Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 1.503 Jobs in Münster

Berufsfeld
  • Projektmanagement 144
  • Entwicklung 140
  • Softwareentwicklung 136
  • Elektronik 81
  • Elektrotechnik 81
  • Fahrzeugtechnik 78
  • Teamleitung 61
  • Leitung 57
  • Prozessmanagement 57
  • Wirtschaftsinformatik 53
  • Wirtschaftsingenieur 52
  • Gruppenleitung 51
  • Business Intelligence 48
  • Data Warehouse 48
  • Datenbankentwicklung 48
  • Sicherheit 45
  • Einkauf 37
  • Qualitätsmanagement 35
  • Produktmanagement 32
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 29
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1035
  • Ohne Berufserfahrung 978
  • Mit Personalverantwortung 55
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1414
  • Home Office möglich 527
  • Teilzeit 173
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1012
  • Praktikum 356
  • Studentenjobs, Werkstudent 85
  • Ausbildung, Studium 15
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 13
  • Befristeter Vertrag 10
  • Promotion/Habilitation 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 5
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Project Quality Engineer (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Böblingen
Wir haben uns zum Ziel gesetzt einen erstklassigen 4x4 in 2022 auf den Markt zu bringen. Ein Fahrzeug das neue Maßstäbe setzt. Ein robuster Offroader für Menschen, die tagtäglich darauf angewiesen sind. Wir bauen den Grenadier von Grund auf, Stück für Stück, ohne Kompromisse. Solide, hochwertige Technik gepaart mit herausragender Ingenieurskunst stehen dabei im Mittelpunkt. Auch weitere Modelle sind geplant.Werde Teil eines schnell wachsenden und profitablen Unternehmens, in dem sich viele interessante Möglichkeiten bieten. Wir suchen für unseren Standort in Böblingen einen Project Quality Engineer (m/w/d), in Vollzeit. INEOS Automotive lebt als Start-up flache Hierarchien, ist agil und flexibel, jedoch eingebettet in die Sicherheit der INEOS Gruppe mit mehr als 20.000 Mitarbeiter in über 20 Ländern an 183 Standorten. Wir vereinen das Beste aus beiden Welten! Wenn Du Freude an spannenden Herausforderungen hast und Deine Erfahrung und Fachwissen gerne in ein internationales Team einbringen möchtest, dann bewirb Dich einfach unkompliziert nur mit Deinem Lebenslauf! Die Reise des Grenadiers beginnt mit Dir! Die Aufgaben umfassen beispielsweise: Bereitstellung von Qualitätswissen für die (Weiter-)Entwicklung eines Produktentwicklungsprozesses, der die Bedürfnisse des Unternehmens / des Produkts und der Kunden repräsentiert Sicherstellung der Produktqualitätskriterien in der Projektphase Verantwortung für das (Qualitäts-)Risikomanagement in den Projekten Definition und Ausrichtung von Produktstandards zur Erreichung der Qualitäts-KPIs in den Projekten Planen, Organisieren und Durchführen von Produkt-/Qualitäts-Reviews neuer Projekte, Definieren und Überprüfen von Maßnahmen im Falle einer Abweichung Schaffung von Transparenz in den Gesamtzeitplänen (z.B. Entwicklung, Betrieb, Beschaffung, Logistik, ...) von neuen Produktprojekten, Definition von Maßnahmen zur Einhaltung der Projektmeilensteine Initiierung von Qualitäts-, Risiko- und Reifegradmaßnahmen zur Gewährleistung der Produktqualität und zur Sicherung unserer (Qualitäts-)KPIs Durchführung von Qualitätsbewertungen für Produkt- und Prozessthemen während der Projektphase Koordinierung Qualitätsfreigabe und Freigabe Regelmäßige Erstellung, Abstimmung und Bereitstellung von Reifegradberichten für das Management    Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung 2-4 Jahre Erfahrung im Qualitätsmanagement und/oder im Bereich von Neuproduktprojekten in der Automobilindustrie (entweder in den Bereichen Strategie, Technik, Betrieb oder Qualität) Berufserfahrung im Bereich Einführungsprozesse und/oder Produktentwicklungsprozesse in der Automobilbranche Fähigkeit, neue Qualitätsstandards und Projekt-KPIs zu entwickeln Hohes technisches Verständnis in der Automobilbranche sowie analytisches Denken Hohes Einfühlungsvermögen und sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Moderationsfähigkeit und Begeisterungsfähigkeit - Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Menschen und Situationen einzustellen Pragmatismus und ein gutes Verständnis der Lean-Prinzipien Sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu Geschäftsreisen  Bei INEOS Automotive übernimmst Du vom ersten Tag an verantwortungsvolle Aufgaben mit großen Gestaltungsfreiräumen und kurzen Entscheidungswegen. Attraktive Vergütung 30 Tage Urlaubsanspruch sowie flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge Innovative Arbeitsplätze mit modernster Technik Sehr gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch der Bahn Lockere Arbeitsatmosphäre: Wir sind im Umgang miteinander offen, ehrlich, direkt, freundlich und unkompliziert.
Zum Stellenangebot

Researcher / PhD Web3 Software-Development (m/f/d)

Do. 30.06.2022
Stuttgart
The Automotive Solution Center for Simulation e.V. is a non-profit research association in the field of automotive simulation. Since 2008, we have been accompanying and promoting the research and know-how of computer-aided simulation methods for the development of sustainable and contemporary mobility. We offer our members from industry and science a platform for pre-competitive exchange and technology transfer. As an interest group and multiplier, we bring together the right players to launch and support innovative projects and disseminate their results.The objective of this role is to investigate and advance technical solutions for a next-generation open, distributed data ecosystem to gain trust and credibility in the virtual development of Automated Driving Functions. You will work and collaborate with renowned partners from universities, start-ups, SMEs, Tier-1 / Tier-2 suppliers, and automotive OEMs. As a know-how carrier, you will responsibly drive the research of our data space platform and related applications based on the standards from organizations such as GAIA-X, IDSA, W3C and Tezos Conception and implementation of marketplace infrastructures in the area of trusted distributed data ecosystems, data sharing and data sovereignty With your expertise, you ensure agile programming and seamless implementation into an overall architecture of a data and infrastructure ecosystem as well as substantial contributions to open-source projects You document and publish your research and development results in an international environment and via open source communities. Possibility to write a PhD thesis University degree in Computer Science, Business Informatics or Software Engineering. Good background in system architectures and software engineering First hands-on experience in the application of Distributed Ledger Technologies and Data Broker is of advantage in this role Know how in on of the following fields and applications is a plus: Gaia-X, International Data Spaces Association, Digital Identities and Digital Ownership (SSI, NFT), Tezos, walt.id, Ocean Protocol, W3C Standards, Digital Twins Varied activities and freedom for taking responsibility and own ideas Collaboration in a young dynamic team with flat hierarchies and short decision-making processes, open communication and the tangible contribution of the individual to the company's success Further training opportunities and participation in scientific conferences Contractually secured home office models and flexible time management
Zum Stellenangebot

Elektriker / Elektroniker Maschinen und Anlagen (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Rastatt, Wörth am Rhein, Sindelfingen
Die Pro-Di GmbH übernimmt seit über 15 Jahren als kompetenter und flexibler Anbieter von Instandhaltungsdienstleistungen vielfältige Aufgaben, unter anderem für Automobilhersteller und deren Zulieferindustrie. Mit unseren 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sichern wir den reibungslosen Produktionsablauf unserer Kunden direkt vor Ort und aus einer Hand.  Zur Verstärkung unserer Teams an den Standorten in Rastatt, Sindelfingen und Wörth am Rhein suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung einen Elektriker / Elektroniker Maschinen und Anlagen (m/w/d) Sicherung der Anlagenverfügbarkeit unserer Kunden Instandhaltung und Wartung von Produktions- und fördertechnischen Anlagen   Wartungsorganisation und -dokumentation Projektbegleitung bis zur Kundenabnahme Optimierung der technischen Abläufe und Prozesse Abgeschlossene technische Berufsausbildung, beispielsweise als Mechatroniker/in, Industrieelektriker/in oder vergleichbar Kenntnisse in der Wartung und Verfügbarkeitssicherung von Industrieanlagen von Vorteil Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Engagement und Lernbereitschaft Teamfähigkeit Unbefristete Festanstellung Aufstiegschancen in einem wachsenden Unternehmen Leistungsorientierte Vergütung Mitarbeitervergünstigungen in Form von Rabatten, Betriebssport u.v.m. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Abwechslungsreiche Aufgaben an modernster Anlagentechnik Umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen Team- und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit im Bereich Intralogistik im Leuchtturmprojekt „Supply Chain Artificial Intelligence (SCAI) ab August 2022

Do. 30.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001WH8Die Logistik soll in der Zukunft papierlos, digital, automatisiert und transparent sein. Als Team „Innovationen & Digitalisierung“ legen wir die Logistikstandards in Abstimmung mit allen Werken für Planungsprozesse, Versorgungskonzepte wie fahrerlose Transportsysteme (FTS) und Equipment fest. Dabei erstreckt sich unsere Verantwortung für die Standards von der Idee bis zur Begleitung der Umsetzung mit den Fachbereichen der Logistikplanung. Wir erarbeiten innovative Ideen und Methoden sowie individuelle Lösungen für die speziellen Anforderungen der Werke und setzen diese in Zusammenarbeit mit den Logistikbetreibern um. Neben externen Kooperationspartnern arbeiten wir interdisziplinär mit Kollegen aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit, Montage, IT eng zusammen. Neue Technologien generieren ständig eine große Menge und Vielfalt von Daten. Aus diesen Daten kann ein sogenannter „Digitaler Zwilling“ generiert werden. An einem solchen Prototypen arbeiten wir derzeit im Leuchtturmprojekt „Supply Chain Artificial Intelligence (SCAI)“. Dabei handelt es sich um ein digitales Abbild der Intralogistik für die Montagehalle der S-Klasse. Der Digitale Zwilling stellt die physischen Prozesse digital in Echtzeit dar und bildet die Grundvoraussetzung für die Industrie 4.0. Auf diese Weise werden Live-Tracking, Frühwarnung, Fehleranalysen und Simulationen ermöglicht sowie vollständige Transparenz für Betreiber und Logistikplaner hergestellt. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Fehleridentifikation und die Fehleranalyse sowie Erarbeitung von Lösungsszenarien (IT-technische und prozessuale Fragestellungen), welche im Digitalen Zwilling abgebildet werden Beschreibung, Programmierung, Erweiterung und Implementierung neuer Use-Cases in den Digitalen Zwilling Testen des Digitalen Zwillings mit der Zielgruppe in der Produktion und Umsetzung/Einbezug ihrer Wünsche/Anforderungen Kontinuierliche Analyse sowie Identifizierung relevanter interner und externer Trends und Anforderungen sowie Entwicklung neuer Lösungswege mit der Unterstützung von zukunftsorientierten Technologien Erstellen von Entscheidungsvorlagen für das Management sowie Ziel- und Maßnahmenroadmaps als Planungs- und Controllinggrundlage Mitwirkung bei der Koordination und Projektsteuerung wie zum Beispiel Reporting, Analysen, Auswertungen Kontinuierliche und interdisziplinäre Abstimmungen und Zusammenarbeit mit den Bereichen IT, Produktion, Planung und externen Partnern Studiengang Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Grundkenntnisse in folgenden Programmiersprachen: JavaScript, R, PHP, SQL, HTML, CSS, Python Kenntnisse in SAP wünschenswert Grundlegende Kenntnisse der Supply Chain wünschenswert Erfahrung im Projektmanagement und in agilen Arbeitsmethoden wünschenswert Logisches Denken sowie schnelle Auffassungsgabe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Angri, unter der Telefonnummer + 49 176 30933832. Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns. Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) (Unfall-) Schadenmanagement

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Wir sind Holman, ein Unter­nehmen der international agierenden Holman-Gruppe. Weltweit sind wir das größte familiengeführte Unternehmen im Bereich Fuhrpark­manage­ment und Leasing. Mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitar­beitern und 95.000 Fahrzeug­verträgen sind wir in Deutschland einer der größten Dienstleister für Produk­tiv­flotten. Unsere Services decken den kompletten Fahrzeug­lebens­zyklus ab: Von der Be­schaffung über die Reparatur und Wartung bis hin zum Schadenmanagement und Verkauf der Fahrzeuge stehen wir als starker Partner unseren Kunden zur Seite. Als wachs­endes Unternehmen suchen wir Mitarbeiter, die Lust auf Heraus­forderungen haben. Auch wenn wir primär Dienstleis­tungen und Technologien im Fuhrparkmana­gement und Leasing anbieten, stehen bei uns Menschen immer an erster Stelle.Teamleiter (m/w/d) (Unfall-) Schaden­managementWir geben Ihnen die Chance, sich weiterzuentwickeln und mit uns gemeinsam zu wachsen.Sie führen und unterstützen die persönliche und beruf­liche Entwicklung im Team Schaden.Sie leisten kompetente, lösungs­orientierte Hilfe­stellung bei technischen und kauf­männischen Probleme unserer Kunden.Sie sind eine wichtige Schnitt­stelle zwischen Kunden, Werk­stätten sowie Holman intern und gewährleisten beste Service­qualität bei maximaler Kundenzufrieden­heit.Sie steuern die Aktivitäten der Mitarbeiter und nehmen damit maximalen Einfluss auf das operative Tagesgeschäft.Sie beteiligen sich maßgeblich an der Weiterentwicklung und Automatisierung unserer Prozesse, empfehlen Prozess­verbesserungen und bieten damit einzigartigen Kunden­service sowie nachhaltige Lösungen für Holman.Offenheit und flexibles Denken sind uns am wichtigsten! Denn Fachwissen kann man lernen – die richtige Einstellung nicht. Qualifizierte Kfz-technische Ausbildung, gerne Erfahr­ungen aus dem Kfz-Sachver­ständigen / Karosserie­bau­umfeld / Kfz-Schadenmanagement und / oder Versicherungswesen Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Zielstrebigkeit Professioneller Kommunika­tions­stil, digitales Prozess­verständnis und strategisches Denken Mehrjährige Berufs- und (erste) Führungserfahrung Kenntnisse im Umgang mit KPIs und Erfahrung in der Umsetzung von Maßnahmen zur Zielerreichung Sehr gute MS Office-, ausge­zeichnete Deutsch sowie gute Englischkenntnisse Ein dynamisches und familiäres Umfeld in einem internationalen KonzernKollegiales und wertschätzendes MiteinanderSpannende Aufgaben und Projekte, bei denen Sie schnell Verantwortung über­nehmen könnenFlexible ArbeitszeitgestaltungInterne Weiterentwicklungs­möglichkeitenAttraktives Gehalt mit be­trieb­licher Altersvorsorge30 Tage Urlaub und ein Tag Sonderurlaub am Geburtstag
Zum Stellenangebot

Mechatronic Technical Project Manager (m/w/d) Product Line Interior Smart Devices

Do. 30.06.2022
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologieunternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 17,3 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2021 verfügte Valeo über 184 Werke, 64 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 103.300 Mitarbeitende in 31 Ländern weltweit. Am Standort Bietigheim entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir in der Produktlinie Smart Devices (ISD) Sie als Mechatronic Technical Project Manager (m/w/d) Product Line Interior Smart Devices. Planung und Steuerung aller notwendigen technischen Aktivitäten in Zusammenarbeit mit der Entwicklung, den Projektteams sowie in Abstimmung mit den Kunden in Entwicklungsprojekten für HUD und SWS Planung und Sicherstellung der Einhaltung von Kundenterminen Planung und Steuerung von Prototypen Abstimmung von Tests und Validierungsprozessen – intern und mit dem Kunden Dokumentation der Entwicklungsergebnisse Technische Anlaufabsicherung in Kooperation mit Industrialisierung Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Konstruktion mechatronischer Komponenten für die Automobilindustrie Erfahrung mit mechatronischen Systemen von Vorteil Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, soziale Kompetenz sowie eine zielstrebige, strukturierte und analytische Arbeitsweise Eigeninitiative, Kreativität, Flexibilität und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Technischer Projektleiter (m/w/d) Mechatronics – Product Line Ranging Sensors

Do. 30.06.2022
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologieunternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 17,3 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2021 verfügte Valeo über 184 Werke, 64 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 103.300 Mitarbeitende in 31 Ländern weltweit. Am Standort Bietigheim entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir in der Produktlinie Ranging Sensors als Technischer Projektleiter (m/w/d) Mechatronics. Hauptansprechpartner*in für mechatronische Belange intern/extern Erstellung und Verfolgung des Entwicklungsterminplans sowie Verantwortung für zu liefernde Projektergebnisse Analyse und Management von Projektrisiken und kritischen Situationen Steuerung der zu liefernden Projektergebnisse und der Auslieferung zum Kunden Vertretung der Mechatronikfunktion beim Kunden Mitwirkung bei der Projektakquise für neue Projekte Durchführung von technischen Projektreviews Verantwortung für das Änderungsmanagement Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einem Projektmanagement- oder R&D-Bereich (bevorzugt System-, Software- oder Hardwareentwicklung) Ausgeprägte Kompetenz im Bereich Mechatronik Gutes Verständnis von Entwicklungsprozessen (z. B. ASPICE) Zielstrebige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Eigeninitiative, hohe Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse Projektmanagementkompetenzen
Zum Stellenangebot

Junior Project Manager (m/w/d) Digital Ranging Sensors

Do. 30.06.2022
Bietigheim-Bissingen
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologieunternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 17,3 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2021 verfügte Valeo über 184 Werke, 64 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 103.300 Mitarbeitende in 31 Ländern weltweit. Sind Sie bereit, die Zukunft des Fahrzeugs aktiv mitzugestalten? Revolutionieren Sie mit uns das Erlebnis des autonomen und vernetzten Fahrens und werden Sie ein Teil unseres VALEO-Teams! Am Standort Bietigheim-Bissingen entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte, die den Fahrkomfort und die Sicherheit neu erfinden. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unser Team der Produktlinie Ranging Sensors als Junior Project Manager (m/w/d) Digital Ranging Sensors. Eigenverantwortliche Koordination von weniger komplexen P1-Projekten (z. B. Komponenten mit ausgereifter Technologie) Erreichung der Projekt-KPIs in Bezug auf Rentabilität, Qualität, Timing und Produktionsvorbereitung Erstellung und Verwaltung des Projektplans zur termingerechten Erreichung der Meilensteine Lösung von Problemen im Projekt und Management von Projektrisiken Abstimmung mit Kunden, Lieferanten, Funktionen und dem Management Verantwortung für die Sicherstellung der Einhaltung von Simultaneous-Engineering-Regeln und für das Erreichen der wirtschaftlichen Ziele Gewährleistung von schlanken und effizienten Entwicklungsprozessen Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung vorzugsweise im Umfeld Automotive Electronic  Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent, Motivations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse Eigeninitiative und vorausschauende analytische Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur für Inverter-Diagnose im Bereich der Softwareentwicklung (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001TE6Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. In der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft! - Innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft der Mercedes-Benz Group AG auch zukünftig sichern werden, insbesondere in den Zukunftsfeldern Connectivity, Autonomes Fahren, Shared Services und Elektromobilität. Unsere Abteilung RD/ETS (Basis- & Invertersoftware Front) hat in diesem Zusammenhang unter anderem die Verantwortung für die Serienentwicklung der Basis- und Applikationssoftware von Inverter-Steuergeräten für rein elektrische Antriebssysteme. Für die Entwicklung der nächsten Generation von Antriebssystemen suchen wir erfahrene Spezialist*innen für den Aufbau und die Weiterentwicklung unserer Inverter-Software Plattform. Sie werden Teil eines Teams mit hochmotivierte*n Kolleg*innen, die die Entwicklung innovativer Software für Inverter-Steuergeräte von Grund auf mitgestalten werden. Sie übernehmen Verantwortung bei der Konzepterstellung, Spezifikation und Umsetzung des Diagnosekonzepts innerhalb der Inverter-Software. Ziel ist es dabei, die Hardwarebausteine wie beispielsweise Sensoren, Schaltnetzteile und FPGAs bestmöglich in der Software zu überwachen. Dabei decken die Entwicklungen ein weites Feld von Systemkonfigurationen ab, das von Radialflussmaschinen über Axialflussmaschinen bis hin zu neuartigen Inverter-Technologien und Topologien reicht. Mit Ihrem Beitrag werden Sie einen entscheidenden Einfluss auf die nächste Generation der Software von Inverter-Steuergeräten und damit der Erlebbarkeit der elektrischen Antriebssysteme in Fahrzeugen von Mercedes-Benz, AMG und Maybach haben.Diese Herausforderungen kommen unter anderem auf Sie zu: Aufbau und Definition des Diagnosekonzeptes für Hardwarebausteine wie beispielsweise Sensoren, Schaltnetzteile und FPGA's, sowie Implementierung der dafür relevanten Softwarefunktionen im Inverter-Steuergerät Validierung des Diagnosekonzepts an Komponentenprüfständen und Fahrzeugen Sicherstellung des Reifegradprozesses, der zu verantwortenden Inverterfunktionen innerhalb verschiedener Antriebsprojekte vom ersten Musteraufbau bis hin zur Serieneinführung in interdisziplinären Teams Zusammenarbeit mit der Hardwareentwicklung von Inverter und elektrischer Maschine, sowie der Systemauslegung des elektrischen Antriebssystems Funktion als Schnittstelle zwischen der Serienentwicklung und Forschungsaktivitäten in der VorentwicklungIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Studienabschluss (Diplom/Master) in der Studienrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Fachrichtung Langjährige Berufserfahrung in der Forschung / Entwicklung im Bereich der Elektrotechnik mit Hardware und Embedded Software, idealerweise auch mit FPGA ( Field Programmable Gate Array) Expert*innenwissen über Diagnose, Sensorik und Sensoraufbereitung Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit Hochvolt-Technik Umfangreiche Erfahrung mit Entwicklertools wie Matlab / Simulink, TargetLink, CANape und C/C++ und Interesse am Kennenlernen neuer Tools Idealerweise Erfahrung mit Ansteuerung und Regelung von elektrischen Maschinen Idealerweise Erfahrung mit Softwareentwicklungsprozessen nach ISO26262 und ASPICEPersönliche Kompetenzen Begeisterung für technische Herausforderungen, sowie ein sehr hohes Maß an Eigeninitiative diese mit innovativen Lösungsansätzen in interdisziplinären Teams zu meisternDas bieten wir: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kinderbetreuung Flexibles Arbeiten in Gleitzeit, sowie mobiles Arbeiten möglichZusätzliche Informationen:   Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.   Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren.   Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Projektmanagement After-Sales Fahrzeugprojekte S-/E-/C-Klasse ab September 2022

Do. 30.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001UNHDie Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Vans und Mercedes-Benz Mobility AG, gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Wir bringen Mercedes-Benz Cars auf die Straße - mit Begeisterung und Herzblut! Bei Global Service and Parts begleiten wir den gesamten Lebenszyklus der Mercedes-Benz und smart Fahrzeuge, von der servicegerechten Gestaltung unserer Produkte über die Markteinführung bis hin zur Produktbetreuung- und -bewährung. Wir unterstützen die Serviceorganisationen weltweit, gegebenenfalls auch vor Ort. Dabei arbeiten wir im Wesentlichen mit unseren Partnern aus GSP (Global Service & Parts), Entwicklung, Produktion, Einkauf, Legal und Qualität zusammen. Wir erstellen Betriebsanleitungen, schreiben Diagnoseabläufe und sind die Expert*innen in der Teiletechnik, sowie in der Produktbewertung und –regulierung. Wir sind im After-Sales-Bereich für die Projektleitung in strategischen Fahrzeugprojekten und für die Serienbetreuung der S-, E- und C-Klasse zuständig. Einerseits stellen wir die Servicefähigkeit von Neufahrzeugen sicher und andererseits betreuen wir die laufenden Baureihen weltweit. Die Kernaufgabe in strategischen Neufahrzeugprojekten ist die Koordination der Servicetechnik sowie das Projektmanagement relevanter Teilbereiche im After-Sales-Geschäft (Marketing, Logistik, Training, Dokumentation, Ergebnisbeitrag, Diagnose usw.). In der Serienbetreuung zählt die schnelle technische Analyse von Feldbeanstandungen mit dem Ziel der langfristigen Sicherung von Kundenzufriedenheit zu unseren Hauptaufgaben. Dies erreichen wir über servicegerechte technische Maßnahmen, die in Zusammenarbeit mit Entwicklung, Produktion und dem Qualitätsmanagement erarbeitet werden.Diese Herausforderungen kommen u. a. auf Sie zu Sie erhalten einen detaillierten Einblick in die Projekt- und After-Sales-Welt von Mercedes-Benz sowie das Zusammenspiel von Entwicklung, Produktion, Marketing und weiteren Abteilungen der Mercedes-Benz AG Im Rahmen Ihrer Tätigkeit am Standort Sindelfingen haben Sie die Möglichkeit, neben eigener konzeptioneller Arbeit auch unmittelbar am Fahrzeug, mit Analysedaten und verschiedensten Business Intelligence Lösungen zu arbeiten Ihre Aufgaben im Einzelnen: Mitwirkung bei der Planung und Vorbereitung von anstehenden Markteinführungen Recherche von technischen Hintergründen und Ursachen zu Kundenbeanstandungen Analyse von baureihenspezifischen Themenschwerpunkten und deren Aufbereitung im Rahmen der monatlichen Garantie- und Kulanz Berichterstattung Mithilfe bei Vorbereitung und Bewertung von Low-Speed Crashtests im Rahmen der Versicherungseinstufung Technische und betriebswirtschaftliche Bewertungen von Konzepten Erarbeitung und Dokumentation von Reparatur- und Servicekonzepten für verschiedene Fahrzeugumfänge Konzeption, Durchführung und Dokumentation von Fahrzeug-Checks (Überprüfung der Reparaturfähigkeit von Fahrzeugkomponenten) Datenanalyse, Vor- und Nachbereitung, wie auch Teilnahme an den relevanten Entscheidungsgremien in der Entwicklung und Produktion Studiengang Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Automobil, Service), IT-Wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften (International Business, technische Betriebswirtschaftslehre) oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise strategische Ergebnisorientierung, Kunden- und Serviceorientierung, Kommunikationsfähigkeit, erste Erfahrung in Präsentation von Sachverhalten wünschenswert Führerschein und gutes technisches Verständnis sowie Affinität zu Fahrzeugen von Vorteil Auslandserfahrung/interkulturelle Erfahrung wünschenswertZusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbu ngsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com der auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Ochs aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 309 849 21 oder Frau Kiefer unter der Telefonnummer +49 176 309 339 97.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: