Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fahrzeugbau/-zulieferer: 113 Jobs in Rönnebeck

Berufsfeld
  • Projektmanagement 16
  • Elektronik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Leitung 9
  • Teamleitung 9
  • Softwareentwicklung 8
  • Gruppenleitung 8
  • Prozessmanagement 7
  • Entwicklung 6
  • Qualitätsmanagement 4
  • Controlling 4
  • Mechaniker 4
  • Maschinenbau 4
  • Außendienst 3
  • Business Development 3
  • Einkauf 3
  • Sachbearbeitung 3
  • Automatisierungstechnik 2
  • Embedded Systems 2
  • Firmware-Entwicklung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Praktikum 17
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Befristeter Vertrag 2
Fahrzeugbau/-Zulieferer

Systementwickler (m/w/d) Schwerpunkt Sensorik und Sensordatenfusion

Do. 16.09.2021
Bremen
  WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzeptionierung und Design von Signalverarbeitungsfunktionen und Datenfusion im Bereich heterogener und verteilter Sensorsysteme (z.B. Optik, Akustik, IR) Bewertung von state-of-the-art Lösungen Analyse, Identifikation und Spezifizierung von Systemanforderungen und Systemschnittstellen Aufbau von adaptiven Signalverarbeitungsmodellen für Sensorarrays Beobachtung aktueller technischer Trends und Fortschritte in der Signalverarbeitung Implementierung der entworfenen Konzepte in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Fachstellen Fachliche Führung von technischen Entwicklungsteams Durchführung technischer und kommerzieller Aufwandsabschätzungen Koordination bzw. Erstellung von Systemdokumenten Angebotserstellung und Bearbeitung von Forschungs- und Technologiestudien Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, z.B. Informatik, Elektrotechnik, Physik oder vergleichbar Fundierte Kenntnisse bzgl. Sensortechnologien (z.B. Tagoptische Sensoren, SWIR, MWIR) Fundierte Kenntnisse bzgl. digitaler Signalverarbeitung und Sensordatenfusion Kreativität und ausgeprägtes Innovationsvermögen bei der Lösung komplexer technologischer Fragestellungen Idealerweise Kenntnisse aus dem militärischen Umfeld Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weltweite Reisebereitschaft (zeitlich begrenzt) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Montage-/Reparaturfachkraft (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Montage mechanischer und elektrischer Baugruppen und Geräte, nach Montageanweisung, Zeichnung und Stückliste Inbetriebnahme und Prüfung auf Geräte- und Systemebene, sowie Durchführung von Schnittstellentests nach Prüfvorgaben Protokollierung der eigenen Arbeit zur Dokumentation von Arbeitsergebnissen  Termingerechte Abarbeitung und Rückmeldung von Fertigungsaufträgen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrik/Elektronik/Mechatronik oder vergleichbar Berufserfahrung in der Montage von elektronischen Baugruppen Erste Kenntnisse von MS Office und SAP Erfahrung mit SMD Löttechnik Zielorientierte Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit Ausgeprägtes Maß an Sorgfalt, Präzision und Qualitätsbewusstsein Sicherer Umgang mit Werkzeugen und Prüfmitteln (elektrisch-, mechanisch-, optisch-) Grundkenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d) ERP

