Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemietechnik | Feinmechanik & Optik: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Chemietechnik
Branche
  • Feinmechanik & Optik
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Chemietechnik
Feinmechanik & Optik

Spezialist Materialentwicklung / Betriebschemiker (w/m/d) in Weinheim

Fr. 21.01.2022
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Sie unterstützen unser Team im Lead Center Special Sealing Industry alsSpezialist Materialentwicklung / Betriebschemiker (w/m/d) in WeinheimAuswahl, Entwicklung und Optimierung elastomerer Werkstoffe für die Extrusion und Compression MoldingEigenverantwortliche Leitung und Durchführung von MaterialentwicklungsprojektenTestung und Einführung neuer Rohstoffe sowie materialbezogene FehleranalysenAbstimmung mit dem Rohmischwerk bzgl. Anforderungen und Qualität sowie mit den Kunden bzgl. Werkstoffspezifikationen und FreigabenAuswahl von Gleitlack, Klebern und sonstigen BetriebschemikalienErprobung neuer Gummimischungen in der SerienfertigungProzessoptimierung sowie Einführung neuer Technologien und deren IndustrialisierungBeratung und Unterstützung von Kunden, Produktentwicklung, Marketing und Verkauf hinsichtlich Material und ProzessPlanung, Disposition, Fertigung von Mustern und Erstmustern sowie Produktionsbetreuung bei Problemen in der SerienfertigungReklamationsbetreuungREACH-Koordinator (REACH, ROHS, POP, CRC), Skip Data BaseErfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master, gerne mit Promotion) in den Bereichen Chemie (Polymer-), Chemieingenieurwesen, Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik oder vergleichbare QualifikationMindestens erste einschlägige Berufserfahrung in der Elastomerentwicklung und -verarbeitungUmfassende Kenntnisse in den Bereichen der Entwicklung elastomerer Werkstoffe hinsichtlich Materialeigenschaften und Verarbeitbarkeit sowie gute Problemlösungsfähigkeiten in der Betreuung des laufenden SeriengeschäftesKenntnisse in der Prozesstechnologie der Elastomer-Extrusion und Compression MoldingKenntnisse zu IMDS, RoHS, ReaCh und Lebensmittelfreigaben wünschenswert Freude an der Arbeit im Team sowie selbständige und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseBetriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.
Zum Stellenangebot

Anwendungsspezialist Elektronenmikroskopie mit Schwerpunkt Life Sciences (m/w/x)

Mi. 19.01.2022
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.Als einer der führenden Hersteller von Mikroskopen bietet ZEISS inspirierende Lösungen für Bio- und Materialwissenschaften, Lehre und klinische Routine. Unsere zuverlässigen Systeme werden weltweit in der Fertigung und Montage, in der Hightech-Industrie sowie in der Erforschung und Verarbeitung von Rohstoffen eingesetzt. In unserem Team Life Sciences erarbeiten wir mit Blick auf die Anwendungen Neuerungen, Optimierungen und sichern so eine effektive Nutzung unserer Produkte für die tägliche Entdeckungsreise im Bereich Biowissenschaften. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Sie haben ein gutes Gespür für unsere Kunden aus dem Bereich Wissenschaft und Forschung. Sie kennen spezifische Kundenanforderungen, haben Anwendungstrends im Blick und beobachten die Marktaktivitäten rund um das Thema Elektronen Mikroskopie. Sie erhalten die Chance Produktentwicklungsprojekten durch Marktanforderungsprofile und Anwendungs Use Cases zu initiieren und zu begleiten und so die zukünftige Forschung im Bereich Life Science aktiv mitzugestalten. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört: Validierung neuer Lösungen gemessen an den zugrundeliegenden Marktanforderungsprofilen mit dem Produktmanagement und der Entwicklungsabteilung Entwicklung von Anwendungsfokussierten Vertriebs- und Marketingmaterialien Training des globalen ZEISS Vertriebsteams auf neue Produktlösungen and Zielanwendungen Präsentation des verantworteten Lösungsportfolios auf Kongressen und in Kunden-Workshops Pflege eines globalen Netzwerks strategischer Kunden und Kooperationspartner Ansprechpartner für Kunden, Vertrieb, Marketing und Produktmanagement für applikative Fragestellungen ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit bio-medizinischem Fokus idealerweise mit Promotion oder einer vergleichbaren Qualifikation relevante Erfahrung im akademischen oder industriellen Forschungsumfeld mit Exposition zu Elektronenmikroskopie verbunden mit fundierten Kenntnissen in bio-medizinischen Anwendungen von Elektronenmikroskopen hohe Motivation proaktiv auf den Markt und Kunden zuzugehen und Netzwerke aufzubauen hohe Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und professionelles Auftreten im Umgang mit Kunden begleitet von sehr guten Englischkenntnissen eine große Leidenschaft, komplexe Herausforderungen im Team strukturiert und eigenverantwortlich zu lösen Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Masterthesis im Bereich Katalysatorentwicklung für Brennstoffzellen (w/m/d)

Fr. 14.01.2022
München
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Masterthesis im Bereich Katalysatorentwicklung für Brennstoffzellen (w/m/d)Literatur- und PatentrecherchePräparation unterschiedlicher Brennstoffzellen-Katalysatoren durch Variation von Aktivkomponenten, Trägermaterialien und PräparationsmethodikWeiterverarbeitung der Katalysatoren zu Schichten und Membran-Elektroden-EinheitenTest der Katalysatoren bezüglich physikalischer Eigenschaften, Aktivität und Langzeitverhalten unter Brennstoffzellen-BedingungenPlanung von Versuchen in enger Zusammenarbeit mit Kollegen aus der EntwicklungVersuchsauswertungPräsentation der ErgebnisseStudium der Chemie, Elektrochemie, Materialwissenschaften, Chemieingenieurswesen oder ähnlicher StudiengangSehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftGute Microsoft Office KenntnisseKenntnisse der Software OriginPro wünschenswertSchnelle Auffassungsgabe sowie eigenständige und strukturierte ArbeitsweiseFreude an der Arbeit im TeamHands-on-Mentalität, KreativitätAus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.UrlaubErholungsurlaubGute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Internationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.
Zum Stellenangebot

Chemische Technische Assistentin Photocoating (m/w/x) - befristet für 1,5 Jahre

Fr. 14.01.2022
Aalen (Württemberg)
In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen. Heute wagen. Morgen begeistern. Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.Ihre Rolle: Aufbereitung bzw. Herstellung von Lacken für die Beschichtung von Brillengläsern (Photobeschichtung, Hartlack) Durchführung und Auswertung von Versuchen Bedarfssteuerung von Lacken und Beschaffung von Verbrauchsmaterialien Reinigung der Medienbehälter Verschiedene fertigungsrelevante Messungen durchführen z.B. Viskosität, Feststoffgehalt, Lackeigenschaften usw. Mitwirkung bei der Einführung neuer Produkte / Lacke Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, oder vergleichbar Eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Selbstorganisation Planerische und organisatorische Fähigkeiten Ein ausgeprägtes Qualitätsverständnis und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS-Office, SAP-Kenntnisse wünschenswert Bereitschaft zur Wochenendarbeit ist von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: