistungsbeschreibungen im Rahmen von Angeboten  Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar Mehrjährige berufsrelevante Praxis in der Projektleitung Erfahrung im Erkennen und Erschließen neuer Geschäftsfelder, in der Akquise und im Vertrieb Kenntnisse in Programmiersprachen (Java, J2EE, C# 2.0 und C# 5.0) sowie über gängige Werkzeuge (wie z.B. DOORS, JIRA, IBM RQM) und über Problem-Management-Werkzeuge Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch Ausgeprägte Kunden-, Dienstleistungs- und Serviceorientierung Fähigkeit zur Motivierung und zum Führen von Mitarbeitern Souveränes Auftreten und Kontakt- und Kommunikationsstärke Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie ein lösungs- und zielorientiertes Denken Verständnis komplexer, übergreifender Zusammenhänge Freude an einer facettenreichen Tätigkeit Sie prägen attraktive und abwechslungsreiche Projekte mit namhaften Automobilherstellern. Dabei profitieren Sie von vertrauensvollen Kundenbeziehungen der 55-jährigen Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens. Nutzen Sie unsere Kultur des offenen Austausches, die auch after work mit Events und Freizeitaktivitäten gepflegt wird. Sie profitieren von flexiblen Arbeitsmodellen (Ort/Zeit/working@home), Zuschuss zur Altersvorsorge, Familienservice und weiteren attraktiven Sozialleistungen. Unser umfangreiches Angebot an Weiterbildungen bringt Sie fachlich, methodisch und persönlich weiter voran.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für das Prüfmittelmanagement/Kalibrierung im Bertrandt Powertrain Solution Center

Mo. 26.10.2020
Tappenbeck
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Mitarbeiter (m/w/d) für das Prüfmittelmanagement/Kalibrierung im Bertrandt Powertrain Solution CenterReferenz: MU 122696Ort: 38479 TappenbeckOb glutheiße Wüste oder eiskalte Arktis, Rush-Hour in New York oder ein einsamer Alpenpass: Ihr neuer Arbeitsplatz ist die ganze Welt! Dank neuester Technik an zwei Standorten können wir jedes Klima der Welt simulieren.- Die Eigenverantwortliche Organisation der Einhaltung aller Anforderungen der DIN 9001/ ISO 10012 / IEC 17025 sowie aller relevanten Stakeholder gehören zu Ihren Aufgaben- Für die Durchführung und Dokumentation von Prüf-, Mess- und Kalibrieraufgaben im Bereich der Umweltsimulation, Rollenprüfstände und SHED-Kammern sind Sie zuständig- Sie bringen einen geübten Umgang und belastbare Kenntnisse relevanter normativer Regelwerke mit- Sie haben Erfahrungswerte im Bereich der Messunsicherheitsbetrachtung, sowie mit der Koordination interner und externer Kalibrierumfänge- Schulungen und Unterweisungen des Betriebspersonals liegen in Ihrem Aufgabenbereich- Sie verfügen über ein Studium oder eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker/Meister (m/w/d) oder eine abgeschlossene technische Berufsausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation- Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich des Managements und der Kalibrierung von Mess- und Prüfeinrichtungen- Erfahrungen im praktischen Umgang mit Messtechnik und Datenaufzeichnung sowie deren Auswertungen sind wünschenswert- Ihre teamfähige, strukturierte, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus- Sie sind offen, gelegentlich Dienstreisen wahrzunehmen- Schichtarbeit stellt für Sie nach Absprache kein Problem dar- Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell- Individuelle Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten- Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit, vom ersten Tag an Verantwortung in innovativen Entwicklungsprojekten zu übernehmen- Bertrandt-Zukunftsvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter für das Prozessconsulting im Bereich Produktentwicklung Automotive (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Wolfsburg
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um. Fachliche Führung eines Prozessberatungsteams in einem mehrjährigen Projekt der E/EProduktentwicklung Arbeitsplanung als Scrum Master über Backlog und Sprints Abstimmung mit dem Kunden als Product Owner über Sprint Planning Meetings Verantwortung für die Gewährleistung der Prozesskonformität hinsichtlich der Entwicklung nach ASPICE durch bereichsübergreifende Überwachung, Betreuung, Prüfung und Lenkung der Projekte Erarbeitung von Prozess-, Methoden- und Systemoptimierungen für Entwicklungsprojekte und Anforderungen der Automobilindustrie nach ASPICE und ISO26262 Erfassung, Auswertung und Aufbereitung von Kennzahlen im Bereich der Entwicklung Koordination des Konfigurationsmanagements für Serienprojekte in Abstimmung mit dem Qualitätsmanagement und Unterstützung zur Reifegradsteigerung der Entwicklungsdokumente Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Projektleitungserfahrung und mehrjährige Erfahrung in der agilen Software-/Produktentwicklung Erste Erfahrung in der Einführung von Digitalisierungsstrategien in hochtechnologischen Industrien mit Beratungshintergrund, idealerweise Prozessberatungserfahrung im Automobilumfeld Kenntnisse über die IT-Infrastruktur von Konzernen oder großen Mittelstandunternehmen und Schnittstellen-Know-how zur R & D Erfahrung im Umgang mit Tools zur Projektsteuerung, wünschenswert sind Kenntnisse zu DMS, JIRA, Confluence, DOORS Sehr gute analytische und koordinative Fähigkeiten sowie eine hohe Eigeninitiative  Erste fachliche Führungserfahrung ist von Vorteil Überzeugende und sichere Kommunikationsfähigkeit über unterschiedliche Kanäle Spannende Projekte Flexible Zeiteinteilung ARRK Engineering Akademie Gestaltungsfreiraum Sport- und Wellnessangebote Obsttage
Zum Stellenangebot

Consultant für Produktentwicklungsprozesse im Automobilbereich (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Wolfsburg
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um. Erarbeitung von Prozess-, Methoden- und Systemoptimierungen für Entwicklungsprojekte des E/E Bereichs gemäß Anforderungen der Automobilindustrie nach ASPICE und ISO26262 Betreuung, Prüfung und Lenkung der Projekte Sicherstellung der Prozesskonformität hinsichtlich der Entwicklung nach ASPICE durch bereichsübergreifende Überwachung Ermittlung, Analyse, Strukturierung und Bewertung von Anforderungen in verschiedenen Teilprozessen und für verschiedene Systemumfänge Erfassung, Auswertung und Aufbereitung von Kennzahlen im Bereich der Entwicklung Koordination des Konfigurationsmanagements für Serienprojekte in Abstimmung mit dem Qualitätsmanagement und aktive Unterstützung zur Reifegradsteigerung der Entwicklungsdokumente Mitwirkung bei fachspezifischen Workshops und Schulungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieur, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Projektleitungserfahrung und mehrjährige Erfahrung in der agilen Software-/Produktentwicklung Erste Erfahrung in der Einführung von Digitalisierungsstrategien in hochtechnologischen Industrien mit Beratungshintergrund, idealerweise Prozessberatungserfahrung im Automobilumfeld Kenntnisse über die IT-Infrastruktur von Konzernen oder großen Mittelstandunternehmen und Schnittstellen-Know-how zur R & D Erfahrung im Umgang mit Tools wie DMS, JIRA, Confluence, DOORS wünschenswert  Sichere Kommunikation über unterschiedliche Kanäle Spannende Projekte Betriebliche Altersvorsorge ARRK Engineering Akademie Mitarbeiter-Events Vergünstigte Leasing-Möglichkeit Kostenloser Kaffee & Tee
Zum Stellenangebot

Local SAP FI Key User (m/w/d) (Kaufmann*frau o. ä.)

Mo. 26.10.2020
Wolfsburg
Das ganze Spektrum der Logistik. Für die großen Automobilhersteller und andere anspruchsvolle Unternehmen. Das ist unser Business. Die Schnellecke Logistics ist ein führender Logistikdienstleister für die Automotivebranche. Mit einem Jahresumsatz von rund 1 Milliarde Euro in der Gruppe. Warehousing, JIT/JIS, Sequenzierung, Modulmontage, Verpackungslogistik, Transport – wir bieten unseren Kunden alle Dienstleistungen für effiziente Liefer- und Wertschöpfungsketten. Überall auf der Welt. Mit mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. An 21 deutschen und über 50 globalen Standorten. Innovation ist die wichtigste Triebfeder unserer Entwicklung. Seit mehr als 75 Jahren. Unsere Strategie ist es, neue Entwicklungen und Technologien frühzeitig zu erkennen und für die Praxis anwendbar zu machen. Voraus denken. Lösungen finden. Vorsprung schaffen. Das sind die Prinzipien, nach denen wir uns immer wieder neu erfinden. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie eine Aufgabe, die Ihnen eine Menge Neues zu bieten hat. Kaufmann*frau o. ä. als LOCAL SAP FI KEY USER (M/W/D) WolfsburgDer Austausch zwischen unserer Fachabteilung (Accounting) und der IT muss reibungslos funktionieren. Dafür sorgen Sie als Bindeglied zwischen beiden. Sie bieten Support für Mitarbeiter*innen und Kunden des FSSC, arbeiten am ständigen Verbesserungsprozess des SAP-Systems mit und unterstützen den Konzern beim internationalen Rollout des ERP-Systems: Durchführung von Testszenarien bei Fehlermeldungen, Erweiterungen, Systemaktualisierungen und neuen Funktionen | Aufbereitung und Aktualisierung von Trainingsdokumentationen und Durchführung von Anwenderschulungen | Unterstützung der Produktivanwendungen, Identifikation von Verbesserungspotenzial und Mitarbeit bei der Umsetzung funktionaler Änderungen oder neuer Anforderungen | Mitwirkung bei der Optimierung und Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen | First-Level-Support für SAP-Anwender*innen | Mitwirkung bei weiteren internationalen Rollouts der Schnellecke-Gruppe | Mitarbeit bei allen laufenden Geschäftsvorfällen in der Kreditorenbuchhaltung, bei kontinuierlichen Prozessoptimierungen und deren Dokumentation und bei Finance-ProjektenAbgeschlossene kaufmännische Ausbildung | Mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen | Expertenkenntnisse in SAP ERP, speziell in dem Modul FI (Kreditoren) | Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte | Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift | Erfahrung im digitalen Rechnungsworkflow wünschenswert | Analytische, innovative und konzeptionelle Fähigkeiten | Hohes Verantwortungsbewusstsein | Wirtschaftliches Denken und Handeln | Selbstständigkeit und Initiative | Veränderungsbereitschaft | Ausgeprägte Kundenorientierung und Teamfähigkeit | Interkulturelle Kompetenz und ReisebereitschaftBei Schnellecke arbeiten Sie für einen innovationsstarken, global aufgestellten Konzern. Hier finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, an denen Sie wachsen können. Ein modernes, dynamisches Umfeld. Kurze Entscheidungs­wege und vielfältige Möglichkeiten, neue Ideen mit uns zu verwirklichen. Zugleich ist Schnellecke ein traditionsreiches Familienunternehmen, das Wert auf Langfristigkeit und Verantwortung legt. Ein Arbeitgeber, der weiß, dass Vertrauen und Zufriedenheit wichtige Voraussetzungen für die Innovationskraft jedes Einzelnen sind. Deshalb bieten wir den Menschen bei uns ein verlässliches Wertegerüst, das auf der Übernahme von Verantwortung, dem Mut zur Veränderung und echtem Teamgeist basiert. Und ebenso eine Vielzahl individueller Vorteile – wie attraktive Vergütungen, sichere Arbeits­plätze, familienfreundliche Arbeitszeiten, aktive Gesundheitsförderung und ausgezeichnete Angebote zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Teamleiter* – System Engineering & Softwareentwicklung Antriebssysteme

So. 25.10.2020
Braunschweig
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TP-S13-5784*w/m/dFachliche und disziplinarische Führung eines Entwicklungsteams im Bereich System Engineering und SoftwareentwicklungPflege und Ausbau der bestehenden KundenbeziehungenAnalyse der Kundenanfragen, Kosteneinschätzung und AngebotserstellungAktive Unterstützung bei den AkquisitionsaktivitätenGestaltung und Umsetzung der Team-Strategie, Mitgestaltung der übergeordneten AbteilungsstrategieMitarbeit bei der Gestaltung, Auslegung und Optimierung von ProzessenMitarbeit an innovativen Kunden-ProjektenEntwicklung maßgeschneiderter Lösungen für Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Technische Informatik, Elektrotechnik, Physik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Fundierte Kenntnisse in System Engineering - anforderungsbasierter Entwicklung, modellbasierter Entwicklung, modellbasierter Software-Implementierung (z. B. Matlab / Simulink / eCoder / TargetLink etc.) Erfahrung hinsichtlich agiler Entwicklungsmethoden, System Engineering Prozesse und Methodik Fundierte Kenntnisse bezüglich Softwareentwicklungsprozessen, z. B. ASPiCE Ausgezeichnete Sprachkenntnisse auf Niveau CFRE C2 in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Führungserfahrung in der Leitung von Teams wünschenswert Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Eigenmotivation Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke Moderne Mobilität ist eine Schlüsselaufgabe unserer Zeit. Sie braucht Führungsköpfe, die vorweg gehen und aus Visionen Wirklichkeit machen. Bei uns können Sie Großes bewegen, definieren in einer der innovativsten Branchen Arbeits­methoden und Prozesse. Sie sind nah am Kunden, aber auch an Forschung und Wissenschaft. Und qualifizieren sich passend zu Ihrem persönlichen Profil weiter, durch unser in-house Laufbahncoaching.
Zum Stellenangebot


shopping-portal