Mi. 15.09.2021
Oldenburg in Oldenburg
Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen mit Töchtern in Singapur und Shanghai. Über unsere weltweiten Geschäftspartner in mehr als 125 Ländern entwickeln und vertreiben wir seit 1977 fachgerechte Reparaturlösungen für Kraftfahrzeuge verschiedenster Fahrzeughersteller. Eigenverantwortliches Arbeiten in flachen Hierarchien, die Möglichkeit, eigene Ideen zu verwirklichen und ein Arbeitsumfeld zum Wohlfühlen – Das macht VIEROL aus! Wir suchen Verstärkung für unser Team in der Unternehmenszentrale in Oldenburg als Product Owner* ERP Sie verantworten die Prozesse und Anforderungen an das ERP-System Sie sind zuständig für die Pflege und Implementierung der Anforderungen in unserem ERP-System und arbeiten dabei eng mit unseren Fachbereichen und IT-Teams zusammen Das Weiterführen der Dokumentation der Prozesse, Systeme und Schnittstellen ist für Sie selbstverständlich Um eine zukunftsfähige Softwarearchitektur sicherzustellen, überprüfen Sie die korrekten Funktionsweisen von bestehenden Funktionen und Schnittstellen Sie stimmen Prioritäten ab, machen die Fortschritte transparent und sind für die Abnahme der Ergebnisse verantwortlich  Basis Ihrer Laufbahn ist eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich Sie überzeugen durch mehrjährige Erfahrung als Product Owner / Projektleiter mit gutem Verständnis für agile Methoden (z. B. Scrum) Erfahrung mit ORALCE-Datenbanken & Datenbankabfragen in PL-SQL/SQL Erfahrungen im Bereich Handel von Vorteil Analytisches und lösungsorientiertes Denken sowie selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Ein zukunftsorientiertes Aufgabenfeld im Wachstumsmarkt Mobilität in einem dynamischen und motivierten Team Unbefristeter Arbeitsplatz mit 30 Urlaubstagen und flexibler Gestaltung der Arbeitszeit/Gleitzeit Altersvorsorge und erfolgsbezogene Sonder-/Prämienzahlungen Hochmodernes Arbeitsumfeld mit höhenverstellbaren Schreibtischen für alle Mitarbeiter* Kostenlose Parkplätze auf dem Firmengelände und in der eigenen Tiefgarage Fitness-Center Inhouse zur freien Verfügung Meetingpoints mit kostenlosen Kaffeeautomaten Rückzugsräume für Videokonferenzen und konzentriertes Arbeiten sowie IT Schulungsräume Eigene Großtagespflege VIEROLINO für die Betreuung Ihrer Kleinkinder Hansefit, Obstkörbe, Mitarbeiter*Geburtstagsgeschenk, Angebote für die Gesundheit uvm.
Zum Stellenangebot

IT Onsite Support Expert (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Bremen, Sankt Leon-Rot, Neckarsulm, Neuss, Düsseldorf, Kassel, Hessen, Kiel, München, Unterlüß
WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Durchführen und Sicherstellen des Onsite Supports am Standort so wie in der Gebietszone 2nd/ 3nd Level Support remote wie auch vor Ort Support Installation, Umzüge und Bereitstellung von Hardware am Arbeitsplatz des Anwenders Hands On für Server, Netzwerk, TPM, Firewall, Backup, usw. Unterstützung bei der Durchführung von Videokonferenzen Durchführung von Rollout Tätigkeiten Dokumentation von Störungslösungen Übernahme der jetzigen Tätigkeiten von der IT Infrastruktur Bereitschaft für Dienstreisen an andere Standorte (national) Bereitschaft zur Rufbereitschaft außerhalb der Arbeitszeit so wie an Wochenenden/Feiertage Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen. Abgeschlossene Informatik Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen im ITIL Umfeld und im 2nd / 3rd Level Support von IT Umgebungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse und Erfahrungen in Projektmitarbeit Sehr gute Kenntnisse in Office, AD, Exchange, Lotus Notes, Printer TPM, MDM, Windows Server, Citrix Umfeld sind von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in Bezug auf Notebook, Workstation, Thin Client, Netzwerk Begeisterung für die Arbeit im Onsite Support Selbstständiges, engagiertes, strukturiertes sowie professionelles Arbeiten im Team Systematisches Denken, methodisches Vorgehen und Kreativität Ausgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz zur Zusammenarbeit und Abstimmung mit Usern sowie mit dem Team und anderen Fachbereichen Hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, interkulturelle Kompetenz und Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Wir bieten Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Platform Integration Manager (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Lemwerder
Ein Unternehmen wie ABEKING & RASMUSSEN, das seit mehr als 110 Jahren Yacht-, Marine- und Spezialschiffbau betreibt, lebt sicher nicht allein von der Tradition und seinem guten Ruf. Es muss sich vielmehr den wechselnden Anforderungen der Zeit anpassen oder besser noch seiner Zeit voraus sein. Unverändert geblieben ist dagegen die traditionelle Liebe zum Detail und ein außergewöhnlich hohes Qualitätsbewusstsein. Dies ist nur durch den leidenschaftlichen Einsatz unserer hochqualifizierten Fachkräfte zu erreichen. Wir laden Sie herzlich ein - kommen Sie an Bord und werden Sie ein Teil der A&R-Familie!Für unsere Konstruktionsabteilung im Bereich der maschinenbaulichen Systeme suchen wir als fachlich kompetente Verstärkung einenPlatform Integration Manager (m/w/d)Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die technische Projektleitung und -abwicklung für die Bereiche Schiffskörperbau, schiffbauliche Systeme sowie die Ausrüstung komplexer Marineprojekte.In diesem Zusammenhang umfasst Ihr Verantwortungsbereich die komplette Schiffs- bzw. Plattformtechnik. Hierbei planen und koordinieren Sie die funktionale und räumliche Integration der entsprechenden Geräte, Anlagen und Systeme der Plattform sowie des taktisches Einsatzsystems. Weiterhin sind Sie eine wichtige Schnittstelle zu Kundenvertretern, Lieferanten, Behörden sowie den Klassen und Flaggen und verstehen sich als Bindeglied zwischen verschiedenen Fachbereichen und Systemen.Sie verantworten die Vertrags- und Leistungserfüllung und gewährleisten die Einhaltung von Termin-, Qualitäts- und Kostenvorgaben. Darüber hinaus stellen Sie die Betreuung und Kontrolle der Unterauftragnehmer und Lieferanten sicher und sind für die Organisation und Vorbereitung von Erprobungen inklusive Teilnahme verantwortlich.Nach einem abgeschlossenen Ingenieurstudium in der Fachrichtung Schiffbau, Schiffsbetriebstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung konnten Sie bereits mehrjährige praktische Berufserfahrung im Marinebereich sammeln. Zudem können Sie ein solides Wissen in der Definition und Nachverfolgung technischer Schnittstellen zwischen verschiedenen Lieferanten bzw. Business Units, insbesondere für die Projektierung und Realisierung von schiffstechnischen Anlagen und Systemen für Überwasserschiffe, vorweisen.Ihre persönlichen Stärken sehen Sie in Ihren umfassenden organisatorischen sowie konzeptionellen Fähigkeiten. Weiterhin übernehmen Sie gerne Eigenverantwortung, sind kommunikationsstark, besitzen eine solide Verhandlungskompetenz und verfügen über einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement.Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Ihre Reisebereitschaft sowie der sichere Umgang mit MS-Office runden Ihr Profil ab.Eine verantwortungsvolle und spannende Position in einem wachsenden und international erfolgreich agierenden UnternehmenFlache Hierarchien in einem dynamischen, engagierten TeamEin vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet mit einem modernen ArbeitsplatzIntensive und individuelle Einarbeitung sowie eine leistungsgerechte BezahlungChance auf persönliche und berufliche WeiterentwicklungEin hochmotiviertes Arbeitsumfeld, indem es Spaß macht zu arbeitenZuschuss zur BAV und VWLKostenlose Getränke sowie regelmäßige Firmenevents
Zum Stellenangebot

Elektrischer Entwickler (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. In der Position als Elektrischer Entwickler (m/w/d) arbeiten Sie in einem Team aus Systementwicklern (m/w/d) und mechanischen Konstrukteuren (m/w/d) in der Fachabteilung „Outdoor Components & Future Applications“ an technischen Großprojekten und modernster Technik. Vielfältige Themenschwerpunkte, wie z.B. das Arbeiten an Schreitrobotern, Exsoskeletten oder Bedien-und Anzeigesystemen, erwarten Sie. Gleichermaßen bieten sich umfangreiche Möglichkeiten, um sicherheitsrelevante Themen mitzugestalten. Als Elektrischer Entwickler (m/w/d) übernehmen Sie folgende Aufgaben: Anforderungs- und Fertigungsgerechtes elektrisches Entwickeln von einfachen elektromechanischen Geräten / Segmenten /Systemen unter Verwendung geeigneter Tools Entwickeln von Lösungsprinzipien zur Umsetzung der Anforderungen unter Berücksichtigung der Wiederverwendung vorhandener Komponenten Erstellen von anforderungsgerechten Konzepten sowie von übergeordneten Leitungsplänen Anforderungs- und Fertigungsgerechtes entwerfen und gestalten der verantworteten Einheit sowie Auslegung und Auswahl von geeigneten Norm- und Kaufteilen Abstimmen mit anderen Fachabteilungen bezüglich Funktion, Bedienung und Aufbau von elektronischen/optronischen Geräten Erstellen und fachliches überprüfen der erstellten, normgerechten Dokumentation (Entwicklungs- und Fertigungsdokumentation) Durchführen der Produktdatenbearbeitung in SAP PLM inkl. Stücklistenerstellung Planen, koordinieren und durchführen der Integrations- und Inbetriebsnahmetätigkeiten für das Ersterzeugnis Durchführen der Serienreifmachung sowie von angeforderten Prüfungen und Tests für die verantwortete Einheit während der Entwicklung (Engineering Tests) Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik oder vergleichbar Idealerweise mehrjährige Erfahrung in der elektrischen Entwicklung von Geräten und Systemen Gute Kenntnisse in einem oder mehreren der nachfolgenden Bereiche: elektr. Antriebe, Stromversorgungen, Rechnersystemen, Schnittstellenelektroniken, Ein-/Ausgabegeräten, Bussystemen, Prozessoren Gute Kenntnisse in SAP PLM sowie sehr gute Englischkenntnisse Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung mit dem Kabelentwicklungstool E3 series Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Weltweite Reisebereitschaft Strukturierte, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise bei sicherem Auftreten Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie eine zentrale Rolle einnehmen. Als Mitarbeiter (m/w/d) in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima, in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen (m/w/d) arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Die Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Rabatte bei zahlreichen Anbietern Kantine für unsere Mitarbeiter Kostenlose Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Produktmanager* Fahrzeugteile Nordamerika

Mi. 15.09.2021
Oldenburg in Oldenburg
Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen mit Töchtern in Singapur und Shanghai. Über unsere weltweiten Geschäftspartner in mehr als 125 Ländern entwickeln und vertreiben wir seit 1977 fachgerechte Reparaturlösungen für Kraftfahrzeuge verschiedenster Fahrzeughersteller. Wir suchen Verstärkung für unser Team in der Unternehmenszentrale in Oldenburg als Produktmanager* Fahrzeugteile Nordamerika Sie sind für den Ausbau und die Entwicklung unseres Produktportfolios in Nordamerika verantwortlich Sie entwickeln Strategien zur richtigen Positionierung neuer und bestehender Produkte Sie erstellen Wettbewerbsvergleiche und führen Markt-, Kunden- sowie Sortimentsanalysen durch Basierend auf lokalen Marktbedürfnissen identifizieren Sie Lücken im bestehenden Produktportfolio und erkennen den entsprechenden Bedarf Sie übernehmen den technischen Support des eigenen Vertriebs und unterstützen bei der Präsentation von neuen Produkten Darüber hinaus bereiten Sie Marketingmaterial, Produktinformationen und Verkaufsaktionen vor Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung als Kfz-Mechatroniker* oder vergleichbare Qualifikation mit fundierten Kenntnissen im Bereich Kfz Sie bringen erste Berufserfahrung aus dem Produktmanagement, Marketing oder Vertrieb mit - vorzugsweise aus dem Automobilsektor  Sie sind ein kommunikativer Teamplayer und Ihre proaktive Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen Englischkenntnisse sind von Vorteil – jedoch nicht zwingend erforderlich Affinität zu Kennzahlen und eine starke analytische Kompetenz runden Ihr Profil ab Ein zukunftsorientiertes Aufgabenfeld im Wachstumsmarkt Mobilität in einem dynamischen und motivierten Team Unbefristeter Arbeitsplatz mit 30 Urlaubstagen und flexibler Gestaltung der Arbeitszeit/Gleitzeit Altersvorsorge und erfolgsbezogene Sonder-/Prämienzahlungen Hochmodernes Arbeitsumfeld mit höhenverstellbaren Schreibtischen für alle Mitarbeiter* Kostenlose Parkplätze auf dem Firmengelände und in der eigenen Tiefgarage Fitness-Center Inhouse zur freien Verfügung Meetingpoints mit kostenlosen Kaffeeautomaten Rückzugsräume für Videokonferenzen und konzentriertes Arbeiten sowie IT Schulungsräume Eigene Großtagespflege VIEROLINO für die Betreuung Ihrer Kleinkinder Hansefit, Obstkörbe, Mitarbeiter*Geburtstagsgeschenk, Angebote für die Gesundheit uvm.
Zum Stellenangebot

Production Systems & Methods Engineer (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Bietigheim-Bissingen, Bremen, Hannover
Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobilhersteller weltweit. Als Technologie unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahrverhaltens beitragen. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von 16,4 Milliarden Euro und investierte ca. 12 % seines Erstausrüstungsumsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2020 verfügte Valeo über 187 Werke, 63 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 15 Vertriebsplattformen und beschäftigte 110.300 Mitarbeitende in 33 Ländern weltweit. Im Bereich Klimasysteme entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte für den Automotive- und Nutzfahrzeugbereich rund um die Klimatisierung, insbesondere die Front-End-Module. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie für unsere Standorte in Bietigheim-Bissingen, Bremen oder Hannover als Production Systems & Methods Engineer (m/w/d). Projektleitung bei der Implementierung von Methoden und Werkzeugen des Valeo Produktionssystems (VPS) in den Fertigungslinien an den jeweiligen Standorten Methodische Unterstützung bei der Einführung und Umsetzung neuer VPS-Tools Verantwortung für die Valeo-5000-Umsetzung der Produktionssystem-Achse einschließlich Reporting Schulung der Mitarbeiter*innen sowie Auditierung der Anwendung in den Methoden und Werkzeugen des Valeo Produktionssystems Methodische Unterstützung von Lean-Investment-Workshops Unterstützung anderer Abteilungen in VPS-relevanten Aufgabenstellungen Koordination und Begleitung von Workshops zur Verbesserung von Produktivität und Effizienzsteigerungen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder abgeschlossene Weiterbildung als Techniker*in bzw. Meister*in Erfahrung im Valeo Produktionssystem von Vorteil Gutes Verständnis für Produktionsabläufe und -zusammenhänge sowie Industrieerfahrung Hohe Reisebereitschaft und Flexibilität Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Organisationsgeschick und Durchsetzungsstärke Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

HR-Spezialist (w/m/d) Systeme und Prozesse

Mi. 15.09.2021
Hamburg, Bremen
Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. HR-Spezialist (w/m/d) Systeme und ProzesseStandort: Bremen Sie sind für die Betreuung und Weiterentwicklung der HR-Systeme zuständig und stehen den Mitarbeitenden der Personalabteilungen mit Rat und Tat zur Seite. Im Abrechnungssystem sorgen Sie für das nötige Customizing, koordinieren die gruppenweite Entgeltabrechnung und widmen sich der systemischen Fehleranalyse. Sie bilden die Schnittstelle zu den Softwarehäusern und sorgen dafür, dass unsere Systeme stets up-to-date sind und erstklassig performen. Sorgfältig setzen Sie gesetzliche Änderungen sowie die in Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen festgelegten Leistungen um. Neben der Erstellung von Infopaketen für HR-Anwender führen Sie auch Schulungen für die Mitarbeitenden der Personalabteilung durch. Nicht zuletzt sorgen Sie im Zuge der gruppenweiten Harmonisierung für die Weiterentwicklung und Digitalisierung der HR-Prozesse. Kaufmännische Ausbildung (z. B. zum/zur Industriekaufmann/Industriekauffrau etc.) mit Weiterbildung zum/zur Personalkaufmann/Personalkauffrau oder Studium, z.B. BWL mit Schwerpunkt Personal, Personalmanagement etc. Expertise sowohl in der Entgeltabrechnung, als auch im Umgang mit Abrechnungs-  Zeitwirtschafts- und Reisekostenabrechnungssystemen. Wünschenswert sind hier Kenntnisse in Paisy, Interflex und / oder ADPTravel. IT-Affinität, die Motivation, sich in technische Themen hineinzuarbeiten und Spaß an der (standortübergreifenden) Zusammenarbeit in Teams Gutes Englisch; sichere Handhabung von MS Excel Sie besitzen gute Kommunikationsfähigkeiten, denken ausgeprägt analytisch und freuen sich auf gelegentliche Dienstreisen zu anderen Standorten der Lürssen-Gruppe. Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungs­maßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.
Zum Stellenangebot

Konstrukteur Inneneinrichtung und Isolierung (m/w/d) im Schiffbau

Di. 14.09.2021
Bremen
R&M ist globaler Anbieter von individuellen und schlüsselfertigen Lösungen für die Inneneinrichtung und -ausstattung von Schiffen, insbesondere Kreuzfahrtschiffe, RoPax-Fähren, Yachten u. a. Das umfangreiche Portfolio umfasst Leistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, einschließlich Engineering, Consulting, Design, Planung, Implementierung und Produktion für Neubauten, Umbauten und Reparaturen. Darüber hinaus zählen die thermische und akustische Isolierung, Geräusch- und Vibrationsschutz, Einrichtungssysteme (Wände, Böden, Decken, Türen, Nasszellen, Kabinen sowie öffentliche Bereiche wie z. B. Restaurants, Shops, Theater etc.), der Bau bzw. die Installation von Rohrleitungen, Sanitäreinrichtungen und Möbeln zu den Leistungen. Für unseren Standort in Lemwerder bei Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Konstrukteur Inneneinrichtung und Isolierung (m/w/d) im Schiffbau. Erstellung von 3D- und 2D-Konstruktionen des Interieurs und der Isolierung im Bereich Schiffsinnenausbau ein­schließlich Ableitung von Detail- und Übersichtszeichnungen unter Berücksichtigung von technischen Vorgaben, Vorschriften und Spezifikationen Erstellung von Mengenauszügen, Gewichtsrechnungen und Materialspezifikationen Stücklistenerstellung und -pflege Selbstständiges Erarbeiten von konstruktiven Details Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten Abstimmungen und koordinierende Tätigkeiten an der Schnittstelle zu R&M internen global tätigen Konstruktionsteams in Indien, Norwegen, Finnland und China Fach- oder Hochschulausbildung, Techniker oder Ausbildung mit entsprechender Aufbauqualifikation in der Fach­richtung Holztechnik, Maschinenbau / Maschinentechnik, Schiffbau oder eine ähnliche Qualifikation Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem international tätigen Unternehmen, gern in der Schiffbau­branche Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit einem 3D CAD System wie z. B. AutoCAD, Revit, Inventor, Cadmatic, Aveva Marine o. ä. sowie MS Office Kenntnisse im Schiffbau insbesondere in der Inneneinrichtung von Vorteil Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise …abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgaben, vielfältige Perspektiven für die persönliche und fachliche Entwicklung unter Nutzung modernster CAD-Werkzeuge in einem international agierenden und wachsenden Unternehmen, in dem der Mensch, seine Qualifikation und das Team im Vordergrund stehen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie an Bord!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: