Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 550 Jobs in Mühlhausen

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 49
  • Fahrzeugtechnik 40
  • Projektmanagement 37
  • Elektronik 35
  • Elektrotechnik 35
  • Entwicklung 35
  • Sicherheit 25
  • Prozessmanagement 24
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 22
  • Wirtschaftsingenieur 20
  • Teamleitung 18
  • Leitung 17
  • Einkauf 15
  • Wirtschaftsinformatik 15
  • Qualitätsmanagement 14
  • Controlling 13
  • Gruppenleitung 13
  • Maschinenbau 13
  • Produktmanagement 12
  • Weitere: It 12
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 337
  • Mit Berufserfahrung 329
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 513
  • Teilzeit 81
  • Home Office 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 314
  • Praktikum 169
  • Studentenjobs, Werkstudent 32
  • Ausbildung, Studium 8
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 8
  • Berufseinstieg/Trainee 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Einkaufssachbearbeiter (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Backnang
Wir entwickeln und produzieren als Zulie­ferer der Auto­mobil­industrie quali­tativ hoch­wertige Leitungs­systeme für flüssige und gas­förmige Medien in Fahr­zeugen der Premium­klasse euro­päischer Marken. Wir suchen für den Bereich Einkauf einen Einkaufssachbearbeiter (m/w/d) In Abstimmung mit der EKL legen Sie die Rahmen­bedingungen für eine opti­male Beschaf­fung von Sach- und Dienst­leistungen für alle Unter­nehmens­bereiche unter Ein­haltung der Ethik-Grund­sätze des Unter­nehmens fest Planung und Anbahnung von Geschäfts­kontakten zu Liefer­firmen Planung, Steue­rung und Kontrolle sämt­licher Einkaufsaktivitäten sowie Aushandlung von Rahmen­ver­trägen unter besonderer Berück­sichtigung der Fak­toren Kosten, Qualität, Termin­treue und Umwelt­schutz Betreuung der Verkaufs­abteilungen bei den Liefe­ranten  Anpassung der Einkaufs­- und an die Kunden­bedingungen (ISO 14001, ISO 9001 und IATF 16949) Erstellung und Bear­beitung von Angebots­anfragen Marktbeobachtung Lieferantenbewertung Regelmäßige Bericht­erstattung an die EKL Datenpflege mithilfe des Lieferantenbewertungstools QS1 (Lieferanten­management) Kaufmännische bzw. technische Ausbildung oder Studium der Betriebswirtschaft Berufserfahrung im Ein­kauf / in der Beschaf­fung  Idealerweise Erfahrung im Einkauf eines Automobilzulieferers Durchgängige Kenntnisse in Microsoft Office (bevor­zugt in Excel) Im Idealfall Kenntnisse im Anwendungs­programm Xpert (Infor) Deutsche und englische Sprach­kenntnisse in Wort und Schrift Organisatorisches Talent Fähigkeit und Bereitschaft, das eigene Wissen stets auf dem neuesten Stand zu hal­ten (Produkte, Produktions­technologien, Märkte, Benchmarks etc.) Fähigkeit und Bereit­schaft, Veränderungs­prozesse aktiv mitzu­gestalten Teamfähigkeit Kontaktfreude, Kommunikationsstärke Ausgeprägtes Verhandlungs­geschick, Über­zeugungs­fähigkeit Gute Kenntnisse der Auf­gaben, Tätig­keiten und Verantwort­lichkeiten im Unter­nehmen Souveränität, Inte­grität und Glaub­würdig­keit Internationale Bühne im Automobil­bereich Gestaltungsfreiraum, schnelle Entscheidungs­wege Umfangreiche Einarbeitung und Unter­stützung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung

Sa. 06.03.2021
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 19,2 Milliarden Euro und investierte 13 % seines Erstausrüstungs­umsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2019 verfügte Valeo über 191 Werke, 20 Forschungszentren, 39 Entwicklungszentren und 15 Vertriebs­plattformen und beschäftigte 114.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 33 Ländern weltweit. Willkommen bei Valeo. Als eines der weltweit führenden Unternehmen entwickeln, produzieren und vertreiben wir Komponenten, integrierte Systeme und Module für Automobile und Nutzfahrzeuge. Für den Bereich Human Resources/Communications im Shared Service Center an unserem Standort Bietigheim-Bissingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung. Erfassung und Pflege von Personalstammdaten in SAP HR Abstimmung von entgeltrelevanten Sachverhalten mit dem jeweiligen HR-Bereich Durchführung der Test- und Produktivabrechnung Monatliche Abstimmung der Abrechnung Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen und Ämtern Ansprechpartner/in für Mitarbeiter/innen und Vorgesetzte bei abrechnungsrelevanten Fragen Erstellung von Bescheinigungen, Statistiken und Berichten Abgeschlossene Ausbildung als Personalfachkaufmann/-frau oder kaufmännische Ausbildung Fundierte Erfahrung in der Entgeltabrechnung (inkl. Zeitwirtschaft) mit SAP HR, vorzugsweise in einem produzierenden Unternehmen Fundierte Kenntnisse des Steuer- und Sozialversicherungsrechts sowie der betrieblichen Altersvorsorge, des deutschen Arbeitsrechts sowie idealerweise der Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere umfangreiche Excel-Kenntnisse) und SAP HR Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung von Vorteil Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Product Manager Brake Control (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Schwieberdingen
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir innerhalb des Fachbereichs „Product Line ABS/EBS/GSBC Program Lead“ einen Product Manager Brake Control (m/w/d) Entwicklung und Umsetzung einer globalen Produktstrategie Ausarbeitung der Produkt-/Hardware- und Funktions-Roadmap (Lifecycle-Management) Beobachtung relevanter Märkte, Wettbewerber und Technologien Aufbereitung und Präsentation der Produktstrategie und übergreifender Trendentwicklungen Steuerung von Akquisitionsprojekten sowie Profitabilitätsverantwortung (Business Case, Budgetplanung, Investitionsplanung) Definition der Preisstrategie in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Definition von Ziel-HK1 und Steuerung der HK1-Entwicklung Steuerung zugewiesener (Teil-)Projekte im globalen Entwicklungsverbund Aktive Unterstützung in der Konzeptentwicklung für Produkte und Komponenten Initiierung, Definition und Dokumentation von Requirements (RQ2) Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Betriebswirtschaftslehre oder Ingenieurwesen mit fundierten Kenntnissen im Bereich Finance/Controlling Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich elektronischer Systeme Erfahrung in der Zusammenarbeit mit größeren, internationalen Entwicklungsteams Starke Kompetenz in Kundenbetreuung, Verhandlungstechniken sowie Projekt- und Konfliktmanagement Systematische und zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Dynamik und Engagement Abstraktionsvermögen sowie selbstgesteuertes Priorisieren und Handeln Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie hohe Reisebereitschaft Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Direktor (SVP) Global Business Development Management(m/w/d) Automotive

Sa. 06.03.2021
München, Stuttgart
Wachsende Gruppe - >3.000 Mitarbeiter - Elektrobauteile - Automobilzulieferer Wir arbeiten für eine wachsende, kerngesunde, international aufgestellte Gruppe mit mehreren tausend Mitarbeitern. Das Unternehmen stellt Elektrobauteile - z. B. Spezialkabel, Hochfrequenzbauteile - für verschiedenste Branchen u. a. die Automobilindustrie her. Kunden sind Tier 1 Automobilzulieferer und OEMs mit Schwerpunkt Europa, aber auch in Nordamerika und Asien. Zur Unterstützung des weiteren Wachstums wird ein "Direktor (SVP) Global Business Development Management Automotive" gesucht. Großraum München, Stuttgart oder Süddeutschland - Home-Office möglichGlobale Strategie und Business Development Verantwortung für den Bereich Automotive Verantwortung für den weiteren Aus- und Aufbau der Märkte und der Gesamtstrategie im Bereich Automotive Tier 1 und OEMs Verdichtung von Marktinformationen zu einer globalen Marktstrategie und Ableitung von Teilstrategien für die verschiedenen Märkte u. a. auch Akquisitions- und Kooperationsmöglichkeiten Strategische Analyse von Kunden, Wettbewerbern und Märkten Identifikation und Entwicklung von neuen Produkten, Anwendungen und Dienstleistungen inkl. Verkauf an Kunden Regelmäßiger Besuch von Kunden, Messen/Konferenzen, regionalen Vertriebsteams, Produktionsstätten etc. Enge Zusammenarbeit mit dem eigenen Team, dem Vertrieb, der Entwicklung, dem Produktmanagement und der Geschäftsführung In dieser spannenden Aufgabe berichten Sie direkt an die Geschäftsführung.Sie arbeiten seit Jahren erfolgreich im internationalen Business Development Management (BDM) und/oder im Produktmanagement und/oder im strategischen Vertrieb und kennen die Automobilindustrie und ihre Herausforderungen. Idealerweise arbeiten Sie bei einem Automobilzulieferer im Bereich Kabel und/oder elektrische Systeme/Bauteile. Die Identifikation des Bedarfs und der Potentiale von Produkten und Märkten sowie der strategische Auf- und Ausbau von Geschäftsfeldern sind Themen, mit denen Sie regelmäßig zu tun haben. Sie kennen die Zusammenarbeit mit interdisziplinären Gruppen aus dem Produktmanagement, dem Vertrieb und der Entwicklung sowie den regelmäßigen Besuch von Kunden. Reisetätigkeit, auch international, ist für Sie kein Problem. Unternehmerisches Denken und Handeln, technische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, hohes Verhandlungsgeschick, ausgezeichnete Präsentations- und Projektmanagementfähigkeiten zeichnen Sie aus. Gute Englischkenntnisse und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Corporate Ergonomist Europe (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Sailauf, Untergruppenbach, München
Jobnummer: 16821 Gruppe: Magna Corporate Division: Magna International Sailauf Art der Beschäftigung: Befristete Anstellung Standort: Sailauf, Graz, München, Untergruppenbach Gruppenbeschreibung Bei Magna entwickeln wir Technologie, die die Branche aufrüttelt und dringende Probleme der Verbraucher, unserer Kunden und unserer Umwelt löst. Wir sind der einzige Anbieter von Mobilitätstechnologie, der ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge vorweisen kann.Qualität und kontinuierliche Verbesserung haben für uns höchste Priorität, da unsere Produkte tagtäglich das Leben von Millionen von Menschen beeinflussen. Aber uns macht weit mehr aus als unsere Produkte. Wir sind eine Gruppe von Menschen mit starkem Unternehmergeist, deren kollektives Know-how uns einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Bei World Class Manufacturing ist der Weg das Ziel, und es sind unsere talentierten Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg anführen. Rollenzusammenfassung Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Corporate Ergonomist Europe (m/w/d) für unseren Standort in Sailauf, München, Untergruppenbach oder Graz. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf vorerst 12 Monate befristet. Hauptverantwortlichkeiten Aktive Unterstützung aller europäischen Standorte unter Verwendung von Analysen, Richtlinien und Standards im Bereich der Ergonomie Zusammenarbeit mit den Standorten, um die Anforderungen an das Ergonomie-Programm zu bewerkstelligen, Risikomanagementsysteme zu entwickeln, Aktionspläne umzusetzen und ergonomische Gestaltungsrichtlinien in die operativen Prozesse der Standorte zu integrieren Durchführung von ergonomischen Analysen, Unterstützung bei der Entwicklung von Aktionsplänen, Implementierung von Lösungen sowie die Nachverfolgung von empfohlenen Maßnahmen Überprüfung und Analyse von Daten und Kennzahlen und Ableitung von Maßnahmen und Empfehlungen Vorbereitung und Durchführung von Ergonomie-Schulungen und Workshops für alle Ebenen der Organisation Entwicklung neuer Tools und Richtlinien in Zusammenarbeit mit dem globalen Ergonomie-Team Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieur-, Natur- oder Gesundheitswissenschaften mit Schwerpunkt Ergonomie Praktische Erfahrungen mit ergonomischen Risikofaktorbewertungen und Werkzeugen sowie mit der Entwicklung und Implementierung von Ergonomie-Programmen in Produktionsbetrieben Kenntnisse über ergonomische Tools ist ein Vorteil (z.B. Rula, NIOSH Lifting, Snook Table, Hand Pack) Analytische Fähigkeiten sowie ein selbständiger und strukturierter Arbeitsstil Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Hohes Engagement, Flexibilität und Kreativität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (ca. 30 %) Weitere Informationen Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!
Zum Stellenangebot

Sales Analyst (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 19,2 Milliarden Euro und investierte 13 % seines Erstausrüstungs­umsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2019 verfügte Valeo über 191 Werke, 20 Forschungszentren, 39 Entwicklungszentren und 15 Vertriebs­plattformen und beschäftigte 114.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 33 Ländern weltweit. Der Geschäftsbereich Sichtsysteme entwickelt und fertigt innovative Produkte, die dem Fahrer optimale Sicht bieten und dadurch sowohl die Sicherheit des Fahrers als auch die der Mitfahrer erhöhen. Am Standort Bietigheim entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie als Sales Analyst (m/w/d). Aufbereitung von Datenbankauswertungen und Ableitung operativer und strategischer Handlungs­empfehlungen für das Management weltweit Strategische Umsatzplanung im Rahmen des MTP1 Auftragseingangsplanung mit Unterstützung des Vertriebsteams und Vertriebs-Reporting Regelmäßige Analyse des Markt- und Wettbewerbsumfelds Mitarbeit und Weiterentwicklung bestehender Planungs-/Vorschauprozesse sowie Ad-hoc-Analysen und Unterstützung im Tagesgeschäft Datenbankpflege bzgl. Preismanagement (SPI) und Baureihenplanung sowie Unterstützung des Vertriebs­teams bei verschiedenen Datenbankauswertungen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium Mindestens 3–5 Jahre Berufserfahrung als Sales Analyst (m/w/d) in der Automotive-Branche Hohe Zahlenaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint) Erfahrung und Kenntnisse des Automobilmarkts und Zulieferbereichs Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit Freude am Arbeiten im internationalen Team Zielstrebige, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Durchsetzungsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler | Toolentwicklung Steuergerätesoftware Automotive (m/w/d)

Sa. 06.03.2021
Friedrichshafen, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart
Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben. Mehr als nur Programmieren: Sie denken in Systemen und begeistern sich für innovative Lösungen? Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie gemeinsam mit uns an den Herausforderungen der automobilen Zukunft!   Abstimmung und Planung von Kundenanforderungen und deren Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit Tool-Herstellern, Schnittstellenpartnern sowie dem Entwicklerteam Entwurf und Evaluierung von Konzepten, Konfiguration (Customizing) von Werkzeugen und Entwicklung von Scripten bzw. Tool-Lösungen zur Verbesserung der Arbeitsprozesse bei der Entwicklung von Steuergeräte-Software Entwicklung von prototypischen bis hin zu serienreifen Werkzeuglösungen zur Realisierung von geführten, (teil-)automatisierten und anwenderfreundlichen Arbeitsabläufen Verantwortung der Freigabe von Inhalten bzw. von Tool-Releases durch qualifizierte Tests inkl. Dokumentation von Vorgehens- und Arbeitsweisen für den Endanwender Moderation von Workshops bzw. Konzeptgesprächen in agil und klassisch arbeitenden Projektteams sowie Unterstützung der Endanwender Studium der Fachrichtung Informatik, Technische Informatik, Software-Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung (z. B. C++, Java) bzw. im Umgang mit Script-Sprachen (z. B. Python) Kenntnisse in der Entwicklung, Methoden und Vorgehen bei der Entwicklung von Software für Automotive-Steuergeräte (z. B. AUTOSAR, Automotive SPICE, modellbasierte Funktions- und Softwareentwicklung) Ausgeprägtes analytisches Denken, verantwortungsbewusste, engagierte und eigenständige Arbeitsweise Freude an kontinuierlichen Verbesserungen und der wertschätzenden Zusammenarbeit im Team Flexible Arbeitszeitmodelle Home Office in Form von Mobilem Arbeiten Personalentwicklung Gesundheitsförderung Betriebliche Sozialleistungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfassendes Prämienmodell
Zum Stellenangebot

Senior Software Engineer (m/w/d) C++ / Golang/ fahrzeugnahe Entwicklung

Sa. 06.03.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0006V670Du bist vernetzt und "always-on"? Unsere Fahrzeuge auch! Wir suchen einen Senior Software Engineer (m/w/d) zur Verstärkung unseres Bereichs Vehicle Plattform. Du bist als SW-Engineer (m/w/d) in der Entwicklung von Lösungen tätig, welche die Fahrzeuge von Mercedes-Benz auf das nächste Level in Bezug auf Softwareleistungsfähigkeit, Updatefähigkeit und Erweiterbarkeit heben werden. Schwerpunkt der Themen ist „nah am Fahrzeug“ – das heißt, wir suchen dich, der gern in der embedded Welt an der Schnittstelle zur Cloud tätig ist, im besten Fall schon Erfahrungen aus der Softwareentwicklung für Fahrzeuge mitbringt und für den Begriffe wie CAN, automotive Ethernet, UDS, Autosar und embedded Linux und QNX keine Fremdwörter sind. Die von dir und deinem Team erstellten IT-Services laufen Ende-zu-Ende entwickelt im Fahrzeug und im Backend. Du trägst zur Integration von innovativen und qualitativ hochwertigen Lösungen bei und sorgst so für nachhaltige und zukunftsfähige IT-Leistungen und Produkte. Wir entwickeln in agilen Teams zusammen mit unseren Kunden und Produktmanagern. Wenn Du Spaß an der Erstellung von modernen & innovativen Software-Lösungen in agilen Teams hast, dann bewirb Dich jetzt! Entwicklung hin zum Product Owner oder ähnlich gelagerten Rollen im agilen Entwicklungsprozess bei fachlicher Eignung sind möglich und werden gefördert Schau doch mal rein: https://www.youtube.com/watch?v=DoRwbFLQZes&t=2s Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik o.ä. oder eine vergleichbare Ausbildung. Du hast mehrjährige Erfahrung in der professionellen Softwareentwicklung von komplexen Anwendungen. Du hast bereits praktische Erfahrung in den Technologien C++, Golang, Java Idealerweise hast Du Knowhow von Fahrzeugtechnologien wie CAN, Automotive Ethernet sowie Autosar oder Embedded Linux aus Basis des yocto Build Systems sowie Tools wie Vector CANoe Du hast Erfahrung in der Umsetzung von DevOps Projekten und kennst dich aus mit Azure, Docker, Kubernetes, Infrastructure as Code, Continuous Integration / Build-Management. Du bringst Erfahrung im Bereich agiler Methoden wie vorzugsweise Scrum mit. Du hast die Fähigkeit Dich schnell und strukturiert in neue Themen einzuarbeiten. Wir arbeiten in Zeiten der Pandemie mehrheitlich remote und pflegen so den Austausch mit entsprechenden Tools und Arbeitsweisen wie Pairing Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Pflicht. Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.   Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.   Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.   Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Software Engineer / Cloud Backend Developer (m/w/d) Golang / Java

Sa. 06.03.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0006V674 Du brennst für modernste Cloud Architekturen und Patterns für fahrzeugnahe Produkte der Marke Mercedes-Benz. Du arbeitest als Software Engineer in der Entwicklung und Umsetzung von Backends und Platforms und Dienste für vernetzte Fahrzeuge  im Rahmen von agilen Entwicklungsteams. Wir suchen weitere Software Engineering Pioniere, die in diese Landschaft eintauchen, Impulse geben und somit die digitale Mobilität und das digitale Fahrzeug von morgen gestalten zu können. Sehr vielseitige Fachlichkeit, ein breites Technologiespektrum und die Möglichkeit der Rotation in unterschiedliche Teams und Produkte machen den Arbeitsalltag spannend und abwechslungsreich. Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in erfolgreich beendet. Du bringst Erfahrung im Bereich agiler Methoden wie vorzugsweise Scrum oder Extreme Programming mit. Du hast Kenntnisse und Erfahrungen von Backendentwicklung mit Golang. Zudem bringst Du idealerweise Entwicklungserfahrung in Java mit. Folgende Technologien sind dir ebenso geläufig: Azure, REST, JSON, Entwicklung von Microservices, Kubernetes K8s, Docker Datenbank Knowhow (PostgreSQL, Cosmos), DevOps Erfahrung mit dem Arbeiten in agilen Teams / agiler Entwicklung Optional: Automotive Affinität Deine Freizeit ist uns wichtig: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Freizeitausgleich für Überstunden, Sonderurlaub für besondere Ereignisse sowie Sabbatical.   Damit Du auf dem neuesten Stand bleibst: Modern ausgestatte Arbeitsplätze, Nutzung neuester Technologien, umfassendes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmaßnahmen sowie Knowledge Upgrade Lectures.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe und subventionierte Essensangebote.   Wir sichern Dich ab: Betriebliche Altersvorsorge, Betriebskrankenkasse der Daimler AG und Abschluss einer privaten Unfallversicherung.   Mit uns bleibst Du mobil: Firmenangehörigengeschäft der Daimler AG und Bezuschussung des Job Tickets in der Region Stuttgart und Ulm.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktionsoptimierung und Einführung von Lean Production mit Schwerpunkt Produktionssteuerung ab April 2021

Sa. 06.03.2021
Esslingen am Neckar
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240172Im Mercedes-Benz Werk Untertürkheim werden Motoren, Getriebe, Achsen und Komponenten für die Elektromobilität für Mercedes-Benz PKW produziert. Unser Team unterstützt die Produktionsbereiche im Werk bei der Umsetzung des Mercedes-Benz Produktionssystems (MPS) und von Lean Production. Wir bieten Dir die Möglichkeit Dich im Rahmen eines Praktikums in interessante und anspruchsvolle Themengebiete innerhalb von interdisziplinären Projektteams einzubringen. Deine Aufgaben umfassen: Mitwirkung bei der Einführung der methodischen Produktionssteuerung nach Supermarkt-Pull und Auslegen von Produktionsmustern Aufzeigen von Optimierungspotenzialen in Produktionsbereichen Mitwirkung bei Themen, z. B. die Planung, Durchführung und Dokumentation von Teilaufgaben innerhalb des Projektes Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Durchführung der Supermarkt-Pull Schulung Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für das Management Weitere Inhalte könnten sein: Erlernen und Anwenden von Lean Methoden, wie z. B. der Wertstrommethodik Erarbeiten von Strategien im internationalen Kontext zur Einführung des Mercedes-Benz Produktionssystems Bearbeiten von Umsetzungskonzepten für neue Methoden in der Produktion und Supply ChainFachliche Qualifikationen: Studiengang Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Excel-VBA und Power-BI wünschenswert Gute bis sehr gute Mathematikkenntnisse und erste Erfahrungen mit Six Sigma Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Untertürkheim einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich nicht. Daher bitten wir Dich, Dich ausschließlich online zu bewerben und Deiner Bewerbung einen Lebenslauf mit Angabe der Staatsangehörigkeit, Immatrikulationsbescheinigung, relevante Zeugnisse, Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) anzuhängen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken bitte Ihre Aufenthalts-/ Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns auch über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst du Dich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die dich gerne nach deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Kabierschke aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 711/17-65379. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot


shopping-portal