Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung | feinmechanik-optik: 89 Jobs

Berufsfeld
  • abteilungsleitung
Branche
  • feinmechanik-optik
Städte
  • Berlin 4
  • Stuttgart 4
  • Bremen 3
  • Frankfurt am Main 3
  • Nürnberg 3
  • Oberkochen 3
  • Ulm (Donau) 3
  • Lüdenscheid 2
  • München 2
  • Münster, Westfalen 2
  • Wedemark 2
  • Ahrensburg 1
  • Arnstadt 1
  • Bautzen 1
  • Bergheim, Erft 1
  • Biberach an der Riß 1
  • Bielefeld 1
  • Binau 1
  • Braunschweig 1
  • Bretten (Baden) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Mit Personalverantwortung 80
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 88
  • Befristeter Vertrag 1
abteilungsleitung
feinmechanik-optik

Abteilungsleiter (m/w/d) Automatisierungs-, MSR und Steuerungstechnik

So. 16.02.2020
Burghausen, Salzach
Abteilungsleiter (m/w/d) Automatisierungs-, MSR und Steuerungstechnik Standort: Burghausen (Bayern) Answers to Automation. Process Automation Solutions ist einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von kompletten Automatisierungslösungen für die Prozess- und Fertigungsindustrie. Wir beschäftigen aktuell 1.410 Mitarbeiter in Europa, Amerika und Asien. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen sowie deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Process Automation Solutions ist ein Unternehmen im Verbund der ATS Automation Tooling Systems, Inc. Unser Ziel: Ausbau des PA Solutions Standortes in Burghausen Vertrieb und Durchführung kompletter Automatisierungsprojekte mit lokalem Personal Identifizierung und Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten Betreuung und Weiterentwicklung unseres Bestandskundengeschäftes Leitung sämtlicher Vertriebs- und Marketingaktivitäten für die Niederlassung Vorbereitung und Präsentation von Angeboten Führung, Betreuung und Ausbau des lokalen Projektteams aus Ingenieuren Lösen von Automatisierungsaufgaben für die Prozessindustrie Erfahrung in der Realisierung von Lösungen für die Prozessautomation Führungserfahrung Kommunikationsstärke und Commercial Awareness Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Spaß an der Technik und führen von Teams Gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind von Vorteil Motivation, Teamfähigkeit, Entschlussfreudigkeit und Flexibilität Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten und ein faires Vergütungsmodell Vertrauen und Wertschätzung gegenüber unseren Kollegen Einen attraktiven Arbeitsplatz in freundlicher, sympathischer Atmosphäre Onboarding für Neueinsteiger und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreies Angebot an Getränken und viele weitere Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d) für den Bereich Electronic Manufacturing Services

Sa. 15.02.2020
Neustadt an der Orla
Die ACD Systemtechnik GmbH - ein Unternehmen der ACD Gruppe - ist Fertigungsdienstleister im Bereich Electronic Manufacturing Services (EMS). Am Standort in Neustadt an der Orla, der ab 01.01.2020 unter neuer Führung steht, beschäftigen wir uns mit der Entwicklung, Fertigung, Montage und Prüfung elektronischer Baugruppen sowie kompletter Geräte und Systeme für Kunden aus verschiedenen Industriebranchen. Zur personellen Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vertriebsleiter (m/w/d) für den Bereich Electronic Manufacturing Services Strategische Ausrichtung des Vertriebs Fachliche und disziplinarische Personalführung sowie Zieldefinition für das Vertriebsteam Definition, Generierung und Kontrolle von Kennzahlen Verantwortung des Umsatzes Stetige Verbesserung der Prozesslandschaft im Vertrieb Ausbau und Betreuung der Bestandskunden sowie aktives Pflegen der Kundenbeziehung Technische Ausbildung im Bereich Elektronik bzw. abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung Gutes Fachwissen im Bereich Vertrieb Sozialkompetenz Führung von Mitarbeitern Kommunikationsstärke, Empathie und Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Entscheidungsfreudigkeit, strukturiere Arbeitsweise Bereitschaft zur Reisetätigkeit Fundierte Englischkenntnisse Eine interessante, ausbaufähige Leitungstätigkeit innerhalb eines leistungsfähigen Teams Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, verbunden mit begleitenden Schulungsmaßnahmen Erfolgsorientierte Vergütung Zukunftssichere, expandierende Unternehmensgruppe Firmenfahrzeug zur geschäftlichen und privaten Nutzung Gratifikationen sowie jährliche Firmenevents Überdurchschnittliche Mitarbeitervergünstigungen
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) der Regional- und Bezirksvereine in der Region West

Sa. 15.02.2020
Frankfurt am Main
Der VDE, eine der größten Technologie-Organisationen Europas, steht seit 125 Jahren für Wissen, Fortschritt und Sicherheit. Seine Themenschwerpunkte reichen von der Energiewende über Industrie 4.0, Digitale Technologien, Future Mobility und Smart Living bis hin zur Digitalen Sicherheit. Als einzige Organisation weltweit vereint der VDE dabei Wissenschaft, Standardisierung, Prüfung & Zertifizierung sowie Anwendungsberatung unter einem Dach. Besonderes Herzblut steckt der VDE in die Forschungs- und Nachwuchsförderung sowie in den Verbraucherschutz. Das VDE-Zeichen, das rund 70 Prozent der Bundesbürger kennen, gilt als Synonym für höchste Sicherheitsstandards. 2.000 Mitarbeiter, mehr als 100.000 ehrenamtliche Experten und fast 1.500 Unternehmen gestalten im Netzwerk VDE eine lebenswerte Zukunft: vernetzt, digital, e-lektrisch. Wir gestalten die e-diale Zukunft. Wir suchen einenLeiter (m/w/d) der Regional- und Bezirksvereine in der Region WestDiese Stelle ist auf 3 Jahre befristet.Sie werben neue Mitglieder und pflegen die derzeitigen Mitglieder (persönliche und korporative)Sie koordinieren die Mitgliederwerbung mit den übrigen RegionenSie sind verantwortlich für den Auf- und Ausbau des VDE in der Politik sowie allumfassende Betreuung der politischen Vertreter in der RegionSie koordinieren die Öffentlichkeitsarbeit und PressearbeitSie werben SponsorenSie bauen neue Geschäftsaktivitäten aufSie sind verantwortlich für das BudgetSie entwickeln und organisieren Veranstaltungen unter Berücksichtigung regionaler Interessen und in Abstimmung und Zusammenarbeit mit anderen VDE-Einheiten, insbesondere den Fachgesellschaften, Konferenzservices und EW-MedienSie sind Schaltstelle zu den Geschäftsstellen, Zweigstellen und Hochschulgruppen und deren BetreuungSie übernehmen den Kontaktaufbau und die Kontaktpflege zu Unternehmen und FührungskräftenSie unterstützen bei der Organisation regionaler Jungmitglieder- und Berufsanfänger-TreffenSie koordinieren die regionale Vernetzung zu den Fachgesellschaften des VDESie arbeiten mit anderen Verbänden zusammenSie übernehmen den Kontaktauf- und ausbau zu Wissenschaftsbereichen der Elektro- und Informationstechnik an Hochschulen und InstitutenSie haben einen Hochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-) Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik oder Informationstechnik oder vergleichbarSie konnten bereits Erfahrungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Politik sammeln, Verbandsarbeit erwünschtSie besitzen eine gewinnende Persönlichkeit mit organisatorischem GeschickSie arbeiten selbstständig und eigenmotiviertSie zeigen ehrenamtliches oder gesellschaftliches EngagmentSie besitzen die Motivation zu Gestaltung und Aufbau neuer Geschäftsmodelle und GeschäftsentwicklungSie können eigenverantwortlich Arbeiten und sich persönlich wie fachlich weiterentwickelnAuf Sie warten ein leistungsbezogenes Gehalt, betriebliche Sozialleistungen, viel Spielraum bei der Arbeitszeitgestaltung und ein offener, freundlicher Umgang miteinanderUnser Onboarding-Programm ebnet Ihnen den Einstieg in Ihre neuen Aufgaben und Ihr Team freut sich auf Sie
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätsmanagement für den Bereich Mercedes-Benz (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Kitzingen
  LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.   Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Querdenkern und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.   Und wir suchen Sie. Leiter Qualitätsmanagement für den Bereich Mercedes-Benz (m/w/d)   Das sind Ihre Aufgaben: Internat. Steuerung, Coaching und fachliche Führung der Qualitätsabteilungen an den LEONI-Produktionsstandorten sowie der Resident Engineers an den Produktionsstätten der Kunden Verantwortlicher Kontakt für alle qualitätsrelevanten Themen mit den Kunden sowie kontinuierliche Abstimmung mit den übrigen involvierten Tech Centern und Zentralfunktionen Sicherstellung der Interessen des Konzerns vor Ort beim Kunden Fachliche und disziplinarische Führung, Entwicklung und Förderung der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich Sicherstellung der Erfüllung gültiger allgemeiner und kundenspezifischer Qualitätsstandards sowie Gewährleistung eines professionellen Qualitätsmanagementsystems und einer effizienten Ablauforganisation an den Produktionsstandorten Sicherstellung sowie Durchführung adäquater Qualitätssicherungsmaßnahmen über den gesamten Produktlebenszyklus analog dem VDA-Reifegradmodell Durchführung von internen Audits zur Qualitätsoptimierung sowie eines effizienten Lieferantenmanagements Verantwortung für die zugeordneten Kostenstellen und genehmigten Budgets Unterstützung bei Kunden- und 3rd Party-Audits Sicherstellung eines form- und fristgerechten Qualitätsreportings Prüfung und Freigabe von Qualitätsvereinbarungen mit den Kunden Koordinierung bei Qualitätsproblemen zwischen Entwicklung, Produktion und Kunden sowie Initiierung und Steuerung des Eskalationsprozesses bei Störungen Freigabe abteilungsinterner Arbeitsanweisungen sowie Mitgestaltung der Prozesse in der Business Unit    Das bringen Sie mit: Mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Mitarbeiterführung Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurswesen oder Maschinenbau bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement des Automotive-Sektors, idealerweise bei einem Zulieferer Erfahrungen im Umgang mit Entscheidungsträgern insbesondere bei Meetings intern sowie beim Kunden Langjährige Anwendungserfahrung und Kenntnis der einschlägigen Qualitätsmanagementmethoden, -normen und -standards (z. B. IATF 16949, VDA Erfahrung mit dem Thema Funktionale Sicherheit vorteilhaft Erfahrung in der globalen Implementierung entsprechender Qualitätsmanagement-Systeme erforderlich Hohes Maß an Kundenorientierung, sicherem Auftreten im Umgang mit Kunden und Lieferanten, Flexibilität sowie Belastbarkeit Ausgeprägte interkultureller Kompetenz und die Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Sehr gute Deutsch-, Englisch- und EDV-Kenntnisse (MS-Office)  Ihre nächsten Schritte?  Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!    LEONI Bordnetz-Systeme GmbH Matthias Kung, Human Resources Management, +49 9321 304 - 2924 *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.
Zum Stellenangebot

Head of Engineering Center (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Braunschweig
Elektrobit (EB) ist ein vielfach ausgezeichneter und visionärer globaler Anbieter von Embedded- und Connected-Software-Lösungen und Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Als führendes Automobilsoftwareunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der Branche stellt EB Software her, die in mehr als einer Milliarde Geräten in über 100 Millionen Fahrzeugen verbaut ist, und bietet flexible und innovative Lösungen für die Infrastruktur vernetzter Fahrzeuge, Technologie für Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI), Navigations- und Fahrerassistenzsysteme, elektronische Steuergeräte (ECUs) sowie Software Engineering Services. EB ist eine Tochtergesellschaft von Continental.   Sie führen verantwortlich den Fachbereich "Validation Engineering Center Europe 2" mit ca. 60 Mitarbeitern. Sie übernehmen die disziplinarische Führung von 4 bis 6 Team-Managern in deutschen bzw. europäischen Standorten. Sie stellen mit Ihren Mitarbeitern die erfolgreiche Akquise und Durchführung von Projekten, überwiegend in der Entwicklungvon Hardware-in-the-Loop- (HiL-) Systemen und unterstützenden Engineering-Leistungen, sicher. Sie planen und gewährleisten den Ausbau und die Auslastung der Teams Ihres Fachbereichs sowie die fachliche Exzellenz und ständige Weiterentwicklung der Mitarbeiter in Abstimmung mit der Kostenplanung, der Produktstrategie und den sich stets ändernden Marktanforderungen. Sie fördern die Vernetzung und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Teams und Abteilungen. Sie übernehmen die Koordination mit dem Fachbereich für Produkt-Entwicklung (R&D, Standard-Produkte) und stellen die reibungslose Zusammenarbeit in den Projekten sicher. Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit Engineering-Teams für HiL-Entwicklungsprojekte mit Kunden in unseren internationalen Standorten (v.a. USA, Ost-Asien, Indien). Durch Ihre Mitwirkung an Angeboten und den Aufbau von Kundenkontakten entwickeln Sie sich und Ihre Technologiekompetenz stets weiter. Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung im Organisations- und/oder Projektmanagement mit. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von Automotive-Embedded-Systemen bzw. Prüftechnologie für Automotive-E/E-Integration und Validierung. Erfahrungen mit HW-/SW-Systemen im Bereich der Signalverarbeitung und Automotive-Netzwerke sind von Vorteil. Sie haben ein fachlich relevantes Hochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informationstechnik, Informatik, Physik, o.Ä.) abgeschlossen. Sie verfügen über Erfahrung und Handlungskompetenz in Change-Management und Organisationsentwicklung. Sie zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Gestaltungswillen. Sie arbeiten kooperativ und zielgerichtet. Sie besitzen Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit. Sie verfügen über verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift. Sie sind zu dienstlichen Reisen im Rahmen Ihrer Tätigkeit bereit. Herausfordernde Projekte und ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen Zusammenarbeit mit führenden Automobilherstellern und Zulieferern weltweit Die Möglichkeit, heute am Fahrzeug von morgen zu arbeiten Ein familiäres und informelles Arbeitsumfeld (kein Dresscode) Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten (mobile work, Homeoffice) Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten entsprechend unserer EB Karrierepfade Laufende Fortbildung und Trainings über unsere eigene Akademie
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter / Projektleiter (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik

Sa. 15.02.2020
Kiel
Was im harten Praxisalltag aber noch viel mehr zählt: Wir sind Meister im Probleme lösen. Unsere Fachgebiete sind Industrie- und Gewerbebauten, Hotelbauten, Banken und Versicherungsbauten, Brandschutzsanierun­gen und E-Mobilität. Wir sind ein Partnerunternehmen der HPM, einer 1989 gegründeten und bundesweit tätigen Handwerksgruppe, der mittlerweile mehr als 120 traditionelle und erstklassige Handwerksbetriebe angehören. Wir sind weiter auf Wachstumskurs und suchen für die tatkräftige Unterstützung unseres modern geführten, mittelständischen Fachbetriebes für Elektrotechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter / Projektleiter (m/w/d)im Bereich Elektrotechnik Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Perspektive und interessanten Weiterbildungs­möglichkeiten Einen großen, vertrauensvollen Verantwortungsbereich mit viel Gestaltungsfreiraum Leistungsgerechte Bezahlung sowie attraktive Zusatzleistungen, wie z.B. HPM-Rentenvorsorge Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem sympathischen Team Einen Abschluss zum Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d), gerne auch Berufseinsteiger die Lust auf eine Herausforderung haben Unternehmerisches Denken, kaufmännisches Gespür und Verhandlungsgeschick Sie besitzen eine zielorientiere und unternehmerische Denk- und Herangehensweise sowie ein ausgeprägtes Kunden- und Dienstleistungsverständnis Sicherer Umgang mit den gängigen Office- Anwendungen Führerschein Klasse B Fachliche und personelle Führung der Abteilung Ausbau einer Abteilung mit umfassender Umsatz- und Budgetverantwortung Sie übernehmen die Angebotserstellung, Kalkulation und Nachkalkulation von Aufträgen Erarbeitung und Umsetzung strategischer Konzepte Sie führen eigenverantwortlich unsere Baustellen inklusive der Arbeitsvorbereitung, Materialdisposition, Personaleinsatzplanung sowie Abrechnung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Produktion (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Lahnau
Die Sensitec GmbH, als Teil des Geschäftsfelds Automation, entwickelt und produziert hochpräzise MagnetoResistive (MR) Sensoren für Anwendungen in der Industrieautomation, im Automotivesektor und in der Medizintechnik. Das Geschäftsfeld Automation des Körber-Konzerns verbindet die Spezialisten der drei Geschäftsbereiche Energy Technology, Motion Technology und Sensor Technology. Alle Unternehmen des Geschäftsfelds bieten innovative Lösungen und Systeme für ganz unterschiedliche Kundenindustrien und setzen neue Maßstäbe, um ihren Kunden nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu bieten. Der Körber-Konzern ist ein internationaler Technologiekonzern mit weltweit rund 10.000 Mitarbeitern. Er vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Logistik-Systeme, Pharma-Systeme, Tissue und Tabak. Für unseren Standort in Lahnau suchen wir ab dem 01.01.2020 eine/n Abteilungsleiter Produktion (m/w/d) Leitung und Verantwortung der Produktion in Lahnau, der Produktionsplanung und des Bereichs Lager/Logistik mit dem Ziel der effizienten Bearbeitung von Kundenauftträgen in geforderter Qualität und Zeit Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter der o.a. Bereiche Zukunftsfähige Ausrichtung der Produktion im Hinblick auf die eingesetzten Fertigungsmethoden, Anlagen und Technologien in Zusammenarbeit mit der Abteilung Industrial Engineering Ständige Verbesserung der Produktivität und der Qualität durch Optimierung der organisatorischen Prozesse Kostenverantwortung für o.a. Bereiche sowie Erstellung und Einhaltung eines Budget- und Investitionsplans Produktions- und Kapazitätsplanung der Produktionsstätten in Mainz und Lahnau abgeleitet aus der Vertriebsplanung, den Kundenaufträgen sowie den Melde- und Sicherheitsbeständen unter Berücksichtigung einer sinnvollen Auslastung der Produktion Nutzung, Pflege, Ausbau und Weiterentwicklung/Optimierung der abteilungsrelevanten Prozesse im ERP-System (Infor-LN) Koordinierende Zusammenarbeit mit den benachbarten Abteilungen Einkauf, Auftragszentrum und Vertrieb zur reibungslosen Auftragsabwicklung Abgeschlossene Technikerausbildung, Meisterausbildung oder abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studienganges mit Erfahrung im Bereich Fertigungssteuerung und Produktionsabläufe der Elektronikfertigung Hohe soziale Kompetenz im Bereich Gesprächsführung und Mitarbeitermotivation Mehrjährige Führungserfahrung Gute Kenntnisse im Umgang mit PPS/ERP-Systemen sowie Office-Standardanwendungen Selbständige Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und Verwantwortungsbewusstsein Gute Englischkenntnisse Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Führungsstärke
Zum Stellenangebot

Chief Financial Officer / CFO (w/m/d)

Sa. 15.02.2020
Kaufbeuren
Die dynamic E flow GmbH ist ein bayrisches Start-up und zugleich Hightech-Unternehmen mit höchst innovativem ,,Know-How‘‘ und Expertise für den Bereich der Elektromobilität. Basierend auf einer jahrelangen und grundlegenden Forschungs- und Entwicklungsarbeit wurde eine innovative Technik (capcooltech®) für elektrische Maschinen entwickelt, die weitreichend eingesetzt werden kann: Die Anwendungsgebiete von capcooltech® sind vielfältig. dynamic E flow übernimmt die Entwicklung von elektrifizierten Fahrzeugen mit innovativer Technologie sowie von Sondermaschinen, Prototypen und Kleinserien. Gleichzeitig unterstützen wir unsere Partner in der Vorbereitung zur Fertigung von größeren Stückzahlen. Chief Financial Officer / CFO (w/m/d) Sicherstellung entscheidungsrelevanter Daten – Durchführung strategischer Planungen, Budgetierung, Prognosen und Abweichungsanalysen Projekt Management und Personal Management Controlling, Planung, Steuerung und Kontrolle der Unternehmensziele Strategische Beratung der Geschäftsführung bei finanziellen & betriebswirtschaftlichen Themen Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung Erfahrung mit IPO oder Exit-Strategy Erfahrung mit Beschaffung, Lizenzverträgen, Venture-Capital-Gesellschaften Erfahrung mit Maschinen- und Mobilitätsindustrie Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohes Maß an Flexibilität und Leidenschaft für Technik Kreativität und Interesse an der Zusammenarbeit mit internationalen Projektteams
Zum Stellenangebot

Leiter Shared-Services Energieversorgung (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Münster, Westfalen
Wir sind einer der führenden Anbieter von Systemlösungen für Energieversorgungsunternehmen. Unsere Produktbereiche umfassen die Zählertechnik sowie das Mess- und Energiedatenmanagement. In dem sich dynamisch entwickelnden Zukunftsmarkt Smart Metering benötigen wir personelle Verstärkung! Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin als Leiter Shared-Services Energieversorgung (m/w/d) in Münster Management des operativen Messstellenbetriebes Verantwortlichkeit für diverse IT-Applikationen im Energiesektor Ausbau und Führung eines Shared-Service-Bereiches Konzeption und Umsetzung von BPO-Modellen Ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit angrenzenden Bereichen Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen / Informationstechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Energiesektor / Messstellenbetrieb Expertise in der Mitarbeiterführung, Motivation und Entwicklung Hohe Prozess- und IT-Systemaffinität Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz in einem fortschrittlichen Unternehmen mit sehr gutem Betriebsklima und attraktiver Vergütung. Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in einem Team, das Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Head of Business Intelligence (m/f/d)

Sa. 15.02.2020
Berlin
Thermondo was founded in 2012 to advance the energy revolution with innovative heating solutions. More than 16,000 heating-system transformations later, we are not only No. 1 in heating system construction, but have also made a lasting difference to the heating market. We are the pioneer and innovation leader in the digitalisation of the trade. The basis for this is the resourceful teamwork of our tech, marketing, sales, development, IT and HR experts. With passion and verve, they fulfill our vision of <2° (less than two degrees). Attractive working environment with startup atmosphere in the heart of Berlin (Brunnenstraße) Free drinks and fresh fruits are provided Training and development opportunities (budget and time for certification, conferences and more) Meaning – Our work has a direct impact on the German energy transition Flexible working hours Permanent employment contract and 30 days vacation You lead the BI team consisting of BI Managers and Data Engineers in a company of 330 employees with roughly 150 active reporting users and 20 super users able to create reports themselves in Looker. As the team supplies the company with numerous management reports, analysis, data tools and insights, you will ensure that the needs of the company are met by the team in the best way possible and that the team is set to perform and deliver by providing them structure and guidance.   Manage, mentor and support the team through regular 1:1s, team meetings, goal setting and ongoing training. Report to the CFO and be responsible for the strategic development and optimization of the BI and DWH landscape. Partner with stakeholders, business managers and leaders to understand needs, define projects, create roadmaps, prioritise and deliver results. Work with your team to proactively identify actionable insights and product gaps, suggest recommendations and follow up on the results of changes. Manage projects to improve and scale the integration and processing of large amounts of data for validation, analysis and visualization as well as the technical interpretation and derivation of recommendations for action. You bring experience in people management with a track record of motivating and scaling a BI team. You bring at least 5 years of previous experience in Business Intelligence at a senior level. You have experience with the technical implementation and scaling of BI systems. You have strong SQL knowledge. You are a self-starter, have a ‘can-do’, solution oriented attitude and love to work as a team. You are excellent at communicating complex issues, know how to tell a story and you can effectively pitch your ideas. You are willing to learn new technologies and methodologies. You thrive in a startup environment and feel best working in a small, cross-functional team where you can also teach others. You speak English and/ or German.
Zum Stellenangebot


shopping-portal