Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 322 Jobs in Ottobrunn

Berufsfeld
  • Elektronik 29
  • Elektrotechnik 29
  • Leitung 22
  • Teamleitung 22
  • Softwareentwicklung 20
  • Fahrzeugtechnik 18
  • Entwicklung 15
  • Gruppenleitung 15
  • Projektmanagement 13
  • Prozessmanagement 13
  • Mechatronik 12
  • Maschinenbau 11
  • Qualitätsmanagement 11
  • Netzwerkadministration 10
  • Systemadministration 10
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 9
  • Verkauf (Handel) 8
  • Abteilungsleitung 7
  • Bereichsleitung 7
  • Bilanzbuchhaltung 7
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 234
  • Ohne Berufserfahrung 181
  • Mit Personalverantwortung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 307
  • Teilzeit 25
  • Home Office 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 218
  • Ausbildung, Studium 38
  • Praktikum 23
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 13
  • Befristeter Vertrag 10
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Head of Global Cost Analysis (m/f/d)

Mo. 19.10.2020
München
…COME TRUE. WE ARE WORKING ON IT EVERYDAY. HOPEFULLY SOON WITH YOU! Knorr-Bremse is the global market leader for braking systems and a leading supplier of other rail and commercial vehicle systems. Knorr-Bremse’s products make a decisive contribution to greater safety and energy efficiency on rail tracks and roads around the world.For Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH in Munich within the department “Global Purchasing” we are looking for a Head of Global Cost Analysis (m/f/d) Responsibility to lead (disciplinary/functionally), motivate and develop the global cost analysis team Ensuring the compliance and continuous improvement of global cost analysis standards and procedures Establishment of cost transparency, identification of cost drivers and systematically building up cost analysis know-how Facilitation of the design-to-cost and should-cost-modelling for purchased parts and vendor tools Identification and evaluation of cost reduction potentials in serial components and assemblies using cost and value analysis methods (VA/VE) Facilitation and performance of product cost calculation within benchmarking activities of competitor products Active contribution in supplier negotiations with fact-based cost analysis argumentation Degree in industrial engineering, mechanical engineering or equivalent Professional experience (at a minimum six to eight years) in a cost analysis or value management function for direct material in the automotive industry in international environment Experience in leadership of a decentralized team Profound knowledge of MS Office and an established cost analysis software Fluent command of German and English Self-driven, inquisitive and innovative personality, good communication skills, teambuilding skills, assertiveness, and willingness to travel Through a blend of engineering excellence, sustainable development and social responsibility, our employees help to drive progress at more than 100 sites in 30 countries. We wish to be seen as an attractive employer offering secure employment, challenging work, and opportunities for personal and professional development. Underpinning this is a corporate culture characterized by diversity and equal opportunities, respect and transparency. Our approach to human resource management is aligned with this aim.
Zum Stellenangebot

Automotive SPICE® Consultant (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Berlin, Erlangen, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Mit Automotive SPICE® hat die Automobilindustrie einen branchenspezifischen Standard gesetzt, der heute fester Bestandteil der Beziehung zwischen OEM und Zulieferer ist. Method Park ermittelt die Stärken und Potenziale in den Entwicklungsfeldern seiner Kunden und konkretisiert Automotive SPICE® für die unternehmensspezifischen Belange. Method Park unterstützt Kunden weltweit mit anerkannten Experten zu Prozessverbesserung, Automotive SPICE®, Functional Safety (ISO 26262) und anderen Standards. Als Spezialist bietet Method Park ein ganzheitliches Dienstleistungsportfolio aus Beratung, Unterstützung und Schulung. Ab sofort suchen wir für unsere Standorte in Erlangen, München, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg und Berlin Dich als: Automotive SPICE® Consultant (m/w/d) Professionelle Beratung und Coaching zu Process Improvement und Automotive SPICE® Durchführung von Standortbestimmungen und Gap-Analysen Vorbereitung der Kunden auf Automotive SPICE® Assessments und Audits Aktive Arbeit in Kundenprojekten und/oder Projektleitungsaufgaben Durchführung von Schulungen zu unseren Themen Ein abgeschlossenes Studium aus dem MINT-Bereich oder aus einem vergleichbaren Studiengang Mindestens drei Jahre Berufserfahrung; idealerweise in der Automobilbranche Kenntnisse in der Analyse und Modellierung von Prozessen Expertise und Leidenschaft für die oben genannten Aufgabenbereiche Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Sehr gute Präsentations- und Moderationskompetenz Reisebereitschaft Goodies: Erfolgsbeteiligung, Altersvorsorge, Zusatzversicherungen, Firmen-Auto/-Rad Social Events: Spiele-Abende, Tastings, Ski-Wochenende, Firmenolympiade Spielräume: Gleitzeit, Home Office, Sabbatical Weiterbildung: Tech-Talks, interner Wissenstransfer, externe Fortbildung Mentoring: Du hast einen Paten zur Seite, der Dich strukturiert einarbeitet
Zum Stellenangebot

Abschlussarbeit „Verhalten von retro-reflektiven Oberflächen in Messtechnik-Anwendungen mit hoher Präzision“

Mo. 19.10.2020
München
Die Beissbarth GmbH ist ein mittelständisches und agiles Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Fertigung von Präzisions-Messgeräten für Automobilhersteller und Kfz-Werkstätten einen Namen gemacht hat. Daraus ist ein innovatives Portfolio von Lösungen zur Fahrwerkvermessung, Kalibrierung von Fahrerassistenzsystemen, Reifen- und Scheinwerfersystemdiagnose entstanden. Als Systemlieferant für namhafte Automobilhersteller entwickeln und fertigen wir auch Bremsprüfstände, Reifenmontiergeräte, Radwuchtmaschinen und Hebebühnen. Bei uns trifft Tradition auf Innovation! In unserer Engineering Abteilung erwarten Dich spannende Problemstellungen rund um unsere Messgeräte, die Winkelstellungen von Messtafeln mit retro-reflektiven Messmarken bestimmen. Bei Genauigkeitsuntersuchungen haben wir signifikante Unterschiede und, bezogen auf die auf die Messtafeln, richtungsgebundene Abweichungen festgestellt.   Ziel der Arbeit ist es, die Ursache dieser Abweichungen unter Berücksichtigung der verwendeten Kamera, der Konfiguration der Beleuchtung und unter Einbeziehung der verarbeitenden CV-Algorithmen zu finden und Lösungsansätze zu entwickeln. Bei uns trifft Theorie auf Praxis! Zusammenstellung und Dokumentation der bisherigen Untersuchungen Ableitung der notwendigen Arbeitspakete und Erarbeitung einer oder mehrerer Hypothese(n) Durchführen der notwendigen messtechnischen Maßnahmen am Messgerät Nachweis der Hypothese(n) Dokumentation der Ergebnisse Du bist Student (m/w/d) einer Ingenieurwissenschaftlichen Studienrichtung Du hast Interesse an den Bereichen Optik, Bildverarbeitung und 3D-Rechnen Idealerweise hast Du Programmierkenntnisse in C++ Du hast Spaß an der Zusammenarbeit in einem agilen Team  Die deutsche und englische Sprache wendest Du sicher an Wir bieten eine faire Vergütung und die Chance, ein agiles Arbeitsumfeld kennenzulernen. Unsere offene Unternehmenskultur bietet Dir einen großen Gestaltungsspielraum bei der Umsetzung Deiner Ideen.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA

Mo. 19.10.2020
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Fachinformatiker (m/w/d) Technische Dokumentation und LSA Kennziffer 064/1920 Administration der abteilungsinternen Server und Client-PCs sowie der darauf installierten anwendungsspezifischen Software (Framemaker, XML-Redaktionssysteme QuILS und Apart, Isodraw u.a.) Administration und Pflege von Datenbanken sowie Programmierung von Datenbankroutinen Entwicklung und Weiterpflege von Scripts, Macros und Batchroutinen, z.B. mit Access, Perl, XSLT, Xpath und Xquery Vorbereitung, Qualitätssicherung und Durchführung elektronischer Datenlieferungen Entwicklung von SQL-Datenbankabfragen und BREX-Regeln Unterstützung von und enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern (m/w/d) der Abteilung bei allen IT-Fragen Enge Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung, z.B. beim Anlegen und Ändern von Nutzern, bei der Beschaffung neuer HW und SW oder bei der Lösung von IT-Problemen Analyse und Weiterentwicklung der Toollandschaft entlang der gesamten Prozesskette der Erstellung technischer Dokumentation bis zur Publikation Erstellung von Leistungsbeschreibungen für die Beauftragung externer Dienstleister zur DV-technischen Unterstützung der Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik, abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in der Administration relationaler Datenbanksystemen Sehr gute Kenntnisse im Bereich XML/XSLT Transformationen, MS-Access 2010 sowie MS Office Erfahrung im Umgang mit XML-basierten Redaktionssystemen zur Erstellung von ASD S1000D-konformer Dokumentation, etwa QuILS, wünschenswert Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Hohes Qualitätsbewusstsein Gutes technisches Englisch Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur m/w/d

So. 18.10.2020
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Technischer Redakteur m/w/d Kennziffer 137/3420 Erstellung und Änderung von Technischer Dokumentation der Produkte von KMW nach militärischen Standards Informationssammlung und -bewertung als Basis zur Erstellung und Änderung von Dokumentationsinhalten Sichtung, Bewertung und Extraktion von Informationen der Zeichnungen, Stücklisten und KMW-Produktbeschreibungen sowie der Herstellerunterlagen zu Baugruppen und Geräten der Fremdhersteller Sammlung von relevanten 3D-Daten zur Umsetzung der erforderlichen Bildinformation Auswertung von LSA-Ergebnissen u.a. im Hinblick auf Instandsetzungsbe-schreibungen, benötigte Ersatzteile und Sonderwerkzeuge etc. Vorbereitung der Datenbasis/Erstellungshinweise für die Umsetzung in Illustrationen bzw. deren Änderungen durch externe Grafiker Erstellung und Änderung von Illustrationen mit Hilfe diverser Grafikwerkzeuge Erstellung und Änderung von Textumfängen Analyse der Textinhaltssystematik im Hinblick auf Aufteilung in Vorarbeiten, Hauptarbeiten und Nacharbeiten der Instandsetzungsdokumentation Erstellung von Textskripten basierend auf Informationssammlung und -bewertung Kommentarbearbeitung/Einarbeitung der Kommentare der Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Linguistik, der Technischen Redaktion/Dokumentation oder vergleichbares Studium Kenntnisse und Erfahrung in Datenbanksystemen für das Erfassen, Verwalten und Ändern von technisch-logistischer Dokumentation Sehr gute Englischkenntnisse und einer weitere Sprache sind von Vorteil Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen, der einschlägigen Bild- und DTP-Bearbeitungsprogramme u.a. Photoshop, ISODRAW und ISODRAW CAD-PROZESS Kenntnisse der Richtlinien zur Dokumentationserstellung ASD S1000D erwünscht Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit und Engagement Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Lektorat

So. 18.10.2020
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Technischer Redakteur (m/w/d) Lektorat Kennziffer 074/1920 Stilistische, sprachliche und formale Prüfung von technischen Dokumentationen für Fahrzeugprojekte Erstellung und Überarbeitung von technischen Dokumentationen Selbstständige Informationsrecherche zu technischen Inhalten Prüfung von Layoutvorgaben Erstellung von Styleguides (u.a. Guidance Dokumente) Festlegen von QS-Maßnahmen zur Dokumentationsprüfung Erstellung von Leistungsbeschreibungen für externe Dienstleister Unterstützung der Teamleiter und Projektleiter in der technischen Dokumentation Zusammenarbeit mit dem Terminologiemanager (m/w/d) Technische Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Erfahrung in der technischen Dokumentation sowie mit Terminologiedatenbanken (z.B. Acrolinx) und Redaktionssystemen Sehr gutes technisches Verständnis Fundierte Kenntnisse mit den Verfahren, Prozessen und Inhalten der technischen Dokumentation z.B. H011, ASD S1000D Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (inklusive ASD-STE100) Sicherer Umgang mit allen MS Office-Anwendungen Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie hohe Teamfähigkeit und Engagement Umfassende Einarbeitung, Aus- und Weiterbildung Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Tätigkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag M+E, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gute Sozialleistungen: z. B. Kantine, Kinderkrippenzuschuss und betriebliche Altersvorsorge Gleitzeitregelungen, 30 Tage Urlaubsanspruch
Zum Stellenangebot

Software Architekt (m/w/d)

So. 18.10.2020
München
…WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG. VIELLEICHT BALD MIT IHNEN! Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.Für die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH am Standort München suchen wir innerhalb des Bereichs „Global Brake Electronics“ einen Software Architekten (m/w/d) Verantwortung generischer Softwarekomponenten für neue Plattformfunktionalitäten Software Requirement Engineering Entwicklung und Anleitung neuer Softwarekonzepte im globalen Umfeld Modellierung von Software- und Plattformarchitektur und -design in UML Embedded-Software-Entwicklung in einem sicherheitskritischen Umfeld nach EN 50128 Begleitung des Assessments sicherheitskritischer Funktionen beim TÜV mit Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Elektronik, Software oder vergleichbar Mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Embedded-Software-Entwicklung oder -Architektur Kenntnisse in C-Programmierung, UML, MS Office, PTC und SVN Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und Präsentationskompetenz Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.
Zum Stellenangebot

Spezialist für Funktionale Sicherheit in der Automobilbranche (m/w/d)

So. 18.10.2020
München
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um. Verantwortung der Funktionalen Sicherheit (FuSi) in komplexen Automotive-Steuergeräten auf Komponenten- und Funktionslevel Konzeptionierung, Abstimmung und Spezifikation von FuSi-Systemarchitekturen Etablierung und Durchführung von ISO 26262-konformen Funktionssicherheitsprozessen (u.a. Durchführung von Gefahrenanalysen, Bewertung und Dokumentation der Risiken, Ableiten von Sicherheitszielen, Erstellen von Sicherheitsprogrammplänen) Koordination und Planung der erforderlichen FuSi-Aktivitäten in der Konzept- und Entwicklungsphase Betreuung und Unterstützung sowie fachliche Steuerung von Lieferanten hinsichtlich der FuSi Review und fachliche Freigabeempfehlung aller relevanten FuSi-Artefakte (z.B. Item Definition, Gefahren- und Risikobewertung, Sicherheitsprogrammpläne, Safety Case) Studienabschluss der Fachrichtung Informatik, Elektro- und Informationstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Praktische Erfahrungen in der Entwicklung sicherheitskritischer Systeme, idealerweise im Bereich automobiler Embedded-Steuergeräte Hohe fachliche Expertise in den einschlägigen Standards, Normen und Prozessen für Funktionale Sicherheit (insbesondere ISO 26262) von Vorteil Hohe Problemlösungskompetenz sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Spannende Projekte ARRK Engineering Akademie Gestaltungsfreiraum Jobticket Sport- und Wellnessangebote Vergünstigte Leasing-Möglichkeit
Zum Stellenangebot

Administrator IT und Onsite-Support (m/w/d)

So. 18.10.2020
Gilching
Torqeedo ist ein Pionier für Elektromobilität auf dem Wasser. Als Weltmarktführer entwickeln und fertigen wir die fortschrittlichsten elektrischen Bootsantriebe der Welt: Klimaneutral und innovativ. Gerne erweitern wir unser Team um Querdenker und Gleichgesinnte, die sich für unsere Marke und unseren Spirit in Bezug auf Umwelt und Innovation begeistern.Ergänzen Sie unser Team mit Ihren Ideen und Ihrer Bewerbung als:Administrator IT und Onsite-Support (m/w/d)Betreuung von insgesamt mehr als 200 Usern in Gilching vor Ort und remote an unseren internationalen Standorten in den Bereichen Produktion / Logistik und OfficeKoordination und Zusammenarbeit mit dem externen IT-Support zur Gewährleistung eines reibungslosen Betriebsablaufs und zur Umsetzung schneller ProblemlösungenGemeinsame Bearbeitung von Tickets zur Fehleranalyse und StörungsbeseitigungTroubleshooting vor Ort oder RemoteKontinuierliche Überprüfung, Wartung, Sicherung und Verbesserung unserer IT-Systemlandschaft und Dokumentation der ArbeitsergebnisseBeratung unserer Fachbereiche hinsichtlich der Verwendung von vorhandenen oder neuen Programmen und Technologien, insbesondere Office 365, MS Dynamics NAV / Business Central, Salesforce, ELO sowie Programme zur Zeiterfassung oder für ZutrittskontrollenVerantwortung für eigene IT-Projekte, insbesondere im Rahmen der Einführung neuer oder der Erweiterung vorhandener SystemeDurchführung von AnwenderschulungenAus- und Weiterbildung im Bereich Fachinformatik, gerne auch versierter Praktiker mit Bachelor als Einstiegsposition nach einen WirtschaftsinformatikstudiumFundierte Kenntnisse hinsichtlich der IT- und Datensicherheit sowie damit verbundener Themen wie Firewalls, Active Directory, DSGVOBerufserfahrung im Onsite-Support in einem produktiven Unternehmen von VorteilHervorragendes IT-technisches Verständnis und hohe Motivation zur Mitarbeit in einer innovativen und dynamischen UmgebungStarke Problemlösungs- und Serviceorientierung sowie eigenständiges ArbeitenSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftSolide Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen mit abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben in einem Umfeld, das von Respekt, Vertrauen, Gestaltungsfreiheit, kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien sowie hohem Anspruch an die eigene Tätigkeit geprägt ist.Unsere BenefitsBetriebskantine mit EssenszuschussUnterstützung für betriebliche AltersversorgungRemote workWeitere Benefits wie JobRad oder Sponsoring für einen BootsführerscheinHauptsitz in Gilching im schönen Fünfseenland vor den Toren MünchensEin weites Spektrum an modernen IT-Systemen und die Möglichkeit diese vollumfänglich zu betreuen und weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Manager/Testmanager (m/w/d)

So. 18.10.2020
München, Ingolstadt, Donau
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Testkonzeption, -planung, und -berichterstellung unter Berücksichtigung geltender Teststrategien Defect Management und Abstimmung mit Auftraggebern bzw. Projektleitern Verbesserung und Ausbau eingesetzter Testprozesse Beratungsfunktion in Inhouse-Projekten und Projekten externer Auftraggeber in Bereichen wie Industrie 4.0, Digitalisierung, E-Mobility, Connectivty und vielen mehr Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjähriger Einsatz als Quality Assurance Manager/Testmanager Praktische Erfahrung im Umgang mit HP ALM, JIRA oder vergleichbaren Anwendungen ISTQB Testmanager Zertifizierung wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal