Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 68 Jobs in Neindorf bei Helmstedt

Berufsfeld
  • Elektronik 10
  • Elektrotechnik 10
  • Fahrzeugtechnik 9
  • Entwicklung 8
  • Leitung 8
  • Projektmanagement 8
  • Teamleitung 8
  • Qualitätsmanagement 6
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Gruppenleitung 4
  • Embedded Systems 3
  • Firmware-Entwicklung 3
  • Prozessmanagement 3
  • Softwareentwicklung 3
  • Sap/Erp-Beratung 2
  • Training 2
  • Weiterbildung 2
  • Automatisierungstechnik 1
  • Bilanzbuchhaltung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 66
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Teilzeit 6
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Teamleiter Redaktion Corporate Publishing (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Wolfsburg
Der Name ist unsere Bestimmung: unser Know-how sichert den Erfolg im Volkswagen Konzern. Mit Erfahrung und Kundenorientierung schaffen wir effektive Lösungen. Unser Prinzip ist: Wir wollen das Beste für den gemeinsamen Erfolg. Egal ob digital, gedruckt oder crossmedial: Unser Corporate Publishing Team bietet allen Marken und Gesellschaften im Volkswagen Konzern die Möglichkeit, ihre Kommunikation professionell aufbereiten zu lassen und passgenau an die gewünschten Zielgruppen zu adressieren. Als Teamleiter (m/w/d) gehören sowohl organisatorische Aufgaben, wie die Bereichskoordination oder die Einführung von Redaktionsprozessen, aber auch operative Tätigkeiten, beispielsweise Contentbearbeitung, zum täglichen Doing. Teamleiter Redaktion Corporate Publishing (m/w/d) Referenznummer: A-2020-8305 Wolfsburg | Führungskräfte | Marketing / Vertrieb fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter eigenständige Planung, Steuerung und Kontrolle des Bereiches, inklusive Organisation und Koordination von Aufgaben innerhalb des Teams Contentbearbeitung in unterschiedlichen Content Management Systemen Festlegung der Ausrichtung des Bereiches in Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter Mitwirkung bei der Analyse fachlicher Anforderungen sowie der Erarbeitung und Umsetzung von Lösungswegen Mitwirkung bei der Analyse, Planung und Einführung von Redaktionsprozessen Erstellung und Pflege von Dokumentationen und projektbezogenen Unterlagen Studium im Bereich Kommunikationswissenschaft, Journalismus, Medien Design oder vergleichbare Qualifikation umfangreiche Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklung sichere Anwendungskenntnisse in Content Management Systemen Berufserfahrung im Bereich User Experience und in der Kapazitätsplanung gute Englischkenntnisse ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken sowie eine hohe Nutzer- und Kundenorientierung Attraktive Qualifizierungen, zahlreiche Benefits und betriebliche Gesundheitsmaßnahmen gehören zu unserem Angebot an Sie. Unsere kooperative Zusammenarbeit mit der IG Metall steht für Kontinuität. Machen Sie mit uns Ihren nächsten beruflichen Schritt in den Volkswagen Konzern.
Zum Stellenangebot

Praktikum/Abschlussarbeit im Bereich Simulation elektrischer Antriebsstränge

Mo. 23.11.2020
Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Praktikum/Abschlussarbeit im Bereich Simulation elektrischer Antriebsstränge Ort: WolfsburgZusammen mit den Mitarbeitern von Bertrandt entwickeln Sie neue Konzepte in der Systemauslegung, Regelung und Simulation elektrischer Antriebsstränge. Folgende Tätigkeiten erwarten Sie: Elektromagnetische und thermische Modellierung und Simulation elektrischer Antriebe mit Fokus Leistungselektronik und elektrische Maschine Untersuchung, Beurteilung und Implementierung von Regelungsverfahren und Betriebsstrategien gemäß unterschiedlicher Fahrzyklen Untersuchung des Einflusses von Modulationsverfahren auf den Wirkungsgrad und die Performance des Antriebs AUTOSCAR konforme Umsetzung der Software für die Leistungselektronik GUI-basierte Messdatenauswertung mittels MATLAB Antriebsstrangsimulation mittels CANalyzer Das konkrete Thema wird dabei in Absprache mit Ihnen festgelegt und entsprechend auf Sie zugeschnitten. Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang  Erfahrung in der Systembeschreibung und Modellierung elektrischer Maschinen  Vertiefte Kenntnisse in der Leistungselektronik, insbesondere zu Wechselrichtern sowie zur Ansteuerung und zu Modulationsverfahren Mindestens Grundkenntnisse im Bereich der Regelungskonzepte elektrischer Maschinen, insbesondere FOR  Sehr gute Kenntnisse in Matlab/Simulink  Umsetzungsstärke, sowie ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative  Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise  Kommunikationsstärke Im Bereich der Simulation von elektrischen Antriebssträngen möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich im Zuge Ihrer Abschlussarbeit in unserem Team einzubringen.  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Option für Berufseinstieg 
Zum Stellenangebot

Project Planer - Release / Product Data Management (m/f/d)

So. 22.11.2020
Wolfsburg
Speed has always been in our DNA. Werden Sie Teil unseres Teams und kommen Sie mit uns auf die Überholspur! Mit weltweit fast 6.000 Mitarbeitern und grenzenloser Leidenschaft für Mobilität und Innovation arbeitet Valmet Automotive an der Zukunft des Automobils. Mit einem klaren Fokus auf eDrive Engineering – gepaart mit überragender Fertigungskompetenz – sind wir ein erfahrener und zugleich visionärer Entwicklungs- und Produktionspartner für eine Branche im Aufbruch.Für unseren Standort in Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf ein Jahr Sie alsProject Planer - Release / Product Data Management (m/f/d)Selbstständige und eigenverantwortliche Erstellung und Pflege von Entwicklungs-, Prototypen- und Serienstücklisten mit TI-SyncroZeichnungsprüfung gemäß VW-Normen sowie Erstellung von Freigabelisten in TI-SyncroAEKO´s und AEA verfolgenSteuerung der Teile nach Produktrelevanz (Pr.-Nummern)Organisation und selbstständige Koordination von WerkstoffprüfungenBeratung der Fachabteilungen bei Verfahrensfragen bzgl. Des Freigabeprozesses, des Dokumentationssystems, der Stücklisteninhalte und deren StrukturierungErstellung und Auswertung von Dokumentationen1. Ausbildung: Ausbildung zum Meister des Kraftfahrzeughandwerks oder vergleichbare Ausbildung 2. Berufserfahrung: Erfahrung im Freigabe- und Stücklistenmanagement VW (operativen Umsetzung), Erfahrung mit den Entwicklungsabläufen und deren Koordination im Automobilbereich 3. Zusatzqualifikationen: Kenntnisse im Umgang mit SAP, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil (Englisch) 4. fachliche & persönliche Fähigkeiten: Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie selbstbewusstes und kundenorientiertes Auftreten, hohes Maß an Engagement, Motivation und Verantwortungsbewusstsein Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Mobilität!  Was Sie erwartet: Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem zukunftsorientierten und internationalen Umfeld rund um die Entwicklung der automobilen Mobilität von morgenEinen hauseigenen Tarifvertrag und damit 38 WochenstundenEgal ob early bird oder Morgenmuffel - Sie starten flexibel in den Arbeitstag Wir bieten Ihnen ein Altersvorsorgekonzept mit Arbeitgeberzuschuss und vermögenswirksamen LeistungenEine individuelle Einarbeitung mit einem erfahrenen Paten an Ihrer SeiteModerne, ergonomische Arbeitsplätze und helle BürosSie erhalten Mitarbeiterrabatte über unsere „corporarte benefits“ Partner Bei Valmet Automotive arbeiten wir gemeinsam unter dem Dach unserer 5 Commitments. Unsere Kultur lebt durch gegenseitigen Respekt, interaktivem Wissensaustausch, stetigem Lernen, sowie einem zielstrebenden und unternehmerischen Handeln.Wir zeichnen uns durch regionale Standorte mit starkem internationalen Bezug zum Mutterkonzern nach Finnland aus, in denen wir matrixorganisierte Unternehmensstrukturen mit Leben ausfüllen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Regelsysteme Automotive-Software

Sa. 21.11.2020
Braunschweig, München
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C-1441*w/m/dAufbau und Führung der Abteilung am Standort BraunschweigRessourcen- und KostenplanungPflege und Ausbau des Kundenstammes, Analyse und Bewertung von Akquisitions-Chancen in der AutomobilbrancheKoordination und Umsetzung von Projekten in Abstimmung mit den jeweiligen ProjektleiternDefinition, Durchführung und Anpassung von Arbeitsabläufen und internen Unternehmensprozessen in Abstimmung mit dem VorgesetztenSicherstellung einer effizienten Zusammenarbeit mit zentralen und technischen BereichenFührung direkt unterstellter Mitarbeiter, Teamentwicklung und Personaleinsatzplanung Strategische, fachliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der AbteilungErfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen / wirtschaftlichen Bereich, respektive eine adäquate QualifikationBerufserfahrung im Thema Regelsysteme Automotive-Software oder FahrwerkelektronikErfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklungBetriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kompetenzen im PKW- und/oder Nutzfahrzeugumfeld hilfreichReisebereitschaftAusgeprägtes Organisationsvermögen sowie überzeugendes und souveränes AuftretenHohe Kundenorientierung, unternehmerisches Denken sowie Konfliktfähigkeit und BelastbarkeitSelbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und hohe EigeninitiativeVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Hardwareentwickler (m/w/d) für Steuergeräte im Bereich Li-Ion Hochvoltspeicher

Sa. 21.11.2020
Wolfsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Hardwareentwickler (m/w/d) für Steuergeräte im Bereich Li-Ion Hochvoltspeicher Ort: Wolfsburg Im Team Hochvoltspeichermedien am Standort Tappenbeck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach Verstärkung in Braunschweig. Zu den Tätigkeiten gehören u.a.: Entwicklung der Steuergeräteelektronik für das Batteriemanagementsystem (BMC / CMC) Erstellen und Verifizieren von Schaltplanlayouts Durchführung von FMEDAs Sicherstellung der Fertigbarkeit und Testbarkeit von Steuergeräten beim EMS Betreuung von Steuergeräten bis zur Serieneinführung beim EMS Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informationstechnik, Nachrichtentechnik oder Ähnliches Erste Kenntnisse im Umgang mit DOORS, Synergy/Change und EOPL-Software wünschenswert Erfahrungen in der Schaltplanerstellung mit ALTIUM Designer Hohe Leistungsbereitschaft Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Trainingsangebote   Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Sabbatical   Flache Hierarchien 
Zum Stellenangebot

Testautomatisierer im Bereich E-Mobilität: Batteriemanagement oder Ladetechnologie (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Wolfsburg
Als Spezialist für Fahrzeugelektronik und Software entwickelt in-tech innovative Lösungen für Automotive, Smart City und Smart Factory. Und wir sind anders als die anderen: Wir sind orange! Du auch? Unser Automotive-Team am Standort Wolfsburg ist für die Erprobung und Absicherung aller Software-Funktionen in den Bereichen Ladeinfrastruktur und Batteriemanagementsystem verantwortlich. Unsere Spezialisten entwickeln hierfür gezielte Automatisierungslösungen am Prüfstand und am Fahrzeug. Genau dafür brauchen wir Verstärkung: Du bist auf der Suche nach einer herausfordernden Aufgabe und hast Interesse oder bereits Erfahrung mit Ladetechnologien, Energiespeichern oder dem Batteriemanagementsystem im Fahrzeug? Du möchtest einen Arbeitgeber, der dir ermöglicht, eigene Ideen in die Tat umzusetzen, dich weiterzuentwickeln und dabei in einem familiär geprägten Team zu arbeiten? Dann starte jetzt bei uns!Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du gezielte Testautomatisierungslösungen an hochfunktionalen Prüfständen und am Fahrzeug. Entsprechend deiner persönlichen Interessen stehen dabei folgende Bereiche zur Auswahl: Automatisierung von Funktionstests zur Absicherung der Steuergeräte-Software des Batteriemanagementsystems Automatisierung von Funktions- und Diagnosetests sowie Tests zur Netzrobustheit in den Bereichen Ladesystem und Ladekomponente Deine Hauptaufgaben sind: Einarbeitung in die technischen Funktionen der zu testenden Systeme und Prüfstände Implementierung der Testfälle in der Entwicklungsumgebung EXAM Durchführung der automatisierten Testfälle und Verifikation der Qualität der Implementierung Auswertung der Testdurchläufe und Analyse der auftretenden Softwarefehler im Steuergerät Erstellung und Verifikation von Fehlertickets Dokumentation der Ergebnisse Projekt- und Vorgangsverfolgung mittels Jira Folgende Grundlagen solltest du mitbringen: Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, technische Informatik oder einen vergleichbaren Abschluss mit Mit UML und Skript basierten Sprachen wie Python bist du bereits vertraut Erfahrungen mit Java oder Groovy sind von Vorteil Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugelektronik sowie der Systemvernetzung im Fahrzeug (CAN, LIN) sind wünschenswert Du bringst idealerweise Anwenderkenntnisse in der Erstellung und im Aufbau automatisierter Tests am Prüfstand mit Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Und am allerwichtigsten: Du passt zu uns! Du bist teamfähig, offen und gehst positiv an Herausforderungen heran? Genau das suchen wir!Du möchtest gerne in einer direkten und familiär geprägten Kommunikationskultur arbeiten? Das wollen wir auch, daher sind wir unternehmensweit und hierarchieübergreifend miteinander per Du. Das schweißt zusammen und macht die Zusammenarbeit noch einfacher.  Bei uns findest du nette Kollegen, ein freundliches Team und ein super Arbeitsumfeld. Stimmt, das sagen alle, aber wir meinen es auch: Lies mal hier, warum du dich bei uns bestimmt gut aufgehoben fühlst. Jetzt aber nichts wie los - wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Function Owner* Infotainment

Sa. 21.11.2020
Wolfsburg
YOUR GLOBAL MOBILITY ENGINEERING EXPERTS Die EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleister für ganzheitliche Lösungen in der Automobilindustrie. Mit ihren interdisziplinären Expertenteams gestaltet und definiert die EDAG Group die Mobilität von morgen. Weltweit vernetztes Know-how vereinigt sich mit deutscher Ingenieurkunst zu innovativer und umfassender Entwicklungskompetenz für komplette Fahrzeuge und Produktionsanlagen.Daran werden Sie wachsen: Koordination von Entwicklungsumfängen aus den Themenfeldern Infotainment und Navigation in enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden, den beteiligten Fachabteilungen und Systemlieferanten Konzeptionierung und Spezifizierung der verantworteten Funktion Nachstellung von Fehlerfällen und Definition von Fehlerabstellmaßnahmen Entwicklung von technischen und innovativen Lösungen im Team Damit bringen Sie uns voran: Ingenieur oder Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Nachrichtentechnik oder Informationstechnik Fundierte Kenntnisse von fahrzeugspezifischen Komponenten und Systemen sowie ein gutes Verständnis für die Zusammenhänge im Gesamtfahrzeug Erste Erfahrungen im OEM-Umfeld (inkl. spezifischer Tools), gerne auch durch ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit Kenntnisse in den Bereichen Infotainment/Multimedia (HMI, MMI, Medien, Tuner), Software-Entwicklung, Diagnose und der gebräuchlichen Bussysteme im Fahrzeug wünschenswert Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops und monatlicher Geldeingang auf die Ticket Plus Card Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung zu Gruppenkonditionen sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Teilzeit Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen, kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee Geschenk zur Heirat und Geburt des Kindes, im Notfall oder während der Ferien bezuschussen wir die Kinderbetreuung Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Bürostühle und die modernste Technik gehören zur Arbeitsplatzausstattung Firmenwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung
Zum Stellenangebot

UX/UI Developer (w/m/d) Automotive

Sa. 21.11.2020
München, Wolfsburg
Jobnummer: 13537 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Telemotive Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: München, Ingolstadt, Wolfsburg ab sofort in München,Ingolstadt oder Wolfsburg Gruppenbeschreibung Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.Das ist die passende Stelle für dich: Als Teil eines interdisziplinären Teams arbeitest du im agilen Umfeld an der Entwicklung und Evaluierung von neuen Anzeige- Bedien-Konzepten rund um das HMI im Fahrzeug mit Du bist für die Planung, Durchführung und Auswertung von Usability- Tests und UX- Studien im automotive Umfeld zuständig Die iterative Erstellung von Usability- Konzepten und Designs im nutzerzentrierten Gestaltungsprozess gehört zu deinen Aufgaben Außerdem unterstützt du, bevorzugt mit Protopie oder Unity, bei der Erstellung von Low- bis High- Fidelity Prototypen Du präsentierst die im Team entstanden Ergebnisse bei Kunden und relevanten Schnittstellen Wir suchen jemanden wie dich: Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Medieninformatik, Mediendesign, Human Factors oder eines ähnlichen Studiengangs Deine fundierten Statistikkenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit SPSS (oder vergleichbaren Systemen) zeichnen dich aus Außerdem besitzt du ausschlaggebende Erfahrungen mit 2D und 3D Design- Tools (z.B. Adobe CC, Figma, Blender) und besitzt Kenntnisse im Umgang mit der DIN EN ISO 9241 Idealerweise bringst du Erfahrungen mit Eye- Tracking- Systemen sowie Programmierkenntnisse mit Du bist ein echter Teamplayer, punktest mit deiner Offenheit und bezeichnest dich selbst als Zielstrebig und proaktiv Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab Freu dich auf: Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®" Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Starttermin. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Projektverantwortlicher* – Fahrwerk

Fr. 20.11.2020
Braunschweig, Gifhorn
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C31-66*w/m/dSteuerung des Projektteams, Verantwortung für das Terminmanagement und die ReifegradplanungPflegen des Anforderungsmanagements (Vollständigkeit, Konfigurationsmanagement und Statusverfolgung)Pflegen des Änderungsmanagements sowie Fehler-/Risikomanagements mit Terminen und KostenBedarfsplanung, Bestellung und Lieferterminverfolgung von Versuchsteilen und ErprobungsträgernInitiieren und Verfolgen von Entwicklungsfreigaben sowie Freigabe von ProjektdokumentenBerichterstattung zum Projekt und in der Linie, einschl. EskalationEinhaltung der Projektmeilensteine und BudgetkontrolleVertreten von KundeninteressenErfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen bzw. wirtschaftlichen Bereich, alternativ erfolgreicher Abschluss zum staatlich geprüften Techniker*Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, vorzugsweise bereits als Projektleiter*Kenntnisse im Bereich Fahrwerk, insbesondere Lenksysteme wünschenswertIdealerweise bereits Erfahrung mit AVON, KVS, C-PLACEGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftVorausschauendes Handeln und DurchsetzungsvermögenFlexibilität, Teamfähigkeit sowie strukturierte und selbstständige ArbeitsweiseSelbstsicheres und überzeugendes Auftreten sowie kundenorientiertes HandelnVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Nachwuchsführungskraft* – Fahrwerkentwicklung

Fr. 20.11.2020
Braunschweig, Weissach (Württemberg)
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C-71*w/m/dDie Fahrwerkentwicklung ist ein stark wachsendes Feld und steht im Fokus der Treiber der Digitalisierung. Als Führungskräftenachwuchs* in der Fahrwerkentwicklung nehmen Sie Anteil an diesem Wachstum und der Weiter­entwicklung. Sie werden gezielt vorbereitet auf Ihren Einsatz als Führungskraft und gehen in enger Abstimmung mit Ihrem Mentor gezielt Ihre Entwicklungsfelder an. Sie werden gezielt in anspruchsvolle Projekte eingebunden oder übernehmen Sonderaufgaben für höhere Führungs­ebenen Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen zur Herbeiführung wichtiger projektbezogener Maßnahmen Zusammen mit Ihrem Mentor planen Sie Ihren individuellen Karriereweg, ggf. mit Auslandsaufenthalt oder Aufgaben in verschiedenen Fachbereichen Sie bringen wichtige Themen voran und gestalten eigenständig Innovations-, Akquise- oder strategisch organisatorische Ziele Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium mit technischem, naturwissenschaftlichem oder kaufmännischem Schwerpunkt (z. B. Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebs­wirtschaftslehre / BWL o. Ä.), gerne mit Promotion Gute Englischkenntnisse und Offenheit gegenüber internationaler Erfahrung      Starke Motivation zur Übernahme unternehmerischer Verantwortung Führungspotenzial, Eigeninitiative und Flexibilität Verantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal